Reisetipps Oberbayern

24 Stunden Oberbayern Ein Tag in Oberbayern

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Morgens auf dem See

8:00

Der Tag startet romantisch. Im Restaurant & Café Strandbad Forster gleichzeitig Frühstück und Ruderboot ordern. Mitten auf dem Ammersee schmecken die Brötchen noch besser als sonst, und die ersten Sonnenstrahlen kitzeln wohltuend auf der Haut. Wo? Seestr. 4 | Schondorf | Tel. 08192/8344 | Kosten Ruderboot: 4 Euro/Std.

Kunsthunger

9:30

Frisch gestärkt geht es weiter nach Dießen, das seit jeher das Kunsthandwerk pflegt. Den geistigen Hunger stillt man einfach im Kunstpavillon, wo regionale Künstler ihre Werke der Öffentlichkeit zugänglich machen. Wo? Pavillon am See | Seestr. 30 | Dießen | Tel. 08807/8400 | www.diessener-kunst.de

Entern, nicht kentern!

11:00

Jetzt kommen wasserscheue Hobbypiraten auf ihre Kosten! Das Piratenschiff des Hochseilgartens Ammersee liegt knochentrocken im Dock und lädt mit waghalsigen Klettertouren auf Mast und Planken. Wo? Fahrmannsbachstr. 2 | Utting am Ammersee | Kosten: 25 Euro | www.hochseilgarten-ammersee.de

Öko-Lunch

13:00

Nach den körperlichen Anstrengungen schreit der Magen nach Aufmerksamkeit. Diese bekommt er im Kult.Café. Küchenchef Michael Schmidt - früher Mitglied der „United Cooks of Nature“ bzw. der „Bio-Spitzenköche“ - kredenzt seinen Gästen internationale Schmankerln, für die er vorwiegend Bioprodukte verwendet. Wo? Prinz-Ludwig-Str. 23 | Dießen am Ammersee | Tel. 08807/214993 | www.kultcafe-diessen.de

Blick hinter die Stalltür

15:00

Wer nur Kühe kennt, die lila sind, wird auf Gut Kerschlach Augen machen. Bei einer Hofführung erfährt man alles über artgerechte Tierhaltung, Biolandwirtschaft und Produktionsabläufe. Hier wird jedem schnell klar, dass Hightech und Landwirtschaft Hand in Hand gehen können. Interessant! Wo? Pähl | Gut Kerschlach 1 | Kosten: 75 Euro | Anmeldung eine Woche vorher unter Tel. 08808/92110 | www.gut-kerschlach.de

Kutschfahrt

17:30

Rasant oder romantisch - das klärt jeder selbst mit dem Kutscher. Vor die Kutsche sind nicht irgendwelche Pferde gespannt, sondern die größten Rassepferde der Welt. Shires! Wo? Shire-Hof, Robert Mittelmeier, Tritschenkreut, Peißenberg | Kosten ca. 25 Euro/Pferd/Std. | Anmeldung eine Woche vorher unter Tel. 08803/4289 oder per Mail: shiremeier@aol.com | www.ammersee-region.de/shire-peissenberg.php

Deftig

19:30

Frische Luft ist gesund und macht vor allem Appetit! Beim Abendessen wird's traditionell: Im typisch bayerischen Gasthof Zur Mühle lässt man sich Schweinsbraten und Knödel schmecken. Auch Wildfans kommen hier auf ihre Kosten. Wo? Hauptstr. 96 | Huglfing | Tel. 08802/8135 | www.zur-moosmuehle.de

Vollgas!

23:00

Mit 100 PS in die Partynacht starten. Coole Drinks und heiße Beats aus den aktuellen Charts lassen die Hütte brennen. Vor allem samstags ist das Schongauer Partyvolk kaum zu bremsen! Wo? Diskothek PS | Lechau-West 4 | Schongau | Tel. 08861/2562384 | www.discothek-ps.com