Die Terrorgruppe IS ruft ihre Anhänger zu Anschlägen auf Bürger der Länder auf, die sich an der Koalition gegen die Dschihadisten im Irak und in Syrien angeschlossen haben. Inzwischen erwägt auch Russland seinen Beitritt. In Berlin hat die Polizei einen mutmaßlichen IS-Kämpfer festgenommen. mehr...

Angela Merkel, Manuel Valls Video
Diskussion um Frankreichs Sparpolitik Monsieur Valls bei Madame No

Frankreichs Wirtschaft steckt in der Krise, die Kritik am deutschen Sparkurs in Europa und Angela Merkel wird lauter. Der deutschen Kanzlerin gefällt das nicht. Den französischen Premier fertigt sie bei dessen Antrittsbesuch freundlich distanziert ab. Von Lilith Volkert mehr...

Bundeswehr gegen Ebola Hilflos auf der Suche nach Hilfe

Die Freiwilligenarmee fahndet nach Freiwilligen, die im Kampf gegen Ebola helfen. Der Vorgang illustriert, dass Deutschland auch bei der humanitären Hilfe gern mehr verspricht, als es halten will oder kann. Von Joachim Käppner mehr... Kommentar

SPD leader Gabriel talks with the Green party parliamentary faction leader Juergen Trittin SPD-Chef Gabriel über Trittin "Der kann alles"

Jürgen Trittin hat ein Buch geschrieben, in dem er die Welt praktisch im Alleingang rettet. Dafür müsste er nur wieder regieren. SPD-Chef Gabriel findet, Trittin könnte sogar Kanzler. Davor aber stehen die Arithmetik und zwei Parteien, von denen eine noch nicht im Bundestag ist. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Abgeordneter Jens Spahn Kampfkandidatur für das CDU-Präsidium Unterstützung für Jens Spahn

Exklusiv Nach der Jungen Union stellen sich jetzt auch der Wirtschaftsflügel und die Seniorenunion hinter den Jens Spahn. Der Gesundheitsexperte will unbedingt ins CDU-Präsidium. Sein Gegner auf dem Parteitag wird ausgerechnet Gesundheitsminister Hermann Gröhe. Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Freihandelsabkommen Ceta Halb so schlimm

Das Wirtschaftsministerium ließ das Ceta-Abkommen mit Kanada prüfen: So problematisch wie befürchtet seien die Klauseln zum Investorenschutz gar nicht, lautet das Ergebnis der Wissenschaftler. Von Michael Bauchmüller, Berlin mehr...

Polizistenmord Augsburg Augsburger Polizistenmord Der Angeklagte zittert und schweigt

Zehn Monate lang galt der Angeklagte als zu krank für den Prozess. Jetzt steht der mutmaßliche Polizistenmörder Raimund M. wieder vor Gericht. Eine Frage, die beschäftigt: Ist er wirklich schwer krank - oder ein talentierter Schauspieler? Von Stefan Mayr, Augsburg mehr...

Zeuge im NSU-Prozess "Böhnhardt war wie eine Bombe"

Gemeinsam knackten sie als Jugendliche Autos und fuhren Rennen: Thomas B. hing mit dem spätere NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt herum. Im NSU-Prozess wirkt der Zeuge ziemlich eingeschüchtert und konfus. Aus dem Gericht berichtet Tanjev Schultz mehr...

BMW 2002 ??? Italien ??? Sexismus in der Werbung "Prüf sie mündlich"

Frauenpopos, die "pralle Angebote" bewerben - das finden Frauenrechtsorganisationen gar nicht witzig. Weil ihnen der Deutsche Werberat zu wenig tut, fordern sie nun drastischere Mittel gegen Sexismus in der Werbung. Von Marc Felix Serrao mehr...

FC Bayern München "Wir killen die Spieler" Bundesliga FC Bayern München

Bayern-Trainer Pep Guardiola warnt eindringlich vor einer Überbelastung seiner Spieler. Gegen den überraschenden Tabellenführer SC Paderborn muss er wieder auf viele verzichten. Von Benedikt Warmbrunn mehr...

Cristiano Ronaldo Real Madrid und die Finanzen Nicht ganz so prächtig

Glaubt man Real Madrids Präsident Florentino Pérez, dann geht es den Königlichen finanziell bestens. Schulden? Sinken immer weiter. Für den geplanten Stadionumbau des Santiago Bernabéu sucht der Klub trotzdem noch einen Investor. Von Oliver Meiler, Barcelona mehr...

Bilanz zum Austauschprogramm für Studenten Eine Million "Erasmus-Babys"

Wer während des Studiums ins Ausland geht, denkt an Abenteuer. Und vielleicht noch daran, eine neue Sprache zu lernen. Aber Liebe? Doch Erasmus ist einer neuen Studie zufolge höchst erfolgreich als Kupplerin. mehr...

ICE kracht gegen Baum Unfall zwischen Ingolstadt und München Eine Nacht im ICE

Um 22.45 Uhr sollte der Zug aus Rügen eigentlich am Münchner Hauptbahnhof ankommen - daraus wurde 4.22 Uhr. Der ICE rammte einen Baum, der auf der Strecke lag. Die Folgen für die Fahrgäste: sechs Stunden Wartezeit, ohne Strom, Toiletten und Klimaanlage. Von Wolfgang Wittl, Ingolstadt/München mehr...

Weihnachtsmänner im Spätsommer Empörung über Einzelhandel Nie wieder Weihnachten im September

Kaum sind die Sommerferien vorbei, werden die Regale der Supermärkte mit Nikoläusen bestückt. Alle Jahre wieder ist die Empörung über das vorzeitige Weihnachtsangebot groß. Einer Umfrage zufolge wünscht sich ein Drittel der Deutschen sogar, dass der Staat eingreift. Dabei gäbe es eine einfachere Lösung. mehr...