Reinhard Grindel

DFB weist Rassismus-Vorwurf zurück

Der Verband reagiert in einer Stellungnahme auf die Anschuldigungen des Weltmeisters. Zugleich "bedauert" der DFB Özils Rücktritt - und räumt auch eigene Versäumnisse ein.

Was hinter Özils Aussagen steckt

In seinen Statements teilt der Weltmeister aus: gegen den DFB-Präsidenten, einen Sponsor und die Medien. Was genau kritisiert er? Und stimmen die Äußerungen?

Von Martin Schneider

Mesut Özil während der Nationalhymne vor dem WM-Spiel gegen Mexiko

Die fatale Botschaft der Causa Özil

Der Gelsenkirchener ist einer der besten Fußballer seiner Generation, ein Musterbeispiel für Integration wollte er selbst nie sein. Zum leuchtenden Vorbild haben Özil der DFB, die Politik und die Fans stilisiert. Dass diese ihn nun fallen lassen und rassistisch beschimpfen, bestärkt die Frustration vieler Deutschtürken.

Kommentar von Gökalp Babayiğit

Polizei Koblenz pöbelt Özil auf Twitter an

Inzwischen ist der Tweet gelöscht. Die Polizei erklärt, ein Mitarbeiter habe den Account verwechselt, und witzelt, es sei "nicht der Praktikant" gewesen.

9 Bilder

Artist mit Ball

Nach 92 Länderspielen hat Mesut Özil seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft erklärt - mit ihm wird eine erfolgreiche Zeit der DFB-Auswahl in Erinnerung bleiben. Ein Rückblick in Bildern.

Außenminister Heiko Maas empfängt den britischen Amtskollegen Jeremy Hunt
Brexit

Neuer britischer Außenminister warnt vor versehentlichem "No Deal"

Die Briten würden nicht blinzeln, sagt Jeremy Hunt. Er ist zu Besuch beim deutschen Außenminister Heiko Maas, der diplomatisch von "ungeklärten Fragen" spricht.

Kanada

Zweites Todesopfer nach Schießerei in Toronto

Die Schüsse aus der Waffe eines Mannes in Toronto haben ein weiteres Todesopfer gefordert. Die Polizei untersucht die Hintergründe der Tat des 29-jährigen Schützen.

US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus
Handelskonflikt

Trump versucht auf perfide Art, die EU zu sprengen

Die Deals des US-Präsidenten klingen im ersten Moment alternativlos. Doch wirklich alternativlos ist nur eins: die europäische Solidarität.

Kommentar von Cerstin Gammelin, Buenos Aires

Mit HIV infizierte H9 T-Zelle
Welt-Aids-Konferenz

Forscher fürchten Wiedererstarken der tödlichen Krankheit

Die Seuche schien unter Kontrolle zu sein, doch die Zahl der Neuinfektionen mit HIV ist weltweit zu hoch. Experten warnen: Ohne Trendwende sei die Ausweitung der Epidemie "unvermeidlich".

Von Christoph von Eichhorn

Demonstration #ausgehetzt
Seite Drei zur Münchner Demo

Gegen die Hetze

Bayern neigen ja zur Gelassenheit, aber jetzt sind mehr als 25 000 in München auf die Straße gegangen, um der regierenden CSU zu sagen: mehr Anstand, bitte. Ein Blick in die Seele des Südens.

Von Josef Wirnshofer

jetzt kopftuch
jetzt
Islamophobie

Warum Musliminnen ihre Kopftücher abnehmen

Sie wurden bespuckt, beschimpft und attackiert. Hier berichten Frauen, die das Kopftuch abgelegt haben, von ihren Erlebnissen.

Von Alexandra Stanić und Salme Ali Taha Mohamed

KaDeBu

Behörden haben eigenes Kaufhaus - und nutzen es nicht

Fahnen, Munition, allerhand Bürobedarf: Im KaDeBu gibt es alles, was das Behördenherz begehrt. Trotzdem shoppen die Mitarbeiter fremd - das soll nun ein Ende haben.

Von Cerstin Gammelin

Berittene Polizisten

Hü und Spott

CSU-Ministerpräsident Markus Söder träumt von einer "bayerischen Kavallerie" für die größeren Städte im Freistaat. Warum denn nur? Eine Stilkritik der Uniformträger hoch zu Ross.

Von Laura Hertreiter

Spiel des Jahres 2018

Schlacht der Fliesenleger

Fans des europäischen Hochadels und Handwerker dürfen sich gleichermaßen über das "Spiel des Jahres" freuen: In "Azul" kacheln die Spieler einen portugiesischen Palast.

Grandmother getting a kiss from grandchild who received a gift model released Symbolfoto property re 5 Bilder
Familientrio

Darf ich den Großeltern das Schenken verbieten?

Eine Mutter stört sich daran, dass ihre Schwiegereltern die Enkelin mit Geschenken überhäufen. Sie findet, dass sie sich die Liebe des Kindes damit erkaufen. Hat sie recht? Unsere Familienexperten antworten.

Turkey's Tourism Industry Shows Signs of Recovery
Urlauber und ihre Reiseziele

Sie sind wieder da

Nach Jahren der Unsicherheit entdecken Touristen die Türkei und andere islamische Länder neu. Das hat mit stark gefallenen Preisen zu tun - aber auch mit Fatalismus.

Von Jochen Temsch

Das Rezept Wochenendmodul