German Chancellor Angela Merkel gives a statement after leadership meeting at the CDU headquarters in Berlin
Fall Khashoggi

Merkel: Derzeit keine weiteren Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die Bundeskanzlerin erklärt, Waffengeschäfte mit Riad könnten derzeit "nicht stattfinden". Erst müsse die Ermordung des kritischen Journalisten vollständig aufgeklärt werden.

Fall Khashoggi

Die Lügen der Saudis

Der Mord an dem Kritiker war ungeheuerlich, die Erklärungsversuche der Saudis sind es auch. Die Welt muss hart reagieren.

Kommentar von Stefan Kornelius

Welche Partei Ihnen am nächsten steht

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Hessen

Am 28. Oktober wählen die Hessen. Noch unentschlossen? Der Wahl-O-Mat hilft Ihnen, die passende Partei zu finden.

Gefängnispersonal
Baden-Württemberg

Hitlergruß aus der JVA

Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Heilbronn sollen Hakenkreuze und Hitler-Porträts über Whatsapp verschickt haben. Vier Beamte sind nun außer Dienst gestellt, der Gefängnisleiter wurde versetzt.

Von Stefan Mayr, Stuttgart

Early Voting Begins In Georgia's Gubernatorial Election
Zwischenwahlen in den USA

Im Wahlkampf wird so viel Geld gesammelt wie nie zuvor

Es kommt zwar zunehmend von Kleinspendern - doch die Politik befindet sich in gefährlicher Abhängigkeit von Interessengruppen.

Von Johannes Kuhn, Austin

Landtagswahl Hessen - Wahlplakate
SPD und Union

Vorrechte der Volksparteien sind verloren gegangen

Die großen Parteien werden kleiner, die kleinen größer. Das ist nicht der Untergang der Demokratie, aber es verlangt von SPD und Union, alte Bequemlichkeiten abzulegen.

Kommentar von Heribert Prantl

Bundestag
Verteidigungsministerium

Von der Leyen bringt die Bundeswehr zum Schweigen

Kein Soldat oder Beamter soll einem Medienbericht zufolge ohne Erlaubnis mit einem Abgeordneten sprechen. Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses will sich das "nicht gefallen lassen".

Thomas Oppermann
SPD

Oppermann pocht auf deutliche Erhöhung des Mindestlohns

Die SPD müsse ihr linkes Profil schärfen, findet der Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann - und bringt einen Mindestlohn von zwölf Euro ins Spiel.

Fall Khashoggi

Zweifel an der Version aus Riad

Zu Tode gekommen bei einem Faustkampf im Konsulat, das ist die offizielle Version der saudi-arabischen Regierung zum Tod des Journalisten Khashoggi. Doch im Westen will sie kaum jemand glauben.

9 Bilder
Großdemo in London

Hunderttausende fordern zweites Brexit-Referendum

"Europäisch und stolz": Weit mehr Menschen als erwartet gehen in Großbritanniens Hauptstadt auf die Straße, um gegen den Austritt aus der EU zu protestieren.

von der leyen
Verteidigungsministerin in der Mongolei

Ein Pferd für von der Leyen

Jedes Jahr werden 80 Bundeswehrsoldaten in die Mongolei geschickt, nun besucht die Verteidigungsministerin das Land. Für von der Leyen gibt es gleich mehrere Überraschungen.

Von Ulrike Heidenreich, Ulan Bator

Donald Trump
INF-Abkommen

Trump will Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen

Der US-Präsident wirft Moskau vor, das Verbot atomarer Mittelstreckenraketen zu verletzen. Schon kommende Woche könnten die USA aus dem Deal aussteigen - auch wegen China.

FILE PHOTO: Dutch Prime Minister Wim Kok announces the resignation of the Dutch government in The Hague
Niederlande

Früherer Ministerpräsident Wim Kok ist tot

Der Sozialdemokrat führte das Land zwischen 1994 und 2002. Er ist bekannt für seine Erfolge in der Wirtschaftspolitik und weil sein gesamtes Kabinett geschlossen zurücktrat.

Landesparteitag der CDU Thüringen
CDU

Merkel warnt Kritiker: "Dann verlieren wir den Charakter einer Volkspartei"

Die Partei dürfe jetzt nicht noch jahrelang Zeit verplempern, indem sie sich mit der Flüchtlingspolitik des Jahres 2015 beschäftige - sonst drohe der CDU das Aus in der jetzigen Form, sagt die Parteivorsitzende.

Parlamentswahl

Tote und Verletzte bei Anschlägen auf Wähler in Afghanistan

Gewalt begleitet die Parlamentswahl in Afghanistan. Doch nicht nur die Drohungen der Taliban behindern den Urnengang, sondern auch die Technik.

Politische Morde

Blutige Botschaften von ganz oben

Politische Morde wie mutmaßlich im Fall Khashoggi sind seit Jahrtausenden dokumentiert. Meist geht es um Hass, Abschreckung und Machtdemonstration.

Von Stefan Kornelius

Landesvertreterversammlung der SPD Rheinland-Pfalz
Nahles über SPD-Erfolge

"Liebe Leute, es spricht nur keine Sau darüber"

Die Brückenteilzeit ist durch den Bundestag - aber die SPD bekommt dafür kein Lob, beklagt Parteivorsitzende Nahles.

Bavaria Holds State Elections
Demoskopie

Wie Meinungsforscher die Wahlen beeinflussen

Umfrageinstitute wollen nur den Wählerwillen wiedergeben, sagen sie. Doch mit ihren Zahlen prägen sie mehr denn je den Ausgang von Wahlen. Davon profitiert vor allem eine Partei.

Von Detlef Esslinger

Flüchtlinge aus Honduras auf dem Weg nach Mexiko
Mittelamerika

Migranten durchbrechen Grenze zwischen Guatemala und Mexiko

Vertrieben durch Gewalt und Kriminalität haben sich Tausende Menschen aus Honduras auf den Weg Richtung USA gemacht, wo sie nicht willkommen sind. Was sie in Mexiko erwartet, ist ungewiss.

Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

Polen: Proteste gegen Justizreform
Justizreform

Polen wehrt sich gegen EuGH-Urteil

Das hat es so noch nicht gegeben: Der Europäische Gerichtshof hat die Regierung in Warschau angewiesen, die umstrittene Justizreform rückgängig zu machen. Polen muss diese nun in Teilen revidieren - will aber nicht.

Von Florian Hassel, Warschau