Münchner Schüler beim IS Verschwunden trotz aller Aufmerksamkeit

Er wollte mit 13 Jahren in den Dschihad, nun wurde der Münchner in der Türkei aufgegriffen. Der neue Fall zeigt, wie machtlos auch professionelle Helfer sind. Von Viktoria Großmann und Katja Riedel, München/Dachau mehr...

Stolpersteine Gedenken an Nazi-Opfer Gedenken an Nazi-Opfer Lasst die Münchner über Stolpersteine abstimmen!

Meinung Die Debatte ist verzwickt, der Stadtrat hat Stolpersteine abgelehnt. Jetzt spräche einiges dafür, sie zum Thema eines Bürgerentscheids zu machen. Von Kassian Stroh mehr... Kommentar

Franziskuswerk Schönbrunn Schönbrunn Autistin vom Pfleger missbraucht

Ein ehemaliger Pfleger in einer Einrichtung für Behinderte hat eine 28-jährige Autistin vergewaltigt - und geschwängert. Nun bemüht sich die Leitung des Franziskuswerks um Aufklärung und Prävention. Von Helmut Zeller mehr...

Ausländerfeindliche Schmierereien in Puchheim Landkreis München Nazi-Parolen gegen Asylbewerber

Ein Hakenkreuz und der Schriftzug "Hitler": In Erding und in Puchheim wurden Flüchtlingsunterkünfte mit rechten Parolen beschmiert. Eine besorgte Bürgerinitiative ist inzwischen besänftigt. mehr...

München in Zahlen Statistisches Jahrbuch für München Statistisches Jahrbuch für München Vermessung einer Großstadt

Wo stehen die höchsten Gebäude? Woher kommen die meisten Touristen? Und in welche Theater zieht es Kulturfans? Einmal im Jahr wird München vermessen - ein Überblick. mehr... Grafik

Sammlerin Ursula Poeverlein mit Messie-Syndrom Hilfe bei Messie-Syndrom Gefangen in der Sammelwut

Kuscheltiere, Bücher, Joghurtbecher: Messies wie Ursula Poeverlein sammeln alles, was sie in die Finger bekommen. In München unterstützt das H-Team Betroffene, die ihren Alltag kaum alleine organisieren können. Von Ann-Kathrin Hipp mehr...

"Bellevue di Monaco" plant Willkommenszentrum für Flüchtlinge in München, 2015 Müllerstraße Stadt schreibt Asylprojekt aus

Das Vorhaben von Bellevue di Monaco in der Müllerstraße kommt - unter welchem Betreiber ist aber noch offen. Von Melanie Staudinger mehr...

Stolpersteine Gedenken an NS-Opfer Gedenken an NS-Opfer Münchner Stadtrat lehnt Stolpersteine ab

Die Entscheidung ist gefallen: In München wird es keine Stolpersteine zum Gedenken an die NS-Opfer geben. Damit ist auch der Kompromissvorschlag des Kulturreferenten vom Tisch. Von Dominik Hutter mehr...

Weltumseglung Segeltörn um die Welt Segeltörn um die Welt Kokosnüsse, Kolonialkirchen, Kriminelle

Gebrochene Ruder, eine Nierenkolik oder Straßenräuber: Stefan Blasberg kann nichts bremsen. Seit fast einem Jahr segelt er mit seinem Kajütboot um die Welt - und meldet sich nun von der Küste Brasiliens. Von Stefan Salger mehr...

Oktoberfest Krug der Wiesnwirte Krug der Wiesnwirte Wer ko, der ko!

Vor Obrigkeiten kuschen - das mochten weder der legendäre Oktoberfestwirt Richard Süßmeier noch der Pferdehändler Franz Xaver Krenkl. Jetzt wird beiden eine große Ehre zuteil. Von Franz Kotteder mehr...

Konzertsaal-Debatte Pfanni-Gelände am Ostbahnhof Pfanni-Gelände am Ostbahnhof Wie sich das Werksviertel verwandelt

In den alten, großzügigen Fabrikanlagen entstehen Bühnen, Büros für Kreative, dazu Wohnungen und Geschäfte. Und vielleicht auch ein Konzertsaal. Von Christian Krügel mehr...

KVR München Bürgerbüros in München Bürgerbüros in München Das große Warten

Bürgerbüro, Ausländerbehörde, Kraftfahrzeugzulassung - überall gibt es lange Wartezeiten, weil Mitarbeiter fehlen. Die Stadt genehmigt zwar neue Stellen, aber deren Besetzung dauert. Von Inga Rahmsdorf und Katja Riedel mehr...

Schüler aus München Mit 13 in den Dschihad

Ein Schüler will sich dem "Islamischen Staat" anschließen. Seine Reise endet erst kurz vor der türkisch-syrischen Grenze. Radikalisiert hat er sich wohl in München. Von Katja Riedel mehr...

Luise-Kiesselbach-Tunnel München Mittlerer Ring Grüne wollen weitere Tunnel verhindern

Gerade wurde der Luise-Kiesselbach-Tunnel eröffnet, jetzt wird schon wieder über neue Röhren diskutiert. Die Münchner Grünen wollen diese unbedingt verhindern - notfalls mit Hilfe der Bürger. Von Dominik Hutter mehr...

Fanprobleme beim Regionalliga-Derby TSV 1860 München II - FC Bayern München II, 2013 Vor dem Lokalderby Kleine Bayern gegen kleine Löwen

Beim letzten Derby gab es harsche Kritik am massiven Polizeiaufgebot: Nun will das Präsidium am Sonntag weniger Beamte einsetzen. Auch die Fans versprechen, sich zu benehmen - doch das Verhältnis zu den Einsatzkräften ist belastet. Von Katja Riedel mehr...

Polizeieinsatz in Bogenhausen Schüsse aus dem Fenster

Weil ein Mann aus einem Fenster Schüsse abgibt, muss im Münchner Osten die Polizei ausrücken. Von Martin Bernstein mehr...

Stolpersteine Streit um Erinnerungskultur Streit um Erinnerungskultur Kippt München das Stolpersteinverbot?

Das Kulturreferat will sie, SPD und CSU nicht: Die Diskussion um Stolpersteine spaltet die Münchner Stadtgesellschaft. Am Mittwoch fällt eine Entscheidung. Von Martin Bernstein und Andreas Glas mehr...

Architektur in München Neubau an der Schwanthalerhöhe Neubau an der Schwanthalerhöhe Mutiger Plan

Zwischen Donnersbergerbrücke, Bahngleisen und dem Central Tower soll ein Komplex mit zwei Hotels entstehen. Doch Stadtplanungskommission und Architekt sind uneins über den Entwurf. Von Alfred Dürr mehr...

Stromzähler Cold Calls Private Stromanbieter bedrängen Kunden

Die Gemeindewerke Haar beklagen die aggressiven Werbemethoden privater Stromanbieter - oft an der Grenze zur Legalität. Welche Infos man auf keinen Fall preisgeben sollte. Bernhard Lohr mehr... Interview

Plakat mit Franz Josef Strauß an der Landsberger Straße in Laim Plakate in München Kommt Franz Josef Strauß?

Überall im Münchner Westen sind Plakate für eine Veranstaltung mit Franz Josef Strauß zu sehen. Was es damit auf sich hat. Von Frank Müller mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort München & Region