Außenminister von Ägypten Schukri in Riad
Investorenkonferenz in Riad

Milliardendeals unterm Kronleuchter

Es geht ums Geschäft: Der Fall Khashoggi spielt bei der Investorenkonferenz in Riad keine Rolle. Saudi-Arabien ist auf ausländische Geldgeber dringend angewiesen.

Von Paul-Anton Krüger

Erdogan Addresses Khashoggi Killing in Speech to Turkish Parliament

Was Erdoğan nicht sagt

Der türkische Präsident greift die Saudis im Parlament scharf an, spektakuläre Beweise bleibt er jedoch schuldig. Von Ton- und Videoaufnahmen ist plötzlich keine Rede mehr - aus gutem Grund.

Von Christiane Schlötzer, Istanbul

Streit um Schulden

EU-Kommission weist Italiens Haushaltsentwurf zurück

Das hat es noch nie gegeben: Rom muss auf Drängen von Brüssel sein Budget für das kommende Jahr überarbeiten.

To match Analysis SAUDI-CRUDE/GAS
Cyberangriff

Eine Spur zu den "gefährlichsten Hackern der Welt"

Es war ein beispielloser Angriff auf ein Gaskraftwerk in Saudi-Arabien, der 2017 auch Sicherheitsbehörden in Deutschland alarmierte. Eine IT-Sicherheitsfirma geht nun davon aus, dass ein Labor mit Verbindung zum russischen Militär involviert war.

Von Jan Lukas Strozyk und Hakan Tanriverdi

Yara Birkeland
Elektro-Containerschiffe

Ein Hauch von Tesla auf dem Wasser

Während Deutschland noch überlegt, wie es zumindest mal die Luft in den Städten sauberer bekommt, sind andere längst weiter.

Von Angelika Slavik

SZ-Serie "Schaffen wir das?", Folge 8

"Bei den Männern, die allein sind, merkt man, dass etwas fehlt"

Wenn Flüchtlinge mit ihrem Nachwuchs nach Deutschland kommen, kann das die Integration erleichtern. Eine Sozialarbeiterin warnt jedoch, die Kinder nicht zu überfordern.

Interview von Jasmin Siebert

Ron DeSantis
US-Wahlkampfspots

Wahlkampf von aggro bis gaga

Ein Baby im Trump-Strampler, Speck-Scherze, aggressive Rüpeleien: Im US-Wahlkampf zu den Zwischenwahlen präsentieren sich Kandidaten frech, streitlustig - oder extrem skurril.

Von Beate Wild, Austin

FC Bayern in Athen

Mit Wut gegen die Selbstzweifel

Ist das der Start einer Serie? Die Bayern glänzen auch beim 2:0 in Athen keineswegs, aber sie zeigen, dass sie gewillt sind, wieder in Form zu kommen - einer ist mächtig sauer.

Von Claudio Catuogno, Athen

AEK Athens v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League Group E 14 Bilder

Martínez hext das Tor herbei

Der Münchner ist wacklig am Einsatzort, trifft dann aber trotzdem. Niklas Süle muss restauriert werden und Robert Lewandowski spielt lange im Prä-Wolfsburg-Modus. Der FC Bayern beim 2:0 gegen Athen in der Einzelkritik.

Von Christopher Gerards, Athen

1899 Hoffenheim - Olympique Lyon
Champions League live

Lyon lässt sich nicht abschütteln

Es geht hin und her in Hoffenheim: Erst trifft Lyon, dann führt die TSG 2:1. Doch nun ist wieder der Ausgleich gefallen. Juve führt gegen ManUnited, Rom demütigt Moskau.

Die Spiele im Liveticker

Einsturz einer Rolltreppe in Rom vor CL-Spiel
Unfall in Rom

Metro-Rolltreppe bricht zusammen - viele Verletzte

Dramatische Szenen vor der Champions-League-Partie zwischen dem AS Rom und ZSKA Moskau: In einer U-Bahn-Station nahe des Stadions gab eine Rolltreppe plötzlich nach und raste nach unten.

Ein Zapfenpflücker auf einer Nordmanntanne in Georgien.
Georgien

Wipfelstürmer im Weihnachtsbaum

22 Millionen Nordmanntannen werden in der Weihnachtszeit in Deutschland verkauft. Die Samen stammen aus Georgien. Bei der Ernte riskieren die Zapfenpflücker ihr Leben.

Von Hans Gasser

Drama in US-Zoo

"Auch Hauskatzen bringen sich gegenseitig um"

In den USA hat eine Löwin den Löwen getötet, von dem sie drei Jungen bekommen hat. Ist das normal? Ja, sagt der Forscher Joachim Scholz.

Interview von Max Sprick

Sawsan Chebli; Sawsan Chebli
SZ-Magazin
Vorgeknöpft: die Modekolumne

Warum die Debatte um Sawsan Cheblis Uhr so deprimierend ist

Die SPD-Politikerin trägt auf einem Foto von 2014 Rolex - wie einige ihrer Kollegen aus anderen Parteien auch. Und wird heftig dafür angegriffen. Eine Frau und Muslima mit einem solchen Statussymbol - das scheint für manche zuviel zu sein.

Von Silke Wichert

Schwarzes Meer

Forscher entdecken ältestes intaktes Schiffswrack der Welt

Das griechische Handelsschiff ist etwa 2400 Jahre alt. Warum das Fundstück so gut erhalten ist - dafür haben die Wissenschaftler eine einfache Erklärung.