Wie die EU Schleusern in die Hände spielt Migrants from Sub-Saharian areas receive bottles of water on a rescue boat of Italy's Navy ship San Giorgio after being rescued in open international waters in the Mediterranean Sea between the Italian and the Libyan coasts

Mehrere Tausend Euro verdienen Schleuser an jedem Flüchtling. Doch sie sind nicht allein für den Tod der vielen Menschen im Mittelmeer verantwortlich, findet Buchautor Musumeci. Wir alle seien mitschuldig. Von Karin Janker mehr... Interview

Nur noch weg

In Libyen herrscht Chaos, trotzdem fliehen Zehntausende aus afrikanischen Ländern und aus Syrien dorthin. Sie hoffen, so leichter nach Europa zu gelangen. Von Isabel Pfaff und Paul-Anton Krüger mehr... Überblick

15

EU knöpft sich Gazprom vor

Europa holt aus zum Schlag gegen Russland: Die Europäische Kommission verschärft ihre Ermittlungen gegen Gazprom. Der russische Konzern ist für den europäischen Markt äußerst wichtig. Von Markus Balser und Daniel Brössler, Berlin/Brüssel mehr...

Lokführer streiken von Dienstag an

Bahnreisende müssen sich erneut auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen. Die Lokführergewerkschaft GDL will von Dienstag an den Güterverkehr der Deutschen Bahn bestreiken, doch am Mittwoch ist auch der Personenverkehr betroffen. mehr...

Cannabis Cannabis-Konsum Die Frau, die Kiffen salonfähig machen will

Jane West will das Image der Cannabis-Branche verändern. Dazu gründete die amerikanische Unternehmerin ein Netzwerk für Frauen. Geht es nach ihr, startet "Women Grow" auch bald in Berlin. Von Matthias Kolb, Denver mehr...

Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

Thomas Middelhoff kommt nach gut fünf Monaten Untersuchungshaft möglicherweise auf freien Fuß. Vor einer Haftentlassung muss der frühere Karstadt-Manager aber Auflagen erfüllen. mehr...

17

Wie es bei der Postbank weitergeht

Die Postbank wird wahrscheinlich verkauft, ihre Kunden stehen vor geschlossenen Filialen. Die Mitarbeiter streiken für höhere Löhne - und mehr Sicherheit. Von Harald Freiberger, Stephan Radomsky und Meike Schreiber, Frankfurt mehr...

16

Auschwitz-Prozess gegen Oskar Gröning Letzter Blick in die Hölle
Vernichtung der Juden Bilder

70 Jahre nach Kriegsende kommt der frühere SS-Mann Oskar Gröning vor Gericht - wegen Beihilfe zum Mord in 300 000 Fällen. Der Greis gibt zu, in Auschwitz gewesen zu sein. Er will aussagen. Von Peter Burghardt, Lüneburg mehr...

41

Prozess um Misshandlungsvorwürfe in Kita Babys "pucken" - Einschlafhilfe oder Fessel?

In Thüringen stehen vier Erzieherinnen vor Gericht. Eltern werfen ihnen vor, Kinder misshandelt zu haben. Die Frauen halten Methoden wie das "Pucken" für normal. Von Cornelius Pollmer, Altenburg mehr...

Weshalb Haare keine guten Beweismittel sind

Haben Experten des FBI in Hunderten Gerichtsprozessen dazu beigetragen, dass Unschuldige verurteilt wurden? Sie sollen Haaranalysen irreführend bewertet haben. Dabei ist die Methode als unzuverlässig bekannt. Von Oliver Klasen und Matthias Huber mehr...

Michael Frontzeck Michael Frontzeck wird neuer Trainer von Hannover 96

Auf Tayfun Korkut folgt Michael Frontzeck. Der 51-Jährige soll als neuer Cheftrainer Hannover 96 endlich wieder zum Erfolg führen - und vor dem Abstieg bewahren. mehr...

Bayerns Aufholjagden im Europapokal Acht magische Minuten in Mailand
Imago Bilder

Gutes Omen für Porto? Elfmal schaffte es der FC Bayern, nach einer Hinspiel-Niederlage weiterzukommen. Einen Zwei-Tore-Rückstand holten die Münchner aber nur einmal auf. Von Korbinian Eisenberger und Martin Schneider mehr... Bilder