JOSERA-Hundefutter Test bzw. Vergleich 2020: Mit unserer Kaufberatung sowie 10 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Hundefutter von JOSERA

In Deutschland gehört der Hund zu den beliebtesten Haustieren. Er ist Familienmitglied, Begleiter und Partner auf vier Pfoten. Die Basis für ein langes und gesundes Leben Ihres Hundes legen Sie mit einer artgerechten Fütterung. So wünschen sich Herrchen und Frauchen das beste Hundefutter für Ihren Vierbeiner. JOSERA-Hundefutter bietet eine vielfältige Auswahl an Trockenfutter für jede Lebensphase. Abgestimmt auf die Nährstoffbedürfnisse der Hunde finden Sie von dieser Marke Futter für kleine und große Rassen, aktive Arbeitshunde und Wohnungshunde, Welpen, ausgewachsene Vierbeiner und Senioren. Worauf sollten Sie beim Hundefutterkauf achten und welches JOSERA-Hundefutter passt zu Ihrem Vierbeiner? Wir liefern Ihnen die Antworten in unserem umfassenden Ratgeber.

Zunächst stellen wir Ihnen in unserem Vergleich 10 JOSERA-Hundefutter vor und erläutern Ihnen die Inhaltsstoffe und die Fütterungsempfehlung. Sie erfahren Interessantes zur artgerechten Fütterung Ihres Vierbeiners. Abschließend verraten wir Ihnen, ob die Stiftung Warentest oder Öko Test bereits einen JOSERA-Hundefutter-Test durchgeführt haben.

4 beliebte JOSERA-Hundefutter im großen Vergleich

Josera Festival Hundefutter
Futtertyp
Trockenfutter
Menge
15 Kilogramm
Geeignet für
Ausgewachsene Hunde
Ohne Zuckerzusatz
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Weizenfrei
Geschmack
Lachs
Einsatzbereich
Für sportliche und normal aktive Hunde
Besonderheiten
Mit wertvollen Fettsäuren, glutenfrei, mit Soßenpulver ummantelt, ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis
Herstellungsland
Deutschland
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon36,25€ Ebay38,00€
JOSERA Optiness Hundefutter
Futtertyp
Trockenfutter
Menge
15 Kilogramm
Geeignet für
Ausgewachsene Hunde
Ohne Zuckerzusatz
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Weizenfrei
Geschmack
Lamm
Einsatzbereich
Für Hunde mit einem empfindlichen Magen
Besonderheiten
Ohne Mais, wertvolle Fettsäuren, reduzierter Eiweißgehalt
Herstellungsland
Deutschland
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon35,27€ Ebay37,57€
Josera SensiPlus Hundefutter
Futtertyp
Trockenfutter
Menge
15 Kilogramm
Geeignet für
Ausgewachsene und ältere Hunde
Ohne Zuckerzusatz
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Weizenfrei
Geschmack
Ente
Einsatzbereich
Für Hunde, die zu Magenproblemen oder Allergien neigen
Besonderheiten
Ohne Tierversuche hergestellt, glutenfrei, mit Biotin
Herstellungsland
Deutschland
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon34,29€ Ebay28,87€
Josera Ente & Kartoffel Hundefutter
Futtertyp
Trockenfutter
Menge
15 Kilogramm
Geeignet für
Ausgewachsene Hunde
Ohne Zuckerzusatz
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Weizenfrei
Geschmack
Ente und Kartoffel
Einsatzbereich
Für empfindliche Hunde ohne Getreide
Besonderheiten
Ideal als Folgefutter für YoungStar, mit wertvollen Fettsäuren und Biotin, getreidefreie Rezeptur, mit hoher Verdaulichkeit
Herstellungsland
Deutschland
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon46,15€ Ebay46,90€
Abbildung
Modell Josera Festival Hundefutter JOSERA Optiness Hundefutter Josera SensiPlus Hundefutter Josera Ente & Kartoffel Hundefutter
Futtertyp
Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter Trockenfutter
Menge
15 Kilogramm 15 Kilogramm 15 Kilogramm 15 Kilogramm
Geeignet für
Ausgewachsene Hunde Ausgewachsene Hunde Ausgewachsene und ältere Hunde Ausgewachsene Hunde
Ohne Zuckerzusatz
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Weizenfrei
Geschmack
Lachs Lamm Ente Ente und Kartoffel
Einsatzbereich
Für sportliche und normal aktive Hunde Für Hunde mit einem empfindlichen Magen Für Hunde, die zu Magenproblemen oder Allergien neigen Für empfindliche Hunde ohne Getreide
Besonderheiten
Mit wertvollen Fettsäuren, glutenfrei, mit Soßenpulver ummantelt, ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis Ohne Mais, wertvolle Fettsäuren, reduzierter Eiweißgehalt Ohne Tierversuche hergestellt, glutenfrei, mit Biotin Ideal als Folgefutter für YoungStar, mit wertvollen Fettsäuren und Biotin, getreidefreie Rezeptur, mit hoher Verdaulichkeit
Herstellungsland
Deutschland Deutschland Deutschland Deutschland
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon36,25€ Ebay38,00€ Amazon35,27€ Ebay37,57€ Amazon34,29€ Ebay28,87€ Amazon46,15€ Ebay46,90€

Weiteres gutes Hundefutter finden Sie in diesem Vergleich

HundefutterWelpenfutter
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading the rating starsLoading...

1. JOSERA Festival Hundefutter mit Lachs für ausgewachsene Hunde

In diesem Futtersack sind 15 Kilogramm Festival-Hundefutter der Marke JOSERA enthalten, das Sie Ihrem Hund als Alleinfutter geben können. Der Hersteller, die foodforplanet GmbH & Co. KG, verarbeitet kontrollierte und hochwertige Zutaten ohne Weizen, Soja, Zucker oder Aroma- und Farbstoffe. Die glutenfreie Rezeptur mit Lachs, Geflügel und Kartoffeln wird laut JOSERA dem Bedarf sportlicher Hunde gerecht. Gemäß Hersteller sorgen die enthaltenen Fettsäuren für glänzendes Fell und gesunde Haut. Das ausgewogene Calcium-Phosphor-Verhältnis, Vitamin C, Kupfer und Mangan sollen für einen kräftigen Knochenbau und gesunde Gelenke sorgen.

Leckere Soße: Die Futterbrocken sind mit einem Soßenpulver ummantelt. Wenn Sie Wasser zum Hundefutter geben, verspricht der Anbieter des JOSERA-Hundefutters ein echtes Geschmackserlebnis für Ihren Vierbeiner, da die Futterbrocken in einer Soße liegen. Zusätzlich liefert die Mahlzeit mehr Feuchtigkeit.

Eine Auswahl der Inhaltsstoffe:

  • Geflügelfleischmehl
  • Vollkornmais und Reis
  • Rübenfaser
  • Getrockneter Lachs
  • Kartoffelstärke
  • Mineralstoffe
  • Geflügelleber
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel
  • Fleisch der Neuseeländischen Grünlippmuschel

Dieses Futter entsteht in Deutschland in einem mittelständischen Unternehmen ohne Tierversuche. Laut Hersteller können Sie das JOSERA-Trockenfutter trocken oder mit Wasser füttern. Eine trockene Krokette hat einen Durchmesser von 15 bis 17 Millimetern und ist 6 bis 8 Millimeter dick. Es handelt sich um ungefähre Angaben aus der Produktbeschreibung. Sie mischen einen Teil handwarmes Wasser mit einer Temperatur von 30 bis 35 Grad Celsius mit zwei Teilen Trockenfutter. Geben Sie dem warmen Wasser 30 Minuten zum Einwirken. Dann soll die Mahlzeit demnach eine optimale Nährstoffversorgung gewährleisten.

Wie viel Trockenfutter darf mein Hund fressen? Auf dem Futterbeutel finden Sie je nach Gewicht Ihres Vierbeiners Richtwerte für die Dosierung des Futters. Demnach sollte ein 20 Kilogramm schwerer Hund 135 bis 230 Gramm Trockenfutter fressen. Zugleich unterscheidet der Hersteller die Fütterungsmenge für ältere, normal aktive und aktive Hunde.

Zusammenfassung

Das Festival-Hundefutter mit Lachs ist für erwachsene und ältere Hunde geeignet. Die rundlichen Kroketten sind mit einem Soßenpulver ummantelt. Weichen Sie das Futter 30 Minuten in lauwarmem Wasser ein, bildet sich laut JOSERA eine schmackhafte Soße. Die glutenfreie Rezeptur enthält keinerlei künstliche Geschmacksverstärker und lässt sich dank Fütterungsempfehlung einfach dosieren.

FAQ

Ist das Festival-Hundefutter von JOSERA getreidefrei?

Nein, Getreide ist in der Inhaltsliste aufgeführt.

Ab welchem Alter kann ich das Futter geben?

Laut JOSERA können Sie das Trockenfutter ausgewachsenen Hunden ab 12 Monaten geben.

Wie hoch ist der Fettgehalt?

JOSERA zufolge kommt der Fettgehalt auf 16 Prozent.

Ist das Trockenfutter kalt gepresst?

Nein, Trockenfutter wird grundsätzlich unter hoher Hitzeeinwirkung hergestellt. Andernfalls könnte der Hersteller den Kroketten die Feuchtigkeit nicht entziehen.

2. JOSERA Optiness Hundefutter mit reduziertem Eiweißgehalt

Das Optiness-Hundefutter kommt ohne Soja, Zucker und Weizen aus. Die Macher der Marke JOSERA verzichten auf Farb- und Aromastoffe. Dank des reduzierten Eiweißgehalts eignet sich dieses Trockenfutter für große und mittlere Hunde. Der Hersteller hat sich bei dieser Sorte für extragroße Kroketten entschieden. Die ovale Form der Futterbrocken kommt auf eine Länge von 23 bis 26 Millimetern und eine Breite zwischen 11 und 13 Millimetern. Mit wertvollen Fettsäuren soll das JOSERA-Hundefutter dem Anbieter zufolge die Haut stärken und das Fell zum Glänzen bringen.

Schonende Rezeptur: Der reduzierte Eiweißgehalt der Kroketten entlastet dem Anbieter zufolge die Organe des Hundes. Zugleich verzichtet der Hersteller auf Mais und verwendet Lamm- und Geflügelfleisch sowie Gerste, Grünlippmuschel und Reis.

Diese Inhaltsstoffe sind in dem Trockenfutter enthalten:

  • Geflügelfleischmehl
  • Reis und Gerste
  • Kartoffelstärke
  • Rübenfaser
  • Geflügelfett
  • Lammfleischmehl
  • Hydrolisiertes Geflügelprotein
  • Mineralstoffe
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel
  • Getrocknete Neuseeländische Grünlippmuschel

Dieses Gebinde enthält 15 Kilogramm Trockenfutter mit Lamm. JOSERA verwendet anstelle von Mais das Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel und Kartoffeln. Im Fleisch der Muschel sind Glucosaminoglycane enthalten, die laut Hersteller die Bildung der Gelenkknorpel anregen und Arthrose vorbeugen können. Der reduzierte Proteingehalt soll den Stoffwechsel, die Nieren und die Leber schonen.

Vor der Fütterung geht der Blick auf die Fütterungsempfehlung auf der Rückseite des Beutels. Die Angaben des Herstellers gelten als Richtwerte. Gemäß JOSERA bekommt ein 60 Kilogramm schwerer Hund täglich zwischen 320 und 550 Gramm Trockenfutter. Die Menge hängt davon ab, ob es sich um einen älteren und inaktiven, einen aktiven oder einen sehr aktiven Hund handelt. Vermeiden Sie eine Überdosierung der Futtermenge. Das kann zu Übergewicht führen.

Was sind die Vorteile von Trockenfutter? Dank des geringen Feuchtigkeitsgehalts ist die Fütterung sauber und hygienisch. Die Kroketten lassen sich mit dem JOSERA Kunststoffbecher dosieren. Diesen bekommen Sie im Tierfachmarkt oder direkt über JOSERA. Die raue Oberflächenstruktur der Kroketten sorgt für einen aktiven Zahnabrieb. Das soll das Risiko von Zahnsteinbildung reduzieren. Zugleich gibt es von der Marke JOSERA das passende Trockenfutter für jede Lebensphase und den aktuellen Energiebedarf. Lesen Sie in unserem Ratgeber mehr über die Vor- und Nachteile des Trockenfutters.

Zusammenfassung

Optiness ist ein Hundefutter für mittelgroße bis große Hunde mit einer schonenden Rezeptur. Die extragroßen Kroketten sollen für einen aktiven Zahnabrieb sorgen. Die enthaltenen Fettsäuren sollen eine gesunde Fellstruktur begünstigen. Beim JOSERA-Hundefutter werden Kartoffelstärke, Reis und die getrocknete neuseeländische Grünlippmuschel mit gemahlener Chicorée-Wurzel kombiniert. Damit möchte der Futtermittelhersteller den Nährstoffbedarf auf natürliche Art und Weise decken.

FAQ

Wie groß ist eine Krokette des JOSERA Optiness Hundefutters?

Die ovalen Kroketten sind 23 bis 26 Millimeter lang und 11 bis 13 Millimeter dick.

Wie lang ist ein angebrochener Futterbeutel haltbar?

Ausgehend von Nutzermeinungen bei Amazon konnten wir keine eindeutige Antwort finden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf der Verpackung. Nach der Entnahme des Hundefutters sollten Sie den Beutel verschließen. Dann hält er demnach mindestens 4 Wochen.

Wie hoch ist der Fleischanteil?

Das Optiness Hundefutter der Marke JOSERA hat ausgehend von der Händlerantwort bei Amazon einen Feuchtigkeitsanteil von 28 Prozent.

Kann ich Lachsöl als Ergänzung füttern?

Ja, den Nutzerantworten bei Amazon zufolge ist Lachsöl eine gute Ergänzung zum Trockenfutter. Achten Sie auf die täglich empfohlene Menge, die sich am Gewicht Ihres Hundes orientiert. Hat der Hundehaufen eine zu weiche Konsistenz oder leidet Ihr Vierbeiner unter Durchfall, sollten Sie die Dosis reduzieren.

3. JOSERA SensiPlus Hundefutter für empfindliche Hundemägen und mit hohem Biotin-Gehalt

Bei JOSERA SensiPlus handelt es sich um ein schonendes Futter für empfindliche Hunde. Das leicht verdauliche Trockenfutter ist laut Hersteller für ein sensibles Verdauungssystem geeignet und besteht aus ausgewählten Zutaten. Die Inhaltsstoffe hat der Anbieter laut eigener Aussage schonend verarbeitet. Das Unternehmen beschreibt das JOSERA-Trockenfutter als leicht verdauliche und verträgliche Schonkost.

Die Rezeptur in der Übersicht:

  • Entenfleisch mit hochwertigem Eiweiß
  • Geflügelfleisch als fettarme Eiweißquelle
  • Mais als verdaulicher Stärketräger und Energielieferant
  • Reis als leicht verdauliches hochwertiges Kohlenhydrat
Kontrollierte Herstellung ohne Zusatzstoffe: Der Hersteller aus Kleinheubach verzichtet auf künstliche Farbstoffe, Aromen und Konservierungsstoffe. Die Produktion erfolgt in Deutschland und die Kontrolle in einem hauseigenen Labor. Der Hersteller vermeidet nach eigenen Angaben Tierversuche, Soja, Weizen, Zucker und Milchprodukte. Zugleich verspricht der Hersteller 100 Prozent klimaneutrale Produkte.

In diesem Produkt sind 15 Kilogramm enthalten, die sich mit einem praktischen Kunststoffreißverschluss luftdicht verschließen lassen. So entnehmen Sie portionsweise das Trockenfutter aus dem Beutel, ohne dass zu viel Luft an das Futter kommt. Auf der Herstellerseite und auf den Produktfotos sehen Sie die Tabelle mit der Fütterungsempfehlung. Diese dient als Richtlinie für die Dosierung. Ein 30 Kilogramm schwerer Hund mit einer normalen Aktivität sollte demnach etwa 260 Gramm Trockenfutter am Tag erhalten. Sie können die Futtermenge auf mehrere Mahlzeiten am Tag aufteilen. Eine zu große Portion kann den Magen überfordern. Stellen Sie zum Trockenfutter frisches Wasser bereit, damit Ihr Vierbeiner seinen Feuchtigkeitsbedarf decken kann.

Dank der schonenden Verarbeitung ist dieses Hundefutter der Marke JOSERA laut dem Anbieter hochverdaulich. Zugleich soll ein hoher Biotin-Gehalt die Gesundheit von Haut und Fell unterstützen. Dafür setzt der Hersteller auf wertvolle Fettsäuren, Zink, Kupfer und Vitamine in einer organisch gebundenen Form. Diese Nährstoffe soll der Körper besser aufnehmen können. Biotin gehört zu den wasserlöslichen B-Vitaminen, die eine Schutzfunktion für Haut und Fell übernehmen sollen. Als Bestandteil der wesentlichen Körperfunktionen soll Biotin für einen funktionierenden Stoffwechsel und ein aktives Wachstum der Zellen sorgen. Keratin steckt dem Anbieter zufolge in den Krallen und der Haut der Hunde.

Woran erkenne ich einen sensiblen Hundemagen? SensiPlus füttern Sie sensiblen Vierbeinern. Bei diesen Hunden soll es vermehrt zu Verdauungsproblemen kommen, die sich in einer weichen bis wässrigen oder blutigen Konsistenz der Kothaufen bemerkbar macht. Schafft es Ihr Hund am Morgen nicht rechtzeitig auf den Löseplatz, hat er vermutlich einen sensiblen Verdauungstrakt. Zu den weiteren Symptomen gehören Blähungen, Durchfall und Magenschmerzen. Nicht jeder Hund reagiert auf jedes Hundefutter sensibel. So vertragen einige das enthaltene Getreide nicht. Andere leiden unter einer Glutenunverträglichkeit. Erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr über die Vorteile von sensitivem Hundefutter.

Zusammenfassung

SenSiplus von JOSERA ist ein Trockenfutter für sensible Hunde mit einer schonenden Rezeptur. Geflügel, Entenfleisch, Mais und Reis sind in dem 15-Kilogramm-Gebinde enthalten. Laut dem Anbieter soll ein hoher Gehalt an Biotion für ein gesundes Fell und gesunde Haut sorgen.

FAQ

Ist das JOSERA SensiPlus Hundefutter glutenfrei?

Ja, laut Hersteller enthält dieses Trockenfutter kein Gluten.

Enthält das Hundefutter Hefe?

Ja, Hefe ist in der Inhaltsliste aufgeführt.

Kann ich das Trockenfutter einweichen?

Ja, ausgehend von den Kundenantworten bei Amazon sollte dies kein Problem sein. Einige Hunde nehmen Trockenfutter eingeweicht in Wasser besser an.

Wie hoch ist der Fleischanteil im SensiPlus-Hundefutter der Marke JOSERA?

Ausgehend von der Produktbeschreibung beträgt der Anteil an Geflügelfleisch 12,8 Prozent. Hinzu kommen 15 Prozent Entenfleisch.

4. JOSERA Ente & Kartoffel Hundefutter ohne Getreide mit getrocknetem Entenfleisch

JOSERA Ente und Kartoffel ist ein Trockenfutter für ausgewachsene und ältere Hunde. In diesem luftdicht verschlossenen Beutel sind 15 Kilogramm Hundefutter enthalten. Die Kroketten haben eine längliche Form mit einer geriffelten Oberfläche, die den Zahnabrieb unterstützen soll. Das Trockenfutter „Made in Germany“ hat einen moderaten Energiegehalt und einen mittleren Fettgehalt. Das entspricht der Marke JOSERA zufolge dem Bedarf bei einer normalen Aktivität.

Folgefutter mit Entenfleisch: Dieses Trockenfutter ist für Hunde geeignet, die kein Getreide vertragen. Mit 25 Prozent getrocknetem Entenfleisch und einer schonenden Rezeptur ist es laut Hersteller ein gutes Folgefutter nach JOSERA YoungStar. Es enthält neben den Fettsäuren Biotin für kräftige Haare und eine gesunde Haut. Anstelle von Getreide greift der Hersteller auf Kartoffeln und Entenfleisch zurück.

In dem JOSERA Ente- und Kartoffelfutter sind weder Farbstoffe noch Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen enthalten. Der Hersteller kombiniert Kupfer, Zink, Vitamine und wertvolle Fettsäuren nach eigener Aussage in einer verbesserten Rezeptur. Die Menge des getrockneten Entenfleischs entspricht circa 85 Gramm Frischfleisch pro 100 Gramm Trockenfutter. Die Herstellung des Hundefutters erfolgt in Deutschland. Die Kontrolle der Zutaten nimmt der Hersteller in einem hauseigenen Labor vor. Laut eigener Aussage verarbeitet der Hersteller hochwertige Zutaten ohne Gentechnik oder Tierversuche. Weder Zucker, Soja oder Weizen, noch Milchprodukte kommen zum Einsatz.

Hier eine Übersicht der Inhaltsstoffe:

  • Getrocknete Kartoffeln und Entenprotein
  • Geflügelfett
  • Rübenfaser
  • Kartoffeln
  • Johannisbrotkernmehl
  • Hydrolysiertes Geflügelprotein
  • Hefe
  • Hydrolysiertes pflanzliches Eiweiß
  • Mineralstoffe
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel als natürliche Quelle des Ballaststoffes Inulin

Bei der Hydrolyse erfolgt die Spaltung eines Moleküls unter Zuhilfenahme von Wasser. Der Körper hydrolisiert die Moleküle. Die Proteine des Hundefutters werden in kleinere Bestandteile zerlegt. Dann kann der Organismus des Hundes die Proteine nicht mehr als körperfremde und allergieauslösende Stoffe erkennen. Verwendet JOSERA hydrolisierte Proteine, möchte der Hersteller allergische Reaktionen reduzieren.

Natürliches prebiotisches Inulin soll eine gesunde Darmflora unterstützen und bei Störungen im Verdauungsablauf helfen. Es handelt sich um einen leicht süßlich schmeckenden Ballaststoff, der in der Chicorée-Wurzel enthalten ist. Er dient den nützlichen Darmbewohnern als Nahrung und soll einen aktivierenden Einfluss auf den Organismus des Hundes haben.

Was ist beim Kauf von Trockenfutter zu beachten? Oftmals reicht ein Blick auf die Produktbeschreibung, um herauszufinden, ob es sich um ein gutes Trockenfutter handelt. So sollte ein hoher Prozentsatz Fleisch enthalten sein. Vermeiden Sie künstliche Aromen und Zusätze. Auch Geschmacksverstärker, Soja und Zucker haben nichts im Hundefutter zu suchen. In unserem anschließenden Kaufratgeber finden Sie die wichtigsten Kriterien, die Ihnen bei der Futterauswahl helfen sollen.

Zusammenfassung

SensiPlus mit Ente ist für empfindliche Hunde geeignet. Durch die mehrfache Aufspaltung der Proteine sind die Bestandteile JOSERA zufolge besser verdaulich. Hinzu kommt getrocknetes Entenfleisch ohne Getreide oder Allergene. Der Hersteller verzichtet auf künstliche Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe und produziert SensiPlus in seinen Werken in Deutschland.

FAQ

Haben die enthaltenen Brocken die identische Größe?

Ausgehend von der Produktbeschreibung haben die Futterbrocken eine ovale Form und ungefähr dieselbe Größe.

Wie viel Trockenfutter ist in einem Beutel enthalten?

Dieses Gebinde enthält 15 Kilogramm Ente & Kartoffel Hundefutter der Marke JOSERA.

Welche Fleischart ist in diesem Futter enthalten?

Dem Produzenten des Futters zufolge ist in diesem Alleinfuttermittel Geflügel enthalten.

Eignet sich dieses Trockenfutter für empfindliche Hunde?

Ja, der Anbieter verspricht eine hohe Akzeptanz und eine schonende Rezeptur, die für eine empfindliche Verdauung geeignet ist.

5. JOSERA Lachs & Kartoffel Hundefutter ohne Getreide für sensible Hunde

Das Trockenfutter Lachs & Kartoffel der Marke JOSERA punktet mit einer getreidefreien Rezeptur mit Kräutern und Früchten. Mit 19 Prozent Lachs und Kartoffeln setzt der Hersteller auf leicht verdauliche Eiweißquellen, die empfindliche Hunde gut vertragen sollen. Auf 100 Gramm Trockenfutter kommen 65 Gramm Lachs. Der geringe Proteingehalt soll den Stoffwechsel und die Organe der Vierbeiner entlasten.

Dieses Hundefutter ist für Senioren und erwachsene Hunde geeignet. In dem luftdicht verschlossenen Beutel sind 15 Kilogramm Trockenfutter enthalten. Der obere Reißverschluss lässt sich mehrmals verschließen und öffnen. Das ermöglicht eine luftdichte Lagerung, um die Aromen zu erhalten. Die runden Kroketten haben einen Durchmesser von 15 bis 17 Millimeter und eine Dicke von 6 bis 8 Millimeter.

Getreidefreies Hundefutter: Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist die Rezeptur entscheidend für die Verdaulichkeit des Futters. Ein ausgewogenes Trockenfutter sollte auf die Bedürfnisse des Hundes zugeschnitten sein. Bei Futtermittelunverträglichkeiten ist oft von Allergien gegen Getreide die Rede. Der häufigste Auslöser ist Weizen. Getreide gilt in erster Linie als Kohlenhydratquelle und Energielieferant. Es gibt viele leicht verdauliche Getreide, wie Reis oder Mais. So empfehlen zahlreiche Tierärzte eine Reis- und Hühnchen-Diät, wenn der Vierbeiner unter Durchfall leidet. Die meisten Hundefutter ohne Getreide sind leicht verdaulich und für empfindliche Mägen geeignet.

Die Zusammensetzung des Hundefutters auf einen Blick:

  • 51 Prozent getrocknete Kartoffeln
  • 19 Prozent getrockneter Lachs
  • Rübenfasern
  • Geflügelfett
  • Johannisbrotkernmehl
  • Kartoffeleiweiß
  • Hydrolisiertes Fischprotein
  • Mineralstoffe
  • Kräuter und Früchte
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel

Zu den enthaltenen Früchten und Kräutern gehören Himbeere, Pfefferminz, Süßholzwurzel, Ringelblumen, Fenchel und Kamille sowie Blaubeere. Der Futterhersteller verzichtet auf künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Aromen. JOSERA produziert sein Futter in Deutschland, um eine kontrollierte Qualität ohne Gentechnik oder Tierversuche zu gewährleisten. Der Hersteller setzt auf klimaneutrale Produkte. Für dieses Trockenfutter erhielt der Anbieter beim DLG eine sehr gute Bewertung.

Wofür steht das DLG-Testergebnis? DLG steht für die deutsche Landwirtschaftsgesellschaft. Den gemeinnützigen Verein gibt es seit 1885. Im Vorstand der Organisation sitzen überwiegend Landwirte, die Produkte aus der Landwirtschaft und Lebensmittel testen. Die Hersteller reichen ihre Produkte freiwillig bei der DLG ein und lassen sie überprüfen. Wenn die Tester keine Abweichungen von den Qualitätskriterien feststellen, erhalten die Produkte eine gute bis sehr gute Bewertung. Im Vergleich zu Öko Test und der Stiftung Warentest suchen die Experten nicht nach Schadstoffen. Die Testverfahren gehen auf wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Qualitätssicherung zurück, die auf dem neuesten Stand sein sollen.

Zusammenfassung

Lachs & Kartoffel von JOSERA ist ein Trockenfutter für ausgewachsene und ältere Hunde mit einem geringen Proteingehalt und ohne Getreide. Das soll den empfindlichen Magen sensibler Hunde schonen und das Risiko von Verdauungsproblemen verringern. In einem luftdicht verschlossenen Gebinde sind 15 Kilogramm Trockenfutter enthalten, die Sie als Alleinfuttermittel füttern.

FAQ

Ist im Lachs & Kartoffel Hundefutter von JOSERA Getreide enthalten?

Nein, ausgehend von der Produktbeschreibung handelt es sich um ein getreidefreies Trockenfutter.

Kann ich dieses Futter auch einem älteren Hund geben?

Ja, das Lachs & Kartoffel Hundefutter von JOSERA ist für ausgewachsene Hunde und Senioren geeignet.

Wo wird das Hundefutter hergestellt?

Dem Hersteller der Marke JOSERA zufolge erfolgt die Produktion in Deutschland.

Wie viel Trockenfutter ist in diesem Gebinde enthalten?

Der Futtersack enthält 15 Kilogramm Lachs & Kartoffel Hundefutter der Marke JOSERA.

6. JOSERA Balance Hundefutter mit reduziertem Fettgehalt

JOSERA Balance ist ein fett- und eiweißreduziertes Hundefutter für Senioren. In dem 15-Kilogramm-Futterbeutel ist ein Trockenfutter für ausgewachsene und ältere Hunde enthalten. Damit möchte der Hersteller eigenen Angaben zufolge den Stoffwechsel und die Organe der Hunde entlasten. L-Carnitin und Taurin unterstützen demnach die Herzfunktionen der Vierbeiner. Der Hersteller hat dieses Trockenfutter für Hunde mit Übergewicht entwickelt. Die Ursachen für das Übergewicht sind vielfältig. Das zunehmende Alter, eine Kastration oder eine Krankheit schwächen den Organismus. Die enthaltenen Kroketten haben einen Durchmesser von 12 bis 15 Millimetern und eine Dicke von 7 bis 9 Millimetern.

Fettarm mit reduziertem Eiweißgehalt: Aus einer fettarmen Rezeptur und einem niedrigen Energiegehalt entsteht eine spezielle Zusammensetzung für weniger aktive und ältere Hunde. Der Anbieter der Marke JOSERA verspricht bei einer regelmäßigen Fütterung eine schonende Gewichtsabnahme. Zugleich soll der reduzierte Eiweißgehalt besser verträglich für den Magen der Hunde sein und die Nieren und die Leber entlasten.

Die Zusammensetzung des Hundefutters auf einen Blick:

  • Vollkornmais
  • Getrocknetes Geflügelprotein
  • Rübenfaser und Reis
  • Hydrolysiertes Geflügelprotein
  • Mineralstoffe
  • Geflügelfett
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel
  • Getrocknete neuseeländische Grünlippmuschel
Wann ist mein Hund zu dick? Selbst ohne Gewichtstabellen können Sie feststellen, ob Ihr Hund Idealgewicht hat. Von oben oder von der Seite sollte die Taille Ihres Hundes sichtbar sein. Streichen Sie mit einer Hand über den Brustkorb. Dann sollten Sie die Rippen durch das Fell fühlen. Eine dünne Fettschicht ist normal. Streichen Sie mit einer Hand leicht über das Rückgrat, spüren Sie bei einem muskulösen Vierbeiner jeden einzelnen Rückenwirbel. In unserem Ratgeber lesen Sie mehr über die Gefahren des Übergewichts und was Sie dagegen tun können.

Zusammenfassung

JOSERA Balance ist ein Trockenfutter für kleine bis mittelgroße Hunde mit einem niedrigen Energiegehalt. Taurin und L-Carnitin auf Basis einer fettarmen Rezeptur sollen für eine optimale Versorgung mit Nährstoffen sorgen. Zugleich verspricht JOSERA eine gemäßigte Gewichtsabnahme, wenn Sie sich an die Fütterungsempfehlungen des Herstellers halten.

FAQ

Ist das JOSERA Balance Hundefutter glutenfrei?

Ja, ausgehend von der Produktbeschreibung enthält das Trockenfutter kein Gluten.

Enthält das Hundefutter alle notwendigen Bestandteile?

Ja, Nutzerantworten bei Amazon zufolge handelt es sich um ein Alleinfuttermittel. Mit den Kroketten nimmt Ihr Hund dem Anbieter zufolge alle Nährstoffe zu sich, die er braucht.

Wie hoch ist der Fettgehalt des Futters?

Der Fettgehalt des Balance Hundefutters der Marke JOSERA beträgt 8 Prozent.

Ist das Trockenfutter zuckerfrei?

Ja, auf der Herstellerseite konnten wir keinen Zucker in der Inhaltsliste finden. Zucker würde die Zähne Ihres Vierbeiners schädigen und gilt für Hunde als schwer verdaulich.

7. JOSERA Kids Hundefutter ab der 8. Lebenswoche bis zum Erwachsenenalter

JOSERA Kids ist für Welpen und junge Hunde bis zu 12 Monaten geeignet. Der Hersteller verzichtet auf Weizen, Soja, Farb- und Aromastoffe. Der moderate Fett- und Proteingehalt soll verhindern, dass heranwachsende Hunde mittlerer und großer Hunderassen zu schnell wachsen. Die Einkerbungen an den Kroketten sollen den Zahnabrieb stimulieren. Die einzelnen Futterbrocken sind 17 bis 20 Millimeter lang und 5,5 bis 6 Millimeter dick.

Zusammensetzung von JOSERA Kids:

  • Getrocknetes Geflügelprotein
  • Vollkornmais und Reis
  • Rübenfaser
  • Mineralstoffe
  • Geflügelfett und hydrolisiertes Geflügelprotein
  • Hefe
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel
  • Getrocknete neuseeländische Grünlippmuschel

Taurin und L-Carnitin sollen die Herzfunktion stärken. Hunde brauchen Taurin für das Wachstum, die Herz- und Nervenfunktion, die Augen und die Ohren. L-Carnitin übernimmt eine Schlüsselfunktion im Stoffwechsel und soll dem Organismus helfen, Fett in Energie umzuwandeln. Dem Anbieter der Marke JOSERA zufolge profitieren Ihre Hunde von einem harmonischen Calcium-Phosphor-Verhältnis, Vitamin C, Mangan und Kupfer.

Nährstoffreiches Aufzuchtfutter: Sie können dieses Welpenfutter schon ab der 8. Lebenswoche füttern. Ohne weitere Umstellung füttern Sie das Aufzuchtfutter bis ins Erwachsenenalter. Laut Hersteller soll das Futter den Knochenbau und die Gelenke stärken. Auf der Herstellerseite empfiehlt JOSERA das Kids-Trockenfutter für Hunde mit schwerem Körperbau. Es soll die Skelettentwicklung unterstützen.

Auf dem 15-Kilogramm-Futterbeutel sehen Sie eine Tabelle mit der Fütterungsempfehlung. Demnach soll ein 10 Kilogramm schwerer Junghund im Alter von 2 Monaten 90 bis 120 Gramm am Tag fressen und mit 5 bis 6 Monaten 165 bis 190 Gramm. Sie müssen die Mengen nicht abwiegen. Im Futterhandel gibt es die passenden Kunststoffbecher mit den aufgedruckten Portionen und Gewichtsangaben oftmals kostenlos.

Welches Hundefutter sollten Welpen und junge Hunde fressen? Heranwachsende Hunde durchlaufen eine enorme Entwicklung der Knochen, Sehnen, Gelenke und der Muskulatur. Sie benötigen eine andere Zusammensetzung der Nährstoffe als erwachsene Hunde. Achten Sie beim Kauf auf ein spezielles Kids-, Junior- oder Welpenfutter und teilen Sie die Portion auf mehrere Rationen am Tag auf. Alles andere würde den Magen zu sehr belasten. In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr über die altersgerechte Fütterung Ihres Vierbeiners.

Die angegebenen Mengen sind Richtwerte, die Sie an den Ernährungszustand anpassen. Die Futtermengen orientieren sich am Gewicht des ausgewachsenen Hundes. Mit einer abgestimmten Energiezufuhr können Sie ein gleichmäßiges Wachstum unterstützen. Ist Ihr Hund für sein Alter zu schwer, reduzieren Sie die Futtermenge. JOSERA verspricht auch bei kleineren Rationen eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen.

Zusammenfassung

JOSERA Kids ist für mittelschwere bis schwere junge Hunde ab der achten Lebenswoche geeignet. Ohne weitere Futterumstellung begleitet das Alleinfutter Ihren Vierbeiner bis er ausgewachsen ist und unterstützt laut Hersteller dank gemäßigter Proteinzufuhr eine gesunde Entwicklung der Knochen und Gelenke.

FAQ

Ist das JOSERA Kids Hundefutter für einen Dobermann geeignet?

Ja, laut Herstellerbeschreibung ist dieses Welpenfutter für schwere bis mittelschwere Hunde geeignet, zu denen auch der Dobermann gehört.

Wie sollte ich das Trockenfutter lagern?

Sie sollten es laut Hersteller am besten in der Futtertüte lassen und die Kroketten dunkel und kühl lagern.

Muss ich die Kroketten für einen 9 Wochen alten Welpen einweichen?

Das kommt auf den Welpen an. Einige Welpen mögen ihr Trockenfutter in Wasser eingeweicht. Andere fressen die Futterbrocken trocken.

Wie lange darf ich das Welpenfutter füttern?

Laut einer Händlerantwort bei Amazon können Sie das Kids Hundefutter der Marke JOSERA von 8 Wochen bis zu 20 Monaten füttern. Danach stellen Sie Ihren Hund auf ein Futter für ausgewachsene Vierbeiner um.

8. JOSERA High Energy Hundefutter für Vierbeiner mit hohem Energiebedarf

Das High Energy Hundefutter ist mit seinem höheren Energiegehalt für Sporthunde und Vierbeiner mit einem hohen Belastungsgrad geeignet. Die gehaltvolle, glutenfreie Rezeptur mit Lachs liefert Ihrem Vierbeiner Energie für das Training, Wettkämpfe und die Arbeit. Darüber hinaus können Sie das Hundefutter säugenden Hündinnen geben. Alternativ dazu empfiehlt der Anbieter das Family Plus Trockenfutter mit einer größeren Krokette. In diesem Beutel sind 15 Kilogramm Kroketten mit einem Durchmesser von 12 bis 16 Millimetern und einer Dicke von 9 bis 11 Millimetern enthalten.

Für Hunde mit hohem Energiebedarf: High Energy ist ein spezielles Trockenfutter, das für Hunde mit einer höheren Belastung, unterernährte, geschwächte Hunde und Sporthunde geeignet ist. Ihr Energiebedarf ist wesentlich höher als der normaler Haushunde. Laut Hersteller unterstützt dieses Trockenfuttermittel den gesamten Organismus.

Wie bei den anderen Hundefutter-Sorten der Marke JOSERA erfolgt die Produktion der foodforplanet GmbH & Co. KG zufolge in Deutschland durch das mittelständische Familienunternehmen. Das Tierfutter entsteht laut Hersteller ohne Tierversuche und Gentechnik. Der Futtermittelhersteller kombiniert nach eigenen Angaben Taurin mit L-Carnitin und wertvollen Antioxidantien, um das stoffwechselaktive Gewebe und die Herzfunktion Ihres Hundes zu unterstützen. Die Knochen gehören zu den hochstoffwechselaktiven Geweben. In ihrem Inneren laufen biochemische Prozesse ab, die die organische Grundsubstanz und die normale Mineralisierung aufrechterhalten. Den Angaben zufolge legen Sie mit einer artgerechten Fütterung eine Basis für die Gesundheit Ihres Vierbeiners.

Wie viel Futter brauchen aktive und sportliche Hunde? Im Hobby- und Leistungssport steigt der Nährstoffbedarf der Hunde um 30 bis 50 Prozent. Was Ihr Vierbeiner tatsächlich benötigt, entscheiden Sie in Abhängigkeit von der Belastung. Kontrollieren Sie das Idealgewicht Ihres Hundes, sollte über den Rippen eine leichte Fettschicht liegen. Wenn Sie das Gefühl haben, dem Energiebedarf Ihres Vierbeiners nicht mehr gerecht zu werden, befragen Sie Ihren Tierarzt oder wechseln Sie das Hundefutter. Erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr über die Auswahl des passenden JOSERA-Hundefutters.

Zusammenfassung

Das High Energy Trockenfutter ist für Sporthunde mit einem hohen Energiebedarf geeignet. Die enthaltenen Antioxidantien, Taurin und L-Carnitin sollen das stoffwechselaktive Gewebe ebenso wie die Herzfunktionen unterstützen. Die mittelgroßen Kroketten lassen sich JOSERA zufolge einfach dosieren und decken als Alleinfuttermittel den vollständigen Nährstoffbedarf Ihres Vierbeiners.

FAQ

Wie hoch ist der Fleischanteil im High Energy Hundefutter von JOSERA?

Einem Amazon-Verkäufer zufolge liegt der Fleischanteil bei etwa 30 Prozent.

Wie stelle ich meinen Hund auf das neue Trockenfutter um?

Laut Nutzerantworten bei Amazon sollten Sie den Umstieg langsam vollziehen. Mischen Sie erst 25 Prozent des neuen Futters unter das bisherige Trockenfutter und erhöhen Sie den Anteil mit jedem Tag.

Ist dieses Futter weizenfrei?

Ja, das High Energy Hundefutter der Marke JOSERA enthält keinen Weizen.

Für wen ist das High Energy Futter geeignet?

Sie sollten dieses Trockenfutter Sport- und Leistungshunden geben und Vierbeinern, die unter einer hohen Belastung stehen. Das ist zum Beispiel bei säugenden Hündinnen der Fall.

9. JOSERA Miniwell Hundefutter für kleine bis sehr kleine Hunderassen

JOSERA stellt mit dem Miniwell extra kleine Kroketten speziell für kleine Hunderassen her. Die Krokette hat einen Durchmesser von etwa 9 bis 12 Millimetern und eine Dicke von 3 bis 5 Millimetern. Den Protein- und Fettgehalt hat der Hersteller auf die Bedürfnisse der kleinen Hunde abgestimmt. Der Anbieter der Marke JOSERA verwendet eine überschaubare Anzahl an Inhaltsstoffen, die gut verträglich sein sollen. Das enthaltene Geflügel gilt als leicht verdaulich. Aus den Herstellerangaben geht leider nicht hervor, ob die Rübenfasern entzuckert wurden. Das würde zu einer verbesserten Margen-Darmtätigkeit beitragen.

Leicht verdaulich: Das leicht verdauliche Geflügelfleisch und der Reis punkten laut dem Anbieter zufolge mit einer guten Verträglichkeit. Die enthaltene Hefe soll vitalisierend wirken. Die Fettsäuren und das Biotin sollen die Haut und das Fell Ihres Hundes kräftigen.

Die Zusammensetzung des Trockenfutters auf einen Blick:

  • 36 Prozent Geflügelfleischmehl
  • Reis und Mais
  • 10 Prozent Geflügelfett
  • Maismehl
  • Geflügelprotein
  • Rübentrockenschnitzel
  • Zichorienpulver
  • Kaliumchlorid
  • Natriumchlorid

In dem Trockenfutter sind 27 Prozent Rohprotein für ein aktives Wachstum und eine gute Regeneration enthalten. Hinzu kommen 16 Prozent Rohfette für mehr Vitalität, ein kräftiges Fell und gesunde Haut. Die 2,5 Prozent Rohfasern gehören zu den Ballaststoffen, die die Verdauung unterstützen sollen. Die enthaltenen 7,0 Prozent Rohasche versorgen den Vierbeiner mit Mineralstoffen. Hinzu kommen 1,4 Prozent Kalzium für die Knochen, die Zähne und die Blutgerinnung. Der Hersteller verspricht bei dieser JOSERA-Hundefutter-Sorte ein geringeres Risiko der Zahnsteinbildung, indem mehr Kalzium im Speichel gebunden wird. Der Phosphor übernimmt Funktionen in den Knochen, Zähnen und der Muskeltätigkeit.

Wie viel darf ein kleiner Hund am Tag fressen? Einem 4 Kilogramm schweren kleinen Hund geben Sie am Tag zwischen 60 und 85 Gramm. Variieren Sie die Futtermenge anhand der Bewegung und des Alters Ihres Vierbeiners. Es handelt sich um die Empfehlungen der Marke JOSERA. Geben Sie Ihrem Liebling Leckerli, sollten Sie diese Menge von dem Trockenfutter abziehen.

Zusammenfassung

Miniwell ist ein Trockenfutter für kleine Hunderassen. Die spezielle Form der Kroketten und ein abgestimmtes Verhältnis von Proteinen und Fetten sollen die Ansprüche der kleineren Hunde erfüllen. Das Biotin und die ungesättigten Fettsäuren sorgen laut Hersteller für gesundes und kräftiges Fell. Durch die verstärkte Bindung von Calcium im Speichel verspricht der Anbieter bei diesem JOSERA-Hundefutter eine umfassende Zahnstein-Prophylaxe.

FAQ

Sind in dem Miniwell-Hundefutter von JOSERA Konservierungsmittel enthalten?

Auf diese Frage antwortet der Anbieter von JOSERA bei Amazon: Dieses Trockenfutter ist frei von Konservierungsmitteln, Zusatz- und Farbstoffe.

Woraus besteht die Verpackung?

Der Hersteller von JOSERA verpackt seine Trockenfutter in einem stabilen Papiersack mit einer wiederverschließbaren Öffnung.

Ist das Trockenfutter getreidefrei?

Nein, ausgehend von der Inhaltsliste sind Vollkornmais und Reis enthalten. Dafür ist Miniwell weizenfrei.

Wie groß sind die Kroketten?

Die extra kleinen Kroketten des Miniwell Hundefutters kommen dem Hersteller zufolge auf einen Durchmesser von 9 bis 12 Millimeter und auf eine Dicke von 3 bis 5 Millimetern.

10. JOSERA YoungStar Hundefutter ohne Getreide für empfindliche Hunde

JOSERA YoungStar ist ein getreidefreies Welpenfutter für mittlere und große Rassen. In einem Futtersack sind 15 Kilogramm runde Kroketten mit einem Durchmesser von 12 bis 15 Millimetern und einer Dicke von 8 bis 10 Millimetern enthalten. Sie können Welpen mittlerer und großer Rassen ab der achten Lebenswoche dieses Alleinfutter geben. Bis zum Erwachsenenalter müssen Sie Ihren Vierbeiner nicht mehr auf ein anderes Futter umstellen. Damit schonen Sie den Magen- und Darmtrakt der Vierbeiner.

Getreidefrei für Allergiker: Bei diesem Trockenfutter verzichtet der Anbieter von JOSERA auf Getreide. Damit geht der Hersteller auf mögliche Unverträglichkeiten und Allergien ein. Zugleich wird eine leichte Verdaulichkeit aufgrund der speziellen Rezeptur für junge Hunde versprochen.

Die Inhaltsstoffe des Welpenfutters:

  • 44 Prozent getrocknete Kartoffeln
  • 28 Prozent getrocknetes Geflügelprotein
  • Geflügelfett
  • Johannisbrotkernmehl
  • Rübenfaser
  • Hydrolysiertes Geflügelprotein und pflanzliches Protein
  • Hefe
  • Kartoffeleiweiß
  • 0,8 Prozent Lachsöl
  • Mineralstoffe
  • Gemahlene Chicorée-Wurzel
  • Getrocknetes Fleisch der neuseeländischen Grünlippmuschel

Laut dem Hersteller des JOSERA-Hundefutters enthält die Grünlippmuschel einen hohen Gehalt an Glykosaminoglykanen – GAG. Diese Mehrfachzucker sind ein Grundbaustein des Bindegewebes. Sie binden Wasser und sind elastisch. Infolge von Krankheiten oder Verletzungen kann die Menge an GAG sinken. Dadurch sollen sich die Stabilität und Elastizität der Bänder, Gelenke, Sehnen und Knorpel verschlechtern. Im Wachstum sollten Sie auf eine ausreichende Nährstoffzufuhr achten.

Was sagt Öko Test zum YoungStar Trockenfutter? Bei Öko Test standen elf Welpenfutter im Test und vier Futter bekamen eine sehr gute Bewertung – YoungStar war eines davon. Das richtige Verhältnis von Calcium und Phosphor ist für die jungen Hunde im Wachstum ebenso wichtig wie die Inhaltsstoffe, die mit einer sehr guten Bewertung abgeschnitten haben. Bedenkliche Zutaten wie Glyphosat oder Farbstoffe tauchten bei JOSERA nicht auf. Seit dem letzten Test im November 2018 kamen noch die Omega-3-Fettsäure DHA aus den Algen zum Futter. Lesen Sie mehr über die Testergebnisse von Öko Test in unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Zusammenfassung

YoungStar ist ein getreidefreies Welpenfutter der Marke JOSERA. Sie können die runden Kroketten Ihrem großen bis mittelgroßen Welpen ab der achten Lebenswoche füttern. Laut Hersteller ist das Trockenfutter leicht verdaulich. Der Hersteller hat das Calcium-Phosphor-Verhältnis auf die Anforderungen der Welpen im Wachstum abgestimmt.

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen JOSERA YoungStar Hundefutter und Kids?

Den Nutzerantworten bei Amazon zufolge ist das YoungStar Futter getreidefrei. So können Sie dieses Trockenfutter für allergische junge Hunde verwenden.

Wie lange ist das YoungStar Hundefutter haltbar?

Ausgehend von den Nutzeranworten bei Amazon finden Sie das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Futterbeutel. In den meisten Fällen sind die Trockenfutter circa ein Jahr haltbar.

Ist das Futter für einen 12 Wochen alten Welpen geeignet?

Amazon-Nutzer äußern keinerlei Bedenken. Sie können die Futterbrocken demnach für ein paar Minuten einweichen. So kann Ihr Welpe die Kroketten leichter zerkauen.

Wie lange kann ich dieses Futter meinem Hund geben?

Es handelt sich bei dem YoungStar Hundefutter der Marke JOSERA um Aufzuchtfutter, das Sie dem Hersteller zufolge bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres füttern können.

Was macht das JOSERA Hundefutter aus?

JOSERA-Hundefutter TestJOSERA ist die Marke eines mittelständischen Unternehmens, das sich auf die Produktion von Tierfutter für Hunde, Katzen und Pferde konzentriert. Der Hersteller mit mehr als 70-jähriger Erfahrung kommt aus dem Odenwald. Eines der Alleinstellungsmerkmale des Futters ist der Verzicht auf Gentechnik, künstliche Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Der Hersteller verspricht eine bedarfsgerechte und hochqualitative Nahrung für Ihren Hund.

Der Hund stammt vom Wolf ab. Er hat sich im Laufe vieler Jahrhunderte an die menschlichen Lebensgewohnheiten angepasst. So sind die Vierbeiner heute in der Lage, Futter mit einem höheren Stärkegehalt zu vertragen. Einige Rassen bilden Allergien gegenüber diversen Getreidesorten wie Weizen aus. Durch eine gesunde und artgerechte Ernährung legen Sie eine Basis für ein langes Leben Ihres Vierbeiners. JOSERA möchte Sie auf diesem Weg mit seinem Hundefutter begleiten. Laut Hersteller finden Sie im Portfolio geeignetes Futter für verschiedene Altersklassen und Energiebedarfe.

Nassfutter oder Trockenfutter: Was ist das Beste für meinen Hund?

Hundefutter macht einen Hund nicht nur satt. Es legt die Basis für die Gesundheit. Hundebesitzern fällt die Entscheidung für das geeignete Futter oft nicht leicht. Bei der großen Auswahl verlieren Sie leicht den Überblick.

Nassfutter enthält circa 70 Prozent Wasser. Dem Trockenfutter haben die Hersteller die Feuchtigkeit bis auf circa 10 Prozent entzogen. Der hohe Wasseranteil wirkt sich auf die Haltbarkeit aus. Ein angebrochenes Nassfutter hält sich im Kühlschrank nur wenige Tage. Der hohe Wassergehalt in der Soße und im Fleisch führt zu einer Ansiedlung von Bakterien und Mikroorganismen. Hundetrockenfutter sind viel länger haltbar.

Alleinfutter- oder Ergänzungsfuttermittel? Alleinfuttermittel dürfen Sie allein verfüttern. Es enthält alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Sie müssen nichts zusätzlich füttern. Vermeiden Sie eine Überdosierung fettlöslicher Vitamine oder Mineralstoffe. Das kann die Gesundheit gefährden und zu Deformierungen der Knochen führen, vor allem im Wachstum. Handelt es sich um ein Ergänzungsfutter müssen Sie weitere Hundefutter hinzugeben. Andernfalls kann es zu chronischen Mangelerscheinungen kommen.

JOSERA-Hundefutter VergleichNassfutter kennen Sie als Dosenfutter. Durch den hohen Wasseranteil geben Sie Ihrem Hund mehr, um seinen Energiebedarf zu decken. Die erhöhte Fütterungsmenge macht das Nassfutter teurer. Die Dosen brauchen mehr Platz als ein Hundefutterbeutel und verursachen mehr Müll. Die saftige Konsistenz sorgt nicht für einen Zahnabrieb, was zu einem erhöhten Zahnsteinrisiko und Mundgeruch führen kann. Ihr Vierbeiner kann das Nassfutter herunterschlucken, ohne zu kauen.

Die saftige Konsistenz des Fleisches ist für Hunde schmackhaft. Zugleich können Sie in den weichen Brocken Medikamente gut verstecken. Durch den hohen Wasseranteil nehmen die Vierbeiner schon beim Fressen Feuchtigkeit zu sich. Ältere und kranke Hunde haben oftmals Probleme zu kauen, dann ist das Nassfutter von Vorteil.

