Tennis

Thema folgen lädt

Aktuelle Nachrichten zur ATP- und WTA-Tour

Tennis-Saison 2023
:Termine und Ergebnisse der wichtigsten ATP- und WTA-Turniere im Überblick

Alexander Zverev kämpft sich zurück in die Weltspitze nach seiner Verletzung, die deutschen Frauen scheitern oft früh. Welche Turniere sind noch zu spielen? In unserem Kalender finden Sie alle Informationen zu den großen Turnieren.

Von Michael Schnippert

SZ PlusUS-Open-Sieger Djokovic in New York
:Hab ich dich!

Novak Djokovic gewinnt bei den US Open den 24. Grand-Slam-Titel seiner Karriere - und beweist im aufreibenden Finale gegen Daniil Medwedew, warum er auf der Liste der größten Sportler der Geschichte steht.

Von Jürgen Schmieder

Weitere Artikel

SZ PlusMeinungDoping im Tennis
:Dopingprobe? Kann doch warten!

Novak Djokovic gibt eine Dopingprobe erst Stunden nach dem Besuch des Kontrolleurs ab. Folgen? Keine. Das Doping-Reglement im Tennis ist abenteuerlich - obwohl in der Sportart erhöhtes Betrugsrisiko herrscht.

Kommentar von Johannes Aumüller

SZ PlusTennisprofi Peter Gojowczyk
:"Ich hatte meinen eigenen Kopf"

Nach 17 Jahren beendet Peter Gojowczyk seine Karriere als Tennisprofi. Im Gespräch blickt der 34-Jährige zurück auf Duelle mit Roger Federer und Rafael Nadal, erklärt, warum er ungewöhnliche eigene Wege ging, und spricht über seinen Traum von einem kleinen Café.

Interview von Gerald Kleffmann

SZ PlusMeinungTennis
:Saudi-Arabien sitzt mit am Verhandlungstisch

Die vier Grand Slams denken angeblich über eine Super-Tour nach. Auch wenn höchst fraglich ist, ob diese wirklich kommt, steht fest: Im globalen Tennis wird sich die Turnierlandschaft verschieben.

Kommentar von Gerald Kleffmann

SZ PlusTrendsport Pickleball
:Der Spieler bist du

Ob im Central Park von New York oder im Garten von George Clooney: Pickleball, eine Art Mini-Tennis mit Plastikball, ist die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. Schwappt der Megatrend aus den USA auch auf die europäischen Tenniscourts?

Von Jürgen Schmieder

Tennisprofi Novak Djokovic
:Lektionen für die Wuschelköpfe

Siebter Triumph bei den ATP-Finals, 98. Titel insgesamt: Novak Djokovic dominiert das Männertennis wie keiner zuvor. Der 36-Jährige hat einen speziellen Weg gefunden, den Jüngeren die Grenzen aufzuzeigen.

Von Gerald Kleffmann

Tennis: ATP Finals
:Djokovic krönt ein Ausnahme-Jahr

Novak Djokovic gewinnt die ATP Finals und bejubelt "eine der besten Saisons, die ich in meinem Leben gespielt habe". Der Serbe sichert sich damit den nächsten Rekord - hat den aber auch seinem Endspiel-Gegner zu verdanken.

Tennis
:Dietloff von Arnim als DTB-Präsident wiedergewählt

Dietloff von Arnim bleibt Präsident des Deutschen Tennis Bundes (DTB). Der frühere langjährige Organisator des World Team Cups in Düsseldorf entschied die Wahl in Köln allerdings erst im dritten Wahlgang mit 107 Ja-Stimmen (89,9 Prozent) für sich ...

Tennis
:"Keine Limits"

Alexander Zverev beendet trotz des vorzeitigen Scheiterns bei den ATP Finals die Saison zufrieden und steckt sich für die kommende Saison hohe Ziele.

Tennis
:Finale furioso in Turin

Das Endspiel, auf das alle bei den ATP-Finals in Turin gewartet haben, ist perfekt: Der Südtiroler Jannik Sinner fordert den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic. Für den Serben geht es am Sonntag wieder einmal um einen Rekord.

Tennis
:Zverev verpasst das Halbfinale

Bei den ATP-Finals gewinnt der Deutsche zwar sein letztes Match - der Sieg bleibt aber ohne Bedeutung.

Tennis
:Spielmanipulationen: lange Sperren für Quintett

Wegen vielfacher Spielmanipulation sind fünf nur höchst mittelmäßige Tennisprofis teilweise lebenslang gesperrt worden. Das gab die International Tennis Integrity Unit (ITIA) bekannt. Die härteste Strafe mit einem dauerhaften Spielverbot sowie einer ...

