Neueste Artikel zum Thema

Weinanbau in Israel
Weinanbau in Israel

Mission Grün

In Israel wird sogar in der trockenen Negev-Wüste koscherer Wein angebaut, von Rabbinern streng überwacht. Selbst der Önologe darf nicht einfach so kosten.

Von Alexandra Föderl-Schmid

Dolphin trainer and child interacting with juvenile Bottlenose dolphin Tursiops truncatus Dolphin
Israel

Der Traum von Freiheit

Eilat am Roten Meer ist für israelische Urlauber ein Zufluchtsort. Jetzt sollen auch mehr Gäste aus Europa angelockt werden.

Von Alexandra Föderl-Schmid

Städtereise-Serie "Bild einer Stadt"

Wie tickt ... Tel Aviv?

Gut ist, was neu ist: Die israelische Metropole Tel Aviv verändert sich ständig und bleibt sich damit treu. Tipps zur Stadt des Wandels in der SZ-Korrespondenten-Serie.

Von Peter Münch

Tourismus

Mitten in den Boom platzt die Krise

Eigentlich läuft für den Tourismus in Israel gerade alles bestens. Doch die aktuellen politischen Verwerfungen könnten diesen Höhenflug gefährden.

Von Monika Maier-Albang und Irene Helmes

Tourismus in Israel

Klettern und Boarden in der Wüste

Israel hat mehr Gäste denn je, gerade auch aus Deutschland. Besonders die Negev-Wüste soll noch bekannter werden - und Eilat am Roten Meer könnte den klassischen Sonnenzielen Konkurrenz machen.

Von Anna Karolina Stock

Reisen in Israel

Am Rande des Sturms

Es riecht nach Mittelmeer, es schmeckt nach Mittelmeer, es ist ja auch Mittelmeer. Eine Reise an Israels nördliche Küste, wo vieles ganz anders ist als im Rest des Landes.

Von Anja Martin

Tel Aviv

Hier und jetzt

Schrill, leicht, diesseitig: Tel Aviv zieht Kreative und Kulturschaffende aus aller Welt an, ganz anders als das geschichtsträchtige, von Konflikten geschüttelte Jerusalem.

Von Winfried Schumacher

Israel Mineral Beach of Dead Sea
Tourismus in Israel

Auf Salz gebaut

Das Tote Meer trocknet aus. Zurück bleiben Strände, die nicht mehr am Meer liegen. Nun soll eine Stadt vom Reißbrett die Region wieder attraktiver machen - am Rande eines Industriegebiets.

Von Peter Münch

IMG_2607
Reisefotografie

Berge auf Glas

Kurt Moser filmte einst in Krisengebieten. Nun porträtiert er die Dolomiten und ihre Bewohner mit alter Fototechnik.

Von Gitti Müller

Reisebuch

Neandertaler Rinderzunge 

Manuel Andrack wandert für sein Buch "Schritt für Schritt" der Weltgeschichte hinterher. Er kommt dabei an historische Orte wie Luthers Rennsteig oder das Tal der Könige in Ägypten oder den Jesus-Trail in Israel. Und oft erhellt er dabei auch die Gegenwart.

Von Julia Höftberger

Maximal 1134,71 Euro bei Verlust von Fluggepäck
Reiserecht

80 Dollar extra für zwei Koffer

Sitzplatz und Handgepäck sind im Flugticket inklusive - doch für den dicken Koffer wird plötzlich ein Aufpreis fällig. Zu Recht?

Von Ekkehard Müller-Jentsch

Spanien

Mallorcas Sonne in Kisten

Früher verfaulten die Früchte am Baum. Heute blühen im Tal von Sóller auf Mallorca alte Orangensorten wieder auf - und das nicht nur für Touristen.

Von Brigitte Kramer

10 Bilder
Weltnichtrauchertag

So quarzt die Welt

In Spanien zahlen erwischte Raucher dreistellige Summen, in Russland hält sich jeder Dritte nicht ans Rauchverbot - und in Tokio rauchen Männer sogar neben Schwangeren.

