Jean-Claude Juncker zieht die Gespräche an sich: Der EU-Kommissionschef hat ein Treffen mit Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras vereinbart. Nach den heftigen Streitigkeiten der vergangenen Tage wollen beide Seiten die Konfrontationen beenden. Die neue griechische Regierung sendet versöhnliche Signale. Von Cerstin Gammelin, Brüssel, und Christiane Schlötzer, Athen mehr...

Al-Jazeera-Mitarbeiter Peter Greste Ägypten ordnet Abschiebung von australischem Reporter an

Der australische Al-Jazeera-Reporter Peter Greste war in Ägypten zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Nun hat er das Land in Richtung seiner Heimat Australien verlassen. Ob er dort den Rest seiner Haftstrafe absitzen muss, ist unklar. mehr...

Richard von Weizsäcker Ein Jahrhundert-Leben Richard von Weizsäcker Richard von Weizsäcker

Richard von Weizsäcker war ein Glücksfall im Amt des Bundespräsidenten. Er kam dem Ideal des Überparteilichen sehr nahe. Eine außergewöhnliche Politikerfigur, zu der man aufschauen konnte, ohne dass man deswegen in die Knie gehen musste. Von Kurt Kister mehr... Kommentar

Kopfgrafik Interaktives Editorial Homepage Übergangsmodul
  • Richard von Weizsäcker Freistil

    Vom Adjutanten in der Wehrmacht zum Bundespräsidenten der Deutschen: Richard von Weizsäcker verkörperte dieses Amt auf unvergleichliche Art, wortstark und weltoffen.

  • National Security Agency (NSA) Vertrauensbruch

    Der US-Geheimdienst NSA braucht Mathematiker. Er fördert Begabte, nimmt Einfluss auf Unis. Doch nach den Snowden-Enthüllungen hadern Forscher mit dem Wohltäter.

  • Interaktives Editorial Digitale Zeitung "Flüchtling ist kein Beruf"

    Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer über Arbeiterstriche in Deutschland, ein Bleiberecht für Asylbewerber - und die Frage, warum eher ein Müller als ein Üzgür eingestellt wird.

Die Perle glänzt wieder: Dubrovnik hat seine Altstadt poliert Kroatien Vom Glück, die Schulden erlassen zu bekommen

Für 60 000 Kroaten wird es vielleicht der schönste Wochenstart seit Jahren: Von diesem Montag an können sie einen Antrag auf Schuldenerlass stellen. Weil die Regierung dies beschlossen hat. Und weil Banken, Behörden und Unternehmen mitmachen. Einfach so. Von Hans von der Hagen mehr...

Winter in Brandenburg Bilder
Winter in Deutschland Die Flocken locken

"Ein guter Rat ist wie Schnee. Je sanfter er fällt, desto länger bleibt er liegen und um so tiefer dringt er ein": Die weiße Pracht hat schon manchen zu sprachlichen Kunststücken angeregt. Eine Auswahl von Bildern und Zitaten. mehr... Bilder

Ihre SZ Header
  • Verband der Automobilindustrie zu Freihandelsabkommen Ihre Post zum Freihandelsabkommen TTIP

    Die Kritik der SZ-Leserinnen und -Leser am Freihandelsabkommen TTIP wird immer stärker. In langen Leserbriefen schildern sie ihre Bedenken gegen das Abkommen. Einige drucken wir hier.

Qatar 2015 M88 QAT vs FRA Finale der Handball-WM Triumph des alten Europa

Frankreich gewinnt das Finale der Handball-WM gegen Gastgeber Katar und ist jetzt Rekordweltmeister. Der Weltverband vermeldet Rekorde - Kritik an Schiedsrichtern oder leeren Hallen ist unerwünscht. Von Joachim Mölter, Doha mehr... Report

Sonntagsspiele der Bundesliga Højbjerg glänzt, di Santo zaubert FC Augsburg v 1899 Hoffenheim - Bundesliga

In seinem ersten Spiel für Augsburg beeindruckt Pierre-Emil Højbjerg als Passgeber. Mit einem 3:1 gegen Hoffenheim erobert der FCA Platz fünf. Beim Bremer 2:0 gegen Hertha gelingt einem Stürmer ein echtes Schmankerl. mehr... Spielberichte

Super Bowl Glossar zur Super Bowl Glossar zur Super Bowl Mit Marihuana-Marinade durch die Nacht

Die Super Bowl ist noch viel mehr als Sport: Es geht um eine Milliarde Hühnchenflügel, Patzer in der Halbzeitshow und mordsmäßige Geschäfte. Das Ereignis von A wie Aberglaube bis Z wie Zuschauer. Von Jürgen Schmieder, Phoenix mehr... Glossar

2015 Australian Open - Day 14 Finale der Australian Open Unterkühlt wie in der Arktis

Novak Djokovic besiegt bei den Australian Open im Finale seinen Trauzeugen Andy Murray. Wie ihm das aber gelingt, sorgt für Diskussionen - der Brite ist trotz aller Freundschaft verärgert. Von Gerald Kleffmann, Melbourne mehr... Analyse

Tatort Köln, "Freddy tanzt" Kölner Tatort: "Freddy tanzt" Alles etwas dicke ausgemalt

Die Menschen in der anonymen Welt kümmern sich nicht mehr um einander. Das ist die zeigerfingerwedelnde Aussage des Kölner Tatorts um die braven Herren Schenk und Ballauf. Fremdscham-Attacken inklusive. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik