SZ PlusAufstieg der AfD
:Wieder was gelernt, Herr Höcke

In den vergangenen Jahren hat die AfD immer wieder Konsequenzen aus ihren Fehlern gezogen - und sich Schritt für Schritt an den Rand eines Parteiverbots radikalisiert.

Gastbeitrag von Volker Weiß

Thüringen
:Kritik an angekündigtem Fernsehduell

Die wichtigsten Nachrichten

USA
:Haley gewinnt erstmals bei Vorwahl gegen Trump

Diplomatie
:Deutscher Botschafter zu Gespräch im russischen Außenministerium

Flugverkehr
:Verdi bestreikt Lufthansa erneut

Nach Gewalteskalation
:Haiti ruft den Ausnahmezustand aus

Nordrhein-Westfalen
:Mehrere Tote und Verletzte bei Brand eines Seniorenheims

Was heute wichtig wird
SZ am Morgen

Klimaschutz
:Italien will die Müll-Bremse kippen

Der grüne Deal der EU-Kommission sorgt erneut für Zoff. Diesmal begehrt die italienische Verpackungsindustrie gegen das geplante Verbot von Tütensalat und Kirschtomaten in der Plastikbox auf - angeblich aus Umweltschutzgründen.

Von Ulrike Sauer

SZ PlusAsyl und Arbeit
:Vier Stunden pro Tag, 80 Cent pro Stunde

Kann man Geflüchtete zu Arbeit verpflichten? Das möchten Politiker der Union. In einem thüringischen Landkreis wird das Modell bereits umgesetzt, Kritiker sprechen von Stimmungsmache. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Florian Kappelsberger

SZ Plus"Caren Miosga"
:"Wer mit den Grünen koaliert, verliert"

Aber Markus Söder wäre vermutlich nicht Markus Söder, wenn er bei "Caren Miosga" eine Koalition mit den Grünen am Ende ebenso wenig ein für alle Mal ausschließen würde wie eine Kanzlerkandidatur.

Von Andreas Glas

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Haus der Geschichte
:Der Zettel, der die Mauer zu Fall brachte

Es gibt eine Notiz von Günter Schabowski, die am 9. November 1989 eine zentrale Rolle spielte. Lange war sie verschwunden, bis 2015. Fall erledigt? Von wegen.

Arbeitswelt
:Generation Alpha - noch schlimmer geht's nicht

Selbst manche Menschen der Gen Z warnen schon vor den Berufseinsteigern von übermorgen. Was die "Generation Alpha" für die Arbeitswelt bedeuten wird.

ExklusivJohn Bolton
:"Trump wird aus der Nato austreten"

Und das wäre eine Katastrophe für die USA und Europa, warnt sein früherer Sicherheitsberater John Bolton. Doch der Ex-Präsident, der zurück an die Macht will, verstehe das schlicht nicht.

Gesundheit
:Die Kraft des Atems

Kontrolliertes Atmen kann den Blutdruck senken, die Seele stärken und gegen Ängste und Depressionen helfen. Welche Übungen empfehlen Experten - und wie gesund ist Ihre Atemfrequenz?

Meinung

MeinungSchweiz
:Wenn der Deal nicht mehr gilt

Lange hielten sich die Schweizer zurück, wenn es um den Ausbau ihres sehr schlanken Sozialstaats ging - bis zum Sonntag. Die Abstimmung zur Rentenreform zeigt, dass die Politik einen grundlegenden Stimmungswandel verschlafen hat.

Von Isabel Pfaff

SZ PlusMeinungFachkräftemangel im Handwerk
:Tischler statt Schreibtisch

Immer mehr Schülerinnen und Schüler machen Abitur und wollen studieren. Aber wer baut dann Häuser, wer repariert Fahrräder und wer schneidet Haare? Gesellschaft und Bildungspolitik müssen umdenken.

Kommentar von Kathrin Müller-Lancé

SZ PlusMeinungSpionagegefahr
:Die rollenden Daten-Staubsauger sind eine Gefahr

Chinesische Autohersteller wollen den deutschen Markt erobern. Das Problem ist nur: Mit diesen Hightech-Fahrzeugen könnte China deutsche Ziele ausspionieren. Die Bundesregierung muss jetzt schnell Entscheidungen treffen.

Kommentar von Florian Müller

SZ PlusMeinungTuchel beim FC Bayern
:Flucht in Ketten

Thomas Tuchel bleibt Thomas Tuchel, beim Einstand wie im Untergang. Vor dem entscheidenden Rückspiel gegen Lazio Rom bräuchte der FC Bayern einen Umarmer - aber das kann oder will der Trainer nicht sein.

Kommentar von Philipp Schneider

Aktuelle Hintergründe

SZ PlusExklusivArbeitsmarkt
:Kurzarbeit schadet der Karriere nicht

In der Corona-Pandemie rettete das staatlich geförderte Instrument zunächst Millionen Jobs. Aber wie ging es danach für die Beschäftigten weiter?

Von Alexander Hagelüken

SZ PlusLeak bei der Luftwaffe
:Technisch komplex, politisch heikel

Olaf Scholz dürfte sich durch den Mitschnitt des Bundeswehr-Gesprächs in seinem Nein zu „Taurus“-Lieferungen bestätigt sehen.

Von Nicolas Richter

Tesla
:Anwälte fordern von Tesla 288 888 Dollar Gehalt - pro Stunde

Die Juristen hatten erfolgreich eine 56 Milliarden Dollar schwere Vergütung von Tesla-Chef Elon Musk angefochten. Dafür stellen sie dem Autobauer eine beispiellose Summe in Rechnung.

Neurowissenschaft
:Nächtlicher Großputz im Gehirn

Nervenzellen haben hohe Stoffwechselraten - was zu reichlich Abfall führt. Wie der aus dem Gehirn entfernt wird, beginnen Forscher erst allmählich zu verstehen. Sie hoffen, so Therapien gegen Alzheimer auf die Spur zu kommen.

SZ PlusSZ MagazinErziehung
:Und dann war meine Tochter plötzlich Prinzessin

Da versucht man sein Kind geschlechtsneutral zu erziehen - und die Glitzerphase kommt trotzdem. Kann man als Eltern gegensteuern, wenn es zu pink wird? Sollte man überhaupt?

Von Lukas Weyell

SZ MagazinGute Frage
:Wenn sich zwei streiten, schweigt der dritte

Erst ärgert sich unser Leser bei einem Spaziergang über zwei junge Frauen, dann erlebt er, wie diese über die Maßen beschimpft werden. Soll er sich da einmischen?

Von Johanna Adorján

Aus München und Bayern

Aus der Landespolitik
:Bürokratie? Beim Kiffen gerne

Die CSU und Ministerpräsident Söder wollen mit Verve gegen behördliche Regelungswut kämpfen. Ausnahme: die Cannabis-Legalisierung. Da soll es von Amts wegen gar nicht genug Vorschriften und Winkelzüge geben.

Kolumne von Johann Osel

Frontenhausen
:Unbekannte fällen Baum am Franz-Eberhofer-Kreisel

In den fiktiven Eberhofer-Krimis spielt der Kreisverkehr eine wichtige Rolle, er gilt deshalb als Sehenswürdigkeit im realen Frontenhausen. Nun haben Unbekannte dort Schlimmes angerichtet.

SZ PlusLeverkusen besiegt Köln
:Zehn Punkte Vorsprung

Bayer Leverkusen tut sich schwer - aber es kann ihnen egal sein. Weil sich der 1. FC Köln durch eine frühe rote Karte selbst schwächt, zieht das Team von Xabi Alonso in der Tabelle endgültig den Bayern davon.

Von Philipp Selldorf

SZ PlusMillionenaffäre um die WM 2006
:Die letzte Chance auf Aufklärung

Fast neun Jahre nach dem Auffliegen des "Sommermärchen"-Skandals beginnt der Gerichtsprozess zu den Millionenschiebereien rund um die WM 2006. Formal geht es um die Steuer, tatsächlich um viel mehr. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

SZ PlusNetzkolume über KI
:Wer löscht den Daten-Müll?

Je mehr Generative KI in der Praxis zum Einsatz kommt, desto klarer wird: Dem Internet droht ein Tsunami von Schrott-Inhalten.

