Debatte um Konzertsaal Platz für zwei Weltorchester

Ein Konzertsaal für das Orchester des Bayerischen Rundfunks und die Sanierung des Gasteig: Diese beiden Großprojekte will Horst Seehofer jetzt kombinieren. Er schwärmt von einem "Leuchtturmprojekt". Von Franz Kotteder, Christian Krügel und Frank Müller mehr...

Notunterkunft für Flüchtlinge im Olympiastadion in München, 2014 Caritas Hotline für Flüchtlingshelfer

Hilfe für Helfer: Die Caritas hat eine kostenlose Hotline eingerichtet. Unter der erhalten potenzielle Helfer erste Informationen, wo und wie sie am besten mitarbeiten können. mehr...

Einbrecher Kriminalität Hochsaison der Dunkelmänner

Beamte, die undercover Gassi gehen und ein Programm, das Einbrüche vorhersagen soll: Die Münchner Polizei will Einbrecher mit ungewöhnlichen Methoden stoppen. Von Stephan Handel mehr...

Mehrere Verletzte Gas-Alarm im Schnellrestaurant

In einem Schnellrestaurant im Tal sind am Freitagabend fünf München verletzt worden. Ein Unbekannter soll Reizgas versprüht haben - doch von ihm fehlt jede Spur. mehr...

FC Bayern Ultragruppe "Schickeria" Sprecher vor Gericht

Weil er an einer Massenschlägerei beteiligt gewesen sein soll, muss sich der Sprecher der Ultragruppe "Schickeria" vor Gericht verantworten. Ihm droht eine Gefängnisstrafe. mehr...

S-Bahn-Tunnel Bahn trödelt bei zweiter Stammstrecke

Weil die Bahn Unterlagen zu spät einreicht, verzögert sich Genehmigungsverfahren für den S-Bahn-Tunnel weiter. Innenminister Herrmann ist verärgert. Denn je später gebaut wird, desto teurer wird das Projekt. Von Marco Völklein mehr...

Neue Untersuchungen zur Himmelsscheibe Mutmaßlicher Fund aus der Bronzezeit Archäologen streiten über Bernstorfer Goldschatz

Ein Chemie-Professor behauptet, der Goldschatz von Bernstorf sei eine Fälschung. Der Chef der Archäologischen Staatssammlung und ein Fachkollege halten diese Schlüsse für voreilig und falsch - und verweisen darauf, dass die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen sind. Von Günther Knoll mehr...

Prozess wegen Misshandlung Haftstrafe für brutalen Vater

Als seine kleine Tochter schrie, schüttelte sie ihr Vater so sehr, dass sie nun schwerbehindert ist. Nun muss er dafür dreieinhalb Jahre ins Gefängnis. Vor Gericht wurde klar: Der Mann wollte ein fürsorglicher Vater sein, doch er überschätzte sich. Von Christian Rost mehr...

Gastronom Lorenz Stiftl Schon längst ein Großer

Bodenständig und talentiert: Lorenz Stiftl hat eine beeindruckende Karriere in der Gastronomie vorzuweisen. Jetzt ist der Chef vom "Spöckmeier" neuer Sprecher der kleinen Wiesnwirte. Zum ganz großen Wirte-Glück fehlt jetzt nur noch eines. Von Franz Kotteder mehr...

Bars Bar Ruben Phoenix Bar Ruben Phoenix Eine Bloody Mary zum Croissant

Halb Bäckerei, halb Bar: Das Ruben Phoenix in der Müllerstraße versucht sich an einem gewagten Konzept - und will sich mit Dinkelpizzen gegen die Konkurrenz auf der Fressmeile durchsetzen. Von Thierry Backes mehr...

Prozess in München "Können Sie überhaupt ein Urteil über mich sprechen?"

Mordversuch oder gefährliche Körperverletzung? Ein Mann stach mit einem Schraubenzieher auf einen Bekannten ein - das Münchner Schwurgericht muss den Fall neu verhandeln. Doch das ist für den Angeklagten eine fremde Welt. Von Christian Rost mehr...

Immobilie Leerstand Leerstand "Hotel Biss" soll Abbruchhaus retten

Als neue Nutzung der Pestalozzistraße 2 bringen die Aktivisten von Goldgrund ein Sozialprojekt für Jugendliche ins Gespräch: ein Hotel. Hildegard Denninger von Biss zeigt sich interessiert. Schon einmal blieb ihr ein Objekt verwehrt. Von Thomas Anlauf mehr...

Angriff in der Blumenau Jugendliche verprügeln Sanitäter

Eine Gruppe Jugendlicher streitet sich mit einem Rentner. Ein Rettungssanitäter mischt sich ein und erntet dafür Schläge und Fußtritte. War er mutig oder leichtsinnig? Die Polizei hat darauf eine klare Antwort. Von Stephan Handel mehr...

Gauting Move Szene München Halb so wild

Bier in der Badewanne, zerbrochene Türen, Fremde, die nach 3 Uhr morgens Nudeln kochen - wilde Hauspartys gehören zum Studentenleben. Mit dem Start ins Berufsleben ändert sich das radikal. Von Christiane Lutz mehr... Kolumne

Herrsching Mord Tödlicher Irrtum Urteil Psychiatrie Urteil zu Herrschinger Mordfall Todesschütze muss dauerhaft in die Psychiatrie

Er wollte einen Polizisten töten, erschoss aber einen Zivilisten aus Herrsching mit ähnlichem Namen. 18 Jahre danach spricht das Gericht ein Urteil: Der psychisch kranke Täter muss in die Klinik statt ins Gefängnis. mehr...

Gondolieri unter sich Nahverkehr Stadt will Seilbahn zur Messe prüfen

In einer Gondel von Englschalking nach Riem? Die Vision zweier Stadtplaner könnte die Fahrtzeit zum Flughafen für Messebesucher deutlich verkürzen. Die Stadt will das Verkehrsprojekt prüfen lassen. Von Thomas Anlauf mehr...

Flüchtlinge in München Notunterkünfte Notunterkünfte München schafft 3000 neue Plätze für Flüchtlinge

Der Stadtrat billigt ein Konzept, wo Asylbewerber untergebracht werden sollen. Darin stehen auch vier bislang unbekannte Standorte. Und um die Registrierung zu beschleunigen, soll jetzt zusätzliches Personal auch am Wochenende arbeiten. Von Andreas Glas mehr...

MVV-Preise Besserer Durchblick im Tarifdschungel

Tariferhöhungen im Münchner Nahverkehr sollen künftig transparenter werden: Ein Index könnte dann mit entscheidend dafür sein, wie stark die Preise steigen - aber nur, wenn die Gesellschafter der MVV dem Vorschlag zustimmen. Von Marco Völklein mehr...

Prozess wegen Waffenschein Fall auf Knall

Er ruft seine Freundin an, sagt "Servus!", dann fällt ein Schuss - aus Versehen, sagt der Wachmann. Doch das Gericht in München glaubt ihm nicht. Nun muss er seine Pistole abgeben. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Flughafen Flughafen München Flughafen München Mit dem "Peoplemover" zum Flieger

Der Bau des Satellitenterminals und einer Mini-U-Bahn am Flughafen München kommt gut voran. Fertig werden soll alles bis zum Herbst 2015. Doch wann das Terminal in Betrieb geht, will noch niemand sagen - aus guten Gründen. Von Marco Völklein mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort München & Region