Hochsensibilität - SZ.de

Hochsensibilität

Alles zum Thema

Ausstellung
:Das Leben in seiner schweren Leichtigkeit

Der Künstler Anton Kirchmair zeigt in der Neuen Galerie Landshut eine Ausstellung, in der er mit fragilen und zum Teil minimalistischen Objekten den Rätseln der menschlichen Existenz nachspürt.

Von Hans Kratzer

SZ PlusNeurodiversität
:Handicap als Begabung

Personaler haben eine neue Zielgruppe entdeckt: Menschen mit neurologischen Abweichungen wie Autismus, Legasthenie, ADHS oder Hochsensibilität werden von Firmen umworben.

Von Miriam Hoffmeyer

Hochsensibilität
:Empfindsam sein ist keine Krankheit

Zwei Leserinnen erklären anhand von Symptomen und Beispielen genau, worin sich hochsensible Menschen von anderen unterscheiden und wie sie diese Gabe auch für die Allgemeinheit nutzen können.

SZ PlusHochsensibilität
:Feine Antennen

Wer empfindsam ist, gilt im Job schnell als Weichei. Dabei haben feinfühlige Menschen oft besondere Talente. Über die Vorteile der Hochsensibilität.

Von Viola Schenz

"Plan W"-Podcast
:Hochsensibel im Büroalltag

Jeder Fünfte ist hochsensibel, aber viele wissen es nicht. Mit Autorin Maria Anna Schwarzberg sprechen wir darüber, was Menschen bei der Arbeit brauchen.

SZ JetztGesundheit
:Wie sich ein Leben mit Hochsensibilität anfühlt

Eine Betroffene erzählt: "Ich war ein implodierendes Chaos, das gar nicht wusste, wohin."

Interview von Raphael Weiss

SZ PlusMärtha Louise von Norwegen
:Prinzessin auf der eigenen Erbse

Märtha Louise von Norwegen ist hochsensibel, sieht Geister und spricht mit Engeln. Was aber noch verrückter ist: Sie verdient ihr eigenes Geld. Als erste in der königlichen Familie.

Von Claudia Fromme

Hochsensibel
:Leben ohne Filter im Kopf

Für Anna ist das Ticken einer Uhr Folter und selbst das Parfüm der besten Freundin bereitet ihr Kopfschmerzen. Aus dem Alltag einer Hochsensiblen.

Reportage von Jessica Kühn

SZ-Schulratgeber
:Hochbegabt und hochsensibel

Wer ein hochbegabtes Kind hat, stellt häufig fest. Im Schulalltag bleibt oftmals keine Zeit, den Schülern die nötige Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen. Anders in Oberhaching. Hier werden Gymnasiasten mit besonderen Fähigkeiten gefördert - durch Beratung, Workshops und Exkursionen.

Von Jasmin Kohl

Gutscheine: