Brotschneidemaschinen Test bzw. Vergleich 2021: Mit unserer Kaufberatung sowie 12 Tipps & Tricks zu Ihrer besten Brotschneidemaschine

Kaum etwas schmeckt besser als frischgeschnittenes, noch warmes Brot. Ob zum Frühstück, als Beilage zum Mittagessen oder als Snack zwischendurch – eine leckere Scheibe Brot passt immer. Wenn Sie regelmäßig frisches Brot mit dem Messer schneiden, kennen Sie das Problem: Die Scheiben sind oft unterschiedlich dick und ungerade und das Messer kann es nicht immer mit dem Brot aufnehmen. Dann hilft eine Brotschneidemaschine weiter. Mit diesem Gerät gelingen Ihnen in Sekundenschnelle gleichmäßige Scheiben. Brotschneidemaschinen können mehr als Brot schneiden. Wurst, Käse und andere Lebensmittel schneidet eine solche Maschine im Nu in Scheiben beliebiger Dicke.

In unserem Brotschneidemaschinen-Vergleich stellen wir Ihnen 12 gute Brotmaschinen vor und beschäftigen uns mit den wichtigsten Merkmalen der Geräte. Wir verraten Ihnen, welche Eigenschaften das jeweilige Modell auszeichnen und welche Besonderheiten es hat. Im darauffolgenden Ratgeber lesen Sie alles, was Sie zu Brotmaschinen wissen sollten und lernen einige praktische Tipps zur Handhabung und Reinigung der Geräte kennen. Zum Schluss schauen wir uns an, ob die Stiftung Warentest und Öko Test bereits einen Brotmaschinen-Test durchgeführt haben.

4 elektrische Brotschneidemaschinen im großen Vergleich

ritter E 16 Brotschneidemaschine
Typ
Elektrischer Allesschneider
Betriebsart
Moment- und Dauerbetrieb möglich
Material Gehäuse
Edelstahl
Abmessungen
33,5 × 22,5 × 23 Zentimeter
Produktgewicht
3 Kilogramm
Leistung in Watt
65-Watt-Eco-Motor
Messerausführung
Vollstahlmesser mit Wellenschliff
Schneideblatt Durchmesser
17 Zentimeter
Messer abnehmbar
Schlittenweg
18 Zentimeter
Schlitten abnehmbar
Schnittstärke
0-20 Millimeter
Lieferumfang
Auffangschale für Schneidgut, Restehalter, Schneidgutschlitten
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon79,90€ Ebay79,00€
ritter icaro 7 Brotschneidemaschine
Typ
Klappbarer elektrischer Allesschneider
Betriebsart
Moment- und Dauerbetrieb möglich
Material Gehäuse
Edelstahl
Abmessungen
34 x 24 x 20 Zentimeter
Produktgewicht
3,6 Kilogramm
Leistung in Watt
65-Watt-Eco-Motor
Messerausführung
Wellenschliffmesser
Schneideblatt Durchmesser
17 Zentimeter
Messer abnehmbar
Schlittenweg
20 Zentimeter
Schlitten abnehmbar
Schnittstärke
0-14 Millimeter
Lieferumfang
Auffangschale für Schneidgut, Restehalter, Schneidgutschlitten
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon179,00€ Ebay178,99€
Graef C20EU Brotschneidemaschine
Typ
Elektrische Brotmaschine Allesschneider
Betriebsart
Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerbetrieb
Material Gehäuse
Edelstahl
Abmessungen
40,5 x 31,3 x 26 Zentimeter
Produktgewicht
7,9 Kilogramm
Leistung in Watt
170-Watt-Kondensatormotor
Messerausführung
Wellenschliffmesser
Schneideblatt Durchmesser
17 Zentimeter
Messer abnehmbar
Schlittenweg
k.A.
Schlitten abnehmbar
Schnittstärke
0-22 Millimeter
Lieferumfang
Restehalter, Kunststofftablett fürs Schneidgut, Schlitten
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon169,99€ Ebay169,99€
Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine
Typ
Elektrischer Vollmetall-Allesschneider
Betriebsart
Dauerbetrieb
Material Gehäuse
Edelstahl
Abmessungen
26,5 x 36,5 x 23,5 Zentimeter
Produktgewicht
4,12 Kilogramm
Leistung in Watt
150-Watt-Motor
Messerausführung
Wellenschliffmesser
Schneideblatt Durchmesser
19 Zentimeter
Messer abnehmbar
Schlittenweg
k. A.
Schlitten abnehmbar
Schnittstärke
0-15 Millimeter
Lieferumfang
Restehalter, Schlitten
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon48,01€ Ebay47,94€
Abbildung
Modell ritter E 16 Brotschneidemaschine ritter icaro 7 Brotschneidemaschine Graef C20EU Brotschneidemaschine Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine
Typ
Elektrischer Allesschneider Klappbarer elektrischer Allesschneider Elektrische Brotmaschine Allesschneider Elektrischer Vollmetall-Allesschneider
Betriebsart
Moment- und Dauerbetrieb möglich Moment- und Dauerbetrieb möglich Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerbetrieb Dauerbetrieb
Material Gehäuse
Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl
Abmessungen
33,5 × 22,5 × 23 Zentimeter 34 x 24 x 20 Zentimeter 40,5 x 31,3 x 26 Zentimeter 26,5 x 36,5 x 23,5 Zentimeter
Produktgewicht
3 Kilogramm 3,6 Kilogramm 7,9 Kilogramm 4,12 Kilogramm
Leistung in Watt
65-Watt-Eco-Motor 65-Watt-Eco-Motor 170-Watt-Kondensatormotor 150-Watt-Motor
Messerausführung
Vollstahlmesser mit Wellenschliff Wellenschliffmesser Wellenschliffmesser Wellenschliffmesser
Schneideblatt Durchmesser
17 Zentimeter 17 Zentimeter 17 Zentimeter 19 Zentimeter
Messer abnehmbar
Schlittenweg
18 Zentimeter 20 Zentimeter k.A. k. A.
Schlitten abnehmbar
Schnittstärke
0-20 Millimeter 0-14 Millimeter 0-22 Millimeter 0-15 Millimeter
Lieferumfang
Auffangschale für Schneidgut, Restehalter, Schneidgutschlitten Auffangschale für Schneidgut, Restehalter, Schneidgutschlitten Restehalter, Kunststofftablett fürs Schneidgut, Schlitten Restehalter, Schlitten
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon79,90€ Ebay79,00€ Amazon179,00€ Ebay178,99€ Amazon169,99€ Ebay169,99€ Amazon48,01€ Ebay47,94€

Im nachfolgenden Vergleich können Sie ebenfalls interessante Produkte entdecken

BrotbackautomatAllesschneiderSpiralschneiderMesserblock
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading the rating starsLoading...

1. ritter E 16 Brotschneidemaschine mit Eco-Motor

Diese elektrische Brotschneidemaschine von ritter besteht aus Edelstahl und wiegt 3 Kilogramm. Der Hersteller gibt in seiner Produktbeschreibung an, dass es sich um einen Allesschneider handelt, den Sie fürs Zerteilen unterschiedlichster Lebensmittel verwenden können. Laut ritter bekommen Sie ein Qualitätsprodukt, das in Deutschland hergestellt wurde. Im Inneren ist ein 65-Watt-Eco-Motor eingebaut. Den Motor beschreibt der Hersteller als sparsamer und zugleich kraftvoller als das Vorgängermodell. Fürs Zerkleinern ist bei der ritter E 16 Brotschneidemaschine ein Messer mit Wellenschliff zuständig. Das Rundmesser besteht laut der Produktbeschreibung aus rostfreiem und lebensmittelechtem Edelstahl.

Wozu brauche ich eine Brotschneidemaschine? Mit einer Brotschneidemaschine können Sie ohne viel Mühe gleichmäßig dicke Brotscheiben schneiden. Im Handumdrehen haben Sie den Laib mit der Schneidemaschine zerteilt und wählen dabei eine Scheibendicke, die Ihnen zusagt. Eine solche Maschine kann mehr als nur Brot zu schneiden – Aufschnitt und Obstscheiben bekommen Sie damit ebenfalls in Sekundenschnelle. Was eine Brotschneidemaschine noch alles kann und wie sie funktioniert, erfahren Sie im Anschluss an den Vergleich in unserem Ratgeber.

Die Schneideeinheit dieses Geräts ist schräg gestellt. Das soll dazu beitragen, dass die geschnittenen Scheiben direkt in die Auffangschale fallen und Sie schneller fertig sind. Die Schale für das Schnittgut ist in der Lieferung enthalten. Dieser Edelstahl-Allesschneider verfügt über eine stufenlose Regelung der Scheibendicke – und zwar im Bereich von 0-20 Millimetern. Der Schlitten besteht aus Kunststoff und der Schlittenweg liegt entsprechend den Angaben des Herstellers bei 18 Zentimetern. Um sehr großes Schneidgut zu zerteilen oder um die Brotmaschine zu reinigen, können Sie den Schlitten laut den Herstellerangaben schnell und mit wenigen Handgriffen abnehmen.

Wie Sie den ritter Allesschneider verwenden, bleibt Ihnen überlassen. Sie haben die Wahl zwischen dem Dauer- und dem Momentbetrieb. Dazu finden Sie an der oberen Seite des Brotschneiders einen Schalter. Drücken Sie den Schalter auf die erste Position nach vorne und halten Sie diesen gedrückt, um im Momentbetrieb zu schneiden. Schieben Sie den Schalter ganz nach vorne, können Sie diesen loslassen. Das Messer dreht sich in diesem Fall solange weiter, bis Sie den Schalter wieder auf „0“ stellen.

Zusammenfassung

Die Brotschneidemaschine von ritter beschreibt der Hersteller als kraftvoll, vielseitig und stabil. Mit dem integrierten Wellenschliffmesser schneiden Sie Scheiben mit einer Dicke von bis zu 20 Millimetern – und müssen sich laut den Herstellerangaben nicht nur auf Brot beschränken. Die Metall-Brotschneidemaschine verfügt über Dauer- und Momentbetrieb und ist mit einem Eco-Motor ausgestattet.

FAQ

Ist diese Schneidemaschine mit einer Kindersicherung ausgestattet?

Laut den Aussagen einiger Amazon-Nutzer gibt es keine Kindersicherung. Achten Sie darauf, entweder den Stecker zu ziehen oder Kinder nicht unbeaufsichtigt in die Nähe der Brotmaschine zu lassen.

Bekomme ich bei der ritter E 16 Brotschneidemaschine einen Edelstahlschlitten?

Entsprechend der Produktbeschreibung besteht der Schneidgutschlitten dieses Allesschneiders aus Kunststoff.

Wie nehme ich das Messer für die Reinigung ab?

Der Hersteller sagt aus, dass das Rundmesser mit einem Verschluss ausgestattet ist, den Sie unkompliziert mit einer Münze öffnen können.

Auf welcher Seite befindet sich bei dieser ritter Brotmaschine die Schneidgutführung?

Die Führung des Schnittguts befindet sich bei der ritter E 16 Brotschneidemaschine auf der rechten Seite.

2. ritter icaro 7 Brotschneidemaschine mit stufenloser Schnittstärkeeinstellung

 

Bei dieser Ausführung handelt es sich um eine Brotmaschine, die klappbar ist und laut den Angaben des Herstellers im zusammengeklappten Zustand lediglich 10 Zentimeter breit ist. So können Sie die Maschine nach der Verwendung platzsparend im Schrank verstauen. Der Hersteller sagt aus, dass der Allesschneider im auseinandergeklappten Zustand nicht viel Platz wegnimmt und selbst in kleinen Küchen problemlos unterkommt. Der icaro-Allesschneider besteht aus Metall und soll laut den Herstellerangaben robust und langlebig sein. Das Gewicht gibt der Hersteller mit 3,6 Kilogramm an.

Das Wellenschliffmesser hat bei der ritter icaro 7 Brotschneidemaschine einen Durchmesser von 17 Zentimetern. Ebenso wie die Brotschneidemaschine, ist das Rundmesser aus Edelstahl hergestellt. Betrieben wird das Messer durch einen 65-Watt-Eco-Motor, der laut Hersteller sparsam arbeitet und viel Kraft hat. Die Schnittstärke regeln Sie stufenlos mittels Drehschalter und stellen diese auf bis zu 14 Millimeter ein. Der Hersteller sagt aus, dass Sie damit hauchdünne Scheiben ebenso gut schneiden wie solche mit Maximaldicke.

Das Schneidgut wird bei der klappbaren ritter Brotschneidemaschine in einem Auffangbehältnis aus Kunststoff gesammelt, das Sie zum Servieren herausnehmen. Das Brotschneidegerät ist mit Moment- und Dauerbetrieb ausgestattet, sodass Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihre Lebensmittel schneiden. Die Einschaltvorrichtung ist entsprechend der Produktbeschreibung sicherheitsorientiert und muss mit zwei Fingern aktiviert werden. Nach der Verwendung des Allesschneiders von ritter nehmen Sie Schlitten und Schneideblatt heraus. Dies gelingt entsprechend den Herstellerangaben ohne großen Zeitaufwand.

Zusammenfassung

Dieser ritter Allesschneider ist klappbar und verfügt über kompakte Maße. Laut den Herstellerangaben findet diese Schneidemaschine selbst in kleinen Küchen Platz. Mit dem Wellenschliffmesser teilen Sie das Schnittgut in Scheiben mit bis zu 14 Millimetern Stärke – und das wahlweise im Dauer- oder im Momentmodus. Zum Reinigen nehmen Sie Komponenten wie Restebehälter, Schneidgutschale, Schlitten und Rundmesser ab.

FAQ

Kann die Schneidemaschine Brot mit harter Kruste schneiden?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer nimmt es diese ritter Brotmaschine selbst mit harten Krusten auf.

Aus welchem Material besteht der Schlitten dieses Allesschneiders?

Die ritter icaro 7 Brotschneidemaschine verfügt über einen Schneidgutschlitten aus Kunststoff.

Wie klappe ich die ritter icaro 7 Brotschneidemaschine zusammen?

In der Produktbeschreibung steht, dass Sie zum Zusammenklappen den Daumenschutz vom Schlittenboden entfernen müssen. Daraufhin können Sie den Schlitten nach oben drücken, wo Sie diesen befestigen. Den Daumenschutz sowie den Restehalter bewahren Sie am zusammengeklappten Gerät auf, sodass diese Komponenten keinen zusätzlichen Platz benötigen.

Kann ich mit dieser Brotmaschine hohe Brote schneiden?

Einige Amazon-Nutzer sagen aus, dass Sie mit diesem Gerät Lebensmittel mit einer Höhe von bis zu 15,5 Zentimetern in Scheiben teilen können.

Verfügt diese Brotschneidemaschine von ritter über spülmaschinenfeste Teile?

Entsprechend Aussagen des Herstellers und einiger Amazon-Nutzer dürfen Sie keine Teile in die Spülmaschine legen. Am besten waschen Sie die Komponenten von Hand mit warmem Wasser und einem milden Spülmittel.

3. Graef C20EU Brotschneidemaschine für leisen Betrieb

Dieser Graef Allesschneider ist eine weitere Brotschneidemaschine aus Edelstahl. Es ist eine freitragende Vollmetallausführung, die auf einer Glasbodenplatte steht, die der Hersteller als bruch- und rutschsicher beschreibt. Mit einem Gewicht von 7,9 Kilogramm gehört diese Schneidemaschine zu den schweren Ausführungen im Brotschneidemaschinen-Vergleich. Angetrieben wird der Allesschneider von Graef von einem Kondensatormotor mit einer Leistung von 170 Watt. Der Hersteller beschreibt den Motor als wartungsfrei und langlebig. Zudem soll der Motor flüsterleise arbeiten. Der Schallpegel beträgt lediglich 20 Dezibel.

Welche Arten von Brotschneidemaschinen gibt es? Brotmaschinen finden Sie in den unterschiedlichsten Ausführungen. So gibt es elektrische und manuelle Brotschneidemaschinen. Es gibt klappbare Maschinen und solche für den Einbau in die Schublade. Für jede Anforderung steht die passende Brotmaschine bereit. Die meisten Brotschneidemaschinen sind Allesschneider.

Diese Graef-Brotschneidemaschine verfügt über ein Rundmesser mit Wellenschliffschneide. Mit diesem Messer schneiden Sie Scheiben mit bis zu 20 Millimetern Dicke. Die Schnittstärkeeinstellungen führen Sie stufenlos mithilfe eines Drehschalters durch. Der Schneidgutschlitten der Brotschneidemaschine Graef Classic C 20 besteht aus Kunststoff und hat eine Edelstahlauflage. Die Maschine verfügt über eine Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerfunktion. Sie entscheiden selbst, auf welche Weise Sie das Schnittgut zerteilen wollen.

Die fertigen Scheiben landen anschließend im zugehörigen Tablett, das Sie zum Servieren herausnehmen können. Abnehmbar sind bei diesem Gerät außerdem das Schneidmesser sowie der Restebehälter. Der Hersteller sagt aus, dass Sie alle herausnehmbaren Komponenten mit wenigen Handgriffen und ohne viel Zeitaufwand entnehmen können. Dieses Brotmaschinen-Modell hat eine Kindersicherung. Es handelt sich um eine Einschaltsicherung, die Sie an der unteren Seite des Schlittens aktivieren.

Zusammenfassung

Dieser Graef-Allesschneider besteht aus Edelstahl und wiegt knapp 8 Kilogramm. Für den Antrieb sorgt ein 170-Watt-Motor, der entsprechend den Herstelleraussagen leistungsstark und zugleich leise ist. Mit dem Wellenschliffmesser der Brotschneidemaschine gelingen Ihnen Scheiben mit einer Stärke von bis zu 20 Millimetern, aber auch sehr dünne Scheiben sind laut Hersteller kein Problem. Das Gerät ist mit einer Schlittenschaltung ausgestattet, über die Sie zwischen Dauer- und Momentbetrieb wechseln.

FAQ

Welche Maße hat die Bodenplatte dieses Allesschneiders von Graef?

Einige Amazon-Nutzer sagen aus, dass der Glassockel Abmessungen von 36,5 x 28 Zentimetern hat.

Sind an der Unterseite der Glasplatte Anti-Rutsch-Vorrichtungen angebracht?

Laut den Aussagen einiger Amazon-Nutzer sind unten an der Platte gummierte Noppen angebracht. Diese sollen sie Rutschfestigkeit auf allen Untergründen erhöhen.

Gibt es die Graef Classic C 20 Brotschneidemaschine mit einem glatten Messer?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer können Sie zu diesem Modell ein glattes Schneidmesser nachkaufen.

Welche Länge hat das Stromkabel dieses Brotschneiders?

Laut den Herstellerangaben beträgt die Kabellänge bei der Graef Classic C 20 Brotschneidemaschine 110 Zentimeter.

Wie lang ist die Auflagefläche des Schneidgutschlittens?

Einige Amazon-Nutzer sagen aus, dass die Schneidgutfläche des Schlittens 18,5 Zentimeter lang ist.

Wie entferne ich das Messer?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer brauchen Sie einen großen Schraubenzieher oder eine Münze, um die Schraube am Rundmesser zu lösen. Das Messer können Sie daraufhin herausziehen.

4. Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine mit großem Rundmesser

Mit dieser Brotschneidemaschine von Bomann bekommen Sie einen Allesschneider aus Edelstahl, der mit einem 150-Watt-Motor ausgestattet ist. Laut den Aussagen des Herstellers schneiden Sie damit Brot, Wurst, Käse und Gemüse gleichermaßen gut. Für das Wellenschliffmesser aus Edelstahl sollen selbst die härtesten Brotkrusten kein Problem darstellen. Sie bekommen bei diesem Modell ein großes Rundmesser mit einem Durchmesser von 19 Zentimetern und sollen selbst hohes Schneidgut in Scheiben zerteilen können. Die Scheibendicke passen Sie stufenlos an und stellen eine Schnittstärke von bis zu 15 Millimetern ein.

Zu den Features der Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine gehört die schräg gestellte Schneideeinheit, die eine einfachere Bedienung ermöglichen soll. Für einen festen Stand sorgen vier Saugnäpfe an der unteren Seite des Bomann Allesschneider. Entsprechend den Herstellerangaben ist die Standsicherheit bei allen Untergründen gegeben. Der Allesschneider von Bomann wiegt 4,12 Kilogramm und hat Abmessungen von 26,5 x 36,5 x 23,5 Zentimetern. Das Gerät arbeitet ausschließlich im Dauerbetrieb. Zur Ausstattung gehört ein Restehalter mit Fingerschutz, der eine sichere Handhabung ermöglichen soll.

Zusammenfassung

Diese Brotschneidemaschine von Bomann bedienen Sie im Dauerbetrieb. Sie hat ein universelles Wellenschliffmesser und schneidet Scheiben von bis zu 1,5 Zentimetern Dicke. Die Schnittstärke stellen Sie stufenlos ein. Das knapp 4 Kilogramm schwere Schneidegerät steht laut den Aussagen des Herstellers sicher auf allen Untergründen und nimmt es mit den unterschiedlichsten Schnittgutarten auf.

FAQ

Kann ich das Rundmesser zum Reinigen abnehmen?

Ja, das Schneideblatt können Sie bei der Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine abnehmen. Laut den Herstelleraussagen gelingt dies ohne Schwierigkeiten.

Kann ich bei der Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine zwischen Moment- und Dauerbetrieb wechseln?

Entsprechend der Produktbeschreibung gibt es bei diesem Allesschneider nur den Dauerbetrieb. Diesen aktivieren Sie, indem Sie die Maschine einschalten.

Kann ich den Schlitten der Brotmaschine abnehmen?

In der Produktbeschreibung ist aufgeführt, dass der Schlitten nicht abnehmbar ist. Zur leichten Reinigung soll die Auflage abkippbar sein.

Hat diese Schneidemaschine spülmaschinenfeste Teile?

Nein, entsprechend den Herstellerangaben reinigen Sie die Komponenten besser mit der Hand.

5. Unold 78856 Brotschneidemaschine mit Dauer- und Momentbetrieb

Diese Brotschneidemaschine von Unold besteht größtenteils aus Edelstahl. Der Hersteller beschreibt dieses Modell als ein Multitalent, das es mit fast jeder Herausforderung aufnehmen kann. Ob Brot, Schinken oder Braten – der Hersteller sagt aus, dass die Maschine durch die unterschiedlichsten Schneidgutarten wie durch Butter schneiden kann. Zu verdanken soll dies unter anderem dem wellenförmigen Messer sein, das über einen Spezialschliff verfügen soll. Das Schneideblatt hat einen Durchmesser von 17 Zentimetern. Das Gewicht liegt bei 2,1 Kilogramm. Im Inneren ist ein 100-Watt-Motor verbaut.

Wie finde ich eine gute Schneidemaschine für meine Lebensmittel? Damit Sie das ideale Schneidegerät entdecken, müssen Sie sich klar werden, was Sie von der Schneidemaschine erwarten. Welche Lebensmittel wollen Sie schneiden? Wie viel Platz haben Sie in der Küche? Wie wichtig sind Ihnen hauchdünne Schnitte? Wie wichtig ist Ihnen ein leistungsstarker Motor und wie wenig Aufwand wollen Sie mit der Reinigung haben? Nachdem Sie die Antworten auf diese Fragen gefunden haben, können Sie die Brotschneidemaschinen besser vergleichen. Eine ausführliche Kaufberatung finden Sie in unserem großen Ratgeber im Anschluss an den Vergleich.

Die Schnittstärkeregelung ist bei diesem Multischneider von Unold stufenlos und auf bis zu 15 Millimeter einstellbar. Sie erhalten hier eine Brotschneidemaschine, die klappbar ist. Um das Gerät platzsparend zu verstauen, klappen Sie den Schlitten hoch und befestigen diesen an der Schneideeinheit. Der Schlitten und die Anschlagplatte sind aus Edelstahl gefertigt. Weiterhin ist der Brotschneider mit einem Restehalter mit Fingerschutz ausgestattet. Zum Reinigen entnehmen Sie diese Komponenten laut den Aussagen des Herstellers einfach und mit wenigen Handgriffen.

Das Schneideblatt können Sie zum Saubermachen oder zum Wechseln ebenfalls abnehmen. Dafür ist in der Lieferung eine spezielle Messerzange enthalten. Damit soll entsprechend der Produktbeschreibung eine unkomplizierte Demontage gelingen. In diesem Gerät ist laut Hersteller eine Kindersicherung eingebaut. Nach dem Start des Geräts haben Sie die Wahl zwischen Dauer- und Momentbetrieb – Sie entscheiden flexibel, wie Sie Ihre Lebensmittel schneiden. Die geschnittenen Scheiben landen im Auffangbehälter, den Sie zum Servieren abnehmen.

Zusammenfassung

Dieses Brotschneidegerät von Unold ist ein Allesschneider aus Edelstahl, der mit einem 100-Watt-Motor und einem Wellenschliffmesser mit Spezialschliff ausgestattet ist. Sie erhalten Scheiben mit einer Dicke von bis zu 15 Millimetern und arbeiten wahlweise im Moment- und im Dauermodus. Viele Komponenten des Multischneiders sollen sich laut den Herstellerangaben einfach abnehmen und reinigen lassen.

FAQ

Wie schwer ist diese multifunktionale Brotmaschine?

Das Gewicht der Unold 78856 Brotschneidemaschine gibt der Hersteller mit 2,1 Kilogramm an.

Kann ich die Unold 78856 Brotschneidemaschine in einer Schublade festschrauben?

Laut den Aussagen einiger Amazon-Nutzer ist dies keine Einbau-Brotmaschine. Es gibt keine Möglichkeit, diese ohne zusätzliche Ausstattung in einer Schublade anzubringen. Da es sich um eine klappbare Brotmaschine handelt, können Sie sie nach der Verwendung in einer Schublade aufbewahren.

Welche Abmessungen hat dieser Multischneider?

Die Maße dieses Produktes liegen bei 40,6 x 20,4 x 23,6 Zentimetern.

Kann ich bei diesem Brotmaschinen-Modell im Dauer- und Momentbetrieb arbeiten?

Ja, diese Maschine bedienen Sie wahlweise im Kurz- und im Dauermodus.

6. ritter solida 4 Brotschneidemaschine mit schräg gestellter Schneideeinheit

Bei dieser Brotschneidemaschine des Herstellers ritter handelt es sich um einen elektrischen Allesschneider. Entsprechend den Angaben des Herstellers können Sie mit dieser Schneidemaschine nicht nur Brot, sondern auch viele andere Lebensmittel in Scheiben zerteilen. Der Hersteller gibt an, dass Sie ein Qualitätsprodukt aus deutscher Fertigung bekommen, das gute Schneideergebnisse bietet, sich durch Stabilität auszeichnet und eine lange Lebensdauer gewährleistet. Die ritter solida 4 Brotschneidemaschine ist eine Vollmetallausführung mit schräg gestellter Schneideeinheit.

Fürs Schneiden ist entsprechend der Produktbeschreibung ein Wellenschliffmesser aus Edelstahl zuständig, das einen Durchmesser von 17 Zentimetern hat und durch eine Abdeckung geschützt ist. Das Brot beziehungsweise die zu schneidenden Lebensmittel legen Sie bei diesem Modell auf einen Leichtlaufschlitten mit Edelstahlauflage. Damit sollen laut Herstellerangaben perfekte Schnitte ohne viel Kraftaufwand gelingen. Bei der solida 4 Schneidemaschine stellen Sie eine Scheibendicke von bis zu 23 Millimetern ein. Die geschnittenen Scheiben landen in einer Auffangschale, die Sie laut der Produktbeschreibung einfach abnehmen und reinigen können.

Der Schlitten und das Wellenschliffmesser sind abnehmbar. Für den Ausbau des Schneideblatts müssen Sie sich laut den Herstellerangaben kein spezielles Werkzeug besorgen. In der Lieferung ist ein Bajonettverschluss enthalten, mit dem der Ausbau schnell und einfach gelingen soll. Bei diesem Brotschneidegerät können Sie aus zwei Betriebsarten wählen. Für den Kurzbetrieb halten Sie den Schalter auf Position „II“ gedrückt. Wenn der Schalter auf Position „I“ steht, können Sie diesen loslassen. Das Messer dreht sich solange weiter, bis Sie den Schalter wieder auf „0“ stellen.

Zusammenfassung

Diese 3,7 Kilogramm schwere Edelstahl-Brotschneidemaschine von ritter verfügt über ein Wellenschnittmesser und kann Scheiben bis zu einer Dicke von 23 Millimetern schneiden. Entsprechend den Aussagen des Herstellers können Sie damit Brot und eine Vielzahl anderer Lebensmittel zerteilen. Sie können die Brotmaschine im Dauer- oder im Kurzbetrieb nutzen und können einige Teile nach der Verwendung zum Reinigen abbauen.

FAQ

Wie viel wiegt die ritter solida 4 Brotschneidemaschine?

In der Produktbeschreibung ist aufgeführt, dass dieser Allesschneider ein Gewicht von 3,7 Kilogramm hat.

Welche Maße hat dieses Küchengerät?

Laut den Herstellerangaben ist die ritter solida 4 Brotschneidemaschine 25 Zentimeter hoch, 37,5 Zentimeter tief und 25,5 Zentimeter breit.

Arbeitet der Schlitten dieser Brotmaschine automatisch oder manuell?

Entsprechend der Produktbeschreibung ist der Leichtlaufschlitten manuell zu bedienen. Sie schieben diesen also selbstständig vor und zurück.

Welcher Motor befindet sich in dieser Brotmaschine?

Der Hersteller gibt an, dass diese Brotschneidemaschine mit einem 65-Watt-Eco-Motor ausgestattet ist. Der Motor soll im Vergleich zum Vorgängermodell 20 Prozent weniger Strom verbrauchen und zugleich 50 Prozent mehr Kraft haben.

Über welche Entfernung kann ich den Schlitten führen?

Den Schlittenweg gibt der Hersteller mit 24 Zentimetern an.

Sind an der unteren Seite der Schneidemaschine Saugnäpfe angebracht?

Laut den Aussagen einiger Amazon-Nutzer sind an der unteren Seite der Maschine fünf Saugnäpfe zu finden. Damit soll das Gerät auf jedem glatten Untergrund sicher stehen, ohne zu verrutschen.

Woraus besteht der Schlitten?

Entsprechend den Angaben des Herstellers handelt es sich um einen Kunststoffschlitten mit Edelstahl-Auflage.

7. Graef Master M 20 Brotschneidemaschine mit glattem Rundmesser

Dieses Modell beschreibt der Hersteller als Allround-Schneider für die anspruchsvolle Küche. Demnach können Sie mit dieser Schneidemaschine Brot, Wurst, Käse und Co. schneiden – und dabei eine Scheibendicke von bis zu 20 Millimeter einstellen. Die Graef Master M 20 Brotschneidemaschine ist mit einem glatten Messer ausgestattet, das entsprechend den Herstellerangaben selbst hauchdünne Scheiben perfekt schneidet. Das Schneideblatt hat einen Durchmesser von 17 Zentimetern, was eine Schnitthöhe von 14 Zentimetern ergibt.

Welches ist ein gutes Messer für eine Brotschneidemaschine? Welches Schneideblatt für Sie am besten ist, hängt davon ab, wie Sie Ihre Schneidemaschine einsetzen möchten. Ein Wellenschliffmesser ist vielseitig einsetzbar und schneidet fast alle Lebensmittel ohne Schwierigkeiten. Kommt es Ihnen vor allem auf besonders dünne und präzise Schnitte an, entscheiden Sie sich für ein glattes Messer. Sollen es vor allem harte Lebensmittel sein, denken Sie über ein gezahntes Messer nach. Unterschiede gibt es außerdem bei den Materialien der Schneideblätter. Welche das sind, erfahren Sie weiter unten in unserem Ratgeber.

Das Messer besteht aus gehärtetem Stahl und soll langlebig und robust sein. Angetrieben wird das Messer von einem 170 Watt starken Kondensatormotor, der laut Aussagen des Herstellers flüsterleise sein soll. Mittels integrierter Schlittenschaltung wechseln Sie bei dieser Brotschneidemaschine zwischen Moment- und Dauerfunktion, sodass Sie das Gerät nach Ihren Anforderungen bedienen können. Die Produktbeschreibung sagt aus, dass Sie das Messer und die Abdeckplatte mit wenigen Handgriffen abnehmen und unkompliziert abwaschen können.

Um die Sicherheit hat sich der Hersteller bei diesem Edelstahl-Allesschneider ebenfalls gekümmert. In der Produktbeschreibung ist eine Einschaltsicherung angegeben, die versehentliches Einschalten verhindert. Das Gewicht dieses Modells liegt bei 8,5 Kilogramm. Die Maße gibt der Hersteller mit 40,5 x 29,5 x 25,5 Zentimetern an. Zum Zubehörumfang gehören ein Restehalter sowie ein Kunststofftablett für das Schneidgut.

Zusammenfassung

Die Master-M-20-Brotschneidemaschine von Graef erhalten Sie in der Vollmetallausführung und mit einem glattschneidigen Messer. Der Hersteller gibt an, dass die Maschine hauchdünne und dickere Scheiben gleichermaßen gut schneidet und dabei leise arbeitet. Die Maschine wechseln Sie wahlweise in den Dauer- oder Kurzmodus. Sie können viele Komponenten des Allesschneiders zum Reinigen abnehmen.

FAQ

Kann ich den Schlitten zum Reinigen abbauen?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer können Sie den Schlitten abnehmen. Dazu betätigen Sie den entsprechenden Hebel an der Unterseite des Schlittens.

Wo wird die Graef Master M 20 Brotschneidemaschine hergestellt?

In der Produktbeschreibung ist angegeben, dass es sich um ein Produkt „Made in Germany“ handelt.

Wie aktiviere ich die Kindersicherung?

An der Unterseite des Schlittens ist bei der Graef Master M 20 Brotschneidemaschine ein kleiner Hebel angebracht. Wenn Sie diesen umlegen, kann sich die Maschine nicht mehr einschalten.

Ist diese Brotschneidemaschine klappbar?

Nein, es handelt sich nicht um einen klappbaren Allesschneider.

Wie sieht es mit der Standfestigkeit dieses Geräts aus?

Die Master-M-20-Brotmaschine steht auf einer Kunststoffplatte, die laut Hersteller bruchsicher ist und dafür sorgt, dass die Maschine auf keinem Untergrund ins Rutschen gerät.

8. Esperanza Brotschneidemaschine mit geringem Platzbedarf

Mit diesem Schneidegerät-Modell wollen wir Ihnen eine vergleichsweise kleine und günstige Brotschneidemaschine vorstellen. Es ist ein Allesschneider, den der Hersteller mit einer weißen Kunststoffhülle versehen hat und der laut Produktbeschreibung etwas mehr als 2,5 Kilogramm wiegt. Der Hersteller gibt an, dass die Esperanza Brotschneidemaschine selbst in kleinen Küchen Platz findet. Laut den Herstellerangaben können Sie mit diesem Gerät unterschiedlichste Arten von Schneidgut in Scheiben zerteilen.

Die Schnittstärke gibt der Hersteller mit 0-15 Millimetern an. Die Einstellung der Scheibendicke soll stufenlos sein. Sie bekommen mit dieser Ausführung eine Brotmaschine mit einem Wellenschliffmesser aus Edelstahl. Der Durchmesser des Schneideblatts beträgt 17 Zentimeter. Der Motor dieses Geräts hat entsprechend der Produktbeschreibung eine Leistung von bis zu 150 Watt. Laut den Herstellerangaben beträgt die Betriebslautstärke 75 Dezibel.

Beachten Sie die Hinweise des Herstellers, dass die Schneidemaschine nach einer Betriebszeit von 5 Minuten eine Pause von 30 Minuten braucht.

Das Design beschreibt der Hersteller als ergonomisch und die Handhabung als simpel. Die Brotmaschine von Esperanza verfügt über drei Tempostufen, die Sie mittels Schieberegler einstellen. An der unteren Seite des Schneidegeräts sind rutschfeste Saugfüße angebracht, die laut Hersteller einen sicheren Stand bieten. Um nach der Verwendung Platz zu sparen, können Sie bei dieser Brotschneidemaschine laut den Herstelleraussagen den Schlitten abnehmen. Dieses Modell ist mit einer Sicherheitsverriegelung ausgestattet, die Sie per Tastendruck aktivieren.

Zusammenfassung

Diese Brotmaschine des Herstellers Esperanza ist leicht, kompakt und günstig. Es ist ein Allesschneider, der Scheiben bis zu einer Dicke von 15 Millimetern schneiden kann. Die Maschine arbeitet in drei Geschwindigkeiten und ist mit einer Einschaltsicherung ausgestattet. Fürs Anfertigen der Scheiben sind in diesem Fall das Wellenschliffmesser und der 150-Watt-Motor zuständig.

FAQ

Welche Maße hat die Esperanza Brotschneidemaschine?

Dieses Gerät hat eine Breite von 28,5 Zentimetern, eine Länge von 34 Zentimetern und eine Höhe von 24,5 Zentimetern.

Ist dies eine Brotmaschine mit Dauerbetrieb?

Nein, entsprechend der Produktbeschreibung und den Aussagen einiger Amazon-Nutzer dreht sich das Messer nur, wenn Sie den Startknopf gedrückt halten.

Welches Gewicht hat diese elektrische Brotmaschine?

Das Gewicht der Esperanza Brotschneidemaschine gibt der Hersteller mit 2,63 Kilogramm an.

Kann ich den Schlitten bei diesem Brotmaschinen-Modell abnehmen?

Ja, das ist laut der Produktbeschreibung mit wenigen Handgriffen möglich.

9. OSTBA Brotschneidemaschine mit leistungsstarkem Motor

Diesen elektrischen Allesschneider von OSTBA beschreibt der Hersteller als präzise und leistungsstark. Im Inneren der Maschine befindet sich ein 200-Watt-Motor, der zu den leistungsstärkeren Ausführungen im Brotschneidemaschine-Vergleich gehört. Entsprechend den Angaben des Herstellers können Sie mit diesem Gerät unterschiedlichste Lebensmittelarten von hauchdünn bis dick schneiden. Ein Tablett zum Auffangen des Schnittguts ist in der Lieferung nicht enthalten. Die Schneideeinheit ist bei diesem Modell schräg gestellt. Der Brotschneider besteht zum größten Teil aus Edelstahl.

