Kakao in der Schule
Ernährung

Zoff um Schokomilch an Schulen

Ist es sinnvoll, Schulen mit subventioniertem Kakao zu versorgen? Über den Nutzen des oft gezuckerten Lebensmittels ist Streit entbrannt.

Von Kathrin Zinkant

Unfälle mit Rasenmähern

Gefahr im Gras

Amerikanische Mediziner haben mehr als 50 000 Unfälle mit Rasenmähern ausgewertet und unter anderem festgestellt: Zu oft wird mit bloßen Händen verklumptes Gras aus dem Bereich der scharfen Messer entfernt.

Von Werner Bartens

Frankreich

Verbraucherschützer fordern Verbot von Solarien

Dass Sonnenbänke Hautkrebs verursachen können, ist seit langem bekannt. In Frankreich geht jetzt ein Verband gegen die Bräunungsmaschinen vor. Sollte Deutschland folgen?

Von Sebastian Kirschner

Schlafforschung

Wie viel Schlaf ist optimal?

Die falsche Schlafdauer wirkt sich nachteilig auf die geistige Leistung aus. Die Gefahr ist aber nicht nur zu wenig Schlaf, sondern auch ein Überfluss.

Von Christian Gschwendtner

Abnehmen mit kleinen Tricks
Gesundheit

Der Jo-Jo-Defekt

Wer zu dick ist, nimmt ab. Zur Not immer wieder, mit Diäten und mehr Sport. Doch genau das kann zum Problem werden. Warum es manchmal besser ist, nicht gegen das Wohlfühlgewicht anzukämpfen.

Von Werner Bartens

Windenergieanlagen vor Sonnenuntergang
Bericht der WHO

Krach von Windrädern kann der Gesundheit schaden

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt, nur leise Windturbinen aufzustellen. Die deutschen Lärm-Grenzwerte liegen bislang noch deutlich höher.

Eröffnungsveranstaltung tegut Markt Richard Wagner Str 86 Wiesbaden Bild x von x Wiesbaden
Ernährungsförderung

Deutschlands ungebremstes Schlemmen

Ob Zuckersteuer, deutliche Warnhinweise oder sogar Verbote: Mindestens 70 Länder weisen die Hersteller ungesunder Lebensmittel erheblich in ihre Schranken. Doch in Deutschland herrschen Unwissen, Trägheit und Lobbyismus vor.

Von Berit Uhlmann

Abdominal pain MODEL RELEASED Abdominal pain PUBLICATIONxINxGERxSUIxHUNxONLY IANxHOOTON SCIENCExPH 02:44
Neurologie

Warum unser Bauchgefühl oft richtig ist

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Verbindung zwischen Bauch und Hirn noch viel enger ist, als bislang angenommen.

Videokolumne von Werner Bartens

Herzschrittmacher von 1958
60 Jahre Herzschrittmacher

Stromstöße aus der Schuhcremedose

Vor 60 Jahren wurde der weltweit erste Schrittmacher implantiert. Zunächst sah die Methode nicht nach einem Erfolg aus: Das Gerät hielt nur wenige Stunden.

Von Werner Bartens

A model with a tattoo on her back presents a creation by designer Glenn Martens as part of his Spring/Summer 2019 women's ready-to-wear collection show for Y/Project during Paris Fashion Week
Dermatologie

Tintenkiller gesucht

Nicht jeder mag sein Tattoo ewig. Politiker streiten nun, wer die Farbe wieder entfernen darf. Nur Ärzte, auch Heilpraktiker oder jeder, der ein Lasergerät besitzt?

Von Veronika Wulf

jetzt.de mehlwurm mahlzeit
Ernährung

Mehlwurm zum Kaffee

Menschen in Westeuropa finden es meist widerlich, Insekten zu essen. Eine Studie zeigt, dass der Ekel verlernt werden kann.

Von Astrid Viciano

Lymphocytes attacking a cancer cell
Nobelpreis in Medizin

Mit Vollgas gegen Krebs

Das Immunsystem kann Tumore effektiv bekämpfen, wenn die molekularen Bremsen der Abwehr gelöst werden. Für diese Entdeckung erhalten James Allison und Tasuku Honjo die höchste wissenschaftliche Auszeichnung der Medizin.

Von Kathrin Zinkant

Nobelpreise 2018

Medizin-Nobelpreis für Durchbruch in der Krebstherapie

Die Immunologen James Allison und Tasuku Honjo erhalten die Auszeichnung, weil sie nach Ansicht des Nobel-Komitees ein "vollkommen neues Prinzip der Krebstherapie" etabliert haben.

Migräne bei Kindern

Einfach die Hölle

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden an Kopfschmerzen und Migräne. Schnell werden Smartphones und Computer als Grund vermutet - doch meist sind ganz andere Faktoren schuld.

Von Astrid Viciano

Untersuchung in einem Genlabor, 2003
Gentests

Erst denken, dann spucken

Der Musikdienst Spotify bietet neuerdings eine Playlist an, die auf der DNA-Probe der Hörer basieren soll. Dass man da furchtbare Musik bekommen kann, ist noch das kleinste Problem.

Kommentar von Christian Gschwendtner

Arztpraxis
Medizin

Offizielle Patientenberatung führt Hilfesuchende in die Irre

Die unabhängige Patientenberatung der Bundesregierung sollte über Schaden und Nutzen in der Medizin aufklären. Dieser Aufgabe wird sie kaum gerecht. Liegt das an neuen Besitzverhältnissen?

Von Werner Bartens und Markus Grill

Erkältung
Atemwegserkrankungen

Nach der Hitze kommt die Krankheitswelle

Für viele ist der lange Sommer noch immer nicht vorbei. Doch die erste Erkältungswelle der Saison ist bereits im Anrollen.

Von Werner Bartens

Ebola im Kongo
Kongo

Ebola-Ausbruch könnte außer Kontrolle geraten

Hilfsorganisationen stoppen im Nordosten des Kongo ihren Einsatz gegen Ebola. Rebellenangriffe machen die Arbeit dort derzeit zu riskant.

Oberschenkelhalsbruch
Studie zu Oberschenkelhalsbrüchen

Überleben nach dem Sturz

Viele Komplikationen und Todesfälle nach Oberschenkelhalsbrüchen ließen sich vermeiden. Doch alte Hierarchien und Strukturen in Krankenhäusern verhindern eine bessere Versorgung.

Von Werner Bartens