Flossenbürg

Polizei rollt Vermisstenfall nach 42 Jahren auf

Die zwölfjährige Monika Frischholz verschwand 1976 spurlos. Jetzt gibt es offenbar Hinweise auf ein Tötungsdelikt.

Von Andreas Glas, Flossenbürg

Warnstreik bei der Deutschen Bahn
Verkehr

Es hagelt Kritik an der Bahn

Langsamfahrstellen, kaputte Weichen, defekte Signale: Die Bayerische Eisenbahngesellschaft bemängelt eklatante Missstände im Netz - gerade in Schwaben.

Von Christian Rost

Polizeiauto im Nürnberger Stadtteil St. Johannis
Angriffe in Nürnberg

Warum die Polizei so spät über die Gewalttaten informierte

Erst sieben Stunden nach der ersten Tat wird bekannt, dass ein Mann in Nürnberg offenbar willkürlich auf Frauen einsticht. Der Polizeipräsident rechtfertigt das Vorgehen.

Von Isabel Bernstein und Claudia Henzler

Drei Frauen in Nürnberg durch Stiche schwer verletzt
Messerattacke in Nürnberg

Polizei geht von einem Täter aus - Angreifer weiter flüchtig

Drei Frauen werden am Donnerstagabend in Nürnberg niedergestochen. "Es spricht nichts dafür, dass wir Ihnen in zwei Stunden den Täter präsentieren können", teilte die Polizei mit.

Von Claudia Henzler und Camilla Kohrs

Prozess Weisse Wölfe Terrorcrew
Urteil

"Weisse Wölfe Terrorcrew" keine kriminelle Vereinigung

Das hat das Landgericht Bamberg entschieden. Die Angeklagten wurden jedoch wegen anderer Straftaten verurteilt. Die Ermittlungen seien mit "erheblichem Aufwand" geführt worden.

Unfall Reisebus Baustellenfahrzeug Unterfranken
Unterfranken

Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mindestens 22 Verletzte

Das Baustellenfahrzeug war aus bislang ungeklärter Ursache auf der Bundesstraße 26 in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Reisebus kollidiert.

CSU-Generalsekretär Markus Blume
CDU und CSU

"Wir wollen zurück zu alter Stärke"

Jahrelang hatten CDU und CSU vor allem eines gemeinsam: Streit. Nun verspricht CSU-Generalsekretär Markus Blume im SZ-Interview eine "neue Ära der Zusammenarbeit".

Von Wolfgang Wittl

Mordfall Peggy - Bushaltestelle
Lichtenberg

Die mysteriöse Aussage über Peggys Leiche und das Bushäuschen

Der verhaftete Manuel S. hat sein Teilgeständnis zurückgezogen. Hört sich spektakulär an. Doch es hätte ihn vor Gericht noch verdächtiger gemacht.

Von Olaf Przybilla, Lichtenberg

Augsburg

Sexueller Missbrauch an 15-Jähriger: Haftbefehle gegen fünf Asylbewerber

Die Männer im Alter von 17 bis 20 Jahren sollen sich Anfang Juli an der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehenden Jugendlichen vergangen haben.

Von Christian Rost, Augsburg

Mann verschanzt sich in Gebäude
Unterfranken

Bewaffneter Mann in Aschaffenburg überwältigt

Der 60-Jährige brachte zunächst zwei ehemalige Kolleginnen in seine Gewalt und verschanzte sich in einem Büro.

Prozess in Erding

Pflege des Vaters endet mit Bewährungsstrafe

Ein Dorfener nimmt seinen demenzkranken Vater zu sich und hebt mit der Zeit von dessen Konto 28 293 Euro ab - auch für sich. Was er vorher dank Kontovollmacht durfte, wird im Betreuungsrecht zur Straftat.

Aus dem Gericht von Gerhard Wilhelm, Erding

Verlagsangebote
Cyber-Mobbing-Workshop in München, 2017
Dialekt

Ois, zwoi, falsch verbunden

Der schwäbische Dialekt kann offenbar sogar Telefonanlagen zum Abstürzen bringen. Und bei der Stadt Augsburg war das noch nicht einmal das einzige Problem.

Glosse von Christian Rost

Erdkabel
Suedostlink von Tennet

Wo die Stromautobahn in Bayern verlaufen soll

Der Stromnetzbetreiber Tennet hat seinen Plan für die Trasse zwischen Hof und Pfreimd vorgestellt. Das "Aktionsbündnis gegen die SuedOstTrasse" ruft zur Protestkundgebung auf.

Von Andreas Glas und Christian Sebald, Tirschenreuth

Mordfall Peggy
Ungelöster Kriminalfall

Fall Peggy: Verdächtiger zieht Teilgeständnis zurück

Am Dienstag war Manuel S. verhaftet worden. Sein Anwalt wirft der Polizei in einem Medienbericht vor, seinen Mandanten stark unter Druck gesetzt zu haben.

Bildung

In der Express-Spur zum Abitur

Schulminister Michael Piazolo präsentiert das neue Konzept des G 8 im neunjährigen Gymnasium: Schüler können, begleitet von Mentoren, eine Klasse überspringen.

Von Anna Günther

Polizeieinsatz im Ankerzentrum in Bamberg
Bamberg

Vier Verdächtige nach Randalen in "Ankerzentrum" in Untersuchungshaft

Gegen die Männer wird unter anderem wegen besonders schwerer Brandstiftung und versuchten Totschlags ermittelt.

Eastern Germany Faces Shortage Of Country Doctors
Ärzteausbildung

Eine Uniklinik für Niederbayern

Um die medizinische Versorgung auf dem Land zu sichern, fordern SPD und FDP eine neue Uniklinik - und eine medizinische Fakultät in Passau. Die Reaktionen sind geteilt.

Von Andreas Glas, Anna Günther und Lisa Schnell

AfD in Bayern

"Beten kann man auch ohne Moscheen"

Markus Plenk gilt als gemäßigtes Pendant zur Co-Fraktionsvorsitzenden Katrin Ebner-Steiner. "Völlig ideologiefrei" nennt sich der AfD-Politiker, doch inhaltlich liegt er auf Parteilinie.

Von Lisa Schnell

Erste Regierungserklärung nach Landtagswahl
München

AfD-Kandidat fällt bei Wahl für Kontrollgremium im Landtag durch

Das Gremium soll den Verfassungsschutz in Bayern überwachen - nun ohne Vertreter der AfD. Deren Fraktionschefin fiel zudem mit einer höchst umstrittene Rede im Parlament auf.

Krampuslauf über den Christkindlmarkt  in München, 2014
Passau

Frau ruft Polizei wegen angeblicher Einbrecher mit Gewehren

Schnell stellte sich heraus: Es handelte sich um einen Krampus mit seinen Genossen. Nicht das einzige vorweihnachtliche Missverständnis in Passau.

Kolumne von Andreas Glas