Reisetipps Kuba

Mit Kindern Kuba Spaß haben und spielerisch lernen

Löwen vor dem Autofenster, Indianer, Dinos, Krokodile, Höhlenabenteuer - und immer wieder „Flipper“

Mit Stolz vermeldet Kuba auf großen Tafeln: „200 Millionen Kinder schlafen heute auf der Straße. Keines davon ist Kubaner.“ Ein Satz, der - bei aller Propaganda - schon klar macht: Gleich welcher Herkunft und Hautfarbe, hier kümmert man sich um alle Kinder.

Wer Lateinamerika ein wenig kennt, der weiß, dass Kuba in diesem Punkt das fortschrittlichste Land des Halbkontinents ist. Sie werden also mit Ihrer Familie einer Ernsthaftigkeit im Umgang mit Kindern begegnen, die weit über sentimentale Liebe hinausgeht. Bei fast allen Freizeitangeboten ist auch immer Pädagogik im Spiel. Für Europäer nichts Ungewohntes. Fühlen Sie sich also wie zu Hause. Nur in einem unterscheidet sich Kuba enorm, und das werden auch Ihre Kleinen im Umgang mit kubanischen Kids schnell merken: Hier muss noch die Phantasie den Mangel an Spielzeug beheben. Nicht die schlechteste Erfahrung. Vielleicht heilt sie ein wenig vom heimatlichen Konsumtrip.

Region: Havanna

Aquarium

Urzeitfans aufgepasst: Beim Eingang dieses geheimnisvoll beleuchteten Aquariums ist ein Manjuarí-Fisch zu sehen. Seine Art gibt es seit 130 Mio. Jahren! | Calle Teniente Rey | zw. Oficios/Marcaderes | tgl. 9-17 Uhr | Eintritt 1 CUC, Kinder bis 12 J. frei

Delphinshow

Immer klasse: Flipper in Aktion, lustig schnatternd und die tollsten Sprüngen veranstaltend. | Ave. 3ra/62 | Miramar | Di-So 10-17.30 Uhr | Eintritt 7, Kinder 5 CUC

Jardín Zoo de La Habana

Rundfahrten mit Minieisenbahn oder Pferdekutsche, Spielplatz, Ponyreiten, ein Museum und natürlich wilde Tiere wie Löwen, Zebras, Schimpansen und Nilpferde sorgen im alten Zoo von Havanna für Kurzweil. | Ave. 26/Ave. del Zoológico | Plaza de la Revolución | Di-So 9.30-17.30 Uhr | Eintritt 2, Kinder bis 12 J. 1 CUC

Region: Der Osten

Aldea Taína

Mit Kriegsbemalung, Lendenschurz und Stirnband um die langen schwarzen Haare sehen die „Indianer“ ganz schön echt aus, die hier für Gruppen ab 10 Personen ihre Tänze aufführen. Im Hotel fragen, ob schon genug Interessenten da sind. | Ctra. a Banes | tgl. 9-16 Uhr | Eintritt ins Dorf 3 CUC

Valle de la Prehistoria

Kämpfende Mammuts, Säbelzahntiger, Tyrannosaurus Rex - Dinofans kommen im prähistorischen Tal nicht aus dem Staunen heraus. Alle 227 Figuren sind lebensgroß dargestellt. Man kann mit dem Auto hineinfahren. | Ctra. a Baconao | km 6,5 | tgl. 8 bis 17 Uhr | Eintritt 1, Kinder 0,50 CUC

Region: Die Mitte

Jungle Tour

Spannende Entdeckungsfahrt mit dem Motorboot durch das Labyrinth des Mangrovendschungels von Cayo Guillermo! | Marina Cayo Guillermo | Erw. 39, Kinder 19,50 CUC

Kaleidoskop Morón

Mit der Dampflok von 1927 durch Zuckerrohrfelder, mit der Kutsche durch Morón und mit dem Boot auf die Laguna de Leche - ein Tagesausflug, der in Erinnerung bleibt. Höhepunkt ist die Besichtigung der Krokodilfarm La Rosa. | Reservierung in den Hotels von Cayo Coco oder Guillermo oder Tel. 033/301215 | Erw. 65, Kinder 48,75 CUC

Sitio la Güira

Die meterlange Santa-María-Schlange ist die Attraktion des kleinen Streichelzoos - nichts für Tierschützer, aber für Kinder. | Cayo Coco | tgl. 8-22 Uhr | Eintritt frei

Region: Der Westen

La Boca/Guamá

Auf der Krokodilfarm in La Boca zeigt der Krokodilbändiger Chacón seine Narben an Beinen und Armen (tgl. 8-16.30 Uhr | Eintritt 5 CUC). Und die 32 lebensnah gestalteten Indianerskulpturen von Rita Longa in Guamá sind für Kinder wie geschaffen. | Abfahrten in La Boca bis 14 Uhr | 10 CUC | Peninsula de Zapata

Bootsfahrt auf dem Río Canimar

Im Parque Turístico Canimar unterhalb der Brücke (ausgeschlidert) startet tgl. um 12 Uhr ein Boot zur 45-min. Fahrt auf dem Río Canimar zur Uferranch La Arboleda. Dort gibt es Mittagessen; danach ist freie Zeit, z.B. für Ausritte oder Ausflüge mit dem Ruderboot, bis es um 16.30 Uhr wieder zurück geht. | Crta. Varadero-Matanzas | Tel. 045/261516 | Erw. 25, Kinder 12,50 CUC

Cueva del Indio

Höhlenabenteuer: Hier geht's erst zu Fuß 250 m tief in den Berg hinein, dann mit dem Boot weiter und auf der anderen Seite wieder hinaus. | Valle de Viñales | tgl. 9-18 Uhr | 5 CUC, Kinder bis 10 J. frei

Cuevas de Bellamar

Für Abenteuerlustige aufregender als die übliche Führung: die Tour de la Esponja. Ziel: unbeleuchtete Höhlenteile. Licht spendet eine Lampe am Kopfband. | Ctra. a la Cuevas | Matanzas | tgl. 9-17 Uhr | Tour de la Esponja 8, Kinder bis 12 J. 6 CUC

Delfinario

Ein knappes Dutzend Delphine beglücken hier im Dienste des Tourismusministeriums Kinder und Erwachsene mit ihren Künsten und ihrer Zutraulichkeit. | Autopista Sur | km 14 | Varadero | Eintritt inkl. Show (11, 15.30 Uhr) 10 CUC, Schwimmen mit Delfinen (9.30, 11.30, 14.30, 16 Uhr) 75 CUC

Museo Provincial

Die Attraktion für Kinder muss unter der Lupe betrachtet werden: zwei präparierte Flöhe in Kleidern. Und davor gibt's noch was Gruseliges: eine über 130 Jahre alte Mumie. | Milanés/Magdalena | Matanzas | Di-Fr 9.30-17, So 13-21 Uhr | Eintritt 2 CUC