Untergang der Estonia Grab im Meer FINLAND-ESTONIA-SHIP-ACCIDENT

Vor 20 Jahren sank die Estonia in der Ostsee, 852 Menschen starben. Die Hinterbliebenen haben bis heute viele Fragen, doch die schwedische Regierung verbietet Tauchern noch immer, sich dem Wrack zu nähern - und erweckt so den Eindruck, es gebe etwas zu verbergen. Von Silke Bigalke mehr...

Leserpreis der Bauer Media Group für Stars und Sternchen Doku zum 80. von Udo Jürgens Alles Gala

Der deutsche Schlager wäre wohl weniger hohl, wenn er bei den Liedern von Udo Jürgens etwas besser hingehört hätte. Arte und die ARD feiern den 80. Geburtstag des Entertainers dennoch mit einem sehr brav geratenen Dokumentarfilm. Von Jens-Christian Rabe mehr... TV-Kritik

Grundeinkommen-Verlosung in Berlin Lotterie für das Kreativprekariat

12 000 Euro für lau: Über den Dächern Berlins hat ein Unternehmer vier bedingungslose Grundeinkommen für ein Jahr verlost. Gesammelt wurde das Geld mittels Crowdfunding. Doch als Paradebeispiel für die Grundeinkommensidee taugt die Aktion nur bedingt. Von Verena Mayer mehr...

SZ Dokumentarfilm SZ Dokumentarfilm

SZ Dokumentarfilm mehr...

Filmfest Venedig - Goldener Löwe Filmfestival Venedig Aus der Balance

Die hübsch gefilmte Sketch-Parade eines Altmeisters oder ein schön anzusehender Nischen-Dokumentarfilm: Ist das wirklich ein Rezept gegen die Übermacht von Cannes? Das Filmfestival Venedig gerät zunehmend ins Abseits. Dabei braucht die Kinolandschaft es noch immer. Von Susan Vahabzadeh mehr...

'Nowitzki. Der Perfekte Wurf' Premiere In Cologne "Der perfekte Wurf" im Kino Film zeigt "German Wunderkind" Nowitzki ganz privat

Privat, persönlich, echt: Drei Jahre nach dem Gewinn des NBA-Titels kommt ein Dokumentarfilm über Dirk Nowitzki in die Kinos. So tiefe Einblicke in das Leben des "German Wunderkinds" gab es noch nie. mehr...

Rauchender Schimpanse im "Schwabenpark" Welzheim Tierschutz und Artenvielfalt "Zoos passen nicht mehr in unsere Zeit"

Zoos werben damit, dass sie uns Tiere näherbringen und die Artenvielfalt fördern. Zuletzt tötete ein Besucher ein Nilpferd im Frankfurter Zoo mit einem Tennisball, den er ihm aus Jux in den Rachen warf. Für Zookritiker Colin Goldner ist der Fall nur die Spitze des Eisbergs. Er spricht den Tierparks jeglichen Nutzen ab. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Interview

Joachim Fuchsberger Bilder Video
Abschied von einer Fernsehgröße Joachim "Blacky" Fuchsberger ist tot

Joachim "Blacky" Fuchsberger ist tot. Jahrzehntelang hat er das Fernsehpublikum unterhalten. Nun ist der Moderator und Schauspieler im Alter von 87 Jahren gestorben. mehr...

Thüringer Bratwürste an Buga-Kernzone Sachen über Thüringen Mehr als Wurst und Weimar

Welcher Sturm-und-Drang-Dichter war Rostbratwurst-Fan, was hat Gotha mit dem deutschen Versicherungswesen zu tun? Wr diese Fragen beantwortet haben will, sollte nach Thüringen reisen. Von Luisa Seeling mehr...

FILE - German TV Star Joachim Fuchsberger Has Died Aged 87 Bilder Video
Zum Tod von Joachim Fuchsberger Jauch plus Pilawa plus Kerner im Quadrat

So populär war nur einer. Joachim "Blacky" Fuchsberger war der erste deutsche Filmstar nach dem Krieg und im Fernsehen omnipräsent. Ein Gentleman ist er geblieben - bis zuletzt. Von Christian Mayer mehr... Nachruf

Film Musik im Horrorfilm Musik im Horrorfilm Wenn Fingernägel über eine Tafel kratzen

In Stanley Kubricks "The Shining" sind es nicht die Bilder allein, die Gänsehaut erzeugen. Es ist vor allem der Ton. Wie muss Filmmusik klingen, die Angst machen soll? Von Thorsten Glotzmann mehr... Analyse

112 Hochzeiten Doku "112 Hochzeiten" auf Arte Am Anfang war das Glück

Dokumentarfilmer Doug Block hat in seinem Leben 112 Paare am Tag ihrer Hochzeit gefilmt. Er tat das zum Geldverdienen. Jetzt hat er einige von ihnen wieder besucht - und fragt, wie ihre Geschichte weiterging. Von Susan Vahabzadeh mehr... TV-Kritik

Schön kann jeder! Arte-Doku "Schön kann jeder!" Anti-Klums mit Charakter

Eine Arte-Doku begleitet den Briten Del Keens, der "Misfit Models" mit Bierbauch oder Behinderung castet. Ein kluger, wenn auch etwas redundanter Film abseits der gängigen "schön/hässlich"-Schablone. Von Thorsten Glotzmann mehr... TV-Kritik

Ootschy Bala Sibirischer Ötzi Die Eisprinzessin friert

Aberglaube im Wahlkampf in Altai, einer Republik der Russischen Föderation: Eine 2500 Jahre alte sibirische Frauenleiche, das sibirische Pendant zu Ötzi, soll wieder begraben werden. Würde sie tatsächlich in der Erde verschwinden, wäre Moskau womöglich beleidigt. Von Tim Neshitov mehr...

Florian Stetter mit Hannah Herzsprung (links) und Henriette Confurius in die "Die geliebten Schwestern" Dominik Graf im Oscar-Rennen "Schiller goes to Hollywood!"

Bei der Berlinale ging Dominik Graf mit seinem Liebesdrama "Die geliebten Schwestern" noch leer aus. Doch jetzt soll er Deutschland mit der Geschichte, die von einer Ménage-à-trois des Dichters Friedrich Schiller im Jahr 1787 handelt, bei der Oscar-Verleihung 2015 vertreten. mehr...

99 Homes Filmfestspiele Venedig Nachts sind alle Seelen grau

Der Teufel kennt kein Mitgefühl: "99 Homes" zeigt eine Gesellschaft, die die Gier immer weiter treibt. Und der Mafiafilm "Anime Nere" endet mit einem Gewaltausbruch gegen die eigene Familie. Neue Filme auf dem Festival von Venedig. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Filmfestspiele Venedig - 'Nobi' Filmfestival von Venedig Im Splatterkrieg

Shinya Tsukamoto versucht sich in Venedig mit seinem Wettbewerbsfilm "Nobi" ein exaktes Bild vom Krieg zu machen, doch es gelingt ihm nur ein unendlich grausamer Splatterfilm. Da haben Altmeister wie Robert Altman schon vor Jahrzehnten den Zuschauer besser erreicht. Gut also, dass in Venedig auch lang Vergessenes zu sehen war. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Peter Scholl-Latour Zum Tod von Peter Scholl-Latour Einer, der nie die Neugier verlor

Er gehörte zu den bekanntesten Journalisten Deutschlands - aber im Land der Besserwisser auch zu den umstrittensten: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Lesern und Zuschauern unermüdlich die komplizierte Weltpolitik, bereiste fast alle Länder dieser Welt. Er wurde 90 Jahre alt. Von Tomas Avenarius mehr... Nachruf

Bild-Chefredakteur Kai Diekmann in Arte-Doku Arte-Doku über die Zukunft des Journalismus Bleibt alles anders

Auf den Spuren des "Journalismus von morgen" haben drei Filmemacher Blattmacher, Chefredakteure und Blogger auf der ganzen Welt getroffen. Ihnen gelingt ein spannendes Kaleidoskop aus Nahaufnahmen. Von Lothar Müller mehr... TV-Kritik

Gratitude Türkenstraße Pressefoto Fast Casual Dining Junges Gemüse

Das klassische Schnellrestaurant hat einen neuen Gegner: Vor allem Verbraucher zwischen 20 und 30 setzen auf "Fast Casual Dining" und wollen frisch zubereitete und gesunde Kost zum kleinen Preis. Von Franz Kotteder mehr...

'Mula Sa Kung Ano Ang Noon' ('From What Is Before') Portraits- 67th Locarno Film Festival Filmfestival von Locarno Goldener Leopard für philippinischen Regisseur

Der Hauptpreis des Festivals von Locarno geht auf die Philippinen: Ausgezeichnet wird Regisseur Lav Diaz für seinen Film "Von dem, was war". Darin geht es um die philippinische Diktatur der 70er Jahre - in fünfeinhalb Stunden. mehr...

Die Suche nach der Heiligen Vorhaut Arte-Doku "Suche nach der Heiligen Vorhaut" O Mutter Kirche!

Es geht um Kirche und Sex: Ein Reisereporter aus New York macht sich auf die Suche nach einer skurrilen Reliquie, der Vorhaut Jesu. Man kann nur staunen über das, was man da sieht. Von Matthias Drobinski mehr... TV-Kritik

Master of the Universe Kinotrailer Dokumentarfilm "Master of the Universe"

In "Master of the Universe" berichtet der ehemalige Investmentbanker Rainer Voss eindrücklich von der kalten Finanzwelt. Arsenal Filmverleih mehr...