Häusliche Gewalt

Gewalt gegen Frauen ist keine Privatsache

Jeden zweiten oder dritten Tag tötet ein Mann in Deutschland seine Partnerin. Das sind keine "Familiendramen" - sondern es handelt sich um ein strukturelles Problem, das nach öffentlicher Verantwortung verlangt.

Kommentar von Julian Dörr

In 82 von 100 Fällen sind die Opfer Frauen

140 000 Menschen wurden im Jahr 2017 Opfer von partnerschaftlicher Gewalt, Frauen viel häufiger als Männer. Das zeigen aktuelle Zahlen des BKA. Und das sind nur die Taten, die statistisch erfasst wurden.

Von Henrike Roßbach und Verena Mayer, Berlin

Autoindustrie

Wie Carlos Ghosn Nissan ausgenommen haben soll

Luxuswohnungen an der Copacabana, in Paris, Amsterdam und Beirut oder private Reisen - der bisherige Nissan-Chef hat offenbar sehr großzügig das Geld seines Unternehmens ausgegeben.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Migranten in Spanien
Globale Regeln

Was der UN-Migrationspakt besagt

Die internationale Vereinbarung ist verhandelt, Kanzlerin Merkel, die SPD und die CSU haben sich dafür ausgesprochen. Woran sich dennoch Kritik entzündet - die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Jan Bielicki

Hans Scholl, Sophie Scholl, Willi Graf und Alexander Schmorell auf dem Münchner Verladebahnhof, 1942
Nationalsozialismus

In stumpfen Schlaf verfallen

Warum blieb die Weiße Rose isoliert? Warum verhielten die Deutschen sich angesichts schlimmster Verbrechen so apathisch? Der Historiker Götz Aly gibt neue Antworten auf alte Fragen.

Von Götz Aly

Bundesarbeitsgericht zu Arbeitskampf bei Amazon
Arbeitskampf

Bundesarbeitsgericht stärkt Streikrecht

Gewerkschaften dürfen auch auf dem Firmengelände auf den Arbeitskampf aufmerksam machen. Das haben die Richter in Erfurt entschieden.

Ivanka Trump speaks at the US institute of Peace in Washington
jetzt
US-Politik

Wie das Netz Ivanka Trump abwatscht

Donald Trumps Tochter machte es offenbar wie einst Hillary Clinton und verwendete einen privaten E-Mail-Account dienstlich. Das bleibt in den sozialen Netzwerken nicht unkommentiert.

Deutschland - Niederlande
Joshua Kimmich in der Nationalelf

Von Toni Kroos geadelt

Der DFB-Regisseur kürt Joshua Kimmich zu seinem Lieblingspartner auf der Sechs. Fragt sich, wann der FC Bayern nachzieht - und den Münchner ins Zentrum des Spiels versetzt.

Von Carsten Scheele, Gelsenkirchen

AC Mailand - Juventus Turin
Fußball

Italien lädt zum Finale im Unrechtsstaat

Der italienische Ligapokal zwischen Juventus und Milan soll in Saudi-Arabien stattfinden - der heimischen Wirtschaft winken milliardenschwere Aufträge. Trotzdem bahnen sich Probleme an.

Von Birgit Schönau, Rom

Schalke investiert in E-Sport

"Mit Tradition alleine kann man wirtschaftlich keinen Erfolg mehr haben"

Der FC Schalke 04 kauft sich für acht Millionen Euro einen Startplatz in einer europäischen Computerspiel-Liga. Der Fußballklub sieht seine Zukunft auch im E-Sport.

Von Caspar von Au, Berlin

oma essen
SZ-Magazin
Die Oma-Kolumne

Einmal Baba Ganoush, bitte

Wenn unsere Senioren-Kolumnistin ihre Enkelin in München besucht, probieren die beiden jedes Mal eine neue Länderküche aus. Sie ist begeistert von dieser Vielfalt, denn sie kennt noch ganz andere Zeiten. Über Restaurantbesuche heute und vor 60 Jahren.

Protokoll von Dorothea Wagner

Buffet Restaurant Rohkost Salat essen
Essen auf Kreuzfahrtschiffen

Verschenken ist besser als wegwerfen

Auf Kreuzfahrtschiffen soll weniger Essen in den Müll wandern. Überzählige Menüs gehen an Bedürftige - nur in Deutschland nicht.

Von Ingrid Brunner

illu_kollege_jetzt
jetzt
Survival-Kolumne

So überleben Sie ... die Heimfahrt mit dem Arbeitskollegen

Manchen Situationen müssen wir uns stellen, ob wir wollen oder nicht. Diese Kolumne hilft, sie durchzustehen.

Von Quentin Lichtblau