Stil

SZ PlusTest
:Welches Schokoladeneis ist am besten?

Es gehört zu den Klassikern im Gefrierfach. Doch woran erkennt man gutes Schokoladeneis? Zehn Produkte aus dem Supermarkt im Test.

Von Marcel Grzanna

Rechtskolumne
:Darf man beim Nachbarn eine Leiter aufstellen?

Das Hammerschlags- und Leiterrecht erlaubt das Betreten des angrenzenden Grundstücks für Baumaßnahmen. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten - insbesondere im Vorfeld.

Von Dominik Prantl

Rechtskolumne
:Kabelfernsehen: Was sich jetzt für Mieter ändert

Künftig dürfen Mieter selbst entscheiden, auf welchem Weg sie das TV-Programm empfangen. Worauf man dabei achten muss.

Von Eva Dignös

Kolumne "Eigener Herd"
:Die Zehn-Minuten-Soße

Klassische Küche ist aufwendig? Nicht wenn man das Rezept für die Express-Soße des französischen Sternekochs Pierre Gagnaire kennt: kann jeder, ist köstlich und passt immer. Tipps vom Soßenkönig.

Von Marten Rolff

SZ PlusTest
:"Er macht richtig Lust auf ein zweites Glas"

Alkoholfreie Weißweine liegen im Trend. Die Frage ist nur: Welcher schmeckt auch gut? Ein Sommelier hat zehn Flaschen für die SZ verkostet.

Von Viola Koegst

SZ PlusWohnen
:Der Wasserturm als Traumhaus

Manche Passanten halten den Turm in Viersen für ein Ausflugscafé. Doch tatsächlich wohnt hier jemand. Zu Besuch bei einem Paar, das sich hinter der Backsteinmauer einen Ort voller Erinnerungen und Schätze geschaffen hat.

Von Carolin Werthmann (Text) und Jo Glinka (Fotos)

SZ PlusDesign
:Sieben Möbelstücke, die jedes Zuhause schöner machen

Einmal im Jahr werden auf dem größten Designertreffen der Welt unzählige Neuheiten präsentiert. Eine Auswahl – von der ungewöhnlichen Siebträger-Espressomaschine bis zum Sessel des venezianischen Stoffherstellers Rubelli.

Von Max Scharnigg

Essen und Trinken

SZ PlusRezepte für den Frühling
:Spargel mal ganz anders

Das Lieblingsgemüse der Deutschen ist viel zu variabel, als dass man es immer mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise essen sollte. Warum nicht auch mit Miso, Fenchelsaat oder Orange? Acht Tipps von Profis, die jedes Spargelgericht besser machen.

Von Stefanie Hiekmann

Kolumne "In aller Munde"
:Mörderisch gute Pasta

Wie schmecken "Spaghetti all'assassina", die nach Risotto-Art zubereitet werden? Super, wie Tiktok gerade mit 57 Jahren Verspätung enthüllt.

Von Kathrin Hollmer

SZ PlusRezepte
:Elf Pastasaucen, die schnell und einfach glücklich machen

Was kocht man zu Hause, wenn es schnell gehen und allen schmecken soll? Genau, Pasta. Wir haben Kolleginnen und Kollegen um die Rezepte für ihre Lieblingssaucen gebeten. Gerichte für (fast) jede Lebenslage.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusSpitzengastronomie
:„Wo man sein Personal gut behandelt, gibt es auch keine Personalnot“

Will Guidara machte das „Eleven Madison Park“ in New York zum besten Restaurant der Welt. Ein Gespräch über das, was Menschen sich wünschen, wenn sie essen gehen – und darüber, wie man es ihnen erfüllt.

Interview von Marten Rolff

Wohnen und Architektur

SZ PlusWohnen im Stellwerk
:Zuhause im Türmchen neben den Gleisen

Saskia Wichelhaus und Michael Graul leben in einem stillgelegten Stellwerk der Bahn in Köln-Bickendorf. Wie ist es, dort zu wohnen, wo täglich Züge vorbeifahren? Ein Besuch.

Von Janina Link und Jann Höfer (Fotos)

SZ PlusRenovierung
:Der Traum vom Gutshaus

Fenster ohne Scheiben, bröselige Fassade und ein Baum, der in die Küche wächst: Obwohl einiges dagegen spricht, kauft Philipp Kaszay 2011 ein altes Anwesen in Mecklenburg-Vorpommern. Seitdem ist er mit der Renovierung beschäftigt. Sein Motto: Das wird schon.

Von Julia Rothhaas und Karolin Klüppel (Fotos)

SZ PlusArchitektur
:Wohnen wie im 16. Jahrhundert

Lisbeth Fischbacher und Daniel Hoheneder leben auf dem Gugg-Hof in Brannenburg – einem der ältesten Bauernhöfe Deutschlands. Wie behält man den ursprünglichen Charme, ohne auf zu viel Komfort verzichten zu müssen?

Von Janina Link und Florian Peljak (Fotos)

SZ PlusWohnen in Wien
:Die bunte Welt der Sargfabrik

Seit 40 Jahren gibt es ein Mehrgenerationen-Projekt auf dem Gelände einer ehemaligen Fabrik in Wien. Die Architektur schafft viele Möglichkeiten fürs Zusammenleben. Jetzt sind junge Familien gesucht.

Von Stephanie Schmidt und Andreas Jakwerth (Fotos)

Einrichten

SZ PlusKultur der Reparatur
:Reparieren macht so glücklich wie Sex und Schokolade

In Ruhe etwas reparieren, statt es einfach wegzuwerfen: Wer tut sich das heute noch an? Dabei macht es so glücklich, die Welt wieder ins Lot zu bringen. Eine Liebeserklärung an das Reparieren.

Essay von Gerhard Matzig

SZ PlusAusmisten
:Die Kunst, sich von Dingen zu trennen

Vom alten DVD-Spieler bis zur geerbten Porzellankanne: Irgendwas verbindet man mit jedem Gegenstand, der zu Hause rumsteht - manchmal auch nur das schlechte Gewissen, ihn nie zu nutzen. Aber wie wird man ihn los? Über die Schwierigkeit des Ausmistens.

Essay von Johan Schloemann

SZ PlusHandwerk
:Die Kunst des Polsterns

Nachhaltig, individuell und sinnlich: Junge Kreative entdecken das alte Handwerk neu. Was sie daran fasziniert und wie sie historische Möbel zeitgemäß interpretieren.

Von Stephanie Schmidt

SZ PlusLicht und Lampen
:"Schlechtes Licht macht unglücklich"

Leuchtenhersteller orientieren sich in dieser Saison an Sonne, Mond und Sternen. Es ist Zeit, Lampen endlich so wichtig zu nehmen, wie sie fürs Wohlbefinden und die Gesundheit sind.

Von Anne Goebel

Haus, Garten und Balkon

SZ PlusUrban Gardening
:Wilde Stadt

Beim Urban Gardening bauen Nachbarn zusammen Gemüse und Obst an – auf Industriebrachen oder in Hinterhöfen. Auf den Spuren eines Phänomens, bei dem es um viel mehr als um Hochbeete und Insektenweiden geht.

Von Claudia Fromme

SZ PlusWohnen
:⁠Wann die Miete erhöht werden darf - und wann nicht

Die Mieten steigen in Deutschland weiter an. Doch in welchen Fällen ist eine Erhöhung überhaupt zulässig? Und was können Mieter gegen Wucher tun? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Katharina Wetzel

SZ PlusEnergie
:Wie man richtig saniert

Es muss nicht immer gleich der Heizungstausch sein: Hausbesitzer haben viele andere Möglichkeiten, den Energiebedarf zu senken - und damit auch die Kosten. Welche Maßnahmen sich besonders lohnen.

Von Ralph Diermann

SZ PlusZusammenziehen
:„Ordnung ist ein unlösbares Thema“

Wenn Paare zusammenziehen, führt das oft zu Konflikten. Der Psychologe Oskar Holzberg gibt Tipps, wie man trotz unterschiedlicher Geschmäcker und Gewohnheiten miteinander klarkommt.

Interview von Christiane Bertelsmann

Rund ums Wohn- und Mietrecht

Rechtskolumne
:Darf man Gift im Garten verwenden?

Für den Einsatz von Chemie auf Terrassen und in Beeten gelten strikte Regeln. Selbst einfache Hausmittel wie Kochsalz sind verboten. Eine umweltschonende Alternative jedoch gibt es.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Darf man eine Steinmauer bauen?

Mit Mauerwerk aus Granit, Schiefer oder Muschelkalk kann man Refugien im Garten und neue Lebensräume für Tiere schaffen. In manchen Fällen kann es für Gartenbesitzer jedoch heikel werden.

Von Johanna Pfund

Rechtskolumne
:Darf man den Vermieter beleidigen?

"Dümmliche Schlampe" oder "promovierter Arsch": Mietverhältnisse können enden, weil einer den anderen beleidigt oder bedroht hat. Welche Fälle mit Sicherheit zur fristlosen Kündigung führen.

Von Stephanie Schmidt

Rechtskolumne
:Darf man einen Treppenlift einbauen?

Viele Menschen sind auf den barrierefreien Umbau ihrer Wohnanlage angewiesen. Welche Rechte Mieter und Wohnungseigentümer haben und wer die Kosten trägt.

Von Stephanie Schmidt

Mode, Stil und Promis

SZ PlusGoldschmuck
:"Viele verstehen nicht, wie sie auf Betrüger reinfallen konnten. Aber es ist an der Tagesordnung"

Günstiger Schmuck, edle Perlen im Angebot? Die erfahrene Gemmologin Elisabeth Strack erklärt, warum längst nicht alles Gold ist, was glänzt.

Interview von Janina Link

SZ PlusMade in Italy
:Der Stoff, aus dem Herren gemacht werden

Ein eigenes Naturschutzgebiet und ein Pool für die Angestellten – Besuch beim italienischen Herrenausstatter und Luxusweber Zegna.

Von Anne Goebel

Haben & Sein
:Glanz in den Mai

Neuer Gin aus Berlin, bunte Waschbecken von Kaldewei und gute Stimmung auf Pump von Charlotte Tilbury: Blühende Stilnews zu Beginn des Wonnemonats.

Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert

SZ PlusModels
:Der kommt uns doch bekannt vor

Schön sind heutzutage viele, aber die DNA haben nur sie: Seit Jahren marschieren die Kinder berühmter Eltern über die Laufstege, nun ist die nächste Riege am Start. Mit dabei diesmal sogar: ein Sprössling aus dem Silicon Valley.

Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg, Silke Wichert

Unsere SZ-Tests

SZ PlusTest
:Welche Grillkohle ist am besten?

Die Grillsaison hat begonnen. Mit welcher Holzkohle gelingen Fleisch und Gemüse am besten? Acht Produkte im Test.

Von Marcel Grzanna

SZ PlusTest
:Welche Brotdose ist am besten?

Vesperdosen werden immer beliebter – vor allem nachhaltige Produkte aus Edelstahl. Acht Lunchboxen im Test.

Von Marcel Grzanna

SZ PlusTest
:Welcher grüne Tee ist am besten?

Grüner Tee ist wohltuend für den Körper – und schmeckt auch noch besonders gut, wenn man ihn richtig zubereitet. Neun Sorten im Test.

Von Henrik Rampe

SZ PlusTest
:Welche Nuss-Nougat-Creme ist die Beste?

Sie gehört für viele zum Frühstück. Und wenn sie schon nicht gesund ist, dann sollte sie wenigstens schmecken. Ein Patissier hat für die SZ neun Sorten Nuss-Nougat-Creme verkostet.

Von Viola Koegst

SZ PlusTest
:Welches Mineralwasser schmeckt am besten?

Wasser aus der Quelle ist in Deutschland besonders beliebt. Doch was macht ein gutes Mineralwasser eigentlich aus? Zehn leicht perlende Marken im Test.

Von Henrik Rampe

SZ PlusRollkoffer im Test
:Welcher Koffer ist am besten?

