Koalitionspolitiker diskutieren schärfere Waffenkontrollen
Thomas de Maizière Amoklauf in München

Innenminister de Maizière will nach dem Amoklauf von München prüfen, ob die deutschen Waffengesetze verschärft werden müssen. Die Zahl der Verletzten ist weiter gestiegen. mehr...

Bundesregierung fürchtet Nachahmungstäter

Amokläufer könnten sich von islamistisch motivierten Taten wie in Würzburg ermutigt fühlen. Nur: Was tun gegen den Trigger-Effekt? Von Stefan Braun, Thorsten Denkler und Christoph Hickmann, Berlin mehr...

521

Amoklauf in München Täter von München
Amok im Kopf

Nach und nach ergibt sich ein zusammenhängendes Bild von David S., dem Schützen von München. Offenbar hatte er psychische Probleme, die Polizei fand bei ihm Texte zu Breivik und dem Amoklauf in Winnenden. Von Martin Schneider und Elisa Britzelmeier, München mehr...

254

Er mordete in der Öffentlichkeit - und er mordete wohl gezielt

War David S. ein Amokläufer oder ein Attentäter? Seine Tat lässt mehrere Schlüsse zu. Und erinnert doch an das Massaker des Anders Behring Breivik. Von Johanna Bruckner mehr...

Die Stimmungsmache von Politikern - ein übler Vorgeschmack auf den Wahlkampf

Nicht nur AfD-Politiker versuchten, den Amoklauf von München auszuschlachten. Auch seriöse Politiker taten das. Was besser wäre: einfach mal die Klappe halten! Kommentar von Christoph Hickmann mehr...

Bilder, Szenen, mehr zur Nacht von München
"Wollt ihr einen Präsidenten, der sagt 'you're fired' oder 'you're hired'?"
July 23 2016 Miami FL USA Virginia Sen Tim Kaine delivers a speech as vice presidential runn

Clinton präsentiert ihren Vize, den lachenden Senator Tim Kaine. Die beiden wollen dem düsteren Trump Optimismus entgegensetzen. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Türkische Präsidentengarde soll aufgelöst werden

Für die Elitetruppe gebe es keinen Bedarf mehr, teilt die Regierung mit. Zudem wurden zwei enge Vertraute Gülens verhaftet - Erdoğan macht den Geistlichen für den Putsch verantwortlich. mehr...

Die fünf großen Irrtümer in der Rentendebatte

Wie können wir die Altersvorsorge in Zukunft finanzieren? Es ist endlich Zeit für eine nüchterne Betrachtung. Denn selbst Experten verbreiten gravierende Denkfehler. Gastbeitrag von Axel Börsch-Supan und Friedrich Breyer mehr...

Bayreuther Festspiele 2015 - Festspielhaus
Bayreuth, die Säule der Kultur

Die Wagner-Festspiele sind eines der wenigen deutschen Weltereignisse. Deshalb dürfen sie nicht zum Intrigantenstadl verkommen. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

271

Vom Pornokino zu YouPorn

Wer früher ins Sex-Kino ging, guckt heute lieber kostenlos Pornos im Netz. Für die Sex-Branche ist das eine Katastrophe - aber die Jüngeren wittern ihre Chance. Von Sophie Burfeind mehr...

Tatütata, aber in aller Gemütsruhe
Kurios Mitten in Absurdistan Bilder

Wenn nicht mal die Zürcher Freunde das gesuchte Tal in der Schweiz kennen, darf man sich auf der Reise über nichts mehr wundern. Berlins Chaos ist immerhin "very authentic". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder