Tagebuch einer Ebola-Helferin Blutproben im Akkord Ebola in Guinea

Die junge Wissenschaftlerin Lisa Östereich war im westafrikanischen Guinea, um im Kampf gegen Ebola zu helfen. Ihre Erlebnisse hat sie für die SZ in Tagebüchern dokumentiert. Die Protokolle zeugen von der Panik der Einheimischen - und der Angst der Helfer, selbst zum Ebola-"Contact" zu werden. Von Lisa Östereich  mehr...

Adventskalender TV & Blu-ray-Player Entertainment-Paket zum Film "Draft Day - Tag der Entscheidung"

Gewinnen Sie ein Entertainment-Paket inklusive einem Fernseher, einem Blu-ray Player und der Blu-ray "Draft Day - Tag der Entscheidung" mehr...

Nemesis "Nemesis" in der ARD Im einsamen Haus

Die ARD zeigt mit "Nemesis" den letzten gemeinsamen Film der beiden viel zu früh verstorbenen Schauspieler Susanne Lothar und Ulrich Mühe. Das Beziehungsdrama mit Krimielementen löst nicht nur Beklemmungen aus, sondern quält beim Zusehen. Von Christine Dössel mehr... TV-Kritik

Kinostart - 'Einer nach dem anderen' Kino Filmtipps fürs Wochenende

Wochenende ist Kinozeit - doch welcher Film lohnt sich? Die wichtigsten Neustarts der Woche im Schnell-Check. Da fehlen nur noch Popcorn und ein kühles Bier. mehr...

Apple Store Soho Presents Meet The Actors: 'Did You Hear About The Morgans' Hollywoodstar Hugh Grant will nicht nur Vater sein

Hugh Grant spielt in seinen Filmen oft die Rolle des charmant-verplanten Junggesellen. Im wahren Leben scheint ihm die Rolle auch gut zu stehen. Der 54-Jährige hat aber zwei Kinder und die haben seine Sicht auf die Dinge etwas verändert. mehr...

Princeton College-Kultur in den USA Der Efeu welkt

Harvard, Yale oder Princeton galten lange als Ideal der Universitätskultur. Doch die amerikanischen Eliteuniversitäten sitzen auf der Anklagebank - wegen Rassismus, sexueller Gewalt und einer Erziehung zur Anpassung. Von Peter Richter mehr... Analyse

Russisch-Orthodoxer Priester in Baikonur Bilder des Tages Momentaufnahmen im November

Rote Straße \\ eisiges Bad \\ schwere Müdigkeit und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Festgottesdienst Freundschaft und Versöhnung

Drei Tage lang wird das 50-jährige Bestehen des Kloster Karmel Heilig Blut an der KZ-Gedenkstätte Dachau gefeiert. Höhepunkt ist ein Festgottesdienst mit Kardinal Reinhard Marx Von Anna-Sophia Lang mehr...

Musical 'Das Wunder von Bern' "Das Wunder von Bern" als Musical Deutschland singt im Endspiel

In Hamburg kommt Sönke Wortmanns Film "Das Wunder von Bern" als Musical auf die Bühne. Zwischen rauchenden Ruhrpott-Schloten und Alpen-Schick, Revier-Schlagern und Rock 'n' Roll gelingt Gil Mehmert eine anrührende, lustige Inszenierung des Fußball-Epos. Nur Wikipedia sollte lieber draußen bleiben. Von Till Briegleb mehr...

Erster Weltkrieg: Deutsche Soldaten nach einer Schlacht an der Ostfront Fotozensur im Ersten Weltkrieg Nur der Gegner durfte tot ins Bild

Fotos aus dem Ersten Weltkrieg zeigen heroische Kampfszenen oder kitschige Aufnahmen. Doch viele Szenen sind gestellt - und kritische Aspekte ausgeblendet. Fotohistoriker Anton Holzer schildert, wie das Bild vom Krieg gesteuert wurde. Von Philipp Obergaßner mehr... Interview

Hardcore Actionfilm "Hardcore" Experiment Ich-Perspektive

Einen Film komplett so erleben, als wäre man selbst der Protagonist: Was man aus Videospielen kennt, verspricht der russische Regisseur Ilya Naishuller für "Hardcore". Aber kann ein Actionfilm aus der Ich-Perspektive funktionieren? Von Daniel Lehmann mehr...

