Psychologie

Die Schönen und der Sex

Attraktive Menschen haben entspanntere Moralvorstellungen in Sachen Sexualität als hässliche. Das beweist einmal mehr, dass Menschen ethische Opportunisten sind.

Von Sebastian Herrmann

Sz Wirtschaftsgipfel 2018 Berlin Tag 3
Glücksspiele

"Es geht ums Gewinnschaffen"

Jan Heitmann war jahrelang einer der besten deutschen Pokerspieler und verdiente sein Geld mit Karten. Heute berät er Manager - denn vom Poker könnten Führungskräfte viel lernen.

Von Nils Wischmeyer, Berlin

VielbeschâÄ°ftigte Frau mit vielen Armen benutzt ein Smartphone PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyri
Psychologie im Job

Geben Sie ruhig mit Ihrem Multitasking an

Es ist zwar eine Illusion, mehrere Dinge gleichzeitig tun zu können. Aber der Glaube daran hilft enorm, sagen Psychologen.

Von Sebastian Herrmann

böses
Psychologie

Die Vermessung des Bösen

Zu welchen schlimmen Taten ist jemand fähig? Der "D-Faktor" soll den dunklen Kern einer Persönlichkeit erkennbar machen, wie eine Art Quotient der Niedertracht.

Von Sebastian Herrmann

Psychologie

So lassen sich Lügen entlarven

Ob ein Mensch lügt oder die Wahrheit sagt, lässt sich offenbar besser mit der Wärmebildkamera als mit einem klassischen Lügendetektor erkennen.

Von Christian Gschwendtner

Vor den Kongresswahlen in den USA
Psychologie

Warum wir politischen Gegnern nichts zutrauen

Die Dämonisierung politischer Gegner treibt absurde Blüten. Psychologen zeigen nun, wieso Andersdenkenden automatisch jegliche Kompetenz abgesprochen wird.

Von Sebastian Herrmann

Geduld und dickes Fell: Eine Anleitung für Stiefeltern
Psychologie

Glückliche Kinder werden gesunde Erwachsene

Das persönliche Wohlbefinden hängt stark von einer erfüllten Kindheit ab. Wer gute Erinnerungen hat, ist als Erwachsener seltener depressiv oder krank.

Von Sebastian Kirschner

jetzt Grusel
jetzt
Halloween

Kann Erschrecken ein Hobby sein?

Woher kommt die Faszination, anderen Leuten Angst einzujagen? Unser Autor wollte es herausfinden und war einen Tag mit Profis als Horror-Clown unterwegs.

Von Christopher Bonnen

Depressionen
Brief an die eigene Tochter

"Liebe Magdalena, ich habe Depressionen"

Es gibt die einen und die anderen Tage. Die dunklen und die hellen. Wie fühlen sich Depressionen an? Unsere Autorin hat ihrer Tochter einen Brief geschrieben.

Von Barbara Vorsamer

50th Anniversary of The Grateful Dead
Boom der Esoterik

Spüre deine Aura

Seit hundert Jahren wird in Deutschland hart in den Disziplinen "Erwachen", "Innerlichkeit" und "Heilen" trainiert. Warum viele in die Esoterik fliehen, wenn die Wirklichkeit ungemütlich wird.

Von Peter Richter

Psychologie

Die kleinen Monster

Wenn sich Eltern und ihre Kinder mit Beginn der Pubertät voneinander entfremden, gehört das - leider - zum Leben. Doch die Teenager können darunter stark leiden und sogar Depressionen entwickeln. Besonders, wenn die Eltern schulischen Druck machen.

Von Sebastian Herrmann

Psychologie

Mein gemieteter Freund

Gemeinsam essen, Konzertbesuche oder Kino: Wer sich einsam fühlt, kann auf einer Internet-Plattform platonische Freunde mieten. Aber geht es einem damit wirklich besser?

Von Sven Lüüs

Einstufung von Filmen

Die Spannung liegt in der Luft

Körperliche Ausdünstungen von Kino-Zuschauern verraten, wie sehr ein Film sie stresst. Das ließe sich zur Festlegung der Altersfreigabe nutzen, sagen Chemiker.

