bedeckt München 20°

Reiseführer Kapstadt und Umgebung:Low Budg€t

MARCO POLO Autorin Dagmar Schumacher

Eine romantische und preiswerte Alternative zum Restaurant: ein Beach Dinner. Morgens können Sie frischen Fisch im Hafen von Hout Bay kaufen und abends am Strand grillen – und dazu den von Weinführer John Platter empfohlenen Superquaffer trinken.

Hotelkomfort zu Backpackerpreisen in der Long Street, der angesagten Clubstraße Kapstadts, bietet das Hotel Daddy Long Legs Long Street 134 021 4223074 www.daddylonglegs.co.za 13 Zi. .

Weiter zu Kapitel 1

Dagmar Schumacher lebt seit 1988 in Südafrika und wohnt mit ihrer Familie auf einer Weinfarm in der Nähe von Villiersdorp. Sie schreibt für deutsche Magazine über Tourismus und unternimmt jedes Jahr mehrere Reisen durch das große Land. Besonders fasziniert sie, wie Südafrika sich in den letzten 20 Jahren von einem von der Welt boykottierten Land zu einem beliebten Reiseziel entwickelt hat.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de

Zur SZ-Startseite