Tennis
:Zverev unterliegt Medwedew in zwei Sätzen

Alexander Zverev hat bei den ATP Finals die erste Chance auf das Halbfinalticket ausgelassen. Der 26 Jahre alte Olympiasieger aus Hamburg unterlag bei dem prestigereichen Jahresabschluss in seinem zweiten Gruppenspiel dem Russen Daniil Medwedew in ...

Tennisprofi Jannik Sinner
:Widerstand aus dem Pustertal

Jannik Sinner schafft das Unmögliche: Er besiegt bei den ATP Finals Novak Djokovic. Der Südtiroler verdankt seinen Entwicklungsschub in dieser Saison einer Erkenntnis: Gegen die Besten entscheidet der Kopf.

Von Gerald Kleffmann

Tennisprofi Alexander Zverev
:Donnernde Pfeile von oben

Alexander Zverev beweist bei den ATP Finals zum Auftakt gegen den Spanier Carlos Alcaraz: Wenn er seinen Aufschlag im Griff hat, ist er schwer zu besiegen.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Zverev überrascht Alcaraz

Zum Auftakt der ATP Finals gelingt dem Hamburger ein Sieg gegen den spanischen Wimbledon-Sieger. Auch ein Sturz im dritten Satz bringt Zverev nicht aus dem Rhythmus.

Tennis
:Lisicki gewinnt Challenger-Turnier

Die einstige Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki hat drei Jahre nach ihrer schweren Knieverletzung erstmals wieder ein Tennisturnier gewonnen. Die 34-Jährige triumphierte beim Calgary National Bank Challenger und schaffte dadurch in der ...

Tennis
:WTA-Turnier zieht in Hamburger Stadtpark um

Nach der Zerschlagung des kombinierten ATP- und WTA-Turniers wird das Hamburger Frauen-Tennisturnier 2024 nicht mehr am Rothenbaum ausgetragen. Das Frauen-Event werde im kommenden Jahr im Hamburger Stadtpark auf der Anlage des THC von Horn und Hamm ...

Tennis
:Unter dem Radar

Alexander Zverev genießt seine Außenseiter-Rolle bei den ATP Finals in Turin. Zum Auftakt trifft er gleich mal auf einen der Favoriten.

Tennis
:Struff verpasst Endspiel in Sofia

Jan-Lennard Struff muss auf seinen ersten ATP-Titel weiter warten. Zum Abschluss der Tennis-Saison verpasste der Sauerländer am Freitag mit dem 3:6, 4:6 gegen den Briten Jack Draper sein drittes Endspiel in diesem Jahr. Der 33-jährige Struff war als ...

Tennis
:Kurzer Auftritt

Die deutschen Tennisfrauen sind im Billie Jean King Cup in der Vorrunde ausgeschieden. Ihr erstes Gruppenspiel gegen Italien verlor die Auswahl von Teamchef Rainer Schüttler am Donnerstag in Sevilla mit 0:3. Die Niederlage stand schon nach den ...

SZ PlusMeinungNeue Golfliga
:Tanz zum Beat der Geldtopf-Lieferanten

Tiger Woods und Rory McIlroy präsentieren ab Januar ihre neue Golf-Liga und folgen damit einem Trend: hin zu mehr Aufmerksamkeit und Gewinn. Statt der Entwicklung Einhalt zu gebieten, spielen die Sportverbände hilflos mit.

Kommentar von Felix Haselsteiner

Tennis
:Münchner Millionen-Braut

Die BMW Open werden aufgewertet: Von 2025 an erhalten Profis dort doppelt so viele Punkte wie bisher, zudem sollen deutlich mehr Zuschauer Platz haben. Die Profiserie der Männer will sich so auch vor Konkurrenz schützen - aus Saudi-Arabien.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Korpatsch kritisiert den DTB

Tamara Korpatsch hat wegen ihrer erneuten Nichtnominierung für den Billie Jean King Cup den Deutschen Tennis-Bund (DTB) kritisiert. "Ich bringe meine Leistungen, werde aber vom DTB öffentlich schlecht dargestellt", sagte die 28-Jährige im Interview ...

Tennis
:Durch das Frauentennis fegt ein Sturm

Die WTA Finals in Cancún verlaufen chaotisch, Spielerinnen rebellieren gegen den Chef der Frauentour. Für die Deutsche Laura Siegemund endet das Turnier aber versöhnlich - ihr gelingt im Doppel Historisches.

Von Gerald Kleffmann

WTA-Finalturnier
:Historischer Erfolg für Siegemund

Laura Siegemund hat den Doppel-Titel bei den WTA-Finals gewonnen und damit ein kleines Stück deutscher Tennis-Geschichte geschrieben. Die 35-Jährige setzte sich in Cancun an der Seite ihrer russischen Partnerin Wera Swonarewa gegen das Duo Ellen ...

Tennisprofi Gojowczyk
:"Traum gelebt"

Der Münchner Tennisprofi Peter Gojowczyk hat seinen Rücktritt vom professionellen Sport angekündigt. "Heute kann ich mit Stolz sagen, dass ich meinen Traum vom Tennisprofi gelebt habe", teilte der 34-Jährige auf Instagram mit. Gojowczyk gewann in ...

Tennis
:Krachend - aber nicht gescheitert

Maximilian Marterer unterliegt im Finale von Ismaning knapp dem Schweizer Aufschlagspezialisten Antoine Bellier. Trotzdem ist ihm ein ordentlicher Sprung nach vorne geglückt. Und das Turnier? Steht nun ohne Titelsponsor da.

Von Thomas Becker

Tennis
:Pfeift lauter!

Das Turnier in Paris erlebt eine wilde Woche: Novak Djokovic mimt den Bösen, nächtliche Matches erzürnen die Profis. Für den ausgeschiedenen Alexander Zverev endet die Veranstaltung trotzdem versöhnlich.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Sieg gegen den Zweifel

Von Rang 45 in der Weltrangliste auf 379 - und wieder zurück in die Top 100: Maximilian Marterer steht in Ismaning im Halbfinale und hofft auf ein deutsches Duell.

Von Thomas Becker

Tennis, Frauen
:Siegemunds Coup in Cancun

Für Tennisspielerin Laura Siegemund haben ihre ersten WTA-Finals mit einem überraschenden Sieg begonnen: An der Seite ihrer Doppelpartnerin Wera Swonarewa setzte sich Siegemund, 35, im Auftaktmatch in Cancun in Mexiko gegen die Tschechinnen Barbora ...

Vorwurf der Körperverletzung
:Amtsgericht verhängt Strafbefehl gegen Alexander Zverev

Das Berliner Gericht folgt einem Antrag der Staatsanwaltschaft und verhängt eine Geldstrafe von 450 000 Euro. Der Tennisprofi legt Einspruch dagegen ein, er und seine Anwälte weisen die Vorwürfe zurück.

Tennis
:Sabalenka kritisiert WTA

Die Weltranglistenerste Aryna Sabalenka hat die Frauentennis-Organisation WTA am Rande der WTA-Finals in Cancun/Mexiko harsch kritisiert. "Ich muss sagen, dass ich von der WTA und meiner bisherigen Erfahrung bei den Finals sehr enttäuscht bin ...

Tennis
:Ein Fest für Aufschlagexperten

Das Challenger-Turnier in Ismaning ist weltweit das einzige, das auf Teppich gespielt wird. Wer sich hier nicht gleich mit dem ersten Schlag einen Vorteil verschafft, tut sich schwer.

Von Thomas Becker

Tennis
:Rune und Zverev verlieren

Auch Deutschlands früherer Tennisprofi Boris Becker hat das Halbfinal-Aus des Dänen Holger Rune beim ATP-Turnier in Basel nicht verhindern können. Rune, 20, unterlag am Samstag im Halbfinale gegen den Kanadier Felix Auger-Aliassime klar mit ...

Tennis
:Beckers neues Trainerprojekt nimmt Fahrt auf

Erstmals betreut Boris Becker Holger Rune bei einem Turnier. Der frühere Wimbledonsieger macht klar: Seine Methoden, die einst bei Novak Djokovic fruchteten, sollen nun auch den Dänen zu Erfolgen führen.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Halep legt Berufung ein

Tennisspielerin Simona Halep hat beim Sportgerichtshof Cas Berufung eingelegt. Die frühere Weltranglistenerste ficht damit die von der International Tennis Integrity Agency (Itia) gegen sie verhängte Vier-Jahres-Sperre wegen Verstößen gegen das ...

Tennisspielerin Korpatsch
:Die Einzelkämpferin setzt ein Zeichen

Tamara Korpatsch wurde mal "die vergessene Aufsteigerin" genannt, mit 28 Jahren zeigt es die stille Hamburgerin ihren Kritikern und gewinnt erstmals ein WTA-Turnier - in der Weltrangliste ist sie nun sogar zweitbeste Deutsche.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Erster Titel für Tamara Korpatsch

Tennisspielerin Tamara Korpatsch, 28, aus Hamburg hat ihren ersten Turniersieg auf der WTA-Tour und damit den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Im Finale der Transylvania Open im rumänischen Cluj-Napoca schlug sie am Sonntag die Rumänin Elena ...

Tennis
:Marterer verpasst erstes ATP-Finale

Tennisprofi Maximilian Marterer hat sein erstes Endspiel bei einem ATP-Turnier verpasst. Der 28 Jahre alte Nürnberger verlor am Samstag gegen den Kasachen Alexander Bublik mit 4:6, 4:6 und schaffte nicht die nächste Überraschung bei der ...

Tennis
:Marterer im Halbfinale

Tennisprofi Maximilian Marterer hat erstmals seit mehr als fünf Jahren wieder ein Halbfinale auf der ATP-Tour erreicht. In Antwerpen setzte sich der 28 Jahre alte Nürnberger gegen Hugo Gaston aus Frankreich 6:3, 6:2 durch und steht damit zum zweiten ...

Tennis
:Neuer Rettungsanker für Boris Becker

Die Tennisgröße ist zurück als Trainer: Der 55-Jährige hilft dem dänischen Weltranglisten-Sechsten Holger Rune - für beide ist es eine Chance in einer schwierigen Phase.

Von Gerald Kleffmann

Tennis
:Boris Becker arbeitet wieder als Trainer

Boris Becker rückt ins Team des dänischen Profis Holger Rune, 20. Der 55-Jährige soll die Nummer sechs der Weltrangliste künftig bei ausgewählten Turnieren begleiten.

Tennis
:Nächstes Aus für Zverev

Alexander Zverev wischte sich die langen Haare aus dem Gesicht und verschwand geknickt in den Katakomben des Ariake Colosseum von Tokio. Bei der Rückkehr an den Ort seines Olympiasiegs erlebte der Hamburger eine der bittersten Stunden nach seinem ...

Tennis
:Hurkacz siegt in Shanghai

Der Pole Hubert Hurkacz hat in Shanghai den zweiten Masterstitel seiner Karriere gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich im Finale gegen den Russen Andrej Rublew 6:3, 3:6, 7:6 (8) durch, dabei wehrte er einen Matchball ab. Hurkacz darf durch den Sieg ...

Tennis
:Swiatek siegt in Peking

Die Weltranglistenzweite Iga Swiatek hat das WTA-Turnier in Peking gewonnen. Die Polin setzte sich am Sonntag im Finale 6:2, 6:2 gegen Ludmila Samsonowa aus Russland durch und sicherte sich ihren 16. Titel auf der Tour. Die French-Open-Siegerin ...

Tennis
:Zverev siegt trotz Magenproblemen

Alexander Zverev ist trotz augenscheinlicher Magenprobleme erfolgreich ins stark besetzte ATP-Event in Peking gestartet. Drei Tage nach seinem Turniersieg in Chengdu/China setzte sich Deutschlands Nummer eins im Erstrundenduell mit ...

Tennis
:Zverev siegt in China

Die deutsche Nummer eins setzt sich in einem spannenden Finale in Chengdu durch. Für den 26-Jährigen ist es der zweite Turniersieg des Jahres.

Tennis
:DTB-Präsident von Arnim scheitert klar bei ITF-Wahl

Der deutsche Verbandschef Dietloff von Arnim ist bei der Wahl zum Präsidenten des Tennis-Weltverbandes ITF klar unterlegen. Der 63 Jahre alte Herausforderer musste sich am Sonntag beim Kongress im mexikanischen Cancún dem amerikanischen Amtsinhaber ...

Tennis
:Zverev siegt, Struff verliert

Alexander Zverev hat sich beim ATP-Turnier im chinesischen Chengdu ins Halbfinale gekämpft. Deutschlands bester Tennisspieler benötigte am Sonntag in einem wechselhaften Viertelfinale knapp drei Stunden, bis das 5:7, 7:5, 6:2 gegen den Serben Miomir ...

Skurrile Verletzungen von Sportlern
:Die Gefahr lauert hinterm Duschvorhang

Die Tennisspielerin Beatriz Haddad Maia verletzt sich so schwer im Bad, dass sie nicht zum Turnier antreten kann - die Brasilianerin ist nicht die Einzige aus der Welt des Sports, die auf skurrile Weise außer Gefecht gesetzt wird.

Von Gerald Kleffmann

Gutscheine: