The collapsed Morandi Bridge is seen in the Italian port city of Genoa
Brückeneinsturz in Genua

Zahl der Toten steigt auf mindestens 30

Mehrere Fahrzeuge wurden bei dem Unglück in der italienischen Hafenstadt in die Tiefe gerissen. An der Brücke fanden gerade Bauarbeiten statt.

"Die Morandi-Brücke ist ein Versagen der Ingenieurswissenschaft"

Sie stammt von Riccardo Morandi - und ist nicht die einzige Brücke mit Mängeln, die der römische Architekt konzipiert hat.

Von Carolin Gasteiger

11 Bilder

Zurück bleiben Trümmer aus Stahl und Beton

Eine Autobahn, die im Nichts endet, Trümmer auf Bahngleisen, Rettungskräfte, die nach Opfern suchen. Die Bilder aus Genua zeigen das Ausmaß der Katastrophe.

"Eine gewaltige Tragödie"

Nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke bei Genua bekunden europäische Politiker ihr Beileid. Und in Italien gehen die Schuldzuweisungen los - via Twitter.

Merkel beim Bürgerdialog
Bürgerdialog in Jena

Merkel zwischen Hölzchen und Stöckchen

Entschuldigungszettel für Kühe, die im Stall bleiben, oder Fußböden in Frisiersalons: Im Gespräch mit Bürgern in Jena schildert die Kanzlerin all das Kleinklein in der EU - und ringt sich am Ende doch ein wenig Pathos ab.

Von Nico Fried, Jena

Bayerischer Landtag
Wahl im Oktober

So steht es im bayerischen Landtagswahlkampf

Wie groß ist Vorsprung der CSU? Wo stehen die kleinen Parteien? Welche Koalitionen sind möglich?

Von Katharina Brunner, Christian Endt, Lisa Schnell und Martina Schories

Vereidigung des 89. Bischofs von Würzburg
Duldung für Afghanen in Bayreuth

Kirchen loben die Regierung Söder ein bisschen

Danial M. sollte mit 69 anderen Afghanen nach Kabul abgeschoben werden, über die Seehofer witzelte. Nun verlässt der 22-Jährige das Kirchenasyl als freier Mann - und der grantige Ton zwischen Bischöfen und CSU wird milder.

Von Oliver Das Gupta

Finanzen

Diese deutsche Bank ist wertvoller als die Deutsche Bank

Kennen Sie Wirecard? Der Finanzdienstler mit Sitz in Bayern ist bislang eher unbekannt. Doch nun ist er mehr wert als die einstige Ikone des deutschen Bankenwesens.

Von Nils Wischmeyer

Schlammschlacht in Washington

Trump schmäht ehemalige Beraterin als "Hund"

Und twittert noch mehr Unbedachtes, was seinen Kritikern neue Erkenntnisse beschert - nicht nur über seine frühere Mitarbeiterin Omarosa Manigault Newman.

Online-Magazin Vice

"So weit kann man gehen"

Alle acht Mitarbeiter der österreichischen "Vice" verlassen die Redaktion. Vize-Chefredakteurin Hanna Herbst erklärt, warum sie sich nicht von Deutschland aus steuern lassen wollen.

Interview von Kathleen Hildebrand

Sebastian Rudy
Sebastian Rudy

Herz und Hirn für Rangnick

Arturo Vidal ist weg und trotzdem geht es im Mittelfeld des FC Bayern eng zu. Sebastian Rudy könnte deshalb nach Leipzig wechseln - es gibt offenbar eine Annäherung.

Von Jonas Beckenkamp

Christian Zeitz THW Kiel Handball Bundesliga Saison 2016 2017 Punktspiel SC Magdeburg vs THW Ki; Christian Zeitz THW Kiel
Christian Zeitz beim THW Kiel

Offizieller Liebesentzug

Bislang hing das Handball-Trikot von Publikumsliebling Christian Zeitz unter dem Hallendach des THW Kiel - nun wurde es entfernt.

Von Carsten Scheele

Google-Standortverlauf
Standortverlauf

Google verfolgt Nutzer, auch wenn sie explizit widersprechen

Sie haben den Standortverlauf auf dem Handy ausgeschaltet? Google speichert Ihre Daten trotzdem. So verhindern Sie das Tracking.

Von Simon Hurtz

'Düsseldorfer Tabelle'
Pädiatrie

Was die Kinderhand verrät

Hinter dem schlaffen Händedruck mancher Heranwachsender könnte sich mehr als eine unangenehme Angewohnheit verbergen.

Von Werner Bartens

Verkehrs-Quiz

Kennen Sie die Bedeutung dieser Verkehrsschilder?

Klar, gesehen haben Sie die schon mal. Aber welcher von den Pfeilen hat denn nun "Vorrang vor dem Gegenverkehr"? Testen Sie zum Jahrestag der Fahrprüfung Ihr Wissen!

Umstrittene Astra-Werbung
jetzt
#MeTwo

Warum es trotz #MeTwo noch rassistische Werbung gibt

Kurz nach der großen Debatte um Alltagsrassismus wirbt ein Hamburger Bier mit fragwürdigem Motiv. Das zeigt: Die Werbebranche hat in Sachen Diskriminierung immer noch nicht dazugelernt.

Von Berit Dießelkämper