Neueste Artikel zum Thema

00:57

Schädelreste von Minidino in Steinbruch entdeckt

In einem Thüringer Steinbruch wurden bis zu 295 Millionen Jahre alte Relikte gefunden, die vermutlich zu einer noch unbekannten Dinosaurier Art gehören.

Cast member Goldblum attends photocall to promote the forthcoming film 'Jurassic World: Fallen Kingdom' in London, Britain 02:41
Kinostarts

"Goodbye Christopher Robin", "Swimming with Men" und "Jurassic World".

Es gibt in dieser die Woche die Vorgeschichte zum Kinderbuch-Klassiker Winnie Pooh, Männer in der Midlife-Crisis und die Dinosaurier sind zurück.

Paläontologie

So spannend wie die Suche nach Gold

Der Tierarzt Burkhard Pohl besitzt einzigartige Fossilien, eine Ranch in Wyoming und ein eigenes Dino-Museum. Was treibt einen Menschen an, nach Überresten vergangener Zeiten zu graben?

Von Johanna Pfund

Vorschaubild T-Rex-Interview 01:32
Dinosaurier

T. rex, der Inbegriff alles Bösen

Er ist die Ikone aller fleischfressenden Dinosaurier und galt lange als das größte Raubtier aller Zeiten. Warum der T. rex bis heute eine so große Faszination ausübt.

Von Sandra Sperling und Kolja Haaf

Wissenschaft

Was die Dinosaurier-Forschung so schwierig macht

Wissenschaftler finden immer wieder Neues über die Giganten der Urzeit heraus. Bei einigen entscheidenden Fragen tappen sie aber im Dunklen.

Von Johanna Pfund

Preview Dino Spezial
Dinosaurier

Wann T. rex und seine Artgenossen lebten

Die Dinosaurier bevölkerten etwa 187 Millionen Jahre die Erde. Ein Überblick über die Zeit der Giganten.

Von Birgit Kruse und Johanna Pfund

Paläontologie

Die Reise in die Urzeit führt ins Altmühltal

Die Region ist eine der wichtigsten Fossilienlagerstätten der Welt. In Steinbrüchen kann man selbst auf die Suche nach Spuren urzeitlicher Pflanzen und Tiere gehen. Aber so manche Fundstücke verschwinden auf unbekannten Wegen.

Reportage von Monika Maier-Albang

A giant blue whale skeleton is unveiled in the Hintze Hall at the Natural History Museum, London
Natural History Museum London

Mit Gebrüll und Federkleid

Der Begriff Dinosaurier wurde von einem Briten geprägt. Kein Wunder also, dass das Natural History Museum bei der Darstellung die Nase vorn hat.

Von Alexander Menden

Naturkundemuseum Berlin

Die Welt von Tristan Otto

Schaukästen und lange Texte sind im Naturkundemuseum Berlin passé. Hier werden die Saurier lebendig.

Von Monika Maier-Albang

Dinosaurier-Künstler

Mit Ruhe und Recherche

Joschua Knüppe ist erst 26 Jahre alt. Aber der Student aus Münster hat sich schon als seriöser Paläo-Künstler einen Namen gemacht.

Von Stephanie Schmidt

Tyrannosaurus rex dinosaur Tyrannosaurus rex dinosaur artwork PUBLICATIONxINxGERxSUIxHUNxONLY ROGE
Interview über die Welt der Dinosaurier

"Unser Leben ist relativ irrelevant"

Raimund Albersdörfer sucht seit seiner Kindheit nach Fossilien und handelt auch mit den Stücken. Ein Gespräch über spektakuläre Funde und eine ernüchternde Erkenntnis für unser Leben auf der Erde.

Interview von Birgit Kruse

T.rex für Ausstellung SZ
Verlagsangebot

Dinosaurier-Ausstellung

Er ist über 66 Millionen Jahre alt, sein Skelett ist eines der am besten erhaltenen und er ist der einzige bislang gefundene T. rex im Teenager-Alter. Das Dinosaurier Museum Altmühltal und die Süddeutsche Zeitung zeigen ihn jetzt erstmals in München.

Dinosaurier in München - T.Rex-Ausstellung im Verlagshaus der Süddeutschen Zeitung.
Verlagsangebot
Ausstellung

Das echte Skelett eines jungen T. rex

Er ist über 66 Millionen Jahre alt, sein Skelett ist eines der am besten erhaltenen und er ist der einzige bislang gefundene T. rex im Teenager-Alter. Das Dinosaurier Museum Altmühltal und die Süddeutsche Zeitung zeigen ihn jetzt erstmals in München. Näher kann man einem dieser gigantischen Originale aus der Frühzeit der Erdgeschichte nicht kommen.

