SZ PlusReportage
:Wie Macron versucht, die Deutschen zu entzücken

Zum ersten Mal seit 24 Jahren kommt ein französischer Präsident zum Staatsbesuch nach Deutschland. Emmanuel Macron probiert sächsischen Wein, macht Selfies, hört zu. Wenn er schon das Herz des Kanzlers nicht gewinnen kann, dann wenigstens das der Deutschen.

Von Daniel Brössler, Paul-Anton Krüger, Oliver Meiler, Nicolas Richter und Christian Wernicke

Die wichtigsten Nachrichten

Katholische Kirche
:Papst Franziskus entschuldigt sich für homophobe Äußerung

LiveKrieg in Nahost
:Panzer im Zentrum von Rafah - Tote nach neuem Vorfall in Zeltlager

AfD
:Bystron soll Scheinadresse in München nutzen

Georgien
:Parlament überstimmt Veto und beschließt "russisches Gesetz"

SZ PlusKrieg in der Ukraine
:Stoltenberg für Einsatz westlicher Waffen gegen Ziele in Russland

Was heute wichtig war
SZ am Abend

SZ PlusExklusivAtomkraft
:Als die Sicherheitsexperten rebellierten

Atomkraft, ja bitte: 2010 wollten Union und FDP die Laufzeiten verlängern. Nun zeigen Vermerke aus dem Umweltministerium, wie dabei ein wichtiges Referat übergangen wurde.

Von Michael Bauchmüller

SZ PlusSylt und die Folgen
:Sagt ihre Namen

Die sozialen Medien finden nicht nur blitzschnell rassistische Gröler. Sie prangern auch Feministinnen, Journalisten oder Protestierende an. Über die unheimliche Methode des "Doxing".

Von Philipp Bovermann

Das Beste aus der SZ

SZ Plus

Manfred Weber
:"Die Menschen haben ein Gespür dafür, dass Leute wie Macron jemanden wie mich ablehnen"

Wer eine Wahl gewinnt, ist nicht automatisch ein Gewinner, wer wüsste das besser als Manfred Weber. Diesmal aber will er aus der Europawahl einen Triumph machen.

SZ MagazinFamilie
:Wie Eltern gelassener werden

Unsere Autorin wollte immer eine entspannte Mutter sein. Und muss sich doch eines Tages fragen: Wann und warum habe ich mich in dieses Nervenbündel verwandelt? Eine Suche nach Antworten.

Kriminalität
:Der mörderische Millionär und seine Helfer

2021 wurde der exzentrische Millionär Robert Durst wegen Mordes verurteilt, nachdem er sich in einer Dokuserie verplappert hatte. Nun offenbart der zweite Teil, wie Durst Menschen manipulierte und seinen Reichtum nutzte, um die Taten zu verschleiern.

SZ MagazinGesundheit
:"Bei Meditierenden altert das Gehirn langsamer"

Wie Meditation hilft, Gefühle zu steuern, welche Auswirkungen sie auf Körper und Geist hat, und welche Techniken sich für wen eignen: ein Gespräch mit dem Psychologen Peter Sedlmeier.

Meinung

SZ PlusMeinungKrieg in Europa
:Eine stille Endzeitstimmung macht sich breit

Nach der russischen Invasion hatte eine Mischung aus Trotz und Gemeinsinn die ukrainische Gesellschaft getragen. Doch jetzt ist da eine neue Spaltung - eine, die sich an der Nähe zur Front festmachen lässt und an der Nähe zum Tod.

Kommentar von Cathrin Kahlweit

SZ PlusMeinungBundestag
:Die Sicherheitsvorgaben sind bislang viel zu lax

In der Politik wächst der Druck auf die Parlamente, mehr für den eigenen Schutz und gegen Extremisten und Einflussnahme zu tun. Zu Recht.

Kommentar von Markus Balser

SZ PlusMeinungSüdafrika
:Mandelas korrupte Kinder

Der ANC hat den Staat in 30 Jahren heruntergewirtschaftet. Nur fair also, dass die Partei einer historischen Wahlpleite entgegensieht. Aber: Ist das auch gut fürs Land?

Kommentar von Paul Munzinger

Die große Geschichte

Aktuelle Hintergründe

Niederlande
:Technokratischer geht es kaum

Die neue Rechtskoalition holt sich einen unpolitischen Beamten an die Spitze der Regierung. Wer ist Dick Schoof?

Von Thomas Kirchner

Spitzingsee
:Kranke Wanderer in den Schlierseer Bergen: Behörden und Alpenverein schließen das Rotwandhaus

Nach einem Aufenthalt auf der beliebten Hütte klagen zahlreiche Gäste über Magen-Darm-Beschwerden, sieben von ihnen liegen im Krankenhaus. Das Ausflugsziel für Tausende Bergwanderer bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Von Matthias Köpf

SZ PlusMobilität
:Wie Deutschland zum Fahrradland werden kann

Das Potenzial des Radverkehrs ist riesig - es wird nur nicht genutzt. Wie sich das ändern ließe und was es dem Klima bringen würde.

Von Vivien Timmler

SZ PlusLuftfahrt
:Lufthansa baut Pilotenausbildung um

Die Fluggesellschaft hat nach der Pandemie wieder großen Bedarf an Nachwuchspiloten. Einiges in der Ausbildung ist nun anders als vor der Krise. Ein Besuch in der Flugschule in Arizona.

Von Jens Flottau

Konjunktur
:Der IWF empfiehlt, die deutsche Schuldenbremse zu lockern

Der Weltwährungsfonds bescheinigt der Ampel, die Energiekrise gut gemeistert zu haben. Die wahren Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft stünden aber noch bevor.

Von Claus Hulverscheidt

München

Prozess in München
:Kundin verletzt sich an Preisschild – und verklagt Modeladen

Vorfall in Laim
:24-Jähriger wird von Einbrecher im Bett überrascht

Sport

SZ PlusExklusivEishockey
:Zwei Strafbefehle in Dopingaffäre

Rafael Nadal
:Abschied auf die harte Tour

SZ PlusIsrael-Kriegsfilm "Golda" im Kino
:Mit dem Farbstich der Geschichte

Guy Nattiv rekonstruiert die schwerste Stunde Israels vor 50 Jahren. Seine Filmbiografie "Golda" mit Helen Mirren bleibt aber museal.

Von Philipp Stadelmaier

SZ PlusDem Geheimnis auf der Spur
:Das übersehene Dorf

Jahrhundertelang führte Seborga, ein vier Quadratkilometer großer Flecken am Mittelmeer, ein Dasein jenseits aller Verträge. Heute ist es ein selbsternanntes Fürstentum. Wie kam es dazu?

Von Rudolf von Bitter

Don Winslow
:Einer muss nicht büßen

Mit dem dritten Teil "City in Ruins" zieht Don Winslow einen großen Strich unter seine irische Mafia-Saga und unter sein Schriftstellerleben. Ein letzter Höhepunkt seines Werks?

Von Fritz Göttler

Rätsel

  • SZ PlusAktuelles Kreuzworträtsel
    :15 mal 15 - füllt Ihr Wissen alle Felder?

  • SZ PlusAktueller Buchstabenring
    :Bilden Sie Wörter - je weniger, desto besser

  • SZ PlusAktuelles Futoshiki
    :Füllen Sie das Quadrat - so, dass alles passt

  • SZ PlusAktuelles Schach-Rätsel
    :Sie sind am Zug – mit Tipps vom Großmeister

  • SZ PlusAktuelles Quartett
    :Vier Bilder, eine Gemeinsamkeit - welche?

Die beliebtesten Texte

SZ Plus

Nahost
:Die Horrorshow des Benjamin Netanjahu

Das Vorgehen unserer Regierung in Gaza? Es ist der perfekte Sturm aus Dummheit, Extremismus und dem persönlichen Egoismus des Premiers. Ein Hilferuf aus Tel Aviv.

ADHS
:Ihr Leben lang dachte sie, sie sei dumm. Oder faul. Oder beides

Schlechte Noten, vergebene Karrierechancen und vergessene Teller auf der Spüle: Als Katrin Stellberger die Diagnose ADHS bekam, ergab auf einmal vieles Sinn. Über ein Leben ohne Filter im Kopf.

Kinderernährung
:"Ich will Pommes mit Ketchup!"

Spätestens im dritten Lebensjahr werden die meisten Kinder in ihrem Essverhalten wählerisch. „Picky Eating“ nennt man dieses Phänomen. Wie schlimm ist es, wenn der Nachwuchs nur noch Nudeln und Süßigkeiten isst?

SZ MagazinBeziehung
:Ab wann schadet Egoismus der Liebe?

Ein Partner ist nicht dafür da, unsere Bedürfnisse zu erfüllen, sagt die Therapeutin Susanne Brümmerhoff im Gespräch über gesunde Eigenliebe in der Beziehung. Um sich nicht selbst zu verlieren, müsse man den anderen sogar hin und wieder enttäuschen.

 SZ Plus-Podcasts

SZ PlusSZ MagazinChronik einer Gehirnwäsche
:Im Schattenkloster

SZ PlusSZ MagazinDer Exorzist aus dem Internet
:Dämon

SZ PlusExklusivSein Kampf um die Macht
:Söders Endspiel

SZ PlusDie neue Lust am Untergang
:German Angst

SZ PlusMeine Suche nach einem Phantom
:Wer ist Joni?

SZ PlusAuf- und Abstieg von Alice Schwarzer
:Who the f*** is Alice?

SZ PlusEin unglaublicher Fall
:Die Mafiaprinzessin

SZ PlusEinbruch ins Grüne Gewölbe
:Die Kunst zu stehlen

SZ PlusSexualisierte Gewalt an Kindern
:Vor aller Augen

SZ PlusDie Löwen, die Arena und das Geld
:Inside 1860

SZ Plus22 aus 2022
:71 Schüsse - Mein Leben nach dem Amoklauf

SZ PlusPodcast
:Going to Ibiza

SZ PlusNSU und rechter Terror
:Deutsche Abgründe

SZ MagazinPfeil nach rechts

Gute Frage
:Wie behauptet man sich als junge Frau gegen alte Herren?

SZ PlusMode und Körperbilder
:Am Hintern vorbei

SZ PlusGut getestet
:Welche Kochbox ist ihr Geld wert?

SZ PlusCarola Rackete
:Frau am Ruder

Sagen Sie jetzt nichts
:Warum schafft ein Orchester, was die Politik nicht schafft, Michael Barenboim?

SZ PlusRennrad
:Wie man sich auf einen Radmarathon oder eine Radreise vorbereitet

SZ PlusMoralisches Handeln
:Ist man ein schlechter Mensch, wenn man heimlich über eine rote Ampel geht?

SZ PlusGut getestet
:»Diese Messer machen einfach Spaß«

SZ PlusInterview
:"Wenn Unrecht für mich nicht auszuhalten ist, muss ich etwas tun"

SZ PlusPartnerschaft
:"Ich kann nicht 'dieses fette Pärchen' unter unseren Freunden sein"

Bilder

Die schönsten Reiseziele der Welt
:Im Grand Canyon

SZ PlusMoment mal
:Bilder der Woche

Bayern

SZ PlusExklusivRassismus
:„Ausländer-raus“-Parolen nach dem Maifest in Sulzemoos

Hochwasserwarnung
:Heftige Unwetter über Bayern - Stromausfall in Augsburg

Politik

Italien und die Migration
:Die albanische Lösung ist erst mal vertagt

SZ PlusWahlkampf in Großbritannien
:Jetzt bloß keinen Fehler machen

Panorama

SZ PlusKriminalität
:Der mörderische Millionär und seine Helfer

Leute
:Lieber Jolie als Pitt

Wirtschaft

Galeria Karstadt Kaufhof
:Gläubiger machen Weg für Übernahme frei

SZ PlusJohn Deere
:Wie eine Farmerstochter aus Wisconsin KI in die Landwirtschaft bringen will

SZ-Podcast "Auf den Punkt"
:Wie Scholz und Macron die deutsch-französische Freundschaft retten wollen

SZ-Podcast "Das Thema"
:Wahl in Indien: Weiter mit Modis nationalistischem Kurs?

SZ-Podcast "Auf den Punkt" - Die US-Wahl
:Der dritte Kandidat: Wem wird Robert F. Kennedy gefährlich?

SZ-Podcast "München persönlich"
:Dieser Influencerin folgen fast eine Million Menschen

quoted. der medienpodcast
:Blinde Flecken: Afrika in den Medien

Podcast "Tatort Ostsee"
:Wer hat die Nord Stream Pipelines gesprengt?

SZ-Podcast
:Die Kunst zu stehlen

Video

01:00
01:23

Internationale Empörung und Kritik nach Israels Angriff auf Rafah