Deutsche Bahn-Chef Grube schmeißt hin - und stürzt die Bahn in eine Führungskrise
Pannen und Verspätungen

Die Bahn, ein "organisatorischer Albtraum"

Die Zahl der Fahrgäste steigt - aber auch die der Probleme. Der Konzern muss jetzt schnell Lösungen präsentieren.

Von Markus Balser

Brexit Abstimmung May
Großbritannien

May nennt Termin für Brexit-Abstimmung im Parlament

In der dritten Januar-Woche will die Premierministerin das Parlament über das Brexit-Abkommen abstimmen lassen. Die Opposition kündigt ein Misstrauensvotum an.

Fall Sarrazin

Die Inquisition der SPD

Früher hat die SPD zu schnell ausgeschlossen. Heute ist sie zu langsam. Bei Thilo Sarrazin unternimmt sie jetzt schon den dritten Anlauf.

Kommentar von Heribert Prantl

CDU

An die Arbeit

Das CDU-Präsidium tagt erstmals mit der neuen Parteichefin Kramp-Karrenbauer. Dabei wird auf Brimborium verzichtet und über jemanden gesprochen, der nicht anwesend ist.

Von Robert Roßmann, Berlin

Mutmaßliches rechtes Netzwerk bei Frankfurter Polizei
Rechtsextremismus in Hessen

"Radikale haben bei der Polizei nichts zu suchen"

Fünf Frankfurter Polizisten werden beschuldigt, in rechtsradikale Aktivitäten verstrickt zu sein. Die SPD fordert Härte, Hessens Ministerpräsident Bouffier sagt Aufklärung zu - sein Innenminister wird verdächtigt, Informationen zurückgehalten zu haben.

Von Constanze von Bullion, Berlin, und Susanne Höll, Frankfurt am Main

Bootsflüchtlinge im Mittelmeer
Bootsflüchtlinge

Auch im Mittelmeer gilt das Recht

Die Europäische Menschenrechtskonvention ist keine Frage der Moral - die Konvention ist bindend. Warum es ein klarer Rechtsverstoß ist, wenn Italien die libysche Küstenwache aktiviert, um Flüchtlingsschiffe nach Libyen zu bringen.

Gastbeitrag von Roya Sangi

Mark Zuckerberg
Facebook und Co.

Das Problem ist nicht das Medium, sondern das Geschäftsmodell

Die Imagekrise der sozialen Medien fußt auf dem Datenhunger der Plattformen. Dieses Problem ließe sich recht einfach lösen: zum Beispiel durch ein Facebook-Abo.

Kommentar von Katharina Kutsche

Pflege alter Menschen
Brückenteilzeit

Wer heute pflegt, ist morgen arm

Wer Mutter oder Vater betreut, kann von Januar an in Brückenteilzeit gehen. Das kann eine große Erleichterung sein - doch die Sache hat einen Haken.

Von Berrit Gräber

Fussball
FC Bayern gegen Liverpool

"Das schwerste Los"

In der Champions League trifft der FC Bayern den alten Widersacher Jürgen Klopp wieder. Vor dessen FC Liverpool hat Trainer Niko Kovac großen Respekt. Für seine Mannschaft geht es in dem Duell um viel.

Von Benedikt Warmbrunn

Germany Munich traffic on motorway with lighted Allianz Arena in the background PUBLICATIONxINxGER
FC Bayern München

Siemens arbeitet am smarten Fußballstadion

Zusammen mit dem FC Bayern arbeitet das Unternehmen etwa an einer Rasen-App - oder an Akkustik-Kameras, um die "Fan-Energie" abzubilden.

Von Caspar Busse

Gala zur Wahl der 'Sportler des Jahres 2018'
Sportler des Jahres

Kristina Vogels Worte hallen lange nach

Die frühere Bahnradfahrerin, die seit Juni querschnittsgelähmt ist, wird bei der Wahl zur Sportlerin des Jahres als Zweite ausgezeichnet. Danach appelliert sie an ihre Kollegen, zu genießen.

Von Barbara Klimke, Baden-Baden

Schule

Waldorfschule lehnt Kind ab, weil sein Vater in der AfD ist

Der Mann sitzt für die Partei im Berliner Abgeordnetenhaus. Selbst Bildungssenatorin Scheeres sieht die Abweisung kritisch.

Von Max Ferstl, Berlin

20181113_Selfie-Feminismus_Vorschaubild1 02:47
"Selfie-Feminismus"

Nieder mit dem Schminktutorial!

Die Selbstinszenierung in den sozialen Medien hängt immer mehr Nutzerinnen zum Hals raus. Mit ihren Posts wollen sie zeigen, dass das Leben nicht nur aus Yoga, Superfood und Sonnenuntergängen besteht.

Videokolumne von Elisabeth Gamperl und Kolja Haaf

jetzt
Musik

"Botschaften sind was für Nationalstaaten"

Die Band AnnenMayKantereit erreicht auf Facebook mehr Menschen als die meisten Politiker. Wir haben Sänger Henning gefragt, wie politisch Musik sein sollte.

Interview von Tasnim Rödder

SZ.de-Adventskalender
  • SZ.de-Adventskalender 2018 Teuer, billig, beliebt

    Welche Stadt hat die höchste Lebensqualität? Wo kann man am günstigsten Urlaub machen? Und was ist das teuerste Reiseziel weltweit? Erkennen Sie die Orte anhand von Videoaufnahmen? Wissen testen und gewinnen.