Ehemaliges KZ Auschwitz Im Schatten des Grauens Auschwitz und der Ort Oswiecim: Todeslager und Kleinstadtleben

Etwa eine Million Touristen besuchen jährlich das Museum des ehemaligen KZ Auschwitz. Die Stadt daneben, Oświęcim, sehen die meisten davon nur im Vorbeifahren. Der Tourismusverband will das ändern, denn es fehlen Arbeitsplätze und Perspektiven für junge Menschen. Von Nadia Pantel mehr... Reportage

Autonomes Fahren bei BMW Autonomes Fahren Hände weg vom Lenkrad

Google testet bald selbstfahrende Autos auf öffentlichen Straßen. Die deutschen Autobauer wollen das auch - und bekommen nun Hilfe von Dobrindt: Der Verkehrsminister gibt ein Stück der A9 als Teststrecke frei. Von Thomas Fromm und Daniela Kuhr mehr... Analyse

Daniel Craig am Set von "Spectre" in Tirol, Österreich James-Bond-Dreh in Österreich Nicht zu fassen

Drehort für James Bond zu sein, gilt als "Ritterschlag" für ein Reiseziel. Das neue Abenteuer "Spectre" führt den Agenten in den Schnee - und so fällt Daniel Craig mit 350 Helfern in die Alpen-Idylle Österreichs ein. Ein Ortsbesuch in Obertilliach. Von Titus Arnu mehr... Reportage

Bilder des Tages Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Fräulein Julie im Kino "Fräulein Julie" im Kino Jeder Liebesakt ein Duell

Das Fräulein, der Butler und die Köchin - ein fatales Liebes- und Machtdreieck. Liv Ullmann hat "Fräulein Julie" von August Strindberg verfilmt. Entstanden ist ein fesselndes Standesduell. Von Martina Knoben mehr... Filmkritik

Audi FIS Alpine Ski World Cup - Women's Downhill Training Abfahrt in St. Moritz Rebensburg gut, Gut spitze

Viktoria Rebensburg wird bei der Abfahrt in St. Moritz Vierte, Lara Gut gewinnt. Felix Loch gewinnt den Rodel-Weltcup in Winterberg. Novak Djokovic erreicht ohne Satzverlust das Achtelfinale bei den Australian Open. Manchester United blamiert sich gegen einen Viertligisten. mehr... Sporticker

Raketenangriff auf Mariupol, Ukraine Außenpolitik Maß halten mit der Moral

Die Terroranschläge in Paris, die Ukraine-Krise, Währungssorgen: Der Zustand der Welt bietet viel Anlass zur Empörung. Das setzt die westlichen Staaten unter Druck. Doch ihr Einfluss auf Chaos und Unfrieden ist begrenzt. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Nathan der Weise "Nathan der Weise" in München Haut euch nicht im Namen eures Gottes die Köpfe ein

Islam, Christentum, Judentum - welche Religion ist die richtige? Christian Stückl hat Lessings "Nathan der Weise" am Münchner Volkstheater inszeniert. Bei all den Glaubenskriegen in der Welt ist es das Stück der Stunde. Von Christine Dössel mehr... Theaterkritik

Tatort - Borowski und der Himmel über Kiel Kieler Tatort: "Borowski und der Himmel über Kiel" Alles, was geil ist, wird noch geiler

Ein abgeschlagener Kopf führt Kommissar Borowski in die Kieler Drogenszene. Zu Jugendlichen, die sich mit Crystal Meth berauschen, die lieben und töten. Doch dieser harte "Tatort" ist keine Moralpredigt. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Kino Kino Kino Filmtipps fürs Wochenende

Wochenende ist Kinozeit - doch welcher Film lohnt sich? Die wichtigsten Neustarts der Woche im Schnell-Check. Da fehlen nur noch Popcorn und ein kühles Bier. mehr...

Schienen nach Auschwitz-Birkenau Deutsches Verhältnis zum Holocaust Die Schlussstrich-Befürworter

Eine neue Studie zeigt: Im Gegensatz zu den Israelis wollen die meisten Deutschen den Holocaust "hinter sich lassen" und einen "Schlussstrich" ziehen. Sind wir deshalb ein Volk der Geschichtsverdränger? Von Matthias Drobinski mehr...

Kinostart - ´Fräulein Julie" Trailer zu "Fräulein Julie" Das Fräulein der Butler und die Köchin

Am Ende wird selbst das Licht kühl: "Fräulein Julie" von Liv Ullmann erzählt die Geschichte eines fatalen Liebes- und Machtdreiecks. alamode mehr... Trailer

Kinostart: 'Wir sind jung. Wir sind stark.' Film über die Nachmauerjugend Bierdosenorgien zur Frustbewältigung

Endstation Erwachsenwerden: Das Drama "Wir sind jung. Wir sind stark" erzählt vom Ausländerhass in Rostock-Lichtenhagen 1992. Lassen sich Parallelen zur Pegida-Bewegung ablesen? Von David Steinitz mehr... Filmkritik

Kinostart - 'The Imitation Game' "The Imitation Game" im Kino Umdichtung und Wahrheit

Der Ruhm für den genialen Mathematiker Alan Turing kommt spät: "The Imitation Game" ist der erste Film, der dem Enigma-Code-Knacker zu angemessener Geltung verhilft. So mancher Kritiker ist dennoch nicht zufrieden. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Bibelepos ´Exodus" Renaissance der Bibelfilme Sex, Gewalt, Vergeltung und Vergebung

"Noah", "Exodus", jetzt Jesus und seine Mutter beim Sundance Film Festival: Der Bibelfilm erlebt eine Renaissance. Das Genre ist reich an Skandalen - sogar Staatsanwälte wurden schon ins Kino geschickt. Aus der SZ-Redaktion mehr... Filmkritiken

Mortdecai - Der Teilzeitgauner Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Ein Gauner und verstaubte Gruselfilm-Motive

Johnny Depp spielt Lord "Mortdecai", einen Dieb mit beschwipstem Charme und Schnurrbart. In "Ouija" suchen Teenager Kontakt zum Jenseits und müssen deshalb sterben. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Kyle Gallner Bradley Cooper Kriegsdrama "American Sniper" Superheld mit Talent zum Töten

Clint Eastwoods Film über den Scharfschützen Chris Kyle ist in den USA ein Kassenschlager - obwohl er den Irakkrieg zum Thema hat. Grund für den Erfolg könnte Hauptdarsteller Bradley Cooper sein. Von Susan Vahabzadeh mehr... Analyse

MORTDECAI "Mortdecai - Der Teilzeitgauner" im Kino Die große Depp-Show

Torkeln und tänzeln, fast wie Jack Sparrow: Johnny Depp spielt den trotteligen Upper-Class-Gauner "Mortdecai" mit einer ganz eigenen Mischung aus Tollpatschigkeit und Eleganz. Auch wenn der Film ziemliche Schwächen hat - die Titelfigur ist ein Kunstwerk des Klamauks. Von Susan Vahabzadeh mehr... Filmkritik

Im Kino: "Wir sind jung. Wir sind stark" Trailer zu "Wir sind jung. Wir sind stark" Endstation Erwachsenwerden

Von der Tagespolitik eingeholt: Der Film "Wir sind jung. Wir sind stark" erzählt die Geschichte einer Gruppe desillusionierter Nachwende-Jugendlicher - die sich irgendwann nicht mehr selbst als Opfer genügen. Zorro Film mehr... Trailer

Die Fischerin; Alwara Höfels in "Die Fischerin", hr-fernsehen "Tatort"-Neuling Alwara Höfels Einsam ist nicht schlimm

Alwara Höfels ist in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen. Sie kann Dinge aushalten. Bald ermittelt sie im Dresdner "Tatort". Begegnung mit einer, die Angst nicht duldet - am wenigstens bei sich selbst. Von Karin Steinberger mehr... Porträt

Dirk Nowitzki wird Vater Prominente Elternfreuden Dirk Nowitzki wird wieder Vater

Deutschlands größter Baketball-Star Dirk Nowitzki freut sich zum zweiten Mal auf Nachwuchs - und das sogar schon im März. Ob es nach Tochter Malaika wieder ein Mädchen oder dieses Mal ein Junge wird, will er noch nicht verraten. mehr... Bilder

Armin Maiwald "Maus"-Erfinder Armin Maiwald Der vielleicht größte Forscher Deutschlands

Dieser Mann könnte mehr für die Volksbildung getan haben als Hunderte Schulen zusammen. Seit mehr als 30 Jahren erklärt Armin Maiwald in der "Sendung mit der Maus" die Welt. Nur an einem Thema ist er bisher gescheitert. Von Hans Hoff mehr... Porträt

Missverstanden "Missverstanden" im Kino Familie als Horrorfilm

Der Vater gleicht einem SS-Gruppenführer, die Mutter nennt sich "Hexe" und die Halbschwester ist ein debiles Riesenbaby. "Missverstanden" erzählt die Geschichte von Aria - ihr Leben ist ein Trauma der Nichtbeachtung. Von Philipp Stadelmaier mehr... Filmkritik

Islamischer Staat Islamismus Islamismus Die Macht der Terror-Tweets

Was tun gegen Dschihadisten, die ihre Ideologie in sozialen Netzwerken verbreiten? Facebook und andere löschen fanatische Inhalte, doch europäischen Innenministern ist das zu wenig. Whatsapp gewinnt immer mehr an Bedeutung. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Tigerbaby im Tierpark Berlin vorgestellt Berliner Zoo Die Ruhe nach Knut

Nach dem PR-Desaster um Eisbär Knut ist beim Berliner Zoo nun Zurückhaltung angesagt: Mit seinen jüngsten Bewohnern, einem Orang-Utan-Baby und einem Tiger-Kind, lässt es der Tierpark wesentlich ruhiger angehen. Von Verena Mayer mehr...