Video

Aktuelle Themen, Nachrichten, Interviews & Hintergrund-Berichte auf unserer Video-Übersichtsseite.

01:10

Nach erster kommerzieller Mondlandung: "Nova-C"-Lander schickt Bilder

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der "Nova-C"-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

01:10

140 Meter unter Eis - Neuer Weltrekord im Freitauchen

Die Kroatin Valentina Cafolla schaffte im Apnoetauchen ohne zusätzliche Luftversorgung 140 Meter unter Eis mit der Monoflosse.

00:45

Entwarnung nach Cholera-Tests auf Kreuzfahrtschiff - Proben negativ

Nach dem Cholera-Verdacht bei Passagieren des Kreuzfahrtschiffes "Norwegian Dawn" vor der ostafrikanischen Insel Mauritius hat es Entwarnung gegeben.

Weitere Artikel

00:44

Warnstreik erfasst Thüringen: Bussen und Bahnen stehen still

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Nahverkehr legen am Mittwochmorgen erneut Bus- und Bahnfahrer in Thüringen die Arbeit nieder.

00:47

Nächster Immobilienriese wackelt: Liquidationsantrag gegen Country Garden in China

Ein Gläubiger habe einen entsprechenden Antrag gegen das Unternehmen gestellt, teilte Country Garden in einer Mitteilung an die Hongkonger Börse mit. Ein Gericht hatte Ende Januar bereits die Abwicklung von China Evergrande angeordnet, der am höchsten verschuldeten Immobiliengesellschaft der Welt.

00:47

Beliebter Basar steht in Flammen

Augenzeugenvideos zeigen wie Standbesitzer in der irakischen Stadt Erbil verzweifelt versuchen, ein Übergreifen der Flammen mit Feuerlöschern zu verhindern.

00:47

Nächster Immobilienriese wackelt: Liquidationsantrag gegen Country Garden in China

Ein Gläubiger habe einen entsprechenden Antrag gegen das Unternehmen gestellt, teilte Country Garden in einer Mitteilung an die Hongkonger Börse mit. Ein Gericht hatte Ende Januar bereits die Abwicklung von China Evergrande angeordnet, der am höchsten verschuldeten Immobiliengesellschaft der Welt.

00:47

Beliebter Basar steht in Flammen

Augenzeugenvideos zeigen wie Standbesitzer in der irakischen Stadt Erbil verzweifelt versuchen, ein Übergreifen der Flammen mit Feuerlöschern zu verhindern.

00:59

Ukraine-Hilfe: Scholz weist Macrons Bodentruppen-Vorstoß zurück

Bislang ist das Entsenden von Truppen in die Ukraine für den Westen eine rote Linie. Der französische Präsident stellt sie nun infrage - und trifft damit auf breiten Widerspruch.

00:45

"4 Blocks"-Star erneut vor Gericht

Wegen Autofahrten ohne Führerschein hat "4 Blocks"-Star Kida Khodr Ramadan bereits Ärger mit der Justiz. Nun gibt es einen neuen Prozess.

00:46

Fregatte "Hessen" wehrt Angriffe im Roten Meer ab

Der Einsatz gilt als der gefährlichste in der Geschichte der Deutschen Marine. Nun hat die Fregatte "Hessen" erstmals einen Angriff der islamistischen Huthi-Miliz im Roten Meer abgewehrt.

01:22

Warnschuss für Biden bei Vorwahl in Michigan - Trump siegt klar

Biden und Trump haben die Vorwahlen ihrer Parteien im Bundesstaat Michigan klar gewonnen. Doch ihre Siege sind nicht ungetrübt. Beide dürften sich die Ergebnisse sehr genau anschauen.

01:05

Apple gibt wohl Arbeit an E-Auto auf

Der US-Technologieriese hatte vor zehn Jahren das intern als "Project Titan" bezeichnete Unterfangen begonnen. Zunächst war eine Markteinführung in diesem Jahr oder 2025 erwartet worden.

01:26

Biden und Trump gewinnen Vorwahlen in Michigan - Große Unterstützung für Gaza-Protest

In dem US-Bundesstaat leben viele arabischstämmige Bürgerinnen und Bürger, die dem amtierenden Präsidenten eine unkritische Unterstützung Israels im Gaza-Krieg vorwerfen. Kritiker hatten deshalb Wähler aufgerufen, aus Protest "uncommitted" zu wählen.