Von Michael Moorstedt

SZ PlusEintrittspreise von "Pearl Jam" bis Adele
:Mein Ticket, mein Ruin

Aktuelles zur gern gestellten Frage, was die wahnwitzigen Preise auf dem Ticketmarkt verursacht: Inflation? Kostenexplosion? Gier?

Von Joachim Hentschel

Originelle Spendenboxen
:Der Sound der guten Tat

Seit 200 Jahren treiben die ehrenamtlichen Seenotretter in Großbritannien und Irland Spendengelder ein. Doch nur eine simple Münzenbox im Pub reicht heute nicht mehr.

Von Martin Zips

SZ PlusDokuserie "Married to the game"
:Das harte Luxusleben der Spielerfrauen

Sich über die Lebensgefährtinnen berühmter Fußballer lustig zu machen, wäre allzu leicht. Eine Dokuserie aus England will das ganze Drama zeigen - die grellen Auftritte ebenso wie die Leere.

Von Michael Neudecker

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

Nahostkonflikt
:Lass uns reden, Freund

Navid Kermani und Natan Sznaider sind in Sachen Nahost absolut nicht einer Meinung – aber es eint sie eine Überzeugung. Wie man gut streitet.

Minimalistisch wohnen
:"Alltag, Haushalt und Mental Load werden leichter"

Minimalismus-Expertin Theresa Ulrich hat ihr Leben radikal ausgemistet. Warum sie sich seitdem weniger gestresst fühlt, welche Tipps sie hat - und wie sie sich selbst dadurch verändert hat.

SZ MagazinDown-Syndrom
:Die schwerste Entscheidung

Unsere Autorin erfährt in der Schwangerschaft, dass ihr Baby das Down-Syndrom in sich trägt. Die Geschichte eines Abschieds.

SZ MagazinGut getestet
:Gut gewürzt - zwölf Currypulver im Test

Damit ein Curry  schmeckt, braucht es eine hochwertige Gewürzmischung. Muss es der teure Hersteller sein oder taugt auch die Eigenmarke aus dem Supermarkt? Ein Koch hat für uns zwölf Currymischungen getestet.

 SZ Plus-Podcasts

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusDown-Syndrom
:Die schwerste Entscheidung

SZ PlusPsychologie
:"Manche haben kein Gespür mehr dafür, was ihre Meinung ist"

SZ PlusGut getestet
:Den besten Parmesan gibt es im Supermarkt

SZ PlusGesundheit
:"Deshalb ist es gut, die Zunge täglich mit einer Bürste zu reinigen"

SZ PlusTrennung
:"Menschen machen häufig Schluss, ohne das zu kommunizieren"

Sexuelle Übergriffe
:Ich hätte alles gebraucht, außer ein Pfefferspray

SZ PlusGut getestet
:Schlafen wie umarmt: Gewichtsdecken im Test

SZ PlusDer erste Popstar Deutschlands
:"Bei meinen Konzerten wurden auch Rauchbomben geworfen"

SZ PlusPorsche
:Streit auf der größten Verkehrsinsel der Welt

SZ PlusGesellschaft
:Für mehr Zufriedenheit im Leben

SZ PlusLiebe und Partnerschaft
:Wie eine Sexparty unsere Beziehung verändert hat

München

SZ PlusRechter Szene-Treff in München
:"Es braucht Druck aus der Zivilgesellschaft"

Politiker und Demokratie-Engagierte sind beunruhigt angesichts der Treffen der rechten Szene in einer Eventlocation am Olympiapark. "München ist bunt" fürchtet eine Vernetzung der Gruppierungen.

Von Heiner Effern und Bernd Kastner

SZ PlusMeinungRechter Szene-Treff
:Wie gefährdet die Demokratie ist, zeigt sich auch in München

Tierpark Hellabrunn
:Unterricht zwischen Erdmännchenbau und Löwengehege

Lokalteile in Meine SZ folgen

Bilder

Momentaufnahmen im März
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autorinnen und Autoren

SZ PlusWohnen
:„Wir leben in einem tiny Tiny House“

SZ PlusMoment Mal
:Bilder der Woche

Bayern

Bildung in Bayern
:Mehr Auswahl für Viertklässler - mit welchen Folgen?

Im kommenden Schuljahr können auch Wirtschaftsschulen fünfte Klassen anbieten. Der Modellversuch hat noch nicht begonnen, der bayerische Lehrerverband äußert Bedenken - es geht um den Status der Mittelschulen und den Druck beim Übertritt.

Von Anna Günther

Verkehr
:Blech im Flaschenhals

Finanzpolitik
:Ratingagentur vergibt Bestnote für Bayern

Politik

Ministerpräsidentenkonferenz
:Faeser nimmt Länder in die Pflicht

Vor dem nächsten Bund-Länder-Gipfel zu Flucht und Migration bahnt sich eine neue Konfrontation an. Markus Söder fordert eine noch härtere Asylpolitik, die Innenministerin rät den Länderchefs, einfach zu tun, was längst machbar ist.

Von Markus Balser

SZ PlusHaus der Geschichte
:Verzettelt

Gaza-Konflikt
:USA drängen Israel zu Waffenruhe

Panorama

Leute
:"Ihr ahnt nicht, was das für mich bedeutet"

Die Sängerin Raye triumphiert bei den Brit Awards, Hape Kerkeling mag es gerne thailändisch und Königin Camilla braucht eine Pause.

SZ PlusProzess gegen Christian B.
:"Kotz mir nicht den ganzen Teppich voll"

SZ PlusTarotkarten-Boom in China
:Gute Zeiten für Wahrsager

Wirtschaft

SZ PlusPraktikumsgehälter
:Wochentags zum Praktikum, am Wochenende zum Nebenjob

Für Pflichtpraktika müssen Unternehmen in Deutschland keinen Lohn zahlen - egal, wie lange sie dauern. Studierende stellt das vor zahlreiche Probleme, Geldnot ist nur eines davon.

Von Laura Städtler

SZ PlusBörse
:"Es sind auf jeden Fall Anzeichen einer Blase da"

SZ PlusSuse-Chef Dirk-Peter van Leeuwen
:"Linux ist das Standardbetriebssystem der Welt"

SZ-Podcast "Auf den Punkt - Die US-Wahl"
:Warum Nikki Haley nicht aufgibt

"Auf den Punkt" - am Wochenende
:Wie kann Opposition in Putins Russland aussehen, Frau Scherbakowa?

SZ-Podcast "Das Thema"
:AfD im Aufwind: Wie wehrhaft ist die Demokratie?

SZ-Podcast "München persönlich"
:"Wir suchen, was in der Vergangenheit vergessen oder vernichtet wurde"

quoted. der medienpodcast
:Blinde Flecken: Afrika in den Medien

Podcast "Tatort Ostsee"
:Wer hat die Nord Stream Pipelines gesprengt?

SZ-Podcast
:Die Kunst zu stehlen

Video

01:18

Bahn-Tarifverhandlungen erneut geplatzt: Das erwartet Fahrgäste nun

Auf der Schiene drohen schon bald wieder Streiks. Vier Wochen lang rangen beide Seiten um einen Tarifkompromiss - ohne Erfolg. Hauptstreitpunkt bleibt das Thema Arbeitszeitreduzierung.

01:03

Neue Riesenschlangen-Art entdeckt

00:48

Proteste im Baumhaus gegen Tesla gehen weiter

Kultur

SZ PlusRussland
:Ein umgekehrter Staatsakt

Zwanzig Minuten, länger nicht: Die Staatsmacht mühte sich, die Begräbnisfeier für Nawalny kurz zu halten. Doch die Fotos, die dessen Anhänger von der Zeremonie verbreiteten, werden weiter wirken - eine Bildanalyse.

Gastbeitrag von Alexander Estis

SZ PlusCountry-Star Tyler Childers in Hamburg
:Aus den schwarzen Bergen

SZ Plus"Spaceman" auf Netflix
:Lass uns reden, Weltraumspinne

Medien

SZ Plus"Tatort" Kiel
:Fickfackerei

Borowski ermittelt im Fall des vermissten Toyboys einer Unternehmerin. Ist er tot? Das ist allen relativ egal in diesem Krimi, der großartig die Psyche und Schrullen der Reichen ausleuchtet.

Von Claudia Fromme

SZ PlusFernsehen
:"Wir konkurrieren mit dem Schlaf unserer Zuschauer"

SZ PlusEurovision Song Contest
:Ein bisschen Frieden

Sport