Heiko Maas und Sergej Lawrow
Heiko Maas

Der etwas andere Außenminister

Es war ein Experiment der SPD-Spitze, den außenpolitischen Laien Heiko Maas zum Minister zu machen. Wie führt er das Auswärtige Amt, das immer wieder zur Vorbereitung auf noch höhere Aufgaben diente?

Von Daniel Brössler

The Wider Image: Vatican deal a new trial for a Catholic village in China
Ernennung von Bischöfen

Warum China der Gewinner des Deals mit dem Vatikan ist

Es ist ein historisches Abkommen: Der Vatikan hat sich nach jahrzehntelangem Streit mit Peking darauf geeinigt, wie künftig Bischöfe ernannt werden. China könnte davon profitieren. Das Land denkt in globalen Dimensionen.

Von Lea Deuber

Bundesregierung

Deutschlands große Entsolidarisierung

Maaßen-Affäre, Flüchtlingspolitik, Rechtsextremismus: Gerade in Summe zeigt sich, wie Gesellschaft, Union und Koalition auseinanderdriften. Ein Blick nach Finnland lohnt sich.

Von Stefan Braun, Berlin

FILE PHOTO: Clergymen of Ukrainian Orthodox Church of the Kiev Patriarchate take part in a ceremony marking the anniversary of the Christianisation of the country in Kiev
Gefahr der Kirchenspaltung

Beben von historischem Ausmaß erschüttert die orthodoxe Kirche

Sogar von "Invasion" ist die Rede: Die russische Orthodoxie schäumt vor Wut, denn der Patriarch von Konstantinopel zeigt sich bereit, eine eigenständige Kirche in der Ukraine anzuerkennen.

Von Julian Hans, Moskau

Munich mayor Dieter Reiter and Bavarian State Prime Minister Markus Soeder toast with beers at the opening day of the 185th Oktoberfest in Munich
Reiter und Söder in der Anzapfboxe

Wahlkampf mit Schaum

Drei Wochen vor der bayerischen Landtagswahl wird der Auftritt des Ministerpräsidenten im Schottenhamel-Zelt besonders beäugt: Wie gibt er sich, der Söder?

Aus der Anzapfboxe von Elisa Britzelmeier

24 Bilder

Die Gier nach dem ersten Bier

Die Stimmung in den Zelten ist ausgelassen und die ersten Promis sind längst da. Der erste Wiesn-Tag in Bildern.

jetzt Interrail
jetzt
Bahn fahren

Unterwegs mit einer Interrail-Reisenden

15.000 junge Menschen waren in diesem Sommer mit einem kostenlosen Interrail-Ticket auf Reisen. Hilft das gegen Vorurteile? Wir haben eine junge Frau begleitet.

Von Quentin Lichtblau

Lehrkräfte

Burn-out im Klassenzimmer

Kaum eine andere Berufsgruppe wird so oft Opfer psychosomatischer Erkrankungen wie Lehrkräfte. Fachleute überrascht das überhaupt nicht.

Von Joachim Göres

FC Schalke 04 v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
Bundesliga live

FC Bayern gewinnt 2:0 bei Schalke

Der FC Bayern dominiert auch in der zweiten Hälfte gegen die Gelsenkirchener. Nach einem wirklich sehr eindeutigen Foul an James bekommen die Münchner einen Elfmeter, den Robert Lewandowski zum 2:0 nutzt.

Das Spiel in der Liveticker-Nachlese

Pulisic rettet BVB in Unterzahl

Borussia Dortmund gleicht gegen Hoffenheim spät aus - ein Platzverweis für Innenverteidiger Diallo sorgt für Diskussionen. Hertha BSC klettert vorerst an die Tabellenspitze. Bremen bestraft einen kuriosen Torwartfehler.

Dirk Nowitzki

Die Mumie weicht den Jüngeren

Der 40-jährige Dirk Nowitzki wird bei den Dallas Mavericks künftig nur noch Ersatzspieler sein. Für ihn ist das in Ordnung - zumal er mal wieder einen Rekord holen wird.

Von Joachim Mölter, Dallas

5G-Frequenzen

Das Land braucht ein Machtwort der Kanzlerin zur Digitalisierung

Wie viele Funklöcher müssen die Deutschen noch ertragen? Bei der Vergabe schneller Frequenzen macht die Regierung den Telekomfirmen keinen Druck - und setzt die Zukunft des Standortes aufs Spiel.

Kommentar von Markus Balser

Werkstatt Demokratie; Werkstatt Demokratie
Werkstatt Demokratie

Wenn "SoBoN", "Wohnbaumanager" und "Umbelegungskündigungsrecht" plötzlich sinnvoll klingen

Mieter, Vermieter, Experten und Interessierte erarbeiten bei der Werkstatt Demokratie der SZ Lösungen für die Zukunft des Wohnens.

Von Lena Jakat und Jana Anzlinger

Chilly Gonzales im Gespräch

"Der größte Feind der Kreativität ist das Gefühl, alles tun zu können"

Chilly Gonzales, der Klavier-Kaiser des Indiepop, spricht über seine Zeit als Barpianist und was es wirklich bedeutet, live aufzutreten.

Interview von Jakob Biazza

SZ-Magazin
SZ-Magazin
Probier doch mal: Essenskolumne

Die Reste vom Feste

Frisch gebrannte Mandeln schmecken so lecker auf der Wiesn. Zieht man das angebrochene Tütchen einen Tag später aus der Tasche, ist der Zauber meist vorbei. Unser Koch hat eine raffinierte Verwendung für die Mandelreste.

Von Hans Gerlach

SZ.de_FlexiTeaser_Kuerbis_600x86@2x