Reisetipps Costa Blanca

Unterhaltung Costa Blanca

Region: Dénia

Ausgehen in Dénia

Die beliebteste Ausgehzone mit Sporthafenflair, zahlreichen Pubs, Bars und Restaurants liegt an der Südseite der Marina (Escullera Sud), ein weiterer populärer Bereich rund um die C/. La Mar mit dem Missing und weiteren Abendtreffs. Gern frequentierte Diskotheken sind u.a. La Dolce Vita (Ctra. Les Marines | km 1) und M'en Font (Ctra. Les Marines | km 5 | Centro Comercial Les Fonts).

Region: La Manga del Mar Menor

Nachtleben

Beliebte Treffs für die Abend- und Nachtstunden finden sich rund um den Sporthafen Tomás Maestre (Gran Vía | km 14) und bei Zoco de Levante (Gran Vía | salida 37). Zum südlich des Mar Menor liegenden La Manga Club gehört das Abendlokal Spike's - dort gibt es häufig auch Livemusik.

Region: València

Nachtleben in Valéncia

Das valencianische Nachtleben geht im Altstadtviertel Barri del Carmen und hinter den Strandpromenaden ab, dort u.a. in der Discoteca Luna Rossa (Eugenia Viñes 152) und in der Discoteca Gandhara (Eugenia Viñes 225). Rock made in Spain gibt es im Murrayfield (C/. Bolsería 19), Jazz im Jazzcafé La Linterna (La Linterna 11), immer wieder neue Events und DJs im Pachá (San Vicente 305). Ein umfangreiches Konzertprogramm von Klassik über Jazz bis Pop bietet der Palau de la Música (Paseo de la Alameda 30 | Tel. 963375020 | www.palauvalencia.com).

Region: Peñíscola

Nachtleben in Peñíscola

Lebhaft geht es an der Promenade am Nordstrand und im Bereich der Hauptstraße C/. José Antonio zu. Da Peñíscola einen hohen Bekanntsheitsgrad als Familienziel genießt, fehlt es an größerer Nightlife-Auswahl. Zu den Ausnahmen zählt die Disko Fleca (Plaza Ayuntamiento s/n).

Region: Calp/Calpe

Nachtleben in Calp

Populäre Treffs sind Bars und Pubs wie Camaleón (C/. Gibralar 6), Adelfas (Urbanización Las Adelfas 3 A), Álamo (C/. La Santamaría 5) und die Rockbar Caracol (C/. La Niña 32). Die Discoteca Blue Bay liegt in der C/. Ponent. Konzerte und andere Veranstaltungen in der Casa de Cultura Jaume Pastor i Fluixà (Av. Masnou 1 | Tel. 965839123 | www.cultura.calpe.es).

Region: Benidorm

Ausgehen in Benidorm

Viele Diskos reihen sich an der nordöstlichen Stadtausfahrt in Richtung Altea auf (Av. Comunitat Valenciana), darunter KU, Racha Rock und Penelope. Ebenfalls in sind das KM Playa und das KU Playa, beide in der Avenida Alcoy. Ein anderes Publikum haben die rauschenden Revueprogramme mit Dinner im Benidorm Palace (Av. Severo Ochoa s/n | Tel. 965851660 | www.benidorm-palace.com) im Blick. Konzerte von Klassik bis Blues gibt's in der Aula de Cultura Cam (C/. Alameda 17 | Tel. 965850705).

Region: Águilas

Casa de la Cultura

Konzerte jeder Art können Sie in der Casa de la Cultura erleben, dem städtischen Kulturzentrum, das den Namen von Águilas' bekanntestem Sohn, dem Schauspieler Francisco Rabal (u.a. ausgezeichnet mit dem spanischen Filmpreis „Goya“, der im Eingangsbereich ausgestellt ist), trägt. C/. Isaac Peral

Region: Benicàssim/Benicasim

Kneipen

Beliebte Kneipentreffpunkte für die Abendstunden gibt es längs der zentralen Straßen, der Avenida Castelló (z.B. Blau, Nr. 54) und der Avenida Santo Tomás (z.B. Irlandés, Nr. 16), außerdem hinter der Platja Torre Sant Vicent.

Region: Alacant/Alicante

Ausgehen in Alicante

Die beiden Hauptausgehzonen sind die Altstadt und der Bereich El Golf in Playa de San Juan. Durch den Neubau des Kasinos am Hafen hat Alacants dortige Szene an Zulauf verloren. Eine gute Adresse für Konzerte ist die Rockbar Frontera (Ave. Costa Blanca 140 | Playa de San Juan | Tel. 965165335 | www.rockbarfrontera.com). Einen guten Überblick über Konzerte und andere Events gibt das in den Touristeninformationen erhältliche Heft „Ualà - Revista de Ocio, Cultura y Tendencias“ (auf Spanisch | www.uala.net).