ANZEIGE EIN ANGEBOT DER SAVINGS UNITED GMBH

Kredit mit Sofortauszahlung - Ihr umfassender Ratgeber

Was ist ein Kredit mit Sofortauszahlung?

Sie sind auf der Suche nach einem Kredit mit Sofortauszahlung? Unser Vergleich hilft Ihnen dabei, Ihr optimales Angebot ausfindig zu machen. In unserem umfassenden Ratgeber erfahren Sie, wie ein Kredit mit Sofortauszahlung funktioniert, was Sie über Sofortkredite unbedingt wissen sollten, und welche Voraussetzungen für die Vergabe eines solchen Kredits bestehen. Zudem beantworten wir oft gestellte Fragen zu dieser Art des Kredits. Unser Vergleich hilft Ihnen so, im Handumdrehen einen individuell passenden Kredit zu finden.


Kredit mit Sofortauszahlung - Ihr umfassender Ratgeber

Es ist wohl nahezu jedem schon einmal passiert: Aufgrund einer außergewöhnlichen Situation ist man darauf angewiesen, innerhalb von kürzester Zeit an Geld zu gelangen. Vielleicht hat eines Ihrer Haushaltsgeräte Schaden genommen, oder auch Ihr Auto. Oder Sie müssen eine dringende Zahlung tätigen, wie etwa bei der Fälligkeit der Jahresabrechnung Ihres Strom-Dienstleisters. 

In solchen Fällen kann es äußerst praktisch sein, einen Sofortkredit zu beantragen, und diesen innerhalb von kürzester Zeit ausgezahlt zu bekommen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die günstigsten Sofortkredite innerhalb kürzester Zeit erhalten können, und was Sie dafür tun können, Ihre Chancen auf die Bewilligung Ihres Kreditantrages zu maximieren.

Unser Sofortkredit Vergleich spart Ihnen dabei viel Zeit und Geld. Denn wir liefern Ihnen die besten Angebote aller wichtigen Anbieter im Überblick - und das, ohne dass Sie aufwändige Recherchen bei den einzelnen Anbietern durchführen müssen. Zudem erfahren Sie auf einen Blick, wo die Gebühren am niedrigsten sind, sodass Sie keine zu hohen Kosten auf Sie zukommen.

Was ist ein Kredit mit Sofortauszahlung?

Bei einem Kredit mit Sofortauszahlung handelt es sich um einen Privatkredit in relativ niedriger Höhe, der in der Regel nicht mehr als 10.000 Euro umfasst - aber auch bereits ab Beträgen von 300 Euro sind Minikredite mit Sofortauszahlung erhältlich. Das Spannende an solchen Krediten ist, dass diese in der Regel äußerst schnell bewilligt werden. Konkret bedeutet dies, dass Verbraucher eine Sofortzusage (oder Absage) erhalten, nachdem sie ihren Antrag mit allen gewünschten Unterlagen und einem Identitätsnachweis gestellt haben. Diese Bewilligung wird oft bereits innerhalb von wenigen Minuten ausgestellt. Ist der Antrag erfolgreich und haben Sie den Kreditvertrag unterzeichnet, erhalten Sie Ihr Geld in der Regel noch am selben Tag. Der Sofortkredit wird dabei zudem in den meisten Fällen ohne Schufa-Überprüfung ausgezahlt, denn dies würde zu viel Zeit in Anspruch nehmen.

Das müssen Sie über Sofortkredite wissen

Es gibt einige Aspekte rund um den Schnellkredit, die Sie kennen sollten - denn so können Sie Ihre Chancen maximieren, eine schnelle Kreditbewilligung zu erhalten. In den folgenden Abschnitten haben wir einige Empfehlungen zu diesem Thema für Sie zusammengestellt:

Kontoblick

Das Kreditinstitut, bei welchem Sie den Kredit beantragen, prüft mittels eines sogenannten Kontoblicks Ihr Bankkonto. Dies ist für Finanzdienstleister sehr praktisch, denn Konten enthalten alle relevanten Daten, um die Bonität Ihrer Person auf einfachstem Wege zu überprüfen. Institute, die ein Verfahren mittels Kontoblick durchführen, können Ihren Antrag deshalb meist noch schneller bewilligen als Banken, die sich auf eine Schufa-Überprüfung verlassen. Zudem müssen Verbraucher bei einem Kontoblick keine Gehaltsnachweise liefern, da alle Kontodaten für die Bank auf einen Blick verfügbar sind. Auch für Sie bedeutet der Kontoblick weniger Arbeit, da Sie keine Kontoauszüge hochzuladen brauchen. Damit der Kontoblick reibungslos abläuft, sollten Sie darauf achten, ein regelmässiges Gehalt vorweisen zu können. Zudem sollten Sie einen negativen Kontostand vermeiden.

