bedeckt München
Jean-Claude Juncker
Brexit

Die EU wartet auf die Entscheidung in London

Bis sich die Briten geeinigt haben, ist die EU zum Zuschauen verdammt. In Brüssel werden insbesondere zwei Szenarien für möglich gehalten.

Von Alexander Mühlauer, Brüssel

Julia Klöckner (CDU) auf der Internationalen Grünen Woche 2019
Grüne Woche

Der Fleischkonsum muss sinken

Das Tierwohllabel ist zur Farce verkommen, die "Grüne Woche" zur Leistungsschau der Fleischprodukte. Dieser Irrsinn darf nicht so weitergehen.

Kommentar von Kathrin Zinkant

Nordkorea und USA

Zweiter Gipfel zwischen Kim und Trump rückt wohl näher

Das nächste Treffen zwischen Nordkoreas Machthaber und dem US-Präsidenten könnte in Vietnam stattfinden. Dafür hat Kim offenbar Vertreter in die USA und nach Europa geschickt.

TGV und ICE am Bahnhof Gare de l'Est in Paris
Siemens und Alstom

Aus dem "Airbus für die Schiene" wird wohl nichts

Die EU-Kommission fürchtet um den Wettbewerb. Sie könnte die Fusion zwischen den Zugherstellern Siemens und Alstom platzen lassen - und damit der übermächtigen Konkurrenz aus China helfen.

Von Leo Klimm, Paris, und Thomas Fromm

Das Beste aus der Zeitung

German Chancellor Angela Merkel Meets Queen Elizabeth II At Buckingham Palace
Großbritannien

Die große Entfremdung

Deutschland und England eint eine bewegte Geschichte. Wie wirkt sich das Inseldrama auf das Verhältnis aus? Über Deutsche, Briten und den Brexit.

Von Daniel Brössler

FILE PHOTO: Christian Democratic Union party congress in Hamburg
Deutscher Aufsichtsratschef

Merz kehrt zu Blackrock zurück

Blackrock-Chef Larry Fink war über Merz' unabgesprochene Kandidatur zum CDU-Vorsitzenden sehr verärgert. Nun geht die Zusammenarbeit aber weiter.

E-Mail-Adressen und Passwörter

So checken Sie Ihre Daten nach einem Leak

Wurden Ihre Daten im Netz geklaut? Sind Sie Opfer eines Identitätsdiebstahls geworden? Sicherheitsexperten wie Troy Hunt haben Datenbanken entwickelt, um diese Fragen zu beantworten.

Von Jannis Brühl und Mirjam Hauck

Cern - Vorschlag für 100-Kilometer-Teilchenbeschleuniger
Teilchenphysik

Ein Riesenbeschleuniger löst die Riesenprobleme nicht

Die Physik steckt in einer Krise, deshalb wollen Forscher einen gigantischen Teilchenbeschleuniger bauen, der mehr als 20 Milliarden Euro kostet. Doch die Welt hat dringendere Probleme.

Kommentar von Patrick Illinger

Studenten auf Wohnungssuche
jetzt
Studium

Bafög muss fairer verteilt werden

Die Erhöhung des Bafögs ist zwar richtig. Dennoch profitieren vor allem diejenigen, die nicht in teuren Städten wie München oder Hamburg leben.

Kommentar von Sophie Aschenbrenner

23 02 2014 Marriott Wien AUT Sochi Sotschi 2014 Johannes Dürr im Bild der österreichische La
Brisantes Doping-Geständnis

Ein Beutel Blut im Auto

Der österreichische Langläufer Johannes Dürr berichtet, wie er sich in Deutschland sein Blut manipulieren ließ. Ein solches Eingeständnis gab es selten.

Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

FC Bayern-Trainer Niko Kovac
Rückrundenstart

Sechs Herkules-Aufgaben für den FC Bayern

Die Rückrunde wird eine titanische Bewährungsprobe für die Münchner und Trainer Niko Kovac. Da könnte sogar der alte Herkules ins Schwitzen geraten.

Von Christof Kneer

Cola
SZ-Magazin
Getränkekolumne

Ein kleiner Eimer Cola, bitte

Wer in die Vergangenheit reisen will, aber keine Zeitmaschine hat, sollte mal wieder ins Kino gehen - und dort was zu trinken kaufen.

