Bisher hat Facebook seine eigenen Interessen immer kaschiert. Jetzt sagt der Konzern, was er will: dass die Nutzer mit ihren Daten zahlen. Was kann die Politik dagegen ausrichten? Nichts. Der Bundestag hat das gerade eindrucksvoll bewiesen. Von Jan Heidtmann mehr... Kommentar

Eurogroup President Jeroen Dijsselbloem visits Athens Finanzminister Varoufakis Griechenland kündigt der Troika

Der Besuch sollte ein gutes Klima schaffen, doch er endete im Eklat: Euro-Gruppenchef Dijsselbloem und Finanzminister Varoufakis gehen unversöhnlich auseinander. Allen Warnungen zum Trotz bricht Griechenland offen mit der Troika. Von Cerstin Gammelin, Athen mehr...

Flug über umstrittene Inselgruppe Griechischer Minister löst türkischen Kampfjet-Einsatz aus

Während Finanzminister Varoufakis die Troika vor den Kopf stößt, provoziert sein Kabinettskollege Kammenos die Türkei. Mit einem Hubschrauber fliegt er über eine Inselgruppe vor der türkischen Küste, um die beide Staaten beinahe schon einmal Krieg geführt hatten. mehr...

AfD Bundesparteitag in Bremen AfD-Parteitag in Bremen Aufruf zu Fairness und Menschlichkeit

Erbittert hat die AfD-Spitze im Vorfeld über die künftige Führungsstruktur der Partei gestritten. Zum Auftakt des Parteitags in Bremen mahnen Bernd Lucke und Frauke Petry nun durchaus selbstkritisch einen fairen Umgang und Kompromissbereitschaft an. Von Jens Schneider, Bremen mehr... Reportage

Kopfgrafik Interaktives Editorial Homepage Übergangsmodul
  • s31 Gibt's nicht

    "Die Welt steht Kopf", heißt es seit der Wahl auf den Straßen von Athen. Ein Tagebuch aus Griechenland zwischen Freude und Schock.

  • Interaktives Editorial Digitale Zeitung Ich bin nichts mehr

    Wer ist man, wenn man sich selbst für tot hält? Das Cotard-Syndrom ist eine Rarität. Und ein philosophisches Rätsel.

  • Interaktives Editorial Digitale Zeitung Urzeitkrebse für Nerds

    Eine komplette Generation wurde durch "Yps" sozialisiert. Viele sind dem Heft treu geblieben. Das richtet sich jetzt an Erwachsene. Und erzählt ihnen alte Witze.

Spaltung bei Pegida Chance für die Rechtsextremen

NPD-Funktionäre waren bei Pegida in Dresden bisher nur Zaungäste. Doch durch die Spaltung der Gruppe könnten künftig Rechtsextreme den Ton angeben. In anderen Städten ist das längst der Fall. Von Antonie Rietzschel mehr... Analyse

Sieg gegen die Bayern Wolfsburger Zauberstunde VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga

Der FC Bayern erleidet gegen Wolfsburg die erste Niederlage der Saison - und die fällt sensationell deutlich aus. Zweimal trifft Bas Dost, zweimal Kevin De Bruyne. Nebenbei befreit sich der VfL von einer ungeheueren Last. mehr... Spielbericht

VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga Bilder
FC Bayern in der Einzelkritik Dantes Locken wippen traurig

Der Brasilianer ist so langsam, dass sogar seine Frisur leidet. Arjen Robben fällt nur mit Gesten auf. Und Bastian Schweinsteiger erleidet einen WM-mäßigen Brummschädel. Der FC Bayern bei der 1:4-Niederlage in Wolfsburg. Von Carsten Eberts, Wolfsburg mehr... Einzelkritik

Stimmen zur Bayern-Niederlage "Das ist in die Hose gegangen"

Manuel Neuer sieht nach der 1:4-Niederlage in Wolfsburg Trainingsbedarf, Pep Guardiola würdigt den cleveren Gegner und Klaus Allofs freut sich über den unverhofften Erfolg. mehr... Stimmen zum Spiel

Lawinenabgang am Feldberg im Schwarzwald Schwarzwald Zwei Wintersportler sterben in Lawinen

Oft wird die Gefahr in deutschen Mittelgebirgen unterschätzt, doch auch hier können Lawinen abgehen. Im Schwarzwald wurden mehrere Skitourengeher unter den Schneemassen begraben - zwei von ihnen konnten nicht mehr lebend gerettet werden. mehr...

Eröffnung des Münchner "Kulturzentrums am Gasteig", 1985 Neuer Konzertsaal in München Seehofers Radikallösung für den Gasteig

Exklusiv Wende in der Münchner Konzertsaaldebatte: Bayerns Ministerpräsident Seehofer präferiert offenbar den Abriss der bisherigen Philharmonie und einen Neubau an selber Stelle. Das Projekt würde voraussichtlich mehr als 400 Millionen Euro kosten. Von Christian Krügel mehr...

Abmahnungen für Jan Böhmermann und Kai Diekmann Urheberrecht royal

Jan Böhmermann und Kai Diekmann tragen über die sozialen Medien eine innige Feindschaft aus. Nun haben der TV-Moderator und der "Bild"-Chef eine echte Gemeinsamkeit festgestellt: Sie wurden für das Posten desselben Bildes kostenpflichtig abgemahnt. Wie konnte das passieren? Von Dirk von Gehlen mehr... Analyse

Putins Familie Sie ist es, sie ist es nicht

Der Beweis fehlt, aber viele Russen glauben: Eine Rock'n'Roll-Tänzerin ist Putins Tochter. Die 28-Jährige ist auch Präsidentin einer dubiosen Wissenschafts-Stiftung. Von Julian Hans mehr...

Ihre SZ Header
  • Griechische unn europäische Fahne Ihre Post zu Griechenland

    Kaum eine Wahl war so von emotionalen Aspekten geprägt wie diese in Griechenland. SZ-Leser setzen sich hier kritisch mit dem Ergebnis auseinander.

Reiseziele und Währungen Wenn der Euro fällt und die Urlaubslust steigt Tourismus Reiseziele und Währungen

Ausgerechnet zur Buchungszeit bricht der Euro ein. Also wohin in diesem Jahr? SZ-Korrespondenten berichten aus Ländern, die nun erst recht interessant werden - und von solchen, die um Touristen kämpfen müssen. mehr...