Der Computerwurm, den Forscher entdeckt haben, ist ein Superlativ: Er ist hochkomplex, verwischt seine Spuren und attackiert individuell. Die Forscher glauben, das Spionage-Werkzeug eines Staates entdeckt zu haben. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Linke streitet über Antisemitismus Enttäuschte Erwartungen

Nach der Toiletten-Affäre um Gregor Gysi brodelt es mächtig in der Linken-Fraktion. In der Fraktionssitzung könnte der Antisemitismus-Streit eskalieren. Oder kommt der Fraktionsvorsitzende mit seiner Abwiegelungstaktik durch? Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Analyse

Sanktionen des Westens Russland verliert jährlich 40 Milliarden Dollar

Die Strafmaßnahmen des Westens setzen der russischen Wirtschaft zu. Finanzminister Siluanow beziffert den Schaden durch Sanktionen auf etwa 40 Milliarden Dollar im Jahr. Und dann ist da noch der Ölpreis, der Russland zittern lässt. mehr...

UN-Bericht zum Menschenhandel Das Leid von 40 000 Sklaven

Ein UN-Bericht beleuchtet das Schicksal der Opfer von Menschenhandel. Sie müssen unter unwürdigen Bedingungen arbeiten oder werden als Sexsklaven missbraucht. Die Lage ist aber vermutlich noch viel schlimmer als dargestellt. Von Robert Gast mehr...

Bernd Lucke Parteiführung Lucke erwägt Rückzug aus AfD-Spitze

AfD-Chef Bernd Lucke spielt mit dem Gedanken, den Vorsitz aufzugeben - unter anderem, weil er unzufrieden mit dem Modell von drei Parteivorsitzenden ist. Aus der Partei kommt Widerspruch. mehr...

Kopfgrafik Interaktives Editorial Homepage Übergangsmodul
  • 30 Jahre nach ¥Wiesnª-Attentat; NUR FÜR INTERAKTIVES EDITORIAL Wiesn-Attentat - neue Zeugin, neue Erkenntnisse, neues Verfahren?

    Es war der größte Terroranschlag in der deutschen Nachkriegsgeschichte: 13 Menschen starben 1980 beim Attentat auf das Oktoberfest. Wird das Verfahren jetzt neu aufgerollt? Die ganze Geschichte auf der Seite Drei

  • NUR FÜR INTERAKTIVES EDITORIAL Der Pharao im Keller

    Illegale Grabungen sind Alltag in Ägypten - doch in der Nähe von Kairo wurde dabei jetzt ein Fund gemacht, der Archäologen länger beschäftigen wird

  • Marco Polo; NUR FÜR INTERAKTIVES EDITORIAL "Marco Polo": Das neue "House of Cards"

    Netflix macht aus der Geschichte Marco Polos eine gigantische Fernsehserie - mit sehr viel Krieg, asiatischer Kampfkunst, reichlich Gier, Ränke und Sex. Was erwartet uns wirklich?

jj-Reportagepreis Demenz Demenz Das letzte Verschwinden des Wolfgang Heuer

Auf einmal war er weg, untergetaucht in der Menschenmenge. Er kommt zurück, dachte Marianne Heuer über ihren dementen Mann. Also suchte sie und wartete. Doch wann gibt man einen geliebten Menschen auf? Von Sarah Levy und Christopher Piltz, ausgezeichnet mit dem jj-Reportagepreis mehr...

Fall Gurlitt Uneinige Verwandtschaft

Das Kunstmuseum Bern nimmt das Erbe von Cornelius Gurlitt an. Doch Gurlitts Familie ist uneins über den letzten Willen des Mannes, über dessen geistigen Zustand noch gerätselt wird. Von Hans Leyendecker mehr... Analyse

London Tower Bridge Themes Glasboden der Tower Bridge in London Der ganze Stolz - ein Scherbenhaufen

Die Betreiber der Tower Bridge laden zum "Tanz über die Themse", um für den neuen, schicken Glasboden zu werben. Leider haben sie vergessen, den Besuchern die Bierflaschen abzunehmen. Von Katja Schnitzler mehr...

Fliegen auf Nashornauge Verflixte Sieben Wer spazierte durch Luckenwalde?

Ein großes Tier sorgte am Wochenende in Brandenburg für Aufsehen. Der Franchisenehmer einer Fast-Food-Kette gerät in Deutschland unter Druck. Und bei der Formel 1 überzeugt auch der zweite Sieger. Kennen Sie sich aus? mehr... Newsquiz

Ihre SZ Header
  • Reformationsfest in Lutherstadt Wittenberg Ihre Post zu Martin Luthers Äußerungen über Juden

    Luther und die Juden - eine Geschichte, die schon lange in Fachzeitschriften gewälzt wird. Man darf Luthers Äußerungen nicht entschuldigen, muss sie aber richtig einordnen. Und seine Leistungen bleiben unbestritten.

Werder Bremen - VfB Stuttgart Fußball-Bundesliga VfB-Trainer Armin Veh tritt zurück

Der VfB Stuttgart liegt auf dem letzten Tabellenplatz, nun hat das Konsequenzen: Trainer Armin Veh tritt mit sofortiger Wirkung zurück, teilt der Bundesligist mit. mehr...

Elf des Bundesliga-Spieltags "Jürgen Klopp schrie mich an - zu Recht"

Paderborns Marvin Bakalorz beendet das Fußballjahr von Marco Reus und zeigt sich reuig. Fußballgott Bastian Schweinsteiger spricht zu seinen Jüngern. Und Naldo empfiehlt Kevin-Prince Boateng das Tennisspielen. Die Elf des Spieltags. mehr... Bilder

Formel 1 Hamilton Scherzinger Rosberg Bilder
Zehn Zylinder der Formel 1 "Ich fühle mich gesegnet"

Lewis Hamilton trinkt nach seinem WM-Titel in der Formel 1 genug, seine Freundin bekreuzigt sich und Ex-König Juan Carlos äußert sich zur Zukunft von Fernando Alonso. Die Zehn Zylinder der Formel 1. Von René Hofmann, Abu Dhabi mehr... Bilder

FIDE World Chess Championship 2014 Video
Videoanalyse zur Schach-WM Perfektion besiegt Heldenmut

Viswanathan Anand spielt in der elften Partie zwei sehr riskante Züge, die im Erfolgsfall in die Schach-Geschichte eingegangen wären. Doch Magnus Carlsen pariert kühl und entscheidet die WM für sich. Erklärt von Schach-Experte Stefan Kindermann mehr...

Herbert Grönemeyer Plattenkabinett Wenn nur der Fußball nicht wäre

Herbert Grönemeyer verrennt sich hingebungsvoll und ein bisschen peinlich mit einer Hymne auf die deutsche Weltmeister-Elf. Trotzdem: Im goldenen Käfig glänzt keiner wie der größte deutsche Popstar. Von Sebastian Gierke mehr... Kolumne

Junge beim Schlafen Elternfragen Wer bringt die Kinder ins Bett?

Eine Mutter bleibt abends manchmal länger im Büro. Damit die Kinder schon schlafen, wenn sie nach Hause kommt - und hat dabei ein ziemlich schlechtes Gewissen. Was Experten sagen. mehr...