Reisetipps Shanghai

Mit Kindern Shanghai Dinos, Parks und Akrobaten

Das Staunen beginnt im Transrapid

Chinesen lieben Kinder. Mit einer kleinen „Attraktion“ an der Hand öffnen sich alle Herzen und Kameralinsen. Die Kinderliebe schlägt sich aber noch nicht im Sicherheitsdenken nieder. Kindersicherer Transport in Taxis ist nicht möglich; Spielgeräte in Vergnügungsparks entsprechen nicht den deutschen Sicherheitsnormen. Shanghai ist kein ideales Pflaster für Krabbelkinder. Schulkindern und Teenies hat die Stadt aber viel zu bieten. Das Staunen beginnt im Transrapid (freie Fahrt für Kinder bis 1,20 m), und neben dem futuristischen kommt auch ein schwankendes Vergnügen gut an: eine Schifffahrt auf dem Huangpu (s. Kapitel „Praktische Hinweise“).

Dino Beach water park

Unter den vielen Freizeit- und Vergnügungsparks in Shanghai (Infos in den Stadtmagazinen, s. „Praktische Hinweise“) ist der Dino Beach Water Park zu empfehlen. Hier geht es in der Sommerhitze herrlich nass und turbulent zu! Tgl. 9-19 Uhr | Eintritt saisonal verschieden 80-100 Yuan | Xinzhen Lu 78 | www.dinobeach.com.cn

Municipal History Museum

Im Sockel des Fernsehturms wird Stadtgeschichte anschaulich erzählt: Handwerker- und Händlerstuben, Orte des Vergnügens und des Elends, Szenen aus der Vergangenheit und Shanghais frühere Bewohner sind in diesem sehenswerten Museum fast lebensgroß nachgebildet. Licht- und Geräuscheffekte hauchen ihnen Leben ein. Tgl. 9-21 Uhr | Eintritt 35 Yuan | Gate 4 | Century Avenue (Shiji Dadao) 1 | M 2 Lujiazui

Nittong Kids Plaza

Unterm Pflaster liegt das Paradies! Plüschbärchen und batteriebetriebene Panzer, die ganze Palette der chinesischen Spielwarenindustrie, dazu Schleifchenblusen und Lokomotivführer-T-Shirts: Was das kindliche Herz begehrt, kauft man auf diesem unterirdischen Markt. Pu'an Xilu 10 | Eingang südlich der Yan'an Lu

Parks zum Amüsieren

Zum Austoben: ab in den Park! Im Lu-Xun-Park und im Fuxing-Park gibt es Spielplätze. Für ein paar Yuan werden Kinderbelustigungen angeboten, wie z.B. Karussellfahrten. Im weitläufigen Century Park (tgl. 7-18 Uhr | Eintritt 10 Yuan | Jinxiu Lu 1001 | M 2 Science and Technology Museum, M 2 Century Park | www.centurypark.com.cn) gibt es einen großen See zum Bootfahren und mehrere Spielplätze (gesonderter Eintritt) - darunter ein Westernfort - sowie Tandems und pedalgetriebene Familienbuggys zum Ausleihen. Ein idealer Ort zum Drachensteigenlassen!

Shanghai Circus World

Ein multimedialer Straßenfeger ist ERA: Intersection of Time. Das Spektakel des weltberühmten Shanghaier Akrobatenensembles berührt Kinder und Erwachsene. Tgl. 19.30 Uhr | Eintritt 80 bis 580 Yuan | Gonghexin Lu 2266 | Tel. 66525468 | www.era-shanghai.com | M 1 Shanghai Circus World

Shanghai Ocean Aquarium

Die Fische aller Länder sind hier vereinigt: im größten Aquarium Asiens. Beeindruckend sind die gefährlichen Haie und die unheimlichen Bewohner der Tiefsee. Anschließend im Century Park ein Boot mieten und einen Schatten im Wasser unter sich erspähen, das hält die Kinder bei Laune! Tgl. 9-18 Uhr, in den Ferien bis 21 Uhr (letzter Einlass 30 Minuten vorher) | Eintritt 110 Yuan, Kinder bis 1,40 m 80 Yuan | Lujiazui Ring Rd. 1388 | M 2 Lujiazui | www.sh-aquarium.com

Wenn der Hunger kommt

Kinder sind in Shanghais Restaurants stets Ehrengäste. Entspannt brunchen, während die Kinder im Garten spielen, kann man sonntags ab 11 Uhr im O'Malleys. Im Mimosa Supperclub werden die Kleinen in einem Spielzimmer betreut und können dort kindgerecht frühstücken. Mittags gibt es die bewährte deutsche Kinderkost: Kartoffelbrei mit Möhrchen.