Muenchen 859 Stadtgruendungsfest am Odeonsplatz beim Handwerkerdorf zieht OB Dieter Reiter am Mai
Bayernplan 2013

Welche Versprechen die CSU gebrochen hat

Pkw-Maut, schnelles Internet, keine neuen Schulden: 122 messbare Versprechen hat die CSU den Bürgern 2013 gegeben - was davon übrig ist. Ein Faktencheck.

Von Benjamin Emonts, Camilla Kohrs, Magdalena Latz, Anton Rainer und Benedict Witzenberger

VW-Diesel - Mechaniker arbeitet am Motor
Verkehrsministerium

Diesel-Halter sollen Nachrüstung mitfinanzieren

Verkehrsminister Scheuer hat einem Bericht zufolge Hardware-Nachrüstungen für einzelne Dieselautos vorgeschlagen. Für 20 Prozent der Kosten sollen die Kunden aufkommen.

Unionsfraktion

Alles scheint sich gegen Kauder verschworen zu haben

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gibt es in der Unionsfraktion eine Kampfabstimmung um den Vorsitz. Fraktionsvize Brinkhaus fordert den Veteranen Kauder heraus. Bei dem Votum geht es indirekt auch um Merkels Zukunft.

Von Robert Roßmann, Berlin

Titel: 'Ein Jahr nach der Wahl: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? '

Die AfD muss nur den Kopf schütteln, um Zuschauer abzuholen

Bei "Hart aber fair" offenbart sich das ganze Dilemma der großen Koalition. Die Gäste von CSU und SPD keifen sich wegen der Causa Maaßen an - AfD-Mann Meuthen kann die Häme kaum verbergen.

TV-Kritik von Thomas Hummel

Petersdom im Vatikan
Missbrauchsskandal

Was die Kirche tun muss

Papst und Bischöfe müssen die Debatte dafür öffnen, wie ein menschenfreundliches Verhältnis der Kirche zur Sexualität aussehen könnte und sie müssen Kontrolle abgeben.

Kommentar von Matthias Drobinski

Instagram-Gründer Mike Krieger und Kevin Systrom
Soziale Medien

Instagram-Gründer verlassen Facebook

Mike Krieger und Kevin Systrom lösten mit der Foto-App eine Revolution aus - und wurden mit ihrem Verkauf an Facebook reich. Hat Mark Zuckerberg nun wieder einmal seine Verbündeten vergrault?

Von Malte Conradi, San Francisco

Soziales Netzwerk

Content-Moderatorin verklagt Facebook wegen Trauma

Wer gemeldete Inhalte auf Facebook überprüft, blickt in Abgründe. Nun zieht eine Ex-Mitarbeiterin vor Gericht und macht den Konzern für psychische Belastung verantwortlich.

Von Johannes Kuhn, Austin

Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven
Regierungsbildung

Schwedens Parlament spricht Regierungschef Löfven Misstrauen aus

Löfvens Absetzung zwei Wochen nach der Parlamentswahl könnte den Weg für eine konservative Regierung freimachen. Eine Schlüsselrolle kommt den Rechtspopulisten zu.

RWE-Braunkohlekraftwerk in Niederaußem
Energiekonzern

Angreifer legen Internetseite von RWE lahm

Bei dem Angriff wurden massenhaft Anfragen an den Server geschickt, um diesen zum Zusammenbruch zu bringen. Es könnte sich um eine Racheaktion wegen der Rodung des Hambacher Forsts handeln.

Musikunterricht
Schule

Musik? Fällt heute aus

"Schädlich, wenn man die Musik nicht in vernünftigem Maße in den normalen Unterricht einbaut": Musiklehrer beklagen die Abwertung ihres Fachs an den Schulen.

Von Reinhard J. Brembeck

Oktoberfest: Wiesn-Besucherinnen im Hofbräuzelt
Wiesn und Kultur

Gleichmacherin und Klischeefabrik

Zusammen mit dem Bier bekommen die Gäste auf der Wiesn das Bild eines weltoffenen Deutschlands serviert. Doch das Image des Oktoberfestes und damit einhergehend das Bild von Bayern ist im Ausland meist positiver als im restlichen Deutschland.

Von Oliver Klasen

RB Leipzig - Hannover 96
Rangnick bei RB Leipzig

"Das klingt jetzt vielleicht hart"

Ralf Rangnick macht neue Andeutungen zur "Handy-Affäre" um die Spieler bei RB Leipzig. Die Unruhe ist weiter groß, dabei stehen nun wichtige Spiele an.

Von Johannes Aumüller

1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund
Streit mit BVB-Fans

Dietmar Hopp - ein überholtes Feindbild

Schon fast traditionell feinden Teile der Dortmund-Fans Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp an. Dass der sich das nicht gefallen lassen will und klagt, ist sein gutes Recht - allerdings wäre eine andere Strategie vielleicht klüger.

Kommentar von Philipp Selldorf

Oma beige
SZ-Magazin
Die Oma-Kolumne

Keine Lust auf Beige

Wie kleidet man sich im Alter stilvoll? Unsere Senioren-Kolumnistin über modische Fehlgriffe, zu denen ältere Menschen neigen - und ein tolles Vorbild.

Protokoll von Dorothea Wagner

Eine Ziege trinkt aus dem Fluss Verzasca im Tessin.
Schweiz

Im Tal der schwarzen Ziegen

Mit den Malediven wurde der türkisblaue Fluss Verzasca im Tessin schon verglichen. Doch den Menschen im Tal wäre ein anderes Image lieber.

Von Stephanie Schmidt