Bobby Bräuer im 'Esszimmer' in der BMW-Welt. Er bekommt einen zweiten Stern. 12 Bilder
Gault & Millau

Das sind Münchens beste Köche

Im neuen Gastroführer Gault & Millau ist die Münchner Restaurantszene gut vertreten - fünf Spitzenköche bekamen 18 Punkte. Und endlich findet sich auch eine Frau unter den Ausgezeichneten.

Heksnkaas
EuGH-Urteil zum Urheberrecht von Lebensmitteln

Was an Streichkäse Kunst ist

Ein Hersteller aus den Niederlanden will seinen Aufstrich urheberrechtlich schützen lassen - und stellt dem Europäischen Gerichtshof damit eine große Frage: Lässt sich über Geschmack streiten?

Von Max Sprick

Kochquartett
Das Rezept
Aus nur einer Pfanne

Geräucherte Forelle mit Steinpilzcreme und Haselnüssen

Unser Kochkolumnist denkt nicht nur an den feinen Geschmack, sondern auch an den Abwasch: Für dieses Rezept braucht man (fast) nur eine Pfanne.

Von Tohru Nakamura

Roasted beef and pork slice; SZ-Magazin
SZ-Magazin
Lösungskolumne

Darf eine Firma ihre Mitarbeiter zum Fleischverzicht zwingen?

Ein US-Unternehmen hat Braten und Burger aus den Kantinen verbannt und lässt die Angestellten auch keine Fleischgerichte mehr abrechnen. Geht das zu weit - oder noch lange nicht weit genug?

Von Michaela Haas

Test

Bratgeber: Das ist die beste Bratpfanne

Bei Pfannen wird das Angebot immer unübersichtlicher. Gibt es die eine für alles? Kochprofi Andreas Schwaiger testet acht Allround-Produkte auf Herz und Nieren.

Von Marten Rolff

'Koch des Jahres'
Gault-Millau

Der Chef sind wir

Gault-Millau kürt erstmals ein Duo zum "Koch des Jahres": Johannes King und Jan-Philipp Berner vom Söl'ringhof auf Sylt. Der General am Küchenblock hat abgedankt, doch den romantischen Geniekult gibt es noch immer.

Von Franz Kotteder

Probier doch mal
SZ-Magazin
Probier doch mal

Gegensätze braten sich an

Was könnte widersprüchlicher sein, als das hippe Superfood Quinoa und die traditionelle Blutwurst? Dieses Rezept ist eine kleine Provokation - aber eine köstliche.

Von Hans Gerlach

Handwerk und Design

Der Charaktertopf

Eine Symbiose aus Ton, Alpenholz und Alteisen: Eine Keramikerin und ein Schreiner erfinden im Inntal den Brottopf neu. Ihr Produkt hat einen hohen Preis. Warum das so sein muss, zeigt sich bei einem Manufakturbesuch.

Von Max Scharnigg

Essen & Trinken

Sauerteigbrot vom Guru

Kochbücher gibt es viele, wirklich gute aber schon viel weniger. Die SZ-Redaktion stellt ihre liebsten kulinarischen Neuerscheinungen aus 2018 vor. Diese Werke taugen als Weihnachtsgeschenke!

Von SZ-Autoren

Kochquartett
SZ-Magazin
Das Kochquartett

Pastiera in Perfektion

Nicht einmal unsere experimentierfreudige Koch-Kolumnistin hält es für notwendig, die neapolitanische Pastiera neu zu interpretieren. Sie hat das beste Hausrezept bereits gefunden.

Von Maria Luisa Scolastra

Test

Das ist die beste Brotdose

Sie ist nicht nur praktisch, sondern hilft auch dabei, unsinnige Einwegverpackungen zu vermeiden: die Brotdose. Doch in welcher bleiben Stulle und Obst am besten frisch? Unsere Expertin hat sieben Boxen getestet.

Von Julian Erbersdobler

Smoothfood Geschichte
Essen im Pflegeheim

Drei-Sterne-Brei

Das Essen in Pflegeheimen verstößt oft gegen die Menschenwürde. Wieso eigentlich? Besuch bei Köchen, die wissen, wie es besser geht.

Von Nina von Hardenberg

Bowl with kamut wooden spoon PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY MYF001750
Geschmackssache

Kamut, das Supergetreide

Das Königskorn ist dreimal so groß wie ein Weizenkorn - aber viel verträglicher, mit einer großen Portion Eiweiß, Mineralien und Vitaminen.  Der feine nussig-buttrige Geschmack erfreut nicht nur Biofans.

