Von überall her strömen Menschen zum Trauermarsch für Boris Nemzow. Nach Angaben der Veranstalter nehmen 70.000 Demonstranten in Moskau Abschied von dem getöteten Oppositionspolitiker. Viele Kremlkritiker sehen die Tat als Racheakt. Unterdessen wird in Moskau ein ukrainischer Abgeordneter verhaftet. mehr...

Key Speakers At The Conservative Political Action Conference Kampf ums Weiße Haus Bush und die wilden Kerle

Bei den Demokraten führt wohl kein Weg an Hillary Clinton vorbei, bei den Republikanern ist noch alles offen. Jeb Bush allerdings hat zurzeit ziemlich gute Chancen - und viel Geld. Stellt der Clan nach dem 41. und dem 43. auch den 45. US-Präsidenten? Von Nicolas Richter, Washington mehr... Analyse

Streit über Masern-Impfung Gefährliche Ignoranz

Ein Impfzwang widerstrebt dem Freiheitsempfinden vieler Menschen. Doch im Fall der Masern sprechen die medizinischen Argumente eindeutig für die Schutzmaßnahme. Die Impfung sollte zur Pflicht werden. Von Werner Bartens mehr... Kommentar

Fußball-Bundesliga live Wolfsburg schlägt nach 78 Sekunden zurück 504673963

Live Der furiose Lauf von Werder Bremen macht es möglich: Das Sonntagspiel gegen den VfL Wolfsburg ist ein Duell um die Europapokalplätze. Werder geht früh in Führung, doch der VfL kontert sofort. Die Partie im Liveticker mehr...

Wolfram Wuttke BR Deutschland HM; Wolfran Wuttke DFB Zum Tod von Wolfram Wuttke Genie und Wurschtel

Ernst Happel zerbrach sich über ihn den Kopf, die Presse nannte ihn "Wolfram Wahnsinn", schon als Profi galt er als tragische Figur: Zum Tod von Wolfram Wuttke - einem Fußballer, der heute schlicht nicht mehr denkbar ist. Von Philipp Selldorf mehr... Nachruf

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Giant Slalom Felix Neureuther in Garmisch Bester Nicht-Hirscher

"Da kann man nur Respekt sagen": Felix Neureuther freut sich über seinen zweiten Platz im Riesenslalom beim Heimweltcup in Garmisch-Partenkirchen - und verneigt sich vor dem überragenden Sieger Marcel Hirscher. mehr...

Polizeiruf 110: Sturm im Kopf; Polizeiruf Polizeiruf "Sturm im Kopf" Alles auf Anfang, bitte!

Im Rostocker "Polizeiruf" hat ein Mann sein Gedächtnis verloren und womöglich jemanden erschossen. Doch nicht nur das Leben des Tatverdächtigen liegt in Trümmern - schlimm erwischt es auch Kommissar Bukow. Einfach anzusehen ist "Sturm im Kopf" nicht. Aber grandios gemacht. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

Nicholas-Nixon-Ausstellung in München Vier Schwestern, vier Jahrzehnte
Nicholas Nixon: The Brown Sisters, Brookline, Massachusetts, 1999 Bilder

Ihre Gesichter sind Zeitzeugen: Der amerikanische Fotograf Nicholas Nixon hat das Altern der vier Brown-Schwestern mit der Kamera begleitet. Vierzig Jahre lang. Im März sind die Bilder in der Pinakothek der Moderne zu sehen. Von Alex Rühle mehr... Bilder

Studie des Umweltbundesamtes Deutsche tauschen Elektrogeräte immer schneller aus

Waschmaschinen, Kühlschränke, Wäschetrockner: Immer mehr Geräte sind nach fünf Jahren defekt, sagt das Bundesumweltamt. Jetzt wollen die Forscher herausfinden, ob die Hersteller deren Lebensdauer gezielt verkürzen. mehr...

Südafrika Als Baby entführtes Mädchen trifft durch Zufall leibliche Schwester

17 Jahre lang wächst Zephany als Tochter der Frau auf, die sie als Baby entführt hatte. Bis sie zufällig in der Schule ein Mädchen kennenlernt, das ihr verblüffend ähnlich sieht. mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Kann ich mit 58 Jahren noch mal neu starten?

Natalie von W. war lange erfolgreich als selbständige Filmdramaturgin tätig. Als ihr vor zehn Jahren der größte Auftraggeber wegbrach, zog sie sich ins Privatleben zurück. Macht es jetzt Sinn, nochmal in die Arbeitswelt einzusteigen? mehr... Ratgeber

Otto von Bismarck als Jäger Bismarck-Biografie Der Reichskanzler als Hebamme

Weder Genie noch Monster oder Übermensch: Der Historiker Christoph Nonn sieht in Reichskanzler Otto von Bismarck einen Geburtshelfer historischer Ereignisse. Statt eines Psychogramms liefert er jedoch ein spekulatives Urteil. Von Stephan Speicher mehr...

A general view shows the city of Amman during a heavy snowstorm Bilder
Mitten in Absurdistan "Spring rein, Hübscher!"

In Amman bietet wenigstens eine Taxifahrt Grund zum Schlapplachen. Im frostigen New York wird der Weg zur Arbeit immer schlimmer und in Berlin heißt es überraschend: "Dit ist doch für Mädchen!". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder