Liebe und Beziehung

❤ - Alles zum Thema

SZ PlusPsychologie
:Warum Wut wichtig ist

Über die Superkraft eines gefürchteten Gefühls – und wie man am besten damit umgeht.

Von Vera Schroeder

SZ PlusSZ JetztPsychologie
:Wie hilft man Menschen, die Liebeskummer haben?

Eine Psychologin darüber, wieso Ablenkung nicht nur gut ist, welche Tipps man sich sparen sollte – und wann Mitgefühl aufhören kann.

Interview von Özben Önal

SZ PlusSZ JetztEscort-Kolumne
:„Am liebsten sind mir die Verheirateten“

Unsere Autorin, eigentlich Medizinstudentin, verbringt die Nächte mit reichen Männern, die sie dafür bezahlen. Folge zwei der Kolumne: Wer sich ihre Dienste leistet.

Text: „Bella“, Illustration: Daniela Rudolf-Lübke

SZ PlusPartnerschaft
:Hat sie etwas Neues gepostet?

In Zeiten von Instagram und Whatsapp fällt es Menschen zunehmend schwer, nach einer Trennung den Schlussstrich zu ziehen. Sie spionieren ihre Ex-Partner im Internet aus – ohne dass diese es merken.

Von Fabrice Braun (Text) & Joana Hahn (Illustration)

SZ PlusSerienadaption von "Der Tätowierer von Auschwitz"
:Lovestory in der Hölle

Eine Sky-Serie verfilmt die Erinnerungen des "Tätowierers von Auschwitz" - der ausgerechnet im Vernichtungslager die Liebe seines Lebens findet.

Von Harald Hordych

SZ PlusKolumne "Liebes Paar"
:Die Nähe fehlt, keiner weiß so richtig, warum

Die Harmonie in der Beziehung ist groß, doch körperlich ist eine Distanz entstanden: Woran kann das liegen - und wie spricht man darüber? Wozu die Paartherapeuten raten.

Von Nadja und Clemens von Saldern

Leute
:Verdammt, ich lieb mich

Avril Lavigne findet sich selbst recht großartig. Sophie Turner erhielt nach Liebeskummer Beistand von Taylor Swift. Und Sänger Sasha spricht nach längerer Krankheit von seiner Genesung.

SZ PlusSZ JetztUnerfüllter Kinderwunsch
:"Jeder Spielplatz wurde uns zum Verhängnis"

Als Julia und Tom ein Paar werden, weiß er, dass sie unfruchtbar ist. Jahrelang führen sie eine Beziehung auf Augenhöhe. Bis Toms Kinderwunsch alles verändert.

Von Maike Frye

SZ PlusEscort-Kolumne
:Mein erstes Mal als Escort

Wie sie dazu kam, dass unsere Autorin gegen Bezahlung Nächte mit reichen Männern verbringt, und wie ihr erstes Treffen verlief.

Text: „Bella“, Illustration: Daniela Rudolf-Lübke

SZ PlusSZ MagazinPartnerschaft
:"Ich kann nicht 'dieses fette Pärchen' unter unseren Freunden sein"

Courtenay Hameister war glücklich verliebt in ihren ebenfalls übergewichtigen Freund. Aber ihr Schamgefühl und ihr Selbsthass ließen die Beziehung zerbrechen. Heute weiß sie: Scham ist hinterhältig - und kann tödlich sein.

Courtenay Hameister

MeinungSZ JetztRassismus
:Ich bin keine Mango

Schüchtern, devot und zu allem bereit: Als Frau mit südostasiatischen Wurzeln wird unsere Autorin ständig von Männern fetischisiert. Damit muss Schluss sein.

Kommentar von Lisa Pham

SZ PlusPartnerschaft
:"Da muss schon viel passieren, dass ich noch jemanden in mein Leben lasse" 

Mit seinem Buch "Generation Beziehungsunfähig" wurde Michael Nast als "Singlepapst" bekannt. Im Gespräch erzählt der 49-Jährige, warum er diesen Stempel loswerden will und Zimmerpflanzen oft besser behandelt werden als Menschen.

Interview von Lilly Timme

SZ PlusPartnerschaft
:Bei Geld hört die Freundschaft auf – und was ist mit der Liebe?

Paare streiten besonders häufig über Geld. Worum es bei den Konflikten wirklich geht und wieso es Beziehungen auch im Jahr 2024 noch auf die Probe stellt, wenn sie mehr verdient als er.

Von Kerstin Bund

SZ PlusSpanien
:Die Erotik-Autorin und der Bischof

Als junge Frau schreibt Silvia Caballol erotische Romane. Dann trifft sie Xavier Novell Gomà, einen Geistlichen - und er gibt für sie sein Amt auf. Nicht nur im katholischen Spanien bietet das einiges an Gesprächsstoff. Ein Treffen.

Von Silke Wichert und Martin Zips

Aufenthaltsrecht
:Sanktionen gegen falsche Väter

Justizminister Buschmann will mit einem neuen Gesetz die wahrheitswidrige Anerkennung von Vaterschaften verhindern, sie koste die Sozialkassen "horrende Summen". Was das für manche Eltern bedeuten kann.

Von Constanze von Bullion

Gesellschaft
:Leben auf dem Land

Deutschland, das ist nicht nur Berlin, Hamburg oder München, sondern auch alles dazwischen. Elf Geschichten über Menschen, die auf dem Dorf leben, lieben und arbeiten.

Von SZ Volontärinnen und Volontären

SZ PlusLandlust
:Sprich mich an

Wer im Augsburger Land mal so richtig feiern will, findet sich häufig im PM wieder. Zu Besuch bei einer XXL-Flirtparty – und jungen Menschen, die auf der Suche sind.

Von Ann-Marlen Hoolt, Saladin Salem (Text) und Lisa Hingerl (Fotos)

SZ JetztWhatsapp-Kolumne
:"Ich würde meine Hunde niemals ein halbes Jahr alleine lassen"

Malina und Franzi sind Freundinnen. Als Malina Franzi aber bittet, ein halbes Jahr auf ihren Hund Bobbi aufzupassen, ist die gar kein Fan von der Idee.

Von Pegah Julia Meggendorfer

SZ PlusSZ MagazinEltern
:"Wie wir als Paar leben, prägt das emotionale Klima der ganzen Familie"

Romy Winter hat ein Buch darüber geschrieben, wie Eltern zugleich Liebespaare bleiben. Hier erzählt die Familientherapeutin, was "Attachment Partnering" ist, warum gerade die Kinder davon profitieren - und wie sie die bekannte Glücksformel für Paare von John Gottman aktualisieren würde.

Interview: Dela Kienle

SZ PlusOpernpremiere
:Er tanzt ja gar nicht mehr

Tobias Kratzer inszeniert "Intermezzo" von Richard Strauss an der Deutschen Oper Berlin als Dramolett einer abgründigen Ehe.

Von Helmut Mauró

SZ PlusPaartherapeutenserie "Beziehungsweise"
:Wie geht Liebe im Alter?

Nach Kindern und Arbeitsleben werden Beziehungen oft noch mal auf die Probe gestellt. Trennen oder bleiben, fragt sich ein Paar Mitte sechzig. Die Paartherapeutin räumt mit einigen Klischees auf.

Von Katrin Normann

Leute
:Sie haben Post. Viel Post

Harry Styles bekommt 8000 Postkarten von einer Stalkerin zugeschickt. Orlando Bloom und Katy Perry haben hohe Erwartungen aneinander. Und ein Ex-Football-Spieler bereut sein Bad in Chilisoße.

SZ PlusErotikläden
:Der Sexshop im früheren Kaninchenstall

In der DDR waren sie verboten, nach der Wende boomten sie. Heute betreibt Patrick Heidler einen der letzten Sexshops im Osten. Über eine seltene Spezies, die einiges über die Gesellschaft verrät.

Von Titus Arnu

SZ PlusKolumne "Liebes Paar"
:Muss ich meinen Partner mit in den Kreißsaal nehmen?

Die werdende Mutter hat Bedenken, dass der Mann eher Last als Hilfe sein könnte. Der Paartherapeut hat Verständnis - die Paartherapeutin sieht jedoch eine Gefahr.

Von Nadja und Clemens von Saldern

SZ PlusJapan
:Verlinkt, verkuppelt, verheiratet

Schwierigkeiten bei der Partnersuche? Kein Problem. Bürgerinnen und Bürgern der japanischen Präfektur Ehime hilft ein eigens dafür geschaffenes Amt - auch mithilfe von künstlicher Intelligenz.

Von Thomas Hahn

SZ PlusGeld und Partnerschaft
:„Die meisten tun sich leichter, ihre sexuellen Bedürfnisse zu formulieren als ihre finanziellen“

Eine Betriebswirtin und ein Psychologe erklären, warum man so früh wie möglich mit dem Partner über das Thema Geld sprechen sollte – und was man dabei über ihn lernt.

Interview von Violetta Simon

SZ PlusDemografie
:Können Freundschaften die Familie ersetzen?

Familien sind heute schon viel kleiner, als sie es mal waren – und schrumpfen immer weiter. Wie Experten die Zukunft unseres Zusammenlebens sehen.

Von Christian Weber und Hanna Eiden (Infografik)

Kolumne: Vor Gericht
:"Er war immer lieb"

Fast 50 Jahre waren Erna und Helmut S. verheiratet. Dann erstach sie ihn. Warum? Sie kann es nicht erklären.

Von Verena Mayer

SZ PlusSZ-Kolumne Typisch deutsch
:Andere Länder, andere Sitter

Unsere Autorin ist alleinerziehend und tut sich aus Zeitgründen schwer, Termine für Dates zu finden. Wo sind all die Teilzeit-Nannys? Ein Plädoyer für mehr Romanzen im Leben von Münchens Single-Mamas.

Kolumne von Lillian Ikulumet

SZ Plus"Slow" im Kino
:Es geht übrigens auch ohne Sex

Zwei Liebende kommen sich nah - sie will ihn, doch er ist asexuell. Der Film "Slow" erzählt von einer Beziehung jenseits der Norm. Und ist dabei überragend sinnlich.

Von Anke Sterneborg

SZ PlusPartnerschaft
:Acht Lehren aus vergangenen Beziehungen

Verflossene erzählen, was sie heute anders machen würden.

Text: Sheila Ananda Dierks, Illustration: Marlena Wessollek

SZ PlusJan Josef Liefers und Anna Loos im Gespräch
:"Gemeinsame Projekte zu realisieren, ist nicht so gefährlich, wie zusammen ein Haus zu bauen"

Sie sind eines der bekanntesten Künstlerpaare Deutschlands. Derzeit sind Jan Josef Liefers und Anna Loos gemeinsam auf Tour, um aus Nick Hornbys Buch über eine Ehekrise zu lesen. Anlass genug, mit den beiden über Langzeitbeziehungen zu sprechen.

Interview von Bernhard Blöchl

SZ PlusTech-Branche
:Das Geschäft mit der Einsamkeit

Sie ist die neue Volkskrankheit. Jetzt versuchen Tech-Unternehmen Lösungen für ein Problem zu verkaufen, das sie selbst mitverursacht haben.

Von Kathrin Werner

SZ PlusKolumne "Liebes Paar"
:Was tun, wenn der Partner rechte Tendenzen zeigt?

Eigentlich ist ihr Politik nicht wichtig, doch in letzter Zeit ist die Leserin von manchen Aussagen ihres Freundes irritiert. Wie soll sie reagieren? Unsere Paartherapeuten wissen Rat.

Von Nadja und Clemens von Saldern

SZ JetztWhatsapp-Kolumne
:"Kathrin ist nicht schuld daran, dass Papa dich damals verlassen hat!"

Als Lauras Vater eine neue Beziehung beginnt, zieht ihre Mutter Ulrike ständig über "die Neue vom Papa" her. Dabei findet Laura die neue Freundin ihres Vaters total cool.

Von Pegah Julia Meggendorfer

SZ PlusBeziehungen
:Wie finde ich neue Freunde?

Soziologe Janosch Schobin über das Tabu-Thema Einsamkeit, Freundschaftsnetze und den „Matthäus-Effekt“.

Interview von Ania Kozlowska

Restaurants in München
:Acht Tipps für einen romantischen Abend zu zweit

Verliebt beim Vietnamesen, schlemmen wie damals in der Toskana oder auf Körperkontakt beim Griechen: In diese Restaurants kann man seinen Partner oder seine Partnerin zum Essen ausführen.

Von Laura Kaufmann, Sarah Maderer und Janina Ventker

SZ PlusErfolgreicher True Crime-Podcast
:Mord ist ihr Hobby

Leonie Bartsch und Linn Schütze erzählen von wahren Kriminalfällen und erreichen ein Millionenpublikum. Warum es so wichtig ist, dass die Fälle wirklich passiert sind und aus welchem Grund sie nun einen Liebes-Podcast starten.

Von Stefanie Witterauf

SZ Plus"One Day"
:Diese Serie muss man lieben

"One Day" auf Netflix ist ein weltweites Phänomen, zu Recht. Was zur großen Frage führt: Wie erzählt man gute Liebesgeschichten?

Von Aurelie von Blazekovic

Familien, Beziehungen und Beruf
:Kommunikationstraining zur Konfliktlösung

Neues Angebot in der Begegnungsstätte "Bewusstseins-Insel" im Eglinger Ortsteil Neufahrn.

SZ PlusPsychologie
:So setzt man besser Grenzen

Wer immer nur Ja sagt, schadet irgendwann seiner eigenen Gesundheit. Psychotherapeut Zeki Efe erklärt, wie man sich davor schützt.

Interview von Özben Önal

SZ PlusGender Voting Gap
:Wie viel Streit hält die Liebe aus?

Linke Frauen, rechte Männer: Seit einigen Jahren driften die politischen Einstellungen der Geschlechter auseinander. Darin liegt eine Chance.

Essay von Barbara Vorsamer

SZ PlusKolumne "Liebes Paar"
:Wie kommt man nach einer Eskalation wieder ins Gespräch?

Seit Jahren fühlt sich die Leserin von ihrem Ex-Mann und seiner neuen Partnerin betrogen, man sieht sich nur noch vor Gericht. Doch für die Kinder muss weiterer Kontakt sein. Wie soll das gehen? Unsere Paartherapeuten wissen Rat.

Von Nadja und Clemens von Saldern

Aktuelles Lexikon
:Zerschnittenes Tischtuch

Seit dem Mittelalter Ausdruck eines dauerhaften Zerwürfnisses und derzeit eine aktuelle Frage beim FC Bayern.

Von Joachim Käppner

SZ PlusPartnerschaft
:Der perfekte Liebesbrief

Vielen Paaren fällt es schwer, Zuneigung auszudrücken. Die Philosophin Veronika Fischer betreibt einen Liebesbrief-Service und weiß: Die Liebe in Worte zu fassen, kann man üben, zur Not auch per Whatsapp.

Von Kathrin Hollmer

SZ PlusTierpark-Führung am Valentinstag
:Können Tiere lieben?

Fische kuscheln, Gibbon-Paare haben ihr eigenes Lied: Doch ist das wirklich Liebe oder bloße Paarbindung? Das fragt sich Ilse Tutter, Zoo-Guide in Hellabrunn, nicht nur am Valentinstag. Für einige Bewohner des Tierparks werden Dates gar arrangiert - ganz unromantisch.

Von Leon Lindenberger

SZ PlusBeziehung
:"Man muss sich eingestehen, dass man den Partner nicht beeinflussen kann"

Kathrin Birkeneder ist Paartherapeutin. Das Hauptproblem, mit dem Menschen zu ihr kommen: das Auseinanderleben im Alltag. Ein Gespräch über Nähe, Kommunikation und Veränderung.

Interview von Lisa Nguyen

Haben & Sein
:Lieben und lieben lassen

Rund um den Valentinstag wird der Einzelhandel besonders laut und kreativ - vier Stil-News, die trotzdem unsere Herzen erreicht haben.

Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert

SZ PlusPartnerschaft
:„Die ersten drei Minuten eines Streits sind entscheidend“

Sie erforschen seit mehr als dreißig Jahren das Geheimnis glücklicher Paare. Julie und John Gottman darüber, warum es so wichtig ist, richtig zu streiten, wie man ewige Probleme löst und wie künstliche Intelligenz bei Konflikten helfen kann.

Interview von Fabrice Braun

SZ PlusZusammenziehen
:„Ordnung ist ein unlösbares Thema“

Wenn Paare zusammenziehen, führt das oft zu Konflikten. Der Psychologe Oskar Holzberg gibt Tipps, wie man trotz unterschiedlicher Geschmäcker und Gewohnheiten miteinander klarkommt.

Interview von Christiane Bertelsmann

Gutscheine: