SZ PlusVolkskongress in Peking
:Irgendwie raus aus der Krise

Millionen Menschen in China finden keine Arbeit. Unternehmer warten darauf, dass Rechnungen beglichen werden und den überschuldeten Kommunen geht das Geld aus. Die Regierung versucht gegenzusteuern - doch das ist schwer.

Von Florian Müller

Volkskongress in China
:Soldaten an der U-Bahn und Probleme mit dem Internet

Die wichtigsten Nachrichten

Brandenburg
:Linksextremistische Gruppe bekennt sich zu Anschlag gegen Tesla

Spionage bei der Bundeswehr
:Pistorius: "Anwendungsfehler" machte russische Abhöraktion möglich

LiveKrieg in der Ukraine
:Ukraine trifft offenbar russisches Kriegsschiff mit Überwasserdrohnen

Rote Armee Fraktion
:Ermittler fürchten Kurzschlusshandlung Garwegs - Durchsuchung in Studentenwohnheim

LiveKrieg in Nahost
:UN-Bericht zu den Vergewaltigungen vom 7. Oktober veröffentlicht

Aktuelle Meldungen
Newsticker

SZ PlusIndien
:"Es herrscht die Überzeugung vor, dass die Frau dem Mann gehören soll"

Sieben Männer sollen eine 28-jährige Touristin vergewaltigt haben - warum macht Indien immer wieder mit solchen Fällen Schlagzeilen? Ein Gespräch mit einem Kriminologen.

Interview von David Pfeifer

Indien
:Touristin mutmaßlich von mehreren Männern vergewaltigt

Champions League

SZ PlusThomas Tuchel beim FC Bayern
:Tod-oder-Gladiolen-Spiel

Im Rückspiel gegen Lazio Rom entscheidet sich nicht nur, ob der FC Bayern ins Viertelfinale der Champions League einzieht. Es geht auch darum, ob der Klub eine Trainerentscheidung treffen muss, die er im Moment gar nicht treffen möchte.

Von Sebastian Fischer und Christof Kneer

SZ PlusBayern-Gegner Lazio Rom
:Mit der Wut der Bestohlenen

Die Römer treten am Dienstagabend mit doppelter Motivation in München an: In der Meisterschaft wurden sie vom Schiedsrichter ungerecht behandelt - und haben ausnahmsweise die Sympathien auf ihrer Seite.

Von Oliver Meiler

SZ PlusSZ MagazinGesundheit
:Schaffe ich es, vier Wochen auf Zucker zu verzichten?

Unser Autor startet den Tag mit Marmeladenbrot und beendet ihn mit Gummibärchen. Kann er alle zuckerhaltigen Lebensmittel für einen Monat weglassen? Ein Selbstversuch mit unerwartetem Ausgang - für Körper und Geist.

Von Ilja Behnisch

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Autoversicherung
:Wie die Huk-Coburg ihren guten Ruf ruiniert

Stundenlange Wartezeiten am Telefon, wochenlang keine Antwort auf E-Mails. Deutschlands größter Autoversicherer kommt bei der Schadensbearbeitung nicht hinterher.

SZ MagazinErziehung
:Und dann war meine Tochter plötzlich Prinzessin

Da versucht man sein Kind geschlechtsneutral zu erziehen - und die Glitzerphase kommt trotzdem. Kann man als Eltern gegensteuern, wenn es zu pink wird? Sollte man überhaupt?

Urlaub in Bhutan
:Ein Land zum Staunen

Von glücksbringenden Himmelsboten, grimmigen Dämonen und engagierten Menschen: Wie Bhutan sich wieder für Touristen öffnet.

Musicalpremiere
:Sexy im Vatikan

Die Inszenierung von "Jesus Christ Superstar" in Nürnberg bringt den Erlöser ins Rom von heute.

Meinung

SZ PlusMeinungBundeswehr-Abhörfall
:Wenn ein Brigadegeneral sein Handy nicht im Griff hat

Selbst auf höchster Ebene herrscht eine Arglosigkeit beim Thema digitale Sicherheit, die Anlass zur Sorge gibt. Darüber darf man sich nicht nur beim Verteidigungsministerium Gedanken machen.

