Teilnehmer der Demo von AfD, Pegida und "Zukunft Heimat" im September 2018 in Köthen.
Zunehmender Extremismus

Der Mensch bleibt dem Menschen ein Wolf

Die gespaltene deutsche Gesellschaft steht sich zunehmend hasserfüllt gegenüber. Wer sich fragt, warum, kommt an der Natur des Menschen nicht vorbei. Aber sie lässt sich kultivieren.

Essay von Markus C. Schulte von Drach

Fall Khashoggi

Deutschland stoppt alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Damit reagiert die Bundesregierung auf die grausame Tötung des saudischen Regierungskritikers Khashoggi. Außerdem werden Einreisesperren verhängt.

Automobilindustrie

Renault-Chef festgenommen - Aktie stürzt ab

Carlos Ghosn soll Steuern hinterzogen und Firmengelder missbraucht haben. In Japan ermitteln deshalb die Behörden - denn er ist auch Nissan-Chef.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Regierungsbildung in Wiesbaden

Hessens CDU steht vor einem schmerzhaften Spagat

Die Christdemokraten wollen - und die Grünen auch: In Hessen könnte schon bald ein Koalitionsvertrag stehen. Die Verhandlungen dürften dennoch knifflig werden. Denn die Kräfteverhältnisse haben sich geändert.

Von Susanne Höll, Frankfurt

Leipzig 15 11 2018 Trainer Joachim Löw Deutschland beobachtet Timo Werner Deutschland Deutschla
Meinung am Mittag: Nationalmannschaft

Löw hat endlich verstanden

Dass es einen echten Umbruch in seiner Mannschaft braucht, hat der Bundestrainer erst sehr, sehr spät begriffen. Nun treibt er ihn konsequent voran - doch die Ziele für 2018 sind allesamt verpasst.

Kommentar von Martin Schneider

Gianni Infantino
Fußball

Infantino schafft die Fifa ab

So geballt ist der Fußball noch nie verraten worden. Es ist eine Frage der Notwehr, Infantino als Präsidenten des Weltverbands loszuwerden. Er ist für das Amt charakterlich so ungeeignet wie keiner vor ihm.

Kommentar von Claudio Catuogno

Schachweltmeisterschaft in London 13:01
Schach-Videoanalyse

Caruana verwehrt Carlsen den Glanz

Die siebte Partie der Schach-WM liefert trotz des erneuten Remis interessante Momente. Der Knall steht kurz bevor - der Herausforderer orientiert sich an einer Weisheit von Garri Kasparow.

Erklärt von Großmeister Stefan Kindermann

Anschlag auf BVB-Bus

Anklage fordert lebenslange Haft für BVB-Attentäter

Sergej W. soll beim Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus den möglichen Tod vieler Menschen billigend in Kauf genommen haben. Nur um groß Kasse zu machen.

Von Annette Ramelsberger

Angeklagter im Fall Johanna im Landgericht Gießen
Tötungsdelikt in Hessen

42-Jähriger im Fall Johanna zu lebenslanger Haft verurteilt

Die Landgericht Gießen sieht es als erwiesen an, dass Rick J. das achtjährige Mädchen vor fast 20 Jahren ermordet hat. Die Kammer stellt zudem die besondere Schwere der Schuld fest.

Landwirtschaft

Rat der EU will weniger Geld für Umweltschutz ausgeben

Brüssel rechtfertigt Milliardenhilfen für Bauern mit deren Einsatz für die Umwelt. Doch nun zeigt ein internes Papier: Der Ökologie droht ein Rückschlag.

Von Markus Balser, Berlin, und Silvia Liebrich

Gewissensfrage AFD
SZ-Magazin
Die Gewissensfrage

Muss ich die Affäre einer Freundin mit einem Rechten tolerieren?

Eine linksgerichtete Gruppe von Freunden fragt sich, wie sie mit politisch Andersdenkenden in ihrem Bekanntenkreis umgehen sollen. Konsequenter Ausschluss oder der Versuch von Integration?

Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

Netflix-Western

Ein glorioser Bastard von einem Film

In ihrem neuen Film "The Ballad of Buster Scruggs" suchen die Coen-Brüder nicht nach Moral wie der klassische Western - und schaffen gerade so geniale Momente.

Von Tobias Kniebe

Standesämter bereiten sich auf Ehe für alle vor
jetzt
Australien

Hochzeitsmagazin wird eingestellt, weil es keine LGBT-Paare zeigen will

Viele Anzeigenkunden und Leser distanzierten sich zuletzt aus Protest vom "White Magazine". Nun kann es wirtschaftlich nicht mehr überleben.

frau 03:04
Diät

Der Jo-Jo-Effekt macht krank

Ständige Gewichtsschwankungen sind eine große Belastung für den Körper. Sie sind weitaus schädlicher als ein leichtes Übergewicht.

Videokolumne von Werner Bartens

Onamichi Municipal Museum Katzen Japan
Japan

Das Märchen von den Katzen und dem Museum

Die Katzen Go und Ken versuchen seit fast drei Jahren immer wieder aufs Neue, in ein japanisches Kunstmuseum zu kommen. Süße Geschichte. Oder?

Von Christoph Neidhart, Tokio