Unterhaching Ophelia zieht um

Großzügige Räume zum Proben, bezahlbarer Wohnraum, moderne Technik und viel Muse: Die private Schauspielschule München Film Akademie findet in der Unterhachinger Werkstattbühne eine neue Heimat. Von Ruth Eisenreich mehr...

Benjamin Netanjahu Israel und USA Der Verlierer steht schon fest

Israels Premier Netanjahu verärgert mit den USA den wichtigsten Verbündeten seines Landes. Ein diplomatischer Irrlauf, der gefährlich werden kann. Von Peter Münch, Tel Aviv mehr... Kommentar

Bande de filles "Bande de filles" im Kino Frauen, seid stark und männlich

Sexismus, soziale Ungerechtigkeit, Rassismus: Dagegen kämpfen Marieme und ihre Mädchenbande im Film "Bande de filles". Doch ihr Widerstand reproduziert den Chauvinismus, unter dem sie selbst leiden. Von Philipp Stadelmaier mehr... Filmkritik

Leonard Nimoy Gute Reise, Mr. Spock

Leonard Nimoy hat sich als "Mr. Spock" aus dem Raumschiff Enterprise und den Star-Trek-Streifen in das kollektive Gedächtnis mehrerer Generationen von Film- und Fernsehzuschauern eingeprägt. Dabei war der Schauspieler künstlerisch umtriebig. Am Freitag ist er im Alter von 83 Jahren in Los Angeles gestorben. mehr...

Video Hugh Jackman und Sigourney Weaver in Berlin

Staraufgebot in Berlin. Hugh Jackman, Sigourney Weaver, Dev Patel und Neill Blomkamp präsentieren ihren Film "Chappie" bei einem großen Fanevent. mehr...

Gala Hollywood-Flair bei der Goldenen Kamera

Glanz und Glamour zum Auftakt der 50. Gala der Goldenen Kamera von Hörzu: Im Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich strahlten deutsche Film- und Fernsehstars. Und auch ein Hauch von Hollywood wehte durch die Hamburger Messehallen. mehr...

Science-Fiction-Klassiker Produktionsfirma verkündet Wunsch-Regisseur für "Blade Runner 2"

Harrison Ford ist für die Fortsetzung von "Blade Runner" bereits gebucht. Jetzt scheint auch ein Regisseur gefunden: Nachfolger von Ridley Scott soll ein Mann mit Händchen für Psychothriller werden. mehr...

50. Goldene Kamera in Hamburg - Verleihung 50. Verleihung der Goldenen Kamera Goldene Kamera für den Shakespeare-Tatort

Erstmals seit Langem findet die Gala der Goldenen Kamera wieder in Hamburg statt. Unter den Preisträgern sind Martina Gedeck und Herbert Grönemeyer. Bester deutscher Fernsehfilm wird ein Tatort mit vielen Toten. mehr...

Uruguay's President Mujica pose for picture with dog Manuela after interview with Reuters in farm in outskirts of Montevideo Uruguays Präsident Mujica Der Erdklumpen tritt ab

Früher Guerilla-Kämpfer, heute Blumenzüchter ohne Handy und Kreditkarte: José Mujica ist einer der eigenwilligsten Politiker dieser Zeit. Nun muss der Präsident Uruguays sein Amt aufgeben. Er hinterlässt ein schweres Erbe. Von Boris Herrmann mehr...

House of Cards; Kevin Spacey Boom von Polit-Serien Der Mensch ist dem Menschen ein Schwein

Politikverdrossenheit? Ja, aber nicht im Fernsehen - dort boomen Serien, in denen Volksvertreter in erster Linie Bösewichte sind. Von Claudia Fromme mehr... Analyse

Uhu Eule Terror Niederlande Aggressiver Uhu terrorisiert Kleinstadt

Er greift an, sobald es dunkel wird: Ein Uhu terrorisiert die Bewohner der niederländischen Stadt Purmerend. Bis der Vogel eingefangen ist, schützen sie sich mit Helmen und Regenschirmen. mehr...

