Meinung Die neue Form des Antisemitismus, über die viele gerade diskutieren, ist so neu gar nicht. Die deutschen Juden brauchen nun die Solidarität der Mehrheitsgesellschaft - was aber nicht bedeutet, dass Israels Politik nicht kritisiert werden darf. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Krieg in Nahost Neun Menschen sterben bei Angriff auf UN-Schule

+++ Israel setzt Einsatz im Gazastreifen fort, neun Menschen sollen bei Angriff auf UN-Schule getötet worden sein +++ US-Fluggesellschaften fliegen Ben Gurion wieder an +++ UN-Menschenrechtsrat will mögliche Kriegsverbrechen prüfen +++ mehr...

Flug AH5017 Deutsche in der abgestürzten Maschine

Eine seit Stunden verschollene Maschine der Fluggesellschaft Air Algérie ist über Mali abgestürzt. An Bord befanden sich 116 Menschen, darunter viele Franzosen - und vier Deutsche. mehr...

Testspiel OSC Lille vs Maccabi Haifa türkische und palästinensische Fans stürmen das Spielfeld un Attacke auf israelische Fußballer in Österreich "Absolut nicht zu tolerieren"

Politiker in Österreich reagieren entsetzt auf die antisemitischen Übergriffe von Randalierern beim Freundschaftsspiel zwischen Maccabi Haifa und dem OSC Lille am Mittwochabend in Bischofshofen. Der Vorfall wirkt sich auch auf einige deutsche Fußballfans aus. mehr...

Mariam Jahia Ibrahim Papst empfängt geflüchtete sudanesische Christin Meriam Ibrahim, Pope Francis

Ihr Fall sorgt seit Monaten für Empörung in der westlichen Welt. Nun ist Mariam Jahia Ibrahim erst einmal sicher. Die Frau, die wegen ihres Glaubens im Sudan zum Tod verurteilt wurde, ist nach Italien ausgereist. Dort hat sie Ministerpräsident Renzi und Papst Franziskus getroffen. mehr...

Hebamme in München verhaftet Versuchter Mord bei der Geburt

Vier Mütter und ihre Neugeborenen kämpften um ihr Leben: Eine Hebamme soll im Münchner Klinikum Großhadern vier Frauen im Kreißsaal ein blutverdünnendes Medikament in hoher Dosis verabreicht haben. Nun ermittelt die Mordkommission. mehr...

Digital bezahlen Ökonomen wollen Bargeld abschaffen

Viele Menschen horten aus Misstrauen ihr Erspartes. Manche Ökonomen plädieren daher für eine radikale Lösung: Bargeld abschaffen. Profitieren würden aber vor allem Banken und Konzerne. Von Günter Heismann mehr...

Münchner Neueste Nachrichten 24. Juli 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 24. Juli 1914 Wiens furchtbarer Schlag

Heute vor 100 Jahren in der Zeitung: Knapp vier Wochen nach der Thronfolger-Ermordung stellt Österreich Serbien ein Ultimatum - Beobachtern ist sofort klar, wie ernst die Lage ist. In London orakelt man von einem großen Krieg. Von Barbara Galaktionow mehr...

Prozess gegen Mollath Zwei Gutachter, zwei Meinungen

Der eine Psychiater konnte bei Gustl Mollath keinen Wahn erkennen - der andere sorgte mit seinem Gutachten dafür, dass der Angeklagte jahrelang in der geschlossenen Psychiatrie saß. Vor dem Landgericht Regensburg verwechselt er seine Unterlagen. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Der Flügelflitzer Ein Altenstift namens Klose
491717433 Video

Bundestrainer Joachim Löw darf sich nun Ehrenbürger der 2300-Einwohner-Metropole Schönau nennen. Auch die Heimatgemeinden der anderen Weltmeister planen Denkmäler - nicht immer zu deren Freude. Der Flügelflitzer. Von Johannes Knuth, Christian Jocher-Wiltschka und Ivonne Wagner mehr...

MSV Duisburg - FC Bayern München Bayern-Coach Pep Guardiola Mit kleinen Wünschen zurück aus dem Urlaub

Erstmals nach der Sommerpause tritt der Bayern-Trainer öffentlich auf: Pep Guardiola erklärt, dass er sich einen neuen Torwart wünscht, mit dem sonstigen Kader aber zufrieden ist. Für Philipp Lahm hat er einen eindeutigen Plan. mehr...

Lehrer-Blog, Toptop Lehrer-Blog Z wie Zeit zum Abschied nehmen

Elterngespräche, Lästereien im Lehrerzimmer, Wandertag. Dank Catrin Kurtz waren wir dabei. Jetzt verabschiedet sich unsere Lieblingslehrerin in die Sommerferien und von Ihnen, den SZ.de-Lesern. Mit einem Glossar fürs Überleben im Schulalltag. mehr... Lehrer-Blog

Das Tesla Model S Elektronik in Fahrzeugen Jetzt kommen die Auto-Hacker

In China sollen Studenten die Elektronik eines fahrenden Elektroautos manipuliert haben. Überraschend ist das nicht: Personenwagen werden zunehmend zu fahrenden Computern und dadurch anfälliger für Angriffe aus dem Internet. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Balkonserie Serie "Balkonzeit" Bilder
Serie "Balkonzeit" Wohnzimmer im Freien

Eigentlich wollte Jasna Janekovic gar keinen Balkon. Aber dann war er plötzlich da - und die Kölnerin hat daraus etwas gemacht, was ihrem 35 Quadratmeter-Apartment noch fehlte. Protokoll einer kreativen Wohnraumerweiterung. Von Tanja Mokosch mehr...