Aktuelle Nachrichten und Kommentare - SZ.de

EU-Leitlinien
:Von der Leyens schwarz-grüner Balanceakt

Mit ihrem politischen Programm will die wiedergewählte Kommissionschefin es möglichst vielen recht machen. An den ambitionierten EU-Klimazielen hält sie fest. Dennoch vollzieht sie einen auffälligen Strategieschwenk.

Von Jan Diesteldorf, Josef Kelnberger

Europäische Union
:Von der Leyen als EU-Kommissionschefin wiedergewählt

Die wichtigsten Nachrichten

SZ PlusUSA
:Der Druck auf  Biden wächst – und nun kommt eine Corona-Infektion hinzu

LiveKrieg in der Ukraine
:Ukraine gerät am linken Dnjepr-Ufer unter massiven Druck

Immobilien
:Deutschland steht vor einer Krise im Wohnungsbau

LiveKrieg in Nahost
:Knesset verabschiedet Resolution gegen palästinensischen Staat

SZ PlusFrankreich
:Frauen werfen Armenpriester Abbé Pierre sexuelle Übergriffe vor

Aktuelle Meldungen
Newsticker

US-Wahl 2024

SZ Plus
:„Die ganze Angelegenheit mit Joe Biden erlebe ich als Tragödie“

Trump lässt sich als unbesiegbar feiern, Biden setzt das Alter sichtlich zu: Ein Gespräch mit dem Psychiater Reinhard Haller über den US-Wahlkampf, den Umgang mit Narzissten und die Frage, wie man rechtzeitig loslässt.

Interview von Christian Mayer und Katharina Riehl

Live
:Berichte: Top-Demokraten Schumer und Jeffries warnen Biden vor Kandidatur

SZ Plus
:Trumps möglicher Erbe präsentiert sich

Alle Artikel zu diesem Thema

SZ PlusDokumentarfilm
:Im Geilomobil ins Kanzleramt

Posen auf der Motorhaube, populistische Politik – der Dokumentarfilm „Projekt Ballhausplatz“ zeichnet Aufstieg und Fall von Sebastian Kurz nach.

Von Verena Mayer

SZ PlusAudi A5 Limousine und Avant
:Zu gut für die elektrische Welt

Aus Audi A4 wird A5 Limousine und Avant. Die neuen Verbrenner überzeugen mehr als die teuren Akku-Modelle des Herstellers. Das Problem: Wer will da noch aufs E-Auto umsteigen?

Von Joachim Becker

SZ PlusDoping bei der Tour de France
:Widerstand kann so einsam sein

Christophe Bassons war erst großes Talent, dann Nestbeschmutzer. Heute besitzt er nicht einmal mehr ein Rennrad. Ein Besuch beim Saubermann der Tour, der mit großer Skepsis die Darbietungen von Pogacar & Co. verfolgt.

Von Jean-Marie Magro

SZ PlusDopingtests vor Olympia
:Es waren Papas Augentropfen

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Taylor Swift
:Die Erinnerungsmacherin

Bei ihrem ersten Deutschlandkonzert in Gelsenkirchen zieht Taylor Swift drei Stunden lang alle Entertainment-Register – und verrät als Bonus ein paar tiefe Pop-Wahrheiten.

Reden wir über Geld
:„Ich hoffe, dir passiert das, was du den Tieren antust"

Mit solchen Aussagen provoziert Raffaela Raab als selbst ernannte „militante Veganerin“ auf Social Media. Um andere vom Veganismus zu überzeugen, setzt sie auch auf Pornografie.

SZ MagazinGeschichten vom Aussteigen
:51 Jahre lang auf Weltreise

Als junger Mann brach Heinz Stücke auf – mit dem Fahrrad. Erst nach 196 Ländern und 648 000 Kilometern kehrte er in seinen Heimatort bei Paderborn zurück. Was hat er erlebt?

SZ MagazinLiteratur
:»Ich schreie nicht. Ich habe meinen Mund weggeworfen«

Welche Sätze bewundern Menschen, deren Bücher selbst bewundert werden? Paul Maar, Rachel Cusk, Jonathan Franzen und andere berühmte Schrift­stellerinnen und Schriftsteller über ihre Lieblingsformulierungen der Weltliteratur.

Meinung

SZ PlusParteitag der Republikaner
:Die Fabriken kehren nicht nach Amerika zurück. Ganz egal, was Trump und Vance versprechen

Kommentar von Lisa Nienhaus
Portrait Ressortleiterin Wirtschaft Nienhaus Lisa

SZ PlusHome-Office
:Viele Unternehmen zwingen ihre Leute zurück ins Büro – das ist für alle gut

Kommentar von Kerstin Bund
Portrait undefined Bund Kerstin

SZ PlusOlympia
:Die Fahne gehört in die Hand der Amateure

Kommentar von Volker Kreisl

SZ PlusFußball
:Die neue Schiedsrichterregel schadet der Kultur und der Freiheit des Spiels

Kommentar von Philipp Selldorf

Die große Geschichte

SZ PlusAngela Merkel
:Ein Leben nach dem anderen

Angela Merkel blickt auf eine einzigartige politische Karriere zurück. Nur, was kann danach noch kommen? Über eine Frau, die jetzt, mit 70 Jahren, wieder mal dabei ist, sich neu zu erfinden.

Von Stefan Kornelius (Text) und Herlinde Koelbl (Fotos)

Aktuelle Hintergründe

EZB
:Der Kampf gegen die Inflation ist noch nicht gewonnen

Die Europäische Zentralbank lässt den Leitzins unverändert. Die Teuerung ist noch zu hoch.

Von Markus Zydra

SZ PlusExklusivGaza
:Wem galt der Luftangriff, der eine deutsche Familie tötete?

Bei einem israelischen Angriff starben Ende Oktober die Eltern und ihre vier Kinder – und, wie nun bekannt ist, auch Angehörige eines prominenten Journalisten. Berliner Juristen sehen ein „mögliches Kriegsverbrechen“.

Von Dunja Ramadan und Leonard Scharfenberg

SZ PlusBundeskanzler in Serbien
:Scholz auf der Jagd nach einem begehrten Rohstoff

Auf einer spontanen Dienstreise will der Kanzler Lithium organisieren, das die EU dringend für die Energiewende benötigt. Gegen seinen Plan gibt es schwere ökologische und rechtliche Bedenken.

Von Daniel Brössler, Florian Hassel, Tobias Zick

SZ PlusUmweltskandal
:Kein Urteil wegen Zerstörung des Rappenalpbachs

Zwei Angeklagte stehen wegen des Ausbaggerns eines Allgäuer Wildbachs vor Gericht. Nun wird das Verfahren eingestellt. Das hat mit einem Aktenvermerk zu tun.

Von Florian Fuchs, Christian Sebald

SZ PlusBaywa
:Wie eine Vorzeigefirma in die Existenzkrise geraten ist

„Die zweitwichtigste Institution neben der katholischen Kirche“: Die Baywa mit fast 24 Milliarden Euro Umsatz ist einer der größten Agrarhändler. Jetzt geht es ums Überleben – und nicht nur Banken und Bauern zittern.

Von Caspar Busse, Meike Schreiber

München

Neue Hinweise im Fall Vanessa Huber
:„Man hofft immer noch“

Die Polizei sucht mithilfe der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ nach Hinweisen auf die verschwundene Vanessa Huber. Im TV kommen die Eltern der Frau aus Unterhaching zu Wort – und bei den Ermittlern melden sich danach tatsächlich Zuschauer.

SZ PlusKonzert auf Tollwood
:„Haindling“ lässt es krachen, um gehen zu können

Vorstellung des Wiesnwirte-Masskrugs 2024
:Oktoberfest-Masskrüge mit Neuerungen - und diesmal ohne Dekolleté-Eklat

Sport

Transfers von Stöger und Kleindienst
:Wie Gladbach den Abschwung stoppen will

Mit der Borussia ging es zuletzt stetig bergab. Die Grundidee, junge Talente zu entwickeln und zu verkaufen, war nicht die einzige, die nicht mehr funktionierte. Nun hat der Klub in Erfahrung und Kampfgeist investiert – mit einem klaren Ziel.

Von Ulrich Hartmann

SZ PlusBasketball-Bundestrainer Herbert
:„Es war ein Höhenflug – und dann plötzlich: Boom, vorbei!“

Trainingsauftakt beim FC Bayern
:Erster Auftritt von Kompany & Co

Einfach leben

  • SZ PlusSZ MagazinGesundheit
    :»Schon kurze Fastenperioden kurbeln den Fettstoffwechsel an«

  • SZ PlusTest
    :Warum Schallzahnbürsten nicht teuer sein müssen

  • SZ PlusSZ MagazinPartnerschaft
    :»Die meisten Ehen werden aus Mangel an Wahrheit und Offenheit geschieden«

  • SZ PlusUrlaub
    :Stimmt so! Wie man weltweit richtig Trinkgeld gibt

  • SZ PlusIntellektuelle Bescheidenheit
    :„Leute, es ist auch okay, wenn ihr mal sagt: Ich weiß es nicht“

  • SZ PlusSZ MagazinBewegung
    :Die besten Sportarten, um stärker, ausdauernder oder entspannter zu werden

  • SZ PlusEin bisschen zusammen
    :Kann eine „Situationship“ wirklich funktionieren?

  • SZ PlusSZ MagazinEssen und Trinken
    :Wie man mit Tomaten mehr Würze ins Essen bekommt

  • SZ PlusGeldanlage
    :Wie sich die Mietkaution besser verzinsen lässt

  • SZ PlusKeime im Haushalt
    :Was tun gegen muffige Wäsche?

  • SZ PlusKörperkontakt
    :Bitte berühren – aber richtig

  • SZ PlusErziehung
    :Warum Langeweile Kindern guttut

  • SZ PlusSZ MagazinMeteorologie
    :So liest man den Wetterbericht richtig

  • SZ PlusSZ MagazinLiebe und Beziehung
    :»Dating-Burnout«, gibt es das wirklich?

SZ Plus„L.A. Times“ von Travis
:Per Bus in die Gegenwart

Die zweitbeste Band der Neunzigerjahre, „Travis“, hat ein neues Album. Und kommt mit dem, fast, im Jahr 2024 an.

Von David Steinitz

Leute
:„Mach’s gut, deine Ex-Frau“

Eine Prinzessin aus Dubai vollzieht ihre Scheidung offenbar per Instagram-Post. Whoopi Goldberg hat die Asche ihrer Mutter im Disneyland verblasen. Und Daniel Craig überrascht mit einem neuen Look.

Mitten in Traunstein
:Schnecken haben es auf Verteilerkästen abgesehen

Kontaktfreudige Kriecher legen sich immer häufiger mit kritischer Infrastruktur an. Mehrmals musste bereits die Feuerwehr ausrücken.

Glosse von Matthias Köpf

Neu in Kino & Streaming
:Welche Filme sich lohnen – und welche nicht

Mit dem Tornadojäger-Thriller „Twisters“ macht Hollywood mal wieder Wind, und Kristen Stewart glänzt in einem lesbischen Film noir.

Von SZ-Autoren

Rätsel

  • SZ PlusKreuzworträtsel
    :15 mal 15 - füllt Ihr Wissen alle Felder?

  • SZ PlusFutoshiki
    :Füllen Sie das Quadrat - so, dass alles passt

  • SZ PlusBuchstabenring
    :Bilden Sie Wörter - je weniger, desto besser

  • SZ PlusSchach-Rätsel
    :Sie sind am Zug – mit Tipps vom Großmeister

  • SZ PlusQuartett
    :Vier Bilder, eine Gemeinsamkeit - welche?

