Treffen zwischen Putin und Trump

"Unsere Beziehung war schlecht wie nie, aber das hat sich jetzt geändert"

Das sagt der US-Präsident nach Gesprächen mit dem Kremlchef. Beide Staatschefs streiten russische Einmischung in den US-Wahlkampf ab. Dann nimmt die Pressekonferenz bizarre Züge an. Alle Entwicklungen und Hintergründe im Liveblog.

Von Jana Anzlinger, Sebastian Gierke, Gunnar Herrmann und Matthias Kolb

Helsinki-Gipfel 11 Bilder

Drinnen Vieraugengespräch, draußen Protest

Die First Ladys aus Helsinki und Washington hatten schon Gelegenheit zum Plaudern. Zu Beginn des Treffens äußern sich beide Präsidenten zuversichtlich. Auf den Straßen wird derweil demonstriert. Die Bilder vom historischen Gipfel.

jetzt helsinki
jetzt

"Mr. President, willkommen im Land der Pressefreiheit"

Mit mehr als 300 Anzeigetafeln begrüßt eine finnische Zeitung Donald Trump und Wladimir Putin in Helsinki und erinnert sie an die Bedeutung unabhängiger Berichterstattung.

Das Beste aus der Zeitung

#MeineMiete

So stark belastet die Miete die Münchner

Wohnen ist in München teurer als im bundesweiten Vergleich. Wo es wie viel kostet und wer besonders belastet ist - die wichtigsten Ergebnisse der großen SZ-Umfrage.

Von Felix Ebert, Birgit Kruse, Martina Schories und Moritz Zajonz

Ex-Leibwächter von Bin Laden

Politik und Justiz streiten über möglichen Rechtsbruch im Fall Sami A.

NRW-Ministerpräsident Laschet verteidigt die Abschiebung des mutmaßlichen Islamisten. Laut Bundespolizei wurde der Vollzug schon Tage vorher organisiert. Ein Gericht stuft den Schritt als rechtswidrig ein.

Von Constanze von Bullion, Berlin

Soccer Football - World Cup - Final - France fans celebrate
Frankreich

"Seien wir stolz auf unsere Banlieues"

Im Rausch des Titels bekennen sich die Pariser Vorstädte zum Land. Doch der Triumph offenbart zugleich das opportunistische Verhältnis der Franzosen zu den Randzonen - und damit zum Fußball insgesamt.

Reportage von Leo Klimm, Bondy/Paris

Kylian Mbappé nach dem WM-Finale 2018 Frankreich gegen Kroatien

Pelé will die Schuhe schnüren

Der 77-Jährige reagiert mit einem Scherz darauf, dass Kylian Mbappé als zweiter Teenager in einem WM-Finale trifft. Seinen Klub beruhigt der umworbene französische Angreifer mit einem Bekenntnis.

Von Javier Cáceres, Moskau

France v Croatia - 2018 FIFA World Cup Russia Final 04:27

Frankreich gibt den Scheinzwerg

Trotz hoch talentierter Spieler gruseln sich die Franzosen mit einer defensiven Außenseiter-Taktik zum WM-Titel. Das erfordert großen Teamgeist.

Video von Thomas Hummel

u-bahn+neu
jetzt

Paris feiert den WM-Titel mit umbenannten U-Bahn-Stationen

Mit "On a 2 Étoiles" statt "Charles de Gaulle - Étoile" und weiteren Namensänderungen ehren die Verkehsbetriebe die französischen Fußball-Helden.

World Cup - Final - France v Croatia

Glitzern, winken, Männer schmücken

Die WM-Siegerehrung hat gezeigt: Frauen werden im Sport immer noch hauptsächlich als Dekoration und zu erringende Preise inszeniert.

Kommentar von Kathleen Hildebrand

8 Bilder
Vorstellung bei Juventus

CR7 kommt im Pünktchen-Anzug

Cristiano Ronaldo ist in Turin gelandet - und versetzt einen Teil der Stadt schon mal in Aufruhr. Selbst ein Eis haben sie nach ihm benannt.

Network of neurons and neural connections, Brain cells, scientific conceptual 3D illustration
Robotik

Künstliche Dummheit

Ein Roboter, der unfallfrei eine Tür öffnet, ist ein Riesenerfolg. Warum es so schwer ist, Erkenntnisse über das menschliche Hirn auf Maschinen zu übertragen.

Von Eva Wolfangel

Andrea Petkovic
SZ-Magazin
30-Love: Petkovic-Kolumne

Wenn du Spinat kaufst, wirst du alt

Tennisprofi Andrea Petkovic muss immer häufiger feststellen, dass sie älter wird. Indizien dafür sieht sie weniger in schmerzenden Knochen, als in der Wahl von Lebensmitteln - und daran, dass sie Filme plötzlich versteht.

Von Andrea Petkovic

Streit um die Wurst - Österreich verteidigt ´Krainer"
Wien

Wurstbann in der U-Bahn

Wien will "stark riechende Speisen" in bestimmten Zügen verbieten. Doch wo soll man die Grenze ziehen zwischen zumutbar und eklig?

Von Titus Arnu

Riesenwels frisst Entenküken
Offenbach

Der Wels, der alle Gegner wegbeißt

Die lokalen Medien nennen ihn "Küken-Killer". Seit etwa einem Jahr treibt ein großer, hungriger Fisch in einem Teich in Offenbach sein Unwesen. Nun soll er umgesiedelt werden.

Von Eva Casper