Reisetipps Mauritius

Feste & Events Mauritius Opulent und farbenfroh

Ob barfuß durchs Feuer oder Nadeln durch die Zunge - es wird gefeiert

Das Rassen- und Religionsgemisch der mauritischen Bevölkerung aus Hindus, Christen, Buddhisten und Taoisten macht sich auch in der Zahl der Feste bemerkbar: Es gibt viele gesetzliche Feiertage. Durch die unterschiedlichen Religionsgruppen fallen die wenigsten Feste auf gleich bleibende Daten, sie „wandern“ zum Teil sogar durch das Jahr. Erkundigen Sie sich deshalb, wann sie in Ihrem Reisejahr gefeiert werden.

1. und 2. Januar

Neujahr

1. Februar

Tag der Sklavenbefreiung

12. März

Tag der Republik und Unabhängigkeit

1. Mai

Tag der Arbeit

9. September

Père-Laval-Tag

1. November

Allerheiligen

2. November

Gedenktag für die ersten indischen Immigranten (1835)

25. Dezember

Weihnachten