Medien

SZ PlusKI und Journalismus
:"Das ist das Ende des pluralistischen Journalismus"

Der Deutsche Journalistenverband sieht KI als Gefahr. Nicht nur für Geschäftsmodelle und den Berufsstand - sondern auch für die Demokratie.

Von Andrian Kreye

SZ PlusTeddy Teclebrhans neue Show bei Amazon
:Stotzenhof Night Live

Der hochtalentierte Humorist Teddy Teclebrhan hat eine neue Show bei Amazon, mit viel Budget und sehr, sehr vielen Gaststars. Stellt sich umso mehr die Frage: Warum wird's so selten lustig?

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusRundfunkbeitrag für ARD, ZDF und Deutschlandradio
:Rechnen in Zeiten der Blockade

Der Rundfunkbeitrag soll um 58 Cent steigen, die Finanzwünsche der öffentlich-rechtlichen Sender werden um zwei Drittel gekürzt. Einige Bundesländer sagen dazu schon vorher Nein. Und jetzt?

Von Claudia Tieschky

SZ PlusTatort "Reifezeugnis"
:Sie war erst 15

Die Schauspielerin Nastassja Kinski will gegen Nacktszenen im "Tatort: Reifezeugnis" vorgehen. Und was sagt der NDR?

Von Harald Hordych

SZ Plus"Ruhrbarone"
:Immer in Aufruhr

Die "Ruhrbarone" treten landesweite Debatten über Israel und den Nahost-Konflikt los, sie beenden Karrieren und canceln Auftritte. Wer steckt eigentlich hinter dem Blog? Ein Besuch in Bochum.

Von Sonja Zekri

Weitere Artikel

SZ PlusJournalismus
:Was von Vice noch übrig bleibt

Der Digitalkonzern will Hunderte Mitarbeiter entlassen. Schon wieder. Auch die eigene Website will Vice nicht mehr bespielen.

Von Ann-Marlen Hoolt

ARD, ZDF, Deutschlandradio
:Kommission empfiehlt Erhöhung des Rundfunkbeitrags auf 18,94 Euro

Im kommenden Jahr solle der monatliche Beitrag um 58 Cent steigen, rät die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten. Darüber dürfte es eine heftige politische Diskussion geben.

SZ Plus"A Killer Paradox" bei Netflix
:Batman und Robin auf Koreanisch

Großer Spaß: Die südkoreanische Thrillerserie "A Killer Paradox" spielt mit der moralischen Frage, wann Selbstjustiz okay sein könnte.

Von Dominik Fürst

SZ Plus"Polizeiruf 110" aus Rostock
:Mamas und Papas

Im Rostocker "Polizeiruf 110" kämpft eine drogensüchtige Mutter um ihre Tochter, und Katrin König wird von ihrem Vater verfolgt. Perfekte Eltern sucht man in dieser sehr guten Episode vergeblich.

Von Claudia Tieschky

SZ PlusZDF-Sitcom"Pumpen"
:Früher Würstchen, heute Steak

Bruder und Schwester erben ein Fitnessstudio: In der ZDF-Mediathek bemüht man sich mit der Serie "Pumpen" ums junge Publikum. Aber etwas fehlt.

Von Lea Scheffler

SZ Plus"Tokyo Vice" im Ersten
:Heldenhaft kommt hier niemand weg

Die ARD-Serie "Tokyo Vice" spielt im undurchsichtigen Milieu der japanischen Mafia. Wer hier gut, wer böse ist: schwer zu sagen.

Von Thomas Hahn

SZ Plus"Maybrit Illner"
:"Machen ist wie wollen, nur krasser"

Bei "Maybrit Illner" wollen Ricarda Lang und Christian Lindner die deutsche Wirtschaft retten. Klingt gar nicht so schwer in einer Runde voller Sehrgutverdiener.

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusEurovision Song Contest
:Sei politisch, aber rede nicht darüber

Israels Beitrag soll in diesem Jahr zu politisch sein. Das würde gegen die ESC-Regeln verstoßen. Eigentlich.

Von Ann-Marlen Hoolt

SZ PlusHomosexualität in Griechenland
:Alexander der Queere

Griechenland hat eben erst die Ehe für alle eingeführt - und ringt nun um eine Netflix-Serie, die zeigt, wie Alexander der Große einen Mann liebt. Ein Streit aus der Antike.

Von Raphael Geiger

ESC 2024
:Termin und Teilnehmer: Alle Informationen zum Eurovision Song Contest

Der ESC wird dieses Jahr in Malmö, Schweden, ausgetragen. Wer singt für Deutschland und wann steigt das große Finale? Wissenswertes zum größten europäischen Musik-Event.

Von Michael Schnippert

SZ Plus"Maischberger"
:Menschlich, sogar lustig

Bei "Maischberger" zeichnen die Teilnehmer zunächst das Bild einer stets streitenden und beleidigten Bundesregierung. Bis ein Minister aus Fleisch und Blut auftritt.

Von Bernhard Heckler

SZ Plus"Avatar - Der Herr der Elemente" auf Netflix
:Die Pepsi-Version

Das verfilmte Remake der Zeichentrickserie "Avatar - Der Herr der Elemente" wurde gefürchtet und gleichzeitig herbeigesehnt. Jetzt ist es draußen und vor allem: total okay.

Von Titus Blome

quoted. der medienpodcast
:Vier Jahre nach Hanau: Die Rolle der Medien

Haben Jahrzehnte der problematisierenden Berichterstattung über Menschen mit Einwanderungsgeschichte den Boden für Rassismus mit bereitet?

Von Nils Minkmar und Nadia Zaboura

SZ PlusKlage gegen "FragdenStaat"
:Aus freien Stücken

Der Journalist Arne Semsrott macht dem Verbot wörtlicher Zitate aus Gerichtsdokumenten den Prozess - indem er sich anklagen lässt.

Von Wolfgang Janisch

SZ PlusSerie im ZDF
:Der Krieg als Roadtrip

Die ukrainische Serie "In Her Car" folgt einer rastlosen Psychologin durch die Wirren der ersten Kriegstage.

Von Moritz Baumstieger

SZ PlusHörspiel "Emmi"
:Eine für alle

Cristin König schickt in ihrem Hörspiel zwei Familien gemeinsam in Urlaub. Von dem wird sich so schnell keine der Figuren erholen.

Von Stefan Fischer

Spielfilmtipps zum Wochenende
:Rebellen

"The Man Who Wasn't There", "I, Robot", "Parasite" und "Klondike": die Fernsehtipps zum Wochenende.

Von Stefan Fischer

SZ Plus"Constellation" auf Apple TV+
:Bist du da draußen, Mama?

Die europäische Astronauten-Serie "Constellation" verwandelt ein Gedankenspiel der Quantenphysik in eine Gruselgeschichte. Das ist spannend - und logisch sehr herausfordernd.

Von Tobias Kniebe

SZ Plus"Maischberger"
:"Putin ist tödlich"

Bei "Maischberger" diskutiert die Runde über den Tod Nawalnys und den Krieg in der Ukraine. Am liebsten würde man die ganze Zeit nur zwei Gästen zuhören.

Von Kathrin Müller-Lancé

SZ PlusÖffentlich-Rechtliche
:RBB verliert Programmdirektorin

Die profilierte Programm-Macherin Martina Zöllner verlängert ein Jahr nach Amtsantritt ihren Vertrag nicht und verlässt den Sender. Hintergründe einer bemerkenswerten Nachricht.

Von Claudia Tieschky

SZ PlusSportlerdokus
:Messias Messi

Bei Apple TV+ startet die US-Fußballsaison, begleitet von einer schmeichelnden Doku über den Star der Liga Lionel Messi. Auch an den Abos ist der beteiligt. Ein gutes Geschäft - für alle?

Von Jürgen Schmieder

SZ Plus"Hart aber fair"
:"Herr Kind, wie haben Sie abgestimmt?"

Martin Kind, Geschäftsführer von Hannover 96, zelebriert die Rolle des Fan-Bösewichts. Und er weigert sich, jene eine Frage zu beantworten, an der sich der Konflikt in den Stadien entzündet.

Von Martin Schneider

SZ PlusZDF
:War nicht so gemeint

Die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim will in die Politik wechseln? Nur ein PR-Gag. Aber wofür eigentlich?

