417

Fifa-Präsidentschaftswahl Alles oder nichts Jahresrückblick 2012

Vor dem wichtigsten Termin des Jahres gleicht der Fußball-Weltverband Fifa einem Hornissennest. Präsident Sepp Blatter scheint einfach bleiben zu wollen - und die Uefa glaubt, ihn bei der Wahl stürzen zu können. Ein riskantes Spiel. Von Thomas Kistner, Zürich mehr... Analyse

344

Blatter eröffnet Fifa-Kongress - und verteidigt sich

+++ Fifa-Boss Blatter eröffnet den Kongress und nennt die Korruptionsvorwürfe die Taten Einzelner +++ Uefa-Präsident Platini fordert ihn zum Rücktritt auf, doch Blatter lehnt ab +++ Ein Rückzug der europäischen Mannschaften aus Fifa-Wettbewerben sei nicht ausgeschlossen +++ mehr...

191

Sportpolitik System Fifa Wer Blatter hilft, wer Blatter jagt

Im Weltfußballverband ist nach dem Schlag der US-Ermittler nichts mehr wie vorher. Ein Überblick über die Protagonisten im empfindlich getroffenen Fifa-System. Von Dominik Fürst, Lisa Sonnabend und Steffen Kühne mehr... Grafik

Gotha Sozialgericht hält Hartz-IV-Kürzung für verfassungswidrig

Einem Hartz-IV-Bezieher aus Thüringen wird das Geld gekürzt, weil er ein Arbeitsangebot ablehnt. Er zieht vor das Sozialgericht und bekommt Recht - nun muss das Verfassungsgericht entscheiden, ob derartige Sanktionen mit dem Grundgesetz vereinbar sind. mehr...

Treffen in Elmau BKA überprüft 10 000 Menschen vor G-7-Gipfel in Bayern

Dienstleister, Organisatoren, Pressevertreter: Das Bundeskriminalamt kontrolliert die Identität von mehreren tausend Menschen vor dem G-7-Gipfel auf Schloss Elmau - und gibt sie an andere Behörden weiter. mehr...

Juden in Nazi-Deutschland Alltäglicher Hass
Judenverfolgung in Cuxhaven Bilder

Diffamiert, drangsaliert, enteignet: Die Situation der Juden war schon lange vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges unerträglich. Bilder, die Verachtung dokumentieren. Von Florian Gontek mehr... 360° - #Kunstjagd

Rechercheprojekt #Kunstjagd

Das internationale Rechercheprojekt #Kunstjagd versucht, ein Rätsel um ein Gemälde zu lösen: Was hat die Familie Engelberg vor den Nazis gerettet?

Eklat nach Interview in der NZZ Philosophiefestival lädt Bioethiker Singer aus

Peter Singers Äußerungen über das Lebensrecht schwerstbehinderter Babys sind umstritten. Jetzt hat das Festival phil.Cologne den Bioethiker wieder ausgeladen - anstatt die Diskussion mit ihm zu suchen. Von Michael Stallknecht mehr... Report

166

Weltkarte zur gleichgeschlechtlichen Ehe Liebe, Toleranz, Bedrohung Homo-Ehe Weltkarte zur gleichgeschlechtlichen Ehe

Irland sagt ja zur Homo-Ehe. Als 20. Land der Welt. Deutschland diskutiert noch über diesen Schritt. In manchen Staaten droht Homosexuellen dagegen Gefängnis oder Tod. Eine weltweite Übersicht. Von Florian Gontek (Recherche) und Steffen Kühne (Grafik) mehr...

Facebook und  Facebook-Messenger Privatsphäre Freunde stalken mit dem Facebook-Messenger

In der Standardeinstellung übermittelt der Facebook-Messenger bei jeder Nachricht auch den Ort des Absenders - metergenau. Wer das technische Know-how hat, kann zum Spion seiner Freunde werden. Von Simon Hurtz mehr...

Ökonomie "Märkte sind nicht klüger als jeder Einzelne von uns"

Der amerikanische Wirtschaftsnobelpreisträger Robert Shiller warnt vor neuen "Spekulations-Epidemien". Bisher hatte er damit meist recht. Von Nikolaus Piper mehr...

158

Stillen Brust geben Tipps Experten Hebamme Mutter Baby Kind Debatte ums Stillen Brust gegen Flasche

Mütter wollen zeigen, wie normal es ist, dem Baby öffentlich die Brust zu geben. Und posten Selfies beim Stillen. Kritik kommt von unerwarteter Seite: Frauen, die mit der Flasche füttern, fühlen sich diskriminiert. Von Anna Fischhaber mehr...

Karlsruher SC in der Relegation Frecher Angriff auf die Uhr Karlsruher SC v 1860 Muenchen  - 2. Bundesliga

Ohne falsche Bescheidenheit geht der Zweitligist aus Karlsruhe in die Relegation gegen den Hamburger SV. "Wir sind eine gefährliche Mannschaft", sagt KSC-Trainer Kauczinski. Die Spieler sind noch forscher. Von Tobias Schächter, Karlsruhe mehr... Analyse

Germany's Next Topmodel 2015 Finals GNTM-Finale als Aufzeichnung "Ein Live-Event hat eine andere Energie"

Die Wiederholung des Topmodel-Finales kommt aus der Konserve. Ist das nach der Bombendrohung die richtige Entscheidung? Ex-"Wetten, dass..?"-Regisseur Frank Hof über die Gefahren für das Live-Fernsehen. Von Christina Koormann mehr... Interview

Ihnen gefällt SZ.de? Jetzt zur Startseite machen