bedeckt München

Reiseführer Malta:Mit Kindern unterwegs

Phantasie und Wirklichkeit: Auf Malta gibt es viel zu entdecken, von der Filmkulisse bis zur Spielzeugfabrik

Und man weiß, was man seinen Gästen schuldig ist und hält in vielen Restaurants und Hotels Babystühle und spezielle Kindermenüs bereit.

Weiter zu Kapitel 9

Der Bremer Reisejournalist Klaus Bötig kennt die Inselrepublik Malta seit 1978. Ihn fasziniert das ländliche Gozo mit seinen stillen Dörfern und prähistorischer Tempelarchitektur ebenso wie das eher städtische Malta. Besonders aber schätzt er die maltesische Küche. Klaus Bötig schreibt, außer über Malta, vor allem über Griechenland, Zypern und norddeutsche Regionen zwischen Ems und Oder.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de