Rudy Giuliani
Trumps Russland-Affäre

Giulianis Mut zum Nonsens

Trumps Anwalt offenbart im US-Fernsehen ein verqueres Verhältnis zur Wahrheit. Am Tag danach macht er mit einem Tweet alles noch schlimmer.

Von Thorsten Denkler, New York

U.S. President Trump answers question as eight devices record him during interview with Reuters in Oval Office of White House in Washington

Trump kritisiert die US-Notenbank

Er sei "nicht davon begeistert", dass die Fed den Leitzins erhöht habe. Dem türkischen Präsidenten Erdoğan wirft er "einen schrecklichen Fehler" vor. Mit Nordkoreas Machthaber Kim will der US-Präsident hingegen noch enger zusammenarbeiten.

Diciotti Italien
Italien

Rettungsschiff darf anlegen, die Flüchtlinge müssen an Bord bleiben

Die "Diciotti", ein Schiff der italienischen Küstenwache, ist nach tagelanger Diskussion in Catania eingelaufen. Innenminister Salvini verbietet den 177 Flüchtlingen allerdings, an Land zu kommen.

Lockere Geldpolitik treibt Gold auf Sechs-Monats-Hoch
Geldanlage

Warum der Goldpreis fällt und fällt

In bewegten Zeiten gilt Gold als sichere Anlage - normalerweise. Doch zur Zeit verhält sich der Goldpreis anders als gewöhnlich.

Von Harald Freiberger

Das Beste aus der Zeitung

Müllberge liegen zwischen parkenden Autos an einer Hauswand Müllberge gehören in Neapel zum alltägl
Lega und Fünf-Sterne-Bewegung

Italien droht der wirtschaftliche Abstieg

Seit elf Wochen regiert die Koalition aus Populisten und Rechten. Vorweisen kann sie bislang wenig. Doch was sie plant, könnte für Italien im Desaster enden.

Von Ulrike Sauer, Rom

Sozialpolitik

Massive Kritik an SPD-Rentenplänen

Führende Ökonomen sind dagegen, das heutige Rentenniveau bis 2040 zu garantieren. Die Pläne seien "unfinanzierbar und unfair".

Von Alexander Hagelüken

Söder im Sinkflug
Landtagswahl in Bayern

SPD klaut Söders Wahlkampf-Slogan

Kaum stehen die ersten "Söder macht's"-Plakate an den Straßen, gibt es den passenden Online-Auftritt. Nur ist der nicht von der CSU.

Von Stefan Simon

**ARCHIV** Russische Panzer am 21. August 1968 auf dem Prager Wenzels-Platz...
Interview am Morgen: Ende des Prager Frühlings

"Ich dachte: Das ist alles nur ein schlechter Traum"

Als Studentin erlebt Lída Rakušanová den Einmarsch der Sowjets in der Tschechoslowakei. 50 Jahre später erinnert sie sich an die Dynamik des "Prager Frühlings" und die naive Kommunismus-Schwärmerei der westdeutschen 68er.

Interview von Oliver Das Gupta

Schulbücher - wie viel sollten Schüler Zuhause lesen?
Schularbeiten

Ober- und Untergrenzen für Hausaufgaben?

Sollen Schüler das Gelernte Zuhause wiederholen und sich allein Wissen aneignen? Mit einem überraschenden Argument belebt Hamburgs Bildungssenator einen alten Streit.

Von Paul Munzinger

Süditalien

Mindestens elf Menschen sterben bei Ausflug in Schlucht

Sie wandern durch die malerische Raganello-Schlucht in Süditalien, als starker Regen den Fluss anschwellen lässt - mindestens elf Menschen sterben.

Greuther Fuerth v Borussia Dortmund - DFB Cup
Dortmund im DFB-Pokal

So knapp an der Blamage vorbei

Zwei sehr späte Treffer bewahren Borussia Dortmund vor dem Aus im DFB-Pokal gegen Zweitligist Greuther Fürth. Axel Witsel und Marco Reus beweisen starke Nerven.

Von Carsten Scheele

Jerome Boateng und James Rodriguez beim Training des FC Bayern
Bundesliga

Erst 2019 wird bei den Bayern groß investiert

Die Münchner haben in diesem Sommer bisher keine Ablösesummen bezahlt - dafür gibt es Gründe: Schon jetzt ist klar, dass 2019 einige Millionen fällig werden.

Von Benedikt Warmbrunn

5 Bilder
Gebrauchte Cabrios

Viel frische Luft für wenig Geld

Seit Wochen herrscht bestes Cabrio-Wetter. Diese fünf Autos sind günstig zu haben - für unter sechstausend Euro.

Von Felix Reek

oma appetit
SZ-Magazin
Die Oma-Kolumne

Isst du das noch?

Unsere Senioren-Kolumnistin über den ständigen Kampf als Rentner mit zu großen Portionen und die Frage, ob der Appetit im Alter wirklich abnimmt.

Protokoll von Dorothea Wagner

Touristen bei der Heumahd
Tirol

Heu machen für Anfänger

Bergbauernleben im Urlaubspaket: In Tirol können Touristen bei der Heumahd helfen - doch zu viel Realität will man ihnen doch nicht zumuten.

Von Hans Gasser