Ein Reisekoffer muss viel können: Er soll im Inneren gut ausgestattet, stabil und am besten auch noch schön sein. Dan Moscu ist Chefportier im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München und hat neun Rollkoffer für die SZ getestet.

Von Katharina Wetzel

Weitere Artikel

SZ Plus75 Jahre BRD
:Auf der Suche nach dem 'German Style'

Was macht den typischen BRD-Stil aus? Eine Spurensuche in sechzehn Objekten.

Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert

SZ PlusLandleben in der Gemeinschaft
:Ein Dorf voller Ideen

Julia Nagel erwarb mit Freunden ein historisches Gehöft in Niedersachsen. Wie die Gruppe im Wendland ihre Vision von künstlerischer Vielfalt, Do-it-yourself und einem nachhaltigen Leben verwirklicht hat.

Von Stephanie Schmidt und Julius Schien (Fotos)

SZ PlusPolitik und Kulinarik
:Blutwurst und Helgoland-Hummer

Essen ist politisch, das wusste schon Konrad Adenauer – bis heute inszenieren sich deutsche Politiker wie Markus Söder und Olaf Scholz oft als Freunde einfacher Hausmannskost. Doch es gibt Ausnahmen. Eine Typologie.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusNatur
:Was man über Bienen und ihren Honig wissen muss

Warum Imkern beliebt ist wie nie zuvor, Maja eher einer Wespe ähnelt und man mit Honig gesünder süßt. Eine Hommage an die Bienen.

Von Kathrin Hollmer

Rechtskolumne
:Darf man vom Vermieter Geld für den Klimaschutz verlangen?

Die neuesten Nebenkostenabrechnungen liefern erstmals Informationen zur CO₂-Abgabe. Wer von ihr profitiert und welche Rechte Mietern zustehen.

Von Stephanie Schmidt

SZ PlusRegionalküche
:Wo der Wald den Geschmack bestimmt

Yakfleisch mit Latschenkiefer, in Zirbensud gegarter Fisch, Sägemehl-Brot und Apfel-Dessert mit Lärche: Der Südtiroler Stephan Zippl ist gelernter Tischler, als Koch hat er sich auf Nadelholz-Aromen spezialisiert.

Von Titus Arnu

Ladies & Gentlemen
:Der Sommer ist kurz

Zeigt her eure Beinchen: Ob Damen oder Herren, ob Casual oder im Anzug - die Hosenlänge wird in dieser Saison stark reduziert.

Von Max Scharnigg und Julia Werner

Haben & Sein
:Fernweh gefällig?

Langes Wochenende, Pfingstferien, Sommer vor der Tür - die Stilnews der Woche machen Lust auf unterwegs sein.

Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg und Silke Wichert

SZ PlusResterampe der Fashion Shows
:Was vom Laufsteg übrig blieb

Was passiert eigentlich mit all den aufwendigen Kulissen, wenn eine Modenschau vorbei ist? Bei Spazio Meta in Mailand werden sie weiterverkauft.

Von Silke Wichert

SZ PlusKletterpflanzen
:Im Blütenregen

Kletterpflanzen von Glyzinie bis Geißblatt sind ein Farb- und Dufterlebnis, kühlen Fassaden und locken Insekten an. Doch die Emporkömmlinge haben auch Schattenseiten – nicht nur im Märchen.

Von Joachim Becker

SZ PlusUrban Gardening
:"Pflanzen sind grundsätzlich anpassungsfähiger als man denkt"

Gemüse anbauen geht nur mit Garten? Stimmt nicht! Wie man Radieschen, Kräuter und Tomaten auch auf dem Fensterbrett ziehen kann.

Interview von Julia Rothhaas

SZ PlusGarten
:Ein zufriedener Gärtner ist ein schlechter Gärtner

Eigentlich stellt man sich den Garten als Ort der Ruhe und Entspannung vor. Nur wie soll das gehen zwischen Schneckenattacke und Wühlmausdurchbruch? Warum der Stress des Gärtners auch sein Glück ist.

Essay von Max Scharnigg

SZ MagazinProbier doch mal
:Erfrischender Grillfisch-Salat

Wenn beim Grillen ein Stück Fisch übrig bleibt, ärgern Sie sich nicht - sondern machen Sie am nächsten Tag diesen schnellen Salat daraus. Dank jungem Ingwer und Rhabarber schmeckt er leicht asiatisch und passt perfekt in die Jahreszeit.

Von Hans Gerlach

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:So gelingen Gnocchi zuhause

In italienischen Gnocchi steckt Hingabe - und viel Wissen: Damit die Bällchen im Wasser nicht zerfallen, braucht es spezielle Kartoffelsorten und Feingefühl. Der Kochbuchautor Domenico Gentile verrät die besten Tricks und Rezepte.

Interview: Katrin Börsch

Ladies & Gentlemen
:Sommer-Fauxpas

Teure Strohtaschen und das Leinenhemd als Allheilmittel der Sommergarderobe? Nicht alles, was in der warmen Jahreszeit möglich ist, ist auch richtig.

Von Max Scharnigg und Julia Werner

SZ PlusPfingstrosen
:Die Königinnen des Gartens

Die Pfingstrose ist selbst für faule Gärtner die ideale Pflanze – und erfreut die Menschen mit ihrer Pracht. Schade, dass die Saison so kurz ist. Wie man das Beste daraus macht.

Von Eva Dignös

SZ MagazinGetränkemarkt
:Wie fermentierter Pferdestall

Der meistgetrunkene Schnaps der Welt ist weder Wodka noch Rum - sondern der chinesische Baijiu. Aber schmeckt der auch in Bayern? Ein Selbstversuch, der zum Härtetest für die Geschmacksnerven wird.

Von Marvin Ku

SZ MagazinProbier doch mal
:Schmeckt nach Kindheit

Erdbeeren mit Vanillepudding erinnern viele Menschen an Jahrzehnte zurückliegende Frühlingstage. Das Neue an diesem Rezept: Die süße Creme kommt nicht aus dem Päckchen, sondern wird aus frischem Ei und echter Vanille gemacht. Und wo es die besten Erdbeeren gibt, verrät Hans Gerlach obendrein.

Von Hans Gerlach

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:"Wenn man bewusst einkauft, muss Bio nicht zwangsläufig teuer sein"

Wenig Fertigprodukte, lieber regional und bio: So würde man am liebsten immer einkaufen - und scheitert dann doch. Der Sternekoch Nelson Müller verrät, wie man den Kühlschrank trotzdem gesund, nachhaltig und nicht zu teuer füllt.

Interview: Johannes Waechter

SZ MagazinGetränkemarkt
:Der Sommer schmeckt nach tausend Dingen

Das Problem an sogenannten Sommerdrinks vom Hugo bis zum Aperol: Streng genommen sind sie nur Vorfreude-Getränke. Wenn der Sommer dann da ist, zählen ganz andere Dinge als Eiswürfel oder Zitronenscheiben.

Von Lara Fritzsche

Haben & Sein
:Lebensgefühl Supertoskaner

Ein Wein feiert Geburtstag, die EU hat sich ein Kleid schneidern lassen, und Gucci schmiert ab, während Miu Miu fliegt - die Stilnews der Woche.

Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg und Silke Wichert

Ladies & Gentlemen
:Das Beckpack!

David Beckham schleppt bei einer Party eine Frau ab - und zwar seine eigene. Über ein Paar, das es offenbar schafft, richtig gut älter zu werden.

Von Max Scharnigg und Julia Werner

Rechtskolumne
:Wildtiere als Nachbarn

Fledermäuse, Igel oder Vögel siedeln gerne in Menschennähe. Manche stört das. In welchen Fällen muss man es trotzdem tolerieren?

Von Stefan Fischer

In aller Munde
:Krabbenbrötchen-Krise

Der Preis für Garnelen hat sich mehr als verdoppelt. Wird Norddeutschlands beliebtester Snack bald nur noch was für Reiche?

Von Marten Rolff

SZ PlusWeinbau
:1,3 Prozentpunkte mehr Alkohol im Wein? Das ist Klimawandel

Immer höhere Temperaturen verändern auch den Alkoholgehalt der Rotweine in Spaniens bekanntester Weinregion Rioja. Besuch bei Winzern, die um ihre Zukunft fürchten.

Von Patrick Illinger

SZ PlusReis
:Korn des Lebens

Was haben Sneakers mit köstlichen Bowls gemeinsam? Sie bestehen aus Reis, einem der wichtigsten Grundnahrungsmittel der Welt.

Von Kathrin Hollmer

SZ MagazinProbier doch mal
:Außen knusprig, innen cremig

Diese frühlingshaften Quesadillas bestehen aus dünnem Reispapier, das mit frischen Kräutern und grünem Spargel gefüllt wird. Das Fingerfood ist nicht nur blitzschnell fertig - es stimuliert auch sämtliche Geschmacks- und Tastnerven.

Von Hans Gerlach

Haben & Sein
:Bitte draußen bleiben!

Auch wenn es gerade noch einmal kalt ist, die Tendenz ist klar: Draußen ist bald wieder das neue Drinnen! Dazu vier Stilnews, die das Unterwegssein noch schöner machen.

Von Max Scharnigg und Silke Wichert

Rechtskolumne
:Darf man auf dem Balkon ein Insektenhotel aufhängen?

Nisthilfen für Wildbienen sollen dem Artenschutz dienen. Aber was tun, wenn die Nachbarn protestieren, weil sie sich von den Tieren gestört fühlen?

Von Eva Dignös

SZ PlusNatur
:Faszination Steine

Tote Materie? Sind Steine ganz und gar nicht. Sie können wärmen, den Weg weisen – und als Himmelsboten unglaublich wertvoll werden.

Von Mareen Linnartz

Ladies & Gentlemen
:Gehobene Landratten

Bei den Männern war er nie weg, bei den Frauen kommt er diesen Sommer wieder groß aus: Der Bootsschuh ist ein Klassiker, mit dem man nicht viel falsch machen kann.

Von Max Scharnigg und Julia Werner

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:Kleinigkeiten, die das Abendessen entspannter machen

Nach einem langen Tag ohne viel Aufwand ein Essen auf den Tisch bringen, das allen schmeckt und sogar Spaß macht? Der New Yorker Kochbuchautor Lukas Volger verspricht mit seinen Rezepten für Dinner-Snacks entspannte und gesunde Abende.

Interview von Maria Sprenger

"In aller Munde"
:Kochen mit Meghan

Blaubeer-Crumble Royale: Die Herzogin von Sussex steht bald regelmäßig bei Netflix für ihre eigene Show in der Küche. Leicht wird es nicht.

Von Marten Rolff

SZ MagazinProbier doch mal
:Diese Eispralinen sind Vitamin-C-Bomben

Die Essenz von allem, was Zitrusfrüchte so großartig macht, steckt in Kumquats, findet Hans Gerlach. Deshalb macht er aus den kleinen aromatischen Früchten ein zitrus-frisches Eiskonfekt.

Von Hans Gerlach

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:An die Stangen, fertig, los

In seinem Spargel-Spezial verrät Hans Gerlach nicht nur das Rezept für die weltbeste Sauce Hollandaise, eine Spargelsuppe und ein Risotto, sondern auch, auf welchen Spargelschäler er schwört.

Von Hans Gerlach

SZ PlusGuilty Pleasures in der Küche
:Leider geil

Ketchup, Instantnudeln, Maggiwürze: Es gibt Zutaten, die in der gehobenen Küche einen üblen Ruf haben – und trotzdem heimlich verwendet werden. Hier verraten elf bekannte Köchinnen und Köche ihre „verbotenen“ Lieblingsprodukte.

Von Stefanie Hiekmann

SZ PlusKörperkultur
:Eine Enthüllungsgeschichte

Auf dem Laufsteg werden sie massenhaft entblößt, in Venedig eröffnet mit „Breasts“ die nächste Ausstellung zum Thema. Warum bloß sind derzeit alle so auf Brüste fixiert?

Von Silke Wichert

Haben & Sein
:Farben des Frühlings

Vorfreude auf Victoria Beckham, Staunen über Bulgaris superflache Uhr und ein Vogelhäuschen aus Meisterhand: die Stilnews der Woche.

Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert

SZ PlusGartenbau
:Grüne Grenzen

Die Hecke gestaltet den Garten, bietet Vögeln Schutz und Nahrung - und sie kann Nachbarn zu Freunden machen. Oder zu Feinden. Was man über den lebenden Zaun wissen sollte.

Von Claudia Fromme

Ladies & Gentlemen
:Stars und Streifen

Die Lieblingssneakers der Modewelt: Wenn es um Alltags-Turnschuhe geht, dominieren derzeit zwei Modelle an den Füßen der Promis. Nicht immer ist das von Vorteil für die Marke.

Von Max Scharnigg und Julia Werner

SZ MagazinProbier doch mal
:Spargelschalen als Umami-Booster

Werfen Sie die Gemüsereste nicht weg - sondern machen Sie daraus ein Supergewürz! Hans Gerlach peppt damit seinen frühlingshaften Spargel-Kartoffelsalat mit gerösteten Pekannüssen und Dill auf.

Von Hans Gerlach

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:Mit dieser Zutat werden Pastagerichte um Längen besser

Nudelwasser schüttete unsere Autorin früher achtlos weg, heute verfeinert sie damit ihre Saucen. Welche so besonders sämig werden und wie man am besten vorgeht, erklärt sie hier.

Von Gabriela Herpell

Haben & Sein
:Champagner, Models und ganz viele Zitronen

In welcher Disziplin tritt Louis Vuitton bei den Olympischen Spielen an? Und wie war das Wein-Wetter im Sommer 2011? Antworten in den Stilnews der Woche.

Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg und Silke Wichert

Tiere
:Gackern im Garten

Eigene Hühner zwischen Gemüsebeeten, das gehört zum Idealbild von malerischem Landleben. Worauf man achten sollte, damit das Experiment für Mensch und Tier gelingt.

Von Titus Arnu

SZ MagazinLiebeserklärung an das Zelten
:Vom Glück, in einem Zelt zu schlafen

Wenn einen nachts nur ein Hauch Polyester von der Natur trennt: Eine Hommage an eines der ältesten Nachtlager der Menschheit - das Zelt

von Marei Vittinghoff

Ladies & Gentlemen
:Alles Kopfsache

Diesen Sommer sollen seltsame Hüte und Mützen Aufsehen erregen und die Individualität ihrer Träger unterstreichen. Gute Idee, aber vielleicht ein bisschen zu verkopft?

Von Max Scharnigg und Julia Werner

SZ PlusKäse-Veredelung im Allgäu
:Die Reifeprüfung

Drei Jahre bei zehn Grad und fast 100 Prozent Luftfeuchtigkeit: In einem Klostergewölbe in Kempten lassen die Affineure von "Jamei Laibspeis'" ausgewählte Käsesorten des Alpenraums reifen. Für das Ergebnis stehen Feinschmecker in ganz Deutschland Schlange.

Von Titus Arnu

Kolumne "Eigener Herd"
:Milchreis mit Rhabarber und Estragon

In England treiben sie dem Rhabarber durch eine besondere Anbaumethode die Säure aus. Aber ist die nicht gerade das Schönste in einem frischen Frühlingsdessert?

Von Marten Rolff

SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
:Einfach vegetarisch kochen

Das Angebot an Kochbüchern mit pflanzlichen Rezepten ist riesig. Wir haben zehn vegetarische und vegane Neuerscheinungen ausgewählt - und verraten hier, warum und für wen sie sich lohnen.

Von Kathrin Hollmer

Kolumne "Eigener Herd"
:Perfekte Eggs Benedict

Die besten Ostereier? Werden natürlich pochiert und mit Speck und Sauce hollandaise auf Toast gegessen. Das Rezept ist ganz einfach, vorausgesetzt man kennt den Strudeltrick beim Pochieren.

Von Titus Arnu

Gutscheine: