Mit dem Ebola-Fall in der Millionenmetropole New York ist eines der schlimmsten Szenarien der Seuchenschützer eingetreten. In Dallas hatten Kontrollen versagt, was droht nun New York? Wie geht es weiter? Von Berit Uhlmann mehr... Fragen und Antworten

Erste Impfungen in Westafrika schon im Dezember

Die WHO rechnet damit, dass bis Mitte kommenden Jahres Ebola-Impfstoff in den betroffenen Ländern in großem Umfang zur Verfügung stehen wird. Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen eine Milliarde Euro für den Kampf gegen die Epidemie bereitstellen. mehr...

Milliarden-Nachzahlung für Briten Cameron nennt EU-Forderung "völlig inakzeptabel"

Der britischen Wirtschaft geht es besser als gedacht. Die EU stellt deshalb Forderungen: Großbritannien soll 2,1 Milliarden Euro nachzahlen. Premier David Cameron reagiert empört. mehr...

Nahostkonflikt Straßenbahn in Jerusalem Straßenbahn in Jerusalem Fahrt durchs Minenfeld

Sie soll ein Symbol sein für das Zusammenleben von Arabern und Juden. Stattdessen entlädt sich an ihr der Hass: Die Jerusalemer Straßenbahn ist zum Anschlagsziel geworden. Eine Fahrt durch umkämpftes Gebiet. Von Peter Münch, Jerusalem mehr... Reportage

Skandale in norditalienischem Bistum Sündenpfuhl Albenga-Imperia

Einer begrapscht Touristinnen am Strand, ein anderer plündert die Gemeindekasse, ein weiterer posiert nackt im Netz: Katholische Geistliche in einem norditalienischen Bistum produzieren einen Skandal nach dem anderen. Jetzt schaltet sich der Papst ein. mehr...

Nordkorea Unbekanntes Land, ganz nah
Nordkorea Nordkorea Bilder

In Nordkorea ist Tourismus nur unter großen Einschränkungen möglich. Der Fotograf David Guttenfelder bereiste das isolierte Land gemeinsam mit dem Reporter Eric Talmadge und brachte eindrückliche Bilder aus dem nordkoreanischen Alltag mit. mehr...

1. Weltkrieg, Nachlass Ernst Jünger Feldpostbriefe von Ernst Jünger "Mehr als totgehen kann man nicht"

Kindskopf und Kriegsprotz: Heimo Schwilk gibt einen Band mit Feldpost von Ernst Jünger heraus. Es sind Briefe an die Eltern von 1915 bis 1918. Von Jörg Magenau mehr... Buchkritik

The Queen Visits The Science Museum Royales Gezwitscher #TheQueenTweets

Von falschen britischen Königinnen war auf Twitter schon länger Amüsantes zu lesen. Jetzt hat die echte Queen ihren ersten Tweet abgesetzt - und dabei Stil bewiesen. mehr...

Werder Bremen im Abstiegskampf Idylle ist Geschichte FC Bayern Muenchen v SV Werder Bremen - Bundesliga

Gegen den 1. FC Köln geht es nicht nur um den ersten Saisonsieg für Werder Bremen, sondern um den Arbeitsplatz von Trainer Robin Dutt. Auch die Personalpolitik von Manager Thomas Eichin wird hinterfragt. Von Jörg Marwedel, Bremen mehr... Analyse

Alpina B4 Biturbo Coupé Video
Alpina B4 im Test Altmodisch, aber kraftvoll

Einen BMW von Alpina umgibt eine ganz eigene Aura. Der B4 Biturbo ist, je nach Sichtweise, traditionsbewusst oder altmodisch - und ein verdammt gutes Auto. Von Thomas Harloff mehr... Videotest

Autor Marcus Hünnebeck An der Spitze der Selbstvermarkter

Marcus Hünnebeck zählt zu den erfolgreichsten Self-Publishing-Autoren Deutschlands. Kürzlich hat er es auf Platz eins der Amazon-Bestseller-Charts geschafft. Worauf es beim Selbstvermarkten ankommt und warum Hünnebeck bald doch wieder Verlagsautor wird. Von Thorsten Glotzmann mehr... Analyse

Erich von Däniken hält Vortrag Erich von Däniken Das Alien in uns

Erich von Däniken gilt seit Jahrzehnten als Fixstern am Himmel der obskuren Thesen. In Feldafing demonstriert er, warum. Dort spricht der Ufo-Forscher über "unmögliche Wahrheiten", schmerzhafte Nachrichten und Sex mit Außerirdischen. Von Gerhard Summer, Feldafing mehr...

SZ-Magazin Popstars und die Zeit Alt erwischt

Auf einmal ist da dieses Bild: ein Beastie Boy, ganz bürgerlich, ganz brav. Ist der ehemalige Popstar Mike D nun ein Spießer - und müssen wir uns Sorgen machen? Von Max Fellmann mehr... SZ-Magazin