Für Sie ausgewählt

SZ Plus

Coming-out von Ralf Schumacher
:Ausbruch aus dem Macho-Milieu

Der einstige Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher zeigt sich auf Instagram mit seinem Partner. Dass sein Coming-out im Jahr 2024 noch so viel Aufsehen auslöst, liegt auch am Männlichkeitskult im Rennsport.

Buchempfehlungen
:Mit in den Koffer

Romane, Sachbücher, Lyrikbände: Hauptsache, genug zu lesen. Das SZ-Feuilleton empfiehlt die aufregendsten Bücher für den Sommer am Meer und auf dem Balkon.

SAP-Chef im Interview
:„Wenn alle sich gegenseitig auf die Schulter klopfen, bringt das niemanden weiter“

Nur noch Lob vom Chef, Home-Office und gleiches Gehalt für alle? Nicht mit Christian Klein. Der SAP-Chef erklärt, worauf es ihm jetzt ankommt: mehr Leistung, mehr Selbstkritik und mehr Präsenz im Büro.

Gesellschaft in der Krise
:Ich kann nicht mehr

Die Weltlage macht uns fix und fertig. Und alte Überzeugungen gehen den Bach runter. Was tun? Eine Antwort – vom Therapeuten.

SZ Plus-Podcasts

SZ PlusDas System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik
:Feuerzone

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusDas erste Mal
:Als ich einmal fast mutig war

SZ PlusEssen und Trinken
:Wie man mit Tomaten mehr Würze ins Essen bekommt

SZ PlusGut getestet
:»Das sind die drei Grad, die am Ende entscheiden, ob das Fleisch perfekt wird«

SZ PlusElke Heidenreich
:»Alt zu sein macht mich nicht unglücklich. Es macht mich froh«

SZ PlusSport im Alter
:42,195 km mit dem Rollator

SZ PlusHochzeitsplanung
:»Die meisten Ehen werden aus Mangel an Wahrheit und Offenheit geschieden«

SZ PlusMigrationsforschung
:"Es hat sich kaum verändert, wer in diesem Land die Taxis fährt und die Wohnungen putzt"

SZ PlusDas erste Mal beim Boxen
:Schläge auf die Nase tun besonders weh

SZ PlusEssen und Trinken
:Wer wäre ich ohne Wein?

SZ PlusPflege
:»Ich habe gebetet um die Kraft, das auszuhalten«

Bilder

Momentaufnahmen im Juli
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von Daniel Hofer, Katharina Wutta

SZ PlusWohnen im Denkmal
:Ausguck mit Alpenblick

SZ PlusMoment mal
:Bilder der Woche

Bayern

Bayerisch-österreichisches Forschungsprojekt
:Der Aufstieg der Nazis

Das Haus der Bayerischen Geschichte und sein niederösterreichisches Partnermuseum bereiten eine Ausstellung über die Frühzeit des Nationalsozialismus in Bayern vor. Neue Forschungsergebnisse belegen durchaus Parallelen zu aktuellen politischen Entwicklungen.

Von Hans Kratzer

Franken
:Ausweichoper: Nürnberg nimmt sich München als Vorbild

SZ PlusPsychologie
:„Trauer ist das am meisten missverstandene Gefühl“

Politik

SZ PlusKampf um Präsidentschaftskandidatur
:Biden erkrankt vor Vorentscheidung an Covid

Der US-Präsident fühlt sich nicht gut und sagt Termine ab, mit denen er eigentlich seine Stärke demonstrieren wollte. In einem Interview deutet Biden erstmals an, dass er eigentlich nur vier Jahre im Amt sein wollte. Der Druck auf ihn wird stärker.

Von Fabian Fellmann

SZ PlusUSA
:Unterwerfung

SZ PlusUS-Wahl
:Die letzten Abweichler küssen Trumps Ring