Für die Schneidergebnisse ist bei der OSTBA Brotschneidemaschine ein Wellenschliffmesser zuständig, das der Hersteller als universell einsetzbar beschreibt. Das Edelstahl-Schneideblatt hat einen Durchmesser von 19 Zentimetern. Die Scheibendicke regeln Sie bei diesem Gerät stufenlos und bis zu einer Schnittstärke von 15 Millimetern. Der Schlitten besteht aus Kunststoff und hat eine Edelstahl-Auflage. Der genoppte Restehalter mit Fingerschutz soll dafür sorgen, dass Sie auch kleine Schnittgutmengen gefahrlos zerteilen können.

Um die Sicherheit bei der Handhabung zu erhöhen, hat der Hersteller diese Brotschneidemaschine mit einer Einschaltsicherung ausgestattet, die zugleich als Kindersicherung dienen soll. Um die Maschine zu starten, müssen Sie zwei Tasten gleichzeitig gedrückt halten. Entsprechend den Angaben in der Produktbeschreibung können Sie viele Komponenten mit wenigen Handgriffen abmontieren, um sie sauber zu machen. Zu den abnehmbaren Geräteteilen gehören das Rundmesser, die Ringschutzabdeckung, der Schlitten, der Schieber und die Schubstangenverlängerung. Das anschließende Montieren soll sich entsprechend den Herstellerangaben ebenfalls unkompliziert gestalten.

Zusammenfassung

Mit dieser Brotschneidemaschine schneiden Sie laut Hersteller gleichmäßige Scheiben bis zu einer Dicke von 1,5 Zentimetern. Die Brotschneidemaschine ist mit einem 200-Watt-Motor ausgestattet und arbeitet im Dauermodus. Zur Reinigung können Sie einige Bauteile abnehmen, was ohne großen Aufwand gelingen soll.

FAQ

Wie viel wiegt die OSTBA Brotschneidemaschine?

In der Produktbeschreibung ist angegeben, dass dieser Brotschneider 4,66 Kilogramm wiegt.

Wie sieht es mit den Abmessungen dieses Geräts aus?

Die Abmessungen der OSTBA Brotschneidemaschine liegen bei 42 x 28,5 x 27,5 Zentimetern.

Rutscht die Brotmaschine beim Schneiden hin und her?

Der Hersteller sagt aus, dass die Maschine mit vier Saugnäpfen ausgestattet ist, die auf jedem glatten Untergrund rutschfesten Stand bieten.

Wie groß ist das Rundmesser dieser Brotschneidemaschine?

Das Schneideblatt hat bei diesem Modell einen Durchmesser von 19 Zentimetern.

Aus welchem Material besteht der Schnittgutschlitten dieses Geräts?

Der Schlitten besteht aus Kunststoff und verfügt über eine Edelstahl-Auflage.

10. ritter compact 1 Brotschneidemaschine mit kompakten Abmessungen

Die ritter Brotschneidemaschine kann sich unter anderem durch Qualität „Made in Germany“ hervortun. Es ist eine Schneidemaschine in Metalloptik, die laut Hersteller schlank sowie kompakt ist und zugleich kraftvoll arbeitet. Es handelt sich um einen Allesschneider, der Brot und viele andere Lebensmittel in gleichmäßige Scheiben zerteilen soll. Im Inneren der Brot- und Wurstschneidemaschine befindet sich ein 65-Watt-Eco-Motor, der laut den Aussagen des Herstellers sparsam und zugleich effizient arbeitet. Der ritter Allesschneider wiegt 2,6 Kilogramm und gehört damit zu den leichteren Modellen.

Die Schneidearbeit erledigt bei der ritter compact 1 Brotschneidemaschine ein Edelstahl-Rundmesser mit Wellenschliffschneide. Der Durchmesser des Schneideblatts beträgt 17 Zentimeter. Die Schnittstärke stellen Sie stufenlos von 0 bis 20 Millimeter ein. Laut den Aussagen des Herstellers gelingen mit dem Multischneider hauchdünne genauso gut wie dicke Scheiben. Mithilfe des mitgelieferten Messerverschlusses nehmen Sie das Rundmesser ohne zusätzliches Werkzeug ab, um es zu reinigen.

Der Weg des Kunststoffschlittens ist bei dieser ritter Brotmaschine 18 Zentimeter lang. Um den Schlitten zu reinigen oder um sehr großes Schneidgut zu zerteilen, nehmen Sie diesen ab, was laut der Produktbeschreibung mit wenigen Handgriffen gelingen soll. Bei der compact 1 Brotmaschine von ritter haben Sie die Wahl zwischen Moment- und Dauerbetrieb. In den jeweiligen Modus wechseln Sie mithilfe des Sicherheitsschalters. Zum Lieferumfang dieser Brotschneidemaschine gehört unter anderem eine Auffangschale für das Schnittgut. Diese besteht laut den Herstellerangaben aus hochwertigem Kunststoff und Sie können Sie zum Servieren herausnehmen.

Zusammenfassung

Die Brotschneidemaschine des Herstellers ritter verfügt über einem Eco-Motor mit 65 Watt Leistung und wird vom Hersteller als universell einsetzbarer Multischneider beschrieben. Das Wellenschnittmesser schneidet Scheiben mit einer Dicke von bis zu 2 Zentimetern und das bei einem Schlittenweg von 18 Zentimetern. Sie haben die Wahl zwischen Moment- und Dauerbetrieb und können viele Teile zum Reinigen einfach abnehmen.

FAQ

Was mache ich mit dem Kabel des Allesschneiders, wenn ich die Maschine nicht mehr brauche?

Dieses Schneidegerät von ritter ist mit einem praktischen Kabelaufbewahrungsfach ausgestattet.

Wie schalte ich zwischen Kurz- und Dauerbetrieb hin und her?

An der oberen Seite der Brotmaschine sehen Sie einen roten Schalter. Schieben Sie diesen nach vorne bis zum Widerstand und halten Sie diesen gedrückt, um den Kurzbetrieb einzuschalten. Für den Dauerbetrieb schieben Sie den Schalter über den Widerstand hinaus, bis dieser einrastet. Um die Maschine auszuschalten, ziehen Sie den Regler zurück auf „0“.

Welche Abmessungen hat die ritter compact 1 Brotschneidemaschine?

Dieser Edelstahl-Allesschneider ist 23 Zentimeter hoch, 20,5 Zentimeter breit und 33 Zentimeter lang.

Aus welchem Material besteht der Schlitten dieses Schneidegeräts?

Der Schlitten besteht bei der ritter compact 1 Brotschneidemaschine aus Kunststoff.

Auf welcher Seite befindet sich die Schneidgutführung?

Die Führung für das Schneidgut liegt bei diesem Brotmaschinenmodell auf der rechten Seite.

Steht dieser Multischneider sicher auf Holzuntergründen?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer sind die Saugnäpfe an der Unterseite der Maschine sehr stark und haften selbst auf rutschigen Oberflächen.

11. Zilan Brotschneidemaschine mit einfacher Handhabung

Laut der Beschreibung des Herstellers gelingen bei diesem Brotschneider hauchdünne Scheiben genauso gut wie dicke Brotscheiben. Die Schnittstärke stellen Sie millimeterweise im Bereich von 0 bis 15 Millimetern ein. Auf dem zugehörigen Drehregler sehen Sie die Dicke der Scheiben. Dieses Schneidegerät ist 40 Zentimeter breit, 28 Zentimeter lang und 26 Zentimeter hoch. An der unteren Seite sind Kunststofffüße angebracht, die für einen sicheren Stand und Rutschfestigkeit sorgen sollen.

Wie kann ich meine Brotschneidemaschine reinigen? Es ist wichtig, alle Teile eines Brotschneiders gründlich zu reinigen, die mit dem Schnittgut in Berührung kommen. Dazu zählen das Rundmesser, der Schlitten samt Restehalter und das Auffangtablett für das Schnittgut. Bei den meisten Modellen können Sie diese Komponenten unkompliziert abnehmen. Waschen Sie sie in der Spüle von Hand aus – in der Spülmaschine haben sie nichts zu suchen. Sie sollten außerdem alle Oberflächen der Schneidemaschine gründlich abwischen.

Für die Schnittergebnisse ist bei der Zilan Brotschneidemaschine ein Wellenschliffblatt mit einem Durchmesser von 19 Zentimetern zuständig. Dieses besteht entsprechend der Produktbeschreibung aus rostfreiem Edelstahl. Der Motor dieser Schneidemaschine hat eine Leistung von 150 Watt. Die Schneideeinheit befindet sich in Schräglage – dies soll laut der Produktbeschreibung die Handhabung erleichtern. Der Hersteller gibt weiterhin an, dass Sie die Maschine leicht reinigen können und dass alle abnehmbaren Teile mit wenigen Handgriffen abmontiert sind.

Zusammenfassung

Die Zilan Brotschneidemaschine hat eine schräg gestellte Schneideeinheit und ein Wellenschliffmesser, das laut den Angaben des Herstellers verschiedenste Lebensmittel in dünne und dickere Scheiben schneiden kann. Die Schnittstärke stellen Sie in Millimeterschritten auf bis zu 15 Millimeter ein und können das Gerät laut der Produktbeschreibung unkompliziert reinigen.

FAQ

Kann ich bei der Zilan Brotschneidemaschine zwischen Moment- und Dauerbetrieb wählen?

Entsprechend den Aussagen einiger Amazon-Nutzer sind beide Betriebsvarianten möglich.

Wie lang ist das Netzkabel dieses Brotschneiders?

Laut den Herstellerangaben hat die Zilan Brotschneidemaschine ein 85 Zentimeter langes Stromkabel.

Ist diese Brotschneidemaschine rutschsicher?

Laut den Herstellerangaben verfügt dieser Allesschneider über rutschfeste Füße und eine stabile Konstruktion.

Wie dick können die Scheiben bei diesem Multischneider maximal sein?

Sie können bei dieser Schneidemaschine eine Schnittstärke von bis zu 1,5 Zentimetern einstellen.

Welches Schneideblatt kommt zum Einsatz?

Bei diesem Angebot erhalten Sie ein Wellenschliffmesser aus Edelstahl.

12. Andrew James Brotschneidemaschine mit drei Rundmessern

Diese Brotschneidemaschine beschreibt der Hersteller als Multischneider, der die verschiedensten Lebensmittel ohne großen Kraftaufwand in Scheiben zerteilt. Betrieben wird der Edelstahl-Allesschneider von Andrew James mittels 150-Watt-Motor. Das Gewicht des Produktes gibt der Hersteller mit 4,2 Kilogramm an und die Abmessungen betragen 23 x 37 x 27 Zentimeter. Bei diesem Allesschneider können Sie eine Schnittstärke zwischen 1 und 15 Millimetern einstellen. Die Dicke der Scheiben stellen Sie mithilfe eines Drehreglers an der unteren Seite des Geräts im Millimeterschritten ein.

Eine Besonderheit stellen bei der Brotmaschine von Andrew James die drei großen Schneidblätter dar. Die Blätter haben einen Durchmesser von 19 Zentimetern und besitzen unterschiedliche Schneiden. Das Rundmesser mit der glatten Schneide ist dafür gedacht, hauchdünne Scheiben von Wurst oder Käse zu schneiden. Das wellenförmige Messer ist universell einsetzbar und das gezackte Rundmesser soll es selbst mit härtesten Brotkrusten aufnehmen können.

Sie betreiben die Andrew James Brotschneidemaschine im Dauermodus. Dazu halten Sie den roten Knopf unten am Gerät für 5 Sekunden gedrückt. Einen Momentmodus gibt es bei diesem Modell nicht. Der Kunststoffschlitten dieses Brotschneiders ist mit einem Fingerschutz versehen, sodass Sie laut den Herstellerangaben selbst kleine Schnittgutreste gefahrlos zerteilen können. Zum Reinigen nehmen Sie Schlitten und Rundmesser ab und müssen für den Abbau laut der Produktbeschreibung keinen großen Aufwand betreiben.

Zusammenfassung

Bei dieser Brotmaschine von Andrew James bekommen Sie drei Schneidblätter in unterschiedlichen Ausführungen. Damit sollen laut den Herstellerangaben dünne und dickere Scheiben bei unterschiedlichen Schnittgut-Arten gut gelingen. Der Motor des Multischneiders hat 150 Watt und das Gerät arbeitet ausschließlich im Dauermodus. Sie schneiden Scheiben mit einer Stärke von bis zu 15 Millimetern und können viele Komponenten zum Reinigen abbauen.

FAQ

Kann ich das Rundmesser bei diesem Multischneider einfach abmontieren?

Einige Amazon-Nutzer geben an, dass sich die Schneideblätter zum Reinigen oder zum Auswechseln sehr einfach abmontieren lassen.

Kann ich für die Andrew James Brotschneidemaschine Ersatzmesser bekommen?

Ja, Sie können Ersatzblätter beim Hersteller ordern, wenn eines Ihrer Messer seine Arbeit nicht mehr zufriedenstellend erledigt.

Kann ich mit diesem Gerät gefrorenes Fleisch schneiden?

Einige Amazon-Nutzer geben an, dass Sie mit der Andrew James Brotschneidemaschine keine gefrorenen Lebensmittel schneiden können. Diese müssen demnach mindestens angetaut sein.

Hat dieser Brotschneider einen sicheren Stand?

An der unteren Seite der Brotschneidemaschine sind vier Saugfüße angebracht. Diese sollen für einen sicheren Stand und Rutschfestigkeit sorgen.

Aus welchem Material besteht der Schlitten dieses Allesschneiders?

Der Schlitten für das Schnittgut besteht bei diesem Gerät aus Kunststoff.

Wie viel wiegt diese Schneidemaschine?

In der Produktbeschreibung ist für diese Schneidemaschine ein Gewicht von 4,2 Kilogramm angegeben.

Was ist eine Brotschneidemaschine und wo kommt sie zum Einsatz?

Brotschneidemaschine TestEine Brotschneidemaschine ist dazu da, Brotlaibe in kurzer Zeit in gleichmäßige Scheiben zu zerteilen. Brot mit einem Messer zu schneiden kann manchmal eine Herausforderung darstellen. Je nach Brotsorte und Messerschärfe wird es für Sie nicht einfach, gleichmäßige und sauber geschnittene Scheiben zu schneiden. Vor allem, wenn diese sehr dünn sein sollen. Mit einer Brotmaschine gelingen Ihnen selbst dünnste Scheiben in Handumdrehen. Moderne Allesschneider können viel mehr als Brot zerteilen – solche Schneidemaschinen nehmen es außerdem mit Fleisch- und Käsewaren auf und schneiden zudem Obst und Gemüse in beliebig dicke Scheiben.

Allesschneider bestehen meist aus Edelstahl und verfügen über sehr scharfe Messer. Die meisten Modelle arbeiten elektrisch und haben unterschiedlich starke Motoren. Zum Einsatz kommen Brotschneidemaschinen im privaten und gewerblichen Sektor. Es gibt die Geräte in diversen Ausführungen und mit individuellen Funktionsumfängen. Ein Brotschneidemaschinen-Vergleich ist unumgänglich, wenn Sie die beste Brotschneidemaschine für Ihre individuellen Anforderungen finden möchten.

Wie funktioniert eine Brotschneidemaschine?

Die Funktionsweise einer Brotschneidemaschine ist nicht schwer zu verstehen. Das Schneiden des Brotes und der anderen Lebensmittel übernimmt ein rundes Messer beziehungsweise ein Schneideblatt. Bei elektrischen Schneidemaschinen ist ein Motor für den Antrieb des Blatts zuständig. Bei manuellen Geräten dreht sich das Messer mithilfe einer Kurbel und Muskelkraft. Zu den wichtigsten Komponenten eines solchen Gerätes gehört außerdem der Schlitten. Er ist ein Produkthalter, auf dem Sie das Brot platzieren beziehungsweise befestigen.

Der Schlitten fährt vor und zurück, wobei handbetriebene und automatische Schlitten unterschieden werden. Das Brot führen Sie bei einer manuellen Schneidemaschine immer wieder mit der Hand am Schneideblatt vorbei. Bei einem Modell mit strombetriebenem Schlitten bewegt sich dieser automatisch vor und zurück. Bei jedem Durchgang wird eine weitere Scheibe abgetrennt. Die Dicke der Scheiben bestimmen Sie durch die Entfernung des Messers zur Konsole der Schneidemaschine. Je nach Modell entstehen millimeter- bis zentimeterdicke Scheiben.

Achtung: Beim Bedienen einer Brotschneidemaschine droht stets Verletzungsgefahr. Das Schneideblatt ist sehr scharf und beim unaufmerksamen Hantieren könnten Sie sich schneiden. Achten Sie darauf, dass Ihre Hände nicht in die Nähe des Schneideblatts kommen und folgen Sie immer den Anweisungen des Handbuchs Ihrer Brotmaschine.

Wie unterscheiden sich die Messer von Brotschneidemaschinen?

Bitte genau hinschauenDas Schneideblatt einer Brotmaschine gehört zu den wichtigsten Bauteilen, denn das Messer ist für die Qualität der Schnitte verantwortlich. Brotmaschinenmesser unterscheiden sich in der Bauweise und hinsichtlich der Materialien.

Schneideblatt-Typen von Brotmaschinen:

  • Wellenschliffmesser: Diese Ausführung ist der Klassiker unter den Brotmaschinenmessern. Ein solches Rundmesser ist universell einsetzbar und kann die meisten Arten von Lebensmitteln zerteilen. Allerdings sind solche Messer nur bedingt für Aufschnitt und Carpaccio geeignet. Sehr dünne und glatte Schnitte gelingen mit Wellenschliffmessern nicht so gut.
  • Glattes Messer: Für feinste Scheiben sind die Messer mit glatter Schneide am besten geeignet. Damit schneiden Sie Aufschnitt und andere Wurst- und Käsewaren. Für härtere Lebensmittel wie knuspriges Brot sind glatte Messer weniger geeignet beziehungsweise können schnell stumpf werden.
  • Gezahntes Messer: Solche Schneideblätter sind für harte Lebensmittel gedacht. Die härteste Brotkruste hat bei diesen Rundmessern keine Chance. Andere Lebensmittel können Sie mit einem gezahnten Schneideblatt ebenfalls zerteilen, aber die Scheiben dürfen nicht zu dünn ausfallen.

Materialien der Schneideblätter:

  • Edelstahl-Messer: Die meisten Messer für Brotschneidemaschinen sind aus Edelstahl gefertigt. Dieses Metall ist rostfrei, lebensmittelecht und langlebig.
  • Messer mit Antihaftbeschichtung: Glatte Schneideblätter sind bei hochwertigen Schneidemaschinen oftmals mit einer speziellen Schicht versehen. Diese sorgt dafür, dass keine Lebensmittelreste am Messer kleben bleiben. Das ist für die anschließende Reinigung vorteilhaft und für die Qualität der Schnittergebnisse von Bedeutung.
  • Elektrolytisch polierte Messer: Wenn Sie Wert auf höchste Präzision der Schnitte legen, investieren Sie in einen Allesschneider mit elektrolytisch poliertem Schneideblatt. Die Oberfläche der Messer ist sehr glatt und gewährleistet selbst bei dünnsten Scheiben perfekte Schnitte.

Die Vor- und Nachteile von Brotschneidemaschinen

Wie sieht es mit den Vorzügen und Nachteilen einer Brotschneidemaschine aus? Lohnt sich eine solche Anschaffung oder ist es besser, sich nach Alternativen umzusehen? Die Vor- und Nachteile einer Brotmaschine haben wir für Sie nachfolgend zusammengestellt.

  • Frisch aufgeschnittene Lebensmittel bleiben länger haltbar und schmackhaft
  • Gleichmäßige und sauber geschnittene Brotscheiben
  • Individuell wählbare Dicke der Scheiben
  • Größere Mengen in kürzester Zeit
  • Viele Modelle nicht nur für Brot geeignet
  • Im Handel viele verschiedene Ausführungen für jede Anforderung
  • In vielen Fällen unkomplizierte Handhabung
  • Stromverbrauch, der je nach Gerät hoch sein kann
  • Verletzungsrisiko bei unaufmerksamer Handhabung
  • Teilweise hohe Preise
  • Oftmals nicht für kleinere Küchen geeignet, da hoher Platzbedarf
  • Viel Reinigungsaufwand

Die unterschiedlichen Arten von Brotschneidemaschinen auf einen Blick

Brotschneidemaschine VergleichNachdem Sie die Vor- und Nachteile von Brotmaschinen kennen, wollen wir ein wenig genauer werden. Wir zeigen Ihnen, wie sich Schneidemaschinen unterscheiden und welche Eigenheiten die jeweiligen Ausführungen auszeichnen.

Manuelle Brotschneidemaschine

Im Aufbau ähnelt eine manuelle Brotschneidemaschine den elektrischen Ausführungen. Sie führen das Brot an einem Schneideblatt vorbei, das sich dreht und das Brot in Scheiben schneidet. Dabei sorgen Sie mithilfe einer Kurbel dafür, dass sich das Blatt in Bewegung setzt. Es erfordert also Krafteinsatz, eine manuelle Schneidemaschine zu bedienen. Die Scheibendicke stellen Sie bei einer solchen Brotschneidemaschine ebenfalls manuell ein. Handbetriebene Ausführungen gehören zu den günstigsten Modellen im Handel und verbrauchen im Betrieb keinen Strom.

Elektrische Brotschneidemaschine

Für eine elektrische Brotschneidemaschine benötigen Sie keine Muskelkraft, denn diese arbeitet elektrisch. Solche Geräte sind schneller und meist effizienter als manuelle Ausführungen. Schneidemaschinen mit Elektrobetrieb gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen – und für jedes Budget gibt es ein passendes Modell. Achten Sie bei diesen Brotmaschinen auf eine gute Energieeffizienzklasse – vor allem, wenn Sie das Gerät regelmäßig verwenden wollen.

Bei einer elektrischen Brotmaschine werden zwei Betriebsarten unterschieden: Der Moment- und der Dauerbetrieb. Eine Brotschneidemaschine mit Dauerbetrieb arbeitet kontinuierlich, nachdem Sie einen entsprechenden Schalter betätigt haben. Sie können sich also auf das Schneiden konzentrieren. Bei Schneidemaschinen mit Momentbetrieb müssen Sie einen Knopf gedrückt halten, damit sich die Messer drehen. Bei Loslassen des Knopfes kommt die Maschine augenblicklich zum Stillstand. Solche Modelle sind ein wenig umständlicher in der Handhabung, bieten aber vor allem für unerfahrene Nutzer mehr Sicherheit.

Klappbare Brotschneidemaschine

Einige Brotmaschinen-Modelle sind so konzipiert, dass Sie sie nach der Verwendung und der anschließenden Reinigung zusammenklappen können. Dies gelingt meist mit wenigen Handgriffen. Klappbare Brotschneidemaschinen gibt es in der elektrischen und in der manuellen Variante – und außerdem in den verschiedensten Ausführungen. Der Vorteil solcher Maschinen ist die Platzersparnis. Sie können das Gerät im Schrank verstauen, wenn Sie es nicht brauchen, sodass es für kleinere Küchen geeignet ist.

Allesschneider

Wichtig!Bei einem Allesschneider handelt es sich um eine Weiterentwicklung der klassischen Brotschneidemaschine. Solche Geräte sind nicht nur für Brot, sondern auch für viele weitere Lebensmittel geeignet. Dazu gehören Fleisch, Käse, Obst und Gemüse. Eine Brot- und Wurstschneidemaschine ist in vielen Fällen mit zusätzlichen Funktionen und Zubehör ausgestattet, das die Handhabung erleichtern soll. Es gibt stationäre und klappbare Multischneider und bei den Preisen kann es je nach Ausführung deutliche Unterschiede geben.

Brotschneidemaschine für die Schublade

Eine solche Brotschneidemaschine ist ein Einbaugerät, das seinen festen Platz in einer großen Küchenschublade hat. Diese Schneidemaschinen sind meist klappbar und in verschiedenen Größen erhältlich. Sie können Ihre Brotschneidemaschine dauerhaft in der Schublade aufbewahren und diese platzsparend nutzen. Achten Sie bei der Produktsuche auf die Größenangaben der Modelle. Vergessen Sie außerdem nicht, die Höhe des Geräts im zusammengeklappten Zustand mit der Innenhöhe Ihrer Schublade abzugleichen.

Aufschnittmaschine

Wie der Name verrät, sind solche Schneidemaschinen in erster Linie für die Zubereitung von Aufschnitt gedacht. Eine Aufschnittmaschine ist darauf ausgelegt, sehr dünne Scheiben zu schneiden – und das in kurzer Zeit. Eine Führungsschiene ist bei diesen Geräten dabei behilflich, präzise zu schneiden. Solche Ausführungen kommen häufig in der Gastronomie zum Einsatz.

Elektrisches Messer als Brotschneidemaschine-Alternative? Ein elektrisches Messer kann eine Alternative zur Brotmaschine darstellen. Solche Geräte sind dafür entwickelt worden, Brot und andere Lebensmittel ohne viel Mühe in Scheiben zu schneiden. Die Messer sind handlich und erfordern keinen großen Reinigungsaufwand. Auf der anderen Seite sind elektrische Messer nichts für Ungeübte. Auf eine Führungshilfe wie bei der Brotmaschine müssen Sie beim Elektromesser verzichten und führen das Messer freihändig durch die Lebensmittel. Damit steigt die Verletzungsgefahr und es wird schwer, dünne Scheiben zu schneiden.

Hier können Sie eine gute Brotschneidemaschine kaufen

Die beste BrotschneidemaschineAuf der Suche nach der geeigneten Brotschneidemaschine haben Sie viele Anlaufstellen. Dazu gehören Elektrofachmärkte, Haushaltsartikel-Geschäfte und gut bestückte Kaufhäuser. Je nachdem, wo Sie hingehen, werden Sie eine entsprechende Auswahl an Modellen und Herstellern entdecken. Zu den Vorzügen des Einkaufens vor Ort gehört die persönliche Beratung. Zudem können Sie die Schneidemaschinen bei vielen Fachhändlern ausprobieren und sie nach dem Kauf direkt mit nach Hause nehmen.

Im Onlinehandel werden Sie eine weitaus größere Auswahl an Ausführungen entdecken und können einen umfassenden Brotschneidemaschinen-Vergleich durchführen. Online stehen Ihnen Brotmaschinen-Modelle in allen Preisklassen und für die unterschiedlichsten Anforderungen zur Verfügung. Mit wenigen Mausklicks wechseln Sie zu den vielen Händlern und können sich einen Multischneider nach Maß aussuchen. Während beim Onlineshopping die persönliche Beratung wegfällt, können Ihnen die Erfahrungen anderer Käufer einen guten Überblick über die Alltagstauglichkeit der Geräte geben.

Kaufberatung: Das sollten Sie beachten

Wir zeigen Ihnen nachfolgend, auf welche Merkmale Sie bei Ihrer Suche achten sollten.

Art der Brotmaschine

Die wohl wichtigste Entscheidung ist die für einen Brotmaschinen-Typ. Jede Variante hat eigene Besonderheiten und Vor- und Nachteile. Hätten Sie gerne eine elektrische Brotschneidemaschine oder reicht Ihnen eine manuell betriebene Ausführung? Brauchen Sie eine klappbare Brotmaschine für die Schublade oder haben Sie in Ihrer Küche genug Platz für eine Maschine jeder Größe? Möchten Sie nur Brot schneiden oder ist es Ihnen wichtig, dass die Schneidemaschine hauchdünnen Aufschnitt schneiden kann? Diese Fragen helfen Ihnen dabei herauszufinden, was Sie von einer Brotschneidemaschine erwarten.

Größe und Gewicht

Die Maße einer Brotmaschine spielen vor allem bei Küchen mit wenig Platz eine Rolle. Ist der Platz in Ihrer Küche begrenzt, achten Sie auf die Größenangaben der Hersteller. Im Zweifelsfall schauen Sie nach einer Brotmaschine, die klappbar ist. Es gibt im Handel Allesschneider, die nicht klappbar, aber trotzdem kompakt genug sind, selbst in kleinen Küchen unterzukommen. Das Gewicht spielt eine Rolle, wenn Sie die Schneidemaschine im Schrank aufbewahren und sie immer wieder von A nach B tragen müssen.

Motor

VorteileDie Leistungsstärke des Motors wird in Watt angegeben und die allermeisten Hersteller geben dieses Merkmal in ihren Produktbeschreibungen an. Je stärker der Motor einer elektrischen Brotschneidemaschine ist, desto einfacher nimmt es das Gerät mit harten Lebensmitteln auf. Zugleich verbraucht ein leistungsstarker Motor mehr Energie. Einige Hersteller statten ihre Schneidemaschinen mit Eco-Motoren aus, die kraftvoll sind und zugleich sparsam im Verbrauch.

Geschwindigkeitsstufen

Während die meisten Brotmaschinen eine Geschwindigkeitsstufe haben, können Sie bei einigen Modellen mehrere Tempostufen auswählen. Damit passen Sie die Geschwindigkeit des Messers der Schneidgutart und Ihren persönlichen Vorlieben an.

Betrieb

Bei Schneidemaschinen werden Moment- und Dauerbetrieb unterschieden. Im Momentbetrieb müssen Sie einen Schalter gedrückt halten, damit der Motor läuft. Im Dauerbetrieb läuft die Maschine ohne Ihr Zutun, solange Sie das Gerät nicht ausschalten. In vielen Fällen können Sie den Modus selbst bestimmen. Andere Brotschneider können Sie dagegen nur im Momentbetrieb oder Dauermodus betreiben. Vorteilhafter für den regelmäßigen Gebrauch sind Modelle, die beides können und Ihnen flexibles Schneiden ermöglichen. Achten Sie auf die entsprechenden Angaben des Herstellers.

Messer

Widmen Sie den Schneideblättern in Ihrem Brotschneidemaschinen-Vergleich besondere Aufmerksamkeit, denn diese sind maßgeblich für die Qualität der Schnitte verantwortlich. Weiter oben haben wir Ihnen die unterschiedlichen Messer-Arten vorgestellt, sodass Sie die individuell beste Wahl treffen können. Schauen Sie nach, ob Sie die Schneideblätter austauschen beziehungsweise andere Varianten nachkaufen können. Damit erweitern Sie beim Multischneider die Spanne der Einsatzmöglichkeiten.

Schnittstärke

Schon gewusst?Wenn Sie gerne dicke Brotscheiben mögen oder gerne Aufschnitt oder Carpaccio zubereiten, sollten Sie nachschauen, welche Schnittstärken beim Allesschneider angegeben sind. Während Sie in einigen Fällen Scheiben von mehr als 2 Zentimetern schneiden können, gibt es Maschinen mit einer Schnittstärke von maximal 10-14 Millimetern.

Schlitten

Beim Schneidgutschlitten spielt unter anderem die Fläche der Lebensmittelablage eine Rolle, da diese die Größe des Schneidguts begrenzt. Wichtig ist außerdem, ob der Schlitten Schutz für die Finger bietet und ob er sich abnehmen lässt. Abnehmbare Schlitten sind praktisch, wenn Sie große Lebensmittel schneiden wollen und auch bei der Reinigung des Allesschneiders.

Sicherheitsaspekte

Schauen Sie nach, ob die Brotschneidemaschine mit einer Kindersicherung beziehungsweise einer Transportsicherung ausgestattet ist. Eine solche Vorrichtung erhöht Ihre Sicherheit und die Ihrer Familie. Achten Sie darauf, wie einfach es ist, die Sicherung abzustellen und entscheiden Sie sich im Zweifelsfall gegen eine Anschaffung.

Reinigungsaufwand

Bei diesem Aspekt geht es um die Frage, wie einfach Sie alle Komponenten reinigen können, die bei einer Brotschneidemaschine mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Wenn Sie Ihre Brotmaschine nicht sorgfältig reinigen, drohen die Entstehung von Keimen und Schimmelbildung. Achten Sie darauf, ob Sie Bestandteile wie Schlitten, Restebehälter und Rundmesser zum Reinigen abnehmen können und wie einfach das Abbauen ist. Ihre Brotschneidemaschine müssen Sie nach jeder Verwendung sorgfältig reinigen – da ist es von Vorteil, wenn Sie damit so wenig Mühe wie möglich haben.

So reinigen Sie eine Brotschneidemaschine

Brotschneidemaschinen TestWo Lebensmittel im Spiel sind, muss eine regelmäßige Reinigung erfolgen. Das ist auch bei Brotschneidemaschinen der Fall. Unterbleiben die Reinigungsmaßnahmen über einen längeren Zeitraum, drohen Keime, Bakterien und Schimmel. Wenn Sie Ihre Schneidemaschine nur für Brot benutzen, ist eine gründliche Reinigung nicht so oft notwendig wie beim Schneiden von fetthaltigen Waren wie Wurst, Käse und Co. Nach dem Schneiden von Brot reicht es, die Maschine oberflächlich abzuwischen und die Brotkrümel mit einem Pinsel wegzufegen.

Bei einer gründlichen Reinigung nehmen Sie zuerst alle abnehmbaren Komponenten heraus. Dazu gehören bei vielen Brotmaschinen-Modellen der Schlitten, der Restebehälter, die Auffangschale und das Messer. Welche Bestandteile Sie entnehmen können und wie Sie dabei vorgehen, lesen Sie in der Produktbeschreibung zu Ihrem Gerät nach. Spülen Sie die herausnehmbaren Komponenten unter dem Wasserhahn aus und benutzen Sie ein mildes Spülmittel. Verwenden Sie keine aggressiven Mittel und keine Scheuermilch. Achten Sie außerdem darauf, einen weichen Lappen zu verwenden. Wischen Sie alle Oberflächen der Schneidemaschine mit einem feuchten Tuch ab und lassen Sie alle Bestandteile gut trocknen, bevor Sie sie wieder einsetzen.

Achtung: Ziehen Sie immer den Stecker der Brotschneidemaschine, bevor Sie mit der Reinigung beginnen!

Die häufigsten Fragen rund um Brotschneidemaschinen

    Frage

  1. Was kostet eine Brotschneidemaschine? Die Kosten für Brotmaschinen hängen von Faktoren wie Hersteller, Modell, Qualität, Größe, Ausstattung und Funktionsumfang ab. Die günstigsten Brotschneider bekommen Sie für unter 50 Euro. Achten Sie bei der unteren Preisklasse auf die Meinungen anderer Nutzer, um sicherzugehen, kein minderwertiges Produkt zu kaufen. Im mittleren Preissegment bekommen Sie Brotschneidemaschinen für 100-300 Euro. Sie können aber auch einen vierstelligen Betrag für einen Multischneider ausgeben – solche Geräte lohnen sich allerdings nur, wenn Sie höchste Ansprüche haben und die Schneidemaschine oft verwenden wollen.
  2. Welche Brotschneidemaschine ist gut? Im Handel finden Sie viele ausgezeichnete Schneidemaschinen aller Art. Die Beste unter ihnen ist diejenige, die perfekt zu Ihren Anforderungen passt. Machen Sie sich Gedanken darüber, was Sie sich von einer Brotschneidemaschine wünschen und wie hoch Ihr Budget ist. Einen Hinweis auf die Qualität eines Brotschneiders geben die Bewertungen und die Rezensionen derjenigen, die dieses Produkt bereits besitzen.
  3. Welches Fett sollte ich für meine Brotschneidemaschine benutzen? Neben der regelmäßigen Reinigung sollten Sie Ihre Brotmaschine von Zeit zu Zeit einfetten. Im Handel gibt es spezielles Wartungsfett, mit dem Sie das Rundmesser einschmieren können. Alternativ verwenden Sie einfach Vaseline, um die beweglichen Teile des Schneiders einzufetten. Einige Amazon-Nutzer sagen aus, dass sich reines Pflanzenfett ebenfalls gut eignen soll.
  4. Gibt es Brotschneidemaschinen für Linkshänder? Ja, für Linkshänder gibt es im Handel Schneidemaschinen unterschiedlicher Art. Solche Geräte sind praktisch, da Sie für die Handhabung beide Hände benötigen und es sicherer ist, die stärkere Hand zum Vorbeiführen der Lebensmittel am Messer einzusetzen.

Gibt es einen Brotschneidemaschinen-Test der Stiftung Warentest?

Pfeil zum InhaltDie Stiftung Warentest hat bereits einen Brotschneidemaschinen-Test durchgeführt. Dabei hat sich die Stiftung auf Allesschneider konzentriert und 22 Modelle untersucht. Bei den getesteten Produkten wurden Multischneider unterschiedlicher Hersteller und aus verschiedenen Preisklassen untersucht. Während einige Ausführungen im Multischneider-Test überzeugen konnten, sind andere Brotschneidemaschinen im Test durchgefallen. Welche das sind, können Sie mit einem Mausklick herausfinden.

Gibt es einen Brotschneidemaschinen-Test von Öko Test?

Öko Test hat bislang keinen Test von Brotschneidemaschinen durchgeführt. Einen Testsieger können wir Ihnen an dieser Stelle nicht präsentieren. Sollte sich an dieser Tatsache etwas ändern, werden Sie den entsprechenden Allesschneider-Test bei uns aufrufen können. Bis es so weit ist, können Sie sich die Zeit zum Beispiel mit dem Mehlsorten-Test vertreiben, den Öko Test durchgeführt hatte. Finden Sie heraus, mit welchem Mehl sich gesundes und leckeres Brot zubereiten lässt, das Sie nach dem Backen mit Ihrer Brotschneidemaschine in Scheiben teilen.

Interessante weiterführende Links rund um Brotschneidemaschinen

Brotschneidemaschinen Vergleich 2021 : Finden Sie Ihre beste Brotschneidemaschine

Rang Produkt Monat/Jahr Preis  
1. ritter E 16 Brotschneidemaschine 04/2020 79,90€ Zum Angebot
2. ritter icaro 7 Brotschneidemaschine 03/2020 179,00€ Zum Angebot
3. Graef C20EU Brotschneidemaschine 03/2020 169,99€ Zum Angebot
4. Bomann MA 451 CB Brotschneidemaschine 03/2020 48,01€ Zum Angebot
5. Unold 78856 Brotschneidemaschine 03/2020 42,99€ Zum Angebot
6. ritter solida 4 Brotschneidemaschine 03/2020 109,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • ritter E 16 Brotschneidemaschine