Reisetipps Kanada West

Unterhaltung Kanada West

Region: Calgary

Ausgehen in Calgary

Zahlreiche Bars, Restaurants und Tanzclubs liegen entlang der 17th Avenue SW zwischen 4th und 8th Street. Für alle Country-&-Western-Fans lohnt sich die Fahrt nach Süden zum Ranchman's Saloon (9615 Macleod Trail S), wo sich, wie die Werbung glauben macht, nur die richtigen Cowboys treffen (Livemusik; werktags um 19 Uhr kostenloser Tanzunterricht im Two-Step und Line-Dancing). Wenn Sie nicht so weit fahren wollen: Gleich nahe der Innenstadt liegt das Cowboys (425 5th St. SW), ebenfalls ein sehr beliebter Westernsaloon. Jazzfreunde dürfen einen Abend im Beat Niq (811 1st. St. SW) nicht versäumen..

Region: Edmonton

Bars und Kneipen

Nachtschwärmer werden vor allem im Universitätsviertel Old Strathcona am Südufer des Saskatchewan River fündig. Um die 82nd Avenue (die hier Whyte Avenue heißt) liegen zahlreiche Cafés, Restaurants und Musikkneipen. Westernmusik-Fans sollten den Cook County Saloon (8010 103rd St.) ansteuern, Jazzfreunde finden gute Bands im Yardbird Suite (102nd St./86th Ave.).

Region: Vancouver

Ausgehen in Vancouver

Zahlreiche aktuelle Hinweise auf Clubs und Konzerte finden Sie in der Wochenzeitschrift „Georgia Straight“, der Monatszeitschrift „Vancouver Guideline“ sowie in der Wochenendausgabe der „Vancouver Sun“. Karten für Konzerte, Theateraufführungen und auch Sportereignisse erhalten Sie bei Ticket-Master im Vancouver Tourist Info Centre (Waterfront Centre | 200 Burrard St. | Tel. 604/280-4444).

Das Nachtleben der Downtown konzentriert sich im Westend um die Denman Street sowie in dem lebendigen Lagerhallen- und Szeneviertel Yaletown. Dort findet sich auch die beliebte Braukneipe Yaletown Brewing Co. (1111 Mainland St., auch Restaurant).

Die beste Martinibar der Stadt ist Delilah (1789 Comox St.), und die Jugend Vancouvers trifft sich im Commodore Ballroom zu Reggae, Deep-House, Funk - jeden Abend spielt eine andere Band live (868 Granville St.).