Die trockenen Kroketten sind weniger saftig. Achten Sie auf hochwertige Inhaltsstoffe. Einige Getreidesorten können eine Allergie beim Hund auslösen. Weizen gilt als umstritten. Lagern Sie das Trockenfutter nicht trocken, dunkel oder kühl, siedeln sich schnell Milben oder Schimmel an. Die Trockenhundefutter sind meist frei von Konservierungsmitteln und bis zu 12 Monate haltbar. Die Säcke gibt es in unterschiedlichen Größen mit einem wiederverschließbaren Reißverschluss.

TrockenfutterNassfutter
Geringer FeuchtigkeitsgehaltHoher Feuchtigkeitsgehalt
Saubere Fütterung und einfache DosierungGeruchsintensives Futter, Portionieren nur mit einem Löffel möglich
Weniger MüllaufkommenHöheres Müllaufkommen durch die Dosen
Geringere FütterungsmengeHöhere Fütterungsmenge

Ein weiterer Vorteil gegenüber Nassfutter ist die einfache Portionierung. Die Kroketten können Sie mithilfe eines Messbechers oder einer Waage rationieren. So laufen Sie nicht Gefahr, Ihren Hund zu unter- oder überfüttern. Zugleich animieren die trockenen Kroketten Ihren Vierbeiner zum Kauen, was sich positiv auf sein Gebiss und die Verdauung auswirken soll. Trockenfutter fördert die Zahnpflege beim Hund. Es soll das Risiko der Zahnsteinbildung minimieren und für schöne saubere Zähne sorgen. Bei der Ernährung mit einem hochwertigen Trockenfutter benötigen Sie weniger Futter, um den Energiebedarf zu decken. Die geringe Fütterungsmenge spiegelt sich in den Kosten wider.

Trockenfutter ist umweltschonender, weil Sie weniger Verpackungsmüll produzieren. Ein weiterer Vorteil ist das Herstellungsverfahren beim Hundetrockenfutter. Im Extraktionsverfahren setzt der Hersteller die Kroketten 100 Grad Celsius aus. Der zugeführte Wasserdampf soll Keime abtöten und die enthaltene Stärke der verwendeten Rohstoffe aufschließen. Somit soll das Futter eine gute Verdaulichkeit aufweisen. Wird die Stärke nicht aufgeschlossen, kann Ihr Vierbeiner unter Verdauungsproblemen leiden.

Wasser bereitstellen: Stellen Sie einen gefüllten Wassernapf zum Futter. Ihr Hund wird nach der Mahlzeit einen hohen Feuchtigkeitsbedarf haben.

Wie ist die Zusammensetzung beim Hundefutter von JOSERA?

Sie können bei JOSERA aus verschiedenen Sorten von Hundefutter wählen. Ein junger Welpe benötigt einen anderen Nährstoffmix als eine tragende Hündin, ein Sporthund oder ein betagter Senior. Darauf und auf mögliche Allergien geht der Hersteller bei der Zusammensetzung seiner verschiedenen Futter ein.

Junghunde haben jede Menge Energie, die sie beim Toben und Spielen herauslassen. Sie benötigen ein Hundefutter, das diesem Nährstoffbedarf gerecht wird. Das Hundefutter für Welpen und Junghunde ist energiereich. Sie sollten die Fütterungsmenge an das Aktivitätslevel Ihres Hundes anpassen. Im Vergleich bewegen sich ältere Hunde weniger. Sie benötigen ein kalorienarmes, aber nährstoffreiches Hundefutter.

Hier finden Sie die Hundefutter-Sorten der Marke JOSERA in der Übersicht:

HundefutterBesonderheitenLebensphase
Josera Family PlusDieses Welpenfutter ist für Welpen und die säugende Hündin geeignet. Es ist Josera zufolge nährstoffreich, verdauungsregulierend und ohne Getreide hergestellt.Welpen, Mutterhündin
Josera KidsDas Futter hat einen hohen Nährstoffgehalt, der den Energiebedarf aktiver und wachsender Junghunde decken soll. Laut Josera können Sie dieses Junior-Futter bis zum Erwachsenenalter geben.Welpen, Junghunde
Josera High EnergyDieses Trockenfutter hat einen hohen Nährstoffgehalt und soll den hohen Energiebedarf ausgewachsener und heranwachsender Hunde decken.Erwachsene Hunde
Josera BalanceDas Futter weißt einen geringeren Fettgehalt auf und soll übergewichtigen, ausgewachsenen Hunden helfen, wieder zurück zu einem Normalgewicht zu kommen.Erwachsene, ältere Hunde
Josera SensiPlusDas Trockenfutter ist für den empfindlichen Hundemagen konzipiert. Es ist für allergische und sensible ausgewachsene Hunde geeignet.Erwachsene, ältere Hunde
Josera OptinessDieses Trockenfutter hat einen geringen Eiweißgehalt ohne Mais für mittelgroße und große ausgewachsene Hunde.Erwachsene, ältere Hunde
Josera FestivalDas glutenfreie Alleinfutter ist laut Josera für wählerische, ausgewachsene und ältere Hunde geeignet.Erwachsene, ältere Hunde

Wo kann ich JOSERA Hundefutter kaufen?

Bitte merken!Sie bekommen das Trockenfutter von JOSERA in jedem Heimtierfachmarkt, bei einem Hundefutterhändler oder in gut sortierten Baumärkten mit einer Heimtierabteilung. Wer sich den Weg ins Ladengeschäft sparen möchte, bestellt das JOSERA-Hundefutter im Netz. Hier verschaffen Sie sich einen Eindruck von der Verträglichkeit und der Qualität, indem Sie einen Blick auf die Kundenbewertungen werfen. Zudem erledigen Sie den Kauf im Internet schneller und bequemer. In wenigen Werktagen landen die Hundefutterbeutel bei Ihnen zu Hause und Sie ersparen sich das Schleppen. In den großen Gebinden sind 15 bis 20 Kilogramm Trockenfutter enthalten.

Was sind die Vor- und Nachteile von JOSERA sensitive Hundefutter?

JOSERA fertigt spezielles Hundefutter für Vierbeiner mit einem sensiblen Magen. Die Inhaltsstoffe sind auf den empfindlichen Verdauungstrakt abgestimmt. Tierärzte bezeichnen diese Art Hundefutter als Schonkost. Es besteht meist aus Geflügel und Reis. Das Trockenfutter kann der Hund leichter verdauen, ohne unter Verdauungsproblemen zu leiden. Zugleich hat das Futter einen moderaten Energiegehalt, der sich individuell auf das Aktivitätslevel abstimmen lässt. Zusätze wie Biotin sollen für ein glänzendes Fell sorgen und die Haut Ihres Vierbeiners kräftigen.

Pro und Kontra

  • Schonende Rezeptur
  • Verzicht auf Getreide
  • Für wählerische Hunde geeignet
  • Für erwachsene und ältere Hunde
  • Einfache Dosierung
  • Für jedes Aktivitätslevel geeignet
  • Kein Welpenfutter verfügbar

Was sind die Vor- und Nachteile von JOSERA Aktiv-Hundefutter?

Es gibt ein spezielles Hundefutter für aktive Hunde, das über einen höheren Energiegehalt verfügt. Der Anbieter von JOSERA kombiniert das Trockenfutter mit einem speziellen Soßenpulver. Das soll anspruchsvolle Vierbeiner überzeugen. Die Vielzahl an Nährstoffen kann Ihr Hund mit der Soße leichter aufnehmen. Zugleich soll der Vitalstoffkomplex im Futter den Knochenbau und die Gelenke kräftigen.

Pro und Kontra

  • Hoher Energiegehalt
  • Für alle Hunderassen geeignet
  • Schonende Rezeptur
  • Saubere und einfache Fütterung
  • Nicht als Seniorenfutter verfügbar

Was ist hypoallergenes Hundefutter?

Für viele allergische Reaktionen und Futtermittel-Allergien sind bestimmte Eiweiße oder Eiweißverbindungen verantwortlich. Aus diesem Grund sollte ein hypoallergenes Hundefutter auf diese Proteine verzichten. Zugleich finden Sie auf der Verpackung den Hinweis auf die allergenen Stoffe. JOSERA verzichtet bei diesem Futter auf allergieauslösende Proteinstrukturen und greift auf Alternativen zurück. Diese speziellen Futtermittel sind getreidefrei.

Haben Sie einen allergischen Hund zu Hause, sollten Sie nicht nur bei der Fütterung auf hypoallergenes Hundefutter zurückgreifen, sondern auch bei den Leckerli und den Snacks auf allergene Stoffe achten. Eine Unverträglichkeit beim Hund erkennen Sie an ungewöhnlichen Reaktionen und Verdauungsbeschwerden direkt nach dem Fressen. Ist der Kot flüssig oder breiig, erbricht Ihr Vierbeiner häufiger und leidet unter starken Blähungen? Dann kann eine Futtermittelallergie dafür verantwortlich sein.

Pro und Kontra

  • Verzicht auf die häufigsten Allergene
  • Als Welpen, Junior, Adult und Senior Futter verfügbar
  • Einfache Dosierung
  • Herabsetzung der Symptome von Unverträglichkeiten
  • Fehlende wissenschaftliche Belege
  • Allergietest beim Tierarzt notwendig

Wichtig!Die Symptome für eine Futtermittelallergie auf einen Blick:

  • Erbrechen und Durchfall
  • Ohrenentzündungen
  • Fellverlust
  • Entzündungen der Haut, Hot Spots
  • Juckreiz
  • Brüchige Krallen
  • Blähungen

Was sind häufige allergieauslösende Stoffe im Hundefutter?

Es gibt Bestandteile, auf die Hunde vermehrt allergisch reagieren. Zu den typischen allergieauslösenden Stoffen gehören zum Beispiel Getreide und tierische Proteine. So kann es sein, dass Ihr Hund einige Getreidesorten, wie Gerste und Weizen, nicht verträgt. Die Hersteller umgehen diese Inhaltsstoffe, indem Sie anstelle von Getreide eine alternative Kohlenhydratquelle wie Kartoffeln verwenden.

Rind, Schwein, Huhn und Milchprodukte können Allergien hervorrufen, ebenso wie Soja und Getreide.

Allergien und Unverträglichkeiten werden oft synonym verwendet. Dabei meinen sie etwas Unterschiedliches. Eine immunologische Allergie entsteht immer dann, wenn das Tier in Berührung mit den Allergenen kommt. Der Körper bildet daraufhin Antikörper. Kommt der Hund wieder in Berührung mit den Allergenen, aktiviert sich die Körperabwehr. Dies wird allergische Überreaktion genannt. Diese treten seltener als die Futtermittel-Unverträglichkeiten auf, die eine Reaktion auf einen auslösenden Stoff bezeichnen. Im Vergleich zur Allergie ist das Immunsystem nicht beteiligt.

Es gibt Studien, wie zum Beispiel von der Universität München, die sich seit über 30 Jahren mit den Futtermittel-Allergien beschäftigen. Bis heute gibt es aber keine zuverlässigen Zahlen. Es fehlen vergleichbare Untersuchungen und es gibt eine unterschiedliche Nomenklatur. Jedoch sind sich die Wissenschaftler einig, dass eine Futtermittelallergie beim Hund häufiger nach der Aufnahme ungeeigneter Futtermittel auftritt, ebenso wie eine nicht-immunologische Futtermittel-Unverträglichkeit.

Darf ich meinem Hund ausschließlich Trockenfutter geben?

Wenn Sie sich für die alleinige Fütterung von Trockenfutter entscheiden, sollten Sie Wasser dazu stellen. Wahlweise können Sie ein trockenes Futter einweichen. Das empfiehlt sich bei den JOSERA-Kroketten, die mit einem Soßenpulver ummantelt sind. Sobald Sie das Wasser hinzugeben und das Trockenfutter eine Weile stehen lassen, weicht es auf und es bildet sich eine schmackhafte Soße.

Was tun, wenn mein Hund zu hastig frisst? Einige Hunde schlingen ihr Futter hastig herunter. Schlimmstenfalls kann das zu einer Schlundverstopfung führen. In diesem Fall sollten Sie das Trockenfutter nur eingeweicht in Wasser oder in speziellen Hundenäpfen geben. In diesen Napf sind zum Beispiel Noppen oder Vertiefungen eingearbeitet, um zu verhindern, dass der Hund an alle auf einmal Koketten gelangt.

Auf was sollte ich beim Kauf des JOSERA-Hundefutters achten?

AchtungDas passende Hundefutter finden Sie für Ihren Vierbeiner, indem Sie sich an folgenden Punkten orientieren:

  • Lebensalter
  • Gewicht
  • Körpergröße
  • Rasse
  • Lebensmittelunverträglichkeiten und
  • Besonderen Bedürfnissen

JOSERA hat für jede der aufgeführten Kriterien ein spezielles Hundefutter entwickelt.

Die Körpergröße

Für jede Größe brauchen Sie ein anderes Hundefutter. Ein kleiner Hund würde nicht mit den größeren Kroketten zurechtkommen. Einige große bis mittelgroße Hunde würden sich an den kleineren Kroketten verschlucken. Aus diesem Grund gibt es im Sortiment von JOSERA-Hundefutter spezielles Futter für kleine Hunde und für mittelgroße bis große Hunde. Die Trockenfutter für besondere Rassen zielen ebenso auf die Körpergröße. Sie füttern einem Chihuahua ein anderes Futter als einer Dogge oder einem Labrador. Sie bekommen bei dem Anbieter für alle Hundegrößen passende Kroketten.

Die Lebensphase

Neben der Körpergröße spielt das Lebensalter bei der Auswahl des Hundefutters eine Rolle. Ein Welpe hat einen anderen Nährstoffbedarf als ein erwachsener oder ein älterer Hund. Bei JOSERA gibt es spezielles Welpenfutter, dass Sie auch einer säugenden Hündin geben können. Die Nährstoffe sind leicht verdaulich und liefern den notwendigen Energiegehalt. Der Futtermittelhersteller arbeitet meist mit speziellen Zusatzstoffen und Nährstoffen, die Knochen, Gelenke, Muskeln, Haut und Fell ebenso kräftigen wie das Immunsystem.

Besondere Bedürfnisse

Das beste JOSERA-HundefutterJeder Hund ist ein Individuum mit speziellen Bedürfnissen. Darauf sollten Sie bei der Fütterung achten. So unterscheiden sich allergische und sportlich aktive Hunde von trägeren Wohnungshunden, geschwächten, kranken Tieren oder älteren Hunden. Ein Hauptaugenmerk liegt auf den Futtermittel-Unverträglichkeiten. JOSERA verzichtet bei den meisten Trockenfuttermitteln auf die häufigsten Allergene, die zu Unverträglichkeiten führen.

Alleinfutter oder Ergänzungsfutter

Nur wenn Sie ein Alleinfuttermittel kaufen, können Sie dieses ohne Zusatz von anderen Futtermitteln füttern. Die sogenannten Ergänzungsfutter verlangen nach weiteren Zusätzen und Mineralstoffen, um den Nährstoffbedarf Ihres Hundes zu decken. In den meisten Fällen handelt es sich bei den Trockenfuttermitteln um Alleinfutter, die Sie mit eingeweichten Flocken oder frischem Fleisch kombinieren können. Behalten Sie den Nährstoffbedarf Ihres Hundes im Blick. Eine Über- oder Unterversorgung sollten Sie vermeiden.

Gebinde und Haltbarkeit

Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf dem Futterbeutel. Sie sollten das Gebinde nach der Entnahme des Trockenfutters luftdicht verschließen. Andernfalls verlieren die Kroketten an Geschmack und Aroma. Dafür setzt JOSERA an der oberen Öffnung einen wiederverschließbaren Verschluss sein. Stellen Sie den Futtersack an einen dunklen und kühlen Ort und sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund nicht drankommt.

Die Vierbeiner sind recht kreativ, wenn es darum geht, den Hundefuttersack zu öffnen. Wenn Sie ein neues Futter ausprobieren, sollten Sie erst einmal ein kleineres Gebinde bestellen. Von fast allen Trockenfutter-Sorten gibt es Probepackungen oder eine kleine Verpackung mit 2 Kilogramm. Am meisten sparen können Sie, wenn Sie ein größeres Gebinde von 15 Kilogramm oder 20 Kilogramm bestellen.

FAQ: Häufige Fragen zum JOSERA Hundefutter

Frage

1. Wie viel soll ich füttern?

Auf dem Futterbeutel finden Sie die empfohlene Dosierung, die sich am Gewicht, am Alter und an der Größe Ihres Hundes orientiert. JOSERA verweist in der Produktbeschreibung darauf, dass dies nur Richtwerte sind, die in Abhängigkeit von dem Aktivitätslevel stehen. Der Futtermittelhersteller unterscheidet drei Aktivitätsgrade von inaktiv über gemäßigt bis hin zu aktiv. Gleichen Sie die Futtermenge mit den Leckerbissen oder Kauknochen ab, die Sie Ihrem Vierbeiner nebenbei geben. Sie können die Tagesmenge des Futters auf mehrere Portionen aufteilen. Das schont die Verdauung und den Magen.

Füttern Sie Ihren Hund nicht vom Tisch. Unsere Lebensmittel bergen Gefahren. Gewürze können beispielsweise zu leichten Vergiftungserscheinungen und Verdauungsschwierigkeiten führen. Sie fördern damit auch, dass Ihr Hund bettelt.

2. Wie erkenne ich Futtermilben im Hundefutter?

In dem befallenen Hundefutter sehen Sie den typischen Milbenstaub am Boden der Verpackung. Der Staub legt sich um die Kroketten. Zugleich stellen Sie einen Minze-ähnlichen Geruch fest. Sobald das Hundefutter von Milben befallen ist, sollten Sie es in den Müll geben. Ihr Vierbeiner kann darauf mit Unverträglichkeiten reagieren.

3. Warum bringt zuckerfreies Hundefutter Vorteile?

Zucker gehört zu den unnötigen Inhaltsstoffen im Hundefutter. Hunde leiden zum Teil unter einer Zuckerunverträglichkeit, die in vielen Fällen zu Verdauungsproblemen führt. Zugleich schädigt der Zucker die Zähne und kann Übergewicht begünstigen. Kurzfristige Reaktionen auf das falsche Futter sind beispielsweise Durchfall und Blähungen. Doch Vorsicht, Zucker erkennen Sie oft nicht auf den ersten Blick. Er taucht in Form der folgenden Inhaltsstoffe auf:

  • Honig oder Melasse
  • Karamellsirup
  • Fruchtsüße
  • Gerstenmalz
  • Malzextrakt
  • Fructosesirup
  • Dicksaft
  • Süßmolkenpulver

4. Welches Zubehör brauche ich für meinen Hund?

Die besten JOSERA-HundefutterNeben dem Trockenfutter als Alleinfuttermittel braucht Ihr Hund einen Napf mit frischem Wasser, um seinen Feuchtigkeitsbedarf zu decken. Säubern Sie die Hundenäpfe regelmäßig, damit sich darin keine Bakterien oder Pilze festsetzen.

Diese Grundausstattung braucht jeder Hund:

  1. Schlafplatz und/oder Transportbox
  2. Zwei Hundenäpfe für Futter und Wasser
  3. Leckerli für das Training
  4. Bürsten und Kämme für die Hundepflege
  5. Krallenzange und Zeckenzange
  6. Hundeshampoo und Handtuch
  7. Spielzeug für den Hund
  8. Leine und Halsband
  9. Läufigkeitshöschen für Hündinnen

Bedenken Sie die Kosten für die Anschaffung der Ausstattung und die laufenden Kosten für das Trockenfutter.

5. Warum ist kein Mais im Hundefutter enthalten?

Mais hat einen niedrigen Gehalt an Tryptophan. Hunde mit einem leicht erregbaren Kortison-System oder gestresste Hunde, die den Gegenspieler zum Stresshormon Kortison dringend benötigen, sollten ein Trockenfutter ohne Mais fressen. Bei allen anderen Vierbeinern sollte Mais kein großes Problem darstellen. Schließlich enthält Mais auch ein Enzym, das bei der Bildung der Katecholamine beteiligt ist. Das sind Hormone aus dem Nebennierenmark. Dazu gehört auch das Fluchthormon Adrenalin. Diese Hormone wirken anregend und bewirken ein aktives Verhalten.

6. Wie hoch sollte der Proteingehalt im Hundefutter sein?

Ein gutes Trockenfutter hat einen Proteingehalt von 20 bis 22 Prozent. Die Rohproteine liegen beim Dosenfutter bei circa 5,5 Prozent. Mithilfe der Rohfette erhöhen die Hersteller den Energiegehalt. Zugleich sollen diese Zusätze für ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut sorgen. Sie erfahren aus der Inhaltsliste nichts über die Qualität des Rohfettes.

7. Was sollte im Hundefutter nicht enthalten sein?

Schon gewusst?Anhand der guten und schlechten Inhaltsstoffe lassen sich hochwertige und weniger hochwertige Hundefutter am besten auseinanderhalten. Es gibt zahlreiche Inhaltsstoffe, die in einem Futter nichts zu suchen haben. Dazu gehören die folgenden Bestandteile:

  • Farbstoffe
  • Aromastoffe
  • Lockstoffe
  • Appetitanreger
  • Konservierungsstoffe
  • Bedenkliche/künstliche Zusätze
  • Geschmacksverstärker
  • Appetitanreger

Es gibt Hundefutter im Handel, das mindestens einen dieser Zusätze enthält. Sie sollten auf die Inhaltsliste der Trockenfuttermittel schauen und die Inhaltsstoffe aufmerksam lesen.

8. Wie viele Kalorien braucht ein Hund am Tag?

Der durchschnittliche Kaloriengehalt eines ausgewachsenen Hundes liegt bei 95 Kilokalorien pro Kilogramm Körpergewicht. So soll der Vierbeiner sein Idealgewicht halten. Der Energie- und Kaloriengehalt bei sehr aktiven Arbeitshunden und Sporthunden steigt um 30 Prozent auf 125 Kilokalorien pro Kilogramm Körpergewicht. Im Vergleich dazu sinkt der Energiegehalt bei den älteren und inaktiven Hunden um 30 Prozent auf 65 Kilokalorien pro Kilogramm Körpergewicht. JOSERA hat passend zu seinem Trockenfutter auf jeden Futtermittelbeutel eine Fütterungsempfehlung für drei Aktivitätsgrade abgedruckt.

Gibt es einen JOSERA-Hundefutter-Test bei der Stiftung Warentest?

Pfeil zum InhaltDie Experten der Stiftung Warentest haben sich nicht ausschließlich mit dem Hundefutter von JOSERA auseinandergesetzt. Dafür gibt es einen Hundefutter-Test, in dem die Experten im Jahr 2016 Trockenfutter untersuchten. Das Ergebnis stimmt positiv: Schon ab 0,18 Euro am Tag bekommen Sie ein „gutes“ Trockenfutter.

Insgesamt haben 20 der geprüften 23 Trockenfutter gut abgeschnitten. Wollen Sie mehr über den Trockenfutter-Test der Stiftung Warentest erfahren, lesen Sie auf den folgenden Seiten weiter.

Viele Hundebesitzer entscheiden sich für ein Trockenfutter ohne Getreide. Sie gehen davon aus, dass ihr Hund die enthaltene Stärke nicht verträgt. Auch wenn Wissenschaftler diese These bereits widerlegten, hält sich die Überzeugung hartnäckig. Die Stiftung Warentest hingegen untersuchte klassische Trockenfutter, die Getreide enthalten. Fünf Futtermittel waren als getreidefrei deklariert. Unter den Testsiegern, aber auch unter den Verlierern waren getreidefreie Trockenfutter.

Es gab ein mangelhaftes Trockenfutter, das durch fast alle Prüfpunkte fiel. Es waren nicht genügend Nährstoffe enthalten. Zudem enthielten die Futterbrocken zu viel Acrylamid. Dieser Zusatz kann bei Hitze entstehen und steht im Verdacht, Krebs zu erregen oder das Nervensystem zu schädigen. Ein weiterer Mangel war die Verwendung von großen Mengen Jod, die im Verdacht stehen, eine Schilddrüsen-Unterfunktion zu begünstigen.

Hat Öko Test einen JOSERA-Hundefutter-Test durchgeführt?

Anstelle eines JOSERA-Hundefutter-Tests hat Öko Test im Jahr 2018 einen Bio-Hundefutter-Test durchgeführt. Auf dem Prüfstand waren 10 Bio-Nassfutter. Leider musste sich die Hälfte mit mangelhaften oder ungenügenden Bewertungen zufriedengeben. Nur ein Bio-Hundefutter konnte überzeugen. Dabei verlangen die Futtermittelhändler mit 5 Euro pro Tag einen ordentlichen Preis für das Hundefutter. Viel günstiger geht es aber nicht, wenn ein Hersteller die Vorschriften des Bio-Zertifikats einhalten möchte.

Die meisten Hundefutter wiesen die konventionellen Zutaten auf, nur dass diese in Bio-Qualität vorlagen. Auch hier tauchen die tierischen Nebenerzeugnisse, die Schlachtabfälle der Kategorie III auf. Wer der Testsieger war und welche praktischen Tipps das Verbrauchermagazin zum Hundefutter-Kauf gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Bio-Fleisch ist auf dem Markt nur in sehr begrenzter Menge vorhanden. Eine Konkurrenz zu Nahrungsmitteln für Menschen sollte möglichst vermieden werden. Und Schlachtabfälle fallen ja sowieso an.Alissa Schick vom Prüfverein Verarbeitung, einer Öko-Kontrollstelle

Sobald beim Verbrauchermagazin ein aktueller Hundefutter-Test zur Marke JOSERA auftaucht, werden wir in diesem Ratgeber darüber berichten.

Glossar zu den Inhaltsstoffen im JOSERA-Hundefutter

Geflügelfleischmehl

JOSERA hat das Geflügelfleisch getrocknet und zu einem Mehl verarbeitet. Steht nur Geflügelmehl auf der Verpackung, dürfte der Hersteller auch Nebenprodukte aus der Geflügelschlachtung verwenden. Dafür sind aber nur die Nebenprodukte der Kategorie drei erlaubt, die laut EG-Verordnung für Heimtiere zugelassen sind.

Vollkornmais

Vollkornmais soll in der Lage sein, den Blutzuckerspiegel relativ konstant zu halten. Die enthaltenen Faserstoffe sollen zugleich die Darmreinigung unterstützen. Die Vollkornprodukte sollen sich positiv auf die Verdauung der Vierbeiner wirken.

Reis

Theoretisch dürfte ein Hund täglich Reis fressen. Er wird als Schonkost verordnet. Reis soll den Organismus entwässern. Mit besonders vielen Ballaststoffen ist Vollkornreis versehen.

Rübenfaser

Die Nebenprodukte fallen bei der Zuckerrüben-Verarbeitung an und gehören zu den Trockenschnitzeln. Die Menge der Rübenfasern sollte nicht zu hoch ausfallen, da die Hunde diese nur mangelhaft verwerten. Sie können Blähungen begünstigen.

Lachs

Dieser Fisch gehört zu den eiweißreichsten Lebensmitteln. Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren sind in hohem Maße enthalten. Lachsfutter soll das Immunsystem, das Fell und die Haut unterstützen. Zugleich gilt Lachs als bekömmlich und schmackhaft.

Kartoffelstärke

Diese Inhaltsstoff gehört zu den schwer verdaulichen Kohlenhydraten.

Mineralstoffe

Die anorganischen Nährstoffe werden auch Mineralien genannt. Sie gelten als lebensnotwendig, da Sie an vielen Prozessen im Körper beteiligt sind. Mineralstoffe sollen wichtig für die Nerven, die Muskeln, die Knochen und die Körperflüssigkeiten sein.

Geflügelleber

Sie gehören zu den Geflügelinnereien. Innereien liefern Mineralstoffe und Vitamine. So ist in Leber Vitamin A enthalten. Sie sollten sie aber nicht im Übermaß verfüttern.

Chicorée-Wurzel

In der Chicorée-Wurzel ist Inulin enthalten. Der natürlich vorkommende Ballaststoff soll die Darmflora positiv beeinflussen, indem sich die Lakto- und Bifidobakterien im Darm ansiedeln. Er hat einen süßlichen Geschmack.

Grünlippmuschel

Die Inhaltsstoffe der Muschel sollen Gelenkbeschwerden vorbeugen. Demnach soll die Grünlippmuschel reich an Glucosaminoglycanen sein. Das ist eine komplexe Eiweiß-Zucker-Verbindung, die wir mit GAG abkürzen.

Geflügelfett

Gänse und Entenfleisch hat den höchsten Fettgehalt. Geflügelfett liefert viel Energie und beinhaltet ungesättigte Fettsäuren. Fette im Hundefutter lösen bei den wenigsten Vierbeinern Allergien aus.

Kartoffeleiweiß

Es handelt sich um eine gut verdauliche und hochwertige Proteinquelle. Kartoffeleiweiße gehören zu den pflanzlichen Proteinen, die einen hohen Gehalt essenzieller Aminosäuren liefern sollen.

Johannisbrotkernmehl

Die Früchte des Johannisbrotbaums verwenden die Menschen aufgrund ihrer gesundheitlich positiven Eigenschaften schon seit dem Altertum. Das Johannisbrotkernmehl gilt als glutenfreie Kohlenhydratquelle, die sich ähnlich wie Mehl verarbeiten lässt. Laut JOSERA soll sich der Inhaltsstoff im Hundefutter positiv auf die Verdauuung auswirken und gegen Duchfallerkrankungen helfen. Zugleich soll das Johannisbrotkernmehl den Blutzuckerspiegel senken.

Hefe

Hefe gehört zu den wertvollen Inhaltsstoffen im Futter, da sie viele Vitamine liefern sollen. Hefe beinhaltet B-Vitamine und Eiweiß.

Fischprotein

Aus ganzen Fischen und Fischresten entstehen Fischproteine und Fischmehle. Als ergänzende Zutaten liefern die Fischproteine ein großes Spektrum von Aminosäuren.

Rübentrockenschnitzel

Rübentrockenschnitzel fallen bei der Zuckerproduktion aus Zuckerrüben an. Die Fasern sollen der Verdauungsregulierung dienen. Als Ballaststoff regen Sie die Motorik des Darms und des Magens an. Das Futter sollte schnell und langsam verwertbare Fasern kombinieren.

Zichorienpulver

Die Zichorie ist eine Wildform von Chicorée. Die Gemeine Wegwarte wird auch Zichorie genannt. In der Lebensmittelindustrie findet die Wurzelzichorie Einsatz als präbiotischer Ballaststoff. Sie kommt in geringen Mengen im Hundefutter zum Einsatz.

Kaliumchlorid

Sie finden Kaliumchlorid unter der Bezeichnung E508 als Zusatzstoff. Es ist in der EU als Festigungsmittel und Geschmacksverstärker zugelassen. Der Mineralstoff Kalium kann wichtige Funktionen für die Zellen und die Nerven erfüllen. Sie sollten darauf achten, dass das Hundefutter den üblichen Mineralstoffanteil enthält und möglichst wenig Mineralsalzverbindungen.

Natriumchlorid

Natriumchlorid gehört zu den lebensnotwendigen Mineralstoffen. Im Blut des Hundes und im Skelett ist Natrium enthalten. Chlorid ist im Magen und Haut enthalten. Für gesunde Hunde ist Natriumchlorid nicht bedenklich. Stellen Sie aber ausreichend Wasser zum Futter zur Verfügung.

Weiterführende Links zum Thema JOSERA Hundefutter

Josera Hundefutter Vergleich 2020: Finden Sie Ihr bestes Josera Hundefutter

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. Josera Festival Hundefutter 05/2020 36,25€ Zum Angebot
2. JOSERA Optiness Hundefutter 05/2020 35,27€ Zum Angebot
3. Josera SensiPlus Hundefutter 05/2020 34,29€ Zum Angebot
4. Josera Ente & Kartoffel Hundefutter 04/2020 46,15€ Zum Angebot
5. JOSERA Lachs & Kartoffel Hundefutter 04/2020 47,03€ Zum Angebot
6. JOSERA Balance Hundefutter 04/2020 33,90€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Josera Festival Hundefutter