Pulse of Europe vor der Staatsoper am  Max-Joseph-Platz Pulse of Europe vor der Staatsoper am  Max-Joseph-Platz
Zukunft Europas

Die EU muss sich neu gründen

Frankreichs Präsident Macron kämpft für die Union, Merkel zaudert. Dabei wäre jetzt die Gelegenheit günstig für einen radikalen neuen Anfang - mit Volksentscheiden in allen EU-Staaten.

Kommentar von Stefan Braun, Berlin

Großbritannien

May angeschlagen nach Brexit-Niederlage im Oberhaus

Die Lords stimmen für einen Änderungsantrag zum EU-Austrittsgesetz. Damit könnte Großbritannien den Brexit doch noch abmildern - was die Premierministerin ablehnt.

Migration

EU-Kommissar: Deutschland nimmt 10 000 Flüchtlinge auf

Bei den Menschen soll es sich um besonders Schutzbedürftige vor allem aus Nordafrika handeln, die in die EU umgesiedelt werden. Aus Brüssel kommt Lob für Deutschlands Solidarität.

Türkei

Erdoğan ist hochnervös

Der türkische Präsident kündigt hektisch Neuwahlen an, um seine Chancen auf den Sieg zu wahren. Die Überrumpelungsstrategie könnte aufgehen.

Kommentar von Christiane Schlötzer

Das Beste aus der Zeitung

Nahostkonflikt

Ein Staat Israel um jeden Preis

70 Jahre nach seiner Unabhängigkeit ist Israel allzeit bereit zu kämpfen. Doch diese Kampfbereitschaft, die hohe Opferzahl und die Verhärtung im Land gefährden die Demokratie.

Kommentar von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

collage collage
Donald Trump und die Medien

Die Freunde vom Boulevard

Die Geschichten des "National Enquirer" sind nicht immer wahr, aber garantiert immer sensationell. Nur Donald Trump bleibt von der Schadenfreude des Klatschblattes verschont.

Von Willi Winkler

Lukas Pohland Lukas Pohland
Netzpolitik

Lukas, 13 Jahre alt, Cybermobbing-Experte

In Chats wurde er von Mitschülern fertiggemacht. Im Landtag von Nordrhein-Westfalen erzählt Lukas Pohland, wie er anderen Jugendlichen hilft, die ähnliches durchmachen müssen.

Von Christian Wernicke, Düsseldorf, und Paul Munzinger

jetzt hassan jetzt hassan
jetzt
Malaysia

Gefangen in der Transitzone

Seit 42 Tagen harrt Hassan al-Kontar im Flughafen Kuala Lumpur aus - in seiner Heimat Syrien droht ihm Haft. Andere Länder lassen ihn nicht einreisen. Auf Twitter dokumentiert er sein bizarres Leben.

Von Lara Thiede

Blofl nicht absteigen:âÄ Radfahren tut auch im hohen Alter noch gut Blofl nicht absteigen:âÄ Radfahren tut auch im hohen Alter noch gut
E-Bikes und Pedelecs

"Viele Senioren sind der Geschwindigkeit nicht gewachsen"

Mit Pedelecs sind Radler bei kleinem Kraftaufwand schnell unterwegs. Unfallexperte Siegfried Brockmann erklärt, warum das gefährlich sein kann.

Interview von Frederik Eikmanns

DFB Cup - Schalke 04 vs Eintracht Frankfurt DFB Cup - Schalke 04 vs Eintracht Frankfurt
Niko Kovac bei Frankfurt

Wütendes Funkeln in den Augen

Der Frankfurter Einzug ins DFB-Pokalfinale wird von den Debatten um Niko Kovac begleitet, der zum FC Bayern wechselt. Der Eintracht-Trainer wirkt angefressen, Schalkes Tedesco hadert mit dem Videobeweis.

Von Ulrich Hartmann, Gelsenkirchen

Mehmet Scholl Mehmet Scholl

Zukunft mit den Helden von gestern

Nach den Kovac-Brüdern könnten auch die Ex-Spieler Klose und Scholl zum FC Bayern zurückkehren. Es drängt sich die Frage auf, wie zukunftsgewandt die aktuelle Personalplanung ist.

Kommentar von Sebastian Fischer

Frosttage werden seltener - Thüringen sucht Klimastrategie Frosttage werden seltener - Thüringen sucht Klimastrategie
Physik

Die 18. Form von Eis

Das auf der Erde bekannte Eis, ob im Glas oder auf dem Gletscher, ist nur eine von vielen möglichen Erscheinungsformen gefrorenen Wassers. Gerade haben Forscher eine neue Version entdeckt.

Von Patrick Illinger

Stilkritik

Ohne Anfassen in die heiße Pfanne

Eine britische Supermarktkette verkauft künftig Fleisch in "Touch free"-Verpackungen. Das ist konsequent, denn erstens ist Natur generell ziemlich eklig und zweitens ist uns haptisch nichts vertrauter als schönes, glattes Plastik.

Von Martin Zips

jetzt horror jetzt horror
jetzt
Kennenlernen

Horror-Date: Die Wein-Kritikerin

Jeder hatte schon einmal ein Date, das total daneben ging. In dieser Serie erzählen wir davon.

SZ-Magazin SZ-Magazin
SZ-Magazin
Roche-Kolumne

Du schuldest deinen Eltern nichts

Jede Woche erklärt Charlotte Roche, wie das Leben sein sollte. Diesmal: Es ist völlig in Ordnung, den Kontakt zur Familie einseitig abzubrechen. Einen Weg zurück gibt es immer.

Von Charlotte Roche