Neueste Artikel zum Thema

02:48
Bundeskanzlerin

Merkels Zukunft entscheidet sich in Hessen

Wenn Ministerpräsident Volker Bouffier stürzt, scheint eine Revolution gegen die Kanzlerin in der Union unausweichlich. Ausgerechnet ein Erfolg der SPD könnte sie retten.

Videokommentar von Heribert Prantl

Angela Merkel spricht im Deutschen Bundestag
Regierungserklärung

Merkels vier Minuten für den Brexit

Erst kurz vor Schluss ihrer Regierungserklärung kommt die Kanzlerin auf den Brexit zu sprechen. Deutschland bereite sich auch für den Ernstfall vor, betont sie.

Von Leila Al-Serori

Merkel Visits Robotics Program At Darmstadt Technical University 01:32
Nach Bayern und vor Hessen

Wie steht es um die Große Koalition?

Die CSU ist in Bayern abgestürzt - und nun? Und soll die SPD nach dem Bayern-Debakel aus der GroKo aussteigen? Die Debatte nimmt Fahrt auf.

German CSU leader Seehofer analyses Bavaria election loss 01:24
Horst Seehofer

"Wir wollen diese große Koalition"

Man werde weiter konstruktiv zusammenarbeiten, sagte der CSU-Chef.

Nach der Landtagswahl in Bayern - SPD
Bayern-Wahl

Die großen Leiden der kleinen SPD

Den Überlebenskampf der Sozialdemokraten kann man an diesem Montag an Andrea Nahles und Natascha Kohnen studieren. Beide Frauen zeigen Rückgrat - und wirken gleichwohl ratlos.

Von Stefan Braun, Berlin

Berlin nach der Bayern-Wahl

Widerwille gegen ein "Weiter so"

Defätismus in der Union, Endzeitstimmung bei den Sozialdemokraten - das Desaster bei der Bayern-Wahl weist auf die Erschöpfung der großen Koalition hin.

Kommentar von Ferdos Forudastan

Afrikabeauftragter der Bundesregierung

"Es liegt mir fern, die Verbrechen der Kolonialzeit zu relativieren"

In Niger wollen Männer elf Kinder und die meisten Migranten aus Afrika sind keine Flüchtlinge? Abgeordnete fordern nach solchen Äußerungen den Rücktritt des Afrikabeauftragten Günter Nooke. Der fühlt sich missverstanden.

Von Jana Anzlinger

Beginn Berufungsprozess gegen Gießener Ärztin
Werbeverbot für Abtreibung

Paragraf 219a ist ein Fall für Karlsruhe

Es geht im Prozess gegen Kristina Hänel schon lange nicht mehr nur um sie. Es geht darum, ob das Werbeverbot für Abtreibung Frauen in einer Notlage in noch größere Nöte bringt. Das sollte das Bundesverfassungsgericht endlich klären.

Kommentar von Michaela Schwinn

Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion
Bundesregierung

Nahles wünscht sich "mehr Führung und Haltung" von Merkel

Wenn der Unionsstreit weiterhin alles überlagere, mache gute Sacharbeit irgendwann keinen Sinn mehr, sagt die SPD-Vorsitzende in einem Interview. Sie kündigt außerdem ein Ende der umstrittenen Agendapolitik an.

CSU-Chef Seehofer und Bayerns Ministerpräsident Söder bei einer CSU-Vorstandssitzung 01:10
Vor Landtagswahl in Bayern

Merkel: Koalition mitverantwortlich für schlechte Umfragen

Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte vor den Landtagswahlen in Bayern und in Hessen Geschlossenheit der Union ein.

Wolfgang Schäuble
Union

Seehofer und Schäuble schließen Bündnis mit AfD aus

Bundestagspräsident Schäuble findet aber auch Positives am Einzug der Nationalisten in den Bundestag. Einen Austritt der SPD aus der großen Koalition hält er für "zu verkraften".

Deutschlandtag der Jungen Union (JU)
Deutschlandtag der Jungen Union

Herrschaft des Unrechts? "Fang' ma nicht mit so was an"

Angela Merkel legt bei der Jungen Union einen beherzten Auftritt hin. Eine Amtszeitbegrenzung lehnt sie ab. Ein bisschen stürmischer wird es, als ein JU-Mann aus München-Nord ans Mikrofon tritt.

Von Peter Burghardt, Kiel

Deutschlandtag der Jungen Union (JU)
Deutschlandtag der Jungen Union

Merkel wirft FDP staatspolitischen Fehler vor

Weil die Partei sich einer Jamaika-Koalition verweigert habe. Doch auch mit Kritik an der eigenen Arbeit spart die Kanzlerin auf dem Deutschlandtag der Jungen Union nicht. Die Zeit seit Beginn der aktuellen großen Koalition nennt sie "enttäuschend".

Von Philipp Saul

Unionsfraktion im Bundestag
Leserdiskussion

Ihre Meinung zur Haltung der Kanzlerin

Für Angela Merkel sind Kanzlerschaft und Parteivorsitz untrennbar miteinander verbunden. Nach dieser Logik müsste sie als Kanzlerin zurücktreten, wenn die CDU sie als Parteivorsitzende abwählt.

Bundeskanzlerin

Merkels Prinzipien der Macht

Für Angela Merkel gehören Parteivorsitz und Kanzlerschaft zusammen, vier Jahre lang. Diesen Anspruch will sie auf dem CDU-Parteitag erneuern. Es ist eine Kampfansage.

Von Nico Fried

CDU-Politiker Norbert Röttgen
CDU

Röttgen greift Merkel an

In einem Interview kritisiert der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses die große Koalition und fordert eine Amtszeitbegrenzung für Bundeskanzler.

Hauptsitz des russischen Geheimdiensts GRU
Digitale Angriffe auf Westeuropa

Bundesregierung sieht Russland hinter Cyberattacken

Berlin stellt sich damit an die Seite der britischen Regierung, die Moskau für die Angriffe verantwortlich macht. Ähnliche Reaktionen kommen aus den Niederlanden und Frankreich.

Jena von oben Aufnahmen im Herbst 2017 vom Jentower im Herzen der Stadt Blick Richtung Süden auf d
Deutsche Einheit

Die zähe Aufholjagd des Ostens

Überalterung, Strukturschwäche, Fachkräftemangel: Der Jahresbericht der Bundesregierung zur Deutschen Einheit zeigt, dass der Osten noch immer hinter dem Westen zurückbleibt. Aber es gibt Hoffnung.

Von Gunnar Herrmann

Autoverkehr in München auf der Schwanthalerstraße 02:08
Diesel-Nachrüstung

Bundesregierung fehlt noch das "Ja" der Autokonzerne

Die Spitzen der großen Koalition hatten in der Nacht ein Konzept ausgearbeitet, das Umtauschprämien für ältere Diesel in sauberere Fahrzeuge vorsieht.

Koalitionsgipfel gegen Diesel-Fahrverbote
Koalitionsausschuss

Endlich ein bisschen Vernunft

Mühsam schaffen Union und SPD beim Diesel und der Fachkräftezuwanderung so etwas wie die Rückkehr zur Verantwortung. Aber reicht das, um vor den Landtagswahlen wieder auf die Beine zu kommen?

Kommentar von Stefan Braun, Berlin

Diesel-Fahrverbote - Partei- und Fraktionsspitzen nach dem Koalitionsgipfel
Koalitionsgipfel

Union und SPD einigen sich bei Diesel und Zuwanderung

Die große Koalition zeigt, dass sie noch regieren kann: In einer nächtlichen Marathonsitzung verständigen sich die Parteispitzen bei zwei großen Streitthemen. Ein Verhandler freut sich über "viel Schwung".

Von Michael Bauchmüller und Mike Szymanski, Berlin

Verkehr in München auf dem Föhringer Ring 01:10
Union und SPD

Koalition einigt sich auf "Konzept für saubere Luft"

Der Durchbruch ist da: Die Bundesregierung legt mit neuen Angeboten für Dieselfahrer nach, die Unsicherheit beseitigen sollen.

Angela Merkel
Angela Merkel

In der CDU ist einiges ins Rutschen geraten

Angela Merkel will noch einmal Parteichefin werden. Ob das so kommt, ist ungewiss: Vor dem Parteitag wird in Bayern und Hessen gewählt. Das kann die Lage in der CDU völlig verändern.

Kommentar von Robert Roßmann

Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan in Köln
Deutsch-türkisches Verhältnis

Türkische Medien feiern Erdoğan-Besuch als Erfolg

Letzter Tag eines Besuchs unter schwierigen Vorzeichen: Der türkische Präsident Erdoğan reist nach Köln weiter - nach einem denkwürdigen Auftritt beim Staatsbankett in Berlin.

SZ Espresso

Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird: Tote nach Tsunami in Indonesien, Erdoğan in Köln, Mann stirbt auf Oktoberfest

Von Benedikt Peters