Brüssels Ruf nach einer Milliarden-Nachzahlung bringt das Vereinte Königreich in Rage. Selbst Premier Cameron zeigt sich wütend wie nie. Dabei könnte sich die Forderung der EU für ihn sogar als innenpolitischer Glücksfall erweisen. Von Christian Zaschke mehr... Kommentar

Föderalismus Letzte Ausfahrt "Nordstaat"

16 Landesregierungen, 16 Parlamente, 16 Landesverwaltungen - würde man ihre Zahl reduzieren, könnten Milliarden eingespart werden. Wie die Finanznot der Länder und die Debatte über die Neugliederung der Republik zusammenhängen. mehr...

Man with axe attacks police in New York Axt-Angriff in New York Polizei spricht von islamistischem Hintergrund

Die Polizei hat die Beil-Attacke auf eine Gruppe Beamter in New York als Terrorangriff mit islamistischem Hintergrund eingestuft. Der Angreifer sei kürzlich zum Islam konvertiert und soll sich radikalisiert haben. mehr...

Bei Seattle Zwei Tote bei Schießerei an US-Schule

In der Kantine sollen die ersten Schüsse gefallen sein: Bei einer Schießerei an einer High School im US-Bundesstaat Washington hat ein Schüler einen Menschen getötet und vier verletzt. Danach tötete der Schütze sich offenbar selbst. mehr...

Interview With Hugo Boss AG CEO Claus-Dietrich Lahrs And Flagship Store Tour Hugo-Boss-Chef Mit dem Anzug durch die Flaute

Exklusiv Der Chef des Modeunternehmens Hugo Boss, Claus-Dietrich Lahrs, will trotz der weltweit schwierigen Wirtschaftslage seine ehrgeizigen Wachstumsziele erfüllen. Besonders viel verspricht er sich vom Ausbau des Online-Handels. mehr...

Nach erstem Fall in der Millionenstadt New York verschärft Ebola-Quarantäne Ebola Nach erstem Fall in der Millionenstadt

Der New Yorker Gouverneur ist unzufrieden über die nationalen Vorschriften im Kampf gegen Ebola. Nach dem ersten Krankheitsfall in seiner Stadt hat er nun die bundesweiten Regeln verschärft. Wer bei der Einreise zur Risikogruppe gerechnet wird, muss künftig für 21 Tage in Quarantäne. mehr...

Bundesfreiwilligendienst Schön saufen in der Pampa

Exklusiv Tausende Freiwilligendienstler werden regelmäßig in den teuren Bildungszentren des Bundes zwangskaserniert. Nur dort sei eine angemessene politische Bildung möglich, heißt es. Bundesrechnungshof und freie Träger sehen das ganz anders. Eine Geschichte über ein merkwürdiges Staatsverständnis. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Google exec makes record skydive from edge of space Sprung aus 41.000 Metern Google-Manager bricht Rekord von Felix Baumgartner

Der Höhenrekord hielt nur zwei Jahre: Der 57-jährige Alan Eustace hat mit einem Fallschirmsprung aus 41.000 Metern die Bestmarke des Österreichers Felix Baumgartner übertroffen. mehr...

Dieter Nuhr erhält Grimme-Preis 2104 Kabarettist Dieter Nuhr wegen Islamwitzen angezeigt

"Da wird massakriert, was das Zeug hält, im Namen Gottes" - geht der Kabarettist mit solchen ironischen Sprüchen über den Islam zu weit? Ja, findet ein Muslim aus Osnabrück. mehr...

Niederlage gegen Köln Bremen am Boden Werder Bremen - 1.FC Köln

Keine Ideen, kaum Chancen: Werder Bremen verliert auch gegen den 1. FC Köln mit 0:1 und bleibt Tabellenletzter der Bundesliga. Für Trainer Dutt könnte die Niederlage das Aus bedeuten, Manager Eichin vermeidet eine klare Aussage. mehr... Spielbericht

Ihre SZ Header
  • Ihre Post Ihre Post Ihre Post zu Textil-Siegel

    Das Bündnis für nachhaltige Textilien des Entwicklungshilfeministeriums ist zwar gescheitert. SZ-Leser sind aber froh, dass Minister Gerd Müller wenigstens versucht hat, den Textil-Multis etwas entgegenzusetzen.

Neue Untersuchungen zur Himmelsscheibe Mutmaßlicher Fund aus der Bronzezeit Archäologen streiten über Bernstorfer Goldschatz

Ein Chemie-Professor behauptet, der Goldschatz von Bernstorf sei eine Fälschung. Der Chef der Archäologischen Staatssammlung und ein Fachkollege halten diese Schlüsse für voreilig und falsch - und verweisen darauf, dass die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen sind. Von Günther Knoll mehr...

J.K. Rowling veröffentlicht neue Kurzgeschichte Neue Harry-Potter-Geschichte zu Halloween

Grusel-Glück für Harry Potter-Fans: Joanne K. Rowling hat eine neue Erzählung aus der Welt ihres zaubernden Helden geschrieben. Dass sie an Halloween erscheinen wird, passt - denn die Hauptfigur ist eine der grausamsten aus der Geschichte von Hogwarts. mehr...

poker232 Pokerspieler im Hauptberuf All in

Sandros Einstieg ins Arbeitsleben sah so aus: Er setzte sich an den Rechner und pokerte. Wie lebt einer, der das Zocken zum Beruf gemacht hat? Von Dorian Steinhoff mehr... jetzt.de