ANZEIGE EIN ANGEBOT DER SAVINGS UNITED GMBH

Ballonfinanzierung Rechner– Kreditvergleich - 2021

Wie ein Ballon-Darlehen funktioniert

Der Ballonfinanzierung Rechner der SZ hilft Ihnen dabei, die Kosten für Ihren Ballonkredit präzise zu kalkulieren. Unser umfassender Ratgeber fasst zudem für Sie zusammen, wie ein Ballon-Darlehen funktioniert, welche Vor- und Nachteile diese Art der Finanzierung bietet, und welche Faktoren Sie bei der Anbieterwahl beachten sollten. Auch gehen wir darauf ein, was Sie bei einer Ballonfinanzierung für ein Autoleasing beachten sollten. So helfen wir Ihnen, schnell zu Ihrer persönlich zugeschnittenen Finanzierung zu finden und sich so größtmöglichen finanziellen Spielraum zu verschaffen.


Ein Ballonkredit ist eine Art von Darlehen, das einem Kreditnehmer niedrige monatliche Raten im Austausch für eine größere Abschlussrate am Ende der Kreditlaufzeit ermöglicht. Wenn Sie planen, etwa Ihren Autokauf zu finanzieren, wird Ihnen möglicherweise die Option eines Ballonkredits angeboten. Diese Art von Darlehen ist allgemein als Ballonzahlung bekannt, weil Sie am Ende der Laufzeit eine große Zahlung leisten. Ein Ballonkredit lockt meist mit niedrigen monatlichen Raten

Aber Vorsicht! Während eine reduzierte monatliche Rate ideal für Ihr Budget sein kann, könnte ein Ballonkredit dazu führen, dass Sie mehr Schulden aufnehmen oder später auf dem Kredit sitzen bleiben.

Häufig wird Ihnen die Ballonfinanzierung im Zusammenhang mit einer Autofinanzierung begegnen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie ein Auto-Ballon-Darlehen typischerweise funktioniert und wo die möglichen Vor- und Nachteile dieser Finanzierungsoption liegen. Sodass Sie entscheiden können, ob diese Art von Darlehen zu Ihren Bedürfnissen passt.

 

Wie ein Ballon-Darlehen funktioniert

Einige Kreditgeber bieten Ballonkredite als Autofinanzierungsoption an. Diese Art von Darlehen funktioniert anders als ein traditioneller Autokredit.

Ballonkredite vs. traditionelle Kredite

Bei einem klassischen Autokredit zahlen Sie eine Reihe von monatlichen Raten, die sich nach der Kredithöhe, dem Zinssatz und der Laufzeit richten, um die Kreditsumme und die Zinsen abzutragen und den Kredit mit der Zeit zu tilgen.

Bei einem Ballonkredit leisten Sie bis zum Ende der Laufzeit niedrigere monatliche Zahlungen. Beachten Sie, dass trotz der geringeren monatlichen Zahlungen Ihr Zinssatz bei einem Ballonkredit höher sein kann. Einige Kreditinstitute bieten niedrigere Zinssätze für traditionelle Autokredite an.

Am Ende der Laufzeit leisten Sie zur Kredit-Tilgung eine hohe Schlussrate, die deutlich höher ist, als Ihre bisherigen monatlichen Raten. Dieser Pauschalbetrag wird als Ballonzahlung bezeichnet.

Die Höhe der Ballonzahlung kann variieren. Sie kann zum Beispiel ein Prozentsatz der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (MSRP) des von Ihnen finanzierten Fahrzeugs sein, oder auf dem geschätzten Wert des Fahrzeugs am Ende der Kreditlaufzeit basieren.

Optionen am Ende einer Ballonfinanzierung

Wenn die Ballonzahlung fällig wird, dann haben Sie, je nach Kreditgeber, einige Optionen:

  • Bezahlen Sie den Restwert und behalten Sie das Auto.
  • Führen Sie eine Anschlussfinanzierung durch und bleiben Sie Eigentümer des Fahrzeuges.
  • Tauschen Sie den Gebrauchtwagen gegen ein neues Fahrzeug ein - je nach Kreditgeber müssen Sie die Schlussrate und zusätzliche Kosten teilweise oder ganz übernehmen.

Auch die Rückgabe des Fahrzeugs an den Kreditgeber, um den Restbetrag des Kredits zu tilgen, ist eine Option. Wenn der Restwert des Fahrzeugs jedoch nicht ausreicht, um die Schlussrate zu begleichen, dann müssen Sie für diesen Restbetrag aufkommen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Auto einzutauschen oder an den Kreditgeber zurückzugeben, können außerdem zusätzliche Gebühren anfallen.

Wichtige Begriffe rund um die Ballonfinanzierung

Dispositionsgebühr: Diese Gebühr deckt die Kosten des Kreditgebers, um das Fahrzeug für den Verkauf vorzubereiten, was Ausgaben wie Fahrzeugtransportkosten, Reinigung und Aufbereitung sowie Verwaltungsgebühren beinhalten kann.

Gebühr für überhöhte Kilometerleistung: Einige Kreditgeber legen eine Obergrenze für die Anzahl der Kilometer fest, die Sie pro Jahr fahren dürfen.

Übermäßige Abnutzungsgebühr: Kreditgeber können eine Gebühr für Schäden erheben, die über die typische Abnutzung hinausgehen, wie beispielsweise gebrochene oder fehlende Teile, gesprungenes Glas, Dellen oder Stoffflecken.

Vergewissern Sie sich vor der Aufnahme eines Ballonkredits, dass Sie alle Optionen am Ende der Kreditlaufzeit sowie alle damit verbundenen Gebühren kennen.

Vorteile eines Ballon-Autokredits

  • Ein Autokredit mit Ballonzahlung verschafft Ihnen Zeit: Die niedrigeren Zahlungen während der Kreditlaufzeit ermöglichen es Ihnen, das Geld zu sammeln, um die gesamte Schuld zu tilgen. Einige Szenarien umfassen andere Investitionen, die während der Kreditlaufzeit fällig werden können, oder Änderungen im Einkommen, die es Ihnen ermöglichen, die gesamte Schuld zu tilgen.
  • Ein Autokredit mit Ballonzahlung ermöglicht eine Verkaufsoption: Sie haben die Möglichkeit, das Fahrzeug zu verkaufen und die Auszahlung des Geldes zur Tilgung des Kredits zu verwenden. Je nach Vereinbarung müssen Sie jedoch möglicherweise noch etwas Geld an den Kreditgeber zurückzahlen. Es ist wichtig, über diese Situation zu sprechen, wenn Sie einen Autokredit mit Ballonzahlung abschließen. Denn Pfandrechte oder andere Arten von Einschränkungen können den Wiederverkauf verzögern oder verhindern.
  • Ein Ballonzahlungs-Autokredit ist im Wesentlichen ein Pauschalkredit: Der Kreditgeber trägt während der gesamten Laufzeit des Autokredits einen viel größeren Teil des Defizits, sodass mehr Bargeld in Ihren Händen bleibt.
  • Bei einem in Autokredit mit Ballonzahlung besteht eine geringere Chance auf Pfändung: Dass die Kreditzahlungen in der Regel kleiner sind als bei einer anderen Art von Darlehen, mindert die Wahrscheinlichkeit, dass eine Verwertungsgesellschaft auftaucht und Ihr Fahrzeug mitnimmt.
  • Ballon-Darlehen halten Ihre Zahlung niedrig: Ein Ballon-Darlehen ist eine gute Option, wenn Sie Ihre monatlichen Zahlungen niedrig halten müssen und wissen, dass Sie das Geld haben werden, um es am Ende der Laufzeit zu tilgen. Außerdem sind Ballonkredite eine Option für Menschen, die ein neues Auto brauchen, aber wenig oder kein Geld für eine Anzahlung haben.

Ein Auto-Ballon-Darlehen und die Risiken

  • Mögliche Schuldenfalle: Ein Ballonkredit ist mit einer großen Einmalzahlung am Ende der Laufzeit verbunden. Anbieter können eine Refinanzierung als Option für die Zahlung Ihrer einmaligen Ballonzahlung anbieten. Eine Refinanzierung würde bedeuten, dass Sie anstelle der Ballonzahlung (mit der Sie Ihren Kredit abbezahlen würden) einen neuen Kredit aufnehmen und die Zinsen für diesen Kredit über eine neue Kreditlaufzeit zahlen.
  • Und wenn die Zinssätze steigen oder sich Ihre finanzielle Situation seit der Aufnahme des Ballonkredits geändert hat, könnten Sie am Ende einen höheren Zinssatz für Ihren neuen Kredit zahlen als für den ursprünglichen Ballonkredit
  • Manchmal wird daher eine Refinanzierung als Option angeboten, wenn Sie nicht in der Lage sind, die letzte Ballonrate zu zahlen. Wenn sich Ihre Kreditwürdigkeit während der Laufzeit des Ballonkredits verschlechtert, kann es sein, dass Sie sich nicht mehr für eine Refinanzierung des Kredits qualifizieren. In diesem Fall kann Ihre einzige Option darin bestehen, das Auto zu verkaufen oder an den Kreditgeber zurückzugeben, um einen Ausfall des Kredits zu vermeiden.
  • Sie könnten schnell mit dem Kredit überfordert sein: Die kleinen Monatsraten, die mit einem Ballonkredit einhergehen, reichen möglicherweise nicht aus, um mit dem Wertverlust des Autos Schritt zu halten. Wenn dies der Fall ist, könnten Sie mit Ihrem Kredit in Verzug geraten - was bedeutet, dass Sie mehr Schulden haben, als das Auto wert ist. Eine solche Überschuldung kann einige finanzielle Risiken mit sich bringen. Zum Beispiel könnte es schwierig sein, das Auto am Ende der Kreditlaufzeit zu verkaufen und genug Geld für die Rückzahlung des Kredits zu bekommen.

Ist ein Ballonkredit eine gute Idee?

Ein Ballonkredit hat sowohl potenzielle Vorteile als auch Nachteile. Der Hauptvorteil sind die reduzierten monatlichen Kreditraten. Ein Ballonkredit ermöglicht es Ihnen, ein Auto mit monatlichen Raten zu finanzieren, die in der Regel niedriger sind als die Raten, die Sie mit einem herkömmlichen Autokredit zahlen würden.

Nächste Schritte

Wenn Sie sich für ein Ballon-Darlehen entschieden haben, lesen Sie sich die Kreditbedingungen sehr genau durch. Informieren Sie sich, wie Ihre monatlichen Raten und die Schlussrate berechnet werden, welche Optionen Sie haben, wenn die Schlussrate fällig wird, und welche Gebühren mit jeder Option verbunden sind.

Beginnen Sie mit der Planung der Schlussrate, sobald die Laufzeit Ihres Kredits beginnt. Legen Sie, wenn möglich, jeden Monat etwas Geld für die Schlussrate beiseite, um sicherzustellen, dass Sie genug Geld zur Hand haben, um den Kredit zu tilgen und das Auto zu behalten.

Welche anderen Faktoren sollte ich berücksichtigen?

 Es gibt noch viel mehr zu bedenken, wenn es darum geht, einen Autokredit abzuschließen. So müssen Sie zum Beispiel auch entscheiden, ob Sie einen Kredit mit festem oder variablen Zinssatz aufnehmen möchten und ob Sie die Finanzierung über einen Autohändler, eine Bank oder den Peer-to-Peer-Kreditmarkt abwickeln möchten. Jede Option kann Vor- und Nachteile haben. Es kann sich also lohnen, sich die Zeit zu nehmen und zu recherchieren, bevor Sie sich für die eine oder andere Variante entscheiden.

Wie man Ballon-Autodarlehen vergleicht

Es ist wichtig, sich die Zeit zu nehmen, ein Ballon-Autodarlehen mit anderen Darlehen zu vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Angebot erhalten. Aber auch der Vergleich der Ballonzahlungs-Autokredite muss korrekt durchgeführt werden, um akkurate Zahlen zu erhalten. Hier sind die wichtigsten Schritte für den richtigen Vergleich von Ballonkreditangeboten:

Verstehen Sie die Endnummer

Jedes Ballonzahlungs-Autodarlehen hat eine Endnummer. Das ist der Betrag, den Sie bei Ihrer letzten Zahlung machen werden. Sie sollten verstehen, was diese Zahl sein wird, also fragen Sie nach.

Zudem sollten Sie wissen, ob Sie sich die Zahlung leisten können. Während des Kredits könnte der Betrag, den Sie jeden Monat zahlen, steigen, sodass die späteren Zahlungen viel größer sind als zu Beginn. Überprüfen Sie dies, indem Sie den Zinssatz und die Gesamtkosten dessen, was Sie abbezahlen, berechnen.

Vergleichen Sie die Zinssätze

Zu wissen, welchen effektiven Jahreszins Sie zahlen werden, ist entscheidend für Ihre Gesamtkosten. Vergleichen Sie vor Beantragung eines Kredites die Zinssätze und stellen Sie fest, wie sich die Kreditzinsen im Laufe der Zeit erhöhen beziehungsweise verringern werden. Prüfen Sie jeden Kreditgeber und fragen Sie nach einer detaillierten Amortisation (oder der voraussichtlichen Zeit, die es dauern würde, um die Schulden zu tilgen) des Kredits. Dies wird Ihnen genau darstellen, wo Sie jeden Monat stehen werden.

Im Voraus planen

Es ist wichtig, für Ihre Ballonzahlung im Voraus zu planen. Sparen Sie monatlich, oder investieren Sie mit diesem Gedanken. Sie sollten auch wissen, dass die Refinanzierung eines Ballonkredits schwierig sein kann. Es kann möglich sein, die Dauer Ihres Ballonkredits am Ende der Laufzeit zu verlängern, aber das ist nicht garantiert. Und wenn Sie refinanzieren, kann es sein, dass Sie Ihre ursprüngliche Laufzeit von drei bis fünf Jahren auf 84 Monate (das sind acht Jahre!) oder sogar noch länger verlängern.

Falls Sie das Geld für die Schlussrate am Ende des Kredits nicht aufbringen können, ist das für den Kreditgeber und für Sie der schlimmste Fall. Wenn Sie Ihre Zahlung verpassen, keine Vorkehrungen treffen können oder nicht refinanzieren können, könnten Sie das Auto verlieren. Selbst wenn Sie die Zinsen für all die Jahre bezahlt haben.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, das Auto zurückzukaufen, müssen Sie immer noch das Kapital aufbringen, um dies zu tun. Falls Sie Ihr Auto gegen Ende der Laufzeit verlieren würden, könnten Sie es bei einem normalen Kredit für weit weniger Geld zurückkaufen als bei einem Ballonkredit.

Ballonkredite können für den richtigen Kunden äußerst vorteilhaft sein, aber Sie sollten sich der Gefahren bewusst sein. Mehr als bei jedem anderen Darlehen müssen Sie einen Plan haben, um die Ballonzahlung im Voraus zu erledigen. Mit sorgfältiger Planung und richtiger Recherche können Sie eventuelle Nachteile vermeiden.

Sollte ich eine Ballonzahlung bei einem Autoleasing wählen?

Sie fragen sich vielleicht: “Warum sollte ich eine Ballonzahlung bei einem Autoleasing wünschen?”. Nun, bei einem Auto Leasing zahlen sie zusammengefasst für zwei Dinge:

  1. die voraussichtliche Abschreibung des Fahrzeugs
  2. eine Mietgebühr, einschließlich Steuern und Gebühren

Diese Kosten können summieren sich. Indem Sie einen Teil des Kaufpreises für ein Auto-Leasing auf eine Ballonzahlung verlagern, können Sie möglicherweise Ihre monatlichen Zahlungen reduzieren.

Wenn Sie also die Möglichkeit haben, Ihre monatlichen Zahlungen während der Leasingdauer zu reduzieren - warum sollten Sie dies nicht nutzen? 

Ganz einfach: Diese Flexibilität hat einen erheblichen Nachteil. Sie bedeutet, dass Sie eine höhere, möglicherweise sehr viel höhere Zahlung zu einem späteren Zeitpunkt leisten müssen. Und auch wenn das jetzt eine gute Idee zu sein scheint, so ist es nicht immer einfach, dies am Ende des Leasingzeitraums tatsächlich zu bewerkstelligen. Selbst wenn Sie einen soliden Plan haben, das Geld zu sparen, um die Schlussrate am Ende des Leasingvertrags zu bezahlen, kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren.

Deshalb kann die Vereinbarung einer Ballonzahlung ein langfristiges Risiko darstellen. Trotz des offensichtlichen Vorteils, während der gesamten Leasingdauer weniger zu zahlen.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich die Reparatur- und Wartungskosten gegen Ende des Leasingvertrags auftürmen können, wenn das Fahrzeug älter wird. Je nach Leasingvertrag können Sie für einige oder alle diese Kosten aufkommen, was es noch schwieriger machen könnte, den Betrag für eine hohe Schlusszahlung am Ende des Leasingvertrags zu bezahlen.