Von Aurelie von Blazekovic

SZ PlusInterview mit Teddy Teclebrhan
:„Ich nehme mich auch mal selbst in den Arm“

Das Vertrauen ins Leben behalten – und am Ende vielleicht sogar frei werden: Eine Art Masterclass mit dem Comedian Teddy Teclebrhan.

Interview von Jakob Biazza

SZ PlusFinfluencer-Szene
:Du musst dein Leben ändern

"Hoss & Hopf" warnen vor Verschwörungen und dem Staatskollaps - und stehen damit zeitweise in den deutschen Podcast-Charts ganz oben. Über die Lust am Untergang und das Geschäft dahinter.

Von Philipp Bovermann

SZ PlusPodcasts des Monats Februar
:Finstere Absichten

"In 5 Tagen Mord", "Nach der Kohle", "Der Kunstzerstörer", "Die Affäre Finaly" und "What the Wirtschaft?!": die besten Podcasts im Februar.

Von Stefan Fischer, Antonia Jarchow, Christina Lopinski, Lea Scheffler und Emily Weber

SZ PlusDoku über Alexej Nawalny
:Ein Held voller Widersprüche

Wofür stand Alexej Nawalny, außer für die Gegnerschaft zu Putin? Eine Doku versucht, dem gerade gestorbenen Oppositionellen näherzukommen.

Von Joshua Beer

SZ PlusEurovision Song Contest
:Deutsche Hoffnung im Kapuzenpulli

Der 29-jährige Isaak gewinnt überraschend den deutschen Vorentscheid. Der Ostwestfale mag es bodenständig - eigentlich untypisch für den ESC.

Von Ann-Marlen Hoolt

SZ PlusJournalismus
:"Zu sagen: ,Print ist tot', fand ich nicht sonderlich geil"

Die "Hamburger Morgenpost" stellt ihre Werktagsausgaben ein und wird zur Wochenzeitung. Wieso? Ein Interview mit dem Verleger Arist von Harpe.

Von Harald Hordych

SZ Plus"Sie sagt. Er sagt.": "Me Too" im ZDF
:Es gilt das gesprochene Wort

Ferdinand von Schirach erzählt von einem Vergewaltigungsvorwurf, oh boy. Wie Regisseur Matti Geschonneck, der Meister der Lakonie, den Film "Sie sagt. Er sagt." rettet.

Von Laura Hertreiter

SZ PlusSuper-Bowl-Halbzeitshow
:Gehen Sie weiter, hier ist alles perfekt

Im offiziellen Video der NFL klingt Alicia Keys' Auftritt makellos. Aber war das live nicht noch ein wenig anders?

Von Ann-Marlen Hoolt

SZ Plus"Tatort" aus Dortmund
:Chancentod

Der letzte Einsatz von Hauptkommissar Jan Pawlak spielt im Sportwetten-Milieu. Ein Mann wird mit einem Fair-Play-Pokal erschlagen. Auch sonst geht es in "Cash" rau zu.

Von Cornelius Pollmer

SZ PlusWikileaks-Gründer Julian Assange
:Das Endspiel

Wenn Richter in London nun entscheiden, ob Julian Assange an die USA ausgeliefert wird, geht es nicht nur um das Leben eines Mannes. Sondern auch um den Fortbestand eines demokratischen Prinzips.

Von Georg Mascolo

Spielfilmtipps zum Wochenende
:Objekte der Begierde

"Godzilla", "Ein Mann zum Verlieben", "Ein wahres Verbrechen" und "Der eisige Tod": die Fernsehtipps zum Wochenende.

Von Fritz Göttler

SZ PlusHörspiel
:Unter Einzelgängern

Jürgen Becker erzählt in seinem neuen Hörspiel von fünf Menschen, die auf sich selbst zurückgeworfen sind. Und neu anfangen.

Von Stefan Fischer

SZ Plus"Maybrit Illner"
:Freie Bahn für Populisten

Bei Illner treffen Beatrix von Storch und Sahra Wagenknecht aufeinander - doch aneinander geraten alle anderen. Wie man es besser nicht macht.

Von Moritz Baumstieger

SZ PlusEurovision Song Contest
:Neues von der Windmaschine

Am Freitag entscheidet sich im Ersten, wer Deutschland beim ESC in Malmö vertreten wird. Wer antritt - und warum die ARD die Show im Spätprogramm versteckt.

Von Ann-Marlen Hoolt

SZ PlusSchauspielerin Sina Martens
:Guten Tag, ich will mein Leben zurück

Sina Martens landete mit ihrem Stück über Britney Spears am Berliner Ensemble einen Theaterhit. Im Thriller "Trunk" spielt sie wieder eine Frau, die um ihre Freiheit kämpft.

Von Christiane Lutz

SZ PlusLauterbach bei "Maischberger"
:"Sie spricht zu wenig und ist noch nicht fit"

Woran krankt die Ampel? Bei "Maischberger" gibt ausgerechnet Gesundheitsminister Karl Lauterbach eine Diagnose zum Zustand der Koalition ab und verteidigt seine Krankenhausreform.

Von Werner Bartens

SZ PlusRTL-Sendung "Alone - Überlebe die Wildnis"
:"Die Stille kann so laut sein, dass sie dich anschreit"

Ausgesetzt in der Natur, ganz auf sich allein gestellt: Bei RTL kämpfen Teilnehmer einer neuen Survival-Show ums Überleben im kanadischen Wald.

Von Lea Scheffler

SZ Plus"The New Look" auf Apple TV+
:Unwiderstehlich

"The New Look" über die französischen Modeschöpfer Coco Chanel und Christian Dior handelt vom Wert von Mode, Eleganz und Schönheit.

Von Fritz Göttler

SZ PlusEnde von "Vice" Deutschland
:Bitte auf die Fresse, danke

Der deutsche Ableger des einstigen Punkmagazins "Vice" muss schließen. Ein Nachruf.

Von Philipp Bovermann

SZ PlusInsolvente Filmproduktionsfirma
:"Rettung unseres Lebenswerks"

Investor Michael Kölmel übernimmt die angesehene Berliner Filmfirma "Zero One" - Thomas Kufus und Volker Heise bleiben kreativ verantwortlich.

Von Claudia Tieschky

SZ PlusNeuer Pro-Sieben-Chef
:"Fernsehen ist richtig bodenständiges Handwerk"

Die Konkurrenz ist riesig, der Markt umkämpft: Mit welchen Ideen will Pro Sieben bestehen? Senderchef Hannes Hiller zur neuen Staffel "Germany's Next Topmodel" und dem Erfolgsgaranten Joko Winterscheidt.

Interview von Aurelie von Blazekovic

SZ PlusWissenschaftsjournalistin
:"Nerds an die Macht"

Mai Thi Nguyen-Kim deutet auf ihrem Youtube-Kanal an, dass sie in die Politik wechseln will. Sie mache sich Sorgen um die Zukunft Deutschlands.

Von Lea Scheffler

SZ PlusFilmstreams auf Tiktok
:In 40 Teilen durch den Film

Streamen auf Tiktok ist umständlich und häufig illegal, aber möglich. Die ersten Firmen wehren sich - und ein Münchner Gericht gibt ihnen recht.

Von Ann-Marlen Hoolt

SZ PlusSerien über High Fashion
:Schatten aus Seide

Daniel Brühl als Karl Lagerfeld, dann noch Balenciaga und Dior - dieses Jahr sind Serien über Haute Couture schwer in Mode. Allerdings ist die Zeit der bedingungslosen Bewunderung vorbei.

Von Jan Freitag

SZ PlusDoku "Das letzte Tabu" auf Prime
:Vom Druck, ewig lügen zu müssen

Wie steht es wirklich um die Akzeptanz für Homosexuelle im Männerfußball? Ein sehenswerter Film beschreibt einen langen Weg der kleinen Schritte.

Von Holger Gertz

SZ PlusFestival von Sanremo
:Sogar Traktoren fahren vor

Fünf Tage Fernsehen pur: Die 22-jährige Angelina Mango gewinnt das Schlagerfestival von San Remo. Auch die Bauernproteste sind Thema.

Von Marc Beise

Klage wegen Telefon-Hackings
:Prinz Harry einigt sich mit "Mirror"-Zeitungsgruppe

Der Verlag zahlt Harry eine "beträchtliche Summe" als Entschädigung. Als Zwischenzahlung sind zunächst 400 000 Pfund vorgesehen.

Gutscheine: