Macron Merkel EU
Deutsch-französisches Verhältnis

Merkels Zögern verärgert Macron

Macron vermisst eine deutsche Antwort auf seine Europa-Initiativen. Sein Missmut über Merkel geht über den Streit um die EU-Digitalsteuer hinaus.

Von Cerstin Gammelin, Berlin, Leo Klimm, Paris, und Alexander Mühlauer, Brüssel

Verteidigungsministerin von der Leyen im Niger
CDU

Von der Leyen, die große Solistin

Die Verteidigungsministerin galt lange als mögliche Nachfolgerin von Kanzlerin Merkel. Doch inzwischen ist klar: Sie ist raus aus dem Rennen.

Von Mike Szymanski, Bamako

Söders neue Minister-Riege: In Bayern wurde das neue Kabinett vereidigt.
Bayerische Staatsregierung

Söders Minister im Kurzporträt

Jünger, weiblicher, katholischer: Das ist die neue Regierung des Freistaats.

Das Beste aus der Zeitung

05:25
SZ-Wirtschaftsgipfel

Lindner: Seehofer sollte den Weg frei machen

Der FDP-Chef hält auch einen Rücktritt Seehofers als Innenminister für geboten. Die deutsche Politik befände sich inzwischen in einer "Selbstblockade".

Videointerview von Ferdos Forudastan

Parteienfinanzierung

Spende an AfD floss angeblich im Auftrag eines Dritten

Der Verwaltungsrat der Schweizer Firma erklärt, es handle sich bei der 130 000-Euro-Spende um eine "Gefälligkeit" für einen nicht genannten Geschäftsfreund. Die AfD hat von dem Geld auch Rechnungen bezahlt.

Von M. Grill, S. Pittelkow, N. Richter, K. Riedel, J. Schneider

Erfolg bei den Midterms

Die "blaue Welle" ist real

Je mehr Resultate feststehen, desto klarer wird: Die Demokraten haben bei den Kongresswahlen in den USA entgegen erster Annahmen deutlich gesiegt. Die Republikaner dürften zwei Entwicklungen besonders schmerzen.

Von Alan Cassidy, Washington

Feuer in den USA

Die Wucht der Teufelswinde

Bei verheehrenden Waldbränden kommen in Kalifornien mindestens 31 Menschen ums Leben, mehr als 200 werden noch vermisst. Aufmerksamkeit erregen aber vor allem die Flammen in Malibu, wo Promis wie Gerard Butler ihre Häuser verlieren.

Von Martin Anetzberger und Malte Conradi

Dr. Schwick behandelt im Rahmen des Vereins 'Ärzte der Welt' ehrenamtlich Kinder und Babys ohne Krankenversicherung. Open.Med Projekt, Dachauerstraße 161, München, 17.10.2018.
Krankenversicherung

"Eigentlich sollte es uns gar nicht geben"

Zehntausende Menschen in Deutschland sind nicht krankenversichert, darunter viele Kinder. Über einen Münchner Arzt, der sie trotzdem behandelt.

Von Inga Rahmsdorf

Schachweltmeisterschaft in London
Schach-WM

Carlsen und Caruana fallen nicht um

Drittes Spiel, drittes Remis: Bei der Schach-WM zwischen Weltmeister Magnus Carlsen und Herausforderer Fabiano Caruana gibt es weiter keinen Sieger.

Stan Lee Spider-Man
Zum Tode von Stan Lee

Der Mann, der Marvel groß machte

Seine Superhelden haben menschliche Macken und sind gerade deswegen beliebt. In seinen letzten Jahren erntete Stan Lee den Ruhm der Figuren, die er vor 70 Jahren schuf.

Von Martina Knoben

jetzt Klamottenquali
jetzt
Nachhaltigkeit

Wie beurteilt man die Qualität von Kleidung?

Für nachhaltigen Konsum ist das eine wichtige Frage. Sieben Tipps für alle, die die Klamotten-Wegwerfgesellschaft verändern wollen.

Von Christina Waechter

Jan Böhmermann
Satiriker im falschen Zug

Sonderhalt für Böhmermann?

Der Moderator will nach Bremen, steigt aber in einen Zug nach Essen. Dann setzt er einen Sonderhalt durch, sagt er zumindest. Die Bahn gerät in Erklärungsnot.

Von Martin Anetzberger

jetzt avril
jetzt
Avril Lavigne

"Ich fühlte mich jeden Tag, als müsste ich ertrinken"

Lavigne verschwand aus der Öffentlichkeit, nachdem sie an Lyme-Borreliose erkrankt war. Nun taucht die Sängerin wieder auf - und spricht darüber, warum heute so vieles an ihr anders ist als früher.

Interview von Lara Thiede