SZ-Korrespondenten berichten aus aller Welt

Rauchen weltweit

Feuer frei

Wer ungestört rauchen will, muss reisen: In Deutschland wird nun noch drastischer davor gewarnt, andernorts qualmt man munter weiter. Ein Überblick von SZ-Korrespondenten.

Tel Aviv
Reisebuch

"Keine Stadt für irgendwelche Insider-Scheiße"

Marko Martin porträtiert seine Wahlheimat Tel Aviv als Ort der komplexen Wahrheiten, der ohne Chichi auskommt - dafür ist die Lage zu brisant.

Rezension von Stefan Fischer

A tour guide tells a tourist the history behind the panoramic painting inside the Angkor Panorama Museum in Siem Reap, Cambodia
Angkor Wat

Kambodscha kolossal

Angkor Wat im märchenhaften Dschungel zieht Millionen Touristen an. Die Siege der Khmer-Könige werden nun in einem fragwürdigen Museum gefeiert - und der Profit geht vorerst an Nordkorea.

Von Hans-Joachim Petersen

Venues
Filmfestival von Locarno

"Freiheit wird hier gelebt"

Autorenkino, Dokumentarfilme und internationale Projekte: Das Festival del film Locarno verkörpert das erstarkte kulturelle und politische Selbstbewusstsein des Kantons Tessin.

Von Stephanie Schmidt

Israel

Unorthodoxe Brauer

Bier hat hier keine bedeutende Tradition. Doch seit man sich mit tanzenden Kamelen, Königinnen oder Isra-Ale zuprosten kann, wächst in Israel die Trinkfreude.

Von Anja Martin

Epiphany celebration in Moscow 13 Bilder
Bilder
Epiphanias-Eisbad

Heiliges Schockfrosten

Da bleibt den Sünden die Luft weg: Am 19. Januar erinnern orthodoxe Gläubige mit einem beherzten Sprung ins Eiswasser an die Taufe Christi.

PALESTINIANS CELEBRATE THE LIGHTING OF THE CHRISTMAS TREE IN MANGER SQUARE, OUTSIDE THE CHURCH OF THE NATIVITY
Israel

Stille Nacht

Normalerweise wird Weihnachten in Bethlehem sehr turbulent begangen. Aber dieses Jahr ist alles anders.

Von Peter Münch

Strandbesucher in Sydney
Fragen und Antworten
Sicherheit, Impfschutz, Mitbringsel

Die besten Tipps für den Weihnachtsurlaub

Was gibt es zur Terrorgefahr zu beachten? Wie vermeide ich Abzocke beim Abheben im Ausland? Welche Versicherung ist wichtig? Das sollten Sie bei der Planung einer Fernreise beachten.

Von Berrit Gräber

James Mollison: "Playgrounds" 9 Bilder
Bilder
"Playground" von James Mollison

Schulhof als Wimmelbild

James Mollison hat Schüler auf Pausenhöfen rund um den Globus fotografiert. Seine Aufnahmen sind nicht so simpel, wie sie auf den ersten Blick scheinen.

'Festival of Lights' 10 Bilder
Bilder
"Festival of Lights" in Berlin

Es wurde Licht

Die Hauptstadt leuchtet: Noch bis zum Ende der Woche setzen Künstler Berliner Sehenswürdigkeiten in Szene.

Schwarzes Meer

Ihr Land

Urlaub auf der Krim ist seit der Annexion für Russen nicht nur Tourismus, sondern von nationaler Bedeutung. Eine einfache Angelegenheit ist er nicht.

Von Julian Hans

A European lobster (Hommarus gammarus) is pictured in a breeding station at the Alfred-Wegener institute on the German island of Heligoland 36 Bilder
Bilder
Mitten in Absurdistan

"PeeeCeee" dringend gesucht

In Japan verfolgen ein paar Angler ein sehr spezielles Projekt. Und in Kairo werden dank Partylaune überraschende Kompromisse gemacht.

SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt