"Monsieur Claude und seine Töchter" im Kino Alles so schön bunt hier Kinostart - 'Monsieur Claude und seine Töchter'

In "Monsieur Claude und seine Töchter" muss sich ein erzfranzösischer Familienvater mit der angeheirateten Multikulti-Verwandtschaft herumschlagen. Gerade weil die Komödie den Rassismus in Frankreich nur antippt, sorgt sie für viele Lacher. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Das Tesla Model S Elektronik in Fahrzeugen Jetzt kommen die Auto-Hacker

In China sollen Studenten die Elektronik eines fahrenden Elektroautos manipuliert haben. Überraschend ist das nicht: Personenwagen werden zunehmend zu fahrenden Computern und dadurch anfälliger für Angriffe aus dem Internet. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Lola Montez Biografie über Lola Montez Königin der Klatschspalten

In ihrem Buch "Lola Montez. Ein Leben als Bühne" porträtiert Marita A. Panzer die berühmte Mätresse als geborene Selbstdarstellerin. Dabei kommt freilich auch ihre intime Beziehung zu König Ludwig I. zur Sprache. Von Rudolf Neumaier mehr...

Szene aus Feuerwerk am hellichten Tage "Feuerwerk am helllichten Tage" im Kino Sehnsucht nach der Katharsis

Der chinesische Traum scheint ausgeträumt in "Feuerwerk am helllichten Tage", dem Noir-Krimi von Regisseur Diao Yinan. Der Held des Films orientiert sich am Westen, weil der die Fortschrittsgläubigkeit schon überwunden hat. Bei der Berlinale gewann Diao damit den "Goldenen Bären". Von Fritz Göttler mehr...

Netflix Garners Two Top Show Nominations With 'Cards,' 'Orange' Streaming-Dienst Netflix startet im September in Deutschland

Seit Jahren warten Film- und Serien-Fans in Deutschland auf den Start der Online-Videothek Netflix. Bald soll das Angebot verfügbar sein. Es könnte dann auch den hiesigen Fernsehmarkt durcheinanderwirbeln. mehr...

Ehrenpreis des Filmfestes München für Udo Kier Neubesetzung bei "Altes Geld" Der da oben

Nach dem Tod von Gert Voss steigt Udo Kier als Hauptdarsteller beim ORF-Serienprojekt "Altes Geld" ein, bei dem Österreichs umtriebiger Film- und Fernsehentwickler David Schalko Regie führt. Die Rolle des Patriarchen in der Familiensaga wird für Kier umdefiniert. Von David Denk mehr...

Kinostart - 'The Raid 2' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Schlachten und Schlägereien

"Drachenzähmen leicht gemacht 2" ist martialisch, aber nicht blutrünstig, "Monsieur Claude und seine Töchter" harmlos, doch trotzdem witzig und "The Raid 2" voller außergewöhnlicher Kampfkunst. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

US folk guitarist Bon Iver Die CDs der Woche - Popkolumne Fachgebiet Wehmut

Auf dem Soundtrack zu Zach Braffs Film "Wish I Was Here" gibt sich Bon Iver gewohnt melancholisch. Als Produzent hingegen kann er auch gute Laune. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Fellmann mehr...

Geschicklichkeitsspiel "Die böse 7" Erster Weltkrieg und Propaganda Mobilmachung der Kartoffel

Die Ausstellung "Krieg & Propaganda 14/18" im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe demonstriert anhand zahlreicher zeitgenössischer Artefakte, wie die Hetze zum ersten Sieger im Ersten Weltkrieg wurde. Leider ist die Freude am Kunstgewerbe dann aber größer als die an der Analyse. Von Willi Winkler mehr...

Handout picture shows an area inside the Costa Concordia cruise liner at Giglio Island Neue Bilder aus der "Costa Concordia" Im Inneren des Wracks

Zweieinhalb Jahre nach dem Unfall vor der Insel Giglio steht die "Costa Concordia" kurz vor ihrer letzten Reise in den Hafen von Genua, wo sie verschottet werden soll. Gespenstische Bilder dokumentieren nun, was die See mit dem Wrack angestellt hat. mehr...

Das bel Ami - eine Ehe im Rotlicht ARD-Doku "Das Bel Ami - Eine Ehe im Rotlicht" Dicke Hose

Das Ehepaar Uhlmann betrieb das angeblich edelste Bordell der Bundesrepublik. Eine Dokumentation im Ersten erzählt von der Liebe - und wie sie an diesem Milieu scheitern musste. Von Joachim Käppner mehr...

Der BMW i8 ist das zweite Modell, dass unter dem Elektro-Label erscheint. Marktübersicht Plug-in-Hybride Die Kraft der zwei Herzen

Das Interesse am elektrischen Fahren ist groß, doch die Vorbehalte sind noch größer. Hybridautos könnten die Lösung sein: Dank extern aufladbarer Batterien fahren sie zeitweise emissionslos, zugleich lindert ihr Verbrennungsmotor die Reichweitenangst. Leider gibt es ein entscheidendes Manko. Von Thomas Harloff mehr...

Kino Louise Fletcher wird 80 Louise Fletcher wird 80 Eiskalter Engel

Weil den Granden der Zeit die antifeministische Rolle in "Einer flog über das Kuckucksnest" nicht in die Karriereplanung passte, bekam Louise Fletcher den Job ihres Lebens. Nun wird die Schauspielerin, seinerzeit legendär böse als Schwester Ratched, 80 Jahre alt. Von David Steinitz mehr...

US-Serienhit 'House of Cards' in SAT.1 Streaming-Portal Netflix startet im Land der begrenzten Möglichkeiten

Wenn das revolutionäre Streaming-Portal Netflix nach Deutschland kommt, wird das Serienangebot wenig mit dem US-Programm zu tun haben. Ausgerechnet die Serie "House of Cards" mit Kevin Spacey zeigt der Dienst hierzulande nicht. Von Katharina Riehl mehr...

Nigeria und die Boko Haram Der afrikanische Riese wankt

Die Kriegserklärung der nigerianischen Regierung an die Islamisten von Boko Haram hat diese nur noch stärker gemacht. Erstmals nehmen die Terroristen im Norden des Landes eine Großstadt ein. Die kleine Gruppe hält das riesige Land im Schwitzkasten. Von Ronen Steinke mehr...

Prag-Pilsen Hippe kleine Städte-Schwestern Prag ist Gold, Pilsen ist Platin

Ja, genau wie das Bier: Pilsen! Die tschechische Stadt ist die perfekte Alternative zur "goldenen Stadt" Prag. Auch hier gibt es Historie, Kultur und Party - nur ohne Touristenmassen, dafür mit Brauereigeschichte über und unter der Erde. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Starnberg Berlin, Texas, Starnberg

Regisseur Wim Wenders bringt die von ihm produzierte Band Infamis mit auf das Fünf-Seen-Filmfestival Von Gerhard Summer mehr...

Automatisiertes Fahren Autonomes Fahren Sprechen lernen wie K.I.T.T.

Was die Kultserie "Knight Rider" vorgemacht hat, dürfte bald Wirklichkeit werden: In Zukunft wird der Fahrer intensiver mit seinem Auto kommunizieren. Das ist die Voraussetzung dafür, dass autonomes Fahren reibungslos funktioniert. Von Joachim Becker mehr...

Robert Downey Jr. Forbes-Liste Robert Downey jr. verdient am meisten - schon wieder

75 Millionen Dollar Jahreseinkommen - damit ist "Iron Man"-Star Robert Downey jr. erneut der bestverdienende Hollywoodstar. Die Hauptdarsteller anderer Blockbuster wie "Fast & Furious" oder "American Hustle" lässt er jedenfalls weit hinter sich. mehr...

File photo of cast member Robert Downey Jr. posing at the premiere of 'Iron Man 3' in Hollywood Forbes-Liste der Top-Verdiener in Hollywood "Iron Man" mit Traumgehalt

Geschätzte 75 Millionen Dollar Einnahmen innerhalb eines Jahres - laut dem "Forbes"-Magazin ist Robert Downey Jr. damit Hollywoods bestverdienender Star. Auf der Liste der Spitzenverdiener stehen außerdem ein Ex-Wrestler sowie ein altbekannter Schauspieler mit Überraschungshit. mehr...

Kofelgschroa Publikumspremiere im Rio Filmpalast Publikumspremiere im Rio Filmpalast Karten für "Kofelgschroa. Frei. Sein. Wollen." zu gewinnen

Vier Musiker, eine eigenwillige Mischung aus traditioneller Blasmusik und Subkultur - und eine bewegte Geschichte: Wir verlosen fünf mal zwei Karten für den Dokumentarfilm "Kofelgschroa. Frei. Sein. Wollen." mehr...

Kino Viel Lärm um nichts "Viel Lärm um Nichts" im Kino Eine kleine Lektion in Liebe

In dieser Shakespeare-Romanze wird auf höchstem Niveau gechillt. Eigentlich intelligente Helden verwandeln sich in Clowns. All das in vornehm geschraubter Bühnensprache und voll fantastischer Heiterkeit. Eine Rezension im Video von Fritz Göttler mehr...

Video Wacken 3D - das Kultfestival auf Leinwand (Korrektur)

Mittendrin in Wacken - ohne live dabei zu sein, aber auch ohne klatschnass im Schlamm zu versinken. Der Film "Wacken 3D" bringt das größte Heavy-Metal-Festival der Welt auf die Leinwand. mehr...

Salzburg Jedermann Brigitte Hobmeier Cornelius Obonya Salzburger Festspiele Jährlich grüßt das Superweib

Mal ist die Buhlschaft die feinfühlige Verführerin, mal das dralle Vollweib und nun erneut Brigitte Hobmeier als frivole Sexbombe. Die kleinste große Rolle der Theatergeschichte wird traditionell von den begehrtesten Schauspielerinnen gespielt. Eine Salzburger Zeitreise in Bildern. mehr...

James Garner Trauer um Hollywood-Star James Garner gestorben

Als "Detektiv Rockford" erlangte er weltweite Berühmtheit: James Garner gehörte über Jahrzehnte hinweg zu den bekannten Hollywood-Stars. Im Alter von 86 Jahren ist der Schauspieler nun gestorben. mehr...