278

Was die EU gegen das Massensterben im Mittelmeer tun muss EU-Flüchtlingspolitik Flüchtlingskatastrophe

700 Flüchtlinge sind tot. Ertrunken. Es ist wohl die bislang schwerste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer - und die so genannte "Bootsaison" hat gerade erst begonnen. Die EU muss endlich reagieren. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

285

548653915 Athener Seifenblasen

Obama hat Varoufakis "empfangen"? Stimmt so nicht, sagen die Amerikaner. Griechenland bekommt Staatshilfen in Milliardenhöhe von Moskau? Russland weiß davon nichts. Mit Kabinettstückchen dieser Art, treibt der griechische Finanzminster seine Kollegen zur Weißglut. Von Claus Hulverscheidt, Washington mehr...

Armenien Steinmeier: Das Wort vom Völkermord ist verständlich

Exklusiv Außenminister Steinmeier geht auf die Bundestagsabgeordneten zu, die die Verbrechen an den Armeniern als Völkermord bezeichnen wollen. Er fürchtet aber, dass die Debatte eine Annäherung zwischen Ankara und Eriwan unmöglich macht. Von Stefan Braun, Berlin mehr...

Absturz der Germanwings-Maschine 4U9525 Hinterbliebene prüfen US-Klage

Deutsche Angehörige von Opfern der abgestürzten Germanwings-Maschine erwägen, vor US-Gerichte zu ziehen. Ihrem Anwalt zufolge laufen bereits Gespräche mit amerikanischen Anwälten. mehr...

231

Thomas Tuchel beim BVB So einen braucht die Borussia Thomas Tuchel

Thomas Tuchel mag einen Hang zum Pedantischen haben, doch er ist der logische Trainer für Borussia Dortmund. Trotzdem werden sich beide Seiten erst einmal aneinander gewöhnen müssen. Von Jonas Beckenkamp mehr... Kommentar

Samstag 10 05 2014 1 Fussball Bundesliga 34 Spieltag Saison 2013 2014 in Mainz 1 FSV Mainz 05; Thomas Tuchel Mainz Bilder
Karriere von Thomas Tuchel Heiß begehrter Tempomacher

Vom Nobody zum Trainerguru: Als plötzlicher Mainz-Coach erlebt Thomas Tuchel einen Trainerrausch und der Verein seine größten Erfolge. Danach wird er stark umworben - und es folgt ein Déjà-vu mit Jürgen Klopp. Die Karriere in Bildern mehr...

Wolfsburger Remis gegen Schalke De Bruyne verhindert die Niederlage 504671523

Nach der Neapel-Klatsche findet der VfL Wolfsburg in der Bundesliga erst langsam wieder zu sich. Trotz Überlegenheit reicht es gegen Schalke nur zu einem 1:1 - weil ein junger Gästespieler den VfL ärgert. mehr... Spielbericht

Werder Bremen - Hamburger SV HSV-Niederlage in Bremen Verlierer durch Trikotziehen

Bis zur 84. Minute ist das Nord-Derby in Bremen ein ereignisarmes Spiel ohne Tore. Dann verursacht Valon Behrami fahrlässig einen Elfmeter - und verdirbt Trainer Bruno Labbadia die Premiere. Von Peter Burghardt, Bremen mehr... Spielbericht

Russia vs Germany Deutsches Aus im Fed Cup Tränen des Zorns

Tiefe Enttäuschung bei den deutschen Tennisfrauen: Die zuvor geschonten Petkovic und Kerber gleichen im Halbfinale des Fed Cup gegen Russland aus - dann geht das Doppel verloren. Hat sich Teamchefin Barbara Rittner bei der Aufstellung verpokert? Von Philipp Schneider mehr... Analyse

527735415 Formel 1 in Bahrain Hamilton sprintet vom Start zum Sieg

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton fährt in Bahrain unbedrängt zum Sieg, Kimi Räikkönen wird Zweiter. Sebastian Vettel rutscht nach langem Kampf um Rang zwei vom Podest. mehr...

Tatort: Dicker als Wasser; Armin Rohde Tatort Dicker als Wasser Köln WDR "Tatort" aus Köln Ein Fragenkatalog wie das Kölner Telefonbuch

Entgegen dem amerikanischen Erfolgsrezept wird in diesem Tatort endlos erzählt und nachgefragt. Zwar ist Armin Rohde als Finsterling ein Erlebnis. Aber ihm fehlt in "Dicker als Wasser" das Gegengewicht. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Fall Schottdorf Polizist zeigt Landtagsabgeordneten an

Exklusiv "Seine Agitationen waren ausschließlich danach ausgerichtet, mich in der Öffentlichkeit zu diffamieren": Ein LKA-Ermittler im Fall Schottdorf wirft dem CSU-Politiker Hans Reichhart Verleumdung vor. Nun hat er ihn angezeigt. Von Stefan Mayr mehr...

Liberalitat Bavarica "Liberalitas Bavarica" "Liberalitas Bavarica" Bayerns Selbstverständnis fußt auf einem Übersetzungsfehler

Seit fast 300 Jahren prangt das Fundament des bayerischen Selbstverständnisses über dem Eingang zur Klosterkirche Polling: "Liberalitas Bavarica". Blöd nur, dass die Kirchenleute das damals ganz anders gemeint haben. Von Lisa Schnell mehr...