jetzt badenazug
jetzt
Für 320 Euro

Der Badeanzug, in dem man nicht baden darf

Der Badeanzug, in dem man nicht baden darf

Fashionweek London
London Fashion Week

Britalienische Verhältnisse

Es könnte so schön sein: Riccardo Tisci zeigt seine erste Burberry-Kollektion in 19 Beigetönen, Victoria Beckham feiert zehnjähriges Jubiläum. Wenn nur der Brexit nicht wäre.

Von Silke Wichert

Wiesn-Trends 2018

Freut euch, Puristen!

Simplify your Tracht: Auch in diesem Jahr kommt die Oktoberfest-Mode ohne Tüll und Glitzer aus. So bleibt auf Dirndl und Lederhose mehr Platz für feine Details. Was man wie trägt.

Von Violetta Simon

14 Bilder
Wiesn-Trends 2018

Weniger Blingbling, mehr Tradition

Nicht erschrecken: Die Wiesn wird diesmal eine eher besinnliche Zeit - modisch gesehen zumindest.

Von Violetta Simon

Hawaii-Shirts
Vorgeknöpft: die Modekolumne

Fernweh zum Anziehen

Das Hawaiihemd ist zurück - und wie: So gut wie jedes Designer-Label und jede Modekette setzt auf die bunten Shirts. Eine Stilkritik von Harry Truman über Jürgen von der Lippe bis Justin Bieber.

Von Maria Hunstig

A mug with a picture of French President Macron and the Elysee Palace logo to launch the presidential brand named ''Elysee Presidence de la Republique'' is seen in the courtyard of the Elysee Palace as part of the European Heritage Days event in Paris
Frankreich

Nippes von Macron

Der Élysée-Palast verkauft T-Shirts und Tassen mit Konterfei und Zitaten von Emmanuel Macron. Dabei rechtfertigen seine Umfragewerte eigentlich keinen Fan-Shop.

Von Nadia Pantel, Paris

Socken "Too hot to hide" Designerin München
Mode

Diese Socken sollen in Sandalen getragen werden

Stilbruch als Geschäftsmodell: Die Münchner Designerin Eva Maskow hat damit Erfolg - auch in Österreich, Kanada und Japan.

Von Franziska Gerlach

Caroline Lauenstein
Nachhaltige Trachtenmode

Jenseits vom Dirndl-Klischee

Caroline Lauenstein ist gelernte Maskenbildnerin - und lernte schon als Kind das Dirndl zu lieben. Um es bequemer zu haben, begann sie ihre eigene Trachtenmode zu entwerfen. Mit durchschlagendem Erfolg.

Von Franziska Gerlach

Outdoor-Mode

Aufstieg eines Leichtgewichts

Woran erkennt man, dass der Sommer vorüber ist? Wenn alle wieder dünne Daunenjacken tragen.

Von Silke Wichert

Dirndl Trend Olympia 1972
Oktoberfest

Ist Tracht eigentlich noch tragbar?

Guter Stil auf der Wiesn? Den beweist, wer die Regeln bricht. Jetzt interessieren sich auch Millennials wieder für Tracht.

Von Julia Werner

00:53
Fashion Week

Rihanna präsentiert Dessous-Kollektion

Auf der New Yorker Fashion Week stellte die Pop-Sängerin ihre Lingerie-Linie "Savage X Fenty" vor.

Modekolumne Schulmädchenreport
SZ-Magazin
Vorgeknöpft: die Modekolumne

Schulmädchenreport

Pünktlich zum Schulanfang sind auf dem Laufsteg "Graduation"-Hüte zu sehen. Aber ist Bildung - modisch gesehen - noch sexy?

Von Silke Wichert

00:43
Mode

Mit Monobraue gegen den Einheitslook

Das US-Model Sophie Hadjipanteli wird oft wegen ihrer buschigen Augenbraue angefeindet. Mit einer Social-Media-Kampagne will sie für mehr Vielfalt werben.

