Energie

Unterstützung für Photovoltaikkampagne

Osram
Lichtkonzern

Osram führt Übernahmegespräche

Der Glühbirnenhersteller verhandelt mit zwei US-Finanzinvestoren über einen möglichen Verkauf. Die Nachricht kommt kurz vor der Hauptversammlung - ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt.

Von Thomas Fromm

Energie

Strenge Auflagen für Nord Stream 2

Neuer Kompromiss im Streit um das Pipeline-Projekt: EU-Unterhändler verschärfen die Vorschriften deutlich.

Von Alexander Mühlauer, Brüssel

Energie

Verflüssigte Botschaft

Berlin will Flüssiggas importieren - auch als Signal an die USA. Denn die verschärfen seit Wochen den Druck auf die Ostseepipeline Nord Stream 2. Zuletzt sogar mit Drohbriefen von US-Botschafter Richard Grenell an deutsche Unternehmen.

Von Michael Bauchmüller , Berlin

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Nord Stream 2: Gezerre um das russische Gas

Die Gaspipeline Nord Stream 2 drohte Deutschland und Frankreich zu entzweien. Jetzt gibt es einen Kompromiss. Doch zu welchem Preis?

Mitarbeiter der Unternehmens Check 24 stehen auf der Dachterrasse der Zentrale an der Donnersberger
Vergleichsportale

Staat prüft strengere Kontrollen für Verivox und Check24

Verbraucherschützer bringen die Vergleichsportale schon länger mit Insolvenzen von denen in Verbindung, die auf die Portale angewiesen sind. Tatsächlich wimmelt es von Halbwahrheiten und Fallstricken.

Von Hendrik Munsberg

Rohre für Nordstream 2
Nord Stream 2

Und plötzlich ist Frankreich gegen die geplante Pipeline

Paris stellt sich überraschend gegen das von Deutschland forcierte Projekt. Und begründet seine Entscheidung mit dem Verhältnis zwischen Europa und Russland.

Von Leo Klimm, Paris, und Alexander Mühlauer, Brüssel

Heizkraftwerk Nord Unterföhring
Heizkraftwerk Nord

Kohleblock kann wohl nicht 2022 stillgelegt werden

In ganz Deutschland sollen Kohlekraftwerke stillgelegt werden. Bei dem umstrittenen Münchner Block aber kann sich das verzögern - Bürgerentscheid hin oder her.

Von Dominik Hutter

Sonnenaufgang
Energie

Was hinter der Pleite des Billigstromanbieters BEV steckt

Schon wieder ist ein großer Energieanbieter insolvent, bis zu 500 000 Kunden sind betroffen. Der Fall BEV zeigt, worauf Verbraucher bei der Suche nach einem günstigen Stromlieferanten achten sollten.

Von Jan Schmidbauer

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Kann alternative Energie die Kohle ersetzen?

Der Kohleausstieg bis zum Jahr 2038 ist beschlossen. Doch woher kommt in 19 Jahren unser Strom?

Braunkohle Tagebau Garzweiler
Kohlekommission

Frührente für Bagger und Kumpel

Deutschland soll bis 2038 auf klimafreundlichen Strom umsteigen. Jetzt geht es um Entschädigungen und Milliarden für den Strukturwandel.

Von Michael Bauchmüller und Benedikt Müller

Braunkohlekraftwerk Niederaußem in Nordrhein-Westfalen
Energie

Wo der Kohleausstieg beginnen soll

Der Plan für den fossilen Ausstieg könnte den Hambacher Forst retten. Der Osten bleibt verschont - aber nur vorübergehend.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Kohleausstieg
Kohlekommission

Deutschland soll bis 2038 aus Kohle aussteigen

Damit das gelingt, empfiehlt das Gremium milliardenschwere Hilfen für die betroffenen Braunkohleregionen. Auch Stromkunden sollen entlastet werden.

Braunkohlekraftwerk Niederaußem
Energie

Umweltschützer warnen vor Scheitern der Kohlekommission

An diesem Freitag soll eine Entscheidung über die Zukunft der Kohle in Deutschland fallen. Noch gibt es allerdings Streit. Etwa über die Frage: Steigen durch einen Ausstieg die Strompreise oder fallen sie?

Von Michael Bauchmüller, Berlin

01:51

Kohlekommission will Ausstiegsdatum festlegen

Die Kohlekommission der Bundesregierung tagt seit Freitagmorgen im Bundeswirtschaftsministerium. Sie soll ein Enddatum für den Betrieb des letzten Kohlekraftwerks festlegen.

Braunkohletagebau Hambach
Kohleausstieg

Kohlekommission will Verbraucher vor höheren Strompreisen schützen

Kann sich Deutschland einen schnellen Kohleausstieg leisten? Eine Studie sät Zweifel - und die Kommission lässt eine wichtige Frage unbeantwortet.

Von Michael Bauchmüller , Berlin

Eine Person saugt Staub auf altmodische Weise. Dank Staubsauger-Robotern könnte das bald überflüssig sein.
Beutelstreit

Staubsauger dürfen ohne Energielabel auf den Markt

Die EU-Kommission hatte einen Staubsaugerbeutel-Streit gegen Dyson verloren - und danach nicht rechtzeitig reagiert.

Nord Stream 2 Gas Pipeline Construction Continues
Nord Stream 2

Die USA drohen, Deutschland lässt bauen

Die Bundesregierung steht für die geplante Pipeline Nord Stream 2 heftig in der Kritik. US-Sanktionen stünde rechtlich nicht mehr viel im Wege. Doch womöglich will Washington das Projekt auf andere Weise stören.

Von Michael Bauchmüller und Daniel Brössler, Berlin

Energie

Unterföhring sagt "guten Gewissens" Nein zu Gaskraftwerk

Die von den Stadtwerken gewünschte Turbine würde die Steinkohleverbrennung keineswegs ersetzen, sondern wäre die zweite fossile Anlage

Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Strommasten und Solaranlagen
Strom

Offene Grenze, höhere Preise

Die EU will die europäischen Strommärkte weiter öffnen. Für deutsche Verbraucher wird das teuer.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Braunkohlekraftwerk Niederaußem
Energiepolitik

Bericht: Merkel zieht Verhandlungen über Kohleausstieg an sich

Die Gespräche über den Ausstieg aus der klimaschädlichen Stromerzeugung aus Braunkohle stocken. Nun lädt die Kanzlerin vier Ministerpräsidenten und die Vorsitzenden der Kohlekommission ins Kanzleramt.

Views Of Solar Installations As Germany Makes Renewable Energy Push
Energie

Rekordjahr für Wind und Sonne

Erstmals erzeugt Deutschland mehr als 40 Prozent des Stroms mit erneuerbaren Energien. Doch die Energiewende geht langsamer voran als erwartet. Und mit dem Ausstieg aus Kohle und Atomkraft drohen neue Probleme.

Von Benedikt Müller, Düsseldorf

03:34

dpa-Story: Der Riss geht mitten durch Welzow

Die Stadt Welzow liegt an einer Braunkohle-Grube. Um das Klima zu schützen, soll eigentlich Schluss sein mit der Kohleverstromung. Wann genau das Ende kommt, ist aber noch offen. Wie die Zukunft der Region.

Energie

Stromnetz ohne Bürgerbeteiligung

Gemeinde sieht keine Möglichkeit, dass Gautinger Anteile kaufen

Von Blanche Mamer, Gauting

Marcel Pawlinka, a 24-year-old miner, poses in 'shaft 6', some 1,000 metres below surface, in Germany's last active coal mine Prosper-Haniel of the RAG foundation in Bottrop
Ruhrgebiet

Die Kohle geht, die Arbeit bleibt

Die letzte Zeche im Ruhrgebiet ist dicht, Deutschland baut keine Steinkohle mehr ab. Doch der Bergbau wird das Land noch lange beschäftigen.

Von Benedikt Müller, Essen