Für die SPD ist Opposition nicht Mist, sondern Muss
Bundestag

Deutschland war zuletzt ein Land ohne Opposition, die AfD ist die Quittung. Jetzt braucht es eine demokratisch erfahrene Gegnerin der Regierung: die SPD. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Respekt für Merkel - und Schadenfreude

Brüssel gratuliert der Kanzlerin zur "historischen Wiederwahl", Frankreich blickt mit Skepsis auf die FDP und Österreich zieht eigene Schlüsse. Wie die Welt den Ausgang der Bundestagswahl bewertet. Von den SZ-Korrespondenten mehr...

Wahlkampf CDU mit Kanzlerin Merkel
"Wir haben Menschen vergessen"

Nach der Wende entstand in Bitterfeld-Wolfen ein kleines Paradies. Heute stimmen dort 22 Prozent für die AfD. Wie passt das zusammen? Ein Besuch am Tag nach der Wahl. Von Antonie Rietzschel, Bitterfeld-Wolfen mehr...

Petry plante Abspaltung wohl schon länger
Bundestagswahl AfD nach der Bundestagswahl Video

Mit ihrem Abgang auf der Bundespressekonferenz sorgt die AfD-Chefin für einen Eklat. Doch Chatnachrichten deuten daraufhin: In ihrem Umfeld wird schon lange über eine mögliche Abspaltung diskutiert. Von Katja Riedel, Sebastian Pittelkow und Jens Schneider, Berlin mehr...

AfD streitet über Haltung zu Israel

Am Tag nach der Bundestagswahl stellt Parteivize Alexander Gauland infrage, ob das Existenzrecht Israels zur deutschen Staatsräson gehöre. Teile der AfD sehen die Äußerung kritisch. Von Benedikt Peters, Berlin mehr...

Bundestagswahl Liveblog zur Bundestagswahl
Seehofer: Bleiben bei Fraktionsgemeinschaft mit CDU

Live +++ CSU-Spitze tritt vor die Presse +++ SPD-Spitzenkandidat Schulz schlägt Nahles als Fraktionschefin vor +++ Lindner zum FDP-Fraktionschef gewählt +++ Petry wird AfD-Fraktion nicht angehören +++ Von SZ-Autoren mehr...

Was das Wahlergebnis für Deutschland bedeutet
Deutsche Flagge und Adler im Plenarsaal des Bundestages

Die Schriftstellerin Thea Dorn, der Philosoph Michael Hampe, die Sprachwissenschaftlerin Elisabeth Wehling und der Historiker Martin H. Geyer haben für die SZ den Wahlkampf beobachtet. Nun ziehen sie Bilanz. Interview von Karin Janker mehr...

Björn Engholm
"Wir müssen uns verjüngen, neu aufstellen, mutig und unkonventionell"

Ist die SPD mit 20,5 Prozent noch Volkspartei? Wie umgehen mit der AfD? Ein Gespräch mit dem Ex-Parteivorsitzenden Björn Engholm, den Albträume plagten, die jetzt Realität sind. Interview von Lars Langenau mehr...

waben
Von AfD-Hochburgen und welkenden SPD-Landschaften

Wo bekamen die im Bundestag vertretenen Parteien besonders viele Zweitstimmen - und wo am wenigsten? Eine regionale Analyse der Wahlergebnisse. Von Daria Widmann, Martina Schories und Oliver Das Gupta mehr...

Der Schock ist greifbar: eine VW-Mitarbeiterin über das Wahlergebnis

Was denken die Deutschen über das Wahlergebnis? Auf dem Oktoberfest, am Taxistand in Berlin, im Stuttgarter Westen, an einer Hamburger Schule? In unserer Live-Reportage berichten wir aus der ganzen Republik über die Stimmung nach dem großen Abend. Von SZ-Autoren mehr...

Air-Berlin-Chef: 1600 Mitarbeiter verlieren ihren Job

Lufthansa und Easyjet werden voraussichtlich große Teile der insolventen Fluglinie übernehmen. Für etwa ein Fünftel der Belegschaft von Air Berlin wird das aber wohl nicht reichen. Von Jens Flottau, Berlin mehr...

Camperin vergewaltigt: Angeklagter sagt, er kenne den Fall nicht

Ein 31-Jähriger soll in Bonn eine Studentin vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt haben. Vor Gericht bestreitet er die Tat. mehr...

Die neue amerikanische Front im Sport
San Francisco 49ers outside linebacker Harold, quarterback Kaepernick and free safety Reid kneel in protest during the playing of the national anthem before a NFL game against the Arizona Cardinals in Santa Clara

Donald Trump beschimpft schwarze Athleten, die auf dem Sportplatz gegen Diskriminierung und Polizeiwillkür demonstrieren. Obwohl die Sportler immer mehr Nachahmer finden, helfen dem US-Präsidenten seine Hasstiraden sogar. Von Hubert Wetzel, Washington mehr...

Oktoberfest Oktoberfest
Wie unerbittlich zum Oktoberfest abgeschleppt wird

Mancher Autofahrer würde am liebsten kurz vor dem Zelteingang parken. Ganz schlechte Idee, findet Robert Rastofer, Disponent beim Abschleppdienst Eichenseher. Interview von Franziska Schwarz mehr...

Papas Glücks-Geheimnis
SZ-Magazin

Unsere Autorin fand immer eigenartig, dass ihr Vater ein Leben lang denselben Job machte. Erst als sie mal mitging, verstand sie, warum er ein zufriedener Mensch ist. Von Daniela Gassmann mehr... SZ-Magazin