801

Konsequenzen aus dem Germanwings-Absturz Zwei im Cockpit - eine Lösung? General view inside an Airbus A350 at the final assembly line at

Piloten deutscher Airlines sollen sich künftig nicht mehr allein im Cockpit aufhalten dürfen - eine Vorschrift, die ähnlich bereits in den USA existiert. Lassen sich damit künftig Katastrophen wie der Absturz von Flug 4U9525 verhindern? Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

713

French gendarmes and investigators, seen in this picture released by the French Interior Ministry, make their way through debris from wreckage on the mountainside at the crash site of an Airbus A320, near Seyne-les-Alpes Dimensionen einer Tragödie

Kein technischer Defekt, kein Pilotenfehler, sondern die absichtliche Tötung von 149 Menschen: Die Wendung der Ermittlungen zum Absturz der Germanwings-Maschine macht fassungslos. Ein Überblick. Von Jana Stegemann, Felicitas Kock, Paul Munzinger und Lena Jakat mehr...

381

"Er wollte seinen Traum, das Fliegen, verwirklicht sehen"

Montabaur, die Heimatstadt von Andreas L., befindet sich im Schockzustand. Über den Copiloten verlieren die Menschen nur gute Worte - was er getan haben soll, können sie nicht begreifen. Von Bernd Dörries, Montabaur mehr... Reportage

431

Die Frage nach der Schmetterlingssammlung

Piloten werden zu Beginn ihrer Ausbildung intensiv geprüft - auch psychologisch. In Schulungen wird gelehrt, auffälliges Verhalten von Kollegen zu identifizieren. Das soll helfen, eine Katastrophe wie in Frankreich zu verhindern. Von Lena Jakat und Sebastian Krass mehr...

1057

Schadenersatzrecht Riesige Unterschiede zwischen Tod und Tod

Die Fluglinie Germanwings wird den Angehörigen der Opfer des Flugzeugabsturzes Schadenersatz zahlen müssen. Die Höhe der Entschädigungen variiert allerdings beträchtlich. Von Wolfgang Janisch und Herbert Fromme mehr...

Vorherrschaft am Persischen Golf Weshalb der Jemen-Konflikt eine ganze Region destabilisiert Konflikt im Jemen Vorherrschaft am Persischen Golf

Jahrzehntelang war Saudi-Arabien Vormacht am Golf. Nun fürchtet das Königreich einen aufstrebenden Iran. Das militärische Eingreifen im Jemen ist nur der Beginn eines Machtkampfs in der Region. Von Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Arbeitsministerin Nahles im Interview "Ein schönes Auto zu fahren, das ist für mich Luxus"

Exklusiv So schnell wie kein anderer Minister hat Arbeitsministerin Nahles im vergangenen Jahr ihre Projekte durchgesetzt. Im Gespräch mit der SZ erzählt sie nicht nur von ihren künftigen Vorhaben - sondern auch, was ihr an einem Lamborghini nicht gefällt. Von Guido Bohsem und Thomas Öchsner mehr...

Studie der Bertelsmann Stiftung Deutschland braucht mehr Arbeitskräfte aus dem Ausland

Während die Politik über ein Einwanderungsgesetz diskutiert, sagen Migrationsforscher einen großen Bedarf an Zuwanderern bis zum Jahr 2050 voraus. Denn die Zahl der arbeitsfähigen Deutschen wird bis dahin um etwa 36 Prozent abnehmen - mit schlimmen Folgen für die Wirtschaft. Von Laura Hertreiter, Berlin mehr...

Prozess gegen Argentiniens Präsidentin Kirchner vorerst eingestellt

Die Anklage sei "spekulativ": Mit dieser Begründung hat ein argentinisches Gericht eine Klage gegen Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner abgelehnt. Ihr wird vorgeworfen, Ermittlungen gegen Iran im Fall eines Terroranschlags behindert zu haben. mehr...

Bashar al-Assad Assad zeigt sich offen für Gespräche mit den USA

Zwischen Syrien und den USA gibt es keinen direkten Kontakt. Syriens Präsident Assad regt nun in einem Interview an, dies zu ändern. Die Arabische Liga steht vor der Gründung einer gemeinsamen Armee. mehr...

New York Explosion zerstört Gebäude in Manhattan Explosion in New York New York

Mitten in der Innenstadt von New York explodiert ein ganzes Haus. Der Grund ist wahrscheinlich eine defekte Gasleitung. Rauchschwaden stehen über der Stadt. Von Kathrin Werner, New York mehr... Report

F1 Grand Prix of Malaysia - Previews Formel-1-Pilot Fernando Alonso Blockade im Wagen

Fernando Alonso startet nach bestandenem medizinischen Test in Malaysia - eine beruhigende Erklärung für seinen rätselhaften Unfall bei den Testfahrten kann er aber immer noch nicht liefern. Von Elmar Brümmer, Sepang mehr... Analyse

Tim Cook Internetkonzern Apple-Chef Tim Cook will gesamtes Vermögen spenden

Apple-Chef Tim Cook will seine Millionen Dollar nicht vererben - sondern noch vor seinem Tod spenden. Erst einmal ist aber sein Neffe dran. mehr...

Empörung über Getränkefirma "Homosexuelle gehören leider nicht in unsere Zielgruppe"

Wer darf Waldmeister-Limo trinken? Eine Allgäuer Getränkefirma will ihre neue Marke aufbauen - und ihre Brause deshalb lieber nicht an eine Schwulenbar liefern. Von Sarah Kanning mehr...