Er liebte das luxuriöse Leben, nun sitzt Portugals ehemaliger Ministerpräsident Sócrates im Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Sozialisten Steuerhinterziehung und Geldwäsche vor. Er ist nicht der Einzige, der den Ermittlern zuletzt ins Netz ging. Von Thomas Urban, Madrid mehr... Analyse

Ökonomie-Debatte Welcher Irrtum bitte, Herr Sinn?

Hans-Werner Sinn meint, die Kritiker der herrschenden Lehre verstünden nicht, worum es in der Ökonomie gehe. Nun kontern die Kritiker: Nicht sie lägen falsch - sondern der Professor aus München. Er mache es sich viel zu einfach. Von Jakob Hafele, Frederick Heußner und Janina Urban mehr... Gastbeitrag

Bundesparteitag der Grünen Grünen-Parteitag Waffen liefern, nicht liefern, liefern, nicht liefern...

Gut 15 Jahre nach dem historischen Kosovo-Beschluss debattieren die Grünen auf dem Parteitag in Hamburg wieder über außenpolitische Grundsätze. Aber egal, wie sie sich positionieren: Die Partei läuft Gefahr, in die Handlungsunfähigkeit zu steuern. Von Thorsten Denkler, Hamburg mehr... Analyse

Bestattungen in München Wenn sich niemand um die Beerdigung kümmert

Wenn Menschen sterben und niemand die Bestattung organisiert, muss die Stadt einspringen. In München wird in solchen Fällen sogar eine Trauerfeier abgehalten - auch wenn niemand daran teilnimmt. Von Imke Plesch mehr...

Kopfgrafik Interaktives Editorial Homepage Übergangsmodul
Erster Weltkrieg: Deutsche Soldaten nach einer Schlacht an der Ostfront Fotozensur im Ersten Weltkrieg Nur der Gegner durfte tot ins Bild

Fotos aus dem Ersten Weltkrieg zeigen heroische Kampfszenen oder kitschige Aufnahmen. Doch viele Szenen sind gestellt - und kritische Aspekte ausgeblendet. Fotohistoriker Anton Holzer schildert, wie das Bild vom Krieg gesteuert wurde. Von Philipp Obergaßner mehr... Interview

Kolumne "Was wäre, wenn..." Glückspille ins Verderben

Was wäre, wenn es die ideale Glückspille gäbe? Mit Sicherheit würde sie zum globalen Blockbuster der Pharma-Industrie, bis kein Mensch auf der Welt mehr traurig wäre. Dann allerdings schlägt die Stunde des Schnabeltiers. Von Christian Weber mehr...

Apple Inc. Reveals Bigger-Screen iPhones Alongside Wearables Wearables Spion am Arm

Fitness-Bänder messen das Ausmaß an Bewegung, die Schlafqualität, den Herzschlag - und das ist erst der Anfang. Von Datenschutz ist dabei nur wenig die Rede. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Ihre SZ Header
4:0-Sieg gegen Hoffenheim Bayern ist der Bundesliga entwachsen FC Bayern Muenchen v 1899 Hoffenheim - Bundesliga

Meinung Die Liga hat sich damit abgefunden, dass Platz eins vergeben ist. Nie wurde das so deutlich wie an diesem Spieltag: Bayern gewinnt trotz vieler Ausfälle locker mit 4:0 gegen Hoffenheim - für die Verfolger interessieren sich die Münchner nicht einmal mehr. Aus dem Stadion von Thomas Hummel mehr... Kommentar

FC Bayern Muenchen v 1899 Hoffenheim - Bundesliga Bastian Schweisteiger beim FC Bayern "Der Fußball-Gott ist wieder da"

Fast wichtiger als der Sieg gegen Hoffenheim ist für den FC Bayern die Rückkehr von Bastian Schweinsteiger. Erstmals seit dem WM-Finale läuft der Mittelfeldspieler in einem Pflichtspiel für seinen Verein auf - und krönt sein Comeback gleich selbst. Aus dem Stadion von Maik Rosner mehr...

SC Paderborn - Borussia Dortmund Verletzung von Marco Reus "Das war ein Scheiß-Gefühl"

Nationalspieler Marco Reus droht nach einem harten Foul des Paderborners Marvin Bakalorz erneut lange auszufallen. Der Übeltäter ist untröstlich. BVB-Trainer Jürgen Klopp beschwichtigt das aber nicht. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund mehr...

SZ Sport am Wochenende Bild
SCHUMACHER Michael F1 Team Benetton Weltmeister Saison 1994 vor Damon HILL FIA Formel 1 Grosser Pre Bilder
Knappste Entscheidungen in der Formel 1 Als Hill und Schumacher kollidieren

Schon 15 Mal kam es im letzten Formel-1-Rennen zu einem Duell um den Titel. Wer hatte das bessere Ende, wer musste sich mit Platz zwei begnügen? Besonders oft involviert: Michael Schumacher. Von René Hofmann mehr... Überblick