Von Berit Uhlmann

Psychologie

Hinter der Selfie-Maske

Ist der Mensch hinter dem Selfie erkennbar? Ja, sagen Psychologen, die Fotos verraten einiges.

Von Sebastian Herrmann

Playful affectionate senior couple in bed Playful affectionate senior couple in bed PUBLICATIONxI
Psychologie

Machst du dich lustig?

Wie es sich auf die Qualität einer Beziehung auswirkt, wenn die Partner übereinander lachen.

Von Sebastian Herrmann

Wahlmoeglichkeiten_Vorschaubild 01:18
Psychologie

Die Qual der Wahl

Wir sind oft mit den schier grenzenlosen Wahlmöglichkeiten des digitalen Alltags überfordert. Wissenschaftler der Uni Tübingen erklären das mit einer Kosten-Nutzen-Rechnung des Gehirns.

Erklärvideo von Kolja Haaf und Sonja Salzburger

Männliche und weibliche Vorstandsmitglieder
Gleichberechtigung

Teufelskreis der Geschlechter

Chancengleichheit wird nicht automatisch dazu führen, dass Frauen und Männer überall in gleicher Zahl repräsentiert sind. Das ist kein Grund zur Empörung.

Kommentar von Sebastian Herrmann

Dietmar Langer, Psychotherapeut, Kinderklinik Gelsenkirchen
Psychologe Dietmar Langer

"Das Kind spiegelt, was bei den Eltern los ist"

Können Kinder nicht schlafen, leidet die ganze Familie. Die Kleinen sind trotzig und klammern, die Eltern werden von Schuldgefühlen geplagt. Der Psychologe Dietmar Langer erklärt, wie man die Muster durchbrechen kann.

Interview von Alex Rühle

Eine Frau hält hinter ihrem Rücken die Finger überkreuzt Sie schwört einen Meineid McPBBO McPBBO
Psychologie

Gesagt ist nicht getan

Meinungen und Haltungen hat jeder. Aber wie sehr halten Menschen sich daran, so zu handeln, wie sie behauptet haben?

Von Sebastian Herrmann

Chiemgauer Volkstheater
Rassismus in der Gesellschaft

Der Stammtisch ist überall

Wie reagiert man, wenn einem im Alltag rassistische Äußerungen begegnen, etwa in der Familie, bei Freunden oder an der Bushaltestelle? Ein Besuch in einem Seminar, das darauf Antworten geben will.

Von Anne Backhaus

Metro Bilanz
Neurobiologie

Wenn Entscheidungen quälend werden

Sechs Auswahlmöglichkeiten sind zu wenig, 24 dagegen zu viel, zeigten Forscher in einer aktuellen Studie. Wie das Gehirn auf eine Fülle von Optionen reagiert.

Von Astrid Viciano

Mit buntem Regenschirm durchs graue Nass
Psychologie

Arme Egoisten

Selbstsüchtige Menschen haben überraschenderweise weniger beruflichen Erfolg. Und die Zahl ihrer Kinder ist geringer.

Von Sebastian Herrmann

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker

"Ich war das perfekte Opfer"

Michelle Hunziker über ihre Zeit in einer Sekte, warum sie als junge Frau um Aufmerksamkeit bettelte und wieso Wahrheit der einzige Weg ist, sich selbst zu vergeben.

Von Marten Rolff

Bevölkerung wird immer älter
Psychologie

Wenn Einsamkeit krank macht

Manche Senioren hören tagelang nur den Fernseher sprechen. Manche schämen sich für ihre Isolation. In Berlin gibt es jetzt eine Hotline gegen das Alleinsein.

Von Verena Mayer

Mondlandung - Apollo 11
Psychologie

Anfällig für Verschwörungstheorien

Angehörige von Minderheiten glauben besonders häufig an finstere Mächte. Psychologen haben versucht, die Gründe zu analysieren.

Von Sebastian Herrmann