Von Julia Rothhaas

Getränkemarkt
SZ-Magazin
Die Getränkekolumne

Ingwertee ist der neue Filterkaffee

Egal wann man die Teeküche ansteuert, irgendjemand hat wieder eine Kanne angesetzt: Ingwertee ist zum Getränk der arbeitenden Bevölkerung geworden.

Von Verena Mayer

Sonderausstellung Balanceakte - 200 Jahre Radfahren im Verkehrszentrum des Deutschen Museums Am Bavariapark 5
Tipps fürs Wochenende

Museum, Improvisationstheater und Herbstmarkt

Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag.

Von Sophia Baumann

Quittenparfait
SZ-Magazin
Probier doch mal: Essenskolumne

Das perfekte Parfait

Weil man die Quitte nicht roh essen kann, braucht man viele gute Ideen, was man aus ihr machen kann. Hans Gerlach schwört auf cremiges Quitten-Eis, für das man keine Eismaschine braucht und mit dem man garantiert Eindruck schindet.

Von Hans Gerlach

Strohhalme im Test

Guter Zug

Trinkhalme aus Plastik gelten von nun an offiziell als verbotene Umweltsünde. Doch was taugen die Alternativen aus Glas, Bambus und Papier wirklich? Ein Experte hat sie getestet.

Von Christine Mortag

Süßkartoffelernte
Essen & Trinken

Süßkartoffelherrlichkeit mit Haken

Kaum ein Szenelokal, kaum ein Foodblog kommt ohne ein Gericht aus Süßkartoffeln aus. Doch ihr Import ist aufwendig. Kann die empfindliche Pflanze auch in Deutschland heimisch werden?

Von Patrick Hemminger

Apfelschmarrn
Das Rezept
Schön fluffig

Apfelschmarrn mit karamellisierten Walnüssen

Drei-Sterne-Koch Christian Jürgens liefert einen Kaiserschmarrn mit Äpfeln und karamellisierten Walnüssen - und obendrein eine deftige Alternative mit Blutwurst.

Von Christian Jürgens

Knusprige Kücherl
SZ-Magazin
Probier doch mal: Essenskolumne

Hammer, Äpfel, Schraubenzieher

In diesem apfelreichen Herbst ist der Bedarf groß nach neuen Rezepten - zum Beispiel für diese köstlichen Apfelküchlein auf vietnamesische Art. Aber wozu braucht man dabei schweres Werkzeug?

Von Hans Gerlach

´Ein Prosit": Kneiper-Sohn aus Chemnitz schreibt Wiesn-Dauerhit
Dürre und Hitze

Was der Klimawandel mit Bier zu tun hat

Eine aktuelle Studie bricht die Klimaerwärmung auf ein lebensnahes Thema herunter: den Bierpreis. Das Problem ist die Gerste - und das Reinheitsgebot.

Von Carolin Gißibl

Herbstrezepte

Maroni für alle - fünf Kastanienrezepte

Der Duft frisch gerösteter Esskastanien ist ein Genuss. Unser Autor erklärt, wie das auch zuhause gelingt. Fünf überraschende Gerichte, von süß bis deftig.

Von Hans Gerlach

Gefüllte Crepes
SZ-Magazin
Das Kochquartett

Blaue Schätze aus dem Wald

Der Geschmack von Heidelbeeren weckt Kindheitserinnerungen bei unserer Koch-Kolumnistin. Mit ihrem Rezept für gefüllte Crêpes verbindet sie auch ein Plädoyer an junge Kollegen: Geht raus in die Natur!

Von Elisabeth Gramber

Nigel Slater
Britischer Autor

Ich koch mir meine Welt

Nigel Slater feiert großen Erfolg mit Kochbüchern, die viel mehr sind als Kochbücher. Es geht nicht um das raffinierteste Rezept, sondern die Frage, was das Rezept mit dem eigenen Leben macht.

Von Marten Rolff

Hans Gerlach
SZ-Magazin
Probier doch mal

Der Duft frischer Erde

Ob man Rote Bete mag, hängt mit bestimmten Kindheitserfahrungen zusammen, mutmaßt unser Koch-Kolumnist. Ihm schmeckt die farbenfrohe Rübenart besonders gut in einem cremigen Hummus - das ist schnell gemacht und lässt sich toll kombinieren.

Von Hans Gerlach