Von Tobias Haberl

19 Bilder
Trends der Fashion Week Berlin

So sehen auch Sie bald aus

Wir alle werden Trends unterworfen - die einen früher, die anderen halt später. Hier kommen die aktuellen Wunschträume der Designer, frisch von der Fashion Week.

Von Ruth Schneeberger, Berlin

SZ.de_FlexiTeaser_Kuerbis_600x86@2x
Ihr Lokalteil
Wählen Sie Ihre Stadtteile und Gemeinden:
Bei Surfen im privaten Modus oder beim Löschen der Browserdaten werden Ihre Einstellungen nicht dauerhaft gespeichert.

Best of - Was Sie womöglich verpasst haben

Schweizer Alpen
Schweizer Alpen
Höher, schneller, teurer Von Charlotte Theile
Immer komfortabler, immer spektakulärer: Auf das Klein Matterhorn bei Zermatt fahren jetzt Gondeln mit Glasboden - und die Schweiz diskutiert über Grenzen des Bergtourismus.
Starnberg 15 Bilder
Starnberg
Django - ein Kater im Baumarkt Von Carolin Fries
Er schläft auf Gartenmöbeln, schnurrt auf Fußmatten und träumt in Umzugskartons: Eine getigerte Katze hat sich ein Einkaufsparadies in Starnberg als Zuhause auserkoren.
Whatsapp, Telegram & Co.
Whatsapp, Telegram & Co.
"Dark Social" - Ich poste was, was du nicht siehst Von Dirk von Gehlen
Robert Habecks Twitter-Abschied sorgte für viele Diskussionen. Dabei spielt sich das nächste große Netz-Ding schon lange in privaten Chats und Messengern ab. Über den Aufstieg von "Dark Social".
Technik-Messe in Las Vegas 11 Bilder
Technik-Messe in Las Vegas
Das sind die Highlights der CES 2019 Von Claus Hulverscheidt und Jürgen Schmieder, Las Vegas, und Caspar von Au
Ein intelligenter Koffer, ein Brotback-Roboter und ein kletternder Krankenwagen wie aus "Star Wars": Die irrsten und spannendsten Entwicklungen der Technik-Messe im Überblick.
Neuseeland
Neuseeland
Steil, steiler, Baldwin Street Von Lenz Koppelstätter
Die steilste Straße der Welt im neuseeländischen Dunedin zieht leichtsinnige Touristen aus aller Welt an.
Andriching
Andriching
Teresa ist tot Von Andreas Glas
In einem Dorf in Niederbayern überfährt ein Mann seine Enkelin. Die Eltern des Kindes wohnen gleich nebenan. Wie kann eine Familie damit leben?
Straßenverkehr 7 Bilder
Straßenverkehr
Sieben Fehler beim Autofahren im Winter Von Felix Reek und Christina Müller
Wir sind zu bequem oder wissen es nicht besser: Diese Verhaltensweisen in der kalten Jahreszeit gefährden nicht nur uns selbst, sondern auch andere.
Datensicherheit
Datensicherheit
Wie schütze ich meine Familie vor Hackern?
Viele Familien teilen Computer, Tablets und Passwörter - und sind nach dem Hack gegen Politiker verunsichert. Stellen Sie Ihre Fragen den Digital-Redakteuren der SZ.
Tipps der SZ-Reiseredaktion
Tipps der SZ-Reiseredaktion
Reiseziele 2019 für jeden Urlaubstyp Von SZ-Autoren
Urlaub kann so schön sein, wenn der Reisende weiß, welches Ziel wirklich zu ihm passt. Mit diesen Tipps landen Urlauber dort, wo sie am liebsten für immer bleiben wollen.
"Deepfake"-Manipulation von Videos
"Deepfake"-Manipulation von Videos
Sehen Sie genau hin Interview von Jannis Brühl
"Deepfake"-Videos sind täuschend echt gefälscht. Eine Herausforderung für Matt Turek von Darpa, der legendären Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums. Der Informatiker arbeitet daran, Lügenbilder zu enttarnen.
Robert Habecks Twitter-Abschied
Robert Habecks Twitter-Abschied
Die Öffentlichkeit produziert den Angstpolitiker, den sie dann verachtet Gastbeitrag von Bernhard Pörksen
Die Debatte um den Twitter-Abschied des Grünen-Politikers ist ein Lehrstück furioser Mitleidlosigkeit in den sozialen Medien. Stilfehler werden hier atemlos zu Skandalen hochgeschrieben.
Frankreich
Frankreich
Der beste Wein der Welt Von Patricia Bröhm
So feierte zumindest der Erfinder des Champagners das prickelnde Getränk. Winzer besinnen sich nun auf alte Traditionen und wollen weg vom Einheitsgeschmack.
US-Serie "Holocaust"
US-Serie "Holocaust"
Als eine Fernsehserie Schockwellen auslöste Von Benedikt Frank
Vor 40 Jahren kam "Holocaust" ins deutsche Fernsehen und veränderte das Land. Ein Massenpublikum spürte das Grauen der Judenvernichtung. Nun wird die Serie wiederholt.
Neues Kreuzfahrtschiff "Aida Nova"
Neues Kreuzfahrtschiff "Aida Nova"
Frische Brise auf hoher See Von Ingrid Brunner
Die "Aida Nova" ist das erste Kreuzfahrtschiff, das mit Flüssiggas betrieben wird. Diese Technik reduziert die Emissionen deutlich - aber ein Problem bleibt.
Soziale Medien
Soziale Medien
Robert Habecks Angst, in den Spiegel zu schauen Kommentar von Dirk von Gehlen
Sein Rückzug von Facebook und Twitter gefällt jenen, die sich selbst für progressiv, aber soziale Medien für narzisstischen Unsinn halten. Dabei wählt Habeck den einfachen Weg und blendet Probleme einfach aus.
Technik-Messe CES
Technik-Messe CES
Kannste knicken Von Claus Hulverscheidt und Jürgen Schmieder, Las Vegas
Royole stellt ein faltbares Handy vor. Es könnte der entscheidende Schritt auf dem Weg zum "nächsten großen Ding" sein. Da werden Erinnerungen an die Schnapp-Armbänder der Achtziger wach.
Die Oma-Kolumne
SZ-Magazin
Die Oma-Kolumne
Meine Rippen halten das aus Protokoll von Dorothea Wagner
Vermisst man im Alter den Sex? Unsere Senioren-Kolumnistin sagt: ja. Und ihr fehlen noch andere Zärtlichkeiten.
Teneriffa
Teneriffa
Zu viele Touristen und trotzdem arm Von Brigitte Kramer
Der Tourismus auf Teneriffa soll nachhaltiger werden - weil nicht nur Einheimische, sondern nun auch die Urlauber unzufrieden werden.
Private Daten im Netz
Private Daten im Netz
Doxing - eine alte Hacker-Waffe trifft den deutschen Mainstream Von Jannis Brühl
Schon in den Neunzigern nutzen Hacker die Entblößung ihrer Kontrahenten im Netz als digitalen Flammenwerfer. Heute wird damit schmutzig Politik gemacht.
Erste Transfrau im Landtag
Erste Transfrau im Landtag
Praxistest der Toleranz Von Lisa Schnell
Eine Transfrau im Landtag - das ist deutschlandweit einmalig. Viele Abgeordnete in Bayern reagieren positiv auf die Grüne Tessa Ganserer, aber es gibt auch Vorurteile.
Games-Jahresvorschau 7 Bilder
Games-Jahresvorschau
Das werden die Spiele-Highlights 2019 Von Caspar von Au
"Anno 1800" überzeugt durch Segelschiff-Charme, in "Anthem" erforscht der Spieler fremde Planeten und die Neuauflage von "Die Siedler" wird wuseliger denn je. Auf diese Spiele freuen sich Gamer dieses Jahr besonders.
Smartphone 6 Bilder
Smartphone
So löschen Sie private Daten von alten Android-Geräten Von Marvin Strathmann
Wer ein altes Android-Smartphone verkauft, sollte darauf achten, alle Daten sicher zu löschen. Mit dieser Anleitung vermeiden Sie, dass Fotos und Nachrichten in die falschen Hände geraten.
Facebook
Facebook
"Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook" Interview von Hakan Tanriverdi, Leipzig
Viele Apps schicken ohne Zustimmung Daten an das soziale Netzwerk. Frederike Kaltheuner von der Organisation Privacy International erklärt, wie Nutzer sich wehren können.
Kreuzfahrt
Kreuzfahrt
Reedereien müssen etwas gegen Overtourismus tun Kommentar von Katja Schnitzler
Kreuzfahrt-Tourismus presst Tausende Urlauber für kürzeste Zeit in Städte und erstickt dort das Alltagsleben. Das darf Veranstaltern nicht mehr egal sein.
mehr anzeigen