Gleason, one of the last of New York CityÕs thriving boxing gyms - NY
New York

Wo Alzheimer-Patienten, Kinder und Manager kämpfen

Das Profiboxen hat seinen Ruf verspielt. Aber warum ist die Sportart nun bei Frauen, Kindern und Älteren so populär? Ein Besuch bei Rocky Balboas Erben im berühmten Gleason's Gym.

Von David Pfeifer, New York

Boxen

Aufgeschobene Träume

Der Münchner Boxer Kakande Muzamiru, der einst aus Uganda nach Deutschland flüchtete, verliert unglücklich im DM-Viertelfinale. Der Bayerische Amateur-Box-Verband spricht auf seiner Homepage von einem "krassen Fehlurteil".

Von Benedikt Warmbrunn, Mühlhausen/München

Boxen

Gold und Geld

Die 25-jährige Ornella Wahner ist die erste deutsche Amateur-Boxweltmeisterin. Ihr Aufstieg soll dem Verband helfen, weiter Geld vom DOSB für die Förderung zu bekommen.

Von Benedikt Warmbrunn

Boxen

Schwebender Schneeball

Bei der WM in Deutschland setzt sich Kakande Muzamiru aus Uganda von seinem Team ab. Weil er nur ein Boxer sein will - aber kein Kämpfer.

Von Benedikt Warmbrunn

Markus Beyer
Trauer um Markus Beyer

Einfach ein guter Boxer

Markus Beyer wurde Box-Weltmeister in einer Zeit, in der nicht nur Freaks und Dampfplauderer im Ring standen. Nun starb er mit gerade 47 Jahren.

Nachruf von Benedikt Warmbrunn

Jahresrückblick Sport - Markus Beyer verteidigt WBC-Weltmeisterschaft
Boxen

Markus Beyer stirbt mit 47 Jahren

Der frühere Box-Weltmeister gewann 1999 den Titel im Supermittelgewicht und arbeitete zuletzt als Experte. Beyer starb in einem Berliner Krankenhaus.

Wilder - Fury
Boxen

Er steht wieder auf

Beim Remis im Schwergewichtskampf zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder zeigt das Boxen seine ganze Faszination und seine Hemmungslosigkeit.

Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Jahreshauptversammlung FC Bayern München
Fußball

Trotz Kritik - Bayern wieder in Katar

Uli Hoeneß bestätigt das erneute Trainingslager der Münchner. Skifahrer Thomas Dreßen bleibt doppelter Kreuzbandriss erspart.

Meldungen im Überblick

Wilder - Fury
Boxen

Wilder bleibt Weltmeister im Schwergewicht

Dem amerikanischen Boxer reicht gegen Tyson Fury ein Unentschieden. Die deutschen Skirennfahrer enttäuschen im Super-G von Beaver Creek, viel besser macht es Kira Weidle bei der Abfahrt von Lake Louise.

Meldungen im Überblick

01:10
Deontay Wilder und Tyson Fury

Boxer beschimpfen sich bei Pressekonferenz

Deontay Wilder und Tyson Fury haben schon vor ihrem Kampf am Wochenende für Schlagzeilen gesorgt.

01:32
Janina Michalke

Rocchigianis Tochter gibt Alkohol Schuld für Tod des Boxers

Die Tochter des tödlich verunglückten Ex-Box-Weltmeisters Graciano Rocchigiani hält Alkohol für den Grund seines Unfalls. Über das Alkoholproblem ihres Vaters spricht Janina Michalke mit der Deutschen Presse-Agentur.

Sieg in Indien

Ornella Wahner holt als erste Deutsche Gold bei der Box-WM

Bei der Amateur-WM siegt die Berlinerin in der Federgewichtsklasse. Lewis Hamilton holt sich die Pole beim Grand-Prix in Abu Dhabi.

Meldungen in der Übersicht

01:22
Axel Schulz wird 50

"Alles richtig gemacht"

Eine Niederlage machte ihn groß und unvergessen. Axel Schulz unterlag 1995 in Las Vegas dem damals schon 46 Jahre alten Ali-Gegner George Foreman sehr umstritten nach Punkten. Am Freitag wird Schulz 50.

Andreas Ruby, Parcour-Trainer 5 Bilder
Freizeit

Ist man je zu alt für eine neue Sportart?

Fünf Trainer berichten, wie es ist, wenn Erwachsene nochmal ganz von vorne anfangen - und Ballett, Parcours, Boxen, Schwimmen oder Surfen lernen.