Dinosaurier
Dinosaurier

Aufstieg und Fall

Ein Meteorit besiegelte das Ende der Dinos. Ihr Aufstieg war auch mit einem Geschoss aus dem All verknüpft.

A sauropod footprint discovered at Brothers' Point on the Isle of Skye in Scotland is seen in this undated photograph supplied by Edinburgh University
Archäologie

Forscher finden 170 Millionen Jahre alte Spuren von Dinosauriern

Die Fußabdrücke stammen von Tieren, die bis zu zwei Meter hoch waren. Andere gehören den älteren Verwandten des Tyrannosaurus Rex.

Von Jing Wu

World's Biggest Winged Dinosaur Presented In Bavarian Museum
Dinosaurier

Monster der Kreidezeit

Wissenschaftler haben in Rumänien die Überreste eines riesigen Flugsauriers entdeckt. Das Reptil ist in der Fachliteratur bisher noch nicht beschrieben.

Von Patrick Illinger

So könnte der Flugsaurier ausgesehen haben
Rumänien

Riesiger Flugsaurier entdeckt

Flügel, die etwa 13 Meter weit reichten, ein Tier groß wie eine Giraffe: In Rumänien haben Forscher die Überreste eines Sauriers entdeckt. Er gehört wohl zu einer bislang unbekannten Gattung.

Von Patrick Illinger

This is the geologically oldest, but most recently discovered specimen of Archaeopteryx. LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN
SPERRFRIST: 26.01.2018, 13.00 Uhr
Dinosaurier

Fossiliensammler findet bei Ingolstadt bislang ältestes Archaeopteryx-Skelett

Münchner Forscher zeigen, dass die im Schamhauptener Steinbruch gefundenen Überreste tatsächlich von einem der Raubsaurier stammen. Sie loben den Finder, sich vorbildlich verhalten zu haben.

Von Sebastian Herrmann

Paläontologie

Dick und schlau

Lange Zeit galten die Dionaurier als die großen Versager der Evolution. Doch wer mehr als 200 Millionen Jahre über die Erde geherrscht hat, hat vermutlicht nicht alles falsch gemacht.

Von Hubert Filser

Meteoriteneinschlag
Paläontologie

Ruß trug zur Auslöschung der Dinosaurier bei

Vor 66 Millionen Jahren starben die Dinosaurier abrupt aus. Forscher haben die verhängnisvollen Veränderungen auf der Erde nun sehr genau nachgezeichnet.

Dinosaurier

Der Retter der Dino-Spuren

Lida Xing erforscht Dinosaurier in China. Doch der Paläontologe muss sich beeilen, denn im Land herrscht Bauboom. Bald rollen die Bagger an.

Von Kathleen McLaughlin

Tyrannosaurus rex 7 Bilder
Wissensnachrichten der Woche

Der 3,6-Tonnen-Biss

Die schnellen Wissensnachrichten der Woche: Tyrannosaurus Rex hatte eine enorme Beißkraft, eine unbewohnte Pazifikinsel hat die weltweit höchste Mülldichte. Und Forschern ist es gelungen, Blutstammzellen zu züchten.

Goolarabooloo Law Boss Richard Hunter and a sauropod track in the Lower Cretaceous Broome Sandstone, Walmadany area, Dampier Peninsula, Western Australia. Photo: Damian Kelly
Paläontologie

Forscher finden den bislang größten Dino-Fußabdruck

In West-Australien sind unter Schlamm und Geröll Tausende Dinosaurier-Fußspuren aufgetaucht. Der entscheidende Tipp für den Fundort kam von Aborigines - aus Protest gegen ein Großbauprojekt.

Von Ali Vahid Roodsari

Dinocephalosaurus
Dinosaurier

Wassergeburt

Sie legten Eier, aus denen ihre Jungen schlüpften, so die gängige Lehrmeinung. Basierend auf einer Analyse eines Fossils war das beim Dinocephalosaurus anders.

Von Ali Vahid Roodsari

Preserved Dinosaur Tail in Amber
Dinosaurier

Feder-Vieh

In einem vier Zentimeter großen Stück Bernstein haben Forscher den Schwanz eines jungen Dinosauriers entdeckt, der vor 99 Millionen Jahren lebte. Das Besondere an dem Fund: Es sind auch gut erhaltene Dino-Federn zu erkennen. Aber fliegen konnte der Saurier nicht.

Von Marlene Weyerer