Eskalation in der Ostukraine: Ein umstrittener russischer Konvoi passiert ohne Genehmigung die Grenze zur Ukraine. Die Regierung in Kiew wirft Russland eine "Invasion" vor. mehr...

Verkauf von RWE-Tochter an Oligarchen Russische Hand am Hahn

Mitten in der Ukraine-Krise wächst der Einfluss Russlands auf die deutsche Energieversorgung: RWE will seine Öl- und Gastochter Dea an einen russischen Investor verkaufen. Die Bundesregierung hat die Übernahme nun abgesegnet. Von Markus Balser, Berlin mehr...

James Foley Geiseln der IS-Terroristen Fatale Logik des Entführungsmarktes

Die USA kaufen keine von Dschihadisten entführten Bürger frei. Viele europäische Länder tun es und heizen so den Markt für Geiselnahmen erst richtig an. Die kurzfristige Vermeidung von Leid führt langfristig zu mehr Leid: Das ist die schreckliche Logik bei Gegnern wie IS. Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr... Meinung

Getöteter US-Fotograf Foley Eltern machen E-Mail der IS-Entführer öffentlich

Eine Woche vor der Ermordung James Foleys schickten die IS-Kämpfer eine E-Mail an die Eltern des Fotografen. Adressat war jedoch die US-Regierung, die Lösegeldzahlungen ablehnt. Nun wird das Schreiben publik - es soll Einblicke in das Denken von IS geben und Foleys "ganze Geschichte" erzählen. mehr...

Start der Fußball-Bundesliga Giftige Rivalitäten zugunsten des Geschäfts
Bayern Munich's Goetze jumps for the ball with Borussia Dortmund's Mkhitaryan during their German Cup (DFB Pokal) final soccer match in Berlin Video

Die Arbeiterstadt Dortmund fordert München als Hauptstadt des Chichi heraus: Vor dem Start der Fußball-Bundesliga könnte der Dualismus zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund fortgeschrieben werden. Von dieser polarisierenden Dramaturgie profitieren beide Klubs - der Rest der Liga ist im Nachteil. Kommentar von Klaus Hoeltzenbein mehr... Meinung

Schwimm-EM, Schwimmen, Lisa Zaier Lisa Zaiser aus Österreich bei der Schwimm-EM "I glaub i spinn"

Österreich hat einige brillante Sportler hervorgebracht, viele Schwimmer sind nicht darunter. Bei der Europameisterschaft in Berlin schwimmt Lisa Zaiser aus Kärnten auf der Lagenstrecke völlig überraschend zu Bronze. Die 20-Jährige ist überwältigt - und gewinnt nebenbei eine Wette gegen ihren Trainer. Von Saskia Aleythe , Berlin mehr...

Alanya Deutsches Ehepaar in der Türkei ermordet

Weil sie mehrere Tage nichts von dem Ehepaar gehört hatten, verständigten Verwandte die Polizei. Die fand die gefesselten Leichen der beiden Deutschen in einer Ferienwohnung im türkischen Urlaubsort Alanya. mehr...

Mariela Castro Kuba Nein-Stimme im kubanischen Parlament Auch Du, meine Nichte Mariela?

Die Zeiten auf Kuba ändern sich, ganz langsam: Vormalige Beamte versuchen sich als Unternehmer. Häuser und Autos werden ge- und verkauft. Und im Parlament in Havanna wird nun auch mal mit Nein gestimmt. Diese kleine Revolution erlaubte sich Mariela Castro, die Tochter von Raúl und Nichte von Fidel. Von Peter Burghardt mehr...

Preisdifferenzierung im Internet Tricksen und täuschen mit System

Gerade wurden Autovermieter dabei erwischt, wie sie bei Online-Buchungen verschiedene Preise berechnen. Doch auch andere Branchen verfolgen raffinierte Strategien im Internet. Wie dort getrickst wird - und wie man sich dagegen wehrt. Von Jens Flottau, Michael Kuntz und Helmut Martin-Jung mehr... Report

Job-Kolumne #endlichfreitag #endlichfreitag zur Mittagspause Hungerspiele in der Kantine

Die Mittagspause könnte die schönste Zeit des Arbeitstages sein. Sie ist aber vor allem eine nervenaufreibende Angelegenheit. Nicht nur, weil der Kollege Klette regelmäßig Essensverabredungen torpediert: "Ich häng' mich dran, ja?" Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

schmerzdame Domina-Ausbildung Schmerzdame

Die Schriftstellerin Else Buschheuer sucht einen neuen Job unter drei Prämissen: Viel Tagesfreizeit, kein Chef, ausreichend Bewegung - und lässt sich folgerichtig zur Domina ausbilden. Von Else Buschheuer mehr... SZ-Magazin

Arte-Doku "Suche nach der Heiligen Vorhaut" O Mutter Kirche!

Es geht um Kirche und Sex: Ein Reisereporter aus New York macht sich auf die Suche nach einer skurrilen Reliquie, der Vorhaut Jesu. Man kann nur staunen über das, was man da sieht. Von Matthias Drobinski mehr... TV-Kritik

Münchner Aussteigerin Von der Tussi zur Almerin Kreuth: SENNERINNEN-Reportage von Heiner Effern

Für sie ist es der schönste Job der Welt: Die Münchnerin Anna Fauth hat ihren sicheren Arbeitsplatz aufgegeben und ist nun Sennerin auf einer Alm in 1330 Metern Höhe. Dort hat sie keinen Strom, jede Menge harte Arbeit - aber auch viel Freiheit. Von Heiner Effern, Kreuth mehr... Reportage