Sonde 'BepiColombo'
Planetenforschung

"Wir fliegen in einen Pizzaofen"

Mit seiner Temperatur von mehr als 430 Grad gehört der Merkur zu den am wenigsten erforschten Planeten. Das soll sich ändern: Am Samstag startet die Sonde "BepiColombo".

Von Alexander Stirn

Tropischer Regenwald
Insektensterben

Stille im Regenwald

Das Insektensterben hat auch den Regenwald in Puerto Rico erreicht. Während Forscher noch über die Ursachen rätseln, machen sich bereits die Konsequenzen für andere Tiere bemerkbar.

Von Tina Baier

Crime scene tape around the house of Joseph James Deangelo who has been arrested as a suspect in the East Area Rapist/Original Night Stalker/Golden State Killer case in Sacramento
Cold Cases

Wie Ahnenforscher halfen, 15 alte Kriminalfälle zu lösen

Bei GEDmatch laden Privatleute ihre DNA-Profile hoch, um nach entfernten Verwandten zu suchen. Fahnder in den USA nutzen diese Daten.

Von Hanno Charisius

Archäologie

Schiffsgrab auf grüner Wiese

In Norwegen sind Archäologen auf ein Wikingerschiff gestoßen. Das liegt aber nicht im Wasser, sondern in einem Grabhügel auf offenem Feld.

Von Sebastian Kirschner

Metro Bilanz
Neurobiologie

Wenn Entscheidungen quälend werden

Sechs Auswahlmöglichkeiten sind zu wenig, 24 dagegen zu viel, zeigten Forscher in einer aktuellen Studie. Wie das Gehirn auf eine Fülle von Optionen reagiert.

Von Astrid Viciano

Rhonegletscher - Schutz vorm Schmelzen
Schweiz

Gletscher verlieren massiv an Eis

In der Schweiz wurden im vergangenen Winter Rekord-Schneemengen gemessen. Doch der folgende Hitzesommer, ließ die Gletscher stark tauen.

Archäologie

Römer fürchteten untote Kinder

In Umbrien haben Archäologen ein "Vampirgrab" entdeckt. Ein Talisman sollte das darin bestattete Kind davon abhalten, wieder zum Leben zu erwachen.

Von Christoph von Eichhorn

Hurrikan ´Harvey"
Klimaforschung

Das Wetter von gestern

Sonne, Regen, Kälte oder Dürre sind Schicksalsthemen geworden. Klima-Paläontologen verfolgen Wetterphänomene über tausende Jahre zurück, um Erkenntnisse für die Zukunft der Menschheit zu gewinnen.

Von David Pfeifer

Start von bemanntem russischem Raumschiff fehlgeschlagen
Fehlstart der Sojus-Rakete

Die Leere des Alls

Die Gefahren der Raumfahrt wurden lange unterschätzt. Nach dem jüngsten Fehlstart droht der ISS das Ende.

Kommentar von Christian Gschwendtner

Ameisen Thumb 03:01
Arbeitsteilung bei Ameisen

Weniger arbeiten, mehr schaffen

Ameisen wuseln und sind fleißig - aber nicht alle und nicht immer. Ameisen machen viel Pause, weil sie merken, dass sie mit ihrer Arbeit so schneller voran kommen.

Videokolumne von Patrick Illinger

Asteroid Ryugu
Landung auf dem Asteroiden Ryugu

"Das ist wie eine Schatztruhe"

Wissenschaftler sind begeistert von den Daten, die der Roboter "Mascot" vom Asteroiden Ryugu schickt. Doch es warten neue Probleme.

Start von bemanntem russischem Raumschiff fehlgeschlagen
Fehlstart der Sojus-Rakete

Die Leere des Alls

Die Gefahren der Raumfahrt wurden lange unterschätzt. Nach dem jüngsten Fehlstart droht der ISS das Ende.

Kommentar von Christian Gschwendtner

Flatirons

Bügeleisen in der Wüste

Manche Felsformationen in den Wüsten der USA erinnern an gigantische Bügeleisen. Wie kommen die "Flatirons" zustande?

Text: Angelika Jung-Hüttl, Fotos: Bernhard Edmaier

Ratten in Universitätsbibliothek
Wissenschaft

Hochschulen reagieren auf Pseudojournale

Unseriöse Zeitschriften, die Studien gegen Geld veröffentlichen und Fake-Konferenzen sind ein großes Problem für die Wissenschaft. Nun handeln die Unis - wenn auch nicht alle nach derselben Strategie.

Von Till Krause und Katrin Langhans

Industrie Chemie Kontrollen EU
Schadstoffe

Firmen unterlaufen Chemie-Kontrollen der EU

In Europa können im großen Stil gesundheitsgefährdende Chemikalien im Einsatz sein. Denn viele Unternehmen torpedieren einfach die Prüfung ihrer Substanzen.

Von Markus Balser und Kathrin Zinkant

Schneebedeckter Ätna
Geologie

Der Ätna rutscht

Die Südost-Flanke des Ätna sackt ins Meer ab. Ursache dafür ist nicht der Druck von Magma, sondern die Schwerkraft. Das ist keine gute Nachricht.

Von Hanno Charisius

Mit buntem Regenschirm durchs graue Nass
Psychologie

Arme Egoisten

Selbstsüchtige Menschen haben überraschenderweise weniger beruflichen Erfolg. Und die Zahl ihrer Kinder ist geringer.

Von Sebastian Herrmann

Sojus-Start zur ISS
ISS

Raumfahrer müssen nach missglücktem Start notlanden

Nach Schwierigkeiten beim Start einer Sojus-Rakete sind ein Russe und ein Amerikaner in der kasachischen Steppe gelandet. Offenbar hatte eine Trägerrakete versagt.

Giftiges U-Boot-Wrack vor Norwegens Küste
Umweltverschmutzung

Nazi-U-Boot voller Gift soll versiegelt werden

Ein U-Boot-Wrack der Nazis mit Quecksilber an Bord bedroht Norwegens Umwelt. Jetzt soll die Gefahr gebannt werden - mit einer Lösung, die an Tschernobyl erinnert.

Von Sebastian Kirschner

Fangfahrt auf dem Krabbenkutter
Fischfang

Im Schlaraffenland der Schleppnetz-Fischer

Fischfang mit Schleppnetzen gilt als äußerst umweltschädlich. Eine Studie zeigt nun, wo die Praxis verbreitet ist - Europa schneidet besonders schlecht ab.

Von Sebastian Kirschner