01:05

Apple gibt wohl Arbeit an E-Auto auf

Der US-Technologieriese hatte vor zehn Jahren das intern als "Project Titan" bezeichnete Unterfangen begonnen. Zunächst war eine Markteinführung in diesem Jahr oder 2025 erwartet worden.

01:26

Biden und Trump gewinnen Vorwahlen in Michigan - Große Unterstützung für Gaza-Protest

In dem US-Bundesstaat leben viele arabischstämmige Bürgerinnen und Bürger, die dem amtierenden Präsidenten eine unkritische Unterstützung Israels im Gaza-Krieg vorwerfen. Kritiker hatten deshalb Wähler aufgerufen, aus Protest "uncommitted" zu wählen.

01:30

Merz ruft CDU zur Verteidigung der Freiheit auf

Die CDU-Führung hat die Diskussion ihres neuen Grundsatzprogramms mit der Basis begonnen. Dabei schlägt Parteichef Merz Pflöcke zur Abgrenzung nach links und vor allem nach rechts ein.

00:57

Ex-RAF-Terroristin Klette gefasst - Suche nach Garweg und Staub läuft

Die frühere RAF-Terroristin Daniela Klette sitzt in Untersuchungshaft. Auch eine zweite Festnahme melden die Ermittler - geht es um einen der anderen, ebenfalls gesuchten Ex-RAF-Terroristen?

01:01

Grenzkontrollen in Sachsen: Immer weniger Migranten aufgegriffen

Die Kontrollen an der deutschen Grenze zu Polen und Tschechien zeigen Wirkung: Laut Bundespolizei gehen die Flüchtlingszahlen seit Oktober deutlich zurück.

01:02

Bauern protestieren lautstark bei Spatenstich mit Kanzler Scholz

In Freiburg soll ein neues Stadtviertel für Tausende Menschen entstehen. Zum Spatenstich kamen Bundeskanzler Olaf Scholz - und Hunderte Bauern, die lautstark protestierten.

01:48

Ein toter König, ein kranker König - und ein abwesender Thronfolger

Angesichts der Dichte amtierender und ehemaliger Monarchen hätte man am Dienstag auf Schloss Windsor eine royale Trauung oder ein Begräbnis vermuten können. Doch es handelte sich um einen Gottesdienst in Gedenken an den verstorbenen Ex-König von Griechenland, Konstantin II. Rätsel gab vor allem die Abwesenheit des britischen Thronfolgers William auf.

01:48

Ein toter König, ein kranker König - und ein abwesender Thronfolger

Angesichts der Dichte amtierender und ehemaliger Monarchen hätte man am Dienstag auf Schloss Windsor eine royale Trauung oder ein Begräbnis vermuten können. Doch es handelte sich um einen Gottesdienst in Gedenken an den verstorbenen Ex-König von Griechenland, Konstantin II. Rätsel gab vor allem die Abwesenheit des britischen Thronfolgers William auf.

01:45

"Wir wollen konkrete Lösungen" - Polnische Landwirte stemmen sich gegen EU-Vorgaben und Importe aus der Ukraine

Während eines Protestmarsches in Warschau kam es am Dienstag zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Der polnische Ministerpräsident schloß zuletzt ein Verbot von landwirtschaftlichen Importen aus der Ukraine nicht aus.

01:45

"Wir wollen konkrete Lösungen" - Polnische Landwirte stemmen sich gegen EU-Vorgaben und Gretreidemporte aus der Ukraine

Während eines Protestmarsches in Warschau kam es am Dienstag zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. Der polnische Ministerpräsident schloß zuletzt ein Verbot von landwirtschaftlichen Importen aus der Ukraine nicht aus.

00:45

Verdi ruft Lufthansa-Bodenpersonal ab Mittwoch zu Warnstreik auf

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa erhöht die Gewerkschaft den Druck - diesmal mit einem dreitägigen Ausstand. Betroffen sein soll aber nur die Technik.

00:51

Abgetrennter Oberschenkel in Park entdeckt - Mordkommission ermittelt

Grausamer Fund in einem Berliner Park: Fußgängerinnen entdecken ein Körperteil in einem Gebüsch. Die Polizei rückt mit über 100 Kräften aus.

03:00

"Terroristen können sich nie sicher fühlen" - Behörden feiern Festnahme mutmaßlicher RAF-Terroristin

Bei der am Montag in Berlin-Kreuzberg festgenommenen Frau handele es sich "mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" um die Gesuchte Daniele Klette, so informierte das LKA Niedersachsen am Dienstag in Hannover. Während der Pressekonferenz wurde bekannt: Zuletzt wurde in Zusammenhang mit der Fahndung nach den drei RAF-Mitgliedern eine weitere Person festgenommen.

03:00

"Terroristen können sich nie sicher fühlen" - Behörden feiern Festnahme mutmaßlicher RAF-Terroristin

Bei der am Montag in Berlin-Kreuzberg festgenommenen Frau handele es sich "mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" um die Gesuchte Daniele Klette, so informierte das LKA Niedersachsen am Dienstag in Hannover. Während der Pressekonferenz wurde bekannt: Zuletzt wurde in Zusammenhang mit der Fahndung nach den drei RAF-Mitgliedern eine weitere Person festgenommen.

01:08

Haftbefehl gegen frühere RAF-Terroristin Klette

Seit Jahrzehnten fahnden Ermittler aus Niedersachsen nach Mitgliedern der RAF-Terroristen. Nun haben sie einen Coup zu verkünden.

01:20

Pistorius: "Boots on the ground ist für Bundesrepublik Deutschland keine Option"

Nach Bundeskanzler Olaf Scholz haben auch Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck die Entsendung eigener Soldaten in die Ukraine abgelehnt. Sie reagierten damit auf Äußerung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, der eine Entsendung von Nato-Truppen in die Ukraine nicht ausgeschlossen hatte.

01:20

Pistorius: "Boots on the ground ist für Bundesrepublik Deutschland keine Option"

Nach Bundeskanzler Olaf Scholz haben auch Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck die Entsendung eigener Soldaten in die Ukraine abgelehnt. Sie reagierten damit auf Äußerung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, der eine Entsendung von Nato-Truppen in die Ukraine nicht ausgeschlossen hatte.

01:09

Frühere RAF-Terroristin Daniela Klette in Berlin gefasst

Polizisten stehen vor dem unauffälligen Mietshaus nahe der früheren Mauer in Berlin-Kreuzberg. Die lange gesuchte RAF Terroristin Daniela Klette soll hier gewohnt haben. Nun erfolgte ihre Festnahme.

02:16

Max Eberl: "Großen Respekt, aber auch extrem große Vorfreude"

Am 1. März tritt Max Eberl seinen neuen Posten als Sportvorstand beim FC Bayern München an.

00:42

Kevin Costner stellt Trailer für Western-Epos vor

Hollywood-Star Kevin Costner hat den ersten Trailer für sein langjähriges Herzensprojekt "Horizon: An American Saga" veröffentlicht.

01:41

Prozessauftakt: Trierer Amokfahrer schweigt zunächst

Auch in der Teil-Neuauflage des Prozesses um die tödliche Amokfahrt in Trier will der Angeklagte nichts sagen. Zumindest zunächst nicht. Zu Prozessbeginn gab es überraschend eine traurige Nachricht.

00:45

Nach jahrzehntelanger Suche: Frühere RAF-Terroristin Daniela Klette gefasst

Die linksterroristische RAF ist aufgelöst. Doch drei frühere Mitglieder beschäftigen mit Überfällen noch immer die Ermittler. Nun hatten Fahnder Erfolg.

00:44

Nashorn-Wilderei in Südafrika merklich angestiegen

Die Anzahl der illegal getöteten Nashörner ist im Jahr 2023 in Südafrika gestiegen. Besonders betroffen davon ist die südöstliche Provinz KwaZulu-Natal.

00:53

RAF-Mitglied in Berlin festgenommen

Daniela Klette war seit Jahrzehnten wegen bewaffneter Raubüberfälle auf der Flucht. Bei der Sendung Aktenzeichen XY vor zwei Wochen wurde zu Hinweisen aufgerufen.

00:50

Vogelgrippe erstmals auf antarktischem Festland

Die Antarktis bietet hunderttausenden Pingiuinen ein Zuhause. Laut Erkenntnissen des spanischen Wissenschaftsrats (CSIC) wurde das tödliche Virus bei Pinguinen auf nahegelegenen Inseln festgestellt.

