Reisetipps Norwegen

24 Stunden Norwegen Ein Tag In Oslo

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Dreikäsehoch

8:30

Norwegischer kann der Tag nicht starten: Brunost heißt der braune Käse mit dem süßlichen, karamellartigen Geschmack - dazu frisch gebackenes Brot, und man ist für alle Abenteuer gewappnet! Noch nicht genug? Keine Sorge, das skandinavische Frühstücksbüfett im Kaffistova - das beste Oslos, so wird gemunkelt - ist reichhaltig. Wo? Hotel Bondeheimen | Rosenkrantz gate 8 | www.bondeheimen.com

Skispringen

9:30

Satt? Dann ab in die U-Bahn und hoch zum Holmenkollen. Mit 90 Stundenkilometern gilt es jetzt, die legendäre Schanze hinabzurasen - natürlich nur virtuell! Der Computersimulator im Museum machts möglich. Wo? Holmenkollen-Skimuseum | Kongeveien 5 | 35 NOK | Tel. 22923200 | www.skiforeningen.no

Up and down

10:30

Zurück auf dem Boden der Tatsachen? Gut, denn jetzt gehts noch mal hoch auf 64 m Höhe - doch diesmal ganz real! Abseilen von der Skischanze steht auf dem Programm. Eine Stunde Nervenkitzel, super Aussicht und Adrenalinkick inklusive! Wo? Holmenkollen | Kongeveien 5 | 500 NOK | Tel. 31303500 | www.arrcom.no

Nobelpreis für Naschkatzen

12:00

Der Magen knurrt, also zurück ins Zentrum. Im stylishen Café de la Paix im Nobel Peace Center verwöhnen Kreationen wie Passionsfrucht- oder Crème-brûlée-Kuchen den Gaumen. Pascal Dupuy verdient einen besonderen Preis für sein köstliches französisches Backwerk! Wo? Im Nobel-Friedenszentrum | Brynjulf Bulls plass 1 | Tel. 22830400 | www.pascal.no

Sonne Tanken!

13:45

Vom Stadtzentrum direkt in die Natur, und das in nur 20 Minuten: Einfach in Vippetangen auf die Fähre Nr. 94 springen und zwischen den Inseln des Oslofjords herumcruisen. In Langøyene geht's von Bord - denn das Inselchen hat den schönsten Sandstrand. Badesachen und Sonnencreme nicht vergessen! Wo? Hafen Vippetangen | Abfahrt regelmäßig | Fahrplan unter www.trafikanten.no

Need for Speed

17:30

Genug gefaulenzt! 15 Autominuten weiter geht's rund: Helm auf, rein in den Gokart und Fuß aufs Gas. Das Rennfahrerfeeling ist hier garantiert! Wo? Harald Huysman Karting | Smalvollveien 34 | 155 NOK | Tel. 23051300 | www.hhk.no

Sult und Tørst im Trendviertel

19:00

Hunger? Trifft sich gut! Im Sult (= Hunger) speist man im Neo-Norwegian-Style. Unbedingt probieren: Forelle auf Gemüselasagne mit grüner Salsa oder gedünstete Muscheln mit Knoblauch-Tomatensauce. Durst? Gleich nebenan bei Tørst (= Durst) trifft sich die junge, durstige Szene von Løkka - und schlürft leckere Cocktails wie Vanille-Mojito und Birnen-Caipirinha. Wo? Thorvald Meyers gate 26 | Tel. 22870467 | www.sult.no

Dance the Night away!

22:00

Jetzt aber runter von den Barhockern: Einer der heißesten Clubs des Landes wartet. In der Bar Royale tanzt das Partyvolk zu House- und Technosounds bis zum Umfallen. Für den richtigen Ton sorgen lokale Größen und Gast-DJs aus den USA, UK, Deutschland und Schweden. Übrigens: Die Location war früher mal eine öffentliche Toilette! In Sachen Ambiente hat sich jedoch alles zum Besten gewendet. Wo? Rådhusgata 25 | Tel. 22422888 | Einlass ab 23 Jahren