Aktuelle Nachrichten und Kommentare - SZ.de

SZ PlusVerkehr
:Kommt das Deutschlandticket an seine Grenzen?

11,2 Millionen Menschen nutzen den Fahrschein, doch die Zahlen stagnieren seit Monaten, zeigt eine neue Evaluation. Woran das liegt und was es für die Zukunft des 49-Euro-Tickets bedeutet.

Von Vivien Timmler

Die wichtigsten Nachrichten

Bund-Länder-Treffen
:Bundesländer fordern schärfere Asylpolitik

LiveKrieg in der Ukraine
:Pistorius will 105 neue Kampfpanzer anschaffen

Verteidigungsbündnis
:Rumänien gibt Widerstand auf: Rutte kann Nato-Chef werden

Ukrainekrieg
:EU verbietet Transit von russischem Flüssigerdgas

Bahn
:Auslieferung von ICEs verzögert sich

Was heute wichtig war
SZ am Abend

Fußball-EM 2024

LiveDänemark - England
:Per Fernschuss zum Ausgleich

Nach Englands Führung durch Harry Kane bringt Morten Hjulmand Dänemark mit seinem ersten Länderspieltor wuchtig zurück ins Spiel.

Das Spiel im Liveticker

Slowenien gegen Serbien
:Zum Fürchten? Wohl kaum

Spanien bei der Fußball-EM
:Als wäre jedes Spiel sein letztes

Spaniens Nationaltrainer Luis de la Fuente hat (noch) keine große Lobby im internationalen Geschäft. Dafür gilt er als verbindlich und rechtschaffen – und hat seiner Auswahl eine Geradlinigkeit beigebracht, die sich bei der EM noch auszahlen könnte.

Von Javier Cáceres

SZ PlusItaliens Calafiori bei der EM
:Der macht was her

Er ähnelt seinen Verteidigervorfahren Nesta und Maldini, bereichert die Offensive mit Sturm und Drang – und auch Modemagazine haben Gefallen an ihm gefunden: Vor dem Duell mit Spanien erfreut sich Italien an der „Aura“ von Riccardo Calafiori.

Von Thomas Hürner

SZ PlusManuel Neuer gegen Ungarn
:Der Tentakel des Kalmars

Hinter Manuel Neuers kleineren und größeren Patzern lässt sich mittlerweile ein Muster erkennen – aber wen kümmert das, wenn der DFB-Torwart doch zuvor mit seinen Paraden den Tag gerettet hat?

Von Philipp Schneider

SZ PlusDeutscher Alltag
:Über das Kunststück des gelungenen Rücktritts

Wie ein Salto auf einem eingeseiften Hochseil: Der SPD-Politikerin Malu Dreyer gelingt, was nicht vielen gelingt.

Von Kurt Kister

SZ PlusPodcast „Feuerzone - Das System Rammstein“
:Eine von hundert Frauen

Die Ermittlungen gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann werden im August 2023 wieder eingestellt. Warum will kaum eine der mutmaßlich Betroffenen gegen ihn aussagen? Folge 5 der neuen Podcast-Serie.

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Fußball-EM in Deutschland
:Schottenröcke und Shithole-Feeling

Endlich mal wieder ein großes Sportereignis im freien Teil der Welt. Das bedeutet allerdings auch: Alle sind der Deutschen Bahn ausgeliefert. Vom Scheitern und Gelingen, auf und neben dem Platz.

Bestseller-Hype „New Adult“
:"Vielleicht ist das Phänomen vergleichbar mit der Musik von Taylor Swift"

Plötzlich lesen junge Menschen wieder. Aber was! Die Literaturwissenschaftlerin Christine Lötscher über Kitsch, Klischees und Emanzipation.

Kalifornien
:Der neue Goldrausch

Ein paar Kilometer westlich des Yosemite Parks schürfen die Leute wieder Gold. Ein Tag am Fluss mit "Nugget Nick" – und einem klitzekleinen Erfolgserlebnis.

Reden wir über Geld
:"Ich will nicht einfach irgendeinen Nazi spielen"

Sylvester Groth hat schon im Polizeiruf gespielt, aber auch für Quentin Tarantino. Nach Hollywood zieht es den Schauspieler trotzdem nicht. Was ihn daran stört und warum er sich ungern mit Geld beschäftigt – aber viel für eine Ayurveda-Kur ausgibt.

Meinung

SZ PlusMeinungSocial Media
:Eine selten dämliche Frage und ihr Ergebnis

Katrin Göring-Eckardt haut einen Tweet zur Hautfarbe der Nationalspieler raus, der den erwartbaren Shitstorm nach sich zieht. Offenbar herrscht auch 2024 eine Unbedarftheit im Umgang mit sozialen Medien, gepaart mit einem ausgeprägten Mangel an Impulskontrolle.

Kommentar von Katharina Riehl

SZ PlusMeinungDeutsche Nationalelf
:Mut im richtigen Moment

Lange war Deutschland der kranke Riese des Weltfußballs, nun wird das Team wieder zum seriösen Titelanwärter. Das liegt auch an der neuen sportlichen Führung des DFB, die auf den Trainer Nagelsmann setzte, als das EM-Achtelfinale noch weit weg erschien.

Kommentar von Philipp Selldorf

SZ PlusMeinungEuropäische Union
:Der Hände Werk, des Hinterns Beitrag

Das neue EU-Sanktionspaket erschwert Russland endlich den Export von Flüssigerdgas, lässt aber eine bequeme Umgehung offen. Und wem ist das wohl wieder zu verdanken?

Kommentar von Hubert Wetzel

SZ PlusMeinungIsrael
:Netanjahu hat seine Optionen erschöpft

Der Premier hat das Land mit seiner Kriegspolitik in eine Existenzkrise geführt, das Militär sendet nun düstere Warnungen aus. Nur Neuwahlen können das Chaos abwenden.

Kommentar von Stefan Kornelius

Die große Geschichte

SZ Plus
:Früher Konzentrationslager, heute Campingplatz

Auf Shark Island in Namibia errichteten die Deutschen 1905 ihr erstes Konzentrationslager, jetzt soll ausgerechnet hier gebaut werden. Vom Kampf der Herero und Nama um die Würde ihrer Vorfahren.

Von Paul Munzinger

Aktuelle Hintergründe

SZ PlusDesign
:Camper retten die Welt

Kann Klimawandel schön sein? Im Vitra-Design-Museum beleuchtet die Ausstellung „Transform!“ den Zusammenhang von Energie, Design und Politik.

Von Gerhard Matzig

SZ PlusVor der Wahl in Großbritannien
:Wie Labour das Königreich verändern will

14 Jahre waren die Tories an der Macht. Jetzt sehnen sich die meisten Briten nach einem Machtwechsel. Aber was will Labour-Chef Keir Starmer tun? Und vor allem: mit welchem Geld?

Von Martin Wittmann

SZ PlusZensur in Russland
:Ein Schlag, aber keine Überraschung

Der Kreml hat das „Deutsche Historische Institut Moskau“ zur „unerwünschten ausländischen Organisation“ erklärt.

Von Sonja Zekri

SZ PlusKonjunktur
:Deutsche Wirtschaft: Es geht endlich aufwärts

Nach einer langen Durststrecke winken den Bürgern mehr Wachstum und Einkommen. Dabei helfen auch Touristen, die zur Fußball-EM anreisen.

Von Alexander Hagelüken

SZ PlusMedizin
:Misteln helfen nicht gegen Krebs

Viele Patienten schwören auf die pflanzliche Behandlung, doch gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs zeigt sie keinen Effekt. Auch für andere Tumoren ist die Evidenz dünn.

Von Werner Bartens

München

Fußball-EM in München
:Weiß-blau-rotes Fahnenmeer: Serben und Slowenen feiern gemeinsam auf dem Marienplatz

Bis zum Spielbeginn registriert die Münchner Polizei zwar Tausende Fans in der Innenstadt, aber keine Randale. Das Abbrennen von Pyrotechnik kann sie trotz Verbots nicht verhindern.

Von Martin Bernstein

Polizeieinsatz am Münchner Flughafen
:Grenzenlose Freiheit? Pärchen übertreibt’s im Flieger

Unglück bei Gilching
:Toter Taucher aus Badeweiher geborgen

Sport

SZ PlusSpieler des Spiels gegen Ungarn
:Gündogans zweites Debüt für Deutschland

Kapitän, Vorbereiter, Torschütze, Spieler des Spiels: Im Alter von 33 Jahren wird Ilkay Gündogan bei dieser EM nach langer Irrfahrt der Spieler, der er im Vereinsfußball schon lange ist – und im DFB-Team nie sein konnte. Oder durfte.

Von Christof Kneer

LiveFußball-EM
:Göring-Eckardt entschuldigt sich für Tweet zur Hautfarbe der Nationalspieler

SZ PlusXherdan Shaqiri für die Schweiz
:Alle Jahre wieder ein Traumtor

SZ MagazinFußball-Mode
:Zugeknöpft am Spielfeldrand

Früher trugen Fußballtrainer Trainingsanzüge, dann richtige Anzüge, nun ist Pressing am eigenen Körper zu sehen – in Gestalt von geschlossenen Polohemden. Eine Stilkritik von Julian Nagelsmann bis Gareth Southgate sowie einer weiblichen Trainerin, die eine ganz andere Taktik fährt.

Von Silke Wichert

Bildband
:Unter Bergbauern

Der Fotograf Klaus Maria Einwanger porträtiert Landwirte im oberbayerischen Voralpenland. Für sie sind ihre Almen mehr als Sehnsuchtsorte.

Von Stefan Fischer

Leute
:Stolz im Selbsturteil

Jude Law lobt sich selbst, Jon Hamm will ein alter Vater sein, und Nina Chuba hat ihr erstes Geld gut investiert.

Rätsel

  • SZ PlusBuchstabenring – Fußballspecial
    :Finden Sie zwei Spieler der Fußball-EM 2024

  • SZ PlusKreuzworträtsel
    :15 mal 15 - füllt Ihr Wissen alle Felder?

  • SZ PlusFutoshiki
    :Füllen Sie das Quadrat - so, dass alles passt

  • SZ PlusBuchstabenring
    :Bilden Sie Wörter - je weniger, desto besser

  • SZ PlusSchach-Rätsel
    :Sie sind am Zug – mit Tipps vom Großmeister

  • SZ PlusQuartett
    :Vier Bilder, eine Gemeinsamkeit - welche?

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

SZ MagazinGut getestet
:Welche Tagescreme mit Lichtschutzfaktor ist die beste?

„So unbedenklich, wie das Marketing vorgibt, ist die Creme nicht“: Eine Dermatologin hat zwölf Cremes getestet, die Tagespflege und Sonnenschutz vereinen. Während einige angesagte Produkte sie enttäuschten, war sie von den günstigsten positiv überrascht.

Interview
:"Sicherheit ist die Frage unserer Zeit"

Warum haben die Grünen bei der Europawahl so große Verluste erlitten? Annalena Baerbock über die Krisen Europas, Unterstützung für die Ukraine und diplomatische Bemühungen beim Krieg im Gazastreifen.

SZ MagazinPsychologin testet Liebesfilme
:"Bei diesem Paar sehe ich einige Warnzeichen"

Wie gesund sind eigentlich die Beziehungen, die in Liebesfilmen gezeigt werden? Wir haben eine Paartherapeutin um einen kritischen Blick auf acht bekannte Paare der Filmgeschichte gebeten.

Podcast
:Das System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik

Die Musikwelt lebt vom Mythos von Freiheit, Drogen und Sex. Aber so sind Strukturen entstanden, die Machtmissbrauch begünstigen – und in denen vieles außer Kontrolle geraten ist.

SZ Plus-Podcasts

SZ PlusDas System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik
:Feuerzone

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusLiebe
:»Jetzt kann ich's«

Getränkemarkt
:Wir sind alle Gefangene

SZ PlusGesundheit
:»Angehörige sind oft überrascht, weil Wettsucht sich gut verheimlichen lässt«

SZ PlusLeben und Gesellschaft
:Wie Töpfern mich mit dem Leben versöhnt hat

SZ PlusGut getestet
:Welche Tagescreme mit Lichtschutzfaktor ist die beste?

SZ PlusStreit um Turnanzüge
:Sprung nach vorn

SZ PlusKolumne "Das erste Mal"
:Geschlafen wird später

SZ PlusLiebe
:"Eifersucht ist auch eine Form der Wertschätzung"

SZ PlusGut getestet
:Diese Grillwurst überzeugt sogar den Sternekoch

SZ PlusTransgender
:»Als Georgine bin ich offener, empathischer, freier«

Bilder

Momentaufnahmen im Juni
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Bilder der EM
:Zündstoff im Spiel

SZ PlusMoment mal
:Bilder der Woche

Bayern

SZ PlusAlpine Architektur
:Streit um Selbstversorgerhütte in den Alpen

Der Neubau einer Hütte des Alpenvereins erregt großes Missfallen im Gemeinderat von Rottach-Egern. Die Debatte dreht sich aber nicht nur um Geschmacksfragen.

Von Matthias Köpf

Hochwasserschutz
:Bayerns Umweltminister Glauber will Bauern enteignen

Tourismus
:Raus aus der Ferienregion

Politik

Bund-Länder-Treffen
:Bundesländer fordern schärfere Asylpolitik

Insbesondere Ministerpräsidenten der Union verlangen einen härteren Kurs von Kanzler Olaf Scholz. Innenministerin Nancy Faeser sieht eine Auslagerung der Verfahren in Drittstaaten skeptisch.

Von Markus Balser, Daniel Brössler

SZ PlusSozialdemokraten
:SPD auf Rutschpartie nach unten

SZ PlusEuropaparlament
:Das Duell zwischen Meloni und Macron

Panorama

SZ PlusKalifornien
:Ein neuer Goldrausch

175 Jahre nach dem legendären Fund des ersten Klümpchens ist in Kalifornien wieder das Goldfieber ausgebrochen, als Folge von Waldbränden und Winterstürmen. Ein Tag am Fluss mit „Nugget Nick“ – und einem klitzekleinen Erfolgserlebnis.

Von Jürgen Schmieder

SZ-Kolumne „Mitten in ...“
:Wo der Bond begraben liegt

„Mouse Mover“
:Mäuschen spielen

Wirtschaft

SZ PlusLöhne
:2023 gab es einen Streikrekord – und es drohen weitere Streiks

Wegen der Inflation sehen die Deutschen mehr Arbeitskämpfe als jemals in den vergangenen 20 Jahren. Und es zeichnen sich neue Ausstände ab. Wird das Land zur Streikrepublik?

Von Alexander Hagelüken

EM
:Warum tragen plötzlich alle Trikots von Check 24?

Forschen und Gründen
:Wie Unis der Wirtschaft helfen könnten

SZ-Podcast „Auf den Punkt“
:Warum ein Ruanda-Modell für Deutschland scheitern dürfte

SZ-Podcast „Das Thema“
:Wahl in UK: Die Wechselstimmung ist überwältigend

SZ PlusNeuer Podcast
:Feuerzone - Das System Rammstein und der Machtmissbrauch in der Musik

„Auf den Punkt – Die US-Wahl“
:Gewinnt Geld die US-Wahl?