Reisetipps Apulien

Unterhaltung Apulien

Region: Otranto

Altstadt und Strände

Die Altstadt ist im Sommer das abendliche Bummelziel der Terra d'Otranto. Im Castello finden in der Sommersaison viele Konzerte statt. Die Beachpartys sind an den langen Sandstränden von Alimini im Norden Otrantos zu finden.

Region: Bari

Altstadt

Seit der Aufwertung der Altstadt hat sich an der Piazza del Ferrarese und der Piazza Mercantile eine lebendige Szene mit Pubs, Straßencafés und Musikbars entwickelt. Ein beliebter Treffpunkt an den Festungsmauern zum Meer hin ist das Caffè Sotto il Mare (Mo geschl. | Via Venezia 16)

Region: Martina Franca

Ausgehen in Martina Franca

Im Sommer laden die Cafés und Eisbars auf den Plätzen, allen voran die Piazza XX Settembre, bis spätabends ein. Hier befindet sich auch das unter jungen Leuten beliebte Gran Caffè mit Cocktails zur Musik. Süßes, Eis und gute Absacker bekommen Sie im gemütlichen Traditionscafé Caffè Tripoli an der Via Garibaldi/Piazza Immacolata.

Region: Gallipoli

Ausgehen in Gallipolli

Auf den Altstadtmauern trifft man sich zum Sundowner im Buena Vista Caffé, an den Stränden im Süden und im Norden Gallipolis rüsten die Badeanstalten um auf Beachparty: ein Szenetipp ist Lido Zen an der südlichen Baia Verde (www.hotelvictoriagallipoli.it). Paradiesische Diskonächte bietet das Ambiente von Rio Bo in einer Masseria unweit vom Lido Conchiglie im Norden (www.riobodiscoteca.it). Im Sommer Pizzica-Feste in den Dörfern.

Region: Lecce

Ausgehen in Lecce

Lecce hat eine lebendige Musik-, Aperitif- und Winebar-Szene in der Altstadt. Eines der besten Avantgardetheater Süditaliens ist Cantieri Teatrali Koreja (Via G. Dorso 70 | www.teatrokoreja.com).