bedeckt München 29°

Reiseführer London:Low Budg€t

MARCO POLO Koautorin Birgit Weber

Sehenswertes

So viel in London ist free. Die Websites www.freelondonlistings.co.uk und www.londonforfree.net listen Führungen, Festivals, Ausstellungen, Tage der Offenen Tür, kulturelle Veranstaltungen für umsonst oder höchstens £ 4 auf.

Bei touristischen Attraktionen kann man durch Online-Buchungen häufig sparen, wie auch mit Kombinieren: London Eye mit Themsefahrt oder Kirchenbesuch mit Konzert.

Im Sommer gibt's im Rahmen des More London Free Festivals Filme, Musik und Theater an der Themse gratis ( www.morelondon.com/scoop.html ).

Essen & Trinken

In den Toprestaurants purzeln beim Mittagsmenü die Preise; set meals sind günstiger als à la carte. Schauen Sie beim „Evening Standard“ ( www.standard.co.uk ) und auf www.londoneating.co.uk nach Angeboten.

Das Tibits Heddon Street 12-14 020 77584110 www.tibits.co.uk bietet eine Riesenauswahl an preiswerten, vegetarischen Gerichten. Kinderfreundliche Spielecke unten.

Eine Alternative für den Sommer: Kaufen Sie im Supermarkt alles Nötige für ein Picknick ein und mieten Sie sich einen Liegestuhl in einem der vielen schönen Parks ( 3 Std. £ 2 ).

Einkaufen

Modebewusste Londoner stöbern bevorzugt in den charity shops – Secondhandläden ( www.charityshops.org.uk ) – der schicken Gegenden wie Chelsea, z. B. bei British Red Cross Old Church Street 67 U-Bahn Circle, District Sloane Square . Spottbillige Variationen der neuesten Modetrends gibt's bei Primark Oxford Street 499-517 www.primark.co.uk U-Bahn Central Marble Arch und bei Peacocks Old Street 201-203 www.peacocks.co.uk U-Bahn Northern Old Street .

Am Abend

Aktuelles, Klassiker und Kult (ab £ 6,50) gibt's im Prince Charles Cinema Leicester Place 7 Chinatown 020 74943654 www.princecharlescinema.com U-Bahn Northern, Piccadilly Leicester Square

Theaterkarten für den gleichen Abend zum halben Preis (zzgl. £ 3 Gebühr) gibt es in den zwei tkts-Theaterkassen ( www.tkts.co.uk ). Tkts Leicester Square Südseite Mo–Sa 9–19, So 10.30–16.30 Uhr U-Bahn Northern, Piccadilly Leicester Sq. . Karten für Nachmittagsvorstellungen (matinees) und Abendvorstellungen werden von zwei unterschiedlichen Fenstern verkauft (nur zwei Karten pro Person).

Übernachten

Das Imperial College London Watts Way 020 75949507 www3.imperial.ac.uk/summeraccommodation U-Bahn Circle, Distict, Piccadilly South Kensington bietet in den Sommer-Semesterferien 500 große, zentrale Zimmer, inkl. Frühstück für £ 49–86.

Für Heathrow- und Gatwick-Flieger interessant: im brandneuen japanischen Kapselhotel Yotel 020 71001100 www.yotel.com kostet die Designer-Standardkabine £ 62, die Premiumkabine £ 85. Auch für vier Stunden buchbar (£ 27/£ 43)!

Weiter zu Kapitel 11

Birgit Weber arbeitet freiberuflich als Autorin für verschiedene Reiseführer über Großbritannien. Sie bereist das Land seit vielen Jahren immer wieder gern, und London hat es ihr besonders angetan. Sie mag den Mix aus historischer und moderner Architektur, die Kulturenvielfalt und verrückten Modetrends, die Museen und den Charme der britischen Lebensart. Demnächst erscheint ein Londonband mit Fotografien von ihr.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de

Zur SZ-Startseite