Riesenbärenklau (Heracleum mantegazzianum)
Botanik in Russland

Ausreißpflicht für die Herkulesstaude

Stalin ließ den Bärenklau in Russland einst als Futterpflanze anbauen. Inzwischen ist die Giftpflanze zum Problem mutiert, weil sie unkontrolliert wuchert. Über den Kampf gegen ein Gewächs, von dem sogar die Kuhmilch bitter wird.

Von Silke Bigalke, Moskau

01:02
Kuriose Stadtführung durch London

Die "stillen Örtchen" entdecken

Immer weniger öffentliche Toiletten in London: Als die US-Amerikanerin Rachel nach London zog, fand sie kaum ein kostenloses Klo in der Stadt. Seitdem bietet sie Führungen zu stillen Örtchen an.

Onamichi Municipal Museum Katzen Japan
Japan

Das Märchen von den Katzen und dem Museum

Die Katzen Go und Ken versuchen seit fast drei Jahren immer wieder aufs Neue, in ein japanisches Kunstmuseum zu kommen. Süße Geschichte. Oder?

Von Christoph Neidhart, Tokio

Rekorderlös

Perlenanhänger für 28,1 Millionen Euro versteigert

Bei einer Versteigerung in Genf erzielt das Schmuckstück der französischen Königin Marie-Antoinette eine Rekordsumme. Die hielt bis dahin ein Anhänger aus dem Nachlass von Hollywood-Diva Liz Taylor.

Hochhaus der SAGA in Hamburg-Mümmelmannsberg
Hamburg

"Herzlich Willkommeeeeen... mitten in Mümmelmannsberg"

In dem Hamburger Problemviertel werden Neugeborene künftig per Tusch aus dem Lautsprecher begrüßt - für die Melodie hat sich ein Komponist von den Klängen im Stadtteil inspirieren lassen.

Von Martin Zips

Bus-Erlebnisse von Lesern

"Er warf mir die heißen Radmuttern vor die Füße"

Fahrer ohne Plan, tagelange Pause und ein Sitzplatz für einen Hahn: SZ-Leser berichten von kuriosen Erfahrungen im Bus.

Zirkus-Schimpanse Robby
Schimpanse Robby

Urteil im Affenzirkus

Robby darf in dem Zirkus bleiben, wo er seit mehr als 40 Jahren lebt. Vor Gericht ging es vor allem um die Frage: Kann ein Affe unter Menschen glücklich sein?

Von Peter Burghardt, Lüneburg

Florida

Schlangenjäger fangen mehr als fünf Meter langen Python

Sie sind verhasst, gelten als Bedrohung für Mensch und Tier: In Florida werden Pythons im Auftrag von Behörden gejagt. Jetzt haben Schlangenfänger ein Tier mit Rekordmaßen gefunden.

Adelung des Brieftaubensports als Kulturerbe
Tierschutz

Streit um die Brieftaube

Beutegreifer und Erschöpfungstod. Das "Brieftaubenwesen" berge zu viele Gefahren für die Vögel, finden Tierschützer. Kulturerbe soll es deshalb nicht werden. Züchter sehen das naturgemäß anders.

Von Martin Zips

Stinkfrucht
Flug in Indonesien

Passagiere weigern sich, mit Stinkfrucht an Bord abzuheben

Durian-Früchte verbreiteten in einem Flieger auf Sumatra einen süßlich-fauligen Geruch. Die Passagiere rebellierten - mit Erfolg.

Neuseeland

Angler rettet 18 Monate altes Kleinkind aus dem Meer

Der Junge hatte sich aus dem Zelt der schlafenden Eltern an einem Strand auf der Nordinsel Neuseelands geschlichen. Die Behörden sprechen von einer "Wunderrettung".

Von Philipp von Nathusius

Afrikanische Schweinepest - Wildschwein
Berlin

80-Jähriger schlachtet Wildschwein auf Parkplatz

Die Polizei findet den Wilderer im Gebüsch und beschlagnahmt das tote Tier. Er könne sich kein gutes Fleisch leisten, sagt er. Nun droht ihm sogar eine Haftstrafe.

Kiel

Kieler Polizei hilft bei Geburt im Auto

Ein Kieler Elternpaar überlegt, ihr Neugeborenes nach einer 23-jährigen Polizistin zu benennen. Diese war zu Hilfe geeilt, als die Mutter ihr Kind an einer viel befahrenen Straße zur Welt brachte.

Japan Airlines
London

Japanischer Pilot will mit 1,9 Promille noch fliegen

Erst dem Busfahrer, der den Mann zum Flieger bring, fällt dessen Zustand auf. Der Pilot muss sich nun vor einem britischen Gericht verantworten.

EZB
Notenbank

In der EZB werden Bildschirme und Mäuse knapp

Die Notenbank kann quasi auf Knopfdruck Geld drucken, ist intern aber ziemlich sparsam. Nun geht der Belegschaft sogar das Computerzubehör aus.

Von Markus Zydra

Bezirksregierung Köln zu Luftreinhalteplänen
Verkehr

Rekordstau vor Halloween

Auf 584 Kilometer haben sich vor Allerheiligen die Autos auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen gestaut. Zum Feiertag kam auch noch ein erhöhtes Verkehrsaufkommen wegen zweier Fußballspiele hinzu.

Photographers stand in the Taiwan Pavilion in Shinjuku Gyoen National Garden on a sunny autumn day in Tokyo
Park in Tokio

195 000 Euro aus Höflichkeit erlassen

Nur 1,60 Euro kostet der Eintritt im Shinjuku-Gyoen-Garten, einer der Touristenattraktionen Tokios. Doch von Ausländern verlangte ein Ticketverkäufer lieber kein Geld - aus Angst.

Von Magdalena Pulz

der größte Weihnachtsbaum der Welt steht in Dortmund auf dem Weihnachtsmarkt Hansaplatz Marktbuden
Ruhrgebiet

Wer hat den größten Weihnachtsbaum der Welt?

Noch zwei Monate bis Weihnachten und es tobt ein kurioser Christbaum-Streit im Ruhrgebiet. Bislang schmückt sich Dortmund mit dem größten Baum, Herne zieht nun nach.

Von Janis Beenen

Former German foreign minister Joschka Fischer gestures during an interview with Reuters in Berlin
Stilkritik

Eiapopeia und Heiopeis

"Die Migrationsgesellschaft ist keine Eiapopeia-Veranstaltung", soll Joschka Fischer gesagt haben. Aber was hat er damit eigentlich gemeint?

Von Martin Zips

Lotto: Rekord-Jackpot in den USA
Lotterie

1,5-Milliarden-Jackpot in den USA geknackt

Ein einzelnes Los gewinnt den größten Jackpot der amerikanischen Lottogeschichte. Das Sieger-Los wurde in South Carolina gekauft - und sein Käufer steht nun vor einer großen Entscheidung.

In Landshut gibt es mehr Bordelle, als die Stadt dachte.
Mitten in Landshut 

Landshut will Bordelle strenger kontrollieren

Landshut - ein niederbayerisches Idyll. Brave Menschen, sittsam, züchtig. Hier braucht es nicht einmal einen Sperrbezirk für Bordelle. Gibt ja eh keine, dachte man lange. Doch das ist nicht ganz richtig.

Kolumne von Johann Osel

Harry Meier Oberbayerische Witzemeisterschaft Witz
Ebersberg

"Ich bin der schlechteste Witzerzähler der Welt"

Die oberbayerische Witze-Meisterschaft findet dieses Jahr in Ebersberg statt. Zeit für ein paar Scherzfragen an Organisator Harry Meier.

Interview von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Drama in US-Zoo

"Auch Hauskatzen bringen sich gegenseitig um"

In den USA hat eine Löwin den Löwen getötet, von dem sie drei Jungen bekommen hat. Ist das normal? Ja, sagt der Forscher Joachim Scholz.

Interview von Max Sprick

Brücke verbindet Hongkong mit Festland 12 Bilder
Hongkong-Zhuhai-Macau-Brücke

Weltgrößte Meeresbrücke eröffnet

Nach neun Jahren Bauzeit und vielen Kontroversen ist zwischen Hongkong und dem Festland Chinas sowie Macau das weltweit längste Meeresviadukt in Betrieb gegangen.

Großer Österreichischer Staatspreis 2016 Wien Nationalbibliothek 29 06 2016 Josef WINKLER
Meinungsfreiheit in Österreich

"Der Inhalt scheppert immer"

Weil er vorgeschlagen hatte, die Urne von Jörg Haider in eine Gefängniszelle zu stecken, wollte die FPÖ Josef Winkler vor Gericht bringen. Lächerlich, findet der Schriftsteller. Die Klage wurde abgewiesen.

Interview von Magdalena Pulz