Sie dienen der Versorgung - aber auch als Lagerstätte für Raketen. Der Gazastreifen ist von Tunneln der Hamas durchzogen. Nun hat Israels Premier Netanjahu die Zerstörung der Gänge zum Ziel erklärt. Kritiker fragen: Warum erst jetzt? Von Peter Münch, Tel Aviv mehr...

UN geißeln Israel für Angriff auf Schule mit Flüchtlingen

Nach dem tödlichem Angriff auf eine von der UN-betriebenen Schule üben die Vereinten Nationen Kritik an der israelischen Armee. Die Verantwortlichen hatten verzweifelt versucht, das Gebäude zu räumen. mehr...

Ostukraine USA werfen Russland Beschuss der Ukraine vor

Russische Truppen sollen den USA zufolge angeblich mit Artillerie auf ukrainisches Gebiet gefeuert haben +++ Nach dem Abschuss von MH17 finden Ermittler mehr Leichen und Trümmer, die auf einen Raketentreffer hinweisen +++ Kiew gerät wegen möglicher Kriegsverbrechen unter Druck. mehr...

The Swiftair MD-83 airplane, which crashed on July 24, is seen taking off from Hamburg airport Air-Algérie-Absturz in Mali Schlechtes Wetter soll Unglück verursacht haben

Das Wrack der in Mali abgestürzten Air-Algérie-Maschine ist gefunden. Es liegt in einem schwer zugänglichen Wüstengebiet. Die französische Regierung hat Experten an die Absturzstelle geschickt und glaubt nun auch zu wissen, warum das Flugzeug verunglückt ist. mehr...

Islamismus Vorgeschmack auf das Kalifat Militant Islamist fighters take part in a military parade along the streets of northern Raqqa province

Finanziert aus Öleinnahmen baut die Miliz Islamischer Staat ein krudes Gemeinwesen in von ihr kontrollierten Gebieten auf. So entsteht zwischen Aleppo und Mossul ein Staat, der mit Schleierzwang und Scharia-Gesetzen von sich reden macht, seinen Bewohnern aber einen wesentlichen Vorteil bietet. Von Tomas Avenarius, Kairo mehr...

Streit um Fahrdienst-App Mehrere Großstädte erwägen Uber-Verbot

Exklusiv Hamburg hat als erste deutsche Metropole die Fahrdienst-App Uber verboten. Das Angebot sei hierzulande rechtswidrig. Nun dürften Berlin, Frankfurt und München nachziehen. Das Unternehmen zeigt sich unbeeindruckt. Von Jan Willmroth mehr...

Bertelsmann-Studie zu Kinderbetreuung In deutschen Kitas fehlen 120 000 Erzieher

Ideal ist, wenn sich eine Erzieherin um drei Kleinkinder kümmert. Realität ist jedoch laut der Bertelsmann-Stiftung ein Betreungsverhältnis von 1 zu 6, zumindest in vielen ostdeutschen Kitas. mehr...

Loewe Hersteller nach der Pleite Loewe kündigt schwarze Zahlen an

Exklusiv Ein Jahr nach der Pleite rechnet das Traditionsunternehmen Loewe unter neuer Führung damit, rasch wieder profitabel zu sein. Die Fernseher will es vor allem in Kronach bauen. Ein ehrgeiziger Plan, denn die asiatische Konkurrenz ist hart. Von Uwe Ritzer, Kronach mehr...

Küchengeräte Kochnische zu Küchengeräten Fünf Helfer für jede Küche

Übervolle Küchenschubladen und ratlose Gesichter in der Haushaltsabteilung: Die Industrie bringt etliche Küchenhelfer unter die Leute, dabei ist der Großteil davon unnötig. Fünf Utensilien, die in keiner Küche fehlen sollten. Von Christina Metallinos mehr...

Reinhard Rauball Reinhard Rauball im Interview "An Populismus hat man sich ja gewöhnt"

Exklusiv Muss die DFL sich an Polizeikosten für Bundesliga-Partien beteiligen? Ligapräsident Reinhard Rauball weist die Bremer Idee im SZ-Gespräch scharf zurück - und spricht von Stammtischparolen. Von Freddie Röckenhaus mehr...

Porsche Geschichte eines alten Porsche Geschichte eines alten Porsche Zeitreise in einem grünen Fleck

Vietnam, Gitarren, die Liebe, der Krebs: Unser Autor ist einer ungewöhnlichen Lebensgeschichte aus Amerika nachgegangen, wunderschön und traurig zugleich. Sie steckt in einem Porsche. Von Jochen Arntz mehr... SZ-Magazin

Bildband "Battlefields" Wolken ziehen vorüber
Peter Hebeisen - Battlefields - Hatje Cantz Verlag Bilder

Der Fotograf Peter Hebeisen reist um die Welt und porträtiert Städte und Landschaften des Krieges. Dabei klammert er sich geradezu am Motiv der Wolken fest - was bleibt auch sonst? Von Stefan Fischer mehr...