23

Was die EU gegen das Massensterben im Mittelmeer tun muss EU-Flüchtlingspolitik Flüchtlingskatastrophe

700 Flüchtlinge sind wohl tot. Ertrunken. Es ist die bislang schwerste Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer - und die so genannte "Bootsaison" hat gerade erst begonnen. Die EU muss endlich reagieren. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

54

548653915 Athener Seifenblasen

Obama hat Varoufakis "empfangen"? Stimmt so nicht, sagen die Amerikaner. Griechenland bekommt Staatshilfen in Milliardenhöhe von Moskau? Russland weiß davon nichts. Mit Kabinettstückchen dieser Art, treibt der griechische Finanzminster seine Kollegen zur Weißglut. Von Claus Hulverscheidt, Washington mehr...

Armenien Steinmeier: Das Wort vom Völkermord ist verständlich

Exklusiv Außenminister Steinmeier geht auf die Bundestagsabgeordneten zu, die die Verbrechen an den Armeniern als Völkermord bezeichnen wollen. Er fürchtet aber, dass die Debatte eine Annäherung zwischen Ankara und Eriwan unmöglich macht. Von Stefan Braun, Berlin mehr...

Finnish Prime Minister and leader of National Coalition Party Alexander Stubb casts his vote during the parliamentary election in Espoo Finnen wählen ihre Regierung ab

Nach Auszählung von 95 Prozent der Stimmen liegt die Zentrumspartei vor den Konservativen von Regierungschef Alexander Stubb. Seine Nationale Sammlungspartei lieferte sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der europakritische Partei "Die Finnen". Von Silke Bigalke, Stockholm mehr...

24

Volkswagen Piëch soll weg - oder auch nicht

Erst fordern Aufsichtsräte seinen Rücktritt, dann stellen sich die mächtige Gewerkschaft IG Metall und das Land Niedersachsen hinter den VW-Chefkontrolleur Ferdinand Piëch. Kommt es also doch nicht zur Palastrevolution? Von Thomas Fromm, Marcel Grzanna, Max Hägler, München/Shanghai mehr...

Thomas Tuchel beim BVB So einen braucht die Borussia Thomas Tuchel

Thomas Tuchel mag einen Hang zum Pedantischen haben, doch er ist der logische Trainer für Borussia Dortmund. Trotzdem werden sich beide Seiten erst einmal aneinander gewöhnen müssen. Von Jonas Beckenkamp mehr... Kommentar

Bundesliga Wolfsburger Remis gegen Schalke Wolfsburger Remis gegen Schalke VfL erleichtert Bayern den Titel

Für den VfL Wolfsburg reicht es gegen Schalke nur zu einem 1:1 - der FC Bayern kann dadurch schon am kommenden Wochenende Meister werden. Schalkes Sané gelingt ein Zauber-Tor. mehr... Spielbericht

HSV-Niederlage in Bremen Verlierer durch Trikotziehen

Bis zur 84. Minute ist das Nord-Derby in Bremen ein ereignisarmes Spiel ohne Tore. Dann verursacht Valon Behrami fahrlässig einen Elfmeter - und verdirbt Trainer Bruno Labbadia die Premiere. Von Peter Burghardt, Bremen mehr... Spielbericht

Russia vs Germany Deutsches Aus im Fed Cup Tränen des Zorns

Tiefe Enttäuschung bei den deutschen Tennisfrauen: Die zuvor geschonten Petkovic und Kerber gleichen im Halbfinale des Fed Cup gegen Russland aus - dann geht das Doppel verloren. Manche fragen sich: Wählte Teamchefin Rittner die richtige Aufstellung? Von Philipp Schneider mehr... Analyse

Mercedes Formula One driver Lewis Hamilton of Britain celebrates winning the Bahrain Grand Prix Formel 1 in Bahrain Hamilton strahlt in der Funkennacht

Dritter Sieg in 2015: Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Bahrain vor Kimi Räikkönen. Sebastian Vettel verspielt alle Chancen selber - und stellt sich ein mangelhaftes Zeugnis aus. Von René Hofmann mehr... Analyse

flexi-teaser header
  • German author Grass smiles during SPD election campaign event in Hamburg Ihre Post zu Günter Grass

    Zahlreiche Leser hat der Tod des Literaturnobelpreisträgers Günter Grass sehr berührt. Das zeigen Briefe, die sie der SZ geschickt haben. Im Folgenden eine kleine Auswahl.

Tatort: Dicker als Wasser; Armin Rohde Tatort Dicker als Wasser Köln WDR "Tatort" aus Köln Ein Fragenkatalog wie das Kölner Telefonbuch

Entgegen dem amerikanischen Erfolgsrezept wird in diesem Tatort endlos erzählt und nachgefragt. Zwar ist Armin Rohde als Finsterling ein Erlebnis. Aber ihm fehlt in "Dicker als Wasser" das Gegengewicht. Von Holger Gertz mehr... Kolumne