Kommentar von Christoph Koopmann

Russische Abhöraktion
:Deutschland fährt Schutzmaßnahmen gegen Spionage hoch

SZ PlusMeinungBundesregierung
:Die Ampel wagt das Renten-Reförmchen

Finanzminister Lindner und Sozialminister Heil einigen sich. Das ist natürlich erst einmal erfreulich, in der Sache aber zu wenig.

Kommentar von Henrike Roßbach

SZ PlusMeinungKrieg in Nahost
:Deutschland misst mit zweierlei Maß

Die Bundesregierung setzt sich stets für internationale Regeln ein. Doch nach den jüngsten Angriffen auf Zivilisten in Gaza bezieht Berlin keine klare Position.

Kommentar von Bernd Dörries

SZ PlusMeinungBayer Leverkusen
:Es droht der nächste Oster-Meister

Von wegen Spannung im Titelkampf: Endlich steht in der Bundesliga mal jemand anders als der FC Bayern oben, aber die Leverkusener Unbesiegbarkeit verhindert den Zirkuseffekt.

Kommentar von Philipp Selldorf

Aktuelle Hintergründe

SZ PlusSuper Tuesday
:Vor allem in zwei Bundesstaaten wird es spannend

An diesem Dienstag stimmen Wähler in 15 Staaten darüber ab, wer für Republikaner und Demokraten ins Rennen um die Präsidentschaft gehen soll. Kann sich Trump schon heute die Kandidatur sichern und gelingt es Biden, die Reihen hinter sich zu schließen? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Von Fabian Fellmann

SZ PlusUSA und Israel
:Gantz reist nach Washington und blamiert Netanjahu

Dass der israelische Minister Gantz anstatt des Regierungschefs im Weißen Haus von Kamala Harris empfangen wird, löst diplomatische Verwerfungen aus - und macht die inner-israelische Rivalität deutlich.

Von Tomas Avenarius und Peter Burghardt

Agrar- und Pharmakonzern
:Glyphosat macht Bayer noch immer zu schaffen

Die Monsanto-Übernahme lastet schwer: Der Aspirin-Konzern meldet fast drei Milliarden Euro Verlust. Der neue Vorstandschef Bill Anderson will jetzt massiv sparen. Kann er die Wende schaffen?

Von Elisabeth Dostert

Arbeitszeit
:Rekord-Krankenstand in deutschen Firmen

Mehr als 15 Tage konnten Beschäftigte im vergangenen Jahr nicht arbeiten - so viele Fehltage gab es seit 1991 nicht mehr. Außerdem ist die Zahl der Überstunden gesunken.

Brandenburg
:Scharfe Kritik nach Bauernprotest mit Verletzten

Auf einer Bundesstraße verteilen Bauern im Dunkeln Gülle und Mist über Hunderte Meter. Die Polizei spricht von einer "Gefährdung von Leib und Leben", der Landesbauernpräsident sagt: "Hier wurden Grenzen überschritten."

Versicherungen
:Wer zahlt bei Sturmschäden?

Zerstörte Dächer, umgestürzte Bäume - das kann richtig teuer werden. Wie man sich absichert und welche Pflichten Mieter und Eigentümer haben.

Von Eva Dignös

Aus München und Bayern

SZ PlusEinzelhandel in München
:Gewehre im Schlussverkauf

Waffen Krausser macht dicht, nach 143 Jahren. Die Inhaberfamilie hat den Laden über vier Generationen geführt, doch nun ist Schluss. Warum? Wegen Corona, sagen die Chefs - und wegen des Internets.

Von Patrik Stäbler

SZ PlusÄrger über Pläne des Studierendenwerkes
:"Ein Angriff auf die Demokratie"

In den Wohnheimen, die dem Studierendenwerk unterstehen, sollen wichtige Elemente der Selbstverwaltung abgeschafft werden. Die Betroffenen wehren sich.

Von Katharina Haase

Rafael Borré verlässt Werder Bremen
:Was war das denn jetzt?

Nach dem Weggang von Niclas Füllkrug sollte Rafael Borré die Sturmprobleme bei Werder Bremen beheben - nun ist er schon wieder weg. Trotzdem ist die Kalkulation geradezu perfekt aufgegangen.

Von Thomas Hürner

SZ PlusSurrealismus in Belgien
:So groß sind Fantasien

Brüssel feiert mit zwei Ausstellungen 100 Jahre Surrealismus. Eine ist trocken-akademisch, die andere lässt die Gedanken fliegen.

Von Max Florian Kühlem

SZ PlusWeltraum-Kunst
:Das Mond-Museum

Die Raumsonde "Odysseus" schickt also Kunst von Jeff Koons in den Weltraum. Sie ist dort in bester Gesellschaft.

Von Till Briegleb

SZ PlusSprache und Rassismus
:Ich heiße nicht Pimmelgruber

Deutsche Medien nennen mich "Hasen", "Hasenin" oder auch "Hasnaim": Ist das Rassismus oder Blödheit? Jedenfalls: Leute, bitte gebt euch mehr Mühe, okay?

Gastbeitrag von Hasnain Kazim

SZ Plus"Das Lehrerzimmer"-Regisseur im Interview
:İlker Çatak wirft Medien rassistische Berichterstattung zu seiner Nominierung vor

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

ExklusivJohn Bolton zur US-Wahl
:"Trump wird aus der Nato austreten"

Und das wäre eine Katastrophe für die USA und Europa, warnt sein früherer Sicherheitsberater John Bolton. Doch der Ex-Präsident, der zurück an die Macht will, verstehe das schlicht nicht. Die Europäer müssten sich auf eine chaotische US-Regierung einstellen.

SZ MagazinPartnerschaft
:Nie räumst du die Spülmaschine aus!

Vorwürfe gehören in vielen Beziehungen zum Alltag. Die Psychologin Sandra Jankowski erklärt, warum sie so schädlich für die Liebe sind und wie man die darunterliegenden Konflikte endlich löst.

Gesundheit
:Die Kraft des Atems

Kontrolliertes Atmen kann den Blutdruck senken, die Seele stärken und gegen Ängste und Depressionen helfen. Welche Übungen empfehlen Experten, und wie gesund ist Ihre Atemfrequenz?

Minimalistisch wohnen
:"Alltag, Haushalt und Mental Load werden leichter"

Minimalismus-Expertin Theresa Ulrich hat ihr Leben radikal ausgemistet. Warum sie sich seitdem weniger gestresst fühlt, welche Tipps sie hat - und wie sie sich selbst dadurch verändert hat.

 SZ Plus-Podcasts

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

SZ PlusDown-Syndrom
:Die schwerste Entscheidung

SZ PlusPsychologie
:"Manche haben kein Gespür mehr dafür, was ihre Meinung ist"

SZ PlusGut getestet
:Den besten Parmesan gibt es im Supermarkt

SZ PlusGesundheit
:"Deshalb ist es gut, die Zunge täglich mit einer Bürste zu reinigen"

SZ PlusTrennung
:"Menschen machen häufig Schluss, ohne das zu kommunizieren"

Sexuelle Übergriffe
:Ich hätte alles gebraucht, außer ein Pfefferspray

SZ PlusGut getestet
:Schlafen wie umarmt: Gewichtsdecken im Test

SZ PlusDer erste Popstar Deutschlands
:"Bei meinen Konzerten wurden auch Rauchbomben geworfen"

SZ PlusPorsche
:Streit auf der größten Verkehrsinsel der Welt

SZ PlusGesellschaft
:Für mehr Zufriedenheit im Leben

SZ PlusLiebe und Partnerschaft
:Wie eine Sexparty unsere Beziehung verändert hat

München

Wittelsbacher
:Nachwuchs für den Ururenkel des letzten Bayern-Königs

Sophie-Alexandra und Ludwig Prinz von Bayern erwarten ein Kind. Im vergangenen Mai hatten die beiden in München große Hochzeit mit vielen Schaulustigen gefeiert.

Schmuggel am Flughafen
:Goldreif im Tomaten-Käse-Baguette

SZ Plus"Goldstein, ein phantastisches Leben"
:Der Mann, der Anne Franks Halbbruder sein wollte

Lokalteile in Meine SZ folgen

Bilder

Momentaufnahmen im März
:Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

Von SZ-Autorinnen und Autoren

SZ PlusWohnen
:„Wir leben in einem tiny Tiny House“

Die schönsten Reiseziele der Welt
:Mit Bullenhaien tauchen auf Fidschi

Bayern

SZ PlusWirtschaft
:Unser täglich Brot wird immer teurer

Egal, ob Großkonzern oder kleiner Familienbetrieb: Bäckereien in Bayern stehen seit einigen Jahren massiv unter Kostendruck, der sich in steigenden Preisen niederschlägt. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Von Laurens Greschat

SZ PlusWeltkonzern und Umwelttechnik
:Tolle Tipps von Michael Stoschek

SZ PlusNach Tötung in Kinderheim
:Gutachter spricht von Sadismus als "bevorzugte sexuelle Ausrichtung"

Politik

Gaza-Krieg
:"Es gibt keine Ausreden"

US-Vizepräsidentin Harris fordert Israel zu mehr Hilfen für die Not leidenden Menschen in Gaza auf. Doch Besserung ist nicht in Sicht. Auch ein Waffenstillstand liegt kurz vor dem muslimischen Fastenmonat Ramadan noch in weiter Ferne.

Von Bernd Dörries

SZ PlusEU-Parlament
:Menschen mit Behinderung sollen in der EU bald leichter reisen können

Klimaschutz
:Bundesregierung legt Berufung gegen Klima-Urteil ein

Panorama

SZ PlusAutobahnschilder
:Nächste Ausfahrt: Baumschulgebiet Pinneberg

Wer kennt sie nicht, die braunen Schilder an der Autobahn, die auf regionale Sehenswürdigkeiten hinweisen. Weil sich die Kosten für die Tafeln vervierzehntfacht haben, sollen manche von ihnen abgebaut werden, zum Beispiel in Straubing. Ob sie wohl jemand vermissen wird?

Von Titus Arnu

SZ-Kolumne "Bester Dinge"
:Hunderettung per Drohne

SZ PlusProzess gegen Christian B.
:"Kotz mir nicht den ganzen Teppich voll"

Wirtschaft

SZ PlusVerkehr
:Neue Bahnstreiks von Donnerstag an

Die Lokführergewerkschaft hat die Verhandlungen platzen lassen, obwohl der Konzern ihr weit entgegenkommt. Bald soll es außerdem Streiks ohne frühzeitige Ankündigung geben.

Von Alexander Hagelüken und Vivien Timmler

iPhone-Hersteller
:Das steckt hinter dem Milliarden-Bußgeld gegen Apple

SZ PlusIndustrie
:Der Evonik-Chef warnt vor einem "braunen Mob"

SZ-Podcast "Auf den Punkt - Die US-Wahl"
:Warum Nikki Haley nicht aufgibt

"Auf den Punkt" - am Wochenende
:Wie kann Opposition in Putins Russland aussehen, Frau Scherbakowa?

SZ-Podcast "Das Thema"
:AfD im Aufwind: Wie wehrhaft ist die Demokratie?

SZ-Podcast "München persönlich"
:"Wir suchen, was in der Vergangenheit vergessen oder vernichtet wurde"

quoted. der medienpodcast
:Blinde Flecken: Afrika in den Medien

Podcast "Tatort Ostsee"
:Wer hat die Nord Stream Pipelines gesprengt?

SZ-Podcast
:Die Kunst zu stehlen

Video

01:18

Bahn-Tarifverhandlungen erneut geplatzt: Das erwartet Fahrgäste nun

Auf der Schiene drohen schon bald wieder Streiks. Vier Wochen lang rangen beide Seiten um einen Tarifkompromiss - ohne Erfolg. Hauptstreitpunkt bleibt das Thema Arbeitszeitreduzierung.

01:03

Neue Riesenschlangen-Art entdeckt

00:48

Proteste im Baumhaus gegen Tesla gehen weiter

Kultur

SZ PlusKatja Hoyer: "Im Kaiserreich"
:Reich ohne Krisenherde

Mit einem gnädigen Buch über die DDR-Diktatur machte Katja Hoyer Furore. In ihrem neuen Buch über die Kaiserzeit lässt sie schon wieder nichts auf Deutschland kommen.

Von Gustav Seibt

SZ PlusVerleger Oliver Vogel
:"Wir dürfen ideologischen Hass nicht tolerieren"

SZ PlusGroßdemonstrationen
:Demokratie ist machbar, Herr Nachbar

Medien

SZ Plus"Hart aber fair"
:Anton Hofreiter sagt kurz was

"Hart aber fair" will den Krieg in der Ukraine diskutieren. Nur: Was bringt es, eine europäische Krise in einer rein deutschen Runde zu erörtern?

Von Nils Minkmar

SZ PlusEurovision Song Contest
:Ein Fall für den Präsidenten

SZ PlusSport 1
:Doppelpass mit den Despoten