02:11

Scholz: Es wird keine Bodentruppen aus Nato-Staaten in Ukraine geben

Nach Angaben von Bundeskanzler Olaf Scholz hat es auf der Pariser Ukraine-Konferenz Einigkeit gegeben, "dass es keine Bodentruppen, keine Soldaten auf ukrainischem Boden geben wird, die von europäischen Staaten oder von Nato-Staaten dorthin geschickt werden". Er bezog sich auf eine Bemerkung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach der Konferenz am Montag, dass ein Einsatz westlicher Bodentruppen im Kampf der Ukraine gegen Russland nicht ausgeschlossen sei.

00:55

Sieben Jahre Haft für Halle-Attentäter wegen Geiselnahme im Gefängnis

Wegen des rassistischen und antisemitischen Anschlags von Halle wurde der Attentäter schon zur Höchststrafe verurteilt. Jetzt hat er eine weitere Strafe bekommen.

01:17

Anträge auf Heizungsförderung bei KfW ab sofort möglich

Lange gab es über das Heizungsgesetz Streit - nun können Anträge auf Geld für den Heizungstausch gestellt werden. Der Andrang ist offensichtlich groß.

01:06

Bolivien: Dorf von Erdrutsch erfasst

Das ganze Land hat mit heftigen Regenfällen zu kämpfen, die auch für die nächsten Tage vorausgesagt werden.

01:24

"Immer einen Dickkopf" - Uschi Glas wird 80

"Ich war schon sehr rebellisch und ziemlich stur." Jetzt wird die Schauspielerin 80 und veröffentlicht ihre Biografie: "Ein Schätzchen war ich nie."

01:42

Biden: Israel zu Waffenruhe im Gazastreifen über Ramadan bereit

Bewegung in den festgefahrenen Fronten zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas gibt es seit vergangenem Freitag, als sich israelische Unterhändler mit Vertretern der USA, Ägyptens und Katars in Paris trafen, um Modalitäten zur Befreiung der nach wie vor im Gazastreifen festgehaltenen Geiseln zu besprechen.

00:51

X-Account von verstorbenem Matthew Perry soll gehackt worden sein

Die Matthew Perry Foundation wurde zum Gedenken des "Friends"-Stars eingerichtet. Auf Instagram warnt sie nun.

01:01

Vertrag bis Sommer 2027: FC Bayern holt Wunschkandidat Eberl

Der FC Bayern hat wieder einen Sportvorstand. Die Münchner holen Wunschlösung Max Eberl aus Leipzig. Eine Ablöse ist fällig. Der gebürtige Niederbayer hat anspruchsvolle Aufgaben vor sich.

04:01

Sandra Hüller zu 'The Zone of Interest': "In Auschwitz zu drehen, war wichtig"

Der mehrfach preisgekrönte und Oscar-nominierte Film von Jonathan Glazer zeigt den Familienalltag des KZ-Kommandanten Rudolf Höß. Christian Friedel und Sandra Hüller verkörpern das Nazi-Ehepaar. Im Interview berichten sie von den Dreharbeiten und warum der Film so aktuell ist.

01:50

Mercedes-Chef gegen Fremdenfeindlichkeit

Daimler-CEO Ola Källenius sagte auf einer Veranstaltung für unternehmerische Verantwortung, sein Unternehmen sei stolz, Mitarbeiter mit Migrationshintergrund zu haben.

01:29

Zweiter Prozess um rassistischen Brandanschlag auf Asylheim startet

Erst Jahrzehnte nach einem tödlichen Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim wird ein Täter verurteilt. Ab Dienstag steht ein zweiter Mann in dem Fall vor Gericht. Was wird ihm vorgeworfen?

01:06

Macron schließt Truppenentsendung in die Ukraine nicht aus

Frankreichs Präsident hatte am Montag zu einer Unterstützer Konferenz für die Ukraine eingeladen.

01:35

Neuer Prozess um Trierer Amokfahrt belastet Betroffene

Die tödliche Amokfahrt in Trier ist mehr als drei Jahre her. Jetzt wird der Prozess gegen den Täter teilweise neu aufgerollt. Das reißt bei Angehörigen und Betroffenen Wunden wieder auf.

00:47

Macron schließt Einsatz von Bodentruppen in Ukraine nicht aus

Bei einer Hilfskonferenz für die Ukraine beschließen über 20 Länder mehr und schnellere Hilfe für das von Russland angegriffene Land. Auch über den Einsatz von Bodentruppen wird geredet.

Gutscheine: