Amerikas Meinungsfreiheit gerät zwischen die Fronten
Aufbau Weihnachtsmarkt am Alexa

Die USA legen das Recht auf freie Meinungsäußerung so großzügig wie kein anderes Land aus. Doch beide politischen Lager haben damit inzwischen ihre Probleme. Von Johannes Kuhn, Austin mehr...

Völkermord-Prozess gegen Ratko Mladic in Den Haag
Der dreiste Stolz des "Schlächters vom Balkan"

Den Gerichtssaal in Den Haag machte der ehemalige General zu seiner Bühne - und wurde von serbischen Nationalisten gefeiert. Es schmeichelte seiner Geltungssucht, dass er sich nicht mehr verstecken musste. Kommentar von Ronen Steinke mehr...

Berlin Paul Löbe Haus Pressekonferenz zur Ausstellung Erfasst verfolgt vernichtet Kranke und be
"Jetzt ist Angela Merkel am Zug"

Die Stimmung in der SPD kippt: Ex-Gesundheitsministerin Ulla Schmidt fordert, sich Gesprächen mit der Union nicht zu verweigern - und schließt eine neue große Koalition nicht aus. Interview von Lars Langenau mehr...

SPD-Flügel rücken von Neuwahlen ab

Parteichef Schulz gerät unter Druck: Zahlreiche SPD-Abgeordnete stellen sich gegen seinen Kurs. mehr...

Den USA droht ein Zwei-Klassen-Internet

Provider sollen für Messenger oder Musik-Streaming Zusatzgebühren erheben dürfen. Verbraucherschützer und Aktivisten protestieren gegen das Ende der Netzneutralität. Von Johannes Kuhn mehr...

Vom Hoffnungsträger zum Despoten
Robert Mugabe Robert Mugabe Bilder

Er war der älteste amtierende Regierungschef der Welt - erst nach einem Putsch zog er sich von der Spitze Simbabwes zurück. Das Leben von Robert Mugabe in Bildern. mehr...

So will Audi verhindern, dass Roboter den Menschen die Jobs wegnehmen

Es braucht immer weniger Menschen, um Autos zu bauen. Arbeiten bei Audi bald nur noch Maschinen? Von Alexander Hagelüken mehr...

Sexuelle Übergriffe gegen Männer? "Ach, das wünschst Du Dir wohl"

Männliche Opfer werden selten ernst genommen, sagt Matthias Becker. Er weiß als Ansprechpartner bei der Stadt Nürnberg, dass viele sich schämen, sich jemandem anzuvertrauen. Von Olaf Przybilla mehr...

Stele Hoecke
Neben Björn Höckes Haus steht jetzt ein Holocaust-Mahnmal

Die Aktion hat das "Zentrum für politische Schönheit" sich ausgedacht, das den AfD-Politiker auch überwacht haben will - und mit pikanten Enthüllungen droht. mehr... jetzt

Wolf
Wenn der Wolf zum Problem wird

Zwar leben nur wenige Wölfe in Deutschland, doch die Zahl der gerissenen Nutztiere steigt. Das Bundesamt für Naturschutz warnt vor Rufen nach einem Abschuss der Wölfe - es gebe eine bessere Lösung. Von Kathrin Zinkant mehr...

Der Krieger schöpft neuen Mut
Champions League Arturo Vidal beim FC Bayern

Arturo Vidal schrieb zuletzt Schlagzeilen, die von Alkohol und Discobesuchen handelten. Dass der Chilene nun wieder ein zentraler Faktor beim FC Bayern ist, liegt an Jupp Heynckes. Von Benedikt Warmbrunn, Brüssel mehr...

ehem. Reichstagspräsidentenpalais
"Im Keller gibt's eine Kneipe in altem hannoverschen Stil"

Lag es womöglich an den Räumlichkeiten, dass die Jamaika-Koalition nicht zustande kam? Der Buchautor Helmut Herles verrät mehr über die Deutsche Parlamentarische Gesellschaft. Interview von Thilo Adam mehr...

So sparen Sie beim Heizölkauf viel Geld

Kurz vor Weihnachten füllen viele Heizungsbesitzer noch schnell ihre Tanks auf. Mit ein paar Tricks können sie ihren persönlichen Ölpreis deutlich drücken. Von Ines Rutschmann, Finanztip mehr...

Im Flammenmeer
Detroit

Kathryn Bigelow erzählt in ihrem Spielfilm "Detroit" von den brutalen Rassenunruhen im Amerika des Jahres 1967 - und wie wenig das Land aus dieser Geschichte gelernt hat. Von Tobias Kniebe mehr...

jetzt Südstadt
"Warum muss die Feier denn am Donnerstag sein?"

Lukas wird 30 und möchte das gerne mit seinen Freunden aus der Schulzeit feiern. Doch das ist gar nicht mal so leicht. Von Josef Wirnshofer mehr... jetzt