Von Silke Stuck

Boxen: Trauerfeier Graciano Rocchigiani
Boxen

Letzte Ruhe neben den Brüdern Grimm

Der ehemalige Boxer Graciano Rocchigiani wird in Berlin beigesetzt. Rund 1000 Trauergäste nehmen Abschied, darunter ehemalige Trainer, Weltmeister und Box-Größen.

Boxen: Trauerfeier Graciano Rocchigiani 5 Bilder
Boxen

1000 Trauergäste erweisen Rocchigiani die letzte Ehre

Der ehemalige Weltmeister ist in Berlin beigesetzt worden. Viele Kollegen und auch Gegner kommen zur Trauerfeier und sprechen von einer "Riesen-Hommage an Rocky".

Graciano 'Rocky' Rocchigiani
Boxen

Sport 1 sucht den nächsten Rocky

Nach dem Tod des Boxers Graciano Rocchigiani stoppte der TV-Sender seine Casting-Show "The Next Rocky". Nun soll es weitergehen. Aber kann es so einen Boxer noch einmal geben?

Von Benedikt Warmbrunn

02:19
Zeina Nassar

Mit Kopftuch zum Box-Titel

Mit Kopftuch im Boxring - Kein Problem. Kein Problem? Die Muslima Zeina Nassar musste lange dafür kämpfen. Jetzt ist sie Deutsche Meisterin im Federgewicht. Wider alle Widersprüche.

Graciano 'Rocky' Rocchigiani
Boxen

Damals im Ring mit Tiger, Rocky und Maske

Es sind die drei großen Namen der 90er-Jahre, die mit ihren Fäusten in der frisch wiedervereinigten BRD unverkennbare Geschichten schrieben. Anlässlich des Todes von Graciano Rocchigiani: ein Trauergesang auf das deutsche Berufsboxen.

Von David Pfeifer

Karl Mildenberger re Deutschland gegen Muhammad Ali USA; Karl Mildenberger Boxen Muhammad Ali Frankfurt Waldstadion
Im Alter von 80 Jahren

Der frühere Box-Europameister Karl Mildenberger ist tot

Am Freitag ist der frühere Schwergewichts-Boxer Karl Mildenberger im Alter von 80 Jahren verstorben. Weltweit bekannt wurde der Rechtsausleger durch seinen spektakulären WM-Kampf gegen Muhammad Ali im Frankfurter Waldstadion.

WBO BOXEN MICHALCZEWSKI ROCCHIGIANI; Rocky
Zum Tod von Graciano "Rocky" Rocchigiani

Schlag auf Schlag

Der Boxer Graciano Rocchigiani war Weltmeister, Hartz-IV-Empfänger und saß im Knast. Ein Nachruf auf einen, der zuschlug und berührte.

Von Holger Gertz

FILE PHOTO: GERMAN BOXER ROCCHIGIANI CELEBRATES AFTER WINNING HIS FIGHT AGAINST CANADIAN BOXER WILLARD LEWIS
Zum Tod von Graciano Rocchigiani

Ein Boxer wie das Leben

Graciano Rocchigiani, den alle nur "Rocky" nannten, war rau, rüpelig, unangepasst, reich, arm, ganz oben, ganz unten und in der Stunde seines vielleicht größten Sieges fühlte er sich um alles betrogen.

Nachruf von Benedikt Warmbrunn

INTERVIEW SCHLICKES MIT Graciano Rocchigiani AM 29 AUGUST 2014 IN GELNHAUSEN
Boxen

Graciano Rocchigiani ist tödlich verunglückt

Der ehemalige Box-Weltmeister starb bei einem Verkehrsunfall in Italien. Er wurde nur 54 Jahre alt.

Boxen

Ein Beweis, der keiner ist

Manuel Charr präsentiert einen Negativtest, der allerdings keinerlei Aussage hat. Wegen der Einnahme der unerlaubten Mittel Epitrenbolon und Drostanolon findet der angesetzte Titelkampf des Weltmeisters weiter nicht statt.

Boxen

Freiwillig überführt

Box-Weltmeister Manuel Charr wird positiv auf zwei anabole Steroide getestet, seine für Ende September geplante Titelverteidigung fällt aus. Der 33-Jährige sagt: "Ich bin total geschockt, ich habe noch nie etwas genommen."

Von Benedikt Warmbrunn