Stille Nacht? Kostenloser Internet-Chat zum Thema Stillen
Neugeborene

Spät in die Wanne

Offenbar hat es Vorteile, Babys nicht gleich nach der Geburt zu baden. Vor allem mit dem Stillen klappt es dann besser, haben Forscher festgestellt.

Von Werner Bartens

Videospiel Elude
Psychische Krankheiten

Gegen die Depressionen anspielen

Können Videospiele gegen Angststörungen, Depressionen und andere psychische Leiden helfen? Wie bestimmte Games sich positiv auf Patienten auswirken können.

Von Boris Hänssler

Schwindende Ressourcen

Die Bundesregierung muss nachhaltige Ernährung erzwingen

0,2 Eier pro Tag, sieben Gramm Schweinefleisch: Forscher zeigen auf, wie die Erde im Jahr 2050 zehn Milliarden Menschen ernähren kann. Bisher verlässt sich die Politik auf den mündigen Bürger - nötig wären schmerzhafte Einschnitte.

Kommentar von Berit Uhlmann

Kinder GER ca 19660 Kleinker beim Wassersport *** Children GER ca 19660 Kleinker at watersports
Depressionen

Schöne Erinnerungen als Therapie

Positive Erinnerungen können offenbar Depressionen vorbeugen. Psychiater versuchen nun, nostalgische Gedanken therapeutisch einzusetzen.

Von Werner Bartens

stew PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright xColourx Panthermedia02488355
Umweltfreundliche Ernährung

43 Gramm Fleisch am Tag sind genug

Eine Expertengruppe hat einen universellen Speiseplan für die Menschheit erstellt. Das Ziel: genug Essen für alle, ohne die Erde zu zerstören.

Von Hanno Charisius

Prohibition in den USA
Gesundheitspolitik

Es war einmal die Prohibition

Vor 100 Jahren wurde in den USA das landesweite Alkoholverbot beschlossen. Es gilt bis heute als Inbegriff eines gescheiterten Experiments - und hatte doch auch Vorteile.

Von Berit Uhlmann

Marihuana rauchen
Cannabis

Verkifft

Verändert schon geringer Konsum von Cannabis die Gehirnstruktur von Teenagern? Eine neue Studie will das belegen, wirft aber Fragen auf.

Von Kathrin Zinkant

Hähnchenfleisch im Einzelhandel
Hygiene

Hähnchenschnitzel mit Infektionsrisiko

Jede zweite Probe von frischem Hähnchenfleisch war 2017 mit Campylobacter-Bakterien verunreinigt. Was sind das für Keime und wie kommen sie dorthin?

Von Hanno Charisius

Arbeitsplatz 03:10
Konzentration

Zu welcher Tageszeit wir am besten denken

Zu bestimmten Tageszeiten können wir gut denken, zu anderen fällt eher Bewegung leicht. Für Konferenzen gibt es nur einen guten Moment: die Mittagszeit.

Videokolumne von Werner Bartens

Organspendeausweis
Transplantationsmedizin

Erstmals seit 2010 wieder deutlich mehr Organspender

955 Menschen spendeten 2018 nach ihrem Tod ihre Organe, das sind fast 20 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Experten sprechen von einem Hoffnungsschimmer.

Vorsorge vor Osteoporose
Medikamente

Krankheit als Geschäft

Die Pharmaindustrie bezahlt Unsummen für das Marketing der Produkte. Das dient nicht Patienten und Ärzten. Die brauchen unabhängige Informationen über den Nutzen und Schaden von Medizin.

Kommentar von Werner Bartens

Medizin

Dünne Luft, starkes Herz

Fünf Wochen verbrachten Probanden in einem Kölner Labor, in dem Bedingungen wie im Hochgebirge herrschten. Mediziner wollen mit dem Experiment herausfinden, ob Sauerstoffmangel womöglich auch positive Effekte hat.

Von Nadine Regel

Zwischenfälle in Kuba

Zirpen, bis der Arzt kommt

Steckt ein Insekt hinter den seltsamen Symptomen von US-Diplomaten in Havanna? Sicher ist: Wenn die Karibische Kurzschwanz-Grille loszirpt, wackelt die Wand.

Von Sebastian Herrmann

Vor der Geburt 02:21
Familienplanung

Was ist der ideale Abstand zwischen zwei Schwangerschaften?

Eine umfangreiche Studie hat gezeigt, dass es junge Eltern aus medizinischer Sicht mit der nächsten Schwangerschaft nicht überstürzen sollten.

Videokolumne von Werner Bartens

Natalie Dedreux
Trisomie 21

Leben mit Down-Syndrom

Kann ein Kind mit der Chromosomenstörung problemlos schreiben lernen, eine Arbeit und die Liebe finden? Mehr als 2600 Familien haben Auskunft gegeben.

Von Berit Uhlmann

Unterfranke tätowiert sich Schliersee-Panorama auf die Wade
Gesundheitsrisiko

Wie gefährlich sind Tätowierungen?

Tattoos sind nicht nur cool. Manche Farben enthalten sogar krebserregende Substanzen. Doch es gibt keine klaren gesetzlichen Regelungen - warum?

Von Michaela Schwinn, Regensburg

Lungentransplantation

Gespendete Erdnuss-Allergie

Bei Organspenden können Allergien übertragen werden. Einer 68-Jährigen aus den USA wurde das nun fast zum Verhängnis.

Von Werner Bartens

FILE PHOTO: The World's oldest woman, Jeanne Calment, 120 years old, is kissed by two young girls during a special ceremony in a retirement home in Arles
Gerontologie

War die älteste Frau der Welt eine Betrügerin?

Die Französin Jeanne Calment hat offiziell ein Rekordalter von 122 Jahren erreicht. Doch ein russischer Mathematiker äußert Zweifel an diesem ungewöhnlich langen und rüstigen Leben.

Von Berit Uhlmann

Kieferorthopädie

Ministeriums-Gutachten bezweifelt Nutzen von Zahnspangen

Bis heute könne keine einzige Studie die positive Wirkung kieferorthopädischer Behandlung nachweisen, heißt es in dem Gutachten. Das Gesundheitsministerium argumentiert, der Nutzen sei zwar nicht zu belegen, aber "auch nicht ausgeschlossen".