Generaldebatte

Verkehrte Welt im Bundestag

Die AfD geht in den Verteidigungsmodus, die Kanzlerin gibt sich so kämpferisch wie nie. Auch beim Thema UN-Migrationspakt weicht Merkel nicht aus.

Von Stefan Braun, Berlin

Die befreite Kanzlerin

Deutschland erlebt eine verwandelte Angela Merkel: Souverän legt sie dar, was die wirklich wichtigen Aufgaben sind - der Abschiedsschmerz könnte noch groß werden.

Kommentar von Cerstin Gammelin

Alice Weidel
Vertrauter von Alice Weidel

Neue Verbindungen zwischen AfD und dubiosem Unterstützerverein entdeckt

Ein Vertrauter von AfD-Fraktionschefin Weidel wollte beim Aufbau einer parteinahen Stiftung einen mysteriösen Verein einbinden. Die AfD-Kontakte zu dem Unterstützerclub könnten heikle Folgen haben.

Von Sebastian Pittelkow, Nicolas Richter und Katja Riedel

Empfangsschalter für Hartz IV Anträge
Arbeitslosigkeit

Hartz IV gehört abgeschafft

Für viele Menschen ist die Arbeitswelt unsicher geworden. Sie brauchen vom Staat keine Drohungen, sondern das Versprechen einer Existenzsicherung.

Pro von Ulrike Heidenreich

Ukraine-Konflikt

Die bitteren Früchte der Maidan-Revolte

Vor fünf Jahren begannen die proeuropäischen Massenproteste in Kiew, die zur Absetzung des Präsidenten führten. Heute sind viele Ukrainer ernüchtert.

Von Florian Hassel, Kiew

maidan jetzt
jetzt

"Das war keine Revolution, sondern eine Evolution"

Fünf Ukrainer, die bei den Protesten auf dem Maidan dabei waren, erinnern sich an die Tage, als die Gewalt eskalierte. Und erzählen, warum der Kampf nicht umsonst war.

Protokolle von Simone Brunner

Automobilindustrie

Trump umgarnt deutsche Autobosse

Statt mit der EU will der US-Präsident offenbar direkt mit den Chefs von BMW, Daimler und VW über Strafzölle und Arbeitsplätze verhandeln. Doch die halten nichts davon.

Von Markus Balser, Berlin, Max Hägler und Claus Hulverscheidt, New York

Pfleger erneut vor Gericht

Niels Högel spricht über seine ersten mutmaßlichen Todesopfer

Der 42-Jährige, der mehr als 100 Menschen per Injektion umgebracht haben soll, gibt in einem Fall an, sich nicht erinnern zu können. Eine Tötung gibt er zu. Eine weitere streitet er ab.

Lena Meyer-Landrut
jetzt
Hass in sozialen Netzwerken

"Ob man privat oder in der Öffentlichkeit gemobbt wird - das Gefühl bleibt das Gleiche"

Lena Meyer-Landrut macht sich momentan gegen Mobbing stark. Im Interview erklärt sie, wie sie es schaffte, Hasskommentare nicht mehr so nah an sich ranzulassen.

Interview von Lara Thiede

Influenza

Grippe-Impfstoff wird knapp

In Deutschland bekommen Menschen derzeit in vielen Regionen keine Schutzimpfung gegen Grippe, weil es an dem Wirkstoff mangelt. Nachschub soll aus dem Ausland kommen.

Bayern Muenchen v Real Madrid - UEFA Champions League Semi Final Leg One
Bundesliga

Oliver Kahn soll Rolle beim FC Bayern übernehmen

Der frühere Welttorhüter und Bayern-Kapitän ist angeblich bereit, als Vorstand beim Rekordmeister einzusteigen. Mittelfristig könnte er Karl-Heinz Rummenigge ersetzen.

Deutschland - Niederlande
EM-Qualifikation im Fußball

Für Statistik-Professoren und Schlaumeier

Die Auslosung zur EM-Qualifikation wird absurd und kompliziert wie nie. Es geht um politisch heikle Partien, lange Reisen, das Wetter. Der Versuch einer Klärung in zehn Fragen.

Von Christopher Gerards

Schachweltmeisterschaft in London
Carlsen vs Caruana

Darum gibt es so oft Remis bei der Schach-WM

Acht Partien, acht Unentschieden: Im Kampf um die WM neutralisieren sich Carlsen und Caruana bislang - wobei der Herausforderer besser vorbereitet wirkt.

Von Johannes Aumüller

Mediziner über Schoko-Genuss: Eine Viertel Tafel ist vertretbar
Stiftung Warentest

Günstige Fairtrade-Schokolade ist die beste

Die Stiftung Warentest hat 15 von 25 Produkten mit dem Gesamturteil "gut" getestet. Beim Thema Vanille führen manche Hersteller ihre Kunden jedoch in die Irre.

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Halb so wild: die Tierkolumne

Pommes für das Rabenmädchen

Durch jahrelange Arbeit in einer Forschungsstation gewinnt eine Biologin das Vertrauen einiger Raben - und findet heraus, welche Farbe die Vögel hassen und womit sie sich bestechen lassen.

Protokoll von Jürgen Teipel