Digitalisierung Digitalisierung in Japan Digitalisierung in Japan Sklaven ihrer Smartphones

Japaner geben so viel aus für Apps wie niemand sonst. Die vereinzelte Gesellschaft wird weiter atomisiert. Auch die Koreaner kennen das Gefühl der Entfremdung. Für immer mehr Menschen ist der kleine Bildschirm ihr Fenster ins Leben. Von Christoph Neidhart mehr... Reportage

Als wir träumten; Film 'Als wir träumten' Foto: Verleih "Als wir träumten" im Kino Rohes Ei mit Rissen

Wummernde Beats und Westbier: Andreas Dresen hat Clemens Meyers Nachwende-Roman "Als wir träumten" verfilmt. Am besten ist der Film, wenn er von den Details der Zeit erzählt, in der die DDR verschwand. Von Martina Knoben mehr... Filmkritik

Heute gehe ich allein nach Hause Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Zarte Bande, harte Bande

"Heute gehe ich allein nach Hause" spürt dem Zauber jugendlicher Leidenschaft nach. Gänzlich unromantisch geht es dagegen in "Bande de Filles" zu. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kino-Kurzkritiken

Kino Mögliche Fortsetzung von "Boyhood" Mögliche Fortsetzung von "Boyhood" Was Mason im College erlebt

Es gab viel Kritikerlob - und einen Oscar: Zwölf Jahre lang hat Regisseur Richard Linklater für den Film "Boyhood" seine Darsteller beim Älterwerden gefilmt. Nun erwägt er, das Langzeit-Filmprojekt fortzusetzen. mehr...

Netzschau Phänomeme Phänomeme-Blog Unter-Wasser-Kunst

Die Bilder sehen aus, als wären sie nicht echt. Aber was der italienische Dokumentarfilmer Sandro Bocci in diesem kurzen Ausschnitt seines Films "Prograve" zeigt, ist Teil unserer Natur: Leuchtende Seesterne, bunte Korallen und außergewöhnliches Meeresgetier sind darin die Protagonisten. Bocci hat sie und ihre Bewegungen gefilmt und anschließend im Zeitraffer bearbeitet. mehr...

´American Sniper" "American Sniper" im Kino Agiles Biest

Gnadenlose Hasspropaganda oder gar ein Antikriegsfilm? Clint Eastwoods "American Sniper" wird sehr kontrovers besprochen, dabei ist der Fall ziemlich eindeutig. Von Tobias Kniebe mehr...

Kultur "Wem gehört die Stadt?" im Kino "Wem gehört die Stadt?" im Kino Showdown in Köln-Ehrenfeld

Szene-Gelände oder Einkaufszentrum? Der Dokumentarfilm "Wem gehört die Stadt?" von Anna Ditges meidet zu Recht das Klischee vom guten Bürger und bösem Investor. Denn Besitzstandswahrung kann auch lähmen. Von Thorsten Schmitz mehr...

Motorsport Mit Ruhm bekleckert

Doku "Speed, Mud & Glory" über Deutschlands besten Speedwayfahrer Martin Smolinski startet in München. Von Ralf Tögel mehr...

US-Prozess Mörder des "American Sniper" muss lebenslang ins Gefängnis

Chris Kyle gilt als erfolgreichster Scharfschütze des US-Militärs. Vor zwei Jahren hat ein US-Veteran ihn an einem Schießstand getötet. Ein Gericht in Texas hat den jungen Mann nun zu lebenslanger Haft verurteilt. mehr...

A380, Air France Unvergessliche Flüge Sie wollten nur nach Paris

In New York zu spät abzuheben, weil es nicht aufhört zu schneien, ist lästig. Richtig unangenehm wird es aber, wenn die Maschine in Manchester statt in Paris landet. Denn für die Besatzung von AF007 war der Flug einfach zu lang. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

Rekordgewinn Das Lego-Prinzip

Der Spielzeughersteller hat im vergangenen Jahr so viel verdient wie noch nie: fast eine Milliarde Euro. Die guten Zahlen kommen aber nicht nur von den bunten Bauklötzen - auch im Kino sind die Dänen erfolgreich. Von Pia Ratzesberger mehr...

Confed Cup 2009 - Neugieriges Erdmännchen in Safari-Park Smartphones ersetzen Kameras Einfach zu kompliziert

Fotos werden heute immer öfter mit dem Handy geknipst. Das ist praktisch - und inzwischen stimmt auch die Bildqualität. Die Kamerahersteller trifft das hart. Doch die Ursachen sind auch hausgemacht. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Musik Die CDs der Woche - Popkolumne Bilder
Die CDs der Woche - Popkolumne Nostalgischer Wind

Sind das wirklich zwei verschiedene Bands? The Pop Group und die Gang of Four klingen nicht nur ähnlich, sondern scheinen auch beide im Jahr 1980 stecken geblieben zu sein. Von Max Fellmann mehr... Popkolumne

Ebersberg Schmutziges Begehren

Weil er Videos, auf denen zwei kleine Mädchen missbraucht und vergewaltigt werden, im Internet weitergibt, wird ein 24-Jähriger vom Ebersberger Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 4900 Euro verurteilt Von Karin Kampwerth mehr...