Jonathan (Holger Andersson, links) und Sam (Nils Westblom) in einer Szene von Roy Anderssons "Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach". Video
Trailer-Premiere "Eine Taube sitzt auf einem Zweig..." Erlösung durch Lachen

Der Tod ist unausweichlich, also begegnen wir ihm mit Humor: Regisseur Roy Andersson beschließt mit dem preisgekrönten Film "Eine Taube sitzt auf einem Zweig..." seine Trilogie über das menschliche Wesen. Sehen Sie die exklusive Trailer-Premiere bei SZ.de. Von Paul Katzenberger mehr... Filmkritik

In "Bocksprünge" kann jeder mal mit jedem. Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Sprunghaftes Verhalten

Affären ohne Ende: In "Bocksprünge" darf jeder mal mit jedem. Auf andere Weise unbeständig ist der Vater in "Höhere Gewalt", der seine Familie angesichts einer Lawine im Stich lässt. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1; Mockingjay "Die Tribute von Panem - Mockingjay" im Kino Verfehltes Idyll vorm Galgenbaum

Mit dem dritten Teil wechselt die "Tribute von Panem"-Reihe stillschweigend das Genre. "Mockingjay - Part I" zieht in einen brutalen Krieg. Ein Film über Politik und das faschistische Potenzial von Überzeugungstätern. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Mike Nichols Regisseur von "Die Reifeprüfung" Oscar-Preisträger Mike Nichols gestorben

Der Oscar-prämierte Mike Nichols war bekannt für seine Regiearbeiten in Filmen wie "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" und "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffmann. mehr...

Scarlett Johansson Scarlett Johansson wird 30 Schon alles erledigt

Dutzende Filme und viele Auszeichnungen: Scarlett Johansson gehört zu Hollywoods Top-Riege. Außerdem ist sie Model, Sängerin, verheiratet, geschieden, neu verlobt und Mutter. Dabei wird Scarlett jetzt erst 30. mehr...

Chris Hemsworth Chris Hemsworth ist "Sexiest Man Alive" Schön. Aber auch schlau.

Das "People Magazine" hat den Schauspieler Chris Hemsworth zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Der Grund sei jedoch nicht nur sein attraktives Äußeres gewesen. Er habe vorher einen Intelligenztest bestanden. Die erotischsten Männer der vergangenen Jahre in Bildern. mehr...

George Segal Elizabeth Taylor Mike Nichols Zum Tod von Regisseur Mike Nichols Bitte nicht küssen

Der Regisseur Mike Nichols muss viel Gespür gehabt haben für den Zeitgeist - und er war immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, Hollywood gegen den Strich zu bürsten. Ein Seelenforscher des amerikanischen Kinos ist gestorben. Von Susan Vahabzadeh mehr... Nachruf

Das Ende der Geduld "Das Ende der Geduld" in der ARD Verloren in Neukölln

Jugendrichterin Kirsten Heisig provozierte mit klaren Worten zur Einwanderungsdebatte. 2010 nahm sie sich das Leben. Die ARD hat ihre tragische Geschichte nun mit Martina Gedeck verfilmt. Von Constanze von Bullion mehr... TV-Kritik

Bettlerin im Weihnachtstrubel Mitten in Absurdistan Walzer in den Wahnsinn

In Berlin ertönt seit fünf Jahren ein und dasselbe Lied auf der Friedrichsbrücke. Nur welches? In Guatemala interessiert sich ein Polizist für Marihuana und in Kairo fallen Tauben vom Himmel. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Kolosseum in Rom, Antike, Sehenswürdigkeit Kuriose Fakten zu Sehenswürdigkeiten Was Sie noch nicht über das Kolosseum wissen

Was haben sich moderne Fußballstadien von der Arena abgeschaut? Zu welchem Anlass erstrahlt das Kolosseum in buntem Licht? Und warum war irgendwann Schluss mit Seeschlachten und Gladiatorenkämpfen? Wissenswertes zum Wahrzeichen Roms. mehr...

Mike Nichols Regisseur von "Die Reifeprüfung" Oscar-Preisträger Mike Nichols gestorben

Mit "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" wurde er berühmt, für "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman erhielt er einen Academy Award. Jetzt ist der Regisseur Mike Nichols im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr...

Fotografie Robert Frank Robert Frank Bilder einer Einstellung

Mit dem Blick des Soziologen: Eine Münchner Ausstellung zeigt Bilder von Robert Frank. Sein Band "The Americans" begründete in den Fünfzigerjahren die Straßenfotografie als Kunstform. mehr...

Kuh Yvonne eingefangen Kuh Yvonne im Kino Muh-Vieh-Star

Eigentlich sollte sie vor drei Jahren im Schlachthof landen, nun wird über die weltberühmte Kuh Yvonne von Gut Aiderbichl ein Kinofilm gemacht. Als Filmpartner wird sogar Hugh Grant gehandelt. Von Wolfgang Wittl mehr...

Tribute von Panem Angst vor "Hunger Games" Angst vor "Hunger Games" Zeichen des Widerstands

Die thailändische Polizei verhaftet junge Leute, die eine Geste des Widerstands aus der "Tribute von Panem"-Trilogie nachahmen. Mehrere Kinovorstellungen wurden abgesagt - in China wird der Filmstart auf unbestimmte Zeit verschoben. mehr...