Die Schotten haben es erreicht - sie stimmen in einem Referendum über ihre Unabhängigkeit ab. Viele Menschen in anderen Regionen der EU träumen von dieser Möglichkeit. Von der Nordsee bis zum Mittelmeer. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Unabhängigkeitsreferendum in Schottland Video
Global betrachtet zum Referendum in Schottland "Staatszerfall ist ein hoher Preis für Unzufriedenheit"

Bei allem Verständnis für die schottische Unions-Verdrossenheit: Ein Staatszerfall ist keine Lappalie. Fragen drängen sich auf. Was passiert mit der Armee? Wie werden die Schulden von Großbritannien verteilt? Wer bekommt den Goldschatz? Von Stefan Kornelius mehr... Video

Poroschenko vor US-Kongress "Es ist auch Amerikas Krieg"

Ukraines Präsident Poroschenko bittet die USA um Waffen im Kampf gegen prorussische Separatisten, die Amerikaner lehnen dies bislang ab. FDP-Politiker Genscher kritisiert die schärfer werdenden Russland-Sanktionen. mehr...

A fighter of the ISIL holds a flag and a weapon on a street in Mosul Brutalität des "Islamischen Staats" Der Krieger in uns

Wenn der IS unschuldige Menschen enthauptet, löst das Abscheu, Grauen und Empörung aus. Doch auch wenn sich die westlichen Staaten gesellschaftlich grundlegend unterscheiden: Menschlich ist uns diese Gewalt vielleicht näher, als wir glauben. Von Thomas Galli mehr... Gastbeitrag

Ablehnung des Mitfahrdienstes Uber Lobbyisten der Vergangenheit German Court Bans Uber Service Nationwide

Die deutsche Kritik an Uber ist zum einen juristisch begründet, wurzelt zum anderen aber auch in tiefem Misstrauen gegenüber der US-amerikanischen Gründerszene. Wenn sich die hiesige Einstellung zu neuen Technologien und Geschäftsmodellen nicht ändert, wird sich Deutschland nur selbst schaden. Von Johannes Boie mehr... Analyse

200 Jahre Wiener Kongress Europa feiernd neu ausgekungelt

Am 18. September 1814 beginnen die Gegner Napoleons in Wien, Europa neu zu ordnen. Der Machtpoker gleicht einer Riesenparty, sorgt für kuriose Amouren und führt zu Entscheidungen, die teilweise 200 Jahre später nachwirken. mehr...

Getötete Briten in Thailand Tod am Strand

Ein Pärchen aus Großbritannien wird nachts am Strand in Thailand getötet. Zunächst geraten Freunde des jungen Mannes in Verdacht, dann Wanderarbeiter aus Myanmar. Doch inzwischen muss die Polizei zugeben: Sie hat "keine Ahnung", wer die brutale Tat begangen hat. Von Oliver Klasen mehr...

Wahlskandal in Niederbayern Stimmvieh auf dem Spargelhof

Sechs Kandidaten rutschten bei der Kommunalwahl im niederbayerischen Geiselhöring plötzlich nach vorne, darunter die Großbäuerin eines Spargelhofs, deren Nachbar, ein Cousin und der Freund der Tochter. Dahinter steckt einer der größten Wahlfälschungsskandale, die Bayern je erlebt hat. Von Wolfgang Wittl, Geiselhöring mehr...

Computerspiel "Die Sims 4" Eingesperrt zwischen Bierplautzen Computerspiele Computerspiel "Die Sims 4"

Psychokrise statt großer weiter Welt: In "Die Sims 4" soll sich der Spieler ganz auf die Emotionen der simulierten Menschlein konzentrieren. Dafür verzichten die Entwickler auf die wichtigste Revolution, die den Vorgänger in der Sims-Reihe ausgemacht hat. Von Saskia Aleythe mehr... Spielkritik

Vergewaltigungen im Klinikum Bamberg Abgründe eines Chefarztes

Er soll die Frauen betäubt, missbraucht und dabei mehr als eine Million Fotos gemacht haben: Der Leiter der Gefäßchirurgie in Bamberg sitzt seit Mitte August in Untersuchungshaft. Seine Kollegen sind schockiert - und staunen über den Fall des angesehenen Mannes. Von Olaf Przybilla, Bamberg mehr...

AS Rom, Champions League, Juan Manuel Iturbe AS Rom in der Champions League Römisches Donnergrollen

Drei Jahre lang musste der AS Rom die Champions League als Zuschauer verfolgen, bei seiner Rückkehr spielt der italienische Hauptstadtklub ZSKA Moskau schwindelig. Trainer Rudi Garcia setzt eine versteckte Drohung gegen die nächsten Gegner ab - Manchester City und den FC Bayern. Von Birgit Schönau, Rom mehr... Report

München Standorte der EM 2020 Wie München das Finale vermeiden will

19 Bewerber, 13 Zusagen: Die Uefa entscheidet über die Standorte der EM 2020. München hat sehr gute Chancen, will das Finale aber gar nicht mehr. Der DFB hofft auf einen riskanten Deal mit England. Von Saskia Aleythe mehr... Fragen und Antworten

"Lügen und Betrügen" Doku "Lügen und Betrügen" auf 3sat Spicker auf dem Schenkel

Vom Abschreiben in der Schule bis zum ergaunerten Doktortitel - ein bisschen Mogeln schadet doch niemandem, oder? 3sat zeigt eine sehenswerte Dokumentation über Betrug in Schule, Studium und Wissenschaft. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Kritik