Rescue workers search at the wreckage after a train crashÊin Ankara
Türkei

Viele Tote bei Zugunglück in Ankara

Ein Hochgeschwindigkeitszug kracht am Morgen in eine Lokomotive. Es gibt Dutzende Verletzte. Warum die Züge auf demselben Gleis unterwegs waren, ist unklar.

Flüchtlinge in Deutschland

Wie Sara Mardini in die Freiheit schwamm

Die Sportlerin floh aus Syrien nach Deutschland. Dann ging sie als Flüchtlingshelferin nach Lesbos und kam ins Gefängnis. Jetzt ist sie wieder nach Berlin und darf ihr Studium beginnen.

Von Verena Mayer, Berlin

Hochzeit in Mumbai

Bling bling für 100 Millionen Dollar

Die Tochter des reichsten Inders heiratet - und Heiraten bedeutet in diesem Fall, dass eine ganze Woche gefeiert wird. Doch was schenkt man als Vater einem Kind, das im Überfluss groß geworden ist?

Von Arne Perras

Protestbewegung

Ägypten soll den Kauf von gelben Westen erschweren

Plagt die Regierung in Kairo die Angst vor einer Gelbwesten-Bewegung im eigenen Land? Die Meldung wird dementiert, doch staatsnahe Medien agitieren gegen die Protestbewegung aus Frankreich.

Von Moritz Baumstieger

Behelfsbrücke für Autobahn A20 wird freigegeben
Schwerin

Über das Riesenloch in der A20 führt jetzt eine Brücke

Eine Autobahn in Mecklenburg-Vorpommern versackte im Herbst plötzlich im Moor. Die Menschen lebten plötzlich am berühmtesten Loch Deutschlands, der Verkehr rollte durch die Dörfer. Nun wurde eine Behelfsbrücke eingeweiht - doch das Land muss Miete zahlen.

Von Thomas Hahn

Jahresrückblick Niedersachsen und Bremen
Fall Niels Högel

Jede zweite oder dritte Schicht ein toter Patient

100 Menschen soll der frühere Krankenpfleger in Kliniken in Delmenhorst und Oldenburg ermordet haben. 43 hat er nun vor Gericht eingeräumt - an den Rest könne er sich nicht mehr erinnern.

Pope Francis leads the audience for SlovakiaâÄÖs pilgrims
Katholische Kirche

Papst Franziskus entlässt drei enge Berater

Drei Mitglieder des Kardinalsrates scheiden aus. Unter ihnen ist auch George Pell, einst mächtiger Mann im Vatikan, aktuell vor Gericht wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe.

Organisiertes Verbrechen in Australien

Anwältin X und ihr Spiel mit der Mafia

In den Nullerjahren hielt ein mörderischer Krieg zwischen Clans Melbourne in Atem. Jetzt wurde bekannt, wer die Polizei damals mit Insiderwissen versorgt hat - eine Enthüllung, die brisanter kaum sein könnte.

Von Jan Bielicki

Liebesgrüße am Himmel
Plastikverbot

Sind Luftballons nicht mehr zeitgemäß?

Umweltschützer in Elmshorn, Schleswig-Holstein, stemmen sich dagegen, dass Luftballons mit Kinderwünschen in die Luft steigen dürfen - mit Erfolg.

Von Martin Zips

Polizeieinsatz

SEK stürmt versehentlich Wohnung von Seniorin

Eigentlich wollen die Spezialkräfte der Polizei einen Gesuchten aus dem Rocker-Milieu verhaften. Sie rammen die falsche Tür ein und zünden eine Blendgranate. Die 88-Jährige reagiert gefasst.

Von Eva Casper

Wider Image: High Stakes in Manila
USA

Nonnen unterschlagen halbe Million Dollar, um im Casino zu zocken

Die zwei Frauen sollen das Geld von einer Schule abgezweigt haben, für die sie arbeiteten. Jahrelang fiel das offenbar niemandem auf.

Ruhrgebiet

Wie ist es auf dem "hässlichsten Weihnachtsmarkt in Deutschland"?

In einem fragwürdigen Ranking hatte der Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt den letzten Platz belegt - nun versucht man, ihn neu zu erfinden. Ein Besuch.

Von Jana Stegemann, Gelsenkirchen

Flüchtlingsheim in Köln
Köln

Totes Kleinkind in Flüchtlingsunterkunft - Mutter tatverdächtig

Die Obduktion hat ergeben, dass das zwei Jahre alte Mädchen an einer massiven Kopfverletzung starb. Die Mutter ist offenbar psychisch krank.

Serienmörder in Russland vor verurteilt
Prozess in Russland

Serienmörder und Polizist

In Russland wird ein Mann wegen 78-fachen Mordes verurteilt. Zum Verhängnis wurde den oft jungen Frauen, dass sie zu ihm ins Auto stiegen: in den Wagen eines Streifenpolizisten.

Von Silke Bigalke, Moskau

Spanien

Das unbeliebteste Königshaus in Europa wankt

Finanzskandale, Seitensprünge, ungeschickte Reden: König Felipe VI. und seine Familie sind bei vielen im Volk untendurch. Rufe nach einer Abschaffung der Monarchie werden lauter.

Von Thomas Urban, Madrid

Ein Anruf bei Susanne Weiss
Brexit-Postkartenaktion

"Da ist mir wieder bewusst geworden, was wir den Briten zu verdanken haben"

Weil sie den Brexit bedauert, hat eine Münchnerin die Aktion "We say hello" gestartet: Postkarten mit netten Botschaften nach Großbritannien schicken.

Interview von Cathrin Kahlweit, London

´Roger" das Känguru
Tod von Känguru Roger

Viel Fell, viele Muskeln, richtig viele Follower

Ein Australier fand einst ein Känguru und gründete in der Folge eine Wildtier-Auffangstation. Känguru Roger wurde danach zur Social-Media-Sensation. Nun ist das Tier gestorben.

Von Magdalena Pulz

Ampeln Grün Quer
Verkehr

Andere Länder, andere Ampeln, andere Sitten

In London wurde heute vor 150 Jahren die erste Ampel aufgestellt - sie explodierte nach nur drei Wochen. Sieben skurrile Anekdoten aus aller Welt.

Von SZ-Korrespondenten

Italien

Rap-Konzert-Tragödie: "Babygang" im Verdacht

Bei einem Auftritt des Teenie-Idols Sfera Ebbasta nahe der italienischen Adria-Küste kommen sechs Menschen ums Leben, unter ihnen fünf Minderjährige. Pfefferspray soll zuvor eine Massenpanik ausgelöst haben.

Von Oliver Meiler, Rom