Zeit zur Besinnung Willkommen im Zwangs-Nichts Sonniger Herbsttag am Königsplatz in München, 2010

Zwei Tage frei, zwei Feiertage: Das ist kein Mangel, das ist ein Geschenk, wenn der Mensch es annimmt. Aber das fällt vielen zunehmend schwer. Von Stephan Handel mehr... Essay

Die Bar B 50 in Neuhausen Bar B 50 Pasta mit der Bulldogge

Leckere Pastagerichte und eine eigenwillige Deko: Ein neuer In-Laden will die Bar B 50 in Neuhausen zwar nicht werden. Einzigartig ist sie trotzdem - dank Bulldogge Emma. Die gibt es nämlich gleich zweimal. Von Inga Rahmsdorf mehr... Kolumne

Nach Raubmord im Gärtnerplatzviertel Fingerabdrücke verraten den Angeklagten

Er gab sich als hilfsbereiter Nachbar aus. Doch laut Staatsanwaltschaft wollte der Mann nur an den Schmuck der Rentnerin herankommen - und wurde schließlich zum Mörder. Von Andreas Salch mehr...

E-Commerce Lieferservice für Lebensmittel Lieferservice für Lebensmittel Per Klick zum vollen Kühlschrank

Einkaufen im Sitzen: In München sind immer mehr Unternehmen aktiv, über die man online Lebensmittel kaufen und sich nach Hause liefern lassen kann. Die Anbieter setzen dabei vor allem auf eine ganz bestimmte Klientel. Von Sabine Oberpriller mehr...

Erzieher in München Bonus für Beschäftigte in München Bonus für Beschäftigte in München In der Zulagen-Zwickmühle

Münchens Erzieher erhalten künftig jeden Monat 200 Euro mehr. Das fordern jetzt auch weitere Angestellte der Stadt. Nicht nur bei den Kommunen sorgt das für Unmut. Von Andreas Glas mehr...

Diskussion um Mindestlohn Taxifahren könnte zwölf Prozent teurer werden

Münchens Taxiverbände wollen die neuen Mindestlöhne nutzen, um die Tarife kräftig anzuheben. Allerdings wird die Hälfte der Autos von Selbständigen gefahren. Die wären von der Gesetzesänderung gar nicht betroffen - wohl aber von einem Rückgang der Kundenzahlen. Von Marco Völklein mehr...

Kirchtrudering Elendsquartier in Kirchtrudering Elendsquartier in Kirchtrudering Normal ist hier nichts

Die Stadt hat die Räumung angekündigt und Hilfe versprochen - doch getan hat sich nicht viel im Elendshaus in Kirchtrudering. Immer noch leben dort 35 Menschen ohne Heizung und warmes Wasser. Und weitere Bewohner sind schon auf dem Weg. Von Andreas Glas mehr...

In der Bar Zephyr werden feine Drinks gemixt. Szene München Hauptsache gut eingeschenkt

Früher wollte man vom Mann hinter der Theke nur das eine: Dass er mit dem Alkohol nicht geizt. Inzwischen wird jener Barkeeper bewundert, der verschiedenste Zutaten raffiniert komponiert. Nur bei einem Getränk hat sich das nicht geändert. Von Florian Fuchs mehr... Kolumne

Schulen in München Bildungsbauprogramm in München Bildungsbauprogramm in München Wie die Stadt ihre Schulen modernisieren will

Mehr Geld, mehr Stellen, mehr Mitsprache und kürzere Verfahren: München will marode Schulen zügig sanieren und neue bauen. Im Bildungsbauprogramm der Stadt stecken auch große Pläne für die Kitas. Von Melanie Staudinger mehr...

Unterschrift ohne Brille 70-Jährige muss Fitnessstudio nicht zahlen

Weil sie ihre Brille nicht aufhatte, unterschrieb eine 70-Jährige einen teuren Fitnessstudio-Vertrag. Als ihr der Fehler daheim auffiel, weigerte sie sich zu zahlen. Zurecht, bestätigt nun das Amtsgericht München. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Neue Untersuchungen zur Himmelsscheibe Bernstorfer Goldschatz Ärger unter Archäologen

Ernst Pernicka traut dem Glanz nicht: Der Goldschmuck, der in Bernstorf gefunden wurde, ist nach seiner Einschätzung mit modernen Methoden hergestellt worden. Doch nicht alle Experten schließen sich der These des Wissenschaftlers an. Von Günther Knoll mehr...

Verkehr Schadstoffe in der Luft So soll München sauber werden

Ein Urteil verpflichtet München, die Schadstoffbelastung der Luft deutlich zu reduzieren. Die schwarz-rote Rathauskoalition hat allerdings eine Liste mit Maßnahmen dafür deutlich entschärft - und damit die Grünen erzürnt. Von Marco Völklein mehr...

Fliegerbombe Schwabing Tristanstraße Bombe in Schwabing Feuerwerker auf Gefahrensuche

Feuerwerker spüren Bomben auf, Sprengmeister entschärfen sie - so wie gerade wieder in Schwabing. Für Männer wie sie sind 60 Kilo Sprengstoff Routine - für einen Baggerfahrer nicht. Von Anant Agarwala mehr...

Gilching Kirche St.Nikolaus, Klage Streit um Glockenläuten Gott darf bleiben

Weil ihr Läuten "Gott in unser Leben" bringt und ihn das stört, will Martin Davis die Glocken einer Kirche im Landkreis Starnberg zum Schweigen bringen. Vor Gericht hat er zwar verloren - doch zumindest nachts lässt der Herr ihn nun in Ruhe. Von Elena Adam, Gilching mehr...

Münchner Hauptbahnhof Polizei verscheucht bewaffneten Mann mit Warnschuss

Ein Mann bedroht eine Zugbegleiterin am Münchner Hauptbahnhof mit einem Messer. Als die Polizei auftaucht, bedroht er auch die Beamten, selbst Pfefferspray hält ihn nicht auf. Erst ein Warnschuss schlägt den Mann in die Flucht. Von Wolfgang Krause mehr...

TU München Campus-Tower in Martinsried Campus-Tower in Martinsried Spitzenhotel für Spitzenforscher

Eine schicke Bar, Kaminfeuer und intime Sitzecken: Im neuen Campus-Hotel in Martinsried wird es Wissenschaftlern leicht gemacht, auf andere Gedanken zu kommen. Zehn Millionen Euro hat der Bau gekostet - leisten können sich das nicht nur Nobelpreisträger. Von Wolfgang Görl mehr...

Umbauzug der Bahn im Bereich der Friedenheimer Brücke/Station Hirschgarten Erneuerung von Bahnschienen Das gelbe Monster räumt ab

Mit einem riesigen Schnellumbauzug erneuert die Bahn Schienen und Schwellen der Zugstrecke zwischen Hauptbahnhof und Pasing. Das Spezialfahrzeug schafft 500 Gleismeter in der Stunde - und macht eine Menge Lärm. Von Marco Völklein mehr...

Plagiatsvorwurf an der LMU Vorsingen mit Nachspiel

Hat ein Wissenschaftler in seinem Bewerbungsvortrag für einen Lehrstuhl an der LMU plagiiert? Der Autor eines Fachartikels erhebt schwere Vorwürfe. Und der unterlegene Bewerber hat rechtliche Schritte eingeleitet. Von Sebastian Krass mehr...

Schulen in München Frühstück an Münchner Schulen Frühstück an Münchner Schulen Tischlein deckt sich nicht allein

Weil viele Schüler morgens mit leerem Magen und ohne Pausenbrot kommen, wird an immer mehr Schulen Frühstück angeboten. Ohne die Hilfe von Vereinen und Ehrenamtlichen wäre das nicht möglich. Und das gemeinsame Essen macht nicht nur satt, sondern bewirkt noch sehr viel mehr. Von Melanie Staudinger mehr...

Flughafen München Zoll findet 200 tote Vögel in Koffer

Im Koffer eines Italieners machen die Zollbeamten am Münchner Flughafen eine grausige Entdeckung: Der Mann hatte 200 tote Singvögel im Gepäck - um sie in der Heimat mit der Familie zu verspeisen. mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort München & Region