Neueste Artikel zum Thema

SZ-Veranstaltung

Ein Abend in Landshut

Landshut/Freising

Mangelhafte Indizienkette

Freispruch in Prozess um Internet-Abzocke

Rosenkrieg spitzte sich zu

Lange Haftstrafe für versuchten Mord

Schwurgericht am Landgericht sieht es als erwiesen an, dass der 68-jährige Angeklagte seine getrennt lebende Frau mit einem Holzknüppel töten wollte. Das "relativ milde Urteil" lautet auf acht Jahre und sechs Monate Gefängnis

Von Gerhard Wilhelm, Landshut

Fritz Koenig mit dem kugelförmigen Modell "Sphere"
Bildhauerei

Landshuter Museumsleiter schnappt Kritikern Internetadressen weg

Stadtmuseen-Leiter Franz Niehoff wird vorgeworfen, nicht angemessen mit dem Erbe des Künstlers Fritz Koenig umzugehen. Seine Gegner wollen nun rechtlich gegen ihn vorgehen.

Von Andreas Glas

Landshut

Arzt fordert Sex für Rezepte

Der 59-Jährige aus dem Landkreis Rottal-Inn soll Patientinnen Rezepte nur gegen Sex ausgestellt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in mehreren Fällen.

Prozess am Landgericht Landshut

Internetbekanntschaft mit fatalen Folgen

53-Jährige überweist Betrüger 130 000 Euro. Das Geld hat sie bis heute nicht wiedergesehen

Von Alexander Kappen, Landshut

Oberbürgermeister Landshut
Landshut

"Je mehr man rumfuchtelt, desto wütender werden sie"

Der Landshuter OB Alexander Putz (FDP) verglich in einem Interview seine Stadträte mit Wespen. Die sind nun sauer - schlecht behandelt fühlen sie sich aber schon länger.

Von Andreas Glas, Landshut

Oberbürgermeister Landshut
Kommunalwahl

Landshuter Oberbürgermeister Putz geht auf Distanz zur eigenen Partei

Alexander Putz kandidiert 2020 wieder als Landshuter Oberbürgermeister. Für die FDP. Auf deren Stadtratsliste will er aber nicht. Nicht nur bei den Liberalen ruft das Verwunderung hervor.

Von Andreas Glas, Landshut

Anwohner protestieren gegen Transrapid, 2005
Bahntrasse

Freistaat prüft Bau eines neuen Tunnels im Münchner Norden

Die Strecke München-Freising-Landshut ist eine der am stärksten ausgelasteten Bahntrassen in ganz Bayern und soll ausgebaut werden. Für München könnte das die nächste Großbaustelle bedeuten.

Von Andreas Schubert

Bewährungsstrafe

Alles verloren

Jahrelang hat ein 49-Jähriger seine Angestellten als Subunternehmer beschäftigt und keine Sozialabgaben bezahlt.

Von Peter Becker, Landshut/Fahrenzhausen

Landshut

Urteil wegen Sozialabgabenbetrug nach zehn Jahren

Landgericht wertet Beschäftigung von Subunternehmern des Angeklagten als Scheinselbständigkeit in 965 Fällen

Von Peter Becker, Landshut

Landshut

Betrunkener Feuerwehrmann

Diözesanmuseum

Nonnen mit Spaß am Spiel

Zwei außergewöhnliche Ausstellungen in Frauenklöstern von Beuerberg und Landshut

Von Sabine Reithmaier

Der Josef-Deimer-Tunnel in Landshut
Niederbayern

Spart Landshut beim Brandschutz?

Experten haben Mängel am Josef-Deimer-Tunnel und im Kinderkrankenhaus festgestellt. Doch die Stadt reagiert nur zögerlich.

Von Andreas Glas, Landshut

Landshut

Räuber überfällt Tankstelle

Landshut

Wolffsohn fordert mehr Einsatz für Koenig-Erbe

Redaktionsbesuch

Kleinstadt­boulevard

Seit fast fünf Monaten erscheint in Landshut ein Ableger der Münchner "Abendzeitung". Mit bescheidenen Mitteln trotzt eine vierköpfige Redaktion der Provinz Schlagzeilen ab. Kann das Experiment gelingen?

Von Andreas Glas

Landshut

Niederlage für Museumschefin

In der Landshuter Posse um das Erbe von Fritz Koenig gewinnt Stadt vor Amtsgericht

Von Andreas Glas, Landshut

Landshut

FW gründen Frauengruppe

Landshut

Täter muss in Psychiatrie

Denkmal

Landshuter Stiftsbasilika bröckelt wieder

Die Kirche Sankt Martin und die Stadt gehen seit Jahrhunderten eine Symbiose ein. In den Siebzigerjahren neigte sich der Turm, nun sind die gotischen Fenster vom Einsturz bedroht.

Von Hans Kratzer

Landshut

Marodes Wahrzeichen

Die Stiftsbasilika Sankt Martin ist seit Jahrhunderten eine Dauerbaustelle. Nun sind die gotischen Fenster einsturzgefährdet.

Landshut Martinskirche 01:06
Martinskirche

Ein Landshuter Wahrzeichen bröckelt

Bei der Stiftsbasilika Sankt Martin drohen die wertvollen Fenster herauszubrechen. Die Rettung? Eine handwerkliche Herausforderung.

Video von Sebastian Beck

Prozessauftakt

Trennungsschmerz war Grund für Messerangriff

Niederbayern

Asylbewerber versucht im Landshuter Landratsamt auf Polizisten zu schießen

Der 30-Jährige sollte abgeschoben werden und wehrte sich gegen seine Festnahme. Zwei Beamte wurden bei dem Zwischenfall verletzt.