Neueste Artikel zum Thema

Goasslschnoizer take part in a whip cracking interlude on Germany's tallest mountain Zugspitze
Zugspitz-Gletscher

Das große Schmelzen

Auf der Zugspitze befindet sich der letzte große Gletscher Deutschlands. Doch während Touristen die Aussicht genießen, wandelt sich immer mehr Eis unmerklich in Wasser.

Von Korbinian Eisenberger

Das Unesco-Weltkulturerbe Wilhelmshöhe in Kassel
Interaktive Karte
Deutsche Unesco-Welterbestätten

Die 44 prächtigsten Orte in Deutschland

Mehr als vierzig deutsche Stätten zählen zum Unesco-Welterbe. Doch welche Orte, Gebäude und Wälder tragen diesen Titel - und welche sind in Ihrer Nähe?

Hallstatt, Österreich
Unesco-Welterbe

Ein Titel wie ein Magnet

Längst hat dieser Klub mehr als tausend Mitglieder, und doch: Orte, die zum Unesco-Welterbe ernannt werden, profitieren stark von mehr Besuchern. Manchmal sogar zu stark.

Von Stefan Fischer

Haithabu und Danewerk für Unesco-Welterbeliste empfohlen 01:24
Unesco-Tagung 2018

Deutschland bekommt zwei neue Welterbestätten

19 Bewerber sind in diesem Jahr von der Unesco als Welterbestätten ausgezeichnet worden. Ein Titel, der Fluch und Segen zugleich bedeuten kann.

18 Bilder
Unesco-Tagung 2018

Die neuen Welterbestätten im Überblick

Auch die beiden deutschen Kandidaten haben es auf die Liste der Unesco geschafft. Wir zeigen die neuen Titelträger - und Orte, die auf der Roten Liste stehen.

DB Lounge Nürnberg jetzt im neuen Design
Lounges der Deutschen Bahn

Die Zukunft des Wartens

Arbeitsplatz, Ruhezone, Café: Die Bahn baut ihre exklusiven Lounges an Bahnhöfen um, denn das Reiseverhalten hat sich verändert. Und die normalen Fahrgäste?

Von Steve Przybilla

Der Naumburger Dom 6 Bilder
Unesco

Naumburger Dom zum Welterbe ernannt

Die Sehenswürdigkeit in Sachsen-Anhalt war ebenso erfolgreich wie die Wikingerstätten Haithabu und Danewerk in Schleswig-Holstein.

Hindenburgdamm
Deutsche Bahn

Wutwelle auf Sylt

Kaputte Loks, Verspätungen, überfüllte Waggons - Deutschlands beliebteste Insel hadert mit der Bahn. Denn die Verbindung zum Festland ist wenig verlässlich.

Von Peter Burghardt

Werdenfelserei, Garmisch-Partenkirchen Alpen Bayern Berge Hotel
Hotel Werdenfelserei

Smart Casual für die Alpen

In Garmisch-Partenkirchen hat mit der Werdenfelserei das erste große Hotel seit Jahrzehnten eröffnet. Im Ort, der touristisch gerne Designer-Tracht wäre, aber mehr wie ein abgewetzter Cord-Anzug daherkommt, ist das ein echtes Ereignis.

Von Dominik Prantl

Städtereise

Berlin von ganz unten

In den meisten Städten steht der Untergrund für zwielichtige Machenschaften. In Berlin waren Tunnel und Kanäle immer auch Wege in die Freiheit. Heute sind sie einen extra Abstecher wert.

Von Verena Mayer

Haus KitzLein
SZ-Magazin
Hotel Europa

Schön sanft die Sau rauslassen

Wo kann man einen Junggesellinnenabschied feiern, wenn die Hälfte der Freundinnen schwanger ist? Unsere Autorin empfiehlt das idyllische Hotel "KitzLein" im herrlichsten Nirgendwo der schwäbischen Ostalb.

Von Sara Peschke

Deutschland ganz oben - Spazierengehen am Sylter Ellenbogen
Reisequiz der Woche

Was wissen Sie wirklich über Sylt?

Warum heißt dort ein Strand wie ein Körperteil? Und welcher große Vogel hat sich auf die Insel verirrt? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen.

Von Eva Dignös

The Wider Image: Berlin: the party goes on
Städte-Tourismus

Berlin und der verhasste Hype

Die Hauptstadt wird in internationalen Medien immer weiter hochgejubelt. Und die Berliner? Finden's langsam gar nicht mehr cool.

Von Hannah Beitzer

Legoland Pirateninsel Hotel
Familienhotel in Bayern

Übernachten in der Lego-Welt

Piratenhöhlen, Achterbahn mit Virtual Reality - und auch mal Ruhe für gestresste Eltern: Das neue Legoland-Hotel verbindet geschickt die Vorlieben von Kindern und Erwachsenen.

Von Stefan Fischer

Alpin Chalets Panoramahotel Oberjoch, 
Bad Hindelang
Trend Chaletdörfer

Paläste in Hüttenform

Der Trend, sich in Luxusresorts abzuschotten, funktioniert auch in den Alpen: Die nur scheinbar schlichten Chaletdörfer werden immer öfter gebaut - Österreicher zieren sich da weniger als Deutsche.

Von Hans Gasser

Ländliche Idylle
Trend Chaletdorf

Luxus nur für sich

Chaletdörfer schotten reiche Urlauber von den Einheimischen ab. Man sollte nach klügeren, innovativeren und nachhaltigeren Projekten suchen.

Kommentar von Dominik Prantl

Mittelalter-Reisen
Tipps für Europa

Die besten Orte für die Zeitreise ins Mittelalter

Winterfell in Nordirland sehen, Bärensteaks in Tallinn essen oder Katapult-Vorführungen in Frankreich bestaunen - wir stellen zehn besondere Orte für Trips ins Mittelalter vor.

Von SZ-Autoren

Pressefotos
Campus Galli

Ein Kloster bauen, mehr Entschleunigung geht kaum

In einem Wald in Baden-Württemberg errichten Handwerker eine Klosteranlage mit der Technik des 9. Jahrhunderts. So langsam, dass nicht jeder das Ergebnis erleben wird. Dafür kann man hier noch Mensch sein, finden die Beteiligten.

Von Hans Gasser

16 Geheimtipps aus den 16 deutschen Bundesländern 16 Bilder
Ausflugsziele in Deutschland

16 Reisetipps für die deutschen Bundesländer

Wo verschwindet mal eben die Donau, welche Dörfer sind eine runde Sache und wann führt der Graf durchs Schloss? Tipps für kleine Fluchten in Deutschland.

Dom in der Abendsonne
Bedrohte Sehenswürdigkeit

Was dem Kölner Dom zu schaffen macht

Nicht nur Abgase schaden dem Gotteshaus, sondern auch die Lebewesen, die sich auf dem Dom breitmachen.

Von Stefan Fischer

Winter mit Neuschnee in Oberwiesenthal
Wintersport im Erzgebirge

Oberwo?

Die Gegend ist vielen unbekannt. Dabei hat Oberwiesenthal Superlative zu bieten: höchste Stadt Deutschlands, sechs Schanzen, den Skispringer Jens Weißflog - und schneesicher ist es im Erzgebirge auch noch.

Von Ulrike Nimz

Indigo Parkhaus am Feldberg
Wintersport im Schwarzwald

Ausblick mit Parkhaus

Der Feldberg bietet nicht nur beeindruckende Sicht und beliebte Pisten, sondern auch das berühmteste "Autosilo" des Landes. Wie im Schwarzwald über Wintersport in Zeiten des Klimawandels gestritten wird.

Von Josef Kelnberger

Skilangläufer im Bayerischen Wald
Wintersport

Skifahren im Bayerischen Wald ist immer noch ein Geheimtipp

Alle strömen in die Alpen, dabei ist im Bayerischen Wald viel weniger los, es gibt jede Menge Schnee - und ein spezielles Lebensgefühl.

Von Sebastian Beck

Train with steam locomotive driving through winter landscape in Erzgebirge mountains - Germany, m 7 Bilder
Sachsen

Wintersport im Erzgebirge

Vielen immer noch unbekannt, und doch voller Superlative: die Gegend Oberwiesenthal. Impressionen in Bildern.

Monkey Bar Berlin
Trend-Getränke

Mission Herrengedeck

Der als Billigschnaps verrufene deutsche Korn feiert Wiederauferstehung als Hipster-Getränk. Wo? Natürlich in Berliner Kneipen.

Von Verena Mayer