Schäftlarn

Aktuelle Nachrichten aus Schäftlarn

Zukunft des Isartals
:Von Baustellen und verschenkten Chancen

Die Grünen spazieren mit Interessierten zu aktuellen Bau- und Ortsentwicklungsprojekten in Ebenhausen.

Von Susanne Hauck

Schäftlarn
:Acht Verletzte bei Unfall an der A95

Eine 20-jährige Autofahrerin aus München stößt auf dem Autobahnzubringer mit zwei anderen Fahrzeugen zusammen. Unter den Verletzten sind vier Kinder.

Schäftlarn
:Gemeindeunion wählt neuen Vorstand

Johann Müller wird der neue Vorsitzende der parteifreien Wählergemeinschaft.

Gemeinderat Schäftlarn
:Absage an kommunale Wohnbaugesellschaft

Die Kommune will stattdessen weiterhin Mietwohnungen auf moderatem Niveau bauen.

Callcenter-Betrug
:Schäftlarner fällt auf Schockanruf herein

Ein älterer Mann übergibt einem Unbekannten wertvollen Schmuck, um eine angebliche Kaution für seinen Enkel zu hinterlegen. Erst danach schöpft er Verdacht.

Musik-Programm in der Klosterkirche
:Klangkunst mit Freiheiten

Bei den fünf Schäftlarner Konzerten können die Gäste auch in diesem Jahr von Mai bis Oktober renommierte Virtuosen erleben, die sich großen Werken widmen - und so manche Überraschung.

Von Friedrich-Karl Bruhns

Im Schäftlarner Klosterforst
:Hangsicherung wie im Gebirge

Mithilfe einer sogenannten Krainerwand soll die Zugänglichkeit des Waldes für Besucher und Rettungskräfte gewährleistet werden.

Von Claudia Koestler

Laufen in und um München
:Sechs schöne Jogging-Strecken in der Stadt

Am Fluss, im Park, im Wald: SZ-Redakteure stellen ihre liebsten Lauf-Routen vor.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Ausflüge mit Einkehr
:Frühling - ab zum Spaziergang in der Sonne

Die Temperaturen steigen, und mit ihnen die Lust, wieder raus in die Natur zu gehen. Elf Tipps für kleine Wanderungen in und um München, bei denen man am Kiosk oder im Biergarten auf das gute Wetter anstoßen kann.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Umbauprojekt
:Barrierefrei frühestens 2026

Die Bahn kündigt an, in zwei Jahren mit dem Umbau des Bahnhofs Ebenhausen zu beginnen.

Nachruf
:Nah am Menschen

Das Kloster Schäftlarn trauert um Altabt Gregor Zasche. Der beliebte Theologe und Lehrer setzte nicht auf Gehorsam, sondern auf Einsicht.

Von Monika Schotte

S-Bahn-Kollision
:Gemeinschaftliche Krisenbewältigung

Zwei Jahre nach der tödlichen S-Bahn-Kollision bei Ebenhausen wird der Lokführer zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt. Wie der Unfall Helfer, Betroffene und Anwohner in Schäftlarn bis heute prägt.

Von Veronika Ellecosta

Prozess in München
:S-Bahn-Unglück von Schäftlarn: Bewährungsstrafe für Lokführer

Beim Zusammenstoß zweier S-Bahnen bei München starb ein junger Mann, Dutzende Menschen wurden verletzt. Nun ist das Urteil gefallen: Richard Z. habe "grob pflichtwidrig gehandelt", ins Gefängnis muss er aber nicht.

Von Susi Wimmer

Schäftlarn
:Mobiles Rathaus für Senioren

Einmal im Monat können Bewohnerinnen und Bewohner ihre Behördengänge im Pflegeheim Zell erledigen.

Auszeichnung
:Bildungspreis für Benediktinergymnasium

Für ihre Videoclips über literarische Werke werden die Schülerinnen und Schüler auf der Bildungsmesse Didacta in Köln ausgezeichnet.

S7 bei Schäftlarn
:Anwohner warnt vor nächstem Unfall

Laut Deutscher Bahn gibt es zwischen Ebenhausen und Hohenschäftlarn "keine Häufung von Zwangsbremsungen".

Von Veronika Ellecosta

Windkraft im Forstenrieder Park
:Vergabe nach dem Windhund-Prinzip

Bei einer Informationsveranstaltung zeigt sich, dass das Interesse in Pullach, Neuried, Baierbrunn und Schäftlarn an einer finanziellen Beteiligung groß ist, aber viele das Nachsehen haben könnten.

Von Susanne Hauck

Gymnasium Schäftlarn
:Geiz ist gar nicht geil

Die Theatergruppe des Gymnasiums der Benediktiner Schäftlarn zeigt, dass Molière heute so aktuell ist wie vor mehr als drei Jahrhunderten. "Die Schüler sind sehr motiviert", sagt ihr Kunstlehrer.

Von Anja Brandstäter

Freizeit in München
:Neue Wege für Mountainbiker an der Isar

Seit Jahren wird über ein Konzept für naturverträgliche Routen diskutiert. 2025 soll es nun endlich losgehen mit beschilderten Trails vom Münchner Süden bis Schäftlarn. Naturschützer zweifeln an dem Effekt der Schutzmaßnahmen.

Von Laurens Prasch

Energiewende
:Großes Interesse an Windkraft im Forstenrieder Park

Die Online-Informationsveranstaltung zu den geplanten sechs Anlagen wird in den Sitzungssaal der Gemeinde Neuried übertragen.

Friedhof in Schäftlarn
:Neue Baumgräber in Zell

Auf dem Friedhof Zell in der Gemeinde Schäftlarn können Verstorbene künftig in einer neuen Form bestattet werden: Der Gemeinderat beschloss in der jüngsten Sitzung einstimmig, eine Stelle im neuen Teil des Kirchhofs für Baumgräber auszuweisen. Für ...

Brunnthal/Oberhaching
:Freizeitlinie kommt unter die Räder

Angesichts der angespannten Finanzlage verabschiedet sich der Landkreis München von den geplanten Busverbindungen von Pullach über Oberhaching und Brunnthal bis nach Aying zu beliebten Ausflugszielen.

Von Martin Mühlfenzl

Wohnungsmarkt
:Schäftlarn im Dilemma

Der Gemeinderat informiert sich über Möglichkeiten, kommunale Wohnungen zu bauen, ohne den knappen Haushalt zusätzlich zu belasten. Die Gründung einer Gesellschaft scheint vielen am Ende nicht rentabel.

Von Veronika Ellecosta

Prozess zum S-Bahn-Unglück
:Gutachter schließen technische Fehler aus

Der angeklagte Lokführer hat die Schuld an dem Zugunfall bei Schäftlarn vor Gericht zwar gestanden, sagt aber, er könne sich an nichts mehr erinnern. Der Rechtsmediziner entdeckt Ungereimtheiten.

Von Susi Wimmer

Prozess um tödlichen S-Bahn-Unfall von Schäftlarn
:"Ich weiß nicht, wie mir das passieren konnte"

Zwei Jahre nach dem Unfall, bei dem ein Mann starb und 51 Menschen verletzt wurden, hat der Prozess gegen den Lokführer begonnen. Der Angeklagte gibt an, bei ihm sei jede Erinnerung an das Unglück und dessen Umstände gelöscht.

Von Susi Wimmer

Erneuerbare Energien
:Windkraft-Paket für den Forstenrieder Park ist geschnürt

Die Gemeinden Baierbrunn, Neuried, Pullach und Schäftlarn reichen den Genehmigungsantrag für sechs Rotoren beim Landratsamt ein. Für interessierte Bürger gibt es eine Online-Informationsveranstaltung.

Von Annette Jäger und Lisa Marie Wimmer

Schäftlarn
:Bauern und Grüne: Es geht auch friedlich

Beim Politischen Aschermittwoch in Schäftlarn mit der Pullacher Bürgermeisterin Susanna Tausendfreund und der Landtagsabgeordneten Claudia Köhler werden offen und konstruktiv Meinungsverschiedenheiten ausgetragen.

Von Arnold Zimprich

Tödlicher S-Bahn-Unfall von Schäftlarn
:Lokführer muss wegen fahrlässiger Tötung auf die Anklagebank

Der 56-Jährige soll vor zwei Jahren mit seiner S7 ein Stopp-Signal missachtet und so bei Schäftlarn eine Kollision verursacht haben. Von Montag an wird vor dem Amtsgericht verhandelt.

Von Susi Wimmer

Aus dem Polizeibericht
:Nickerchen auf der Autobahn

89-Jähriger verursacht zwei Unfälle auf der A 95. Der Sachschaden beträgt circa 22 000 Euro.

Protestaktion
:Bauern blockieren am Mittwoch Autobahnzufahrten rund um München

Vollständige Sperrungen sind nicht geplant, dennoch ist mit massiven Verkehrsbehinderungen im Großraum zu rechnen. Die Proteste sollen um 8.30 Uhr beginnen und sechs Stunden lang andauern.

Von Martin Bernstein

Aus dem Gemeinderat
:Schäftlarn erhöht Gebühren

Weil die Gemeinde höhere Löhne und Energiekosten zahlen muss, passt sie die Beträge für die Kinderbetreuung nach oben an. Für Kindergarten und Hort zahlen Eltern künftig zehn Prozent mehr.

Von Veronika Ellecosta

Jahresbudget
:"Die Ausgaben entgleisen uns"

Wegen explodierender Verwaltungskosten überwindet die Gemeinde Schäftlarn ihr Defizit nicht und beschließt einen unausgeglichenen Haushalt. Der Vorschlag, an der Volkshochschule Pullach zu sparen, ist vom Tisch.

Von Veronika Ellecosta

Grüne Schäftlarn
:Lisa Zattler bleibt Vorsitzende

Der Ortsverband ernennt auch Ludwig Irmer wieder zum zweiten Sprecher.

Jahresbudget
:Schäftlarn will "frecher" haushalten

Weil der Finanzausschuss kein Einsparpotenzial sieht, wird er dem Gemeinderat einen unausgeglichenen Haushalt vorlegen. Das Defizit wird mit Kostenabwälzungen von Bund und Land an die Kommune begründet.

Von Veronika Ellecosta

Brauchtum im Oberland
:Eine "Riesen-Gaudi" mit Tradition

Alle fünf Jahre formiert sich in Ebenhausen eine besondere Gesellschaft, deren Aufgabe es ist, den alten Maibaum durch einen neuen zu ersetzen. Es geht um ein großes Gemeinschaftsprojekt. Unterwegs mit der Dorfjugend.

Von Benjamin Engel

Jahresrückblick
:Chronik von Mai bis August

Wichtige und kuriose Ereignisse 2023 in Kürze.

Landratsamt
:Hilfe für Familien

Die Beratungsstelle im Isartal baut ihr Angebot für Eltern, Jugendliche und Kinder aus.

SZ PlusReitsport
:Warum die Versicherung fürs Pferd wichtig ist

Pferde können große Schäden anrichten. Ihre Halter sollten eine spezielle Haftpflichtversicherung abschließen und noch eine andere Police ist notwendig.

Von Sophie Deistler und Anne-Christin Gröger

Profanierung
:Raum für alle

Die Kirche Sankt Benedikt in Ebenhausen wird mit Jahresende entweiht. Für Schäftlarn ist das eine Chance.

Kommentar von Veronika Ellecosta

Kirchenentweihung in Ebenhausen
:Frustration über die Preisgabe Sankt Benedikts

Beim Infoabend von Pfarrer Stefan Scheifele über die Profanierung der Kirche wünschen sich einige der hundert Teilnehmenden, dass der Beschluss rückgängig gemacht wird.

Von Veronika Ellecosta

SZ PlusDas neue Album der "Emil Bulls"
:Zündelnde Lämmer und zickige Wölfe

Die "Emil Bulls" legen nach 28 Band-Jahren noch einmal richtig los - dafür stellen sich die harten Rocker ihren Urängsten und launischen Raubtieren.

Von Michael Zirnstein

Eingeschneite S-Bahn
:Ersatzverkehr für die S7

Seit Mittwoch verkehren Busse zwischen Wolfratshausen und Großhesselohe.

Schulprojekt
:Gymnasium Schäftlarn gewinnt Filmpreis

Für ihre Videobesprechung des Romans "Dunkelnacht" wurde das P-Seminar auf dem oberbayerischen Jugendfilmfest ausgezeichnet.

SZ-Kolumne "Mitten in"
:Der will doch nur stehlen

Der Hund eines SZ-Autors reißt aus und spaziert zum Edeka. Dummerweise hat er kein Kleingeld dabei. Drei Anekdoten aus aller Welt.

Von Aschheim bis Unterschleißheim
:Es weihnachtet wieder

Mit großen Schritten geht es auf die Adventszeit zu und damit auch auf die alljährlichen Weihnachtsmärkte im Landkreis München - ein Überblick.

Von Carla Augustin

Schäftlarn
:Wegreparatur im Klosterforst

Die Bayerischen Staatsforsten setzen die stark angegriffenen und zum Teil abgerutschten Forststraßen im Klosterforst bei Schäftlarn instand.

Schulungen
:Wenn der Wald gefährlich wird

Was tun, wenn beim Arbeiten im Forst ein Unfall geschieht? Darüber klären seit Kurzem das Forstrevier Pullach gemeinsam mit der Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen auf. Sie raten in der Schulung auch, sich neue Technologien zunutze zu machen.

Von Veronika Ellecosta

Aus dem Polizeibericht
:Betrunken auf der Autobahn

Ein 60 Jahre alter Autofahrer muss sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten, nachdem er laut Zeugenaussagen am Donnerstag auf der Garmischer Autobahn starke Schlangenlinien gefahren und mehrfach die Mittel- und Seitenlinie überfahren haben ...

Schäftlarner Bürgerversammlung
:Bangen um Sankt Benedikt

Die Erzdiözese München und Freising wird die Kirche in Ebenhausen zum Jahreswechsel profanieren. Auch ein Abriss schwebt im Raum. Die Gemeinde will sich um eine Nachnutzung bemühen.

Von Veronika Ellecosta

Energiewende
:2025 sollen sich im Forstenrieder Park Windräder drehen

Vorher muss allerdings noch ein Umspannwerk gebaut werden.

Von Annette Jäger

Gutscheine: