Francis
Christentum

Warum der Papst im Korea-Konflikt helfen könnte

Kim Jong-un lädt Franziskus ein. Sein Besuch könnte den beiden Koreas helfen, an die gemeinsame Geschichte vor der Teilung anzuknüpfen. Es gibt dort eine christliche Vergangenheit.

Von Christoph Neidhart, Tokio

Brexit-Gipfel: Theresa May und Jean-Claude Juncker
Brexit-Gipfel

Impulse müssen jetzt von der anderen Seite des Kanals kommen

Theresa May tritt beim Brexit-Gipfel in Brüssel zwar freundlich auf, präsentiert aber keine neuen Ideen. Ein ursprünglich für November avisierter Sondergipfel ist vorerst aufgeschoben.

Von Matthias Kolb, Brüssel

Mutmaßlich ermordeter Journalist

"Washington Post" veröffentlicht letzte Kolumne von Khashoggi

In seinem letzten Beitrag für die US-Zeitung kritisiert der vermutlich ermordete Journalist die internationale Gemeinschaft: Sie gebe arabischen Regimen "freie Hand", die Medien zum Schweigen zu bringen.

Von Johanna Bruckner, New York

Bundestag
Verteidigungsministerium

Bericht über Strafanzeige gegen von der Leyen

Die Staatsanwaltschaft Berlin soll prüfen, ob die Ministerin externe Berater vorsätzlich scheinselbstständig beschäftigte. Auch der Bundesrechnungshof hat ein Auge auf die Sache.

Auspuff
Drohende Fahrverbote

VW will alte Diesel verschrotten

Der Konzern hat Maßnahmen vorgestellt, mit denen Fahrverbote abgewendet werden sollen. Das Unternehmen verspricht hohe Prämien. Hardware-Nachrüstungen lehnt VW ab.

Bayern nach der Wahl

Der Frauenanteil im bayerischen Landtag ist jämmerlich

26,8 Prozent Frauen sind kein Spiegelbild der Gesellschaft. Denn Volksvertreter sollten alle Bevölkerungsgruppen repräsentieren.

Kommentar von Katja Auer

Kurzurlaub

"Raus aus dem Alltag - das ist wichtig"

Noch ein paar Tage wegfahren? Verlockende Vorstellung. Aber tut ein Kurztrip tatsächlich gut? Oder stresst er nur? Psychologin Carmen Binnewies erklärt, wie Erholung wirklich funktioniert.

Interview von Eva Dignös

Fitnessstudio 03:14
Bewegung

So viel Sport pro Woche ist genug

Studien zeigen, dass Menschen weltweit zu viel sitzen. Die gesundheitlichen Folgen sind dramatisch - dabei kann jeder Einzelne leicht gegensteuern.

Videokolumne von Werner Bartens

metoowitz+jetzt
jetzt
Aktivistische Hashtags

#MeToo ist zum Witz geworden

Seit einem Jahr gibt es den Hashtag #Metoo und mittlerweile ist er vom Netz in die Alltagssprache übergegangen. Dort wird er allerdings meistens als Scherz benutzt. Ist das ein typisches Hashtag-Schicksal?

Von Nadja Schlüter

General Francisco Franco
Spanien

Die Toten-Unruhe des Diktators Franco

Wird Francos Leichnam umgebettet? Spaniens sozialistischer Premier Sánchez hat die Debatte begonnen - und nun ein Problem: Für die Anhänger des Diktators wäre die neue Beisetzung ein Triumph.

Von Thomas Urban, Madrid

Tansania

Wo ist Mo?

Seit einer Woche ist der reichste Mann Tansanias, Mohammed Dewji, spurlos verschwunden. Angeblich soll er entführt worden sein. Seither fehlt von ihm jedes Lebenszeichen. Die Opposition hat die Regierung nun aufgefordert, endlich Hilfe im Ausland zu holen.

Von Bernd Dörries, Kapstadt

France v Germany - UEFA Nations League A
DFB-Elf

Löws Team hat plötzlich wieder Strom

Verjüngung, Leistungsprinzip und taktische Variabilität - mit diesen neuen Trends tut sich der Bundestrainer selbst einen Gefallen. Die Nationalelf liefert endlich frische Bilder.

Von Christof Kneer, Paris

American Football

Schutz gegen die Vollsprint-Tackles

Im American Football gehört dazu, dass es manchmal rummst. Deshalb erzürnt viele NFL-Fans, dass eine neue Regelauslegung die Quarterbacks künftig vor allzu heftiger Gegenwehr protegiert.

Von Fabian Dilger

Huawei P20 Pro iphone xs max
iPhone Xs Max vs. Huawei P20 Pro

Das können die besten Smartphone-Kameras

Künstliche Intelligenz und die Rechenpower eines Notebooks: Smartphones werden zur Konkurrenz für große Kameras. Was sie heute leisten.

Von Markus Schelhorn

Illustrationen Lehrerkolumne
SZ-Magazin
Große Pause mit Frau W.: die Lehrerkolumne

Die erste Pause gehört den Lehrern

Der ewige Schülermythos: Was geht hinter der Tür des Lehrerzimmers wirklich ab? ­Grüppchenbildung, Lästereien und vielsagende Rückenstreichler? Unsere Lehrerin Frau W. gibt Einblick.

Von Katharina W.