Demna Gvasalia
SZ-Magazin
Interview mit Balenciaga-Designer

"Anonymität ist der Luxus unserer Zeit"

Der Georgier Demna Gvasali, Chefdesigner von Balenciaga, über sein Leben auf der Flucht und warum er trotz seines Erfolges in der Modewelt lieber einen Gang heruntergeschaltet hat.

Interview von Mareike Nieberding und Silke Wichert

Tanlines
Trend

Du hast da einen Sonnenrand!

Sogenannte Tanlines, Bräunungsstreifen, werden gerade in den Sozialen Medien zelebriert. Doch wie konnte die Nicht-Nahtlosbräune von einem Makel zu einem Souvenir werden?

Von Nora Reinhardt

Smart Clothing
SZ-Magazin
Vorgeknöpft: die Modekolumne

Aber sie leuchten so schön

Ob Blink-Schuhe für Kinder, beheizbare Skistiefel oder BHs, die die Herzfrequenz messen: "Smart Clothing" liegt im Trend. Und produziert jede Menge Elektroschrott.

Von Maria Hunstig

Jennifer Hudson und Bill Clinton 2 Bilder
Ladies & Gentlemen

Schöner trauern

Die Beerdigungen von Aretha Franklin und John McCain zeigten, dass der Tod manchen Gästen richtig gut steht. Und manchen nicht.

Von Julia Werner und Max Scharnigg

Mode

Schöner, besser, unecht

Kleidung kann beeinflussen, wie wir einen Menschen und seine Rolle in der Gesellschaft wahrnehmen. Das wusste schon Gottfried Keller, und die Modebranche weiß es auch.

Von Jürgen Moises

Arthur Arbesser
Mode

Wiener Moderne

Arthur Arbesser gehört zu den gefragtesten jungen Designern. Der Österreicher hat bei Armani gelernt und eine eigene Linie kreiert. Jetzt frischt er die italienische Marke Fay auf.

Von Silke Wichert

Riccardo Tisci Maria Carla Boscorono
Profil

Riccardo Tisci

Burberrys Chefdesigner ringt um gute Geschichten für die Luxusmarke.

Von Claudia Fromme

jetzt Brautkleid mit Taschen
jetzt
Brautmode

Hochzeitskleider brauchen Taschen

Twitter-User feiern gerade eine Frau, weil ihr Kleid genau diesen Vorteil hat. Denn Taschen im Brautkleid sind nicht nur praktisch, sondern auch unfassbar lässig.

Bartmode

Lass wuchern!

Nachrichtensprecher trugen ihn, Entertainer, Sportmanager, ja sogar Könige lassen Stoppeln stehen. Warum der Urlaubsbart einfach nicht wegzukriegen ist - und auch schon Empörung auslöste.

Von Michael Neudecker

Ladies & Gentlemen

Die neue Hochschuh-Bildung

Sie sehen aus wie Bergschuhe, sind aber eigentlich nur für den Stadtgebrauch gemacht: Die neuen Trendstiefel sind dabei aber nicht nur ironische Abzeichen der Freizeitgesellschaft sondern geben auch recht guten Halt.

Von Julia Werner und Max Scharnigg

Zaza auf Expansionskurs
Fast Fashion

Zara hat die Wegwerfmode perfektioniert

Keine andere Firma steht so für "Fast Fashion" wie Zara. Während bei H&M die Gewinne einbrechen, wächst der Konzern sogar noch. Wie macht er das? Ein Besuch.

Von Silke Wichert, Arteixo

Sommerserie: Hip? Oder Snop. München-Chic! 10 Bilder
Flanieren in München

Edel, teuer, meist geschmackvoll

So langsam wie über die Maximilianstraße schlendert man in München sonst nirgends. Auch am Gärtnerplatz zählt jeder einzelne Blick. Ein Rundgang.

Von Florian Peljak und Philipp Crone