546

Drohende Staatspleite Für Athen wird es richtig eng Greek PM Tsipras leaves his office in Maximos Mansion after a meeting with his government's financial staff in Athens

Griechenland hat eine neue Liste mit Reformvorschlägen vorgelegt, doch die Experten in Brüssel sind frustriert. Unter Hochdruck versuchen sie nun, die Ideensammlung der Regierung Tsipras in ein brauchbares Konzept zu verwandeln - bevor Griechenland pleitegeht. Von Cerstin Gammelin, Brüssel, und Christiane Schlötzer mehr...

Arabische Liga beschließt Gründung gemeinsamer Eingreiftruppe

Im Kampf gegen radikalislamische Rebellengruppen können Länder wie Irak oder Jemen auf mehr Unterstützung hoffen. Eine militärische Eingreiftruppe der Arabischen Liga soll in Zukunft eingreifen. mehr...

Medizinischer Dienst 20 Ärzte für 5400 Lufthansa-Piloten

Im Gegensatz zu anderen Airlines leistet sich die Lufthansa einen medizinischen Dienst. Nach dem Germanwings-Absturz muss sich der Konzern dennoch gegen scharfe Kritik wehren. Von Jens Flottau mehr...

211

So verstört "Emma" das Netz

Gäbe es mehr Pilotinnen, wären Tragödien wie die von Flug 4U9525 seltener: Mit dieser These hat ein Artikel in der "Emma" Unmut im Netz erregt. Kritiker werfen dem Magazin vor, eine Feminismus-Kampagne auf dem Rücken der Opfer zu führen. Von Melanie Staudinger mehr...

276

Ermittler sichern DNA von 78 Opfern

Nach dem Flugzeugabsturz in den französischen Alpen mit 150 Toten haben Experten die DNA von 78 Opfern sichern können. Um die Bergungsarbeiten zu erleichtern, bauen Behörden eine provisorische Straße zur Absturzstelle. Die Ermittler hoffen auf die zweite Black Box. mehr...

180

Siemens Martin Winterkorn vs. Joe Kaeser Martin Winterkorn vs. Joe Kaeser Eiszeit zwischen VW und Siemens

VW-Chef Martin Winterkorn soll sehr verärgert über die Berufung von Siemens-Chefs Joe Kaeser in den Aufsichtsrat von Daimler sein. Ein Schlüssellieferant wie Siemens im Kontrollgremium des Rivalen - so etwas wird in Wolfsburg nicht geduldet. Von Thomas Fromm und Christoph Giesen mehr... Analyse

Tarifeinigungen Zu viel Sieg schadet nur

In der Chemie-Industrie gab es einen Tarif-Abschluss, mit dem beide Seiten gut leben können. Die IG Metall aber hat in ihrer Branche nur vordergründig gewonnen: Denn Tarife, die Tarifflucht fördern, nützen einer Gewerkschaft wenig. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Georgien gegen Deutschland Müller besorgt das 2:0 Georgia v Germany - EURO 2016 Qualifier

Live Da ist die verdiente Führung für die DFB-Elf: Nach einigen vergebenen Möglichkeiten trifft Marco Reus im Gewühl. Kurz vor der Pause erhöht Thomas Müller. Das Spiel im Liveticker mehr...

Malaysia Formula One Grand Prix Ferrari in der Formel 1 Vettel verleiht Flügel

Der Wechsel von Red Bull zum italienischen Traditionsteam war für Sebastian Vettel ein großes Wagnis. Nun aber zeigt der frühe Erfolg in Malaysia, dass die Rochade für beide Seiten aufgeht. Von Elmar Brümmer, Sepang mehr... Analyse

Jakobskreuzkraut in Schleswig-Holstein Vergiftete Wiesen Schafe in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein soll für alles Platz sein: Windräder, Maisfelder, Artenvielfalt. Nun droht ein giftiges Kraut, Nutztiere zu töten. Eine Pauschallösung gibt es nicht - und der Naturschutz gerät zum Problem. Von Thomas Hahn, Glücksburg/Ostsee mehr... Report

Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden; Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden Kiel "Tatort" aus Kiel Verlieren und Verlorensein

Keine neukaledonischen Organhändler, dafür einfach mal Kaffee und Kekse vor Billigfernsehen: Borowskis neuer Fall erinnert an die frühen Schimanski-Folgen. Und liefert die dämlichste Anmache aller Zeiten. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik