Erderwärmung

Solidarität scheint wertlos geworden zu sein

Auf Verantwortung und wissenschaftliche Erkenntnis gibt manch ein Staats- oder Regierungschef schon länger nichts mehr. Bei der Klimakonferenz in Kattowitz muss Europa sich neue Verbündete suchen.

Kommentar von Michael Bauchmüller

Climate change poses growing risk to US, world economies: govt study
Erderwärmung

Die Kohlenstoff-Bombe

Klimaschutz kostet weniger, als am Ende Schäden zu beheben. Experten sagen das seit Langem. Warum passiert nichts?

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Bei uns in Tokio

Sprechende Öfen

Die Liberalisierung des Strommarktes hat in Japan viel in Bewegung gebracht. Wer seine Heizung reparieren lässt, kann sich vor Angeboten zum Anbieterwechsel kaum retten.

Von Christoph Neidhart

Jahresrückblick 2018
Energie

Pipeline-Bau in der Kritik

Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine eskaliert. Darum fordern deutsche Politiker, den Bau einer umstrittenen Gasleitung zu überprüfen.

DOHA QATAR - MARCH 15 2018 Doha skyscrapers lit at night Marina Lystseva TASS PUBLICATIONxINxGE
Opec

Die schwindende Macht des Öl-Kartells

Russland und Saudi-Arabien machen gemeinsame Ölpolitik - an der Opec vorbei. Dass Katar die Organisation nun verlassen will, zeigt, wie sehr sie an Bedeutung verloren hat.

Von Paul-Anton Krüger und Jan Willmroth

Daniel Kretinsky
Metro-Investor Daniel Křetínský

Jung, reich und gar nicht so verschwiegen

Auf einmal redet Daniel Křetínský. Wie ist der tschechische Milliardär in so kurzer Zeit so reich geworden? Und: Was hat der Investor mit der Metro AG und der ostdeutschen Braunkohle vor?

Von Michael Kläsgen

Sonnenuntergang
Klima-Report

CO2-Ausstoß so hoch wie nie

Drei Jahre stagnierten die globalen Emissionen. 2017 sind sie wieder gestiegen - auf einen neuen Rekordwert.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

02:14
Frankreich

Macron will AKW Fessenheim schließen

Ein Ausstieg aus der Atomkraft ist nach Worten des französischen Präsidenten aber nicht geplant. In seiner Grundsatzrede zur Energiepolitik verurteilte Macron auch die gewaltsamen Proteste gegen höhere Spritsteuern.

Energie

Heizen mit Gas wird für Millionen teurer

Mehr als 200 Energieversorger haben wegen höherer Beschaffungskosten ihre Gaspreise angehoben oder für kommendes Jahr Aufschläge angekündigt. Weitere Unternehmen könnten bald folgen.

Gaszähler
Energie

Gaspreise steigen für Millionen Kunden

Mehr als 200 Energieversorger haben wegen höherer Beschaffungskosten ihre Preise angehoben oder für 2019 Aufschläge angekündigt. Weitere Unternehmen könnten folgen.

Kohleausstieg
Klima

"7600 vorzeitige Todesfälle" durch Kohlekraftwerke

Umweltschützer haben errechnet, wie schädlich die Abgase der zehn größten Kohlekraftwerks-Betreiber in der EU sind. Sie fordern einen zügigen Ausstieg.

Von Benedikt Müller, Düsseldorf

Photovoltaikanlage
Ökostrom

Sonne in Scheiben

Das Start-up Enyway gibt Solarpark-Anteile aus. Wer sie kauft, der kann damit quasi seinen eigenen Strom produzieren. Schon mit ein paar Euro kann man sich beteiligen.

Von Thomas Jordan

The World At Work 2012 Best Photos By Bloomberg
Energieversorgung

Wenn kein Heizgas mehr kommt

Angenommen, auf einen Rekordsommer folgte ein Rekordwinter - und die Pipelines aus Russland, Norwegen oder den Niederlanden blieben leer. Jetzt üben Katastrophenschützer, was dann zu tun wäre.

Von Michael Bauchmüller, Bonn

Tadschikistan

Prestigeobjekt eines Autokraten

In Tadschikistan eröffnet das größte Wasserkraftwerk Zentralasiens. Es soll das verarmte Land in eine lichte Zukunft führen.

Von Frank Nienhuysen

Woman washing glasses at kitchen sink model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY
Ablesen von Wasserzählern und Heizung

Macht an der Spüle

Messfirmen wie Ista und Techem sind sehr profitabel, auch weil sie kaum Konkurrenz haben. Für Mieter ist das doppelt verkorkst. Jetzt will das Bundeswirtschaftsministerium eingreifen.

Von Benedikt Müller, Düsseldorf

ÖL
Sinkender Ölpreis

Großer Auftritt

Saudi-Arabien will seine Ölexporte drosseln, um den Preisverfall zu stoppen und die Einnahmen für das Land zu erhöhen. Damit könnte sich das Königreich verkalkulieren - nicht alle Förderstaaten tragen die Strategie mit.

Von Victor Gojdka

Vohburg Raffinerie Explosion Ingolstadt
Preise für Heizöl

Warum ein Großbrand und die Dürre viele teuer zu stehen kommen

Der Ölpreis bricht ein - doch die Heizölpreise steigen schier unaufhörlich. Wie kann das sein?

Von Janis Beenen und Hans von der Hagen

Tankstelle in Hessen
Rhein-Pegel

Niedrigwasser lässt einzelne Tankstellen leerlaufen

Der niedrige Pegel des Rheins wirkt sich zunehmend auf die Autofahrer aus. Manche Tankstellen müssen den Verkauf von Benzin und Diesel zeitweise einstellen.

Batterie der Zukunft 05:59
Elektrotechnik

Batterien der nächsten Generation

Batterien sind der Flaschenhals in der Entwicklung elektronischer Geräte. Der Lithium-Ionen-Akku gerät zunehmend an seine Grenzen. Forscher arbeiten deshalb an neuen Ansätzen.

Video von Florian Falzeder und Sandra Sperling

Braunkohleförderung im Lausitzer Revier
Kohleausstieg

Energiewende ist mehr als Kraftwerke abschalten

Binnen zwei Jahrzehnten will Deutschland aus der Kohle aussteigen. Das ist gut - wird aber nicht reichen.

Kommentar von Benedikt Müller, Düsseldorf

Demonstration von Kohlebefürwortern
Energiepolitik

Harter Kampf um die Kohle

Eine Kommission soll eine Lösung für den Kohleausstieg finden, mit der alle zufrieden sind. Beim Termin im Braunkohlerevier wird deutlich: Diese Aufgabe ist kaum zu schaffen.

Von Benedikt Müller, Elsdorf, und Jana Stegemann, Bergheim

Braunkohletagebau in der Lausitz
Energiepolitik

Milliarden-Bonus soll Revieren Kohleausstieg erleichtern

Die betroffenen Regionen sollen als Entschädigung bessere Bahnverbindungen, ein schnelleres Mobilfunknetz und neue Behörden-Arbeitsplätze erhalten. Das Ende der Kohle könnte 2038 kommen.

Von Markus Balser, Berlin, und Jana Stegemann, Bergheim

Demonstration von Kohlebefürwortern
Hambacher Forst

20 000 Bergleute demonstrieren gegen Kohleausstieg

"Hambi bleibt", sagen Umweltschützer. "Hambi muss weg", sagen Teilnehmer einer Demonstration der Gewerkschaften. Dort fürchtet man um Tausende Arbeitsplätze.

Von Benedikt Müller, Bergheim

Stromtrasse transportiert Windstrom
Energiewende

Bundesregierung will den Netzausbau beschleunigen - diesmal wirklich

Schon jetzt ist klar, dass die bislang geplanten Stromleitungen nicht ausreichen werden. Nun sollen strengere Kontrollen und notfalls sogar höhere Strafen helfen.

Von Michael Bauchmüller, Berlin

Energie

Mini-Solaranlagen auf dem Balkon