Der Abwasser Fluss Emscher in seinem kanalisierten Bett in Gelsenkrichen Bismarck Blick auf die Ru
Stadtentwicklung

Mit der Schönheit kommt die Angst

Erst freuten sich die Anwohner der Emscher im Ruhrgebiet, dass Deutschlands einst dreckigster Fluss wieder sauber wird. Jetzt fragen sich viele, ob die früheren Arbeiterviertel bezahlbar bleiben.

Von Janis Beenen, Düsseldorf

Porsche Cayenne Diesel
Abgas-Affäre

Porsche steigt aus Diesel-Produktion aus

Als erster deutscher Autobauer verabschiedet sich Porsche vom Diesel. Bei einem Treffen der Kanzlerin mit Chefs deutscher Autokonzerne könnte heute eine Entscheidung über Hardware-Nachrüstungen fallen.

FILE PHOTO: Traffic signs which ban diesel cars are installed by workers at the Max-Brauer Allee in downtown Hamburg
Dieselfahrzeuge

Merkel trifft Autobosse zum Krisengipfel

Zur Vermeidung von Fahrverboten könnte es bald neue Abwrackprämien geben. Nachrüstungen älterer Dieselfahrzeuge will die Autoindustrie unbedingt vermeiden.

Von Markus Balser und Max Hägler

Wohngipfel
Wohngipfel

Wie der Bund steigende Mieten bekämpfen will

Bei dem Wohngipfel der Bundesregierung gab es viele Absichtsbekundungen. Die wenigen Fortschritte sind gut versteckt.

Von Michael Bauchmüller

Makler

"Menschen sind ja keine Viecher"

Riesen-Verdienst bei wenig Aufwand? Immobilienmakler haben keinen guten Ruf, schon gar nicht in Zeiten der Wohnungsnot. Wie sieht ihre Arbeit wirklich aus? Unterwegs mit Eva Miller, Maklerin in München.

Von Thomas Hummel

Wohnen in Deutschland
Wohngipfel

Der Kampf gegen die Not der Städter muss auf dem Land beginnen

Der Wohnungsgipfel soll die Mieter beruhigen, ohne Hausbesitzer zu verprellen. Darum bringt er nichts.

Kommentar von Michael Bauchmüller

Geschäftsfrau begrüßt Geschäftsmann auf rotem Teppich PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY MarkxAirs 1181
Neuer Job

Im Bewerbungsgespräch nicht unter Wert verkaufen

Ein gut vorbereiteter Moment entscheidet darüber, ob Angestellte jahrelang gut oder nur mäßig verdienen. Wie man sich auf Vertragsverhandlungen vorbereitet.

Von Matthias Urbach, Finanztip

#WerkstattDemokratie

Wohnen in Deutschland: Was muss sich ändern?

Unbezahlbare Wohnungen, zu wenig Baugrund und fehlende Lösungen. Diskutieren Sie mit uns und tauschen Vorschläge aus.

Bargeldlimit von 5000 Euro
Debatte ums Bargeld

Niemand soll zu neuen Bezahlformen gezwungen werden

In Deutschland wird es keine Obergrenze beim Bezahlen mit Bargeld geben. Das ist endlich mal eine gute Nachricht.

Kommentar von Marc Beise

Verleger KD Wolff darf nicht in USA einreisen
Verleger KD Wolff im Gespräch

"Links war ich immer"

Karl Dietrich Wolff war eine Ikone der Studentenrevolte von 1968. Ein Gespräch über Rebellion, die Pleite seines Verlages und die Hoffnung auf Rettung.

Von Lars Langenau

#WerkstattDemokratie

Wie Städte weltweit Wohnraum schaffen

In Iquique, Chile, bekommen Bewohner eine Lücke zum Selbstanbau. In Zürich bieten Hausbesetzer Inspiration und in Japan alte Wohntraditionen.

Von SZ-Autoren

Katarina Barley besucht Gartenstadt Drewitz
Wohngipfel

Barley verspricht "verdammt viel Geld" für Wohnungen

Die Bundesregierung wolle drei Milliarden Euro mehr für den sozialen Wohnungsbau ausgeben, sagt die Ministerin. Zudem solle das Wohngeld erhöht werden.

Michael Milano
Börse

Wall Street steigt auf ein Rekordhoch

Handelsstreit mit China? War da was? Anleger wischen alle Sorgen beiseite und kaufen wieder Aktien. Nun knackte der Dow Jones den zuletzt im Januar erreichten Rekord.

Auspuff - Abgase
Abgasbelastung

Diesel-Autos offenbar doch gut nachrüstbar

Autokonzerne lehnen das Nachrüsten von Dieselfahrzeugen ab. Das sei viel zu kompliziert. Doch ein erster Langzeittest von ADAC und dem Land Baden-Württemberg zeigt: Es funktioniert.

Von Max Hägler

Wohnungsbau
Wohnen

Deutschland braucht ein Bauministerium

Horst Seehofer hat mit Gunther Adler ausgerechnet seinen Wohnexperten unter den Staatssekretären geopfert. Dabei ist das Thema von immenser Bedeutung.

Kommentar von Peter Fahrenholz

Baukrane auf Baustelle
Wohnungsmarkt

Warum Bauen so kompliziert ist - und was sich ändern muss

Deutschland fehlen nicht nur Bauland und Handwerker. Durch einen schier undurchschaubaren Wust von Auflagen ist Bauen ziemlich anstrengend und teuer geworden.

Von Thomas Öchsner

Mieten und Wohnen - Wohnungsbau in Berlin
Wohnen

Mietpreise sind der Sprengstoff der Gesellschaft

Das Grundproblem der Wohnungswirtschaft in Deutschland besteht in den irrwitzigen Baulandpreisen. Vier Vorschläge gegen die Wohnungsnot.

Kommentar von Heribert Prantl

China: Arbeiter verladen Säcke mit Sojabohnen
Handelsstreit

Europa kauft viel mehr Sojabohnen aus den USA

China hatte das US-Produkt mit Strafzöllen belegt, doch amerikanische Bauern konnten stattdessen mehr nach Europa exportieren. Donald Trump wird das gefallen.

FILE PHOTO: The YM Bamboo, a container ship operated by the China Ocean Shipping Company (COSCO) is docked at the Port of Oakland in Oakland, California
Grauer Kapitalmarkt

Warum Menschen auf dubiose Finanzprodukte hereinfallen

Wenig Risiko, viel Gewinn: Erben und Berufsanfänger sind besonders anfällig für solche Versprechen. Viele Anleger setzen auf Vertrauen, statt einfache Warnsignale zu erkennen.

Von Markus Zydra, Frankfurt