Deutschland - Zulieferer für den Bürgerkrieg in Jemen
Waffenlieferungen Waffenexporte

Der Bundessicherheitsrat hat eine Lieferung von Artilleriezündern nach Saudi-Arabien genehmigt. Dabei will Deutschland keine Rüstungsgüter an Länder liefern, die damit Krieg führen. Von Paul-Anton Krüger, Kairo, und Christoph Hickmann mehr...

Trump telefoniert mit Taiwans Präsidentin

Aufregung unter Diplomaten: Dass Bald-Präsident Donald Trump mit der taiwanesischen Präsidentin gesprochen hat, wird Peking verärgern. Die USA hatten vor Jahrzehnten die Beziehungen zu Taiwan offiziell abgebrochen. mehr...

70

Die totale Transparenz von Wikileaks ist ein Irrweg

Julian Assange veröffentlicht Tausende Seiten aus dem NSA-Untersuchungsausschuss. Er glaubt, jede Enthüllung sei schon ein Wert an sich. Was für ein gefährlicher Unsinn. Kommentar von Nicolas Richter mehr...

-
Was in Ramstein vor sich geht

Die USA lüften das Geheimnis, welche Rolle der Militärstützpunkt bei ihren Drohneneinsätzen spielt. Die Beteiligung der Bundesrepublik bei den US-Drohneneinsätzen bleibt umstritten. Von Volkmar Kabisch und Antonius Kempmann mehr...

Rückblick auf eine missglückte Präsidentschaft
TOPSHOTS Bilder

François Hollande verzichtet nach langem Zögern auf eine zweite Kandidatur. Eine verständliche Entscheidung - einen unbeliebteren Präsidenten hatte Frankreich nie. Von Lilith Volkert mehr...

Verfassungsgericht muss Kinderfreibeträge prüfen

Eine Steuerberaterin hatte geklagt, weil sie die Entlastung für zu niedrig hält. Nun ist das Gericht in Karlsruhe am Zug. Im Extremfall könnten viele Eltern Geld zurück bekommen. mehr...

Jahreswechsel
Zugunglück von Bad Aibling: Zwölf Menschen mussten "wegen eines Computerspiels sterben"

An der Schuld des Fahrdienstleiters bestehen vor dem Landgericht Traunstein kaum Zweifel. Doch in ihren Anträgen zum Strafmaß sind sich Staatsanwaltschaft und Verteidigung uneinig. Aus dem Gericht von Lisa Schnell, Traunstein mehr...

Dobrindt ist nun sehr allein

Der Verkehrsminister sieht sich als Gewinner im Maut-Streit mit der EU-Kommission. Doch er stößt nur auf Kritik und Häme. Von Michael Bauchmüller mehr...

Das Tor zur Hölle
KZ Gedenkstätte Dachau

Die eiserne Lagertür, die vor zwei Jahren aus Dachau gestohlen wurde, scheint wieder aufgetaucht zu sein: Sie wurde offenbar in Norwegen entdeckt. Von Helmut Zeller, Dachau/Bergen mehr...

Immobilienboom beschleunigt sich
Vom Acker zum Neubau im Schnellverfahren

Eine Novelle für das Baugesetz sollte helfen, knappe Flächen in Innenstädten besser auszunutzen. Doch die CSU schleuste einen kleinen Passus ein. Von Michael Bauchmüller, Berlin mehr...

Auf Weihnachtsmärkten verdienen nur wenige

Mehr als vier Milliarden Euro erwirtschaften alle deutschen Weihnachtsmärkte gemeinsam. Trotzdem kämpfen viele Stände ums Überleben. Unsere Autorin über ein extrem ungleich verteiltes Geschäft. Von Vivien Timmler mehr... Videokolumne

Fußball "Football Leaks"
Steuerermittlungen belasten Ronaldo

Er und weitere Topspieler sollen sich mit Steuertricks Vorteile verschafft haben. Auch Messi und Neymar stehen im Visier der Behörden. Von Javier Cáceres, Barcelona mehr...

70

Ancelottis Systemwandel zahlt sich aus
02.12.2016,  Fussball 1.Liga: Mainz -  Bayern München

Beim 3:1 gegen Mainz 05 verabschiedet sich Carlo Ancelotti von seinem Lieblingssystem. Vor allem Lahm und Müller profitieren davon - das Ende der Debatten ist das aber noch nicht. Von Claudio Catuogno mehr...

1. FSV Mainz 05 v Bayern Muenchen - Bundesliga Bilder
Lewandowski gibt den Auswärts-Boss

Dem Polen gelingen auf Reisen erstaunlich viele Tore, Javi Martínez wechselt die Sportart und Franck Ribérys Raffinesse geht ins Leere. Der FC Bayern beim 3:1 in Mainz in der Einzelkritik. Von Matthias Schmid, Mainz mehr...

Nico Rosberg Video
Rosberg macht erleichtert Schluss

Nur fünf Tage nach dem Gewinn des Weltmeistertitels beendet Nico Rosberg überraschend seine Karriere. Er freut sich auf ein neues Leben. Von René Hofmann mehr...

Restaurant will keine AfD-Mitglieder
Berliner Restaurant lässt keine AfD-Mitglieder rein

Aber dürfen die Betreiber eine demokratisch legitimierte Partei einfach so aussschließen? Fragen an einen Experten. Interview von Sina Pousset mehr... jetzt

70

Rentner sucht Job, um nicht "vor Langeweile zu sterben"
Joe Bartley

Weil er nach dem Tod seiner Frau einsam ist, schaltet Brite Joe Bartley eine Jobanzeige - mit 89 Jahren. Die Reaktionen übertreffen seine Erwartungen. Von Juri Auel mehr...

SZ.de-Adventskalender
  • SZ.de-Adventskalender Quiz: Adventskalender 3. Dezember 2016

    Testen Sie Ihr Wissen zu den Ereignissen im Jahr 2016 und gewinnen Sie tolle Preise! Ob zum Brexit, islamistischen Anschlägen oder der US-Wahl - einige politische Äußerungen fielen sehr deutlich aus.