Mit Satellitenfotos wollen die USA belegen, dass Russland auf ukrainische Truppen feuert. Die Beweiskraft der Bilder ist allerdings umstritten. Skeptiker erinnern an Aufnahmen von 2003, die angeblich Saddams Waffenarsenale zeigten. Kurz darauf begann der Krieg. Von Hans Leyendecker und Hubert Wetzel mehr...

"Der Kaskokriegsmarkt wird auf jeden Fall steigen"

Nach der MH17-Katastrophe erwarten die Fluggesellschaften steigende Versicherungsbeiträge - weil der Absturz mit großer Sicherheit auf einem kriegerischen Akt beruht. Von Patrick Hagen, Köln mehr...

Tripolis Libyen Flughafen Video
Kämpfe in Libyen Großbrand in Tripolis außer Kontrolle

Libyen stürzt ins Chaos: Milizen bekämpfen sich ohne Rücksicht auf Verluste. Zwei Raketen lösen in einem Benzinlager in Tripolis einen Großbrand aus. Anwohner fliehen. Viele Diplomaten verlassen das Land. mehr...

Debatte ums Betreuungsgeld Kinder erziehen geht auch ohne Abitur

Meinung Es gibt gute Gründe, das Betreuungsgeld abzuschaffen. Politiker machen es sich aber zu einfach, wenn sie darauf verweisen, dass vor allem Eltern ohne höhere Schulbildung oder mit Migrationshintergrund die Leistung nutzen. Von Barbara Galaktionow mehr... Kommentar

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge "Das möchte sich niemand vorstellen" Greeks Rue Refugees Bearing No Gifts as Middle East Meets Lesbos

Die Jugendämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie zuvor. Dieser Anstieg lässt sich auch durch Flüchtlingskinder erklären, die allein nach Deutschland kommen. Thomas Berthold vom Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge schildert, wie es ihnen dabei ergeht. Von Tanja Mokosch mehr... Interview

Fortsetzung im Middelhoff Prozess Thomas Middelhoff Ein Mann und seine Verfolger

Ehemalige Geschäftspartner, Banken und Insolvenzverwalter: Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff sagt zwar, er sei nicht pleite - und ist von Gläubigern umstellt. Doch wer will eigentlich was von ihm? Von Uwe Ritzer mehr...

Bayern Ein tödlicher Schuss und viele offene Fragen

Ein Zivilfahnder hat im oberbayerischen Burghausen einem Mann in den Hinterkopf geschossen. Bislang ist nicht klar, ob dieser die Beamten überhaupt angegriffen hat. Anwohner beklagen zudem, die Polizisten hätten keine erste Hilfe geleistet. Von Heiner Effern, Burghausen mehr...

Bundesverfassungsgericht rügt Legehennen-Verordnung Schnabelkürzen von Legehennen Revolution im Hühnerstall

Mal ist es ein 800 Grad heißes Messer, mal ein Laserstrahl, mit dem Legehennen die Schnäbel gekürzt werden. Bald wird das wohl generell verboten sein. Die Entscheidung hat auch Einfluss auf den Eierpreis. Von Marc Widmann, Hamburg mehr...

Forderung nach drittem Geschlecht Intersexuelle will vor das Bundesverfassungsgericht ziehen

Weder Mann noch Frau: Intersexuelle lassen sich keinem Geschlecht eindeutig zuordnen. Das wurde auf Standesämtern oder in Ausweispapieren bisher jedoch nicht berücksichtigt. Ein 25-jähriger Mensch wehrt sich dagegen - und will notfalls bis vor das höchste deutsche Gericht ziehen. Von Oliver Klasen mehr...

gipfeltreffen Gipfeltreffen Messner & Ransmayr "Man kommt nie wieder wirklich zurück"

Extrembergsteiger Reinhold Messner und Schriftsteller Christoph Ransmayr verbindet seit 25 Jahren eine Freundschaft. Ein Gespräch über gemeinsame Reisen, erfrorene Schmetterlinge und die Sehnsucht nach Grenzerfahrung. Von Gabriela Herpell und Thomas Bärnthaler mehr... SZ-Magazin

Deutsche U19 im EM-Halbfinale live Erst Selke, dann Stendera - Deutschland glänzt Germany v Ukraine - UEFA Under19 European Championship

Live Deutschland gegen Österreich - da könnte man fast narrisch werden: Im Halbfinale der U19-EM in Ungarn geht die DFB-Auswahl durch zwei schnelle Treffer in Führung. Wieder ist Stürmer Davie Selke erfolgreich, auch Marc Stendera darf jubeln. Das Spiel im Liveticker mehr...

Leichtathletik-DM in Ulm Debatte um Prothesen-Weitspringer Rehm "Ein menschliches Gelenk kann das nicht leisten"

Der Mensch mit Behinderung als überlegener Athlet: Ein Gutachten soll klären, ob der unterschenkel-amputierte Weitspringer Markus Rehm nach seinem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften bei der EM starten darf. Biomechanik-Professor Veit Wank findet: nein. Von Johannes Knuth mehr...

Fotos aus dem Ersten Weltkrieg Früher Lazarett, heute Museum
Remembering World War One On The Home Front Bilder

Verwundete in königlichen Gemächern und Panzer vor der Notenbank: Im Ersten Weltkrieg sind in England zahlreiche Fotos von Soldaten an der Heimatfront entstanden - an Orten, die heute noch ganz ähnlich aussehen. Süddeutsche.de zeigt Fotomontagen mit gespenstischer Wirkung. mehr...