Donau-Kreuzfahrt

Großeinsatz in Passau: Schiffspassagiere erkrankt

40 Touristen auf einem Kreuzfahrtschiff klagten über gesundheitliche Probleme und werden an einer Anlegestelle versorgt. Vier von ihnen müssen ins Krankenhaus.

Münchner Flughafen

Hochschwangere Frau wehrt sich gegen Abschiebung

Wenige Tage vor dem Beginn des Mutterschutzes sollte die 21-Jährige nach Italien geflogen werden. Am Münchner Flughafen scheitert die Polizei beim Versuch, sie ins Flugzeug zu setzen.

Nach Angriff

Polizist gibt auf Volksfest Warnschuss ab

Er und ein Kollege wollten eine Schlägerei in Pilsting verhindern, daraufhin wurden sie selbst attackiert.

Ostbayern

Vom Armenhaus zur stärksten Wirtschaftsregion in Europa

Lange war das Leben in Niederbayern und der Oberpfalz hart und entbehrungsreich. Erst mit dem Fall des Eisernen Vorhangs kommt der Aufschwung - und ein gravierender gesellschaftlicher Wandel.

Von Katharina Schmid

Niederbayern

Freilichtmuseum Massing

Niederbayern

Freilichtmuseum Finsterau

Niederbayern

Museumsdorf Bayerischer Wald

Im Café Werner in Landshut steht Susanne Werner fast täglich.
Niederbayern

Wo Generationen von Schülern den Unterricht schwänzten

Das Café Werner in der Jodoksgasse in Landshut ist ein Unikum aus den Fünfzigerjahren. An der Tischen philosophieren die Stammgäste übers Leben und Sterben. Veränderungen in der Gesellschaft präsentieren sich hier wie unter einem Brennglas.

Von Hans Kratzer, Landshut

Nazis in Bayern

Die fünf schrecklichen Tage von Nammering

Im April 1945 kamen in dem kleinen Dorf in Niederbayern fast 800 KZ-Häftlinge zu Tode. Es hat lange gedauert, bis sich die Bevölkerung erinnern wollte.

Von Johann Osel

Polizei

Niederbayer will mit Explosionen Vögel verscheuchen

Der Mann wollte sich mit selbst gebauten Sprengsätzen an Raubvögeln rächen - weil die angeblich zwei seiner Katzen getötet hatten.

Der verlorene Ehering einer Niederländerin gelangte mit Hilfe eines Facebook-Postst wieder zurück zur 85 Jahre alten Besitzerin.
Kurioses

Ostfriesin bekommt Ehering durch Facebook-Post zurück

Die 85-Jährige verliert ihren Ring bei einem Ausflug nach Niederbayern. Eine Gastwirtin findet ihn und startet einen Aufruf im Internet. Der reist einmal quer um die Welt.

Sitzung des Untersuchungsausschusses 'Ei'
Untersuchungsausschuss

Bayern-Ei: Seehofer nimmt Umweltministerium in Schutz

Es ist einer der größten Lebensmittelskandale in Bayern: Vor dem Untersuchungsausschuss bestreitet aber auch der frühere Ministerpräsident ein Versagen der Behörden.

Von Christian Sebald

Bayern-Ei
Salmonellen-Skandal

Bayern-Ei: LGL-Präsident soll Ermittlungen beeinflusst haben

Bei einem europaweiten Salmonellenausbruch im Jahr 2014 erkrankten Hunderte, zwei Menschen starben. Bayerns oberster Verbraucherschützer Andreas Zapf erteilte dem Staatsanwalt Ratschläge - ungefragt.

Von Philipp Grüll und Frederik Obermaier

Viechtach
Zukunft im Bayerischen Wald

Berlin, Köln, München - und Viechtach, weil da was los ist

Rückständig und provinziell, so lautet das Klischee vom Bayerischen Wald. In einer Kleinstadt arbeiten junge Leute am Gegenteil, gründen Unternehmen und eröffnen Clubs.

Von Julia Huber

Nebelschwaden im Bayerischen Wald
Mitten in Bayern

Ein exotischer Reisetipp für 2018? Niederbayern!

Zum Jahresbeginn sind Urlaubstipps von Fachleuten gefragt - und deren Geheimtipps lauten: Ostkirgistan, Westneuguinea, Mosambik - und Niederbayern.

Kolumne von Johann Osel

waldkirchen disko
Mitten in Bayern

Großraumdisko auf Ebay-Kleinanzeigen zu ersteigern

Knapp anderthalb Millionen Euro kostet das "Lobo" im Bayerischen Wald. Sterben nach den Wirtshäusern nun auch die Diskotheken im ländlichen Raum? Schade wäre das.

Kolumne von Andreas Glas

Digitale Heimat

Kontakte aus dem World Wide Woid

Zwei Bayerwaidler haben eine Online-Plattform entwickelt, die Menschen aus ihrer Heimat auf allen Kontinenten miteinander vernetzt.

Von Julia Huber

Junge Mutter aus Freyung erstochen - Urteil erwartet
Passau

Mann bringt Ex-Freundin um - zwölf Jahre Haft

Der 23-Jährige aus dem niederbayerischen Freyung hatte die Frau mit zahlreichen Messerstichen getötet. Unklar ist, wieviel der gemeinsame Sohn von der Tat mitbekam.

allgemein Feature Randmotiv CSU Schriftzug Logo CSU Vorstandssitzung am 16 10 2017 *** Common Feat
Zukunft nach Seehofer

"Die Leute wollen etwas Frisches"

Die CSU-Basis wünscht einen personellen Neuanfang an der Parteispitze. Mit Ilse Aigner, die einen "super Job" macht, oder doch mit "Sauhund" Söder? Stimmen aus dem Land.

Von Andreas Glas, Matthias Köpf, Olaf Przybilla und Christian Rost

"Sphere" von Fritz König auf Round Zero, 2001
Kunst

"Was ist dann noch ein Denkmal?"

Die Stadt Landshut muss entscheiden, wie sie mit dem Nachlass des Weltkünstlers Fritz Koenig umgeht. Kritiker befürchten eine Zerschlagung seiner Sammlung, OB Putz sieht sich zu Unrecht am Pranger.

Von Hans Kratzer, Landshut

Landgericht Passau

Frau in Freyung erstochen: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft

Der Angeklagte hatte vor dem Landgericht Passau bereits gestanden, die 20-jährige Mutter seines Sohnes im Schlafzimmer getötet zu haben.

Prozess gegen Mann, der seine Freundin umgebracht haben soll
Passau

Mord an junger Frau in Freyung: Angeklagter legt Geständnis ab

Er gibt vor dem Landgericht Passau zu, die 20-Jährige geschlagen und dann erstochen zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord aus niederen Beweggründen und Heimtücke vor.

LKA-Beamter forschte seine Nachbarn aus
Nachbarschaftsstreit

Die Else Kling von Landshut

Wann verlässt der Nachbar das Haus? Welche Kleider trägt seine Begleiterin? Der Prototyp der neugierigen Nachbarin ist noch lange nicht ausgestorben.

Kolumne von Johann Osel

Besuch in AfD-Hochburgen

Komm doch mal rüber

Was treibt die Protestwähler in Ost und West? Die SZ hat zwei Reporter auf persönliche Erkundung geschickt: eine Sächsin in eine AfD-Hochburg nach Niederbayern und einen Niederbayern nach Sachsen.

Text von Ulrike Nimz und Josef Kelnberger, Fotos: Christian A. Werner

Landflucht

Wieso München, wenn man auch in Freyung wohnen kann?

Dem niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau gehen die jungen Arbeitskräfte aus. Darum wirbt er nun in München um Zuzügler.

Von Thomas Jordan