Video- oder Postident?

Wann immer es Ihnen möglich ist, sollten Sie zur Identifikation auf das Videoident-Verfahren setzen. So optimieren Sie Ihre Chancen auf eine schnelle Auszahlung Ihres Sofortkredites. Postident bedeutet, dass Sie Ihren Identitätsnachweis per Post zusenden. Dies kostet Sie jedoch wertvolle Zeit und verhindert so eine Auszahlung am selben Tag. Der Identitätsnachweis per Videoident hingegen ermöglicht es Finanzinstituten, Sie umgehend zu identifizieren. So kann die Auszahlung der Kreditsumme deutlich beschleunigt werden.

Voraussetzungen für einen Sofortkredit

Es gibt einige Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um einen Sofortkredit zu erhalten: 

Auskunft über Einnahmen und Ausgaben

Zur Erfassung Ihrer Ausgaben und Einnahmen erhalten Sie ein Formular, auf dem Sie Angaben zu Ihrer finanziellen Situation machen können. Dabei sollten Ihre Ausgaben nicht Ihre finanziellen Möglichkeiten überschreiten, und Ihr Gehalt sollte regelmäßig fließen.

Zumindest über die letzten drei Monate hinweg sollten Sie mit der Kreditanfrage Nachweise über ein ansprechendes Gehalt vorlegen können.

Eindeutige Identifikation Ihrer Person

Um sich eindeutig ausweisen zu können, benötigen Antragssteller einen gültigen Personalausweis bzw. Reisepass.

Weitere Voraussetzungen

Weitere Voraussetzungen für die Bewilligung Ihres Kreditantrags sind ein Wohnsitz in Deutschland, Volljährigkeit, sowie der Besitz eines Girokontos in der Bundesrepublik.

Unser Vergleich - So finden Sie im Handumdrehen den passenden Kredit

Um Ihnen einen Überblick über die verfügbaren Sofortkredite zu geben, haben wir unser Vergleichstool entwickelt. Mit Hilfe dieses Tools können Sie auf ganz einfache Art und Weise nach Ihren Bedürfnissen Kredit-Angebote durchforsten, und Ihren Favoriten auf Basis der aufgelisteten Konditionen ermitteln. Dabei handelt es sich um die wohl schnellste Methode, einen Überblick des Kreditmarktes einzuholen - denn müssten Sie bei jedem Anbieter einzeln die Konditionen anfragen, würde dies wohl mehrere Tage in Anspruch nehmen. Haben Sie sich für ein Produkt entschieden, können Sie direkt auf die Webseite des Anbieters wechseln, und dort Ihren Antrag auf Sofortkredit direkt online stellen.

In 4 Schritten zum Sofortkredit

Ihr Sofortkredit ist tatsächlich nur wenige kleine Schritte weit entfernt. Folgende Punkte müssen Sie abhaken, um zum Darlehen zu gelangen:

1. Vergleichstool anwenden

Um den Kreditvergleich zu starten, geben Sie ganz einfach Ihre Darlehens-Parameter in unser Vergleichstool ein. Sie erhalten dann auf Knopfdruck eine Übersicht über alle attraktiven Kreditkonditionen, die Ihnen theoretisch zur Verfügung stehen. Die wichtigsten Parameter, die Sie für ihre Kreditaufnahme festlegen müssen, sind der Darlehensbetrag sowie die Laufzeit. Letztere wird in den meisten Fällen zwischen 12 und 120 Monaten festgelegt. Den effektiven Jahreszins berechnen Anbieter in der Regel mit Hilfe Ihrer Bonität sowie des aktuellen Basiszinssatzes, der durch die Europäische Zentralbank festgelegt wird.

2. Kreditantrag stellen

Sind Sie erst auf der Webseite des Anbieters angelangt, so können Sie dort direkt einen Antrag auf Sofortkredit stellen, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Geben Sie dazu noch Informationen an, wie etwa die Kredithöhe und Laufzeiten, und laden Sie alle geforderten Dokumente hoch. Sie erhalten dann in der Regel bereits innerhalb weniger Minuten eine Rückmeldung zur Bewilligung Ihres Kredites. Der Kreditgeber wird dazu Ihr Bankkonto überprüfen und anhand dessen entscheiden, ob Sie den Kriterien für eine Kreditzusage entsprechen. 

3. Identitätsfeststellung und Vertragsunterzeichnung

Ist Ihr Antrag bewilligt worden, so müssen Sie nur noch Ihre Identität nachweisen, was in der Regel per Videoident-Verfahren online durchgeführt wird. Für diesen Schritt können Sie auch ganz bequem Ihr Smartphone verwenden.

Zur Unterzeichnung des Kreditvertrages können Sie Ihre digitale Signatur verwenden. Diese ersetzt die Unterschrift, wodurch das Verfahren zusätzlich beschleunigt wird.

4. Auszahlung des Kredites

Sobald Sie alle Informationen und Unterlagen korrekt hochgeladen haben, wird Ihr Kredit freigegeben, und der gewünschte Betrag wird sofort auf Ihr Konto überwiesen. Sollten Sie Ihren Antrag nicht zu spät im Laufe des Tages stellen, steht Ihnen der Kreditbetrag noch am selben Tag zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen zum Sofortkredit - FAQ

Gibt einen Sofortkredit auch ohne Schufa-Auskunft?

In vielen Fällen ermitteln Banken und Kreditinstitute bei Sofortkrediten Ihre Bonität gänzlich ohne eine Schufa-Überprüfung. Ihr Schufa-Score spielt also meist keine Rolle und jeglicher Schufa Eintrag ist in diesem Fall entsprechend belanglos. Da es sich bei Sofortkrediten um relativ kleine Beträge handelt, ist das Risiko, dass Banken bei einer solchen Darlehensvergabe vor größeren Zahlungsausfällen stehen, entsprechend gering. Daher begnügen sich die Institute in den meisten Fällen mit einem sogenannten Kontoblick, um eine Kreditzusage zu erteilen.

Sofortkredit für Selbständige - ist das realistisch?

Die Zusage für einen Sofortkredit ist auch für Selbständige und Freiberufler durchaus realistisch. Voraussetzung ist hierfür allerdings, dass Ihre Bonität hervorragend ist, und dass Sie genügend Einkommen nachweisen können, um Ihren Kredit problemlos zurückzuzahlen. Insbesondere in den letzten drei Monaten sollten diesbezüglich genügend Kontoeingänge auf Ihrem Girokonto eingegangen sein.

Kann man einen Sofortkredit auch als Student erhalten?

Selbstverständlich haben Sie auch als Student Chancen auf die Bewilligung eines Sofortkredits. Die Beantragung ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn Sie als Verbraucher ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können. Abhängig davon, wie hoch dieses ist, steigen oder fallen Ihre Chancen auf einen Sofortkredit. Bei Studenten, die lediglich ein kleines Einkommen haben, wird wahrscheinlich nicht mehr als ein Kleinkredit möglich sein.

Wie schnell erfolgt die “Sofortauszahlung” wirklich?

Eine Sofortauszahlung erfolgt nicht unbedingt tatsächlich sofort. Wenn Sie ein Darlehen bei einer Bank beantragen, dann wird dieses schließlich nicht über einen Geldautomaten bezogen, oder von einer Kreditkarte. Dennoch wird die Vorgehensweise von Banken bei Sofortkrediten dahingehend angepasst, dass die Entscheidungswege deutlich verkürzt sind. Dadurch kommt es mitunter dazu, dass die Bearbeitungszeiten für sofort ausbezahlte Darlehen innerhalb von wenigen Stunden abgeschlossen ist. Bietet ein Kreditinstitut zudem Sofortüberweisungen an, können Sie das Geld noch am selben Kalendertag, und im Idealfall innerhalb von wenigen Stunden auf Ihrem Girokonto erhalten.